Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 52 Jobs in Unterrath

Berufsfeld
  • Pharmazie 12
  • Pharmaberater 6
  • Pharmareferent 6
  • Biotechnologie 3
  • Projektmanagement 3
  • Prozessmanagement 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Verfahrenstechnik 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 2
  • Biologie 2
  • Außendienst 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Teamleitung 2
  • Leitung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Architektur 1
  • Automatisierungstechnik 1
  • Bereichsleitung 1
  • Business Development 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmaindustrie

Pharmaberater im Innendienst (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Leipzig, Hamburg, Berlin, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Erfurt
Ashfield – das sind mehr als 6.000 Mitarbeiter in 20 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Wir geben Healthcare Professionals notwendige Informationen und vermitteln Wissen. Unseren Kunden bieten wir alle Kommerzialisierungs-Services, die sie benötigen. In Deutschland haben wir uns über 15 Jahre als erfolgreicher Outsourcing-Partner der Wahl etabliert. Unser Medical Dialogue Centre ist als modernes Dienstleistungsunternehmen für Marktforschung, Vertrieb und Marketing europaweit tätig. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir bundesweit im Homeoffice weitere Kolleginnen und Kollegen als: Pharmaberater im Innendienst (w/m/d) Gebiete: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Auf Sie wartet eine spannende Herausforderung als Pharmaberater im Innendienst. Sie betreuen selbständig und selbstorganisiert Ihre Ärzte/Apotheker über moderne Kanäle. Sie kommunizieren über Telefon, Fax und digitale Medien. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zwischen Pharmaunternehmen, Außendienstmitarbeitern und Ärzten sowie Apotheken und Patienten und unterstützen unsere Auftraggeber bei der Vermarktung ihrer Produkte. Zu den Inhalten gehören: Besprechung verschiedener Präparate, Indikationen oder medizinischer Produkte Aktive Beratung von Ärzten und Apothekern zu Produkten Bearbeitung medizinischer Anfragen von Ärzten, Apothekern, Krankenhäusern und Patienten Individuelle telefonische Betreuung von Arztpraxen und Apotheken Koordination von Besuchsterminen Versand von Informationsmaterial Sie verfügen über die Sachkenntnis nach §75 Arzneimittelgesetz (das heißt Sie haben einen der folgenden Abschlüsse: Geprüfter Pharmareferent bzw. Pharmareferentin, PTA, BTA, CTA, MTA, oder einen Abschluss auf den folgenden Gebieten: Biologie, Chemie, Pharmazie, Medizin, Ökotrophologie oder Ernährungswissenschaft) Erfahrungen im telefonischen Marketing sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie gute PC-Kenntnisse Sie können Gesprächspartner begeistern und mitreißen Freude am Telefonieren und Interesse an den Themen Gesundheit und Umgang mit Menschen Vergütung: weit über Branchendurchschnitt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeiten entsprechend der Projektanforderungen, außerdem die Möglichkeit in Teilzeit zwischen 30 - 35 Stunden pro Woche zu arbeiten Ein hervorragendes Arbeitsklima mit freundlichen und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und damit kurzen Entscheidungswegen  
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Arts in International Management oder Business Administration (Düsseldorf oder Köln)

Mo. 19.10.2020
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der ErforschungU und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium in Kooperation mit der Hochschule für Ökonomie & Management (FOM) und der IHK Düsseldorf. Ob Du Business Administration oder International Management studieren möchtest, überlassen wir Dir – auch zwischen den Studienstandorten Düsseldorf & Köln kannst Du frei wählen. Und auch Deine Ausbildung gestaltest Du individuell – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Finanzwesen, Personalwesen, Marketing, Unternehmenskommunikation und viele Weitere. Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Eigeninitiative und Teamfähigkeit Outside-the-Box-Thinking Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Arts – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studium: Vollfinanziertes Bachelor-Studium an der FOM in Düsseldorf oder Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Durch den innerbetrieblichen Unterricht wirst Du optimal auf Deine Prüfungen vorbereitet Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Science in Medizinökonomie (Köln)

Mo. 19.10.2020
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der ErforschungU und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig!   Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Medizinökonomie (B.Sc.) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Medical, Patient Safety, Quality, Market Access und viele Weitere. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten.   Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur oder Fachabitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Eventuelle Vertiefungen in den Fächern Chemie, Biochemie, Biologie und Ähnliches Interessen im Bereich der Naturwissenschaften und Pharmazie verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Science – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Medizinökonomie an der RFH in Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Pharmazie, Medizin und Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Engineering Manager (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Dormagen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Engineering Manager (m/w/d)  Bei Engineering & Technology haben Sie maßgeblichen Einfluss darauf, wie wir bei Bayer die Ausführung unserer Investitionsprojekte vorbereiten, durchführen und kontinuierlich optimieren. Sie bringen Ihre umfassende Erfahrung und Ihr Fachwissen auf diesem Gebiet in unsere großen Projekte für die Life Science- und pharmazeutische Produktion ein und arbeiten mit hochkompetenten Ingenieuren an spannenden und herausfordernden Projekten weltweit. Die Position des Lead Engineers (m/w/d) bietet eine hervorragende Gelegenheit für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bei BAYER. Wir freuen uns, Sie in unserem engagierten und hochmotivierten Team begrüßen zu dürfen. IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN Management und Koordination des kompletten Engineering-Prozesses Verantwortung für die Master-Dokumente im technischen Bereich (z. B. Aufstellungspläne, Isometrien, PIDs und Gebäudepläne) Sicherstellung aller Berichte zu Qualität und Fortschritt in den technischen Gewerken Bau, Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Aufstellungsplanung, Rohrleitungstechnik und PCT Sicherstellung der Qualität, Kosten und termingerechte Fertigstellung durch Koordinierung der Gewerke Bau, Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Aufstellungsplanung, Rohrleitungstechnik und PCT im Engineering bei Projekten für Neuanlagen Anpassung der spezifischen Standards an projektspezifische Lösungen Koordination aller Ingenieure des Engineering im Projekt einer Neuanlage WAS SIE MITBRINGEN Hochschulabschluss (Master oder Bachelor) eines technischen Studiums, beispielsweise Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik  Berufserfahrung im spezifischen Teilbereich Aktuelle Kenntnis der relevanten Best Practices  Aktuelle Kenntnis der relevanten Bestimmungen, z. B. DIN- und EN-Normen, VDI-Richtlinien und Verordnungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes Kenntnis aller erforderlichen Tools im Bereich des BIMs (Building Information Modelling); in koordinierender Position Erfahrung mit den gängigen Tools, beispielsweise der Firmen Aveva, Autodesk, Hexagon oder Siemens Überdurchschnittliche Kommunikationskompetenz sowie Kundenorientierung Fähigkeit mit Unklarheiten und Konflikten umzugehen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IHRE BEWERBUNG Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.  Standort:           ​​ ​   Dormagen ​​Division: ​               Enabling Functions​ Referenzcode:      182125​
Zum Stellenangebot

Engineering Manager (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Dormagen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Engineering Manager (m/w/d)  Bei Engineering & Technology haben Sie maßgeblichen Einfluss darauf, wie wir bei Bayer die Ausführung unserer Investitionsprojekte vorbereiten, durchführen und kontinuierlich optimieren. Sie bringen Ihre umfassende Erfahrung und Ihr Fachwissen auf diesem Gebiet in unsere großen Projekte für die Life Science- und pharmazeutische Produktion ein und arbeiten mit hochkompetenten Ingenieuren an spannenden und herausfordernden Projekten weltweit. Die Position des Lead Engineers (m/w/d) bietet eine hervorragende Gelegenheit für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bei BAYER. Wir freuen uns, Sie in unserem engagierten und hochmotivierten Team begrüßen zu dürfen. IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN Management und Koordination des kompletten Engineering-Prozesses Verantwortung für die Master-Dokumente im technischen Bereich (z. B. Aufstellungspläne, Isometrien, PIDs und Gebäudepläne) Sicherstellung aller Berichte zu Qualität und Fortschritt in den technischen Gewerken Bau, Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Aufstellungsplanung, Rohrleitungstechnik und PCT Verantwortung für Qualität, Kosten und termingerechte Fertigstellung der Gewerke Bau, Technische Gebäudeausrüstung, Verfahrenstechnik, Aufstellungsplanung, Rohrleitungstechnik und PCT im Engineering bei Projekten für Neuanlagen Anpassung der spezifischen Standards an projektspezifische Lösungen Verantwortung für die Tätigkeiten aller Ingenieure des Engineering im Projekt einer Neuanlage WAS SIE MITBRINGEN Hochschulabschluss (Master oder Bachelor) eines technischen Studiums, beispielsweise Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik  Mehrjährige Berufserfahrung im spezifischen Teilbereich Aktuelle Kenntnis der relevanten Best Practices und deren Umsetzung im Projekt Tiefe Kenntnis der relevanten Bestimmungen, z. B. DIN- und EN-Normen, VDI-Richtlinien und Verordnungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes Kenntnis aller erforderlichen Tools im Bereich des BIMs (Building Information Modelling); in koordinierender Position Erfahrung mit den gängigen Tools, beispielsweise der Firmen Aveva, Autodesk, Hexagon oder Siemens Überdurchschnittliche Kommunikationskompetenz sowie Kundenorientierung Führungskompetenz, um in schwierigen Situationen Lösungen zu etablieren Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IHRE BEWERBUNG Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.  Standort:           ​​ ​   Dormagen ​​Division: ​               Enabling Functions​ Referenzcode:      182124​
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Zulassung von Importarzneimitteln

Fr. 16.10.2020
Leverkusen
Die Orifarm GmbH mit Sitz in Leverkusen gehört zur dänischen Orifarm-Gruppe – Europas Arzneimittelimporteur Nummer 1. Mit rund 1.200 Mitarbeitern ist Orifarm international tätig und auf den Import von Originalarzneimitteln spezialisiert. Neben der deutschen Orifarm GmbH verfügt das Unternehmen über weitere Tochterunternehmen in Schweden, Norwegen, Finnland, der Tschechischen Republik, den Niederlanden, Österreich und dem Vereinigten Königreich. In den skandinavischen Ländern ist Orifarm außerdem im Generika-Bereich aktiv. Mit vereinten Kräften tragen wir effektiv zur finanziellen Entlastung der Gesundheitssysteme bei.Zur Verstärkung unserer Abteilung Regulatory Affairs PI am Standort Leverkusen suchen wir baldmöglichst einen Sachbearbeiter für die Zulassung von Importarzneimitteln (m/w/d) in Vollzeit, befristet auf 12 Monate. Tätigkeitsbeginn: baldmöglichst Einsatzort: Leverkusen Vertragsart und Arbeitszeit: befristet für 12 Monate, VollzeitVorbereitung und Einreichung von Zulassungsunterlagen für ImportarzneimittelMonitoring und aktive Betreuung unserer Produkte über den gesamten Produktlebenszyklus (Text- und Layoutanpassung an den neuesten Stand)Pflege und Nachhaltung der Zulassungsdokumente sowie der Packmitteldateien in verschiedenen Datenbanken, u. a. Microsoft Dynamics AX)Kommunikation mit Zulassungsbehörden in deutscher und englischer SpracheTermin- und FristverwaltungKorrekturlesen medizinisch-pharmazeutischer TexteAdministrative Tätigkeiten (Dokumentation, Ablage und Archivierung der Unterlagen, Datenbankpflege)Eine abgeschlossene Ausbildung oder eine ähnliche QualifikationGute PC-Kenntnisse und die hohe Bereitschaft, Dich in die Adobe-Produktfamilie (CS6 – insbesondere InDesign und Illustrator) sowie in firmenspezifische Systeme schnell einzuarbeitenDu beherrschst die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift (mind. B2 Level)Niederländische und/oder französische Sprachkenntnisse sind von VorteilBranchenkenntnisse sind ebenfalls von Vorteil aber kein MussEinen von hohem Maße an Zuverlässigkeit und Genauigkeit geprägten ArbeitsstilDeine Teamfähigkeit, Motivation und Engagement konntest Du bereits unter Beweis stellenEine gründliche Einarbeitung in die PositionVielfältige Aufgaben beim Arzneimittelimporteur Nummer 1 in EuropaEin familiäres Miteinander in einem engagierten Team, das füreinander da ist und gemeinsam wachsen möchteAttraktives FesteinkommenFlexible ArbeitszeitenSehr gute Sozialleistungen (z. B. Fahrtgeld, Essenszuschüsse, Mobile Office Massage und diverse Zusatzversicherungen)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung

Do. 15.10.2020
Langenfeld (Rheinland)
neuraxpharm ist ein erfolgreiches, renommiertes Generika-Unternehmen mit Präparaten für den Bereich der Neurologie und Psychiatrie. In über 30 Jahren haben wir uns zu einem der wichtigsten Anbieter entwickelt. Unsere Firma beschäftigt 170 Mitarbeiter mit Firmensitz in der Nähe von Düsseldorf. Unser Erfolg beruht auf dem Engagement und der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Zur Verstärkung unserer Qualitätssicherung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung Betreuung von Produkten (Fertigung durch externe Lohnhersteller) Review und Freigabe von GMP-Dokumenten (z.B. Herstellungs- und Verpackungsanweisungen, Validierungsplänen und –protokollen) Batch Record Review Abweichungs- und CAPA Management Reklamationsmanagement und Bewertung von Behördenanfragen Erstellung und Pflege des Produkt Quality Reviews Betreuung von Projekten sowie enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen insbesondere Zulassung, Qualitätskontrolle, Entwicklung, Supply Chain und Launch-Team Idealerweise Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie Abgeschlossene pharmazeutische oder naturwissenschaftliche Ausbildung/Studium Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten und Einarbeitung in neue Themengebiete Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Unternehmen  Ein gutes Betriebsklima in einem modernen Verwaltungs- und Logistikzentrum Ein gutes und der Position angemessenes Gehalt Tätigkeitsbezogene Fortbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub und diverse Benefits (z.B. Mitarbeiterrabatte, Sportangebot, Obstkorb)
Zum Stellenangebot

EMEA Global Operations Leadership Development Program (GOLD 2021)

Mi. 14.10.2020
Neuss
Global Operations Leadership Development Duration: 2.5-year program, followed by permanent position Start date: Summer 2021 Application deadline: 1st December 2020          At Johnson & Johnson, we use technology and the power of teamwork to discover new ways to prevent and overcome the world’s the most significant healthcare challenges. Our Corporate, Consumer Health, Medical Devices, and Pharmaceutical teams leverage data, real-world insights, and creative minds to make life-changing healthcare products and medicines. We're disrupting outdated healthcare ecosystems and infusing them with transformative ideas to help people thrive throughout every stage of their lives. With a reach of more than a billion people every day, there’s no limit to the impact you can make here. Are you ready to reimagine healthcare?   Here, your career breakthroughs will change the future of health, in all the best ways. And you’ll change, too. You’ll be inspired, and you’ll inspire people across the world to change how they care for themselves and those they love.   The Global Operations Leadership Development Program offers recent university graduates the opportunity to accelerate their career growth through a structured framework that combines challenging work rotations with classroom and online training over a two-and-a-half-year period. The goal of the program is to craft the next generation of leaders for the engineering, operations, and quality disciplines within Johnson & Johnson. Functional areas within the program include operations, procurement, quality, planning, customer and logistics services, project and process engineering, facilities engineering and quality technical support. The combination of multi-functional work assignments and action learning helps to develop the skills and capabilities needed to build your career path toward leadership development.   Participants will learn to drive their careers in small-company environments that support the ambitious spirit, nurture collaboration and partnership, and recognize their individual contributions. At the same time, Associates benefit from the big-company impact of a global leader in health care, with premier training and development and career opportunities in a global environment.   Program Components Combining on the job experience with business, leadership & personal development training Rotational assignments that deliver real business results Opportunity to expand technical capabilities, leadership skills and business knowledge Exposure to a broad range of experiences in the Supply Chain throughout J&J's three business segments (Consumer, Pharmaceutical, and Medical Devices) Global networking, virtual collaboration Building technical skills in many areas, including, project management, supply chain management (planning, manufacturing & procurement), quality and regulatory compliance, manufacturing operations, customer and logistics services (distribution, transportation and warehousing), product and process analysis & improvement methodologies (six sigma, lean, design excellence), and collaboration & collaboration During your participation you are responsible for demonstrating a working knowledge of how engineering, operations, and quality interact across our global supply chain. Associates will gain valuable experiences while: Participating in the planning, production and distribution of products and services Working on or with teams that build new facilities and renovate or maintain existing facilities Maintaining or improving manufacturing operational cost, efficiency, capacity, and compliance Learning about designing or redesigning new products Understanding the impact of the business on the customer experience Maintaining quality and regulatory compliance Keeping the Customer in the center of everything we do   You may also have the chance to collaborate with internal customers and external vendors to make capital improvement to facilities/manufacturing systems and equipment. Associates will have the responsibility to oversee in-house and contracted personnel on production lines and/or in the daily business. Participants may be responsible for or will assist in the selection, purchase, installation, and validation of new equipment or systems.   Associates may participate in preparing documents such as Standard Operating Procedures (SOPs), Field Action reports, Preventive Maintenance reports, equipment effectiveness studies, design specifications and validation protocols. Associates may also participate in activities that include auditing, planning, forecasting, completing design specifications, crafting and executing cost improvement projects and developing design standards.For consideration in the GOLD Program Class of 2021 you should have: A Bachelors or Masters Degree in a supply chain-related or engineering-related field Academic achievement as proven by an overall cumulative GPA of 3.2 or higher An interest in exploring multifunctional assignments within Engineering, Operations/Supply Chain, and Quality Professional experience in a relevant business area.  EU Geographic flexibility is a mandatory requirement over the course of the GOLD Program and at Graduation of the GOLD Program Permanent EU work authorization without the need for sponsorship now or in the future is also required You are eligible to begin full-time employment with Johnson & Johnson in no later than July 2021 to align with the start of the GOLD program each year   It is preferred that the applicant would earn their degree between the Fall 2020 and Spring 2021 semesters It is preferred that you begin your GOLD position within 12 months of earning their most recent degree   We are an equal opportunity employer and value diversity at our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status, veteran status, or disability status.   Primary Location: United Kingdom, Ireland, Belgium, Germany, Spain, France, Netherlands, Switzerland, Italy, Sweden.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Dokumentenmanagement Pharma m/w/x

Mi. 14.10.2020
Monheim am Rhein
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Monheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter Dokumentenmanagement Pharma m/w/x. Sie sind verantwortlich für die Erfassung und Archivierung wissenschaftlicher Rohdaten unter Einhaltung interner Richtlinien In diesem Rahmen übernehmen Sie die Pflege des Dokumentenmanagement-Systems und überprüfen die ordnungsgemäße Archivierung Darüber hinaus verantworten Sie die Koordination der Dokumentenbearbeitung und stellen die Einhaltung des terminierten Dokumentenflusses sicher Abschließend zählt die Mitwirkung an der steten Verbesserung des Dokumentenmanagementprozesses zu Ihren Tätigkeiten Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche oder kaufmännische Ausbildung; alternativ eine adäquate Qualifikation mit entsprechenden Erfahrungswerten Berufserfahrung im Dokumentenmanagement und/oder in der Administration von wissenschaftlichen Studien oder Daten Einen sicheren Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie Grundkenntnisse in Englisch setzen wir voraus Abgerundet wird Ihr Profil durch eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie durch eine hohe Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur für den Bereich Galenik (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Leverkusen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Betriebsingenieur für den Bereich Galenik (m/w/d)  IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN Planung, Beschaffung und Betriebsbetreuung von Anlagen für die Galenik Solida (MS&T) in Leverkusen Selbständige Bearbeitung technischer Aufgaben im Betreuungsbereich Sicherstellung der Anlagensicherheit und des GMP-Status aller Maschinen und Anlagen im Betreuungsbereich Festlegung von Instandhaltungsmaßnahmen zur Qualitätssicherung und Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit der Anlagen in enger Abstimmung mit der Werkstatt und externen Lieferanten Mitarbeit bei der Erstellung von Gefährdungsanalysen und sicherheitstechnischen Betrachtungen Planung, Überwachung und Dokumentation technischer Änderungen Selbständige, eigenverantwortliche Projektdurchführung für Investitionsprojekte und Sicherstellung der genehmigungsrechtlichen Voraussetzungen zum Bau sowie zur Inbetriebnahme von pharmazeutischen Maschinen und Anlagen während der Projektierungsphase WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossenes technisches Masterstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der (pharmazeutischen) Produktion, idealerweise im Bereich der Feststoffformulierung Erfahrungen in der Abwicklung von Investitionsprojekten Gute Kenntnisse in Arbeitssicherheit sowie Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre Gute IT-Kenntnisse, vorzugsweise in SAP Eigeninitiative, eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Organisations-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Ein hohes Maß an Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie Freude an der Arbeit im Team Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. IHRE BEWERBUNG Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.  Standort:           ​​ ​   Leverkusen ​​Division: ​               Pharmaceuticals​ Referenzcode:      264921​
Zum Stellenangebot


shopping-portal