Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

pharmaindustrie: 35 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Biotechnologie 12
  • Pharmazie 10
  • Biologie 9
  • Forschung 7
  • Labor 7
  • Pharmaberater 7
  • Pharmareferent 7
  • Chemie 6
  • Projektmanagement 5
  • Qualitätsmanagement 5
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 5
  • Gruppenleitung 4
  • Teamleitung 4
  • Leitung 3
  • Prozessmanagement 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Administration 1
  • Anlagenbuchhaltung 1
  • Assistenz 1
  • Außendienst 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Städte
  • Tübingen 21
  • Stuttgart 6
  • Leipzig 3
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Kiel 2
  • Ludwigsburg (Württemberg) 2
  • Nürnberg 2
  • Paderborn 2
  • Berlin 1
  • Augsburg 1
  • Albstadt (Württemberg) 1
  • Bietigheim-Bissingen 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Filderstadt 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Freiburg im Breisgau 1
  • Freudenstadt 1
  • Hamburg 1
  • Hannover 1
  • Heidelberg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Befristeter Vertrag 2
Pharmaindustrie

Qualifizierungsexperte*in (Valicare GmbH)

So. 23.02.2020
Waiblingen (Rems)
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Die Zukunft mitgestalten: Qualifizierung von Pharmamaschinen, Schwerpunkt Inspektionsmaschinen, sowie Track & Trace, Serialisierung und Aggregation Verantwortung übernehmen: Erstellen von GMP gerechter Dokumentation in englischer Sprache und enge Abstimmung von Qualifizierungsdienstleistungen mit Kunden und Lieferanten             Ganzheitlich umsetzen: Unterstützung bei der Entwicklung von Prozessen und Prüfverfahren, sowie beim Projektmanagement Zuverlässig umsetzen: Eigenständige Abwicklung von Qualifizierungsprojekten am Standort Waiblingen und/oder weltweit beim Kunden vor Ort (Durchführung und Auswertung von Tests zur Qualifizierung entsprechend definierter Vorgehensweisen)  Ganzheitlich umsetzen: Unterstützung bei der Entwicklung von Prozessen und Prüfverfahren, sowie beim Projektmanagement Persönlichkeit: Internationale Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit Arbeitsweise: Eigeninitiative und selbständiges, organisiertes und zielgerichtetes Arbeiten Erfahrungen und Know-How: Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und eine erste Erfahrung in der Qualifizierung von pharmazeutischen Anlagen von Vorteil Sprachen: Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mechatronik, Pharmatechnik oder anderer naturwissenschaftlich, technischer Studiengang Die Valicare GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Tochter der Syntegon Technology GmbH. Seit 16 Jahren bieten wir branchenübergreifend und speziell auch Herstellern von Arzneimitteln neuartiger Therapien (ATMPs) ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für das GMP Umfeld an.  Unsere Schwerpunkte liegen in der GMP- und ISO-Compliance und Qualitätsmanagement-Beratung sowie der risikobasierten Qualifizierung von Anlagen, Ausrüstungsgegenständen und der Validierung von Prozessen.    Wir arbeiten in multidisziplinären Teams immer orientiert am aktuellen Stand der Technik und den internationalen Regularien (FDA, GMP und (c)GMP, PIC/S, GAMP, DIN EN ISO, ICH) und Arzneibüchern (EP, USP). Wir bieten: -          Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem internationalen Konzern -          Übernahme von Verantwortung -          Ein familiäres, dynamisches und professionelles Team -          Ein ansprechendes und modernes Arbeitsumfeld mit einer Förderung fachspezifischer Kompetenz -          Ein attraktives Gehaltspaket, Sonderzahlungen und ein unbefristeter Arbeitsvertrag -          Eine betriebseigene Kantine, Parkmöglichkeiten, Verkehrsanbindung, Freiraum für Kreativität und Freizeitweiterbildung
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product

So. 23.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unter­nehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Boten­moleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impf­stoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biotechnologen, Pharmazeuten oder Chemiker als Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product Kennziffer: 4301-2001 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Herstellungsprozessen für formulierte RNA-Produkte Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko- / biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Charakterisierung und Entwicklung von Hilfsstoffen und Packmitteln Unterstützung bei Prozessentwicklungen von C(D)MOs und bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Erstellung von Risikoanalysen, Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z.B. in Biotechnologie, Pharmazie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen Mehrjährige relevante Erfahrung mit der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierungen Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, Gelelektrophorese, UV/Vis-Spektroskopie Vertiefte Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Manager Process Development (w/m/d) Process Data and Raw Material Quality

So. 23.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medi­kamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Process Development (w/m/d) Process Data and Raw Material Quality Kennziffer: 4301-1910 Verantwortliche Unter­stützung der Prozess­entwicklung als Experte (w/m/d) für Themen der Qualität von Einsatzstoffen und des Prozessdaten­managements Pflege und Weiter­entwicklung von (Prozess-)Daten­banken innerhalb des Bereiches Prozessentwicklung Überprüfung von Arbeits­anweisungen (SOPs) zu analy­tischen Methoden hinsichtlich Eignung und Beschreibung Unterstützung der Prozess­entwicklungsteams bei der Anforderung neuer Analytikmethoden Koordi­nation und Ausbau der Abteilungs­expertise für Rohmaterial-Spezifikationen Repräsen­tation der Abteilung in Projekt­teams innerhalb der Matrix Unter­stützung in bereichs­über­greifenden Projekten und Gremien Erfolgreich absol­viertes Hochschul­studium z.B. im Bereich Biotechno­logie, Bio­verfahrens­technik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Erfahrung in der Prozess­entwicklung, idealer­weise in einem pharma­zeutischen Unternehmen Kenntnisse in statis­tischer Versuchs­planung (DoE), Daten­analyse und profunde Erfahrung mit MS Excel wünschenswert Erste Erfahrungen im Projekt­management wünschenswert Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine heraus­fordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusst­sein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fort­schritt geprägt ist. Gegen­seitiger Respekt, Ver­lässlich­keit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Research Scientist (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics

Sa. 22.02.2020
Tübingen
CureVac AG is a biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on innovative cancer immunotherapies, prophylactic vaccines and molecular therapies. Currently, about 470 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring the first mRNA-based drug worldwide to the market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Scientist (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics Job ID: 5601-2001 Plan and conduct experiments to validate novel mRNA-based therapeutics Direct research activities to assess novel approaches in the field of ophthalmology and pulmonology Independently draft protocols, SOPs and technical reports Communicate data to internal and external stakeholders PhD qualification in Life Sciences is required Research experience in the pharmaceutical or biotech industry or as an academic postdoctoral fellow Demonstrated knowledge of the current molecular biology techniques Hands-on experience with cell culture, FACS analysis, ELISA and Western Blot Practical experience with different transfection methods and delivery systems Excellent team spirit, communication and presentation skills Experience with methods applied in the field of eye and lung diseases is an asset Work experience in an industry setting is preferred FELASA B certificate preferable Fluency in English, German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Klinikaußendienst (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Saarbrücken, Trier, Stuttgart
Sandoz entwickelt, produziert und vermarktet patentfreie Arzneimittel und komplexe, inno­vative Pharmazeutika. In Deutschland ist Sandoz mit seiner Produktmarke Hexal der führende Anbieter von patentfreien Arzneimitteln. Hexal-Produkte bieten Ärzten, Apo­the­kern und Patienten eine breite Auswahl an Therapieoptionen. Sie stehen für Kom­pe­tenz in Forschung und Entwicklung, für guten Service und eine wirtschaftliche Ver­sor­gung. Sandoz produziert Hexal-Arzneimittel an mehreren Standorten in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Mitarbeiter Klinikaußendienst (m/w/d) für die Region Freiburg, Karlsruhe, Saarbrücken, Trier, Stuttgart (Projekt-Nr. 288552BR) Besprechung der HEXAL Präparate bei allen relevanten Klinik­apotheken und Versor­gungs­apotheken Umsetzung von Vereinbarungen mit Einkaufs­gruppen bei Mitgliedern in der zuge­ord­neten Region Mitwirkung und Umsetzung der Marketing- und Vertriebs­strategien Erstellung von Analysen sowie Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Poten­zial­aus­schöpfung im Gebiet (z. B. Gebiets-, Umsatz-, Marktanalysen) Definition von Umsatzzielen und Abschluss von Jahres­verein­barungen mit Klinik-Kunden in der Region Besuchs- und Tourenplanung sowie Pflege von Stammdaten Idealerweise bringen Sie eine kaufmännische und/oder natur­wissen­schaftlich-pharma­zeutische Ausbildung mit Staatlich geprüfter Pharmareferent IHK (m/w/d) oder gleichwertige Sachkenntnis nach § 75 AMG Langjährige, einschlägige Erfahrung im Pharma­außen­dienst, möglichst im Kranken­hausbereich Verkaufstalent gepaart mit gutem Auftreten, Kontaktfreudigkeit und Engagement Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte Erfahrung bei der Erstellung von Auswertungen und Statistiken Bereitschaft zu hoher Reisetätigkeit Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheits­ver­sorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten... bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform. Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globali­sierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen. Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist. Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns, den Zugang zu hoch­wertigen Arzneimitteln zu überdenken. Sandoz setzt sich für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Digitale Dienstleistungen

Fr. 21.02.2020
Stuttgart
Die GEHE Pharma Handel GmbH ist ein moderner Großhandelsservice mit innovativen Dienstleistungen und ein zuverlässiger Partner für die Apotheke vor Ort. Als Tochtergesellschaft der McKesson Europe AG in Stuttgart zählt die GEHE Pharma Handel GmbH zu den führenden pharmazeutischen Großhandelsunternehmen in Deutschland. Aus 18 Niederlassungen beliefert das Unternehmen mehrfach täglich Apotheken mit Arzneimitteln. Die Apotheke vor Ort mit individuellen Lösungen zu stärken und einen Beitrag zur optimalen gesundheitlichen Versorgung und Betreuung von Menschen in Deutschland sicherzustellen - das ist der Anspruch der GEHE Pharma Handel GmbH. Für unsere Hauptverwaltung in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) Digitale Dienstleistungen Eigenständige Betreuung von Projekten zur Umsetzung der digitalen Strategie Design und Mitarbeit in der Entwicklung von digitalen Services und Produkten Aufbereitung fundierter Analysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen Pilotierung und Markteinführung von Innovationen Evaluation und Überarbeitung des Produktportfolios Inhaltliche und operative Projektsteuerung sowie Projektunterstützung in bereichsübergreifenden Teams Unterstützung bei der projektbasierten Budgetplanung Regelmäßige Status-Reportings inklusive Ergebnispräsentation vor der Geschäftsführung Steuerung externer Dienstleister Studium mit Schwerpunkt BWL oder Wirtschaftswissenschaften Projektmanagement-Erfahrung sowie mehrjährige Berufserfahrung Analytische Fähigkeiten und Erfahrung mit IT- / Daten- und Digitalisierungsprojekten Eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil Hohe Affinität zu digitalen Themen und strategischen Projekten Freude an Innovation und hohe Motivation eine treibende Rolle einzunehmen Kenntnis der Pharmabranche bzw. des Apothekenmarktes von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse  Flexible Arbeitszeiten (38,5 Wochenstunden), eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur (Duz-Kultur) sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten. Einen umfangreichen Handlungsspielraum und kurze Entscheidungswege. Individuelle Mitarbeiterförderung sowie interne und externe Weiterbildungsangebote. Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Urlaubstage, JobRad, gute Erreichbarkeit mit der S-/U-Bahn und Mitarbeitereinkauf/-events.  Folgen Sie einfach dem Button "Jetzt bewerben" und fügen Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bei. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) Biotechnologische Produktion

Do. 20.02.2020
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 160 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) Biotechnologische Produktion Kennziffer: 4802-2001 Verantwortliche Leitung eines Labors im Bereich Qualitätskontrolle inkl. Freigabe von Analysen, Bearbeitung von Abweichungen, Change Controls etc. Beschaffung und GMP-konforme Qualifizierung von analytischem Equipment Koordination des Routinebetriebs, Planung der anstehenden Analysen sowie fachliche Anleitung des technischen Personals Durchführung und Transfer bereits vorhandener Methoden der Qualitätskontrolle nach GMP-Richtlinien Erarbeiten von Risikoanalysen, Erstellen und Überarbeiten von SOPs Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit Promotion, z.B. in Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im GMP-konformen Umfeld einer einschlägigen Industrie, idealerweise im Bereich Qualitätskontrolle Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Molekularbiologie und (Instrumentelle) Analytik, idealerweise in biotechnologischen Produkten (RNA) Erfahrungen im Bereich Qualifizierung/Validierung oder Methodentransfer sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Regionalleiter RX (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Nürnberg, Stuttgart, Leipzig, Kiel, Paderborn
Mit rund 600 MitarbeiterInnen gehört Pohl-Boskamp in der Nähe von Hamburg und Kiel zu den wachstumsstarken inhabergeführten Pharma-Firmen. Durch unverwechselbare Marken wie GeloMyrtol®, Nitrolingual® oder NYDA® haben wir uns als kompromisslos qualitätsorientierter Hersteller einen Namen gemacht. Unsere innovativen und hochwertigen Medikamente gegen akute Krankheiten entwickeln und produzieren wir in Deutschland und exportieren sie nahezu weltweit. Zur Erweiterung unserer Regionalleiterstruktur im RX Außendienst suchen wir bundesweit führungsstarke Persönlichkeiten als Regionalleiter RX (m/w/d) Ziel- und bedarfsorientierte enge Führung eines Außendienstteams von 10 Mitarbeitern an Hand von definierten, aussagekräftigen Kennzahlen Regelmäßige Kontrolle der Zielerreichung aller Kennzahlen Halbjährliche Status Quo/Ziel-Gespräche mit den Mitarbeitern Kostenkontrolle als Budgetverantwortlicher in der Region Sicherstellung der Umsetzung der Vertriebsstrategie Betreuung von Kunden im eigenen Gebiet Durchführung von regionalen Tagungen Fundierte Erfahrungen im Außendienst, idealerweise Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Industrie Erfolgreich abgeschlossene pharmazeutische Qualifikation, z. B. zum Apotheker, geprüften Pharmareferenten oder ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften gemäß AMG (§75) vorteilhaft Führungsstärke und -erfahrung an Hand von Kennzahlen Ausgeprägte Verkaufs- und Kundenorientierung Zielorientiertes Denken und Handeln Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft auch in schwierigen Situationen Begeisterungsfähigkeit Eine intensive und umfangreiche 6-wöchige Einarbeitungszeit am Firmensitz in Hohenlockstedt Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführtem Unternehmen, in dem Kreativität sowie Teamgeist gefragt sind Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungschancen Ein attraktives Gesamtpaket - Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, moderne Arbeitsplatzausstattung (iPad, Laptop, Smartphone), Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterevents und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Regionalleiter OTC (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Nürnberg, Stuttgart, Leipzig, Kiel, Paderborn
Mit rund 600 MitarbeiterInnen gehört Pohl-Boskamp in der Nähe von Hamburg und Kiel zu den wachstumsstarken inhabergeführten Pharma-Firmen. Durch unverwechselbare Marken wie GeloMyrtol®, Nitrolingual® oder NYDA® haben wir uns als kompromisslos qualitätsorientierter Hersteller einen Namen gemacht. Unsere innovativen und hochwertigen Medikamente gegen akute Krankheiten entwickeln und produzieren wir in Deutschland und exportieren sie nahezu weltweit. Zur Erweiterung unserer Regionalleiterstruktur im OTC Außendienst suchen wir bundesweit führungsstarke Persönlichkeiten als Regionalleiter OTC (m/w/d) Ziel- und bedarfsorientierte enge Führung eines Außendienstteams von 10 Mitarbeitern an Hand von definierten, aussagekräftigen Kennzahlen Regelmäßige Kontrolle der Zielerreichung aller Kennzahlen Halbjährliche Status Quo/Ziel-Gespräche mit den Mitarbeitern Kostenkontrolle als Budgetverantwortlicher in der Region Sicherstellung der Umsetzung der Vertriebsstrategie Betreuung von Kunden im eigenen Gebiet Durchführung von regionalen Tagungen Fundierte Erfahrungen im Außendienst, idealerweise Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Industrie Führungsstärke und -erfahrung an Hand von Kennzahlen Ausgeprägte Verkaufs- und Kundenorientierung Zielorientiertes Denken und Handeln Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft auch in schwierigen Situationen Begeisterungsfähigkeit Eine intensive und umfangreiche 6-wöchige Einarbeitungszeit am Firmensitz in Hohenlockstedt Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführtem Unternehmen, in dem Kreativität sowie Teamgeist gefragt sind Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungschancen Ein attraktives Gesamtpaket - Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, moderne Arbeitsplatzausstattung (iPad, Laptop, Smartphone), Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterevents und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Scientist Bioinformatics (f/m/d)

Do. 20.02.2020
Tübingen
Immatics is a clinical-stage biopharmaceutical company active in the discovery and development of T-cell redirecting immunotherapies for the treatment of cancer. The company’s transformative product candidates are adoptive cell therapies and bispecific TCR molecules. These products are directed against tumor targets that have been identified and validated by Immatics’ proprietary and world-leading XPRESIDENT® technology. Together with Immatics’ powerful TCR discovery technology XCEPTOR®, these two platforms allow a full range of cancer therapies to be developed. Immatics’ pipeline includes T-cell therapy programs based on the proprietary ACTolog®, ACTengine® and ACTallo® approaches, and several proprietary bispecific TCR (TCER®) and antibody molecules. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, the company has recognized that novel, better and safer targets are the key to developing future cancer immunotherapies, and it is Immatics’ mission to deliver the power of T cells to cancer patients. For more detailed information, visit www.immatics.com. We are currently seeking a full-/part time Scientist Bioinformatics (f/m/d) to support our R&D team to develop innovative immunotherapeutic products for cancer therapy. You will work in Tuebingen in an interdisciplinary environment with colleagues from research and clinical departments. Your analytical reasoning and your organizational skills will contribute to the team’s success. RNA-Seq pipeline development for Immatics’ target discovery platform XPRESIDENT® to improve identification of novel immunotherapeutic HLA Peptides (Fritsche et al. 2018, Proteomics) Inspection and interpretation of NGS data for precision medicine as well as target validation, i.e. elucidation of mechanisms underlying tumor biology (Hilf et al. 2018, Nature) Development of proteogenomics analyses combining NGS (RNA/ Exome sequencing) and mass spectrometry (Zhang et al. 2018, Nat. Commun.) You hold a master’s degree or PhD in bioinformatics and are proficient in at least one of the following programming languages: Python, Perl, Java, Bash. You are experienced in data analysis, pipeline development and integration of high dimensional omics data. You have knowledge of working in a Linux environment and are familiar with basic biological concepts and bioinformatics tools. Experience with NGS data (RNA or DNA sequencing) is preferred. We expect a high degree of independent working, analytical reasoning and that you take careful processing and documenting of your results for granted. You embrace rapidly changing requirements with an open mind and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your passion for innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills. We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. JobRad, health programs, childcare benefits, company summer and winter events.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal