Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 1.078 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmazie 177
  • Teamleitung 104
  • Gruppenleitung 85
  • Leitung 76
  • Pharmaberater 67
  • Pharmareferent 67
  • Forschung 58
  • Labor 58
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 55
  • Chemie 43
  • Außendienst 42
  • Projektmanagement 39
  • Biotechnologie 33
  • Produktmanagement 32
  • Prozessmanagement 28
  • Abteilungsleitung 27
  • Bereichsleitung 27
  • Biologie 25
  • Assistenzberufe 23
  • Bilanzbuchhaltung 23
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1017
  • Ohne Berufserfahrung 458
  • Mit Personalverantwortung 91
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1044
  • Home Office 137
  • Teilzeit 55
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 902
  • Befristeter Vertrag 101
  • Praktikum 21
  • Berufseinstieg/Trainee 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 16
  • Arbeitnehmerüberlassung 12
  • Ausbildung, Studium 11
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Pharmaindustrie

Mitarbeiter Analytisches Labor (m/w/d)

So. 05.04.2020
Eckwälden
Die WALA ist ein mittelständischer Hersteller von Arzneimitteln, Präparaten zur Gesundheitspflege und Kosmetika aus Natursubstanzen auf der Basis der anthroposophischen Natur- und Menschenerkenntnis. Wir suchen einen Mitarbeiter Analytisches Labor (m/w/d) - befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung -Zusammen mit rund tausend Kolleginnen und Kollegen leisten Sie Ihren Beitrag zu Wohl und Wachstum unseres Unternehmens. Sie engagieren sich für den Erfolg von WALA Arzneimitteln und Dr. Hauschka Kosmetik in aller Welt. Eigenständig im Sinne des Ganzen bringen Sie sich vor allem in folgende Bereiche ein: Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Prüfung von Zwischen- und Fertigprodukten in den Bereichen Arzneimittel und Kosmetik Führung von Analysenbüchern und Laborjournalen sowie die Erstellung von Prüfprotokollen Wartung, Pflege und Kalibrierung der Prüfausrüstung Herstellung und Entsorgung von Reagenzien, Maßlösungen, Laborabfällen Einbringung von Vorschlägen zur Verbesserung von Prüfmethoden und Arbeitsabläufen Gesellschaft und Umwelt, Gesundheit und Schönheit sind Ihnen genauso ein Anliegen, wie wirtschaftlicher Erfolg. Eine dialogische Unternehmenskultur macht Ihnen Freude. Für die hier ausgeschriebene Aufgabe setzen wir außerdem voraus: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, PTA, Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung Grundkenntnisse in modernen analytischen Methoden (z.B. DC, HPLC, GC) Idealerweise Vorkenntnisse in der Analytik gemäß der gängigen Arzneibücher (wie beispielsweise Ph. Eur., USP, DAB, HAB) Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Wir bewerben uns um Ihre Mitarbeit in einem Stiftungsunternehmen, das seit 1935 das Beste aus der Natur für den Menschen gewinnt. Das seinen Werten verpflichtet ist und Niemandem sonst. Dessen Mitarbeitende ambitionierte Ziele in einem spannenden Wettbewerbsumfeld haben. Aber auch ein Leben neben der Arbeit.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Bereich Marketing / Vertrieb

So. 05.04.2020
Hohenlockstedt
Mit rund 600 MitarbeiterInnen gehört Pohl-Boskamp in der Nähe von Hamburg und Kiel zu den wachstumsstarken inhabergeführten Pharma-Firmen. Durch unverwechselbare Marken wie GeloMyrtol®, Nitrolingual® oder NYDA® haben wir uns als kompromisslos qualitätsorientierter Hersteller einen Namen gemacht. Unsere innovativen und hochwertigen Medikamente gegen akute Krankheiten entwickeln und produzieren wir in Deutschland und exportieren sie nahezu weltweit. Zur Unterstützung des Bereiches Marketing / Vertrieb suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee (m/w/d) Innerhalb von 24 Monaten lernst Du unser inhabergeführtes, mittelständisches Pharmaunternehmen durch abteilungsübergreifende Tages- und Projektarbeit kennen und machst Dich vertraut mit den Besonderheiten, Strukturen und Prozessen der Pharmabranche. Hier übernimmst Du anspruchsvolle Aufgaben aus beispielsweise den folgenden Abteilungen: Marketing Marktforschung & Mediengestaltung Außendienst Deutschland Vertriebsmanagement International Sales Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder naturwissenschaftliches Studium (mindestens Master oder Diplom) Gerne Nachweise über Praktika, Auslandsaufenthalte, Ehrenämter etc. Sichere Englisch- und MS Office-Kenntnisse Kreativität, Verantwortungsbereitschaft und Engagement Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit Aufgeschlossene und motivierte Teams, die Dich neben der Willkommensmappe, dem Einarbeitungsplan, der Betriebsbesichtigung und der Produktschulung unterstützen und an Bord holen Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführtem Unternehmen, in dem Kreativität sowie Teamgeist gefragt sind Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungschancen Ein attraktives Gesamtpaket mit Highlights, die uns ausmachen – Möglichkeit zum Sabbatical, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterevents, hauseigene Kantine und vieles mehr...
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Analyst (w/m/d)

So. 05.04.2020
Gräfelfing
FUTRUE ist mehr als ein inter­national aus­gerichteter Healthcare-Konzern: FUTRUE ist der Inku­bator für die Trends von morgen! Mit mittler­weile mehr als 20 Unter­nehmen und über 70 Arzneimittel­zulassungen sind wir u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemie­freie Arznei­mittel, medizinisches Cannabis, Derma­ceuticals, Func­tional Food und E-Health tätig. Zahl­reiche unserer Unter­nehmen, darunter z.B. Synformulas oder PharmaSGP, gehören zu den am schnell­sten wachsenden Healthcare-Unter­nehmen in Europa. Um diesen Erfolg fort­zu­führen, setzen wir auf eine neue Genera­tion dyna­mischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen. Aufgrund unseres dyna­mischen Wachs­tums sowie der konti­nuier­lichen Erwei­terung unseres Produkt­portfolios suchen wir nach moti­vierten und enga­gierten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Werde Teil in einem der am schnell­sten wach­sen­den OTC-Unter­nehmen in Europa!Du bist in unserer Außen­dienst­steuerung erster Ansprech­partner (w/m/d) für die Markt­analysen und die Außen­dienst-Per­formance. Mit Deiner Unter­stützung wollen wir weiter auf dem natio­nalen sowie inter­nationalen Markt mit unseren Pro­dukten wachsen und unseren Außen­dienst weiter aus­bauen. Du bist für die umfassende Ana­lyse von produkt­spezifischen Märkten und die Per­for­mance-Analysen ver­ant­wort­lich und bereitest unsere Daten­bank­informationen auf. Im Bereich Commer­cial Excellence ver­ant­wortest Du unser Außen­dienst-CRM-System, bist für das eigen­ständige Tracking und die quantita­tiven Ana­lysen der inter­nationalen Außen­dienst-Per­formance erster Ansprech­partner (w/m/d) und identifi­zierst Optimierungs­potenziale. Du unter­stützt das Produkt­management bei der Organi­sation und Umset­zung von Außen­dienst­veranstaltungen (z.B. On­boarding, CRM-Schu­lungen). Du dis­kutierst Deine Ergeb­nisse inner­halb des Teams sowie mit der Geschäfts­führung und bist für die Konzep­tion und Erstel­lung strate­gischer Präsenta­tionen ver­antwortlich. Du hast ein erfolg­reich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschafts­wissenschaften / ‑mathe­matik. Du besitzt die Fähig­keit, Dich schnell in neue Aufgaben­gebiete einzuarbeiten und kompli­zierte Sach­verhalte leicht verständ­lich und über­sichtlich zu vermitteln. Du verfügst über ausge­prägte ana­lytische Fähig­keiten und hast eine starke konzep­tionelle Denk­weise. Du bist ein echter Team­player (w/m/d) und eine sorg­fältige, verantwortungs­bewusste Arbeits­weise ist für Dich selbst­verständlich. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglich­keiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommuni­kation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entre­preneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständ­lich – ob Sommer­fest, der tradi­tionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachts­feier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Global Surgical Device Liaison (m/w/d) DACH Region - 24 Month Fixed Term Contract

So. 05.04.2020
Bei Roche leisten über 94.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Die Roche Pharma AG an ihrem Standort in Grenzach-Wyhlen steuert zentrale Elemente der technischen Qualitätssicherung für den gesamten europäischen Raum sowie die klinische Forschung, das Marketing und die Vertriebsaktivitäten für den deutschen Markt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202001-103198 Standort: Munchen Firma/ Division: Pharma The GSDL is a global field-based role working across countries and affiliates acting as the primary conduit for ophthalmic surgical technical information to and from the clinical environment, including the operating room and ophthalmology clinic. As a key member of an outstanding technical team, the GSDL is responsible for all aspects of Investigator and clinical staff training, certification and product device technical support to ensure optimal patient outcomes. Partnering with sites and the global cross-functional team, the GSDL provides key insights and invaluable technical expertise to actively inform and contribute to ophthalmic surgery device development programs. Summary of Main Responsibilities Engage and educate Investigators  and site staff to drive in-field operational activities related to Surgical Excellence Strategy for PDS Attend implantation/refill/explantation of the surgical device, being present in the Operating Room and clinic to support and instruct the Investigator, operating and clinical staff to ensure procedures are performed according to protocol requirements Provide continuous remote and/or  on-site support and training of surgical staff to ensure appropriate use of the device/system Work closely with global and affiliate Clinical Operations and Clinical Science to ensure appropriate and efficient alignment, coordination and communication to enable successful delivery of the clinical development program Gather clinical sites feedback and insights to optimize clinical development performance and customer experience Identify and communicate needs as they arise, propose solutions and lead special projects ensuring completion aligned with objectives, timelines and budget, as applicable Partner with external and internal cross-functional partners to educate and enhance understanding of the Ophthalmic Surgical Technics and expertise Build and cultivate important working relationships: Externally, with assigned clinical sites and staff in order to support Phase I, II, III & IIIb studies Internally, with cross-functional partners, such as Global Medical Collaboration Leads, Medical Science Liaisons, Product Development, Clinical Operations, Device Development, Research and Early Development teams, or other Medical Affairs groups Help to advance the development of Roche Drug Delivery Devices As appropriate, advise on the design and development of clinical trials and investigations involving other Roche drug delivery device(s) Evaluate, review and propose revisions to protocols to support the development of the assigned drug delivery device(s) Participates on cross-functional teams in the evaluation, field verification, implementation and enhancement of products Utilize the learning’s and feedback from early Phase Trials to advise the development of technical support for later stage clinical trials and eventual commercialization Serve as the technical expert of site feasibility assessment for clinical trials involving Roche drug delivery device(s) Provides real-time insights and ground level understanding of the disease area landscape across countries to better inform cross-functional strategies Contributes to the high performance and innovation of the GSDL team and the broader Global Medical Collaboration function to optimize customer experience and to evolve to meet the needs of the organization Contributes to the team spirit and climate by acting with entrepreneurial and inclusive spirit, fostering innovation and collaboration to develop new approaches to enhance customer experience Ensures efficient collaboration with the team-mates to capitalize on best practices Maintains the highest standards and level of scientific expertise in the team by contributing to the on boarding of new team members and continuous learning activities (e.g. journal clubs, congresses updates, updates/trainings on ophthalmic surgery procedures) Gives feedback on and contributes to team/function specific working practices, standards and innovation. Cross functional Support Liaise with the other teams within PDMA, PD, pRED/gRED, Commercial, International and Affiliates, providing input as required Compliance and Ethical Standards Is responsible for acting in line with legal, regulatory and company standards and codes of practice (such as Roche Code of Conduct and any other Roche directives and guidelines) and including all local country policies relevant to the role Completes all required training modules as a priority High ethical standards, ability to demonstrate Roche Values and Leadership Commitments Professional and Technical Requirements Degree in science or related field, education, communications, or equivalent combination of education and relevant experience preferred Knowledge Demonstrates and maintains highest standards of scientific and clinical knowledge in assigned therapeutic areas drawing on a range of sources including publications, meetings, conferences, interaction with TAEs, ongoing discussion with affiliates Expert knowledge of processes and procedures for clinical trial engagement for corporate sponsored and independent supported studies Understands and maintains knowledge of global and local regulations, guidelines and SOPs, GXP standards and other important business intelligence resources Solid knowledge of drug safety /pharmacovigilance Skills and Competencies Ability to demonstrate Roche Values and Leadership Commitments Roche Core Competencies Demonstrated customer centric mindset and behaviours, initiative and accountability Externally focused: proactively monitors the external landscape to understand and   communicate trends, competitive activity, risks and opportunities Communication skills: ability to effectively present and communicate to different stakeholders Excellent interpersonal skills: builds strong sustainable relationships with internal and external stakeholders Ability to work in global line or matrix teams and across geographic areas, business settings and cultures, including in a virtual environment Project management skills: proven ability to lead projects  to successful conclusion demonstrating initiative and accountability Well-developed influencing and negotiating skills, with the ability to influence without direct authority. Experience 1 year or more experience in ophthalmic surgical and/or clinical setting required Strong ophthalmology background preferred Outstanding ability and desire to teach, demonstrated by possessing self-confidence and effectiveness with a wide variety of student types Other Ability to travel nationally and internationally (up to 60-70% of the time) Maintain all mandatory certifications and required hospital vendor credentials that may be addressed by the program. Language skills to allow effective communication with external stakeholders as appropriate per assigned territory Fluency in written and spoken English & German Roche is an equal opportunity employer.Medical Affairs, Medical Affairs > Medical Science Liaison
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)

So. 05.04.2020
Meckenheim
Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege, ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Standort Meckenheim bei Bonn. Wir produzieren selbst, vertreiben mit rund 100 Mitarbeitern ausschließlich an Apotheken und haben EUBOS zu einer der bekanntesten Marken im Bereich medizinische Hautpflege / Dermokosmetik entwickelt. Wir bieten ein vielfältiges Produktportfolio an, das hochwertige kosmetische Ansprüche befriedigt, aber auch medizinisch orientierte Problemstellungen im Hautpflegebereich abdeckt. Konzernfreiheit, eigene Produktion und Direktvertrieb gewähren uns ein hohes Maß an Selbständigkeit. Dementsprechend sind wir es gewohnt, eigeninitiativ und mit kurzen Entscheidungswegen zu agieren. Für unser Einkaufs-Team suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt einen: Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) In Ihrer Funktion als Sachbearbeiter/in unterstützen Sie unser Einkaufsteam in der termingerechten Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen. Sie befinden sich in Kommunikation mit den Bereichen Marketing, Vertrieb, Buchhaltung sowie Fertigung. Sie sind dem Einkaufsleiter unterstellt und berichten an diesen. Aufgaben: Anfragen, Aufbereitung von Angeboten sowie Erstellung von Angebotsvergleichen Selbständiger termin- und kostengerechter Einkauf von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen auf Basis unserer Qualtiätsstandards Überwachung des Eingangs von Auftragsbestätigungen und deren Kontrolle Liefertermine, Mengen- und Preisüberwachung Prüfung und Verbuchung der Eingangsrechnungen im Warenwirtschaftssystem Eigenverantwortliche Reklamationsbearbeitung sowie deren Abwicklung Durchführung von Produktkalkulationen Koordination von Fremdabfüllungen bei Lohndiestleistern Unterstützung der Marketingabteilung bei der Auswahl neuer Verpackungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Industriekauffrau/-mann mit Berufserfahrung im kaufmännischen Einkauf Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit ERP-Systemen und MS-Office-Anwendungen Hohe Bereitschaft, Verbesserungsprozesse zu erkennen, gestalten und umzusetzen Darüber hinaus sind Sie eigeninitiativ, kommunikationsstark und teamorientiert Zu Ihren persönlichen Fähigkeiten gehören Verhandlungsgeschick und Organisationstalent Ein anspruchvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum mit Raum für eigenverantwortliches Arbeiten sowie einen sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit mit langfristiger Perspektive in einem inhabergeführten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Team Lead (w/m/d) Regulatory Affairs

So. 05.04.2020
Gräfelfing
FUTRUE ist mehr als ein inter­national ausge­richteter Healthcare-Konzern: FUTRUE ist der Inkubator für die Trends von morgen! Mit mittler­weile mehr als 20 Unter­nehmen und über 70 Arzneimittel­zulassungen sind wir u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemie­freie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis, Derma­ceuticals, Functional Food und E-Health tätig. Zahl­reiche unserer Unter­nehmen, darunter z.B. Synformulas oder PharmaSGP, gehören zu den am schnellsten wachsenden Healthcare-Unter­nehmen in Europa. Um diesen Erfolg fortzu­führen, setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums sowie der konti­nuierlichen Erweiterung unseres Produkt­portfolios suchen wir nach moti­vierten und enga­gierten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Werde Teil in einem der am schnellsten wachsenden OTC-Unternehmen in Europa!Für unser wachsendes Regulatory Affairs Team suchen wir derzeit ein Team Lead (w/m/d) am Standort Gräfelfing in Vollzeit. Als Team Lead (w/m/d) agierst Du nicht nur als Projekt­manager (w/m/d), sondern bist für die Ent­wicklung unserer Einreichungs­strategie im Bereich der Arznei­mittel­zulassung verant­wortlich (Rx, Voll- und Hybrid­antrag). Du überprüfst die Ent­wicklung neuer Medizin­produkte inklusive Richtlinien­sicherstellung mit regula­torischen Anforderungen Du bist dafür verant­wortlich, dass unsere Produkte recht­zeitig und unter den benötigten Anforderungen auf dem Markt gelauncht werden können. Daneben verant­wortest Du mit Deinem Team das gesamte Lifecycle Management und die Zusammen­stellung / das Schreiben der Dossiers. Du bist Ansprech­partner (w/m/d) für Kollegen (w/m/d) aus anderen Fach­bereichen und bist für die Kommuni­kation mit Behörden verantwortlich. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium, bevorzugt aus dem natur­wissenschaft­lichen Bereich (Pharmazie, Biologie, Chemie o.Ä.). Du verfügst über mindestens fünf Jahre Berufs­erfahrung im Bereich der Arznei­mittel­zulassung in der pharma­zeutischen Industrie und bringst Erfahrung in der Personal­verantwortung mit. Neben Deinem analytischen, präzisen und proaktiven Arbeits­stil bist Du bereit, neue Wege zu gehen und findest immer einen Lösungsansatz. Du bist technikaffin, kennst den Umgang mit eCTD und verfügst neben Deinen sehr guten Englisch­kenntnissen über sehr gute Deutsch­kenntnisse auf mutter­sprachlichem Niveau. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außer­dem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommuni­kation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entre­preneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der tradi­tionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Klinikreferent / Key-Account Manager (m/w/d) im Pharmaaußendienst

So. 05.04.2020
Ashfield – das sind mehr als 6.000 Mitarbeiter in 20 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Wir geben Healthcare Professionals notwendige Informationen und vermitteln Wissen. Unseren Kunden bieten wir alle Kommerzialisierungs-Services, die sie benötigen. In Deutschland haben wir uns über 15 Jahre als erfolgreicher Outsourcing-Partner der Wahl etabliert. Für unsere Kunden, insbesondere forschende, international renommierte Pharmaunternehmen, suchen wir für verschiedene Regionen deutschlandweit zum nächstmöglichsten Zeitpunkt: Klinikreferent / Key-Account Manager (w/m/d) im PharmaaußendienstGebiete: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Sie betreuen Ärzte und Apotheker in Kliniken und unterstützen unsere Kun­den aus der Pharmaindustrie bei der Vermarktung innovativer Präparate und Therapiekonzepte. Sie stellen sich und Ihre Begeisterung für den Beruf in den Dienst der Pa­tien­ten, die durch neue und zukunftsweisende Produkte unserer Kunden zahlreiche Vorteile genießen. Außerdem betreuen Sie regionale und nationale Meinungsbildner, nehmen an wissenschaftlichen Symposien teil und halten selbst Fachvorträge. Sie führen die Einkaufs- und Jahresverhandlungen mit Kliniken, Klinik­apo­theken sowie Einkaufsgemeinschaften und erzielen hierbei Win-Win-Situationen für alle Beteiligten Mehrjährige Erfahrung als Pharmaberater / Pharmareferent im Klinikaußen­dienst oder Erfahrung im regelmäßigen Besuch der Kliniken im Rahmen der Tätigkeit im Facharztaußendienst Erfahrung in verschiedenen Indikationen und umfassende gesundheits­poli­tische Kenntnisse Überzeugendes Auftreten sowie die Fähigkeit, Netzwerke nachhaltig auf­zu­bauen und zu pflegen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie unternehmerisches Handeln Kommunikationsstärke, Spaß am Präsentieren Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zu­sätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahres­gratifika­tion, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilo­metern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitge­ber­zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Health­care, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
Zum Stellenangebot

Teamleader Technical Support Renault Trucks (m/w/d)

So. 05.04.2020
Ismaning
Für die deutsche Renault Trucks Organisation am Standort Ismaning bei München suchen wir ab sofort eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die fachlich und menschlich zu uns passt, für die Tätigkeit als    Teamleader Technical Support Renault Trucks (m/w/d) Verantwortung und Führung der Bereiche Product Quality Engineering, Warranty Übernahme der Aufgabe des Action Service Coordinator Kontinuierliche Entwicklung und Unterstützung des Verantwortungsbereichs Verantwortlich für die Einhaltung der Garantie und Kulanzbudgets Complaint Management im Bereich Qualität und Garantie Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen aus der Zentrale in Lyon Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Praxisorientierte Erfahrung im Nutzfahrzeugbereich oder Kundendienstbereich Kompetenz und Erfahrung im Projektmanagement Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke Strukturierte und organsierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Medical Writer (m/w/d)

So. 05.04.2020
Aachen
Als Tochter­gesell­schaft der weltweit agierenden französischen Unter­nehmensgruppe VYGON, die mit 2.650 Mitarbeitern einen Umsatz von 320 Mio. EUR erzielt, sind wir ein führender Her­steller von Medical-Produkten für den klinischen Bedarf. Am Standort Aachen beschäftigen wir 300 Mitarbeiter. Hier ent­wickeln, fertigen und vertreiben wir Produkte für die Intensivmedizin, Anästhesie, Schmerz­therapie, Laparoskopie, Chirurgie und Onkologie. Mehr über unser Unter­nehmen erfahren Sie unter www.vygon.de. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Medical Writer (m/w/d) die Analyse und Bewertung der zum jeweiligen Produkt vorhandenen klinischen Daten, präklinischen Daten, Nachweise normativer Anforderungen, Gebrauchs­anleitungen die Betreuung des kompletten Lebens­zyklus der klinischen Dokumente: die Erstellung von Plänen zur klinischen Bewertung und anschließende Durch­führung der klinischen Bewertung, insbesondere für vaskuläre Katheter und deren Zubehör, sowie die Erstellung klinischer Bewertungs­berichte und der zugehörigen Pläne zur klinischen Nach­beobachtung die Formatierung und Editierung von medizinischen Dokumenten für klinische Studien die Erstellung und Aktualisierung von SSCP-Reports, PMCF-Reports, PSUR die Recherche, Analyse und Bewertung medizinischer Literatur und Datenbanken die Kommunikation mit Behörden, Verbänden und Zulassungs­stellen die Zusammen­arbeit mit den VYGON-Nieder­lassungen sowie den internationalen Schnitt­stellen ein abgeschlossenes medizinisches Studium oder natur­wissen­schaftliches Studium, vorzugs­weise Bio­medizinische Technik, verbunden mit einer mehr­jährigen Berufs­erfahrung in der Anwendung von vaskulären Kathetern und deren Zubehör Erfahrung im Aufbau und mit der Erstellung klinischer Dokumente sowie im Umgang mit klinischen Daten­banken und dem Management klinischer Informationen, insbesondere mit den Anforderungen gemäß Meddev. 2.7/1 Rev 4 und der Verordnung (EU) 2017/745 (MDR) die Fähigkeit, wissen­schaftliche und medizinische Informationen zu inter­pretieren und prägnant darzustellen und zu vermitteln verhandlungs­sichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift eine strukturierte und gewissen­hafte Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten Wir bieten Ihnen eine ansprechende und heraus­fordernde Aufgabe in einem wachstums­starken Unter­nehmen. In jedem Fall arbeiten wir Sie sorg­fältig ein. Was Ihnen noch fehlt, vermitteln wir. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld, flexible Arbeits­zeiten, eine anforderungs­gerechte Ver­gütung sowie die attraktiven Sozial­leistungen des Tarif­vertrages der chemischen Industrie Nordrhein.
Zum Stellenangebot

Director Global Material Development, R&D (m/f/d)

So. 05.04.2020
Eschweiler, Rheinland
Welcome to West! Established in 1923, West Pharmaceutical Services, Inc. has become a global leader in innovative solutions for injectable drug administration. Each and every day, West manufactures more than 112 million products that are used to help improve health care for millions of people around the world. Join our team of 7,500 employees in 16 countries to help us write the next chapter of our success story. We are constantly looking for new talents and people who won’t settle for second best. Thinkers. Doers. Enthusiasts. As an employee, you will experience a collaborative and dynamic global working environment, where your development is our priority. West Pharmaceutical Services, Inc. is a leading manufacturer of packaging components and delivery systems for injectable drugs and healthcare products. Working by the side of its customers from concept to patient, West creates products that promote the efficiency, reliability and safety of the world's pharmaceutical drug supply. West is headquartered in Exton, Pennsylvania, and supports its customers from locations in North and South America, Europe, Asia and Australia. West's 2018 sales of $1.7 billion reflect the daily use of approximately 112 million of its components and devices, which are designed to improve the delivery of healthcare to patients around the world. Make a difference as Director Global Material Development, R&D (m/f/d) Define and develop new elastomer formulations to be used as primary packaging material in medical devices for injectable drug products Define and execute a multi-year strategic plan for elastomer development aligned with the packaging components strategy Act as subject matter expert (SME) for all material (mainly elastomer, plastic and coatings) related questions and problems Manage R&D laboratory that supports all R&D activities of the R&D Kiefernweg Eschweiler team Support and maintain the life cycle management of active elastomer formulations. This includes alternative raw materials as well as customer and operations support Scientific understanding of the materials and their potential interaction with drug products. Stay up-to-date with trends and new materials by building up an external network with suppliers, knowledge centers and universities Stay on the leading edge of the technology areas and pharma/biotech market trends Define and execute a material research roadmap Manage and coach a team of 4 direct reports (3 Material Managers, 1 R&D Lab Manager with 2 Lab Technicians) M. Sc./Engineer or equivalent in Chemistry, Material Sciences or similar Minimum 10 years of relevant professional experience in material development, process development or a similar role Knowledge of rubber chemistry and/or rubber processing would be an asset Knowledge of analytical techniques to understand the chemistry and extractables of elastomeric formulations Strong management and organizational skills as well as very good communication skills Results-oriented Fluency in English is required; German language skills would be a plus (the willingness to learn is important) Ability and willingness to travel globally Internationality – As an American company, we live a global cooperation within international structures Philanthropy – We value an appreciative and friendly work environment as well as flat hierarchies Market-appropriate remuneration – We offer an attractive, market-oriented remuneration, including company social benefits and purchasing benefits Social engagement – We support local aid organizations through various actions organized by our employees Diversity – We at West value the wide range of our employees who make up our company Safety – Occupational safety is our highest priority; we offer secure jobs in a sustainable industry Development opportunities – Our employees benefit from an extensive range of trainings as well as from a constant and targeted employee development Family-friendly culture – We attach great importance to reconciling private life and work; flexible working hours are a matter of course for us
Zum Stellenangebot


shopping-portal