Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 7 Jobs in Liebenburg

Berufsfeld
  • Außendienst 2
  • Pharmazie 2
  • Mechatronik 1
  • Pharmaberater 1
  • Pharmareferent 1
  • Referent 1
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 1
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Pharmaindustrie

Gebietsmanager (w/m/d) Arztaußendienst – bundesweit

Mo. 21.09.2020
Magdeburg, Augsburg, Chemnitz, Mainz, Braunschweig, Paderborn, Darmstadt, Ulm (Donau), Heilbronn (Neckar)
FUTRUE ist mehr als ein inter­national ausge­richteter Healthcare-Konzern: FUTRUE ist der Inkubator für die Trends von morgen! Mit mittler­weile mehr als 20 Unternehmen und über 70 Arznei­mittel­zulassungen sind wir u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemie­freie Arzneimittel, medizi­nisches Cannabis, Dermaceuticals, Functional Food und E-Health tätig. Zahlreiche unserer Unter­nehmen, darunter z.B. Synformulas oder PharmaSGP, gehören zu den am schnellsten wachsenden Healthcare-Unternehmen in Europa. Um diesen Erfolg fort­zuführen, setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums sowie der kontinuier­lichen Erweiterung unseres Produkt­port­folios suchen wir nach motivierten und engagierten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Werde Teil eines der am schnellsten wachsenden OTC-Unternehmen in Europa! Du betreust Allgemeinmediziner, Neurologen, Schmerz­therapeuten und Gastro­enterologen und über­zeugst sie von unseren Cannabis- und OTC-Präparaten. Du verantwortest Dein eigenes wohnort­nahes Gebiet und agierst selbst­ständig im Hinblick auf Deine Ziel­verfolgung. Du baust langfristig Kontakt zu den Ärzten Deiner Region auf und stehst Deinen Ärzten als erster Ansprech­partner (w/m/d) zur Verfügung. Offene Regionen: Magdeburg / Braunschweig, Chemnitz / Plauen, Lippstadt / Paderborn / Kassel, Mainz / Wiesbaden / Darmstadt, Memmingen / Ulm / Aalen, Mannheim / Heilbronn und Regensburg / Augsburg / Ingolstadt. Du verfügst über eine Zulassung gemäß §75 Arzneimittelgesetz. Idealerweise hast Du mehr­jährige Berufs­erfahrung im Arzt­außendienst und kannst auf ein bestehendes Netzwerk an (Fach-)Ärzten zurückgreifen. Neben einem souveränen, überzeugenden und sympathischen Auf­treten bist Du ein echtes Beratungs- und Kommunikationstalent. Neben einem attraktiven Grund­gehalt inklusive einer über­durchschnitt­lichen Bonus­vergütung bieten wir Dir einen unbe­fristeten Arbeits­vertrag und 30 Tage Urlaub. Ein hoch­wertiger Dienst­wagen (3er BMW) steht Dir außerdem kilometer­frei zur Ver­fügung. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben! Dazu erwartet Dich ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und ein Team, welches sich auf Deinen Start freut.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) Qualitätssicherung

So. 20.09.2020
Salzgitter
Inhabergeführt, international erfolgreich und immer einen Schritt voraus, wenn es um hochqualitative Rohstoffe für die Pharmazie, Tiermedizin, Kosmetik und für Nahrungsergänzungsmittel geht. Unser Auftrag bei der Kirsch Pharma GmbH: mit zukunftsweisenden Produkten auf essenzielle Bedürfnisse zu reagieren. Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und beschäftigen am Standort Salzgitter derzeit rund 100 Mitarbeiter. Unsere wirtschaftliche Situation ist sehr gut und die Weichen für weiteres Wachstum sind bereits gestellt. Für die Realisierung unserer Ziele stehen hochmotivierte Mitarbeiter mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein. Expandieren Sie mit uns in der Wachstumssparte Pharma. Um den sehr hohen Qualitätsstandard unserer Produkte sicherzustellen suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Qualitätssicherung für unseren Standort Salzgitter zum nächstmöglichen Termin als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Umsetzung von Gesetzen, Vorschriften und Leitlinien in das Qualitätssicherungs­system (AMG, AMWHV, EU-GMP-Leitfaden, ISO-Richtlinien, FSSC22000-Richtlinie) Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Rahmen der Lieferantenfreigabe und Produktqualifizierung Bearbeitung des Abweichungs-, CAPA- und Änderungsmanagement Weiterentwicklung und Bearbeitung von Qualitätssicherungsaktivitäten: Erstellung qualitätsrelevanter Dokumente Schulungen Trendanalysen erstellen, z.B. Hygienemonitoring, APR, KPIs Unterstützung bei der Durchführung von Qualifizierungen und Validierungen in den Abteilungen Herstellung und Qualitätskontrolle Auditmanagement: Vor- und Nachbearbeitung von Lieferanten- und Kunden- und Zertifizierungsaudits Durchführung von Lieferantenaudits Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie oder eine vergleichbare Qualifikation Solide Erfahrungen im Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung relevanter Branchen Sehr gute Englischkenntnisse Gute MS Office Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit einem ERP-System ist von Vorteil Bereitschaft zu Dienstreisen (z.B.: Lieferantenaudits) Strukturierte, analytische Arbeitsweise Hohes Maß an Zuverlässigkeit Kommunikative, lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative und Eigenverantwortung Abwechslungsreiche unbefristete Festanstellung mit flachen Hierarchien sowie kurzen Entscheidungswegen Professionelles, kollegiales und inspirierendes Arbeitsumfeld Umfassende Einarbeitung sowie Möglichkeiten zur kontinuierlichen Weiterbildung Viel Raum für Entwicklung, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Wertschätzung Ihrer Ideen Individuelle Förderung und langfristige Perspektive
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferent / Fachreferent (w/m) im niedergelassenen API- und Facharztbereich im Aussendienst - Goßlar, Magdeburg, Eisleben

So. 20.09.2020
Goslar, Magdeburg, Lutherstadt Eisleben
Die Vifor Pharma Gruppe ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, globale Marktführerin in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu werden. Das Unternehmen ist der bevorzugte Partner für Pharmaprodukte und innovative, patientenorientierte Lösungen. Die Vifor Pharma Gruppe will Patienten mit schweren und chronischen Krankheiten auf der ganzen Welt dabei helfen, ein Leben in besserer Gesundheit zu führen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet pharmazeutische Produkte für eine optimale Patientenversorgung. Die Vifor Pharma Gruppe nimmt in allen ihren Kerngeschäften eine führende Position ein und besteht aus folgenden Unternehmen: Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (ein gemeinsam mit Fresenius Medical Care geführtes Unternehmen); und OM Pharma. Die Vifor Pharma Gruppe hat ihren Hauptsitz in der Schweiz und ist an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348) kotiert. Zur Verstärkung unserer Vertriebsorganisation suchen wir mit Eintritt zum Januar 2021 einen Pharmareferenten (w/m) für unsere Produkte in der Business Unit Retail für den API und Facharztaussendienst in dem Gebiet Goßlar, Magdeburg, Eisleben im Aussendienst als Customer Manager Retail. Regelmässige Besuche und Beratung von niedergelassenen Allgemeinärzten sowie Onkologen, Gastroenterologen und Kardiologen  Planung und Anpassung der Selektion in der von Ihnen verantworteten Region Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Fortbildungen für Ärzte und deren Teams  Organisation sowie Durchführung von Produktpräsentationen und –vorträgen Teilnahme an Aussendiensttagungen und Aussendiensttrainings Sie sind Teil eines zehnköpfigen Teams und arbeiten eng mit Kollegen aus anderen Bereichen zusammen Für diese Position suchen wir eine zielorientierte und strukturierte Persönlichkeit mit folgendem Profil: Qualifikation nach §75 AMG (z.B. geprüfte/r Pharmareferent/in) Erfahrung in der Betreuung von niedergelassenen Allgemein- und Fachärzten im medizinischen Aussendienst Indikationswissen im Bereich Kardiologie von Vorteil Erfahrung im Account Management sowie der Betreuung von Netzwerken Professioneller Umgang mit CRM-Systemen und MS-Office Gute Englischkenntnisse Idealerweise wohnen Sie in diesem Gebiet Bereitschaft für Reisetätigkeiten im Gebiet mit Übernachtungen Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Mass an Flexibilität und Selbstmotivation. In Ihrer Persönlichkeit überzeugen Sie durch einen strukturierten, eigenverantwortlichen und zielorientierten Arbeitsstil. Sie besitzen ein analytisches und strategisches Denkvermögen und sind dabei kommunikativ, zuverlässig, kontaktfreudig, team- und ergebnisorientiert und handeln stets nach unseren ethischen Grundsätzen.
Zum Stellenangebot

Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose

Do. 17.09.2020
Neumünster, Holstein, Hamburg, Bremen, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Schwerin, Mecklenburg
Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team als   (Senior) Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose Region: Nord-Deutschland (Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern) Als (Senior) Medical Scientific Liaison Manager agieren Sie als medizinischer Experte und sind für die Implementierung der Medical Affairs Produkt Pläne in dem Ihnen zugewiesenem medizinisch wissenschaftlichen Bereich verantwortlich Sie pflegen einen proaktiven und reaktiven wissenschaftlichen Austausch zu medizinisch wissenschaftlichen Informationen mit externen Experten aus Medizin und Forschung. Insbesondere der Auf- und Ausbau, sowie die Pflege des Key Opinion Leader Netzwerks, der Austausch mit Fachgesellschaften sowie gesundheitspolitischer Organisationen zum Aufbau und Erhalt einer medizinisch wissenschaftlichen Partnerschaft auf Augenhöhe Sie erlangen wertvolle strategische Kenntnisse über die Therapiepfade, wissenschaftliche und klinische Aktivitäten und Entwicklungen in den Kernindikationen und liefern einen Beitrag zur Identifikation der Data Gaps und Medical Needs als Basis der Entwicklung von Patient Outcome Lösungen. Weitere Aufgaben: Sie bewerten und bereiten aktuelle medizinisch-wissenschaftliche Informationen aus der Fachliteratur unter Berücksichtigung regionaler und externer Bedarfe und der medizinischen Strategie auf und erstellen medizinisches Informationsmaterial In Kooperation mit den internen MAF-Kollegen identifizieren Sie den Bedarf für überregionale und regionale medizinische Fortbildungsveranstaltungen, sowie deren Planung, Durchführung, Umsetzung und auch Evaluierung Sie sind verantwortlich für die wissenschaftlich exzellente Repräsentanz von Janssen bei nationalen und internationalen Kongressen, medizinischen Fortbildungsveranstaltungen und Advisory Board Meetings Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften bevorzugt mit Promotion. Ausreichende wissenschaftliche Erfahrung, Verständnis für das wissenschaftliche Umfeld gekoppelt mit starken Kommunikationsfähigkeiten, um im Austausch mit führenden Wissenschaftlern als ebenbürtig akzeptiert zu werden Fähigkeit zur Darstellung wissenschaftlicher Daten im Gespräch und als Präsentation Erfahrung im Umgang mit und Interpretation von Daten aus klinischen Studien (Phase I-IV), tiefgreifendes Verständnis für die Entwicklung, Wirkungsweise und Anwendungen von Arzneimitteln in den betreuten Indikationsbereichen bevorzugt Englisch fließend zwingend erforderlich Sehr gute organisatorische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit inhaltlicher und organisatorischer Komplexität Starke Team- und Kundenorientierung Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Oncology (m/f/x) Hannover, Göttingen, Braunschweig

Do. 17.09.2020
Hannover, Göttingen, Braunschweig
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. Our strong oncology pipeline offers the great potential for consistent growth. Based on our ADC platform, we aim to offer innovative treatment concepts to patients with breast, non-small cell lung, colorectal and gastric cancer. For the growing Oncology unit in our German organization Daiichi Sankyo Deutschland GmbH we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Key Account Manager Oncology (m/f/x) Area: Hannover, Göttingen, Braunschweig The Position: The Key Account Manager Oncology works as part of the Daiichi Sankyo German oncology team within the local cross-functional territorial account team (TAT). She/he is expected to develop and execute territory-specific strategic account plans in close collaboration with the local cross-functional team to prepare for and execute a successful launch of Daiichi’s Oncology pipeline with trastuzumab deruxtecan as the first molecule to be launched in metastatic breast cancer. In the defined region, the KAM Oncology will be responsible for the business results as well as ensuring its growth in alignment with the company strategic plan. She/he will actively collaborate within the TAT team to drive extensive engagement of KOL's and other key external stakeholders to create a receptive environment for DS Oncology assets and achieve the agreed sales targets. She/he will report directly to the First Line Sales Manager Oncology of the area. Develop and implement integrated local account plans to prepare for a successful launch of trastuzumab deruxtecan and the future oncology pipeline in close cross- functional collaboration with the territorial account team (TAT) Achieving pre- and post-launch objectives and sales targets Develop strong relationships with identified target stakeholders on the basis of Daiichi - Sankyo´s customer centricity focus, trust and perceived added value to the customer in the form of personal expertise Visit oncologists and gyneco-oncologists to communicate on product information Coordinate the deployment of resources locally within the framework of a local cross - functional team Identify, develop and secure new and existing oncology business opportunities on territory to drive demand sales Regularly shares best practice with internal peers and alliance partners Use KAM selling skills and understanding to secure the oncology business for a mutually beneficial outcome for Daiichi Sankyo, the alliance partner and customers Identify the customer´s need for scientific projects to help to establish Daiichi Sankyo as a trusted partner in oncology and improve patient outcomes; support implementation with medical colleagues Drives the development and implementation of local projects and events Cross-functional cooperation with medical, marketing, PR, market access and other functions Ensure the budget control and monitoring of local activities Conducts all activities in accordance with the applicable laws, rules and regulations Scientific background (PharmD, MD, or other scientific degree) Expertise in accordance with Section 75 of the German Medicines Act (§75 Arzneimittelgesetz) Several years of experience as pharmaceutical representative, preferably in oncology, hematology or specialty pharma Prior knowledge of the customers in the defined sector is a plus Knowledge of local pharmaceutical industry and legal/health system environment, including pricing, re-imbursement and access Dynamic, structured and committed to work in a matrix team Strong communication skills and presentation confidence High self-motivation, assertiveness and goal orientation "Hands on" mentality Very good spoken and written skills in German plus good English skills MS-Office skills We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

HR Manager DACH (m/f/d) Standort Braunschweig

Mo. 14.09.2020
Braunschweig
GE Healthcare is a leading global medical technology and digital solutions innovator with over 100 years of healthcare industry experience and around 50,000 employees globally. We enable clinicians to make faster, more informed decisions through intelligent devices, data analytics, applications and services, supported by our Edison intelligence platform. We operate at the center of an ecosystem working toward precision health - digitizing healthcare, helping drive productivity and improving outcomes for patients, providers, health systems and researchers around the world. Our total rewards are designed to unlock your ambition by giving you the boost and flexibility you need to turn your ideas into world-changing realities. Our salary and benefits are everything you’d expect from an organization with global strength and scale, and you’ll be surrounded by career opportunities in a culture that fosters care, collaboration and support. GE Healthcare is an Equal Opportunity Employer where inclusion matters. Employment decisions are made without regard to race, color, religion, national or ethnic origin, sex, sexual orientation, gender identity or expression, age, disability, protected veteran status or other characteristics protected by law.Wir suchen an unserem Braunschweiger Standort eine/n erfahrenen HR Manager (m/w/d), der gerne Veränderungen vorantreibt, Talente entwickelt, ein aktiver Teil des lokalen Führungsteams ist und gleichzeitig dafür sorgt, dass alle Personalprozesse gut funktionieren. Sie unterstützen in dieser vielseitigen HR Rolle in operativer und strategischer Weise aktiv unseren Produktionsstandort für Pharmazeutische Diagnostika in Braunschweig, eine kleinere client group in München sowie den kommerziellen Außendienst in ganz Deutschland und übernehmen darüber hinaus die Business Partner Rolle für Österreich und die Schweiz. Ihre Aufgaben sind: Beratung und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern in einem komplexen Geschäftsumfeld Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und dem regionalen HR Team zur Planung und Umsetzung von Geschäftsstrategien Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den lokalen Betriebsräten sowie den Gesamtbetriebsrat Aktive Umsetzung fairer Beschäftigungsstandards sowie die Durchsetzung von GE Healthcare-Richtlinien und Bedürfnisse des Unternehmens, um ein ethisches und konformes Arbeitsumfeld zu fördern Organisationsentwicklung, Recruiting, Performance Management, Karriereentwicklung, Training und Compensation & Benefits sind Aufgabenbereiche, die Sie in enger Zusammenarbeit mit dem regionalen HR-Team und weiteren HR Partnern (wie Total Rewards, Recruiting und People Operations) umsetzen Ihr Profil: Sie verfügen über einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Personalwesen, Arbeitsrecht oder Psychologie oder gleichwertige Erfahrungen/Kenntnisse Sie bringen eine fundierte Berufserfahrung als HR Generalist und/oder in vergleichbaren HR Funktionen mit Sie kennen sich sehr gut in lokalen arbeitsrechtlichen Gesetzen und Vorschriften aus und konnten bereits relevante Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten sammeln Ausgeprägte Überzeugungskraft, die Fähigkeit zuzuhören, Durchsetzungsstärke und die Fähigkeit, Veränderungen effektiv mit den Menschen umzusetzen zeichnen Sie aus Sie sind in der Lage, unabhängige Entscheidungen zu treffen, widersprüchliche Prioritäten in einer schnelllebigen Umgebung zu managen und effektiv mit Menschen auf allen Ebenen des Unternehmens zusammenzuarbeiten Sie bringen eine starke Teamorientierung mit lösungsorientierter, kundenorientierter und pragmatischer Arbeitsweise mit gepaart mit der Fähigkeit, Mitarbeiter zu coachen, zu motivieren und zu entwickeln Abgerundet wird Ihr Profil durch eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit mit sicheren Deutsch- und Englischkenntnissen Sehr wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich sind vorangegangene Erfahrungen mit Workday oder anderen Cloud-basierten HR-Systemen sowie starke Projektmanagement Fähigkeiten!Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei einem der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen, welches gleichzeitig im Bereich pharmazeutischer Diagnostika erfolgreich ist. Neben einer offenen und sehr vertrauensvollen Teamkultur wird bei uns die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf groß geschrieben. 30 Tage Urlaub und ein attraktives und sehr wettbewerbsfähiges Vergütungspaket rundet diese spannende Opportunity für Sie ab! Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung in englischer Sprache bis zum 15.10.2020, wir beginnen jedoch selbstverständlich ab sofort mit unserem Auswahlprozess! Für Ihre Fragen vorab steht Ihnen unsere Recruiterin Frau Carolin Krone unter carolin.krone@ge.com gerne zur Verfügung. Bitte verzichten Sie aus Datenschutzgründen auf die Übersendung Ihrer Bewerbungen per E-Mail, da wir ausschließlich Online-Bewerbungen im System berücksichtigen können (Candidate Privacy Notice). Vielen Dank vorab! GE Healthcare - We care about the people who care
Zum Stellenangebot

Techniker Instandhaltung (m/w/d)

Do. 10.09.2020
Vienenburg
Die Thymoorgan Pharmazie GmbH besteht seit 1981 und gehört zum internationalen Hikma. Konzern, der hauptsächlich Generika-Arzneien produziert und vermarktet. Im Werk in Goslar, Ortsteil Vienenburg, produziert Thymoorgan mit derzeit etwa 115 Mitarbeitern zytotoxische Injektionslösungen für die Krebsbehandlung. Hikma. beschäftigt weltweit ca. 8.500 Mitarbeiter an 108 Standorten und befindet sich im stetigen Wachstum, gerade im europäischen Markt.   Für unseren Standort Goslar suchen wir ab sofort einen Techniker Instandhaltung (m/w/d). vorbeugende Wartung und Instandhaltung der Gebäudetechnik und Infrastruktur vorbeugende Wartung und Instandhaltung der Fertigungsanlagen und Verpackungsmaschinen Unterstützung der Produktion beim Einrichten der Maschinen Fehlerbeseitigung an sämtlichen Anlagen Betreuung externer Firmen bei Wartungen und Reparaturen Installation neuer Maschinen, Anlagen und Anlagenteile Ersatzteilbeschaffung Montieren, Verdrahten und Installieren von Anlagen der  Energietechnik Montieren, Verdrahten von Baugruppen der Steuerungstechnik Verlegen und Anschließen von Leitungen und Kabeln Filterkontrolle bzw. Filtertausch an den HVAC – Anlagen Tägliche Besprechung der Abläufe mit dem Vorgesetzten Technische Unterstützung der Validierungsabteilung Abgeschlossene technische Berufsausbildung zum Mechatroniker oder vergleichbar wünschenswert: Weiterbildung und Erfahrung im Bereich Gefriertrocknungsanlagen (Lyophilisation) sehr gutes Verständnis für technische Mechanik Erfahrungen mit SPS und elektrischen Antrieben sicherer Umgang mit pneumatischen, hydraulischen und mechanischen Systemen Kenntnisse bei Inbetriebnahme/Reparaturen/Wartungsarbeiten (im pharmazeutischen Bereich von Vorteil) Kenntnisse im Umgang mit Anlagen und Systemen der Infrastruktur (Klimaanlagen, Dampferzeugung, Drucklufterzeugung, Wasseraufbereitung von Vorteil) spannende Tätigkeit in einem schnell wachsenden und stabilen Pharmaunternehmen Mitwirkung an der Herstellung lebensrettender Arzneimittel leistungsgerechte Bezahlung betriebliche Krankenversicherung (umfassendes Vorsorgepaket, 90% Zahnzusatzversicherung, Auslandsreise und Krankenhaus bei Unfall) umfassende betriebsmedizinische Versorgung Mitarbeiterrabatte (corporate benefits) bei diversen Anbietern kostenloses Obst und Getränke Firmenevents gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot


shopping-portal