Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 62 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Pharmazie 11
  • Pharmaberater 7
  • Pharmareferent 7
  • Forschung 5
  • Labor 5
  • Leitung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Teamleitung 4
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 4
  • Produktion 3
  • Chemie 3
  • Fertigung 3
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Biologie 2
  • Biotechnologie 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Referent 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Anlagenbuchhaltung 1
  • Assistenz 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 6
Pharmaindustrie

Mitarbeiter (m/w/d) Arzt-Außendienst für das Gebiet Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen und Weinheim

Sa. 31.10.2020
Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen
Die OTX Force GmbH ist die eigenständige Vertriebsgesellschaft der bereits in fünfter Generation geführten Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe – dem weltweit führenden Experten in der Erforschung, Entwicklung und Herstellung von pflanzlichen Arzneimitteln. Als Teil des inhabergeführten Familienunternehmens mit weltweit 4.000 Angestellten und Sitz in Karlsruhe betreut die OTX Force GmbH Ärzte und Apotheker in Deutschland und versorgt die relevanten Kundengruppen mit für die Phytopharmaka relevanten Informationen und Services. Die Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe zeichnet sich durch ein klares Leitbild aus, das den Menschen – Kunden wie Mitarbeiter - in den Mittelpunkt stellt. Wir konzentrieren uns auf natürliche und evidenzbasierte Gesundheitslösungen, Sicherheit und Vertrauen sind Teil unseres Selbstverständnisses. Die wirtschaftliche Unabhängigkeit ermöglicht uns unternehmerische Freiräume und den Mitarbeitern damit ein hohes Maß an Eigenverwirklichung und Selbstbestimmung. Das Arbeitsklima ist durch Offenheit, Respekt und einem hohen Maß an Zusammenarbeit geprägt. Wir suchen zum 01. Februar 2021 eine/n Mitarbeiter (m/w/d) Arzt-Außendienst für das Gebiet Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen und Weinheim Die Vollzeitstelle ist zunächst im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis 31.01.2023.Sie betreuen APIs und ausgewählte niedergelassene Fachärzte in Ihrem Gebiet und verantworten die Vermarktung von attraktiven und gut eingeführten OTC-Präparaten der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG in verschiedenen Indikationen. Regelmäßige Besuche Ihres Kundenstammes mit dem Ziel langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen und die Fachempfehlung für die entsprechenden Präparate zu verstärken, zählen ebenso zu Ihren Aufgaben. Ausbildung zum geprüften Pharmareferenten und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Medizin oder Naturwissenschaften oder eine andere anerkannte Ausbildung gemäß AMG (§75) Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verbindlichkeit, überzeugendes Auftreten und Kundenorientierung Gutes Networking und hohe Teamfähigkeit Argumentationssicherheit im Erklären von Präparaten Hohes Maß an Eigenverantwortung, Integrität und Diskretion Hohe Eigenmotivation und ergebnisorientierte Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu Reisen EDV-Kenntnisse Führerschein Klasse B Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe und eine Position mit Perspektive und einem attraktiven Vergütungspaket. Zu Ihrer Ausstattung gehört ein Dienstwagen, Smartphone und Tablet PC.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) als Produktmanager Pharma (z. B. Chemie, Pharmazie, Biologie etc.)

Sa. 31.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Unter dieser Verpflichtung setzen wir als wachsendes, international tätiges Unternehmen und Branchenpionier seit über 40 Jahren Maßstäbe im Bereich der Herstellung von Lecithinen und Phospholipiden. Natürliche Rohstoffe bilden die vorwiegende Basis unserer breiten Produktpalette. Phospholipide sind amphiphile Moleküle und treten als Bestandteil der Membran jeder lebenden Zelle auf. Ihr natürliches Vorkommen und ihre funktionellen Eigenschaften machen sie zu idealen Hilfs- und Aktivstoffen. Der Nachhaltigkeitsgedanke prägt seit jeher unser Denken und Handeln und steht im Mittelpunkt unserer Philosophie. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen nicht nur aus dem pharmazeutischen Bereich, sondern auch aus den Bereichen Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik. Unsere Produkte erfüllen die strengsten Standards der pharmazeutischen Industrie und werden unter GMP-Bedingungen im industriellen Maßstab hergestellt. Heute gehören über 400 Mitarbeiter und Vertriebsstandorte in acht Ländern zur weltweit tätigen LipoidGruppe. Werden Sie Teil unseres innovativen, leistungsstarken Teams. Herausfordernde Aufgaben und spannende Themen warten auf Sie. Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Ludwigshafen suchen wir in Vollzeit einen Naturwissenschaftler* (m/w/d) als Produktmanager Pharma (m/w/d) * z. B. Chemie, Lebensmittelchemie, Pharmazie, Biologie, ...  Technische und kommerzielle Betreuung insbesondere unseres Standorts und unserer Kunden in China und ggf. anderer Märkte Kontinuierliche Beobachtung des Marktes und des Wettbewerbsumfelds für die Entwicklung bestehender und neuer Märkte Verhandlungen von Rahmenvereinbarungen in Zusammenarbeit mit der Vertriebs- und der Rechtsabteilung Teilnahme und Besuch von Fachmessen Enge Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung, inhaltliche Konzeption von Marketingunterlagen, wie z. B. Erstellung von Präsentationen, Auswahl geeigneter Medien  Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften – vorzugsweise mit Promotion Begeisterung für das wissenschaftliche Umfeld von pharmazeutischen Hilfsstoffen Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Sprachkenntnisse in Chinesisch wünschenswert) Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Sehr gute Umgangsformen, Freude an Kommunikation und ein gutes Zeitmanagement Überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und ausgeprägter Teamgeist, sowie hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie auf allen Hierarchiestufen Ihnen eine umfassende Einarbeitung und eine kollegiale Zusammenarbeit mit Perspektive. Respekt und Entgegenkommen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden sind seit Firmengründung Voraussetzung für ein wertschätzendes Miteinander und ausgezeichnete Ergebnisse. Profitieren auch Sie von attraktiven wirtschaftlichen Bedingungen und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. 
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Heidelberg
Wir sind RHEACELL, das biopharmazeutische Unternehmen für innovative Stammzelltherapien. Wir widmen uns der Arzneimittelentwicklung basierend auf ABCB5-positiven (ABCB5+) mesenchymalen Stammzellen als Plattformtechnologie. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, hergestellt nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP), mit dem Ziel Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Um unsere Unternehmensvision mit Leben zu füllen, brauchen wir Menschen wie Sie! Daher suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams für unsere aktuellen und zukünftigen klinischen Studien am Standort Heidelberg in Vollzeit eine/n: Medical Science Liaison Manger (m/w/d) Aufbauen und Führen eines externen bundesweiten Studienteams im Indikationsgebiet der Dermatologie/Diabetologie Unterstützen der Patientenrekrutierung in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Aufbau eines belastbaren Netzwerkes mit Meinungsbildnern im Rahmen von klinischen Studien als Basis für die angestrebte Markteinführung Betreuung und Neugewinnung von externen Experten und Referenten für Vorträge auf Fachkongressen. Erstellen und Bereitstellen von medizinisch-wissenschaftlichen Informationen zu unseren Produkten aus dem Bereich Dermatologie/Diabetologie Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in der (Molekular-)Biologie, Pharmazie, Medizin oder einem verwandten Fach Mindestens zweijährige Berufserfahrung als MSLM oder in einer vergleichbaren Position Fähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte Hohe medizinische Kompetenz Sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentationstechniken Sie sind zuverlässig, einsatzfreudig und motiviert Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine Festanstellung in Vollzeit Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Ein kostenfreier Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Social Media & Performance Marketing Manager (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Mannheim
medpex ist eine der größten deutschen Versand­apotheken und damit ein wichtiger Player in gleich zwei der spannendsten Wachstums­märkte: E-Commerce und Healthcare. In namhaften Tests erhielt die Versand­apotheke Bestnoten für zuverlässigen Service, gute Beratung und schnelle Lieferung. Beheimatet in der Rhein-Neckar Region versenden wir rund 400.000 Pakete pro Monat – deutsch­land­weit an über fünf Millionen Kunden. Wir sind ein junges und innovatives Unter­nehmen mit einer ausge­prägten Firmen­kultur, einem gehö­rigen Schuss Start-up und stetigem Wachs­tum. Aktuell sind über 400 Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt. Um weiter zu wachsen, brauchen wir mehr von unserem wichtigsten Erfolgs­faktor: begabte, quali­fizierte und motivierte Mitarbeiter. Und dafür suchen wir ab sofort einen Social Media & Performance Marketing Manager (m/w/d) für unsere Büros in Mannheim (DE) oder Heerlen (NL). Eigenständige Planung, Entwicklung und Umsetzung von Social Media Werbe­anzeigen (YouTube, Facebook, Instagram etc.) Analyse der Kampagnen anhand relevanter KPIs zur operativen Steuerung sowie der strategischen Weiter­entwicklung des Channels Analyse und Definition von Ziel­gruppen für eine optimale Aus­spielung auf den Kanälen Zusammenarbeit mit den Abtei­lungen Content und Design, die die inhalt­liche und gestal­terische Werbe­mittel­produktion koordinieren und sich um das Community Management kümmern Budgetverantwortung für alle Werbe­maßnahmen im Channel Social Media Paid Stetige Disruption bestehender Systeme und Maßnahmen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­wissenschaften oder eine vergleich­bare Qualifikation Mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich Social Media Paid Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Sehr gute EDV-Kennt­nisse, insbesondere in Excel Selbstständigkeit und Team­fähigkeit Gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Start-up-Flair mit regel­mäßigen gemein­samen Events (wie Bubble Football, Lasertag, Kanufahren) Flexible Arbeits­zeiten Moderne, helle Büros mit Tischkicker, Nintendo Switch, Relax Lounge und weitere Extras Ausgewogene Work-Life-Balance Frisches Obst, Getränke und Kaffee-Flatrate, um den Energie­pegel zu halten Ein unbefristeter Arbeits­vertrag Herausfordernde Aufgaben und spannende Projekte in einem innovativen und dynamischen Team Klimatisierte Büros, die nahe der Innen­stadt und dem Haupt­bahnhof, aber auch in der Nähe von Grün­anlagen liegen Flache Hierarchien, Kommunikation auf Augen­höhe, Duz-Kultur und kein Dresscode Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten Exklusive Mitarbeiter­rabatte und -geschenke
Zum Stellenangebot

Biocurator (m/f/d)

Fr. 30.10.2020
Heidelberg
Molecular Health was founded in 2004 with the vision to drive a fundamental change in health care. Today we are one of the leading companies in the development and application of information technologies that can change the understanding, analysis and treatment of diseases. Personalized medicine faces the challenge of matching a patient’s molecular and clinical information with all the relevant medical knowledge so that a short-term and personalized application becomes possible. This requires new technologies. Molecular Health is part of this paradigm shift. By combining information technologies, research and clinical application, we are creating breakthrough solutions that substantially support the prevention and treatment of diseases such as cancer. We are seeking for our headquarters in Heidelberg a highly motivated Biocurator (m/f/d) We are seeking a highly motivated individual with strong scientific background to aid us in the further development of our ground-breaking clinical databases and knowledge resources. This position is limited to two years Assess, qualify, and capture the clinical and molecular knowledge around the relationship between patient/tumor genotypes and responsiveness to drug treatments Extract and analyze key clinical parameters from the scientific text-mined literature information, to populate the contents of a novel drug response database Describe the biological effects of genomic variants and the association with disease, using ontologies and controlled vocabularies Contribute to the further development of specialized dictionaries for use in the text-mining of clinical literature As a Biocurator it is essential to have a passion for science, be able to read, critically analyze and summarize scientific literature. Master’s degree in biological sciences, biochemistry, or genetics, with basic understanding of genomics and gene sequencing 5 + years research experience in a laboratory setting and a good publishing record Previous experience in oncology, cancer biology, or clinical studies is a plus Exquisite attention to details Strong problem-solving skills with excellent verbal and written communication skills in English An interest in recent advances in cancer treatments, diagnostics, and biology Feel inspired by the challenge of building a knowledge infrastructure that will ultimately help physicians to choose the right treatments, in the right combination for each and every patient An innovative, exciting international company that values employees who can think outside of the box, who want to make a difference and strike out in a new direction A challenging, stimulating scientific and professional environment with a focus on innovation and on the continuous development of our company A modern working environment in a new office building A multicultural team and attractive company events, together with an open culture of trust Excellent location in the center of Heidelberg Opportunities for personal development in a global company Competitive compensation and attractive benefits package, flexible working models Molecular Health believes in the principles of equal opportunities, diversity and workplace integration.
Zum Stellenangebot

Scientist / Bachelor Biotech / Biotechniker (w/m/d) Support und Fill & Finish

Fr. 30.10.2020
Heidelberg
Celonic ist eine Contract Development Manufacturing Organization (CDMO) im Privatbesitz mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Services sowohl im Bereich der GMP Entwicklung und Produktion für New Biological Entities (NBEs) und Biosimilars als auch im Zell- und Gentherapie Umfeld weltweit an. Das Portfolio umfasst die Zelllinienentwicklung, die Entwicklung von Produktionsprozessen als auch die non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 300 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Support und Fill & Finish einen Scientist / Bachelor Biotech / Biotechniker (w/m/d) Support und Fill & Finish Unterstützung bei der Durchführung von Entwicklungs-, Transfer- und Produktionsprozessen im Rahmen der Formulierung und Abfüllung von biotechnologischen Wirkstoffen (API) und Drug Product Unterstützung bei Konfektionierungen von Fertigarzneimitteln (klinischen Prüfmustern) Koordination, Durchführung und Unterstützung von Wartungs-, Kalibrierungs- und Qualifizierungsarbeiten an Geräten und Anlagen Verantwortung für die Organisation und Überwachung der Reinigung und Sterilisation von Materialien Kontrolle des Warenbestandes der Arbeitsgruppe Support und Fill & Finish Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsabläufe Sorgfältige Dokumentation der Arbeit Erstellung von qualitätsrelevanten Dokumenten nach GMP-Standard, z. B. allgemeine Arbeitsanweisungen (SOPs), Pläne und Berichte in deutscher und englischer Sprache Abgeschlossenes Master- oder Bachelorstudium im Bereich Biotechnologie oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung im oben aufgeführten Aufgabenbereich Erfahrung mit Arbeiten in pharmazeutischen Reinräumen wünschenswert Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Fähigkeit zur flexiblen Teamarbeit Selbstständige, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) in der Arzneimittelzulassung

Fr. 30.10.2020
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisch geprägtes Pharmaunternehmen. Wir überzeugen mit ambitionierten Produkten und Dienstleistungen und sind damit in Deutschland führend im Bereich der Kinderheilkunde, erschließen aber auch andere Bereiche und Auslandsmärkte erfolgreich. Über 200 Mitarbeiter erzielen im Jahr rund 175 Mio. € Umsatz. Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: Über 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie gesundheitsbezogene Kosmetika und Er­näh­rungs­produkte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Als kompetenter Ansprechpartner arbeiten Sie an den Zulassungsverfahren unserer Präparate auf nationaler und internationaler Ebene. Nach einer fachkundigen Einarbeitung übernehmen Sie Schritt für Schritt ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) in der Arzneimittelzulassung Selbstständige Betreuung von Präparate-Gruppen in allen zulassungsrelevanten Fragen in Bezug auf Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit durch eine enge Zusammenarbeit im Haus und mit externen Partnern Vorbereitung und Durchführung von nationalen und internationalen Zulassungsverfahren Eigenverantwortliches Lifecycle-Management zugelassener Produkte wie Durchführung von Änderungsanzeigen/Variations sowie Abwicklung von Verlängerungsverfahren Inhaltliche sowie formale Erstellung und Pflege von Zulassungs-Dossiers im eCTD-Format Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit im Rahmen der Zulassung neuer Lohnhersteller Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, einer anderen Naturwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, insb. in der Betreuung von nationalen Zulassungen in der EU, MRP/DCP Berufseinsteiger mit Potential haben auch eine Chance Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohes Qualitätsbewusstsein gepaart mit Pragmatismus und lösungsorientiertem Denken Einsatzbereite und belastbare Persönlichkeit Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten Team Attraktive Vergütung plus Erfolgsbeteiligung Zukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden Familienunternehmen Familienfreundliches Klima mit eigener Kinderkrippe Betriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

Internal Recruiter (m/w/d) für unser Medical Service Center

Fr. 30.10.2020
Mannheim
Internationale Verantwortung für Patientenprogramme beim Marktführer Ashfield – das sind mehr als 7.000 Mitarbeiter in 26 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Als global führendes Unternehmen arbeiten wir in den Bereichen Beratung, Healthcare Communi­cations, kommerzielle Dienste, Patientenlösungen und Medical Affairs eng mit unseren Kunden zusammen. Wir möchten dadurch kreative, skalierbare und maßgeschneiderte Gesundheits­lösungen finden, die reibungslos umgesetzt werden können und so positive Ergebnisse für Patienten zu erzielen und einen Mehrwert verleihen. Internal Recruiter (m/w/d) für unser Medical Service Center Für unser internes Medical Dialogue Centre übernimmst Du eigenverantwortlich die Besetzung der offenen Stellen Du suchst aktiv in sozialen Netzwerken, an Hochschulen und Universitäten, bei Ausbildungsstätten sowie auf Messen in der Region nach passenden Kandidaten Mit Geschick führst Du verhaltensbasierte Interviews und verstehst es professionelles und konstruktives Feedback zu geben Bewerbern berätst Du zu den verschiedenen und möglichen Einsatzoptionen, stellst die jeweiligen Vorteile überzeugend dar und begeisterst Dein Gegenüber so für Ashfield und unsere Auftraggeber Auf interne Führungskräfte gehst Du proaktiv zu, klärst Profildetails und berätst zu passenden Profilen sowie zur Arbeitsmarktsituation in unserer Branche Du analysierst Deine Recruiting-Aktivitäten und steuerst diese regelmäßig anhand geeigneter Kennzahlen und ergreifst wenn nötig die adäquaten Optimierungsmaßnahmen Erfahrungen im Recruiting (Branchenunabhängig) Abgeschlossenes kaufmännische Ausbildung oder Studium erforderlich Proaktivität, Begeisterungsfähigkeit, Ideenreichtum und eine positive Ausstrahlung Hartnäckigkeit, den Willen einen Stein 2 mal umdrehen zu wollen sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Den Willen die eigene Sourcing Strategie zu entwerfen und erfolgreich umzusetzen Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahresgratifikation Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, lokal und global, ganz individuell, durch unsere Sales Academy Mobiles Arbeiten: Nach Absprache mit den Kollegen ist Homeoffice tageweise möglich Moderne Arbeitsplätze und gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie verfügbare Parkplätze Verpflegung: wöchentlich frisches Obst, kostenlose Getränke Ein hervorragendes Arbeitsklima mit freundlichen und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und damit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

25 Laboranten (m/w/d) Impfstoffentwicklung

Fr. 30.10.2020
Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Neunkirchen / Saar, Neunkirchen / Saar, Berlin, Saarbrücken, Darmstadt, Köln, Weissach im Tal
Sie arbeiten gerne im Labor? Haben Spaß an der Forschung und möchten mit Ihrer beruflichen Tätigkeit etwas für die Menschheit tun?Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!Wir suchen für unseren Kunden, ein renommiertes Unternehmen aus dem Bereich Forschung und Medikamentenentwicklung im Saarland, insgesamt 25 Laboranten (m/w/d) für die Mitarbeit an einem weltweit bedeutenden Impfstoff.Prüfungen bio-/pharmazeutisch hergestellter Produkte zur Bestimmung der pharmazeutischen Qualität im Bereich Bioassay mittels moderner Analysenverfahren wie z. B. zellbasierte Assays, ELISA, qPCRBewerten von AnalyseergebnissenErstellen von PrüfberichtenQualifizieren von PrüfmittelnGMP-gerechte Dokumentation der durchgeführten AnalysenErstellen von AnalysenzertifikatenGegenprüfen von Rohdaten, Originaldaten und PrüfberichtenEinarbeiten von neuen TeammitgliedernMitwirken bei Kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVPs)Sie haben eine Ausbildung als Biologielaborant, Biologisch-technischer-Assistent oder haben bereits durch ein Bachelorstudium im Fachgebiet Biologie erste Erfahrungen in den oben genannten Analysentechniken gesammeltErste Erfahrungen im Bereich Bioassay sowie im Umgang mit Zellkulturen und Zellbänken sind wünschenswertKenntnisse in Elektrophorese sowie Erfahrungen in einem GMP-Umfeld sind von VorteilSie sind flexibel, engagiert, belastbar und zuverlässigGute Englischkenntnisse runden ihr Profil abMitarbeit bei der Herstellung eines weltweit bedeutenden ImpfstoffDirekte unbefristete Anstellung beim Auftraggeber (Keine Zeitarbeit) Modernes und sehr gut ausgestattetes Labor mit neuesten Labor-GerätenKollegiales ArbeitsklimaBetriebliche Altersvorsorge30 Tage Urlaub pro JahrBonussystem (bis 1.000,-- € brutto zusätzlich im Jahr)Möblierte Zimmer für ortsungebundene BewerberVorstellungsgespräche per Videokonferenz
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (m/w/d) für den Bereich Impfstoffe

Fr. 30.10.2020
Mannheim, Heidelberg, Kaiserslautern, München, Stuttgart, Fürth, Bayern, Passau
Ashfield – das sind mehr als 7.000 Mitarbeiter in 26 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Als global führendes Unternehmen arbeiten wir in den Bereichen Beratung, Healthcare Communications, kommerzielle Dienste, Patientenlösungen und Medical Affairs eng mit unseren Kunden zusammen. Wir möchten dadurch kreative, skalierbare und maßgeschneiderte Gesundheitslösungen finden, die reibungslos umgesetzt werden können und so positive Ergebnisse für Patienten zu erzielen und einen Mehrwert verleihen. Bavarian Nordic ist ein voll-integriertes Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Krebsimmuntherapien und Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten konzentriert. Das Unternehmen verfügt über ein vielfältiges und wachsendes Portfolio an Impfstoffen, das durch Eigenentwicklungen, öffentlich-private Partnerschaften und Branchenkooperationen unterstützt wird. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und ist seit 1998 an der Nasdaq Copenhagen Stock Exchange notiert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kvistgaard, Dänemark, mit Niederlassungen in München, Deutschland und North Carolina, USA, beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter. Gemeinsam suchen wir für die Erweiterung einer neuen Außendienstlinie zum 01.12.2020: Regionalleiter (m/w/d) für den Bereich ImpfstoffeGebiet: Bayern und Baden-Württemberg (Süddeutschland), mit den Großstädten: Mannheim/Heidelberg, Kaiserslautern, München, Stuttgart, Fürth und Passau. Ziel,- und ergebnisorientierte Führung, Steuerung und Coaching, sowie ein Wertschätzender Umgang der Außendienstmitarbeiter/innen in Ihrer Region Vorleben der Unternehmensphilosophie,- und Strategie von Bavarian Nordic (Walk the Talk) Umsetzung der Marketing- und Vertriebsstrategie zum Erreichen der Unternehmensziele, sowie Analyse von Marktdaten und erarbeiten eines Maßnahmenplans Enge Zusammenarbeit mit der Außendienstleitung, an die Sie berichten Vorbereitung und Durchführung von regionalen Tagungen Naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium, PTA, MTA, CTA, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG Erfahrung als Führungskraft im Pharma-Außendienst, hohes Durchsetzungsvermögen, sowie die Leidenschaft Mitarbeiter aktiv in der Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und für ihre Aufgaben zu begeistern Kommunikationsstärke, sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln Eigenverantwortliche, erfolgsorientierte Arbeitsweise und ein wirtschaftliches Denken zum effizienten Einsatzes Ihres Budgets bringen Sie mit Pioniergeist und hohes Maß an Fähigkeiten, sich und das Team kontinuierlich auf besondere Marktbedingungen einzustellen und die Arbeitsmethodik daran auszurichten Erfahrung im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen (v.a. Excel und Power Point) Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahresgratifikation, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Gespräche mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber vor Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen
Zum Stellenangebot


shopping-portal