Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 136 Jobs in Taufkirchen

Berufsfeld
  • Pharmazie 27
  • Teamleitung 14
  • Pharmaberater 11
  • Pharmareferent 11
  • Leitung 9
  • Gruppenleitung 8
  • Abteilungsleitung 6
  • Bereichsleitung 6
  • Business Intelligence 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Assistenz 5
  • Data Warehouse 5
  • Datenbankentwicklung 5
  • Einkauf 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Prozessmanagement 5
  • Produktmanagement 4
  • Biologie 3
  • Entwicklung 3
  • Marketing-Manager 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 124
  • Ohne Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Teilzeit 17
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 113
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Pharmaindustrie

Bilanzbuchhalter/Finanzbuchhalter (w/m/d)

Sa. 06.03.2021
München
Die Otsuka Novel Products GmbH mit Sitz in München ist das globale Headquarter für eine spezifische Geschäfts­sparte der Otsuka Unternehmensgruppe. Mit einem internationalen Netzwerk von 183 Tochterunternehmen und 47.000 Mitarbeitern in 23 Ländern und Regionen in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, in Amerika und im Nahen Osten erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet Otsuka innovative Produkte mit Schwerpunkt auf pharmazeutischen Produkten für die Behandlung von Krankheiten, sowie Konsumgütern zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit. Zur Unterstützung unseres Unternehmens im Bereich Finanzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bilanzbuchhalter/Finanzbuchhalter (w/m/d) (Vollzeit oder Teilzeit) Sie wirken bei allen operativen Tätigkeiten in der Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung mit. Dabei werden Sie von tollen Teamkolleginnen eingearbeitet und zielgerichtet unterstützt. Die operativen Tätigkeiten beinhalten insbesondere: Erstellung von Rückstellungen, Abgrenzungen, Intercompany Abstimmungen und Kostenumlagen Erfassung und Bewertung von Anlagevermögen Bearbeitung von Ein- und Ausgangsrechnungen national und international mit dem Fokus auf der korrekten umsatzsteuerlichen Behandlung Verbuchung von Banktransaktionen und Erstellung von Zahlläufen Zusammenarbeit mit unserem Supply-Chain-Team bei Kundenvalidierung sowie bei Export- und Importprozessen Darüber hinaus: Erstellen Sie Monats-/Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB in Zusammenarbeit und mit Unterstützung des lokalen und internationalen Steuerberatungsteams Wirken Sie bei der jährlichen Budgeterstellung mit Unterstützen Sie Wirtschafts-, Betriebs- und interne Konzernprüfungen Betreuen Sie anfallende Projekte im Bereich Finanz- und Rechnungswesen sowie der Steuercompliance Sind Sie aktiv bei der Organisation und Optimierung von bestehenden und neuen Prozessen Ausbildung zum Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, Steuerfachangestellten oder eine ähnliche Ausbildung Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position Fortgeschrittene Kenntnisse in der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen Sicherer und routinierter Umgang mit Excel und einem ERP-System (z.B. MS Navision) Pragmatisches Handeln und Leidenschaft für den Job Exzellente organisatorische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein facettenreiches Tätigkeitsfeld und interessante Aufgaben Ein krisensicherer Arbeitsplatz in der Pharmabranche Eine gezielte Förderung sowie optimale Weiterbildungsmöglichkeiten Ein internationales, offenes und kooperatives Team Eine überdurchschnittliche Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge, VWL sowie ein attraktives Bonusmodell Homeoffice und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Lead Buyer Raw Material (w/m/d)

Sa. 06.03.2021
Starnberg
Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 16 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Lead Buyer Raw Material (w/m/d)für unser Headquarter in Starnberg, Deutschland Weltweite Beschaffung der zu verantwortenden Materialien (Rohstoffe) mit eigenständiger Durchführung aller dazugehörigen beschaffungsrelevanten Prozesse (z.B. Ausschreibungen) Entwicklung, Umsetzung und Analyse nachhaltiger Einkaufsstrategien für die verantworteten Materialien unter preis-, qualitäts-, prozess- und risikobezogenen Aspekten Verantwortlich für die Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen zur mittel- und langfristigen Absicherung des Bedarfes unter kostenoptimierten Gesichtspunkten Unterstützung, Qualifizierung und Weiterentwicklung bestehender und potentieller Neulieferanten im In- und Ausland innerhalb des relevanten Bereichs Durchführung von international ausgerichteter Beschaffungsmarktforschung mit Fokus auf Wachstumsmärkte und damit verbundener Auf-/Ausbau neuer Beschaffungswege Identifizierung und Realisierung von Kostensenkungsmaßnahmen und Durchführung von Wertanalysen der zu betreuenden Materialien Unterstützung bei der Weiterentwicklung des strategischen Einkaufs im Hinblick auf Digitalisierung Mitwirkung in abteilungsübergreifenden Einkaufs- und Sonderprojekten Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder kaufmännische bzw. technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im strategischen Einkauf/Beschaffung eines produzierenden Unternehmens, speziell im Bereich von Rohstoffeinkauf (e.g. API’s, Hilfsstoffe, Extrakte, Vitamine, Fisch- und Pflanzenöle, etc.) im GMP-geregelten Umfeld innerhalb der Pharmabranche Fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht setzen wir voraus Sie bringen einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen mit und verfügen idealerweise über erste Anwenderkenntnisse in SAP Ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie ein ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein ist für Sie selbstverständlich Schnelle Auffassungsgabe, analytische und strukturierte Vorgehensweise, konzeptionelles und strategisches Denken sind Ihnen kein Fremdwort Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Flexibilität sowie Einsatzfreude und Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen aus Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Wir bieten ein wachstumsorientiertes, dynamisches und internationales Umfeld, in dem sich spannende standortübergreifende Aufgaben, sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten bieten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Sales Coordinator (m/w/d) im Vertriebsinnendienst

Sa. 06.03.2021
Puchheim, Oberbayern
Die OmniVision GmbH ist ein expandierendes mittelständisches Unternehmen in der Augenheilkunde mit Hauptstandort in Deutschland sowie Standorten in Österreich, der Schweiz und Italien. In Deutschland gehört die OmniVision GmbH zu den führenden nicht-konzerngebundenen ophthalmologischen Unternehmen. Unser Produktportfolio umfasst Arzneimittel, Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Im Zuge unseres starken Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten: Sales Coordinator (m/w/d) im Vertriebsinnendienst Unterstützung des Teams bei organisatorischen und administrativen Aufgaben: z.B. Organisation von Tagungen, Besprechungen, Meetings und Reisen Abwicklung der Vertriebsprozesse D/A/CH Kommunikation mit internen und externen Geschäftspartnern Erstellung von Auswertungen/Reporting s zur Vertriebssteuerung in der DACH-Region Bestellannahme und -abwicklung mit Apotheken Bearbeitung von Gutschriften und Retouren Sie haben Ihre kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Sie bringen mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst mit, idealerweise im pharmazeutischen Umfeld Sie gehen selbstständig, proaktiv und strukturiert an Ihre Aufgaben heran Sie sind teamfähig und kommunikationsstark Sie haben Erfahrung und Freude am telefonischen Kundenkontakt Sie besitzen ein ausgeprägtes organisatorisches Talent Sie verfügen über sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel Idealerweise haben Sie auch Erfahrung mit CRM-Systemen Eine unbefristete, langfristig orientierte Festanstellung in einem erfolgreichen, inhabergeführten mittelständischen Unternehmen der Pharmabranche Ein wachsendes, professionelles Team, mit Spaß an der Arbeit Selbständiges Arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance

Sa. 06.03.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance Purpose of the function: The Quality Control Manager will work with Quality & Compliance Lead to maintain and enhance Daiichi Sankyo PV Quality Management System in collaboration with other regional teams in the US and Japan and maintains Pharmacovigilance System Master File (PSMF). This position is responsible for the quality control of PV tasks fulfilled by DSE (EU headquarter office), EU affiliates, CROs and license partners and proactively monitors quality of all PV tasks (including compliance monitoring) and ensures operational standards are well-maintained. This position is also expected to contribute to the global projects together with Quality & Compliance Lead to enhance Daiichi Sankyo Global PV Quality Management System by implementing further globally harmonized standards and validated tools for process improvement, automation and trend analysis. Maintenance of Pharmacovigilance System Master File (PSMF) and related documents Define, manage, maintain and coordinate procedures continuously improving quality in collaboration with the CSPV group (e.g. compliance check expedited reporting, key performance indicators, deviations and CAPA management, revising SOPs) Proactively monitor quality of PV tasks, facilitate appropriate actions with SMEs and achieve continuous improvement Leading the CSPV department regarding PV Inspection/audit preparation and CAPA plan development and tracking CAPA status regarding deviations and findings of inspections/audits Lead and organize preparation meeting, coordinates requested document preparation with SMEs Lead CAPA plan development and its status tracking and facilitate inspections/audits in collaboration with QA functions Bring ideas for potential process improvement and global harmonization based on industry standards and industry benchmarking Organize “lesson learned” and implement systems and tools for process improvement and enhancement Master’s degree in Life Sciences, Pharmacy or Medical Sciences preferred and 5-8 years of experience in GxP and in PV Experience in the field of safety data processing or clinical development and in contract management Excellent computer, presentation and communication skills – very good verbally and written English Highly reliable with accurate operating principles Analytic and systematic approach with good problem-solving skills Ability to understand complex matters with a continuous focus on improvement Substantial communication skills, in particular also on intercultural level with respect and appreciation of cultural diversity Proactive, autonomous and reliable working style paired with the ability to work in international matrix teams We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer (m/f/d)

Sa. 06.03.2021
Haar bei München
Our Digital team is innovating how we understand our patients and their needs. Working cross functionally we are inventing new ways of communicating, measuring and interacting with our customers and patients through digital channels and technologies. The healthcare sector is undergoing a digital shift challenging the status quo. Data & analytics are becoming a key enabler of business decisions. We are expanding its analytics capabilities to address this transformation. For our data provisioning team in Haar by Munich we are looking for a Data Engineer who brings the mindset, skillset and love for data in helping the business to better understand our customers and their needs. You will be part of the growing and open-minded Data team with fresh experience from other industries. You will enable the analytics and data science teams to turn data into insights. Data preparation: assemble large, complex, and disconnected datasets that meet analytics and business requirements Data modeling: create data models to support analytics products Data process automation: improve data processes to increase data reliability, efficiency, and quality New data acquisition: process, cleanse, and load new customer data from external and internal sources Academic degree in a quantitative field (Computer Science, Information Systems, Engineering, or another related field) Proven work experience in a similar role as data engineer or data architect Successful use cases of manipulating, processing, and identifying value from large disconnected datasets Expertise with ETL processes, data APIs, and data structuring Outstanding experience with AWS cloud services (S3, EC2, RDS, Redshift), Oracle RMDB, SQL, Python, and R Familiarity with deploying machine learning models into production environment Project management and organizational skills Experience supporting and working with cross-functional teams in a global organization Good written and oral business German and English skills required Effective listening skills to translate a business problem into an analytical solution Our Human Health Division maintains a “patient first, profits later” ideology. The organization is comprised of sales, marketing, market access, digital analytics and commercial professionals who are passionate about their role in bringing our medicines to our customers worldwide.We are known as Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA in the United States and Canada and MSD everywhere else. For more than a century, we have been inventing for life, bringing forward medicines and vaccines for many of the world's most challenging diseases. Today, our company continues to be at the forefront of research to deliver innovative health solutions and advance the prevention and treatment of diseases that threaten people and animals around the world. What we look for … In a world of rapid innovation, we seek brave Inventors who want to make an Impact in all aspects of our business, enabling breakthroughs that will affect generations to come. We encourage you to bring your disruptive thinking, collaborative spirit and diverse perspective to our organization. Together we will continue Inventing For Life, Impacting Lives while Inspiring Your Career Growth. INVENT. IMPACT. INSPIRE. „Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt“. Search Firm Representatives Please Read Carefully Merck & Co., Inc., Kenilworth, NJ, USA, also known as Merck Sharp & Dohme Corp., Kenilworth, NJ, USA, does not accept unsolicited assistance from search firms for employment opportunities. All CVs / resumes submitted by search firms to any employee at our company without a valid written search agreement in place for this position will be deemed the sole property of our company.  No fee will be paid in the event a candidate is hired by our company as a result of an agency referral where no pre-existing agreement is in place. Where agency agreements are in place, introductions are position specific. Please, no phone calls or emails. 
Zum Stellenangebot

Leitung Herstellung (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Tutzing
Als mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Tutzing am Starnberger See sind wir im OTC-Bereich Marktführer mit Magnesium Verla ® . Im Zuge eines Generationenwechsels suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Leitung Herstellung (m/w/d) für den Bereich OTC-Arzneimittel sowie Nahrungsergänzungsmittel. Sicherstellung des Produktionsprozesses an den Fertigungsanlagen sowie der Einhaltung von festgesetzten Spezifikationen und Qualitätsstandards (EU-GMP, AMG, AMWHV, etc.) Koordination von Qualifizierungsmaßnahmen von Maschinen und Anlagen (EU-GMP-Leitfaden) sowie der Validierung computergestützter Systeme (EU-GMP-Leitfaden/Annex 11, GAMP, ICH Q9) Koordination von Prozessvalidierungen (EU-GMP-Leitfaden/Annex 15) GMP-gerechte Durchführung technischer Projekte Begleitung von Inspektionen von Aufsichtsbehörden und Kundenaudits Übernahme der Kommunikation mit regulatorischen Aufsichtsbehörden fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Lebensmitteltechnologie oder einer ähnlichen Qualifikation, QP-Qualifikation wäre wünschenswert Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion im GMP-regulierten Umfeld Kenntnisse in der Feststofftechnologie hohe Affinität zu IT-Systemen (Infor M3, MES, LIMS, Dokumentenmanagement, u.ä.) organisatorisches Geschick, Realitätssinn, aber auch Mut zur Weiterverfolgung ungewöhnlicher Ideen Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen mittelständischen Familienunternehmen, großer Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich, eine attraktive Vergütung und umfangreiche betriebliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Planegg
BSL BIOSERVICE Scientific Laboratories Munich GmbH ist ein international tätiges Auftragsforschungsinstitut. Das Unternehmen bietet  seinen Kunden aus der Arzneimittel-, Medizinprodukte-, Agrochemikalien- und Chemikalien-Industrie weltweit Dienstleistungen im Bereich biologischer Sicherheitsprüfungen an. Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams am Standort Planegg einen Mitarbeiter im Bereich Rechnungswesen (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche). Prüfung, Kontierung und zeitgerechte Meldung von eingehenden Rechnungen für den internen Freigabeprozess Ansprechpartner zu Kunden- und Lieferantenrechnungen, Forderungsmanagement, Mahnwesen Erstellen monatlicher Reports von Datensätzen aus unseren LIMS Systemen und Weiterleitung an die Geschäftsleitung Enge Zusammenarbeit mit dem Team Controlling und der Buchhaltung für die monatliche Meldung der Rechnungen für den Monatsabschluss Enge Zusammenarbeit und gegenseitige Vertretung mit Rechnungsstellung und Auftragsanlage Mitarbeit im Front-Office Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling Gute EDV-Kenntnisse, insb. sicherer und routinierter Umgang mit Microsoft Excel und Datenbanken; Kenntnisse in VBA und/oder SQL von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken und hohe Zahlenaffinität  Präzise und selbstständige Arbeitsweise  Betriebliches Gesundheitsmanagement Leistungsfördernde (Bonus) und partnerschaftliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, ein kollegiales Miteinander und Entwicklungsperspektiven Interne sowie externe Weiterbildungen Abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Manager Governmental Relations & Public Health (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Haar bei München, Berlin
Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Zur Verstärkung unseres Policy-Teams suchen wir einen Manager Governmental Relations & Public Health (w/m/d). Sie erwartet ein spannendes und vielfältiges Aufgabenspektrum. Voraussetzungen sind eine ausgezeichnete gesundheitspolitische Expertise und fundierte Kenntnisse in den Bereichen Public Health und Global Health. Wenn Sie zudem über ein belastbares und breites Netzwerk, umfangreiche Kenntnisse der politischen Entscheidungsprozesse und Marktzugangsregularien für Arzneimittel verfügen sowie Interesse und Spaß an politischer Kommunikation mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die pharmazeutische Industrie spielt für die globale und öffentliche Gesundheit eine immer größere und entscheidende Rolle. Ob es sich um die Prävention von übertragbaren oder nicht übertragbaren Krankheiten oder um die Bewältigung internationaler Gesundheitsherausforderungen, wie zum Beispiel Pandemien oder die Resistenzentwicklungen von Antibiotika, handelt: Die pharmazeutische Industrie ist ein wichtiger Baustein in der Überwindung globaler Gesundheitskrisen. Unser Unternehmen nimmt diese Verantwortung seit vielen Jahrzehnten wahr. Durch entsprechende Aktivitäten auf Ebene der G7, G20, in der WHO bzw. der UNOoder auch in der Europäischen Union nimmt die deutsche Bundesregierung (hier insbesondere das Ministerium für Gesundheit, das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung oder das Auswärtige Amt) sowie der Deutsche Bundestag in Fragen der öffentlichen und globalen Gesundheit eine immer stärkere Rolle ein. Berlin entwickelt sich dadurch zu einem wichtigen Zentrum globaler Gesundheit, das sich durch die Niederlassung zahlreicher Stiftungen und Nichtregierungsorganisationen bemerkbar macht. Als Teil des Policy-Teams vertreten Sie in Abstimmung mit den Unternehmenspositionen und -zielen die Interessen von unserem Unternehmen gegenüber bundespolitischen Entscheidungsträgern und der gemeinsamen Selbstverwaltung, insbesondere im gesundheitspolitischen Bereich. Einen Schwerpunkt dieser neu geschaffenen Position bilden die Bereiche Public Health und Global Health. Sie erarbeiten an der Schnittstelle von öffentlicher Gesundheits- und globaler Entwicklungspolitik gesundheitspolitische und indikationsbezogenen Strategien, Positionen, Stellungnahmen, Briefings und Präsentationen. Sie führen Recherchen und politische Analysen für die interne Beratung und externe politische Kommunikation durch. Als Manager Governmental Relations (m/w/d) stellen Sie eine enge Vernetzung und Verzahnung mit den unterschiedlichen unternehmensweiten Geschäftsbereichen auf lokaler, regionaler (EU) und globaler Ebene sicher und monitoren die Entwicklungen sowie die gesetzgeberischen Aktivitäten auf diesen Ebenen. Sie unterstützen das Policy-Team bei der Analyse aktueller geschäftsrelevanter Gesetzesvorhaben – dies beinhaltet u.a. kurze Zusammenfassungen und Briefings sowie Folgenanalysen und -strategien. Als Teil des Policy-Teams unterstützen Sie ggf. auch die internen indikationsbezogenen cross-funktionalen Teams. Die Übernahme eines indikationsbezogenen Themenfeldes ist grundsätzlich möglich. Erfolgreiche Interessenvertretung basiert auf einer adäquaten Kommunikation und Vertrauen. Sie bauen und pflegen Ihre Netzwerke und Kontakte zu relevanten Stakeholdern. Sie unterstützen das Policy-Team bei der Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen und nutzen die Instrumente der digitalen Public Affairs. Sie vertreten als Manager Governmental Relations & Public Health (m/w/d) unser Unternehmen ggf. in verbandlichen Strukturen und Arbeitsgruppen. Insbesondere im Bereich Public Health und Global Health gibt es hierzu zahlreiche Anknüpfungspunkte Hochschulstudium (Diplom, Master), vorzugsweise in Public Health, Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Naturwissenschaften o.ä. Fundiertes Verständnis über Public Health und Global Health Institutionen, Strategien und ihre Agenden sowie umfassende Erfahrungen und belastbare Netzwerke in beiden Bereichen Sehr gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems und der entsprechenden Arzneimittelgesetze sowie der Marktzugangsregularien von innovativen Arzneimitteln. Kenntnisse des SGB V sind wünschenswert Tiefe Kenntnisse der Strukturen und Prozesse der Gesetzgebung auf nationaler und EU-Ebene, der Gesetzgebungsakteure und der gemeinsamen Selbstverwaltung Starkes analytisches und konzeptionelles Denken, verbunden mit der Fähigkeit zur Folgenabschätzung politischer Reformprozesse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer politischer Sachverhalte Hohe Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Belastbarkeit, Teamplayer! Mindestens dreijährige Berufserfahrung im bundespolitischen oder vorpolitischen Bereich Sicheres und adäquates Auftreten auf dem politischen Parkett Präzise, selbständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit Flexibilität und hohe Bereitschaft zu Dienstreisen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zwingend erforderlich (verhandlungssicher) In einer durch rasante Innovationen geprägten Welt sind wir auf der Suche nach erfindungsreichen Köpfen, die in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmens einen entscheidenden Beitrag zu bahnbrechenden Errungenschaften leisten möchten, von denen noch viele Generationen profitieren werden. Bringen Sie Ihre unkonventionellen Denkansätze, Ihren konsequenten Teamgeist und Ihren ganz eigenen Blick auf die Dinge in unser Unternehmen ein. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft innovative Entwicklungen hervorbringen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig fördern wir so Ihr berufliches Fortkommen. INVENT. IMPACT. INSPIRE. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern. Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Junior Product Marketing Manager (w/m/d) Kijimea

Fr. 05.03.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Als Junior Product Marketing Manager (w/m/d) bist Du Teil unseres Produkt­marketing-Teams, welches für die globale Strategie und Marken­führung im In- und Ausland verantwort­lich ist. Starte jetzt mit Deinen Produkten durch! Du unterstützt bei der kontinuier­lichen Entwicklung und Umsetzung von Marketing­strategien, Zielgruppen- und Positionierungs­konzepten unserer Pro­dukte im deutschen Markt. Du bereitest den Launch Deiner Produkte von A bis Z vor und hast dabei die Möglich­keit, den gesamten Marketing-Mix zu nutzen. Du misst Deinen Erfolg anhand von Zahlen und stellst diese in regel­mäßigen Reportings vor. Durch Deine umfassenden Markt- und Wettbewerber­analysen behältst Du das Marktumfeld im Blick. Du bist die Schnitt­stelle zum Außendienst und machst Deine Kollegen durch Schulungen fit für die Beratung zu Deinen Produkten. Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschu­studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt BWL / Marketing, vorweisen. Du hast bereits erste Berufs­erfahrung im Marketing / Produkt­management im Bereich Pharma / OTC oder FMCG durch Praktika oder Werkstudenten­tätigkeiten gesammelt. Du bringst sehr gute Deutsch­kenntnisse mit und sprichst idealer­weise eine weitere Fremdsprache verhandlungs­sicher. Du verfügst über aus­geprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken sowie eine hohe Zahlen­affinität. Du bist bereit für Deine nächsten Schritte im Produkt­management und hast Lust, mit uns zusammen Großes zu schaffen. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachts­feier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Organon - Key Account Manager (m/w/d) Biosimilars (Bayern und Österreich)

Fr. 05.03.2021
Haar bei München
Organon bietet geniale Gesundheitslösungen, die es Menschen ermöglichen, ihr Leben bestmöglich zu führen. Wir sind ein globales Gesundheitsunternehmen mit einem Umsatz von 6,5 Milliarden US-Dollar, das sich darauf konzentriert, die Welt für Frauen, ihre Familien und die Gemeinschaften, die sie betreuen, zu verbessern. Wir haben ein bedeutendes Portfolio und bauen es aus, indem wir in die ungedeckten Bedürfnisse der Frauengesundheit investieren, den Zugang zu führenden Biosimilaren erweitern und mit einem vielfältigen und vertrauenswürdigen Portfolio von Gesundheitslösungen Leben berühren. Unsere Vision ist klar: Ein besserer und gesünderer Tag für jede Frau.Verständnis des Marktes und Analyse der Kundenbedürfnisse: Identifizierung von Markttrends und wichtigen Informationen im gesundheitspolitischen Umfeld, um Wachstumsmöglichkeiten bei/mit Top Kunden voranzutreiben Verstehen der Vision des Kunden, seiner Hauptinteressen, Stärken und Schwächen; darauf aufbauend sollen gemeinsame Aktionen zu gegenseitigem Nutzen entwickelt werden Entwickeln eines umfassenden Verständnisses von bestehenden und sich neu abzeichnenden Bedürfnissen des Accounts und Abschätzen der Folgen unter Einbeziehung des gesamten Biosimilar Portfolios Der KAM stellt mit Hilfe von Datenanalysen, neuen Technologien und einer Omnichannel-Strategie den Biosimilar-Patienten in den Fokus und arbeitet für unsere Kunden in diesem Bereich gemeinsam mit dem Biosimilar-Team maßgeschneiderte Vertriebslösungen für sie aus; dabei nutzt er agile Arbeitsmethoden Der KAM versteht die Kundenbedürfnisse in Bezug auf Inhalte und Kanäle und agiert sicher im Sinne des Omnichannel-Ansatzes Er bewirbt das bestehende Biosimilar-Produktportfolio und entwickelt bzw. testet neue Ideen und Lösungsansätze im Bereich Biosimilar; dabei arbeitet er cross-funktional mit diversen Abteilungen Entwicklung, Umsetzung und Nachverfolgung eines Account Plans pro Kunde: Festlegen und Validieren von Account Zielen und Leistungsindikatoren bei wichtigen Stakeholdern Entwickeln eines langfristigen Kundenplans, der eingehende Kenntnisse der Ziele und Bedürfnisse des Kunden beinhaltet Indikations-/Produktbewerbung im Portfolioansatz Aufbau und Pflege langfristiger Beziehungen zu wichtigen externen Ansprechpartnern Durchführen von jährlichen Verhandlungen hinsichtlich des Produkt-Portfolios mit dem Ziel der Entwicklung einer strategischen langfristigen Zusammenarbeit Kontinuierliche Kontrolle der Vorgaben und Leistungsindikatoren gemäß dem Account Plan sowie Anpassung aktueller Strategien und Aktivitäten auf der Grundlage neuer Erkenntnisse Management von cross-funktionalen Teams: Diskussion und Festlegung der Mitglieder des Account Teams sowie deren Funktionen und Verantwortlichkeiten, auf der Grundlage der Kundenbedürfnisse sowie der Geschäftsziele von Organon Ausarbeiten einer Strategie für das gesamte Team Wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit nachweislich mehrjähriger Erfahrung im Klinikbereich Profunde Kenntnisse des Biosimilar Marktes Projektmanagement: Fähigkeit zur Projektleitung ohne hierarchische Strukturen. Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit allen Funktionen innerhalb der Fachabteilungen Kompetenz im Umgang mit digitalen Medien Hohe Bereitschaft die eigenen „Komfortzone“ zu verlassen, um Neues auszuprobieren Ausgeprägte Resilienz und Überzeugungskraft im direkten Kundenkontakt Authentizität, Empathie, Neugier und Mut Sehr gute Englischkenntnisse Zum Start werden wir mehr als 10.000 Gründer stark sein, die bereit sind, gemeinsam aufzusteigen und auf eine neue Art und Weise etwas zu bewirken. Als Gründer werden die Mitarbeiter ihre Zukunft gestalten und die Richtung von Organon und seinen Einfluss auf die Welt mitbestimmen. Unsere Kultur spiegelt unsere Leidenschaft für diejenigen wider, für die wir uns einsetzen. Bei Organon fühlen wir uns alle wie zu Hause. Wir begrüßen Vielfalt und geben ihr eine Stimme. Unser Engagement für die Förderung von Frauen spiegelt sich in der Zusammensetzung unseres Führungsteams wider, das mehrheitlich weiblich ist. Die Vielfalt unserer Erfahrungen ist der Kern dessen, wer wir sind und was wir tun sollen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal