Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 35 Jobs in Petershausen

Berufsfeld
  • Produktion 4
  • Fertigung 4
  • Projektmanagement 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 2
  • Controlling 2
  • Mechaniker 2
  • Pharmazie 2
  • Prozessmanagement 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sicherheitstechnik 2
  • Gebäude- 2
  • Versorgungs- 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Bauwesen 1
  • Bereichsleitung 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Biotechnologie 1
  • Cash Management 1
  • Entwicklung 1
  • Finanzbuchhaltung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmaindustrie

Pharmawerker für die Arzneimittelherstellung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre-

Fr. 16.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n  Pharmawerker für die Arzneimittelherstellung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre- Pharmawerker (m/w/d) für die Herstellung von festen Arzneiformen Angaben zur Tätigkeit: Bedienen, Rüsten und Reinigen der Maschinen zur Herstellung von Tabletten, Filmtabletten, etc. nach Vorgabe von Herstellvorschriften Durchführung von Wartungs-, Kalibrierungs- und Reinigungstätigkeiten im Herstellbereich nach Vorgabe von Standardarbeitsanweisungen an Produktions- und Betriebsanlagen Durchführen und Dokumentieren von In-Prozess-Kontrollen Laufende Kontrolle der Prozess- und Qualitätsparameter Mitwirkung bei der verfahrenstechnischen Etablierung neuer pharmazeutischer Produkte Beachtung von Hygiene-, Sicherheits-, Betriebs- und Umweltvorschriften Arbeiten und Dokumentieren nach Vorgabe von GMP „Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel und Wirkstoffe“ Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise als Pharmakant oder in einem technischen Beruf (z.B. pharmazeutisch-technischer Assistent, Laborant) oder Ausbildung in der Gesundheits- bzw. Lebensmittelbranche SAP-Kenntnisse von Vorteil Berufserfahrung in der Arznei- oder in der Lebensmittelherstellung oder im Labor von Vorteil GMP-Kenntnisse und Berufserfahrung im Hygienebereich von Vorteil Bereitschaft zur Wechsel-Schicht (derzeit 2-Schicht-System) Gutes technisches Verständnis im Umgang mit Produktionsmaschinen und/oder analytischen Geräten Zuverlässige, sorgfältige und flexible Arbeitsweise Hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit Sichere Deutsch-Kenntnisse Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
Zum Stellenangebot

Industriemechaniker / Mechatroniker / Feinwerkmechaniker (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre-

Fr. 16.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Bereich Technik/Verpackung für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm bei München eine/n Industriemechaniker / Mechatroniker / Feinwerkmechaniker (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre- Als technische Fachkraft werden Sie unsere Verpackungsanlagen im Bereich Feste Arzneiformen im Schicht­dienst betreuen, auf verschiedene Produkte ein- und umstellen sowie auch Reparaturen durchführen Aufträge an Verpackungsanlagen werden von Ihnen durgeführt Sie führen vorbeugende Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten durch Der Einsatz von Fremdfirmen wird von Ihnen begleitet Des Weiteren suchen Sie bei Störungen der Anlage mögliche Fehler und beseitigen diese und tragen somit zur Produktivitätssteigerung sowie Qualitätsverbesserung bei Selbstverständlich ist, dass Sie diese Fehler nach pharmazeutischen Vorschriften dokumentieren Gelegentlich wird von Ihnen die manuelle Fertigung von Maschinenbauteilen gefordert Sie haben eine Ausbildung zum Mechatroniker, Industriemechaniker oder Feinwerkmechaniker und verfügen über erste berufliche Erfahrungen Sie können moderne Automatisierungssysteme einrichten und bedienen Ihre guten Kenntnisse in elektronischer Steuerung, Hydraulik und Pneumatik helfen Ihnen bei Ihrer Aufgaben­bewältigung Sie bringen die Bereitschaft zur Schichtarbeit mit Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Pharmaindustrie oder in verwandten Bereichen, wie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie speziell mit Verpackungsanlagen Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise im Team runden Ihr Profil ab Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) in der Pharmazie

Fr. 16.04.2021
Unterschleißheim
Unser Kunde ist ein Hersteller für Tierarznei und ist auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb von innovativen, hochwertigen Tiergesundheitsprodukten tätig. Das Produktsortiment umfasst Impfstoffe für Groß- und Kleintiere, Geflügel und Fische sowie Antiparasitika, Antiinfektiva und endokrine Substanzen. #blue Dokumentation aller durchgeführten Tätigkeiten (z.B. Protokolle führen, Logbücher, Formblätter - alles GMP gerecht) Selbstständiges Durchführen der Abnahme und Ende der Abfülllinien sowie anschließende visuelle Kontrolle Ständige Sicherstellung der Qualität und Einhaltung der Vorschriften Bedienen des Prozessleitsystems und aller zum Herstellprozess notwendigen Transaktionen in SAP, insbesondere Bestandsbuchungen Idealerweise Berufserfahrung in der pharmazeutischen/chemischen Industrie bzw. Produktion Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakant, Chemikant, bzw. CTA/BTA/PTA ist von Vorteil Bereitschaft zu Schichtarbeit (Früh-, Spät-, Nachtschicht) zwingend erforderlich Basiskenntnisse in GDP und GMP Erfahrung mit SAP und einem Prozessleitsystem ist von Vorteil Gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2) Gute Verdienstmöglichkeiten Unsere Mitarbeiter erhalten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Verkehrsanbindung, mit dem Pkw und dem ÖPNV Ein sicherer Arbeitsplatz mit einer unbefristeten Anstellung Dein Adecco Team berät und unterstützt dich vor und während deinem Einsatz beim Kunden Kinderleichtes Einreichen von Anträgen und Einsicht in Ihre personalrelevanten Daten durch unsere Mitarbeiter-App!
Zum Stellenangebot

Dokumenten- / Teamassistenz in der Qualitätskontrolle (f/m/d)

Do. 15.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Unterstützung des Leiters der Qualitätskontrolle (QK) sowie der Teamkollegen Erstellung und Pflege von QK-Dokumenten, wie z. B. Spezifikationen Eingabe und Pflege von Stammdaten in SAP Mithilfe beim Dokumentenmanagement Übernahme von allgemeinen administrativen / organisatorischen Aufgaben Erfolgreicher Abschluss einer technischen / naturwissenschaftlichen Ausbildung (z. B. Chemielaborant / CTA / PTA (f/m/d)) oder vergleichbarer Abschluss Hohes Qualitätsbewusstsein sowie exakte Arbeitsweise Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Idealerweise Erfahrung mit SAP, DHC Vision, LIMS, Veeva Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Teamfähigkeit sowie leistungs- und zielorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikations­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Specialist Rechnungswesen (f/m/d)

Do. 15.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Mitwirkung bei der Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen nach HGB und IFRS Buchhalterische Betreuung der Konzernrechnungslegung und Konzernkonsolidierung Erstellung von Konsolidierungsbuchungen Erstellung der Cash-Flow-Rechnung sowie Anlagen-, Eigenkapital-, Kredit- und Rück­stellungs­spiegel Verrechnungspreisermittlung und -gestaltung sowie Intercompany-Verrechnungen Bearbeitung von buchhalterischen Sonderfällen im Konzern bei der Muttergesellschaft und den Tochter­gesell­schaften nach HGB Prüfung und Bewertung der Bilanzierung von komplexen Geschäfts­vorfällen und Verträgen nach HGB und IFRS und Erstellung der entsprechenden Buchungs­vorlagen Ansprechpartner (f/m/d) für alle bilanziellen Frage­stellungen (HGB und IFRS) Optimierung von Abschlussprozessen sowie Überwachung, Analyse und Implementierung von geänderten Rechnungs­legungs­vorschriften Optimierung und Steuerung der interaktiven Prozesse zwischen Buchhaltung und Controlling Mitarbeit in strategischen Projekten sowie Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Wirtschafts­prüfern Direkte Berichtslinie an die Leiterin Finance & Controlling Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Rechnungs­legung oder vergleichbare berufliche Qualifikation Mehrere Jahre Berufspraxis im Konzernrechnungswesen eines international ausgerichteten Industrie­unter­nehmens oder in einer Wirt­schafts­prüfungs­gesellschaft Auditsichere HGB- und IFRS-Kenntnisse Sicherer Umgang mit P&L, Bilanz, Cash-Flow und Notes, Erfahrung in der Abschlussanalyse (HGB / IFRS) SAP-Anwenderkenntnisse (Business One oder FI / CO) und sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint) Erfahrung mit der Konsolidierungs- und Planungs­software LucaNet von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Präzise Arbeitsweise und ausgeprägtes Zahlen­verständnis Konzeptionelles Denkvermögen, lösungs­orientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommu­nika­tions­fähigkeit und Leistungsbereitschaft Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungs­paket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Qualifizierungsexperte/-ingenieur (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering an unserem Standort in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Qualifizierungsexperte/-ingenieur (m/w/d) Schwerpunkt ist die eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Koordination von Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten im Rahmen von Projekten Erstellung aller erforderlichen Qualifizierungsdokumente sowie die Durchführung, Koordination und Kontrolle der Qualifizierung von Anlagen, Medien, Reinräumen und computergestützten Systemen Koordination und fachliche Führung aller externen Dienstleister im Rahmen der Qualifizierung Planung und Durchführung erforderlicher Re-Qualifizierungen an Bestandsanlagen und Systemen im regelmäßigen Turnus und nach Änderungen Eröffnung und Durchführung von Change Control Verfahren in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Projektleiter Erstellung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen Sicherstellung der GMP-gerechten Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld Kenntnisse im Bereich der Anlagenqualifizierung und Validierung Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Richtlinien Gute MS-Office Kenntnisse Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit und Flexibilität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Baustellenleiter/Construction Manager Pharma (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre -

Mi. 14.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Baustellenleiter/Construction Manager Pharma (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre - Schwerpunkt ist die Steuerung, Bauüberwachung und Koordination im Rahmen eines Neubauprojektes auf Bauherrenseite (LPH8) Erster Ansprechpartner auf der Baustelle für das Construction Management Team des Generalplaners Planung, Steuerung und Überwachung von Terminen Schnittstellenklärung zwischen Nutzer, externen Firmen, Generalplaner und Behörden im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen Kosten- und Nachtragsmanagement Organisation und/oder Durchführung von Begehungen und Abnahmen Qualitätskontrolle und -sicherung Kontrolle und Freigabe von Aufmaßen Sicherstellung der Einhaltung der Baustellenordnung und Risikomanagement Mitwirkung bei Vergabeaktivitäten Erledigung der bauherrenseitigen Korrespondenz Abgeschlossenes technisches Studium als Bauingenieur, Architekt, Versorgungsingenieur, Pharmaingenieur oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Erfahrung in der Abwicklung von komplexen Bauprojekten in der Pharma-, Medizintechnik- oder Lebensmittelindustrie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Generalplanern vorteilhaft Umfassendes Know-how in der ganzheitlichen Koordinierung von Baustellen gemäß LPh 8 Sicherer Umgang mit den gültigen Regelwerken einschließlich Kenntnisse in der VOB und HOAI GMP-Kenntnisse und Erfahrung im baulichen Brandschutz wünschenswert Grundlagenkenntnisse der Technischen Gebäudeausrüstung Gutes Vertragsverständnis und Kenntnisse im Bereich Ausschreibung und Vergabe Kommunikativ und verhandlungssicher im Umgang mit Nutzern, Firmen und Behörden Eigenständige & zielorientierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen und hohe Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Hands on Mentalität und Proaktivität Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office und ggf. CAD (Auto-CAD) Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Pharma (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Projektingenieur Pharma (m/w/d) Schwerpunkt ist die Projektleitung bei Anschaffung von Neuanlagen sowie bei Optimierungs- und Umbaumaßnahmen des Anlagenbestandes aus technischen, wirtschaftlichen und EHS-Gesichtspunkten Erarbeiten von Konzepten und Spezifikationen (URS) für Neuanlagen und Optimierungsmaßnahmen im GMP-Bereich in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Mitwirkung bei der Digitalisierung der Prozessanlagen (z.B. Anbindungen von Anlagen an übergeordnete Systeme), Automatisierung von Prozessen und der Etablierung innovativer Technologien und Lösungsansätzen Unterstützung der Produktionsabteilungen beim Trouble-Shooting und bei der GMP-gerechten Abarbeitung von Abweichungen und Implementierung von CAPA-Maßnahmen sowie Change-Control-Verfahren Sicherstellung der Planung und Durchführung von FATs, SATs sowie Anlagenqualifizierungen Verfolgung der technischen Neuerungen und Regeln Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Pharma Production, EHS, IT sowie Lieferanten Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften bevorzugt im Bereich Maschinenbau oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige (>3 Jahre) Berufserfahrung bei der Planung und Realisierung von Projekten im Feststoffbereich (OSD, Oral Solid Dosage). Erfahrung im Bereich der Sterilherstellung vorteilhaft Fundierte Projektmanagementkenntnisse GMP-Kenntnisse und Erfahrung im regulatorischen Umfeld der Pharma- und Lebensmittelindustrie Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität und „Hands-On“-Mentalität Affinität zu digitalen und innovativen Technologien Gute Kenntnisse der gängigen MS Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Betriebs- und Gebäudetechnik - Elektriker, Mechatroniker (m/w/d) - Bergkirchen

Mi. 14.04.2021
Bergkirchen, Kreis Dachau
Die NOWEDA ist ein vollversorgendes pharmazeutisches Großhandelsunternehmen mit 20 Niederlassungen in Deutschland sowie Beteiligungen an Unternehmen in Luxemburg und in der Schweiz. Eigentümer und Mitglieder der genossenschaftlich organisierten NOWEDA sind mehr als 9.300 Apothekerinnen und Apotheker. Mit einem Gesamtumsatz von mehr als 7,8 Milliarden Euro ist NOWEDA eines der großen deutschen Handelsunternehmen. NOWEDA stellt den Apotheken ein Sortiment mit rund 160.000 Arzneimitteln zur Verfügung. Als apothekereigenes Unternehmen steht NOWEDA uneingeschränkt an der Seite der inhabergeführten Vor-Ort-Apotheken. Die Betreuung und Wartung der allgemeinen Gebäudetechnik und den damit verbundenen Tätigkeiten (GLT, TGA, PC/Büro) liegen in Ihren Händen. Sie sind zuständig für die Reparatur, Wartung und Instandhaltung der SPS gestützten Fördertechnik. Die Koordination und Überwachung der Termine mit Fremdfirmen liegen in Ihrer Verantwortung. Sie stellen die Dokumentation Ihrer durchgeführten Arbeiten sicher. Die Einhaltung des QM-Standards und das Führen eines Fehlermanagements liegen in Ihrer Verantwortung. Sie übernehmen ebenfalls projektbezogene Tätigkeiten. Sie sind im Besitz einer abgeschlossenen elektrotechnischen Berufsausbildung. Sie sind sicher im Umgang mit Office-Programmen. Sie verfügen über Grundkenntnisse in den Bereichen Mechanik und Pneumatik. Handwerkliches Geschick zählt zu Ihren Stärken. Sie zeigen hohes Engagement sowie Bereitschaft zur Übernahme neuer Aufgaben. Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich. Sie überzeugen durch selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten. Optimalerweise können Sie Kenntnisse im Bereich der Industrieanlagen vorweisen. Sie sind bereit, Schichtarbeit und Notdienste zu übernehmen (keine Nachtschicht). Eine Unternehmenskultur, die unseren Mitarbeitern ermöglicht, gemeinsam Lösungen für unsere Herausforderungen zu finden und zusammen Höchstleistungen zu erbringen. Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche mit kurzen Entscheidungswegen. Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten. Hochwertige Arbeitskleidung. Unterstützung beim Aufbau einer zusätzlichen Vorsorge z. B. mittels der NOWEDA Pensionskasseoder der finanziellen Beteiligung an der NOWEDA. Absicherung in allen Lebenslagen durch die NOWEDA Familiengenossenschaft.
Zum Stellenangebot

Project Lead Engineering (Invest Project Pharma) (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Supply Chain Operations in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Project Lead Engineering (Invest Project Pharma) (m/w/d) Projektleitung für den Aufbau von Produktionskapazitäten im Pharma Bereich Koordination der Planungsaktivitäten, des Reinraumbaus und der Equipmentinstallationen über alle Leistungsphasen in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Mitarbeit bei der technischen Planung / Auslegung der Gewerke zur Entwicklung optimaler Lösungen Monitoring der Kosten und Termine sowie Sicherstellung der GMP-Compliance Steuerung und Überwachung der ingenieurstechnischen Leistungen sowie Abnahme der erbrachten Leistungen Schnittstellenklärung zwischen internen Stakeholdern, externen Firmen und Behörden Koordination der Ausschreibungs- und Vergabeaktivitäten Abstimmung der internen und externen Qualifizierungsarbeiten entsprechend der einschlägigen Regelwerke Erstellung relevanter Dokumentation und Präsentationen Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Erfahrung in der Leitung von größeren Investitionsprojekten (>50 Mio. EUR) im Pharma- oder Biotechbereich; möglichst auch im Bereich der Sterilherstellung und Lyophilisation Gutes Vertragsverständnis und Kenntnisse im Bereich Ausschreibung und Vergabe Gute Kenntnisse der pharmazeutischen Herstellungsprozesse, Anlagenqualifizierung und EHS-Anforderungen Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften (national und international) Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse; ggf. CAD Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten (auch auf internationaler Ebene) sowie exakte Arbeitsweise und Flexibilität Durchsetzungsvermögen, eigenständige Arbeitsweise, Engagement und Belastbarkeit, Führungsqualitäten, Leidenschaft für die Aufgabe Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal