Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 156 Jobs in Ottobrunn

Berufsfeld
  • Pharmazie 21
  • Pharmaberater 10
  • Pharmareferent 10
  • Prozessmanagement 9
  • Teamleitung 7
  • Abteilungsleitung 6
  • Assistenz 6
  • Bereichsleitung 6
  • Netzwerkadministration 6
  • Systemadministration 6
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 6
  • Controlling 5
  • Entwicklung 5
  • Projektmanagement 5
  • Sekretariat 5
  • Außendienst 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Business Intelligence 4
  • Data Warehouse 4
  • Datenbankentwicklung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 150
  • Ohne Berufserfahrung 59
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 150
  • Home Office 12
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 136
  • Befristeter Vertrag 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

Regulatory Affairs - Clinical Trials Support (m/f/x)

Sa. 10.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Regulatory Affairs - Clinical Trials Support (m/f/x) To serve as the European regulatory coordinator and support for assigned projects, products and non-project work in the area of Clinical Trials. Represent Regulatory Affairs internally working on a collaborative basis both within Europe and globally to become a fully recognized support function of clinical study teams and relevant stakeholder, providing support to EU regulatory strategists. Represent Regulatory Affairs working with authorities, affiliates, partners and CROs). Roles and responsibilities: Act as a regulatory contact person for European clinical trial matters Responsible for managing or supporting the Clinical Trial submission in the EU Acts as the EU interface with CROs for regulatory submissions related to Clinical Trials Organize and coordinate Clinical Trial submissions in accordance with applicable regulations and guidance Review and interpret regulatory guidelines, especially the CTR and provide guidance to peers and direct reports regarding regulatory issues Advises the regulatory strategist and EU product leads on CTA submission strategy and evaluates the adequacy of the content of regulatory submissions and identifies deficiencies requiring further resolution Participate in clinical study team meetings; provide regulatory support and guidance as required for the preparation of documents required for regulatory submissions for example Investigational Medicinal Product Dossier (IMPD) or Response to Queries As assigned by manager participate or lead assigned non-project tasks and process improvements Keep current with, review and interpret regulatory and scientific regulations, directives, guidelines and initiatives, communicate important changes and trends with the relevant stakeholders. Also communicates with outside consultants (i.e. CRO's) as needed Bachelor’s degree in Life Science or Medical Science; Degree in Pharmacy, Master preferred; Master’s degree in Regulatory Affairs is a plus Minimum of 3 years of experience in Clinical Trials Experience of working in global environment Experience of working with CROs, National Health Agencies and EMA Proven ability to plan, coordinate and lead activities simultaneously on multiple projects Excellent personal and intercultural skills paired with the ability to work cross functionally in a multinational organization Ability to develop and maintain good relationships, gain the trust of others, challenge views and present and argue cases in a professional and respectful manner Solution and detail-oriented; well organized and self-motivated Excellent written and oral communication skills in English, second language preferred We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) HR & Communications

Fr. 09.04.2021
Pullach im Isartal
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf eine lebendige Leistungskultur, in der sich individuelle Potenziale bestmöglich entfalten können. Wir suchen für unser Team Personal & Interne Kommunikation einen Trainee (m/w/d) HR & Communications - in Vollzeit (37,5 Stunden/Woche) - am Standort Pullach. In dem 2-jährigen Traineeprogramm haben Sie die Chance als unser "HR-Talent" (m/w/d) ausgebildet zu werden Sie unterstützen uns in der ganzen Fülle der operativen, administrativen und strategischen HR-Aufgaben – vom Recruiting, über die Personalbetreuung und Ausbildung bis zur Payroll Sie heißen unsere neuen Mitarbeiter/innen willkommen und bereiten das Onboarding vor Sie lösen mit uns spannende personal- und arbeitsrechtliche Fragestellungen und betrachten dabei verschiedene Komponenten Sie geben Impulse für unsere Projekte und Themen, z. B. für unsere Interne Kommunikation oder unsere HR-Prozesse und setzen diese um Unterstützt werden Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung von einem kompetenten Team Für Sie steht es außer Frage, dass Sie nach Ihrer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung (z. B. Kaufmann/-frau für Büromanagement, Personaldienstleistungskaufmann/-frau, etc.) in den Bereichen HR und Kommunikation loslegen möchten Sie sind eine emphatische und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Fingerspitzengefühl Für Sie steht der Teamgedanke an erster Stelle genauso wie für uns, um die besten Ergebnisse zu erzielen Sie punkten zusätzlich mit Ihrem professionellen Auftreten, hoher Kundenorientierung und gewinnen dadurch das Vertrauen unserer Mitarbeiter/innen Strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten sind für Sie eine Selbstverständlichkeit Lust auf (me)HR? Dann freuen wir uns auf Sie! Wir bieten Ihnen neben einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld, eine attraktive Bezahlung, eine freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessante Angebote zur Weiterbildung, eine subventionierte Kantine, eine gute Work-Life-Balance und ein Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Senior Controller (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Gräfelfing
PharmaSGP ist ein börsen­notiertes Pharma­unternehmen mit einem breiten Portfolio führender chemie­freier, nicht ver­schreibungs­pflichtiger Arznei­mittel (OTC) und anderer Gesundheits­produkte. Eine unserer Gründungs­visionen ist für uns bereits tägliche Realität: Wir sind Vor­reiter bei der Ent­wicklung inno­vativer Schmerz­therapien und hoch­wertiger Arznei­mittel. Dabei setzen wir auf starke Kunden­orientierung gepaart mit einem sehr hohen Qualitäts­anspruch. Unser Ziel als vertrauens­würdiger Partner für Konsumenten mit chronischen Erkrankungen: in Europa das führende Unter­nehmen mit dem breitesten Portfolio chemie­freier OTC-Produkte mit führenden Marken in ihrer Kategorie zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir ab sofort Dich! Als Senior Controller (w/m/d) fungierst Du als kauf­männischer Business Partner der PharmaSGP mit folgenden Schwerpunkten: Du bist für die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen (HGB und IFRS) in Zusammen­arbeit mit dem Accounting-Team verant­wortlich. Du analysierst und kommentierst die Geschäfts­entwicklung und berichtest regel­mäßig an den Vorstand. Du begleitest und koordinierst die Erstellung der jährlichen Unternehmens­planung sowie unter­jähriger Forecasts und Mittelfrist­planungen. Du führst verschiedene Ad-hoc-Analysen zu operativen und strategischen Themen durch und begleitest operative Sonderprojekte sowie Projekte der Unternehmensführung. Du entwickelst bestehende Controlling-Ansätze und -tools weiter und optimierst interne Prozesse. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaft mit den Schwer­punkten Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen und bringst mehr­jährige Berufs­erfahrung im Controlling- und Finanz­bereich nach IFRS mit. Du bist routiniert im Umgang mit Excel, PowerPoint und ERP-Systemen. Du besitzt die numerische und analytische Kompetenz und die Fähigkeit, Daten und Infor­mationen zu interpretieren und in einem klaren und logischen Format darzu­stellen. Du arbeitest eigenständig und über­nimmst gerne Verant­wortung, bist aber zugleich ein Teamplayer (w/m/d). Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommuni­kation – nur so kann sich jeder von uns weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase, durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entre­preneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der tradi­tionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachts­feier.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager IFRS Accounting (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Martinsried
Die Formycon AG, eines der führenden Unternehmen im Bereich der Entwicklung von biopharmazeutischen Nachfolgeprodukten (Biosimilars), entwickelt mit einem Team von rund 130 erfahrenen Spezialisten komplexe Arzneimittel entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei reicht unser Tätigkeitsspektrum von der technisch-pharmazeutischen Entwicklung über die klinischen Studien bis zur Erstellung und Einreichung der Zulassungsunterlagen. Zur Unterstützung unseres Finance Teams in Martinsried Nähe München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen (Senior) Manager IFRS Accounting (m/w/d) Wir sind ein dynamisch wachsendes, innovatives Unternehmen, welches den Finance Bereich kontinuierlich weiterentwickelt und dem Unternehmenswachstum anpasst. Künftig werden wir IFRS neben HGB als weiteren Rechnungslegungsstandard implementieren. Für diese spannende Aufgabe suchen wir Verstärkung. Haben Sie Freude daran, Ihre IFRS Erfahrungen und Ideen einzubringen, die Umstellung in die Hand zu nehmen und von Anfang an mit dabei zu sein? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Sie führen IFRS als weiteren Rechnungslegungsstandard neben HGB für die Formycon Gruppe ein. Zusammen mit Beratern und Wirtschaftsprüfern definieren Sie eigenverantwortlich IFRS Bilanzierungs- und Kontierungsrichtlinien und setzen diese um. Sie erweitern und passen die IT Systeme so an, dass eine regelmäßige und standardisierte Erstellung und Konsolidierung der Abschlüsse gewährleistet ist. Sie sorgen für effiziente Prozesse, definieren und implementieren diese. Fortan sind Sie sind für die termingerechte Erstellung der Konzernabschlüsse sowie der quartalsweisen & jährlichen Geschäftsberichterstattung nach IFRS einschließlich Notes verantwortlich. Darüber hinaus fungieren Sie als fachlicher Ansprechpartner bei der Erstellung des HGB Einzel- und Konzernabschlusses und vertreten die Bilanzbuchhalterin. Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung und in der Bilanzierung und Konsolidierung nach HGB und IFRS Erfahrung hinsichtlich der Reporting-Anforderungen an kapitalmarktorientierte Unternehmen (EU/US) wünschenswert IT Affinität, hilfreich sind Erfahrungen im Setup von Buchhaltungs-/Konsolidierungssystemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches, konzeptionelles Denkvermögen und Freude am Aufbau von neuen Strukturen/Systemen Eigenverantwortliche, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit mit Hands on Mentalität Bringen Sie Ihr Fachwissen ein und gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft eigenverantwortlich und interessant. Wir suchen motivierte und engagierte Persönlichkeiten, die mit Begeisterung die Gestaltung des eigenen Aufgabengebiets voranbringen. Bei Formycon sind Sie von Beginn an Teil eines innovativen Teams mit flachen Hierarchien und Spielraum für eigene Ideen.
Zum Stellenangebot

Team Lead (w/m/d) Quality Assurance / Quality Management

Fr. 09.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Als Teamleiter (w/m/d) unserer Qualitäts­abteilung bist Du für die stetige Weiter­entwicklung der Abteilung verantwortlich. Du leitest interne und vor allem externe Audits, bist erster Ansprech­partner (w/m/d) für Behörden und die benannte Stelle und über­nimmst die Verantwortung für die vor- und nach­zubereitenden Maßnahmen. Du verantwortest die Qualifizierung von externen Partnern (z.B. Lieferanten, Lohn­hersteller) und bist mit Deinem Team für das CAPA-Management zuständig. Du überwachst die Pflege und Aktualisierung des QM-Systems (Handbuch, Site Master Files, SOPs etc.) Du agierst als Schnitt­stelle im Bereich Regulatory Affairs, begleitest Zulassungs­verfahren und erarbeitest Qualitäts­voraus­planungen in Bezug auf Entwicklung und Ein­führung von (Neu-)Produkten. Abgerundet wird Deine Tätigkeit mit der Betreuung des Schulungs­systems, der Kontrolle von Herstellungs­dokumentationen und der Mitarbeit an Produkt­entwicklungs­projekten. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Natur­wissenschaften oder kannst eine ähnliche Qualifikation vorweisen. Du verfügst über mindestens fünf Jahre relevante Berufs­erfahrung in einem pharma­zeutischen Unternehmen oder einem regulierten Arbeits­umfeld und bringst fundierte Führungs­erfahrung mit. Ein analytischer, präziser und voraus­schauender Arbeitsstil, gepaart mit einer kreativen Herangehens­weise, ist für Dich selbst­verständlich. Neben einem guten Kommunikations- und Organisations­geschick verfügst Du außerdem über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und den Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Ener­gie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

SAP Administrator (f/m/d)

Fr. 09.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Allgemeiner Support bezüglich der SAP-Umgebung basierend auf Ticket- und Telefon­anfragen Layoutänderungen gemäß Änderungsverwaltungsprozess Überprüfung und Priorisierung SAP-B1-bezogener Vorfälle gemäß Prioritäts­modell Koordination von Testaktivitäten der Anwender Vorbereitung der Supportdaten für die wöchentliche Status­aktualisierung Unterstützung und Follow-up bei der Zusammenarbeit mit externen Support-Anbietern Durchführung von Schulungen für neue Anwender Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium mit Schwerpunkt Daten­verarbeitung Kenntnisse in Anwendung und Funktion von SAP-Lösungen Idealerweise mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenbanken und Workflow-Management Zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise in Eigen- und Teamarbeit Gute analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen SQL- und SAP-B1-Kenntnisse von Vorteil ITIL-3-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in inter­diszi­plinären und hoch­professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmen­kultur mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Tax Analyst / Steuer Spezialist (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
München
Für unseren Kunden, ein Unternehmen im Bereich der Pharmabranche mit Sitz im Süden Münchens, suchen wir ab sofort einen Tax Analyst / Steuer Spezialist (w/m/d). Der Einstieg erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung, dabei erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag von Robert Half. Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei. Mitarbeit in steuerrelevanten Bereichen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (inklusive latente Steuern) Erstellung der Steuererklärungen und Prüfung von Steuerbescheiden Unterstützung und Beratung von Konzerngesellschaften in steuerlichen Fragestellungen, insbesondere Transfer Pricing Sicherstellung und ständige Verbesserung der Tax Compliance und SOX-Prozesse Begleitung von Betriebsprüfungen Mitarbeit an steuerlichen Sonderprojekten Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d), idealerweise mit Fortbildung zum Steuerfachwirt (m/w/d) Gute steuerliche Kenntnisse (Ertragsteuern, Umsatzsteuer, Quellensteuer, latente Steuern, Transfer Pricing, Tax Compliance) Gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB und optimalerweise IFRS Praktische Erfahrung in der Steuerberatung oder in der Steuerabteilung eines Unternehmens Erfahrung mit ERP-Software (idealerweise SAP) DATEV-Kenntnisse wären ebenfalls von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen MS-Office-Anwendungen Kostenlose, schnelle und bedarfsgerechte Vermittlung (zu Ihrem Traumjob) Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Gleiche Rechte und Pflichten wie die Kollegen der Kundenunternehmen Attraktive Sozialleistungen Beste Chance für Berufs-, Quer- und Wiedereinsteiger mit vielfältiger Stellenauswahl Einarbeitung und Weiterbildungen durch Kundenunternehmen Kontakt und Vernetzung mit den interessanten Unternehmen Erfahrungen sammeln und Erhöhung des eigenen „Marktwerts" „Sprungbrett" zur Direkteinstellung beim Kunden Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online als Tax Analyst / Steuer Spezialist (w/m/d) unter Angabe der Referenznummer 06640-0011751056 - Ihr Lebenslauf genügt. Bei Fragen steht Ihnen Herr Toni Knospe von Robert Half gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Covid-19 Situation keine Auswirkungen auf unseren Bewerbungsprozess hat. Als Alternative zu persönlichen Gesprächen bieten wir aktuell Telefon- oder Video-Interviews an.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (w/m/d) Tax Compliance

Fr. 09.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen. Als Steuerexperte (w/m/d) betreust Du sämtliche Konzerngesellschaften und beantwortest interne sowie externe Anfragen. Du verantwortest die jährliche Steuererklärung sowie steuerliche Themen im Rahmen der Einzel- und Konzernabschlusserstellung. Du optimierst sowohl das Tax Compliance Management als auch die Abbildung steuerrelevanter Geschäftsprozesse im ERP-System. Du verantwortest die steuerliche Gestaltung im Rahmen von Unternehmensneugründungen (In- und Ausland), Restrukturierungen und Transaktionen. Du betreust bereichsübergreifende Prozessoptimierungen, bei denen Steuern eine zentrale Rolle spielen. Du verfügst über einen exzellenten akademischen Abschluss (Top 5%) mit dem Schwerpunkt Steuern, eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerberater (w/m/d) ist von Vorteil. Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines internationalen Unternehmens oder einer Unternehmensberatung (Top-Tier). Du bringst fundierte Kenntnisse im nationalen und internationalen Steuerrecht mit, insbesondere im Bereich Umsatzsteuer. Du hast eine hohe Eigenmotivation und bringst ein hohes Maß an Verständnis von operativen Geschäftsprozessen mit. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittagspause und tanke Sonnenstrahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Pharma / Bioprozesstechnik

Fr. 09.04.2021
Gräfelfing
Vertanical ist ein hochinnovatives Biopharma­unternehmen, das sich auf die Entwicklung einzig­artiger Cannabis­wirkstoffe zur Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen fokussiert. Als einer der wenigen voll­integrierten Anbieter hat Vertanical eine der weltweit modernsten Anbau- und Produktions­anlagen für medizinisches Cannabis und verfügt zudem über ein hoch­speziali­siertes Forschungs- und Studienteam, um zeitnah global seine inno­vativen Wirk­stoffe zur Zulassung zu bringen. Den weltweit mehr als 100 Millionen chronischen Schmerz­patienten soll mit den neuen Vertanical-Wirkstoffen eine völlig neue Behandlungs­option eröffnet werden. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Kernaufgabe des Technical Operations Teams ist die Herstellung unserer pharma­zeutischen Produkte bei gleich­zeitiger Sicherstellung höchster Qualität. Hierzu koordinieren wir eine Vielzahl an Partner­unternehmen, wir bauen unsere Produktions­standorte aus und unterstützen unsere Entwicklungs­teams bei der Etablierung neuer Produktions­verfahren. Wir vergrößern unser Team und suchen Dich als Unter­stützung mit besonderem Fokus auf Bioprozesstechnik. Du verantwortest Teilbereiche bei der Aus­legung, Planung und Realisierung von bioprozesstechnischen Anlagen zur pharma­zeutischen Produktion. Dabei definierst Du die nötigen technischen Spezifikationen für die Aus­legung der Anlagen, identifizierst geeignete Lieferanten und unter­stützt nachfolgend unser Einkaufs­team bei der Beschaffung. Du begleitest die Installation und Inbetrieb­nahme neuer Anlagen und bist erster Ansprech­partner (w/m/d) bei technischen Frage­stellungen. Im Rahmen Deiner Arbeit erstellst Du Zeit­pläne und Kosten­abschätzungen für die über­antworteten Teilbereiche und diskutierst relevante Schnitt­stellen mit dem Projektteam. Du erstellst Berichte und präsentierst Deine Themen bei der Geschäfts­führung, unter­stützt durch den Gesamtprojektleiter. Du hast erfolgreich ein ingenieur­wissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt auf Bioprozess­technik absolviert (z.B. Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Bio­prozess­technik, pharmazeutische Bioprozesstechnik). Du verfügst mindestens über drei Jahre Berufs­erfahrung in der Projektarbeit sowie bei der Planung und Aus­legung von pharma­zeutischen Anlagen, die Arbeit im GMP-Umfeld ist für Dich nichts Neues. Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähig­keiten sowie ein hohes Maß an Eigen­initiative und Ziel­orientierung runden Dein Profil ab. Du bist ein Teamplayer (w/m/d) mit hervorragenden Kommunikations- und Problemlösungs­fähigkeiten. Geschäftliche Reisen (ca. 20%) zu unseren Produktions­standorten und Lieferanten sind für Dich eine spannende Abwechslung. Neben Deutsch sprichst Du verhandlungssicheres Englisch. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Pro­dukte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Interner Revisor (m/w/d) IT, IT-Sicherheit & Datenschutz

Fr. 09.04.2021
München
NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern und 27 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.Als Teil der NOVENTI Group bildet die NOVENTI Health SE eine Klammer für die Konzerngesellschaften, sichert die Vernetzung untereinander und schafft somit wertvolle Synergien. Nach fundierter Erfahrung im Revisionsumfeld wollen Sie tradierte Wege verlassen und Wegbereiter für ein "Agiles Internal Audit Manifest" sein? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung als Interner Revisor (m/w/d) IT, IT-Sicherheit & DatenschutzMünchen Sie verantworten die selbstständige Durchführung risikoorientierter Prüfungen unserer Kern- und Unterstützungsprozesse im IT-Betrieb, in der IT-Anwendungsentwicklung, im IT-Projektmanagement, im Datenschutz und in der Informationssicherheit sowie die Berichterstellung; dabei begleiten Sie auch Prüfungen in fachfremden Bereichen unter Einbindung externer Revisionsdienstleister. Sie übernehmen Prozessaufnahmen, beurteilen die Angemessenheit und Effektivität implementierter Kontrollen, identifizieren Schwachstellen in der Aufbau- und Ablauforganisation und leiten entsprechende Empfehlungen zur Verbesserung und Optimierung ab. Außerdem sind Sie maßgeblich an der Weiterentwicklung der Internen Revision in der NOVENTI Group sowie an der Entwicklung agiler Revisionsansätze in unsicheren Zeiten beteiligt. Sie wirken bei der turnus- und anlassbezogenen Überarbeitung des Rahmenwerks der Internen Revision mit (z.B. Prüfungsuniversum, Risk Assessment, Revisionshandbuch). Sie sind Ansprechpartner für den Head of Internal Audit der Gruppe, für externe Dritte, z.B. Wirtschaftsprüfer, BaFin, etc., und unterstützen die berufsspezifische Gremien- und Verbandsarbeit (z. B. DIIR, DFV) zum Zwecke des fachlichen Austauschs und des Erhalts der Sachkunde. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Governance, Risk und Compliance oder über vergleichbare fachspezifische Nachweise (z. B. CIA). Sie bringen mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Revision oder Risikomanagement/-controlling, vorzugsweise bei einer Bank oder bei einem Finanz-/Zahlungsinstitut. Gute Kenntnisse in den gesetzlichen und gesetzesähnlichen Grundlagen (z. B. KWG, MaRisk, BAIT, IDW) und in den aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Revision sowie Kenntnisse gängiger Revisionsstandards (z. B. IIR, IIA, ISACA) ergänzen Ihr Profil; Projekt-/IT-Standards (z. B. COBIT, ITIL, PRINCE) sind wünschenswert. Ein sicherer Umgang mit MS Office sowie erste Erfahrungen mit Process Mining sind wünschenswert, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift obligatorisch. Sie haben ein analytisches, konzeptionelles und ganzheitliches Denkvermögen, ein gewisses Durchsetzungsvermögen, Verhandlungskompetenz sowie ein integratives Agieren und übernehmen gerne Verantwortung. Darüber hinaus sind Dienstreisen, vor allem zum persönlichen Kennenlernen bzw. Austausch mit Ihren Business Partnern, für Sie selbstverständlich. Sie erhalten eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem marktführenden Unternehmen mit gelebter wertebasierten Unternehmenskultur. Ab 2021 arbeiten Sie in einem modernen Headquarter, dem Trendquartier „Die Macherei“, in Berg am Laim. Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen sind bei uns ebenfalls gegeben. Darüber hinaus liegen uns individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden am Herzen. Von einem Firmenleasingprogramm für Fahrräder zur privaten Nutzung können Sie ebenfalls Gebrauch machen. Zusätzlich stehen Ihnen Sport- und Freizeitangebote mit Mitarbeiter-Rabattprogramm zur Verfügung. Sie werden flache Hierarchien, eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle Aktionen des Gesundheitszirkels erleben. Die langjährige Unternehmenszugehörigkeit vieler Mitarbeitenden betrachten wir mit Stolz. Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und kontinuierlich weiterentwickelt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal