Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 32 Jobs in Röckersberg

Berufsfeld
  • Pharmazie 6
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Projektmanagement 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 2
  • Außendienst 2
  • Bauwesen 2
  • Gebäude- 2
  • Prozessmanagement 2
  • Qualitätsmanagement 2
  • Assistenz 2
  • Sicherheitstechnik 2
  • Versorgungs- 2
  • Sekretariat 2
  • Chemie 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Energie und Umwelttechnik 1
  • Fertigung 1
  • Lagerlogistik 1
  • Marketing-Manager 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 10
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmaindustrie

Key Account Manager Radiologie Süddeutschland (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Ulm (Donau), Aalen (Württemberg), Weißenburg in Bayern, Ingolstadt, Donau, Augsburg, Ravensburg (Württemberg), Kempten (Allgäu)
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.   Zu besetzen ist das Gebiet Ulm, Aalen, Weißenburg-Gunzenhausen, Ingolstadt, Augsburg, Ravensburg, Kempten, Garmisch-Partenkirchen. Vertrieb und aktive Bewerbung des Produktportfolios der Bayer-Radiologie bei niedergelassenen und in Kliniken tätigen Radiologen, medizintechnischen Abteilungen und sonstigen relevanten Stakeholdern Aufbau und Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen durch Erfassung der Bedürfnisse und Strukturen strategisch wichtiger Kunden Kreative Umsetzung der Strategie durch eigenverantwortliches Projektmanagement sowie selbstständige Aktionsplanung und Besuchstätigkeit unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Erstellen und eigenständige Verfolgung der Umsetzung eines Geschäftsplans (Kundenanalyse, Umsatzplanung, Kundenbetreuungsplan, Maßnahmen- und Budgetplan) für den zugewiesenen Bezirk auf Basis der Accountpläne Zielorientiertes Arbeiten und gewinnbringendes Verhandeln mit Verantwortung für die Erreichung der vereinbarten Ziele für Absatz, Umsatz und Kosten Unterstützung der KOL- und Stakeholder-Betreuung durch Zusammenarbeit und Informationsaustausch im Team zu marktrelevanten Gesichtspunkten für die Entwicklung neuer Konzepte Organisation, Durchführung und Kundenbetreuung bei regionalen, nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen Ausbildung als medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung aus Tätigkeit im Klinik- oder Spezial-Außendienst in der pharmazeutischen Industrie und/oder medizintechnischen Vertrieb mit einschlägigen Ergebnissen in der Kundenentwicklung und Umsatzsteigerung wünschenswert Sachkenntnis gemäß §75 AMG oder Qualifikation als MTRA sowie Kenntnisse der Strukturen des Gesundheitswesens Ausgeprägte rhetorische und kommunikative Fähigkeiten sowie Marketing- und vertriebsorientierte Denkweise sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit Eigeninitiative und hohe Motivation sowie Begeisterungsfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse Reisebereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Verpackungsmitarbeiter Packaging Solids (m/w/d) -befristet auf 1 Jahr-

Fr. 07.05.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Feststoffverpackung/Packaging Solids in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n  Verpackungsmitarbeiter Packaging Solids (m/w/d) -befristet auf 1 Jahr- Bedienen, Beschicken und Reinigen von Verpackungsmaschinen Teilweise auch Verpackungstätigkeiten von Hand Überwiegend stehende Arbeit bzw. Arbeit mit körperlicher Bewegung Arbeiten im Hygienebereich mit entsprechender Arbeitskleidung u.a. Haarschutz und zeitweises Tragen von Mundschutz und Handschuhen Abgeschlossene Berufsausbildung im pharmazeutischen Umfeld oder in einem lebensmittelverarbeitenden Beruf von Vorteil Idealerweise erste Berufserfahrung in der Verpackungsindustrie (Bereich Lebensmittel / Pharma) Zuverlässige, sorgfältige und hygienische Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse Bereitschaft zur Wechsel-Schicht (derzeit 2-Schicht-System und bei betrieblichen Erfordernissen auch Nachtschicht) Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt ist uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
Zum Stellenangebot

EU Process Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Augsburg
betapharm wurde 1993 gegründet und gehört heute zu den führenden Generikaunternehmen in Deutschland, das alle wesentlichen Indikationen von der einfachen Erkältung bis zur schweren Herz- Kreislauferkrankung abdeckt. Unseren Erfolg verdanken wir der gelebten Vertrauenskultur mit sozialer Verantwortung. Den offenen und partnerschaftlichen Umgang pflegen unsere Mitarbeiter nicht nur untereinander, sondern auch mit unseren Kunden und Geschäftspartnern. Darüber hinaus setzen wir auf die Kreativität, die Leistung und die Eigenverantwortlichkeit unserer Mitarbeiter. betapharm ist ein Unternehmen des internationalen Pharma­konzerns Dr. Reddy’s Laboratories Ltd., einem der führenden Unternehmen für die Herstellung von Generika weltweit mit Sitz im indischen Hyderabad. Werden Sie Teil unseres stark wachsenden Unternehmens als EU Process Compliance Manager (m/w/d)Fachliche und disziplinarische Leitung des europäischen Quality Assurance Teams Verantwortung für die Überwachung, Verwaltung und Verbesserung von PQRs, des Beschwerde-, Audit- und Vertragsmanagements sowie des Änderungs- und Abweichungsmanagements Unterstützung des Head Quality Europe bei der Sicherstellung von Leistungsstandards, Produktkonformitäten und Quality Management-Systemen in allen europäischen Dr.Reddys Niederlassungen Überwachung und Pflege des Quality Management-Systems unter Zuhilfenahme von KPIs, einschließlich interner/externer Audit-Beobachtungen und Inspektionen Kontinuierliche Sicherstellung der GMP Compliance und „Inspection-readiness“ Etablierung, Einsatz und Leitung der Entwicklung eines effektiven Lieferanten- und internen Qualitätsaudit-/Bewertungsprogramms in Zusammenarbeit mit den EU-Funktionen für die Qualitätsauditplanung Durchführung von Audits und Inspektionen Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Chemie oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement mit dem Schwerpunkt Qualitätssicherung Mehrjährig Erfahrung in der Mitarbeiterführung sowie funktions- und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit im internationalen Umfeld Erfahrung in der Leitung von Projekten und der Implementierung von Qualitätssystemen Fundierte Kenntnisse im GMP-Bereich und allen relevanten Qualitätssystemen Erfahrung in der Implementierung von eQMS-Prozessen ist vorteilhaft Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit, analytische Denkweise, strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen Reisebereitschaft bis zu 30% eine positive Firmenkultur, eingebettet in einen international erfolgreichen Konzern. Bei uns haben Sie abwechslungsreiche Aufgaben bei flexiblen Arbeitszeiten und engagierte, nette Kolleginnen und Kollegen. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir umfangreiche Sozial­leistungen an.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Global Animal Health Manufacturing IT

Di. 04.05.2021
Unterschleißheim
Our Manufacturing & Supply Division is dedicated to being the most trusted supplier of bio-pharmaceuticals worldwide. Our facilities, along with our external contractors, suppliers, and partners, create a reliable global manufacturing network that’s devoted to delivering a high quality, reliable supply to customers and patients on time, every time. The project is focused on the modernisation of automation systems in Unterschleissheim towards end to end technology. Support closely all IT related initiatives including the day to day operational support for the site. Support the IT services that include efforts such as enterprise resiliency, modernisation, maintenance and other miscellaneous projects and the IT project management at the site. We are looking for a Business Analyst to join our team Global Animal Health Manufacturing IT in Unterschleißheim, near Munich. This position is a full-time fixed-term contract for 1,5 years.The BA GAHM IT will act as a bridge between business challenges and technology solutions. He / she will work in the GAHM IT and will maintain a close relationship with a network of global platform and teams in the IT as well as the automation and operational teams (production and laboratories) at the site. Additionally, the BA GAHM IT will assure full and continuous compliancy with regulatory and company requirements, for example Computer System Validation (CSV) and Systems Development Lifecycle (SDLC).  The BA GAHM IT will be member of the GAHM IT team at the site. Desktop Deployments, Migration and post migration Technical Support Support the IT services at the site that include efforts such as enterprise resiliency, modernisation, maintenance and other miscellaneous projects Process guidance and approval Understand and development of interfaces between different systems (e.g. SCADA, Historian, MES) Installation, configuration & troubleshooting Windows 7 or Windows 10 hardware, drivers, and software Installation, configuration & troubleshooting of client and server / client based automation systems Responsible for IT project management in support of the technology implementation at the site. Bachelor's degree in life science, plant engineering, information systems or related discipline, or equivalent and extensive related project experience Experience in IT and / or automation Ability to adapt to rapidly changing technology and apply it to business needs. Able to think out of the box on situation dependent issues; Comfortable working in ambiguous environment Experience in Modernization or Digitization initiatives in Manufacturing Shop Floor with emerging technologies such as IoT Experience in integration and management of Manufacturing Systems in Pharma/Biopharma/Life science or similar industries Exposure to consulting industry Experience managing projects Strong situational analysis and decision-making abilities Ability to engage with software vendors and third-party solutions integrators. Experience with Systems Development Lifecycle Methodology (SDLC) and Computer System Validation. Experience with implementing solutions in GxP regulated environment. Who we are …We are known as Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA in the United States and Canada and MSD everywhere else. For more than a century, we have been inventing for life, bringing forward medicines and vaccines for many of the world's most challenging diseases. Today, our company continues to be at the forefront of research to deliver innovative health solutions and advance the prevention and treatment of diseases that threaten people and animals around the world.
Zum Stellenangebot

Supervisor für die Konfektionierung klinischer Prüfpräparate (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm einen engagierten Supervisor für die Konfektionierung klinischer Prüfpräparate (m/w/d) -befristet auf 2 Jahre- Der Stelleninhaber unterstützt und vertritt den Leiter der operativen Klinikmusterverpackung. Er/Sie übernimmt die administrative Verantwortung der angewiesenen Druck-, Verpackungs-/ Etikettierungsaufträge und beteiligt sich aktiv an deren Ausführung. Angaben zur Tätigkeit: Bearbeitung von Verpackungs-/Etikettierungsaufträgen Organisation des für einen Auftrag verantwortlichen Verpackungsteams Auslagerung und Bereitstellung der erforderlichen Produkte und der benötigten Materialien gemäß der Auftragspapiere Praktische Durchführung (überwiegend manuell) und Protokollierung der Verpackungs- und Etikettierungstätigkeiten gemäß der Verpackungsanweisungen Bilanzierung, Abrechnung und Bestandsbuchung der Verpackungs- /Etikettierungsaufträge Vorbereitung und Durchführung der Einlagerung der produzierten Medikation und der überschüssigen Materialien Eigenständige Bedienung und Reinigung der Maschinen und Geräte (Blistermaschinen, Walletmaschinen, Etikettiermaschienen, etc.) im Rahmen der Verpackungs-/Etikettierungsaufträge Durchführung des Drucks und der Kontrolle von Studien-/Kennzeichnungsetiketten (Mit-)Erstellung bzw. Aktualisierung von Arbeitsanweisungen aus dem aktiven Arbeitsbereich Schulung von Teamkollegen in wichtigen tätigkeitsbezogenen Arbeitsanweisungen Unterstützung und Vertretung des Leiters der operativen Klinikmusterverpackung Unterstützung der Kollegen bei der Analyse und der Klärung von Problemen Evaluierung und Koordination der erforderlichen Kapazitäten und Timelines der Verpackungs-/Etikettierungsaufträge im Rahmen der Produktionsplanung Koordination der Aufgabenverteilung im Team (Einsatzplanung) Review der Verpackungsprotokolle Durchführung von sonstigen administrativen Tätigkeiten (Führen von Listen, etc.) Unterstützende Tätigkeiten bei der Versendung von klinischen Prüfpräparaten und Lageraktivitäten Abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Pharmazeutischen Technischen Assistentin/en oder in einer vergleichbaren Richtung 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung optimaler Weise mit GMP-Bezug Gute PC-Kenntnisse (v.a. MS Office) Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Führungskompetenz Organisatorisches Geschick sowie geistige und zeitliche Flexibilität Gute Feinmotorik ( -> manuelle Etikettierung) und Freude an praktischen sowie an administrativen Tätigkeiten Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft Hohes Technisches Interesse und Verständnis Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit Genaue, präzise, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Weiterentwicklungsbereitschaft, Belastbarkeit und Ausdauer Englischkenntnisse (v.a. Verständnis) Erfüllung der Kriterien zur Zuverlässigkeitsprüfung der Luftsicherheitsbehörde Aufgrund der Ausrichtung von Daiichi-Sankyo im onkologischen Portfolio erfordern einige Tätigkeiten den Umgang mit primärverpackten Zytostatika und ggf. Arbeiten in gekühlter Atmosphäre. Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Supply Chain Operations in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm einen Betriebsingenieur (m/w/d) Technische Betreuung der Prozessanlagen im Bereich der pharmazeutischen Herstellung und Verpackung Initiierung, Projektierung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen des Anlagenbestandes aus technischen, wirtschaftlichen, GMP- und EHS-Gesichtspunkten Sicherstellung der GMP- und EHS-Compliance der technischen Ausrüstung und deren Einsatzbereitschaft Mitwirkung bei der Digitalisierung der Prozessanlagen (z.B. Anbindungen von Anlagen an übergeordnete Systeme), Automatisierung von Prozessen und der Etablierung innovativer Technologien und Lösungsansätzen Unterstützung der Produktionsabteilungen beim Trouble-Shooting und Root-Cause Analysen Mitwirkung bei der GMP-gerechten Abarbeitung von Abweichungen und Implementierung von CAPA-Maßnahmen sowie Change-Control-Verfahren Durchführung von FATs, SATs sowie Anlagenqualifizierungen Erstellung von SOPs und Risikoanalysen sowie Durchführung von Mitarbeiter-Schulungen Verfolgung der technischen Neuerungen und Regeln Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Engineering, EHS, IT sowie Lieferanten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits und Inspektionen Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften bevorzugt im Bereich Maschinenbau oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Mind. 3 Jahre Erfahrung im Betrieb pharmazeutischer Anlagen bzw. deren Projektierung, möglichst auch im Bereich der Sterilherstellung Gute Kenntnisse der pharmazeutischen Herstellungsprozesse, Anlagenqualifizierung und EHS-Anforderungen Kenntnisse im Bereich Operational Excellence wünschenswert Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften (national und international) Affinität zu digitalen und innovativen Technologien Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten (auch auf internationaler Ebene) sowie exakte Arbeitsweise und Flexibilität Durchsetzungsvermögen, eigenständige Arbeitsweise, Engagement und Belastbarkeit, Fähigkeit zur interkulturellen Zusammenarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Praktikant Marketing OTC / Produkt Management

So. 02.05.2021
Holzkirchen
Sandoz ist ein weltweit führender Anbieter von Generika und Biosimilars und ein Geschäftsbereich der Novartis-Gruppe. Unser Ziel ist es, die Medizin neu zu definieren, um das Leben der Menschen durch den Einsatz innovativer Wissenschaft und Technologie zu verbessern und zu verlängern.Nr. 4! Sandoz, mit seinen Marken Hexal und 1 A Pharma ist die Nr. 4 im deutschen OTC-Markt. Egal ob Husten, Allergien oder Kopfschmerzen, mit unserem breiten Produktportfolio sind wir für viele Konsumenten die erste Wahl, wenn es um verschreibungsfreie Arzneimittel geht. Als Praktikant (m/w/d) erhälst du einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben und Fragestellungen des Product Managements in einem international eingebundenen Unternehmen. Dabei bedienst du die gesamte Marketingklaviatur und leitest aus Marktanalysen strategische Empfehlungen ab.Ihre Aufgaben:Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören, unter anderem, die Folgenden:• Du behältst den Überblick: Mit Markt- und Wettbewerbsbeobachtung und –analysen sowie Erstellung von Präsentationen garantierst du einen guten Einblick ins Marktgeschehen• Du bist vielseitig: Bei spannenden Marketingprojekten für das bestehende Hexal-Portfolio, aber auch bei interessanten Neueinführungs-Projekten unterstützt du das Team• Du bist ein Macher: Bei der Entwicklung von Kommunikationsmaßnahmen für Endverbraucher, Apotheker und Ärzte, inkl. Übernahme des internen Freigabe-Prozesses bekommst du Einblicke in das gesamte operative Tagesgeschäft• Du bist deiner Zeit voraus: Digitale Maßnahmen werden auch bei uns groß geschrieben. Du unterstützt bei der Entwicklung und Umsetzung von Online-AktivitätenDas bringen Sie mit:• Du absolvierst ein betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Marketing ab dem 4. Fachsemester • Du hast wünschenswerterweise erste relevante Erfahrungen durch Praktika im Bereich Marketing, z.B in der FMCG Branche• Du hast ausgeprägte analytische Fähigkeiten, bist zielorientiert und hast keine Angst mit anzupacken • Du bist Teamplayer, Engagement und Motivation sind für dich keine Fremdwörter• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Warum Sandoz?Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.Stellen Sie sich vor, was Sie bei Sandoz tun könnten!Engagement für Vielfalt und Inklusion:Sandoz setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.
Zum Stellenangebot

Pharmawerker für die Arzneimittelherstellung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre-

So. 02.05.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n  Pharmawerker für die Arzneimittelherstellung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre- Pharmawerker (m/w/d) für die Herstellung von festen Arzneiformen Angaben zur Tätigkeit: Bedienen, Rüsten und Reinigen der Maschinen zur Herstellung von Tabletten, Filmtabletten, etc. nach Vorgabe von Herstellvorschriften Durchführung von Wartungs-, Kalibrierungs- und Reinigungstätigkeiten im Herstellbereich nach Vorgabe von Standardarbeitsanweisungen an Produktions- und Betriebsanlagen Durchführen und Dokumentieren von In-Prozess-Kontrollen Laufende Kontrolle der Prozess- und Qualitätsparameter Mitwirkung bei der verfahrenstechnischen Etablierung neuer pharmazeutischer Produkte Beachtung von Hygiene-, Sicherheits-, Betriebs- und Umweltvorschriften Arbeiten und Dokumentieren nach Vorgabe von GMP „Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel und Wirkstoffe“ Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise als Pharmakant oder in einem technischen Beruf (z.B. pharmazeutisch-technischer Assistent, Laborant) oder Ausbildung in der Gesundheits- bzw. Lebensmittelbranche SAP-Kenntnisse von Vorteil Berufserfahrung in der Arznei- oder in der Lebensmittelherstellung oder im Labor von Vorteil GMP-Kenntnisse und Berufserfahrung im Hygienebereich von Vorteil Bereitschaft zur Wechsel-Schicht (derzeit 2-Schicht-System) Gutes technisches Verständnis im Umgang mit Produktionsmaschinen und/oder analytischen Geräten Zuverlässige, sorgfältige und flexible Arbeitsweise Hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit Sichere Deutsch-Kenntnisse Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur Versorgungstechnik (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Betriebsingenieur Versorgungstechnik (m/w/d) Technische Betreuung der Versorgungstechnischen Anlagen im Werk Pfaffenhofen mit den dazugehörigen computergestützten Systemen Initiierung, Projektierung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen des Anlagenbestandes aus technischen, wirtschaftlichen, GMP- und EHS-Gesichtspunkten Sicherstellung der GMP- und EHS-Compliance der technischen Ausrüstung und deren Einsatzbereitschaft Mitwirkung bei der Digitalisierung der Anlagen (z.B. Anbindungen von Anlagen an übergeordnete Systeme, Update von Bestandssystemen), und bei der Etablierung innovativer Technologien und Lösungsansätzen Mitwirkung bei der GMP-gerechten Abarbeitung von Abweichungen, beim Trouble Shooting, Durchführung von Root-Cause Analysen und Implementierung von CAPA-Maßnahmen sowie Change-Control-Verfahren Koordination von Fremdfirmen inklusive Kontrolle und Abnahme der Leistungen Erstellung von Arbeitsanweisungen und Risikoanalysen sowie Durchführung von Mitarbeiter-Schulungen Verfolgung der technischen Neuerungen und Regeln Enge Zusammenarbeit mit den Produktions- und Entwicklungsabteilungen, EHS, IT sowie Lieferanten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits und Inspektionen Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung zum Techniker mit Schwerpunkt, Versorgungstechnik, TGA, Gebäudetechnik, oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Betrieb von versorgungstechnischen Anlagen Sehr gute Kenntnisse in den Gewerken der TGA, sowie insbesondere auch der zugehörigen Gebäudeautomation Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Anlagenqualifizierung sowie im Bereich Operational Excellence wünschenswert Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften Affinität zu digitalen und innovativen Technologien Gute Kenntnisse in MS-Office und Sharepoint Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie exakte Arbeitsweise und Flexibilität Durchsetzungsvermögen, eigenständige Arbeitsweise, Engagement und Belastbarkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Baustellenleiter/Construction Manager Pharma (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre -

Fr. 30.04.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n Baustellenleiter/Construction Manager Pharma (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre - Schwerpunkt ist die Steuerung, Bauüberwachung und Koordination im Rahmen eines Neubauprojektes auf Bauherrenseite (LPH8) Erster Ansprechpartner auf der Baustelle für das Construction Management Team des Generalplaners Planung, Steuerung und Überwachung von Terminen Schnittstellenklärung zwischen Nutzer, externen Firmen, Generalplaner und Behörden im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen Kosten- und Nachtragsmanagement Organisation und/oder Durchführung von Begehungen und Abnahmen Qualitätskontrolle und -sicherung Kontrolle und Freigabe von Aufmaßen Sicherstellung der Einhaltung der Baustellenordnung und Risikomanagement Mitwirkung bei Vergabeaktivitäten Erledigung der bauherrenseitigen Korrespondenz Abgeschlossenes technisches Studium als Bauingenieur, Architekt, Versorgungsingenieur, Pharmaingenieur oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Erfahrung in der Abwicklung von komplexen Bauprojekten in der Pharma-, Medizintechnik- oder Lebensmittelindustrie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Generalplanern vorteilhaft Umfassendes Know-how in der ganzheitlichen Koordinierung von Baustellen gemäß LPh 8 Sicherer Umgang mit den gültigen Regelwerken einschließlich Kenntnisse in der VOB und HOAI GMP-Kenntnisse und Erfahrung im baulichen Brandschutz wünschenswert Grundlagenkenntnisse der Technischen Gebäudeausrüstung Gutes Vertragsverständnis und Kenntnisse im Bereich Ausschreibung und Vergabe Kommunikativ und verhandlungssicher im Umgang mit Nutzern, Firmen und Behörden Eigenständige & zielorientierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen und hohe Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Hands on Mentalität und Proaktivität Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office und ggf. CAD (Auto-CAD) Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal