Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 851 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmazie 131
  • Teamleitung 95
  • Gruppenleitung 76
  • Leitung 67
  • Pharmaberater 60
  • Pharmareferent 60
  • Chemie 41
  • Forschung 39
  • Labor 39
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 38
  • Projektmanagement 35
  • Abteilungsleitung 26
  • Bereichsleitung 26
  • Qualitätsmanagement 26
  • Biologie 22
  • Sachbearbeitung 22
  • Fertigung 21
  • Produktion 21
  • Prozessmanagement 21
  • Außendienst 19
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 810
  • Ohne Berufserfahrung 307
  • Mit Personalverantwortung 87
Arbeitszeit
  • Vollzeit 824
  • Home Office 41
  • Teilzeit 37
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 698
  • Befristeter Vertrag 96
  • Berufseinstieg/Trainee 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 13
  • Praktikum 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Ausbildung, Studium 7
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Pharmaindustrie

Legal Counsel / Governmental Affairs Manager (w/m/d)

So. 31.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern. Für unseren Fachbereich Legal and Regulatory Affairs am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Legal Counsel / Governmental Affairs Manager (w/m/d)In dieser Position beraten und vertreten Sie unser Unternehmen sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext vor allem in den folgenden Tätigkeitsfeldern: Unterstützung des Aufgabenbereichs "European and Public Law & Governmental Affairs" innerhalb von Legal Affairs, insbesondere bei der rechtlichen Prüfung von relevanten Rechtsetzungsvorhaben in und außerhalb der EU Begutachtung der Auswirkungen von Rechtsetzungsvorhaben für Heel Arzneimittel und andere Gesundheitsprodukte, in Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen Mitwirkung beim Entwerfen von juristischen Stellungnahmen und Führen von Verhandlungen mit zuständigen Behörden und Stakeholdern Vertretung der Unternehmensinteressen in Verbänden Rechtliche Unterstützung der internen Fachbereiche und Heel Tochtergesellschaften Ggf. Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Volljurist* (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Politikwissenschaftler (m/w/d) mit überdurchschnittlichen/m Staatsexamina/Hochschulabschluss Erste Berufserfahrung in einer wirtschaftlich ausgerichteten Kanzlei, einem Unternehmen oder Verband mit Bezug zum Pharma- oder Healthcare-Sektor oder entsprechende Kenntnisse aus der Ausbildung wünschenswert Kenntnisse zum EU-Recht sowie zur Funktionsweise der EU-Institutionen Bereitschaft zur Einarbeitung in neue und komplexe Fragestellungen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, präzise Arbeitsweise sowie schnelle und belastbare Beurteilungsfähigkeit Pragmatische Herangehensweise bei der rechtlichen Beratungstätigkeit Ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Integrationsfähigkeit sowie gute sprachliche Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Russischkenntnisse wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich * Wir unterstützen die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d).Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten familienorientierten und gesundheitsbewussten Arbeitgeberleistungen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Karriereziele in jeder Lebensphase voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Application Specialist (m/f/d) Cell Culture Media and Buffers

So. 31.05.2020
Göttingen
Sartorius is a leading international partner of biopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019, the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment. We have a great opportunity for a technically minded biotechnology specialist to join our company. If you are interested in helping clients to resolve technical issues, improve their processes and use our products in the best way, then this is a job for you. You will already be familiar with Cell Culture and Process Development (cGMP Bio-processing environment) with focus on media and buffers for Bio-therapeutic proteins or Cell-Based Protein productions. Your primary role will be to act as technical expert and to develop strong technical relationships with both external and internal stakeholders. You will be working either from home office (within commutable distance from an international airport) or will be located within a Sartorius office and travelling to visit clients, with national and international travel. The location is flexible and includes any of the European countries. The role will require up to 50% travel. About the position Offering product expertise, application knowledge and technical support to new customers with focus on launched products Presentation of our media and buffer product offering during customer visits and specialist events Providing technical advice to clients as a technical contact person for customers and the sales team to support technical inquiries from the first contact to the order and then after the sale has been completed Media Trails - set up, experimental design, technical support, data analysis and follow up Supporting client efforts in media selection and optimisation Recommending modifications and optimisation possibilities to clients, and support additional studies to validate recommendations Supporting customer in data interpretation and guide selection process Provision of recommendation and guidance to prospective clients in media selection Supporting Sales Department with technical expertise during proposal/quote preparation Conducting technical talks at conferences and congresses in assigned geographic regions Degree in life sciences or equivalent with focus on cell culture; masters or PhD are beneficial Significant level of experience in life sciences and demonstrating a high level of technical expertise particularly in Cell Culture Media and Buffers Significant level of experience in Cell Culture and Process Development (Bio-therapeutic proteins or Cell-Based Protein production) Customer driven Excellent communication and presentation skills Flexible attitude, proactivity and commitment to delivering results Capable of working independently and as a part of a team Able to work with people internationally and as a part of a global team Genuine career development within a leading, progressive, international business Supportive working environment Competitive salary with a benefits package
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Respiratory Hannover / Bremen

So. 31.05.2020
Hannover
Bei AstraZeneca gehen wir mit gutem Beispiel voran - wir entwickeln zielgerichtet eine starke Pipeline. Als Teil unseres Teams bieten wir Ihnen eine Bandbreite von Chancen, neugierig und auf dem neusten Stand zu sein. Wir ermutigen Sie, einzigartige Arbeit zu leisten, die profunde Auswirkungen auf Wissenschaft und Medizin hat. Wir erforschen Innovationen und stellen uns Herausforderungen, um das Wohlergehen von Patienten auf der ganzen Welt zu fördern. Im Bereich der Atemwegserkrankungen verändern wir die Bekämpfung von Krankheiten und den Gesundheitszustand von Patienten mit Asthma und chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen. Seit 40 Jahren erweitern wir die Grenzen der Wissenschaft im Bereich der Atemwegserkrankungen und fokussieren uns weiterhin darauf, wissenschaftliche Durchbrüche zu erzielen. Dabei stehen für uns die Patienten im Mittelpunkt, damit wir ihre bislang unerfüllten medizinischen Bedürfnisse mithilfe von maßgeschneiderten Therapien, Geräten und unterstützenden Hilfsmitteln erfüllen können. Für den Bereich RIA (Respiratory, Inflammation & Autoimmunity) suchen wir Sie als Therapy Area Specialist Respiratory (m/w/d) für die Region Hannover / Bremen. Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der pneumologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen Bereich auf wissenschaftlich hohem Niveau, Fokus schweres Asthma und COPDAnalysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden lokalen Markt- und Kundendaten und Erstellung von Kundensegmenten und -profilenAbleiten von individuellen Maßnahmen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von KundenErstellen von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets für gezielte Maßnahmen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Zusammenarbeit mit den FLSMs, MSLMs und Marketing für bestmögliche Stakeholder Insights und die Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenPlanung und Umsetzung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, auch als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen Fortbildung Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inAußendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung in Therapiegebieten Atemwege oder in anderen Specialty Care Bereichen wie z.B. Rheumatologie, Vertriebserfahrung im Bereich der Biologika wünschenswertFundierte Produkt-, Markt- und KundenkenntnisseKenntnis gesundheitspolitischer ZusammenhängeErfahrung im Account ManagementSicherer Umgang mit MS Office, gängiger Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-SystemeStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseEigeninitiative und FlexibilitätAusgeprägtes analytisches und strategisches DenkvermögenPositives, gewinnendes Auftreten sowie Kooperations- und TeamfähigkeitKreativität und InnovationskraftErgebnisorientierung und VerhandlungsgeschickSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefits-Paket
Zum Stellenangebot

HR Development Manager/Lead (m/w/d)

So. 31.05.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca glauben wir an das Potenzial unserer Mitarbeiter und haben das Ziel, Sie über Ihre Grenzen hinaus zu entwickeln. Wir maximieren Ihr Potenzial und Ihre Passion, indem wir Sie aktiv dabei unterstützen, damit Sie bei uns alles erreichen können - egal wo Sie anfangen. Denn wir limitieren Ihre Kompetenzen nicht auf das, was Sie jetzt können, sondern erweitern, wozu Sie zukünftig in der Lage sein werden.Bei uns hat jeder Mitarbeiter Einfluss auf das Leben von Patienten - jeden Tag. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten in den Bereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf und Diabetes. Werden Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie eins der weltweit führenden Unternehmen in der forschenden Arzneimittelindustrie.Für den Bereich Human Ressource suchen wir ab sofort Sie alsHR Development Manager/Lead (m/w/d). Weiterentwicklung der Strategie zur Personal- und Organisationsentwicklung im Einklang mit der Unternehmensstrategie und den globalen HR ProzessenAdaption der globalen Konzepte auf die lokalen ErfordernisseGezielte Weiterentwicklung unserer Führungs- und UnternehmenskulturMitwirkung bei der Entwicklung einer langfristigen strategischen Personalplanung im Hinblick auf Talentstrategie und NachfolgeplanungAuf- und Ausbau unserer TalentpipelineDefinition und Implementierung von Schlüsselkompetenzen zur Umsetzung der Business-StrategieMitarbeit und Steuerung von internationalen Projekten und VeränderungsprozessenNachfolgeplanung, Leadership Development, Führungskräfte-beratung und TeamentwicklungEnge Zusammenarbeit mit dem CoE Talent Management in EuropaBerichterstattung direkt an den VP Human Resources Ein abgeschlossenes HochschulstudiumFundierte mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionUmfangreiche Erfahrung in den Bereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Talent Management sowie Change ManagementErfahrungen mit vergleichbaren Konzernstrukturen / Erfahrungen im internationalen KonzernumfeldIdealerweise Coachingausbildung und/oder eine Beratungsausbildung in der Organisationsentwicklung, sowie Erfahrung in diesen BereichenInnovationsfähigkeit, eine vorausschauende Denkweise und die Fähigkeit proaktiv zu handelnKommunikations- und KontaktstärkeAusgeprägte EmpathiePragmatismus und eine hands-on MentalitätSehr gute englische Sprachkenntnisse Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Respiratory (m/w/d) Region Nordost

So. 31.05.2020
Schwerin, Mecklenburg, Rostock, Neubrandenburg, Mecklenburg, Potsdam
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca gehen wir mit gutem Beispiel voran - wir entwickeln zielgerichtet eine starke Pipeline. Als Teil unseres Teams bieten wir Ihnen eine Bandbreite von Chancen, neugierig und auf dem neusten Stand zu sein. Wir ermutigen Sie, einzigartige Arbeit zu leisten, die profunde Auswirkungen auf Wissenschaft und Medizin hat. Wir erforschen Innovationen und stellen uns Herausforderungen, um das Wohlergehen von Patienten auf der ganzen Welt zu fördern. Im Bereich der Atemwegserkrankungen verändern wir die Bekämpfung von Krankheiten und den Gesundheitszustand von Patienten mit Asthma und chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen. Seit 40 Jahren erweitern wir die Grenzen der Wissenschaft im Bereich der Atemwegserkrankungen und fokussieren uns weiterhin darauf, wissenschaftliche Durchbrüche zu erzielen. Dabei stehen für uns die Patienten im Mittelpunkt, damit wir ihre bislang unerfüllten medizinischen Bedürfnisse mithilfe von maßgeschneiderten Therapien, Geräten und unterstützenden Hilfsmitteln erfüllen können.Für den Bereich RIA (Respiratory, Inflammation & Autoimmunity) suchen wir Sie alsTherapy Area Specialist Respiratory (m/w/d)für die Region Schwerin / Rostock / Neubrandenburg / Potsdam. Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der pneumologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen Bereich auf wissenschaftlich hohem Niveau, Fokus schweres Asthma und COPDAnalysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden lokalen Markt- und Kundendaten und Erstellung von Kundensegmenten und -profilenAbleiten von individuellen Maßnahmen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von KundenErstellen von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets für gezielte Maßnahmen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Zusammenarbeit mit den FLSMs, MSLMs und Marketing für bestmögliche Stakeholder Insights und die Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenPlanung und Umsetzung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, auch als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen Fortbildung Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inAußendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung im Therapiegebieten Atemwege oder in anderen Specialty Care Bereichen wie z.B. Rheumatologie, Vertriebserfahrung im Bereich der Biologika wünschenswertFundierte Produkt-, Markt- und KundenkenntnisseKenntnis gesundheitspolitischer ZusammenhängeErfahrung im Account ManagementSicherer Umgang mit MS Office, gängiger Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-SystemeStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseEigeninitiative und FlexibilitätAusgeprägtes analytisches und strategisches DenkvermögenPositives, gewinnendes Auftreten sowie Kooperations- und TeamfähigkeitKreativität und InnovationskraftErgebnisorientierung und VerhandlungsgeschickSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des UnternehmensSie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer, haben Spaß am Erfolg und sind ambitioniert Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany North - Hamburg, Hannover

So. 31.05.2020
Hamburg, Hannover
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch. For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. North (Hamburg or Hannover) East (Berlin or Leipzig) South (Munich) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany South - Munich

So. 31.05.2020
München
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch. For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. South (Munich) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany East - Berlin, Leipzig

So. 31.05.2020
Berlin, Leipzig
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch.  For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. East (Berlin or Leipzig) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter/in mit Dynamics Navision (NAV) Erfahrung (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Dortmund
Die bitop ist ein international agierendes, stetig wachsendes, typisch mittelständisches und eigentümergeführtes Unternehmen. Unsere DNA ist „Extremolytes for life“ - so haben wir es uns zur Aufgabe gemacht die Welt und ihre Bewohner gesünder, glücklicher und schöner zu machen. Seit mehr als 25 Jahren produzieren wir mit modernster und nachhaltiger Biotechnologie einzigartige, natürliche Zellschutz-Moleküle, sogenannte Extremolyte. Diese faszinierenden Substanzen vertreiben wir weltweit als hochwertige Wirkstoffe für Hautpflege- und Gesundheitsprodukte. In unserer größten Business Unit „OTC Consumer Healthcare“ entwickeln und vertreiben wir extremolyte-basierte, innovative, stoffliche Medizinprodukte für unsere weltweiten B2B Kunden in der Pharma- und Consumer Healthcare Industrie. Marktverständnis, Innovationskraft und Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern haben uns zum Weltmarktführer auf unserem Gebiet gemacht. Wir sind ein motiviertes Team aus Kaufleuten, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, Produktionsprofis und engagierten Multitalenten, welches die Leidenschaft für Extremolyte und ihre Potentiale eint. Zur Verstärkung unserer Abteilung Finance & Controlling suchen wir ab sofort eine(n) Bilanzbuchhalter(in) mit Dynamics Navision (NAV) Erfahrung (m/w/d) Verantwortung und selbständige Vornahme von Buchungen sowie Kontrolle von Geschäftsvorfällen Erstellung von Monats-, Quartalsabschlüssen für Konsolidierungs-/Reportingzwecke und Jahresabschlüssen (nach HGB und IFRS) Projektleitung bei Audits (Jahresabschluss- und Betriebsprüfungen) Verantwortung der operativen Prozesse in der Bilanzierung und selbständige Betreuung der Finanzbuchhaltung    Kompetenter Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und interne Führungskräfte sowie Geschäftsleitung Unterstützung bei Projekten zur Weiterentwicklung, Optimierung und Implementierung von Systemen, Prozessen und Bilanzierungsrichtlinien Sie berichten direkt an den CFO Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit einer Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder vergleichbarer Werdegang mit mehrjähriger Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im nationalen und internationalen Rechnungswesen sowie fundierte Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB und IFRS Selbstständige, leistungs- und  lösungsorientierte Arbeitsweise Gute analytische Fähigkeiten sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Versierter Umgang mit Microsoft Office sowie Dynamics Navision (NAV) Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke ein angenehmes Betriebsklima in einem sympathischen Team flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen Raum für Kreativität, Eigeninitiative und Verantwortung eine abwechslungsreiche Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und Kontakt zu interessanten, internationalen Kunden  eine Kultur, die Entwicklung fördert und Enthusiasmus belohnt flexible Arbeitsbedingungen und eine leistungsgerechte Bezahlung Betriebskantine mit subventioniertem Essen Getränke, Obst und Kaffeebar zur freien Verfügung betriebliche Altersvorsorge Home-Office Sportangebote (z.Bps. Firmen-Yoga)
Zum Stellenangebot

Buchhalter (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Direktvermittlung als Buchhalter / Accountant (m/w/d) Geregelte Arbeitszeiten, flexibles Gleitzeitmodell und ein tolles Team sind Ihnen wichtig? Dann wird Sie dieses Stellenangebot begeistern. Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Pharmaunternehmen, welches sich stark für eine bessere Gesundheitsversorgung einsetzt, um somit das Leben von Patienten zu verbessern. Am Standort Frankfurt wartet dieses spannende Stellenangebot auf Sie. Stammdatenpflege Kreditorenbuchhaltung / Debitorenbuchhaltung Bearbeitung der Eingangsrechnungen Eigenständige Durchführung von Buchungsprozessen Durchführung von Zahlläufen in der Buchhaltung Offene-Posten-Abstimmung Bankbuchungen Mahnläufe Bearbeitung interner und externer Debitoren / Kreditoren Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, idealerweise eine Weiterbildung im Bereich Finance / Accounting abgeschlossen Sie verfügen über mind. 1 Jahr Berufserfahrung in der Buchhaltung (Kreditoren/Debitoren) Sie verfügen über mindestens gute Navision und / oder SAP Kenntnisse Ihre Englischkenntnisse sind auf einem guten Niveau Attraktive Bezahlung nach Chemietarif Geregelte Arbeitszeiten (37,5 Std) Einen schnellen Einstieg   Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen Umfeld   Fühlen Sie sich von der Position Buchhalter (m/w/d) angesprochen? Dann bewerben Sie sich einfach direkt über "Jetzt bewerben". Geben Sie dabei auch bitte Ihre Gehaltsvorstellung und das mögliche Eintrittsdatum an. Kreditorenbuchhalter, Debitorenbuchhalter, Finanzbuchhalter, Steuerfachangestellte, Controller, Sachbearbeiter oder auch anderweitige kaufmännische Mitarbeiter im Finance sind herzlich willkommen. Ich freue mich, Ihnen dieses Stellenangebot in Vollzeit vorstellen zu dürfen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal