Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 32 Jobs in Sankt Moritz

Berufsfeld
  • Teamleitung 8
  • Leitung 7
  • Gruppenleitung 6
  • Projektmanagement 6
  • Abteilungsleitung 2
  • Außendienst 2
  • Bereichsleitung 2
  • Pharmaberater 2
  • Pharmareferent 2
  • Verfahrenstechnik 2
  • Biotechnologie 1
  • Crm 1
  • Direktmarketing 1
  • Innendienst 1
  • Justiziariat 1
  • Kundenservice 1
  • Pharmazie 1
  • Prozessmanagement 1
  • Rechtsabteilung 1
  • Sachbearbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmaindustrie

Contract Manager (m/w/d) im Bereich Tendermanagement

Mo. 17.01.2022
Ulm (Donau)
Wir wollen das Leben unserer Patienten verbessern. Das ist unsere tägliche Mission. Unser Stolz sind unsere 2.500 Mitarbeiter, die jeden Tag Millionen Menschen mit wichtigen Arzneimitteln versorgen. Und das ist noch längst nicht alles: Wir sind weltweit in über 80 Ländern vertreten, der Marktführer im Bereich Generika, das Zuhause von Deutschlands bekanntester Arzneimittelmarke ratiopharm und ein führender Hersteller von Biopharmazeutika. Insgesamt bieten wir eine breite Palette von ca. 700 Produkten an. Dazu gehören innovative Arzneimittel, Generika und frei verkäufliche Medikamente.Kurz gesagt: Wir sind Teva – und darauf sind wir sehr stolz!Wenn Sie genauso ticken wie wir und dazu noch jemand sind, dem es Spaß macht, unbekannte Wege zu gehen - dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Begeistern Sie sich zudem für globale Märkte und Technologien? Und möchten Sie bei einem führenden Anbieter von Generika und Biopharmazeutika die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Fantastisch! Dann werden Sie doch Teil unseres Teams!In Ihrer Rolle als Contract Manager (m/w/d) sind Sie Teil des Teams Existing Portfolio & Contracts und begegnen jeden Tag neuen Herausforderungen rund um das Thema Krankenkassenrabattverträge. Dabei liegt die Koordination der Krankassenausschreibungen in Ihrer Hand und Sie sind eigenverantwortlich für die Kalkulation unserer Tenderangebotspreise zuständig. Zudem bringen Sie sich aktiv ein, unsere Gebotsstrategie zu optimieren sowie den gesamten Tenderprozess weiterzuentwickeln und zu automatisieren. Darüber hinaus sind Sie für die Koordination und das Monitoring unserer Open-House-Verträge verantwortlich. Die Pflege unserer internen Vertragsdatenbank sowie das Managen aller notwendigen Daten und Informationen, die für die strategische Ausrichtung unseres Tendergeschäfts benötigt werden, gehören ebenso zu Ihren Tätigkeiten.Abgerundet wird Ihr Verantwortlichkeitsbereich durch die stetige Weiterentwicklung und Umsetzung einer gezielten Produkt- und Preisstrategie für das Existing Portfolio, welches hauptsächlich durch Rabattverträge geregelt wird. Außerdem unterstützten Sie innerhalb des Teams den gesamten Abgabeprozess der Rabattverträge sowie deren nachgelagerte Abwicklung, wie die Rückstellungsbildung der Krankenkassenrabatte und deren Abrechnung.Sie sind … ein Organisationstalent und arbeiten äußerst genau … in hohem Maße engagiert, arbeiten sehr eigenverantwortlich und haben Spaß daran bestehende Prozesse zu hinterfragen und neu zu gestalten … flexibel bei sich ändernden Anforderungen und haben keine Schwierigkeiten bei erhöhtem Arbeitsaufkommen einen kühlen Kopf zu bewahren … eine Person, der es leicht fällt komplexe Zusammenhänge zu verstehen und über den eigenen Tellerrand zu blicken … ein Teamplayer und haben starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten … eine Person, die sich durch ihre sehr analytische und konzeptionelle Denkweise auszeichnetHaben Sie … ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Natur- oder Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung … bereits mehrere Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie oder in angrenzenden Bereichen z.B. Krankenkassen idealerweise im Bereich Marketing, Controlling oder Marktforschung … eine ausgeprägte analytische Arbeitsweise und einen sicheren Umgang mit großen Datenmengen, deren Analyse und Weiterverarbeitung … einen sehr versierten Umgang mit Excel und dem weiteren Office Paket … fließende Deutsch- und Englischkenntnisse … Spaß dabei sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeitenBei Teva ... kümmern wir uns um Deine Gesundheit (u.a. durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Betriebsärztin, Physiotherapie, Sportangebote und eine Betriebskantine) ... hast Du Zeit für Deine Familie (durch einen eigenen Betriebskindergarten und Ferienfreizeiten für Schulkinder, sowie 30 Urlaubstage) ... kannst Du Dein Potential entfalten (durch ein umfassendes virtuelles Fortbildungsprogramm) ... werden Deine Leistungen entsprechend wertgeschätzt (z.B. durch Anerkennungs- und Senior Leaders Programme, sowie verschiedene Firmenevents) ... denken wir gemeinsam mit Dir an Deine Zukunft (z.B. durch eine betriebliche Altersversorgung)
Zum Stellenangebot

Tender Manager (w/m/d)

So. 16.01.2022
Ulm (Donau)
Die Recordati Pharma GmbH ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern. Recordati Pharma ist als deutsches Tochterunternehmen ein wesentlicher Teil der international tätigen Recordati Group. Unser Kerngeschäft ist die Vermarktung und der Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln. Strategisches Tendermanagement Bearbeitung und Analyse von deutschen Krankenkassen-Ausschreibungen Verantwortlich für Erstellung und Richtigkeit von Tenderunterlagen Interne Abstimmung / Schnittstelle zum Vertrieb, Marketing, Planung, Finanzen und Rechtsabteilung Koordinierung der externen Rechtsberatungen Erstellung und Überwachung der Abrechnungen Marktbeobachtung und Wettbewerbsanalyse Monatliches Reporting Absatz- und Rabattkostenplanung, sowie Rechnungskontrolle der Produkte im Rabattvertrag Optimierung von Prozessen Pflege des Tender Intelligence Systems bei Recordati Pharma Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Gesundheitsökonomie Berufserfahrung als Tender Manager mit nachweisbaren Erfolgen Erfahrung bei der Bearbeitung von elektronischen Ausschreibungen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Umsetzungsstärke Sehr gute Kenntnisse über die Regulierungsinstrumente im deutschen Gesundheitssystem Sehr gute Kenntnisse über die relevanten Gesetze im SGB V und dem Arzneimittelrahmenvertrag Sehr gute Kenntnisse über die verschiedenen Rabattvertragsmodelle der einzelnen Krankenkassen Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse (insb. Excel und Word) und Erfahrungen mit CRM-Programmen Sehr gute SAP-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Hohe Belastbarkeit, Genauigkeit, Projektorientierung und Teamfähigkeit Eigenverantwortliches Arbeiten Hohe Eigenmotivation und Zielorientierung Eine moderne Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Neben einem Basisgehalt Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Altersversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement Eine gute Work Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien, kurze schnelle Entscheidungswege, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Medical Information Manager (w/m/d)

So. 16.01.2022
Ulm (Donau)
Die Recordati Pharma GmbH ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern. Recordati Pharma ist als deutsches Tochterunternehmen ein wesentlicher Teil der international tätigen Recordati Group. Unser Kerngeschäft ist die Vermarktung und der Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln. Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der zugeordneten Produkte, medizinisch-wissenschaftliche Bewertung und Freigabe interner Dokumente und Werbematerialien sowie proaktive Steuerung der medizinisch-wissenschaftlichen Kommunikation zu den Produkten Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing, Pharmakovigilance, Zulassung und den korrespondierenden Funktionen im Headquarter Proaktive Mitarbeit in den Produkt-Teams Entwicklung und Implementierung der nationalen Medical Strategie in enger Abstimmung mit Marketing; Entwicklung eines Medical-Marketing-Planes im Zuge der jährlichen Budgetplanung Erarbeitung und Betreuung von medizinisch-wissenschaftlichen Stellungnahmen zu den Produkten / Indikationsbereichen der Recordati Pharma „Thought Leader“- und „Opinion Leader“-Management auf nationaler Ebene, Identifizierung, Betreuung und Pflege von Kontakten und Beziehungen zu relevanten Stakeholdern und Meinungsbildner Beobachten und Bewerten von medizinischen Trends und Neuerungen im Umfeld der Indikationen mit Relevanz für Recordati Pharma Eigenständiges Erstellen von medizinisch-wissenschaftliche Fachvorträgen, medizinisch-wissenschaftlichen Trainings für interne Schulungen und für externe Fortbildungen Proaktiv medizinisch-wissenschaftlichen Projekte (wie z.B. das Erstellen von medizinischen-wissenschaftlichen Publikationen, die initiale Evaluation von externen klinischen Studien (IITs) inkl. das Einbringen dieser Studien in den internen Review-Prozess und, nach Genehmigung, unterstützen bei deren Durchführung) empfehlen, aufsetzen und steuern in enger Abstimmung mit internen und externen Partnern (KOL, Agenturen) Medizinisch-wissenschaftliche Bewertung von Substanzen und Indikationen in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Business Development Kontrolle der Projektkosten und Einhalten der zugeordneten Budgets Abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium (PhD oder M.Sc. Degree) im Idealfall mit Promotion Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Medical Schnelle Auffassungsgabe, effektive Kommunikationsfähigkeiten, wissenschaftliche Inhalte überzeugend darstellen und Menschen begeistern Fähigkeit zur Problemlösungen im Sinne der Kunden und dem Nutzen von Marktchancen. Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten sowie strategischer Weitblick Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Eigenständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und ein gutes Zeit- und Prioritätenmanagement Sie waren bereits an wissenschaftlichen Publikationen beteiligt Ein sicheres Auftreten gegenüber Personen aller Hierarchieebenen zeichnet Sie aus und die Kontaktaufnahme zu relevanten Stakeholdern fällt Ihnen leicht Gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse Hohe Eigenmotivation und Zielorientierung Eine moderne Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Neben einem Basisgehalt Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Altersversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement Eine gute Work Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien, kurze schnelle Entscheidungswege, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Projekt Manager CRM (w/m/d)

So. 16.01.2022
Ulm (Donau)
Die Recordati Pharma GmbH ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern. Recordati Pharma ist als deutsches Tochterunternehmen ein wesentlicher Teil der international tätigen Recordati Group. Unser Kerngeschäft ist die Vermarktung und der Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln. Verantwortlichkeit für die Umsetzung von integrierten Vertriebs- und Marketingplänen für alle Recordati Pharma Fokusprodukte Koordination und Moderation aller notwendigen Planungsprozesse, der Gesamtkoordination aller Maßnahmen (geschäftsbereichsübergreifend) und die Erfolgskontrolle der Maßnahmen Übernahme von eigenen integrierten Vertriebs- und Marketingprojekten in enger Zusammenarbeit mit den Business Units Projektleiter für OCE (CRM-System) und Medinota (OptIn Management System) Verantwortlich für die Entwicklung, Übersetzung, Abbildung und Implementierung aller relevanten Vertriebs- und Marketing-Geschäftsprozesse in die CRM/BI/OptIn-Managementsysteme zur Sicherstellung eines integrierten und verzahnten Vertriebs- und Marketingkonzeptes: Analyse des bestehenden Systems, der bestehenden Prozesse und Entwicklung von Soll-Prozessen einschließlich des Vergleichs mit den aktuellen Ist-Prozessen Identifikation, Analyse, Priorisierung und Formulierung der Anforderungen Übersetzung der Fachbereichsanforderungen an die Anwendungsentwickler Ansprechpartner für CRM-Prozesse im nationalen Umfeld Umsetzung von Prozessoptimierungen Enge Zusammenarbeit mit Marketing, Vertrieb, dem nationalen und internationalen IT-CRM-Koordinator und externen Agenturen, z.B. IQVIA Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing oder IT oder vergleichbare Ausbildung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Erfahrung in Marketing- und Vertriebsplanungsprozessen Erfahrung im Bereich CRM oder Kundendatenanalyse Ausgeprägtes Verständnis für CRM-bezogene Geschäfts- und IT-Prozesse Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Moderationsgeschick Selbstständiger, lösungsorientierter Arbeitsstil, ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten, die Fähigkeit Prioritäten zu setzen und Spaß an funktionsübergreifender Teamarbeit Sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Hohe Kommunikations- und Netzwerkfähigkeit Hohe Eigenmotivation und Zielorientierung Eine moderne Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Neben einem Basisgehalt Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Altersversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement Eine gute Work Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien, kurze schnelle Entscheidungswege, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Junior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik

Sa. 15.01.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Junior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie sind innerhalb der Disziplin Process Media verantwortlich für die Planung von Reinstmedienanlagen und Prozess-nahen verfahrenstechnischen Anlagen. Sie arbeiten im Planungsteams mit unserem Projektmanagement, Architekturteams und Ingenieursteams aus anderen Fachbereichen zusammen. Ihre Aufgaben hierbei sind: Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzepterstellung für die Prozessmedienversorgung und -verteilung pharmazeutischer Anlagen Basic und Detail Engineering von pharmazeutischen Mediensystemen, z.B.: PW, WFI, Reindampf, Druckluft, technische Gase von der Erzeugung bis zum Abnehmer Technische Abnahmen und Bauüberwachung der geplanten Systeme Unterstützung bei der Qualifizierung von Prozessmediensystemen Erstellung von Schemas, Layouts. Koordination der 3D Planung Präsentation der Planung vor dem Kunden und anderen Projektstakeholdern Kommunikation und Schnittstellenplanung innerhalb des Gewerkes Unterstützung bei der Weiterentwicklung der internen Standards Unterstützung bei fachlichen Reviews Unterstützung der Prozessplanung bei Bedarf entsprechend der Fähigkeiten (OSD, Biotech, Fill&Finish) Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft mit hohem Verfahrenstechnikanteil, biotechnologischem oder pharmatechnischem Studiengang Kreativität und Agilität Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Reisebereitschaft zu Kunden innerhalb von Deutschland Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Senden (Iller)
LIVISTO ist eine international tätige Unternehmensgruppe im Bereich Tiergesundheit. Neben veterinärpharmazeutischen Arzneimitteln umfasst das Produktportfolio Ergänzungsfutter- und Pflegemittel für Nutz-, Heim- und Hobbytiere sowie Pferde. Von der Produktentwicklung bis zur Zulassung, von der eigenen Herstellung und Prüfung der Präparate bis zur Vermarktung decken wir das gesamte unternehmerische Spektrum ab. In Zusammenarbeit mit unseren Gesellschaften in Spanien, Italien, Polen, Mittelamerika, Russland und der Schweiz versorgen wir mit über 500 Mitarbeitern nahezu weltweit unsere Kunden mit unseren Produkten. Für die LIVISTO Group GmbH mit Firmensitz in Senden-Bösensell (NRW) suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Business Intelligence Analyst (m/w/d) Sie haben Lust sich in einem dynamischen Team spannenden Tätigkeiten zu stellen? Sie würden gerne in einem abwechslungsreichen und internationalen Umfeld arbeiten? Monotonie ist bei uns ein Fremdwort … und selten gleicht ein Tag dem anderen… Fühlen Sie sich angesprochen? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Projektleitung zur Einführung eines modernen gruppenweiten BI-Systems (MS Power BI) in einem komplexen ERP-Umfeld Administration, Management und kontinuierlicher Ausbau des BI-Systems und dessen Schnittstellen Weiterentwicklung von Digitalisierung und Automatisierung der Datenverarbeitung Optimierung bestehender Controlling- und Reportingprozesse, -systeme und -richtlinien Schnittstelle zwischen Corporate Controlling und allen internen Stakeholdern, um deren Anforderungen an ein modernes Reporting umzusetzen Unterstützung der internationalen Tochtergesellschaften bei der Weiterentwicklung lokaler ERP-Systeme im Hinblick auf konzernweite Anforderungen Mitarbeit bei der zukünftigen Einführung eines gruppenweiten ERP-Systems (SAP S/4HANA) Mitarbeit und Leitung in weiteren crossfunktionalen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium oder ein vergleichbares Studium Erfahrung im Zusammenhang mit der Betreuung und/oder Einführung eines BI-Systems eines produzierenden Unternehmens oder bei einer Unternehmensberatung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Business Intelligence sowie im Umgang mit MS Office und ERP-Systemen Schnelle Auffassungsgabe, hohes Maß an Eigenständigkeit, Gestaltungswillen, Umsetzungsstärke Ambitionierter sowie empathischer Teamplayer, dabei dienstleistungs- und lösungsorientiert Starker, selbstbewusster Auftritt, gute Präsentationsfähigkeiten, in der Lage, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht zu kommunizieren Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen als Teil eines sympathischen und kompetenten Teams Fachlicher Austausch mit motivierten Kolleginnen und Kollegen, die Sie bei der Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet unterstützen Eine gute technische Ausstattung Leistungsgerechte Vergütung Ein umfangreiches Angebot an persönlichen und fachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreie externe Mitarbeiterberatung und -betreuung durch den pme-Familienservice Betriebliches Gesundheitsmanagement, geförderte Sportgruppen und vieles mehr JobRad-Leasing: Egal, ob klassisches Fahrrad oder E-Bike – bei LIVISTO bleiben Sie in Bewegung
Zum Stellenangebot

Manager of Controlling for an Operation Unit (m|f|d)

Sa. 15.01.2022
Göttingen, Ulm (Donau)
The Sartorius Group is a leading international partner of life science research and the biopharmaceutical industry. Our technologies help making the development and production of new drugs faster and more efficient, so that more people have access to better medicine. As one of the fastest-growing global life science companies, we are looking for people who share our ambition and want to make a contribution in a vibrant environment.We are currently seeking a Manager of Controlling for an Operation Unit (m|f|d) based in Ulm or Göttingen (Sartorius Stedim Cellca GmbH). In this position, you will act as a Business Partner for the Head of Operations Unit (OU), N-1 & N-2 levels, supporting and challenging the Operation Unit performance. Ensure performance transparency amongst the Operation Unit network, by harmonizing controlling processes and enhancing business KPI analysis and knowledge (production variances, pricing efficiency, standard costs ...) as designed in the controlling standards Be responsible for Budget, Forecast and Reporting activities for the operation unit Make any economical study to highlight potential savings and suggests financial optimization, monitor achievement with related impacts to P&L (e.g., Cost of Sales initiatives measurement) and cash. Take over technical and disciplinary management responsibility for OU Controlling with a team size of about 3 direct reports and global functional teams As such, support the direct reports in their personal development and support of employees in the selection of suitable training courses. Take care of the work safety of all employees in the team A Bachelor's or a Master's degree in Business Administration, Economics or similar Several years of experience in manufacturing site controlling and/or financial analysis Good knowledge of the IFRS accounting rules Autonomous, independency and positive critical mind First leadership experience and the ability to further develop people is an advantage Excellent oral and written communication skills in English and German Profound knowledge of SAP, BIW, MS Office Willingness to travel internationally (~25%) Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Our ambition is to simplify progress in life science research and the biopharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. So that more people can obtain access to better medicine. More than 11,000 employees at more than 60 production and sales locations worldwide are committed to this vision. And together, we have grown strongly over the past years. Do you also want to contribute to our vision? Grow with us and benefit from working with a Global Player that has kept its familiar atmosphere: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure / Senior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik

Sa. 15.01.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektingenieure / Senior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie sind innerhalb der Disziplin Process Media verantwortlich für die Planung von Reinstmedienanlagen und Prozess-nahen verfahrenstechnischen Anlagen. Sie arbeiten im Planungsteams mit unserem Projektmanagement, Architekturteams und Ingenieursteams aus anderen Fachbereichen zusammen. Ihre Aufgaben hierbei sind: Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzepterstellung für die Prozessmedienversorgung und -verteilung pharmazeutischer Anlagen Basic und Detail Engineering von pharmazeutischen Mediensystemen, z.B.: PW, WFI, Reindampf, Druckluft, technische Gase von der Erzeugung bis zum Abnehmer Technische Abnahmen und Bauüberwachung der geplanten Systeme Durchführung der Qualifizierung von Prozessmediensystemen Erstellung von Schemas, Layouts Koordination von 3D Planung Präsentation der Planung vor dem Kunden und anderen Projektstakeholdern Kommunikation und Schnittstellenplanung zu anderen Gewerken Weiterentwicklung der internen Standards Unterstützung beim Onboarding von neuen Mitarbeitenden Durchführung von fachlichen Reviews Unterstützung in anderen Bereichen der Prozessplanung (OSD, Biotech, Fill & Finish) Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft mit hohem Verfahrenstechnikanteil, biotechnologischem oder pharmatechnischem Studiengang 2 - 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektabwicklung, idealerweise im verfahrenstechnischen Anlagenbau, oder als Anlagenbetreiber verfahrenstechnischer Anlagen. Technische Kenntnisse in der Auslegung von verfahrenstechnischen Anlagen (Behälter, Rohrnetze, Pumpen, Wärmetauscher) Kreativität und Agilität Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Reisebereitschaft zu Kunden Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel/ Syndikusanwalt (w/m/d)

Sa. 15.01.2022
Ulm (Donau)
NVision ist ein innovatives Startup-Unternehmen im Bereich der Quantentechnologie mit Sitz in Ulm, das von Tier-1-Investoren aus dem Silicon Valley, Europa und Israel unterstützt wird. Unsere Mission ist es, die Quantentechnologie zu nutzen, um den "heiligen Gral" der medizinischen Bildgebung zu ermöglichen: nicht-invasive Bildgebung des Stoffwechsels im Körper ohne Strahlung.  Diese Technologie wird die Diagnose und Behandlung von Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und neurologischen Störungen verbessern. NVision beschäftigt mehr als 40 Ingenieure, Chemiker und Physiker und arbeitet mit führenden Krebszentren in den USA und der EU (z. B. TUM, ETH Zürich) zusammen. Dies ist ein aufregender Zeitpunkt, um bei einem visionären Unternehmen der Spitzentechnologie einzusteigen und mit ihm zu wachsen - gerade jetzt, wo es den Stealth-Modus verlässt und von der lokalen Forschung und Entwicklung zur globalen Vermarktung und Expansion übergeht.Als Senior Legal Counsel (m/w/d) bist Du Teil der Abteilung Business Operations und Du arbeitest eng mit der Geschäftsführung zusammen. Im Rahmen der geplanten Expansion ist dein Ziel der Aufbau der Rechtsabteilung, indem Du qualitativ hochwertige und geschäftsorientierte Beratung leistest und die rechtliche Seite des Verkaufs eines High-Capx-Produkts und einer Dienstleistung an unseren Kunden abdeckst. Zu deinen ersten Projekten gehören die Entwicklung des Vertragsmanagements und die Ausarbeitung der Geschäftsstrategie aus rechtlicher Sicht, um nachhaltige Beziehungen zu Partnern und Kunden in Form von Kooperations-, Lizenz- und Service Level Agreements aufzubauen.   Du siehst Dich als Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragen des Unternehmens. Du bringst deine Kenntnisse des Vertragsmanagements, des IP-Rechts und die der Ausarbeitung von AGB-Richtlinien aktiv in die Arbeit mit dem Management und den Fachabteilungen ein und Du erstellst eigenständig  Entscheidungsvorlagen, Empfehlungen und Gutachten. Du verantwortest den Aufbau und die Optimierung des Vertragsmanagements und führst dieses eigenverantwortlich durch - von der Abstimmung mit der Geschäftsführung über die individuelle Gestaltung, die Verhandlung mit den Kunden bis hin zum Abschluss. Du arbeitest aktiv an der Entwicklung unserer Unternehmensstrategie aus rechtlicher Sicht mit.  Du beschaffst Dir Kenntnisse in anderen Rechtsgebieten, indem Du externe Rechtsexperten zu Rate ziehst, und Du bereitest diese für deine verschiedenen Stakeholder verständlich auf. Du begleitest Rechtsstreitigkeiten und prüfst Rechtsfragen im nationalen Rechtsverkehr und EU-Rechtsfragen.  Du verantwortest die Kommunikation mit externen Parteien, Behörden oder Interessengruppen  und übernimmst die Kommunikation. Du arbeitest selbst ebenso enthusiastisch und hand’s on an den operativen Tagesthemen mit.   Du verfügst über ein abgeschlossene Ausbildung zum Volljuristen (zweites juristisches Staatsexamen) oder Diplom-Wirtschaftsjuristen (LL.M.) Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines wachstumsstarken Unternehmens, vorzugsweise in der Medizintechnik und/oder im Umfeld von Start-ups. Du kennst Dich vor allem im Vertragsmanagement, mit Lizenzierungen, Kooperationsvereinbarungen und der Erstellung von AGB-Richtlinien aus. Du hast ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und bist stark im Projektmanagement.  Du bist in der Lage dich in einem schnell wachsenden Unternehmen zu organisieren, arbeitest absolut selbstständig, strukturiert und fokussiert, ohne jemals das „große Ganze“ aus dem Blick zu verlieren. Du verstehst komplexe Zusammenhänge rasch und Du bist ebenso in der Lage, diese für deine Stakeholder verständlich zu erklären. Du bist ein Kommunikationstalent und lässt Dich auch von einem „Nein“ nicht aus der Ruhe bringen.  Du kommunizierst fließend in Deutsch und Englisch. Eine Schlüsselrolle in einem innovativen, schnell wachsenden Start-up-Unternehmen mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven, großem Freiraum für die Einbringung eigener Ideen und Raum für persönliche Entwicklung. Teil eines internationalen und dynamischen Teams aus derzeit 10 Nationen zu sein. Unsere Unternehmenssprache ist daher Englisch. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit offener Tür und praktischer Mentalität Wettbewerbsfähige Vergütung und unbefristeter Vertrag Flexibles und mobiles Arbeiten sowie die Möglichkeit, überwiegend im Home-Office zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Team Leader Sales (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Homburg am Main, Leverkusen, München, Ulm (Donau)
Für unseren Standort in Bad Homburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Team Leader Sales (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Pharmaplan ist ein stark wachsendes Unternehmen in der aufstrebenden Pharmabranche. Helfen Sie uns, unsere Marktposition zum führenden Consulting- und Engineering Partner weiter auszubauen! Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind: Steuern und Integrieren aller Sales-Aktivitäten Ausbau und Pflege eines breiten Kundennetzwerks Regelmäßige Kundentermine bei Bestands- und Neukunden Weiterentwicklung der Sales Strukturen Identifizierung und Nachverfolgung von neuen Marktchancen bis zum Projektabschluss Erstellung von individuellen Angeboten gemeinsam mit den Fachabteilungen Erstellung von regelmäßigen Sales Reportings Aufbau, Führung und Weiterentwicklung des Teams Vernetzung innerhalb der Pharmaplan Deutschland und der anderen Gesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technik-, Architektur, Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften verbunden mit einer wirtschaftlichen Denkweise 5 - 10 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb oder der Projektleitung idealerweise im Anlagenbau oder im pharmazeutischen Umfeld Technische Grundkenntnisse Hohes Maß an Dynamik und Kommunikationsfähigkeit Freude am Netzwerken Kreativität und Agilität Identifikation mit der Branche und mit PP als „Leading Consulting & Engineering Company Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit Ziel- und Lösungsorientiert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Reisebereitschaft Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: