Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 38 Jobs in Velbert-Mitte

Berufsfeld
  • Pharmazie 5
  • Pharmaberater 4
  • Pharmareferent 4
  • Forschung 3
  • Gebäude- 3
  • Labor 3
  • Sicherheitstechnik 3
  • Teamleitung 3
  • Versorgungs- 3
  • Business Intelligence 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Chemie 2
  • Data Warehouse 2
  • Datenbankentwicklung 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Gruppenleitung 2
  • Leitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Prozessmanagement 2
  • Sachbearbeitung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

Regulatory Affairs Labelling Specialist (m/w/d) Medizinische Informationstexte & Nahrungsergänzungsmittel (NEM)

Mo. 19.04.2021
Langenfeld (Rheinland)
neuraxpharm ist ein sehr erfolgreiches, renommiertes Generika-Unternehmen mit Präparaten für den Bereich der Neurologie und Psychiatrie. In über 30 Jahren haben wir uns zu dem generischen Marktführer im ZNS-Bereich entwickelt. Unsere Firma beschäftigt ca. 170 Mitarbeiter mit Firmensitz in der Nähe von Düsseldorf. Unser Erfolg beruht auf dem Engagement und der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Wir entwickeln uns weiter und unsere Produktpalette wächst. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Arzneimittelzulassung suchen wir daher Sie als Regulatory Affairs Labelling Specialist (m/w/d) Medizinische Informationstexte & Nahrungsergänzungsmittel (NEM) Erstellung und Änderung von Texten für Fach- und Gebrauchsinformationen sowie die Kennzeichnung unserer Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel Erstellung und Anpassung der englischsprachigen „common Texte“ für EU Zulassungsverfahren (DCP, RUP, MRP) Vorbereitung und Einreichung von Variation Applications zur Anzeige von Änderungen der Informations- und Kennzeichnungstexte Durchführung von Renewal Verfahren Selbstständige Einreichung von nationalen Phasen in Deutschland und Österreich im Rahmen von europäischen Zulassungsverfahren Sie arbeiten eng mit unseren Länderorganisationen und anderen Abteilungen (Pharmakovigilanz, Medizin, Marketing) in unserem Unternehmen zusammen Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder einer anderen naturwissenschaftlichen Fachrichtung Erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie – idealerweise in den Bereichen Regulatory Affairs und Labelling Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und eine strukturierte Arbeitsweise Eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit Eine offene Führungskultur mit regelmäßigem Feedback und stetiger Entwicklung Internationale Strukturen in einem dynamischen und erfolgreichen Marktumfeld Leistungsgerechte Vergütung sowie tätigkeitsbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technical Documentation Assistant (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Hückeswagen
Technical Documentation Assistant (m/w/d) (Teilzeit ca. 25-30 St. / unbefristet) Die Firma Letzner Pharmawasseraufbereitung GmbH wurde 1990 gegründet und hat ihren Unternehmenssitz in Hückeswagen. Als Produzent von Edelstahl - Wasseraufbereitungsanlagen, vorwiegend für die pharmazeutische Industrie, übernimmt die Fa. Letzner neben der Beratung, Planung und Projektierung die Herstellung, sowie den Service und die Wartung der Anlagen. Eine eigene Konstruktion und Planung bieten einen Rundum-Service bei der Projektierung von individuellen Anlagenlösungen. Die ganzheitliche Betreuung wird abgerundet von einer vollständigen Pharmadokumentation und Qualifizierung gemäß den hohen Anforderungen der pharmazeutischen Industrie. Verwaltung, Verteilung und Archivierung von Lieferanten Zeugnissen / Zertifikaten Erstellung, Verwaltung, Verteilung und Archivierung von Projektdokumentation Schnittstellenfunktion zwischen Projektleitung, Fertigung und Qualitätssicherung Koordination und Pflege das Revisionsprocederes Beratungsfunktion bei Fragen zu Zeugnissen Berufserfahrung im Bereich Verfahrenstechnik / Pharmaindustrie, in einem metallverarbeitenden Beruf oder vergleichbare Qualifikation wünschenswert Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute MS Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben in einem motivierten, offenen und partnerschaftlichen Team Ein professionelles, innovatives und technikgetriebenes Unternehmen mit tollen Mitarbeitern (>70) Kunden und Geschäftspartnern Vielfältige Chancen der beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristigen Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten über unsere Partnerportale  Diverse Mitarbeiterzuwendungen wie die Übernahme der Kindergartenbeiträge, Erholungsbeihilfen in Form von Gutscheinen und die monatliche Übernahme der Tankkosten in Höhe von 44€
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d) Formulierungsentwicklung

Sa. 17.04.2021
Langenfeld (Rheinland)
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Management von 4-5 parallelen Kundenprojekten mit engem Kundekontakt in englischer Sprache inkl. der Erstellung von Projektplänen, Angeboten, Budgetaufstellung und termingerechter Abrechnung Entwicklung von Produkten aus dem Bereich der filmförmigen Arzneimittel von der Idee bis zum Transfer in die Produktion Leitung eines Laborteams in fachlicher und disziplinarischer Hinsicht Führung und Motivation, sowie Verantwortung für die Personalentwicklung eines Teams von 2-3 Mitarbeitern Eigenverantwortliche Recherchen und Auswertungen im Bereich Patentwesen, sowie Verfolgung von projektrelevanter und fachlicher Literatur und Patenten Mitwirkung bei der Vorbereitung und dem Management von klinischen Studien mit externen  Beratern und Dienstleistern Approbierter Apotheker (m/w/d) mit Promotion im Bereich der pharmazeutischen Technologie 2-3 Jahre Berufserfahrung bei einer Contract Development Organisation im Bereich Produktentwicklung und Projektleitung Ggf. Erfahrung in der Entwicklung von oralen Filmen, sowie dermalen und transdermalen Pflastern Englisch fließend in Wort und Schrift Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Hückeswagen
Die Firma LETZNER Pharmawasseraufbereitung GmbH wurde 1991 gegründet und hat ihren Unternehmenssitz in Hückeswagen. Als Produzent von Wasseraufbereitungsanlagen, vorwiegend für die pharmazeutische Industrie, übernehmen wir neben der Beratung, Planung und Projektierung die Herstellung, sowie den Service und die Wartung der Anlagen. Eine eigene Konstruktion und Planung bieten einen Rundum-Service bei der Projektierung von individuellen Anlagenlösungen. Die ganzheitliche Betreuung wird abgerundet von einer vollständigen Pharmadokumentation und Qualifizierung gemäß den hohen Anforderungen der pharmazeutischen Industrie. IT-Service an Hardware und Software Sicherstellung des regulären IT-Betriebs (Monitoring, Wartung, Backup) Neueinrichtung von Endgeräten und Netzwerken Betreuung des Firmennetzwerks und der relevanten Komponenten mit unseren erfahrenen Service-Partnern; Support von Nutzerkonten, Computern, Zugriffsrechten im Active Directory Datenmanagement und Sicherung der Produktivdaten einschl. nötigem Firewallmanagement Einrichtung und Rechtevergabe von User Accounts Unterstützung der Anwender bei IT-Problemen (First-, Second- und Third-Level Support) Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung von einfachen und tiefergehenden Störungen unter Einsatz der Wissensdatenbank bzw. mit unserem Service-Partnern Onsite Anwenderbetreuung und Schulung der Teammitglieder Durchführung von Dokumentationen und Erweiterung der Wissensdatenbank dank deines Know Hows Weiterentwicklung und Planung unserer IT-Struktur Abgeschlossene Berufsausbildung oder Umschulung im IT-Umfeld oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im Dienstleistungs- oder Unternehmensumfeld Fundierte Erfahrungen mit Microsoft Server- und Client-Betriebssystemen (Active Directory, Office 365, Exchange etc.) Gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik (Routing, Switching, LAN/VLAN) Kenntnisse im Bereich der IT-Security (Firewall, VPN, Client Security) Erfahrung mit Virtualisierungstechnik wie VMware ESX, vSphere Hohes Interesse für IT-Themen und Digitalisierungsprozesse Gute bis sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit und Freude an teamorientierter Arbeit in flachen Hierarchien Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben in einem motivierten, offenen und partnerschaftlichen Team Ein professionelles, innovatives und technikgetriebenes Unternehmen mit tollen Mitarbeitern (>70) Kunden und Geschäftspartnern Vielfältige Chancen der beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristigen Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten über unsere Partnerportale  Diverse Mitarbeiterzuwendungen wie die Übernahme der Kindergartenbeiträge, Erholungsbeihilfen in Form von Gutscheinen und die monatliche Übernahme der Tankkosten in Höhe von 44€
Zum Stellenangebot

Assistent (m/w/d) in der Qualitätskontrolle

Fr. 16.04.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Assistent (m/w/d) in der Qualitätskontrolle  Wir bei BAYER leisten unseren Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie - und freuen uns auf Deine Unterstützung! Bist Du bereit, gemeinsam mit uns bei der Produktion von Impfstoffen gegen COVID-19 mitzuwirken? Macht es Dich stolz, Deinen Beitrag zu leisten, um wieder Familie und Freunde treffen zu können, zu verreisen und zurück zur Normalität zu kommen? Dann komm zu uns zu BAYER und verstärke unser Team! Unterstützung des Laborleiters bei der Organisation und Koordination der Zellkultur- und Assay-Labore Mitarbeit in einem zellbiologischen Labor der Qualitätskontrolle im GMP-regulierten Umfeld Eigenverantwortliche Durchführung von molekularbiologischen und zellbiologischen Routineanalysen von biotechnologischen Arzneimitteln, Wirkstoffen und deren Zwischenstufen Steriles Arbeiten mit eukaryotischen Zellkulturen Dokumentation, Auswertung und Archivierung von Ergebnissen Durchführung und Fehlersuche sowie GMP-konforme Erstellung und Bewertung von Abweichungsberichten cGMP-konforme Qualifizierung, Wartung, Reinigung und Kalibrierung von Laborgeräten sowie Unterstützung bei der Validierung von analytischen Methoden und Software-Anwendungen.  Maßgebliche und kompetente Mitarbeit an der allgemeinen Sicherstellung der cGMP-Regeln, z.B. durch selbstständiges Erstellen von Prüfvorschriften und Anweisungen sowie durch Training von Mitarbeitern Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Biologie, molekularen Biotechnologie oder verwandter Bereiche; alternativ abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit weiterführender Qualifikation zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) mit langjähriger Erfahrung in den o. g. Aufgabengebieten Einschlägige Berufserfahrung im cGMP-geregelten Umfeld Fundierte praktische und theoretische Kenntnisse auf den Gebieten Zellbiologie/Zellkultur und Molekularbiologie (z. B. PCR, ELISA) Gute Kenntnisse zu gängiger Datenanalyse-Software und statistischen Methoden Sicherer Umgang mit MS Office Produkten, speziell Word, Excel, Power Point und Outlook Äußerst sorgfältige Arbeitsweise, Organisationstalent und  Zuverlässigkeit  Hoher Grad an Eigeninitiative, Selbstständigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit und Neugier Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Auf Dich wartet ein spannendes Arbeitsumfeld und ein hochmotiviertes Team, das gemeinsam bereit ist, die Welt zu verändern! Zudem erhältst Du eine Vergütung gemäß dem Bundesentgelttarifvertrag der chemischen Industrie mit allen tariflich vereinbarten Zusatzleistungen, wie z. B. Einmalzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge (z. B. tarifliche Jahresleistungen in Form von Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld) sowie Lebensarbeitszeit und Demografie (z. B. Langzeitkonto).
Zum Stellenangebot

Validierungsbeauftragter (w/m/d) / Mitarbeiter Herstellungsleitung (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Hilden
Wir, die Caesar und Loretz GmbH, sind ein mittelständisches pharmazeutisches Unternehmen mit einer über 135-jährigen Tradition in Deutschland. Mit unserem vielseitigen Sortiment und qualitativ hochwertigen Produkten übernehmen wir Verantwortung für die Verlässlichkeit magistraler Zubereitungen in deutschen Apotheken und für die Industrie. Mit unserer breiten Produktpalette (pharmazeutische Grundstoffe, Fertigarzneimittel, Lohnherstellung) sind wir ein kompetenter Partner für industrielle Abnehmer auf internationalen Märkten. Wir bauen dabei auf Partnerschaft und Teamarbeit. Daher verstehen wir uns nicht nur als zuverlässiger Hersteller und Lieferant, sondern auch als Ideengeber und Mitgestalter. Wir suchen ab sofort (in Vollzeit) am Standort Hilden: Validierungsbeauftragter undMitarbeiter in der Herstellungsleitung (w/m/d) Planung, Koordination und Durchführung der Validierung von Produktions- und Reinigungsprozessen Sicherstellung der Qualität von produzierten Produkten, sowie der zugehörigen Dokumentation Erstellung und Aktualisierung pharmazeutischer Dokumentationen, wie z. B. Herstellanweisungen, Produktionsaufträge, SOPs und Arbeitsanweisungen Durchführung von Schulungen - vorrangig im Bereich der Produktion Bearbeitung von Abweichungsmeldungen und Change-Control-Anträgen Ansprechpartner/in für Kundenanfragen und Reklamationen Unterstützung bei Audits und (Selbst-)Inspektionen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Pharmaziestudium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten / zur Pharmakantin Sie bringen idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Pharmabranche mit - vorzugsweise im Bereich Validierung Sie sind mit GMP-Vorschriften sowie den gängigen Pharma-Industriestandards vertraut Sie arbeiten organisiert, ergebnisorientiert und können sich an neue Situationen schnell anpassen Sie kommunizieren aktiv und haben Freude, im Team und interdisziplinär zu arbeiten Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mitarbeit in einem Unternehmen, das sowohl Markt- als auch Qualitätsführer ist Ein respektvolles und offenes Arbeitsklima, in dem Ideenvielfalt gefördert wird, Mitarbeiter sich austauschen und gemeinsam an innovativen Lösungen gearbeitet wird Vielseitige und abwechslungsreiche Produkte und Prozesse Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und bestehende Abläufe kontinuierlich zu verbessern
Zum Stellenangebot

Therapy Specialists (w/m/d) - bundesweit

Fr. 16.04.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Ulm (Donau)
Unser Kunde ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative Therapeutika in Bereichen erforscht, entwickelt und vermarktet, deren medizinischer Bedarf noch nicht gedeckt wurde. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit die Versorgung von Patienten zu verbessern, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden. Seit über 20 Jahren ist MARVECS einer der größten und erfahrensten Anbieter von Außendienstlösungen und Vertriebsspezialist für die Healthcare-Industrie. In 400 Projekten mit mehr als 5000 Mitarbeitern haben wir uns ein riesiges Know-how und Netzwerk aufgebaut, von dem unsere Bewerber und Mitarbeiter heute profitieren. Wir setzen auf intensive Zusammenarbeit und betreuen Sie persönlich während Ihres gesamten Bewerbungsprozesses sowie während Ihres Projektes.   Wir suchen in den Gebieten   bundesweit Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der onkologischen Fachärzte in Kliniken  Aufbau und Pflege von Netzwerken auf Basis des Austauschs von wissenschaftlichen Informationen Entwicklung und Umsetzung von zielorientierten Marketing- und Verkaufsstrategien Beobachtung der Markt- und Wettbewerbsentwicklung Organisation und Durchführung von Kunden- und Fortbildungsveranstaltungen und das Halten von Fachvorträgen  ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizinisches Studium bzw. Anerkennung nach AMG § 75 (geprüfter Pharmareferent/in) Erfahrung im medizinisch-wissenschaftlichen Klinikaußendienst im Bereich der Onkologie Überzeugendes Auftreten und die Fähigkeit Netzwerke nachhaltig aufzubauen und zu pflegen Analytisches Denken, Konzeptions- und Organisationsstärke fließende Deutsch- und Englischkenntnisse hohe Reisebereitschaft Hervorragendes Gesamtpaket: Unbefristeter Arbeitsvertrag, attraktives Gehalt, Prämiensystem vom Kunden, 30 Tage Urlaub im Jahr, voller Spesensatz, wohnortnaher Einsatz, hochwertige IT-Ausstattung auch zur privaten Nutzung Hochwertiger Firmenwagen: auch zur privaten Nutzung und mit unbegrenzten Freikilometern Umfassende Sozialleistungen: 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, komplette private und berufliche Absicherung durch unsere Unfallversicherung Unsere Extrameile:  Unsere Vision ist es, für jeden Bewerber die optimale Stelle zu finden. Deshalb bieten wir intensive persönliche Begleitung während des gesamten Bewerbungsprozesses, Bewerberwebinare und individuelles Coaching sowie einen persönlichen Ansprechpartner auch während Ihres Projektes.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)  Unterstützung bei Entwicklung und Charakterisierung fester Arzneistoffzubereitungen (Granulation, Tablettierung, Lackierung) Mitarbeit bei der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung fester Arzneistoffzubereitungen für die Versorgung klinischer Studien im Technikumsmaßstab sowie deren Überführung in den Produktionsmaßstab Unterstützung bei der Herstellung von Arzneimitteln im Technikums- und Produktionsmaßstab unter Berücksichtigung der GMP-Regularien Erstellung von Versuchsplänen und Tätigkeitslisten Durchführung von physikalisch-chemischen Messungen im Rahmen der Formulierungsfindung Protokollierung, Auswertung und umfangreiche computergestützte Aufbereitung von Versuchsergebnissen (z. B. Erstellung von Graphiken) inkl. Verdichtung der Versuchsergebnisse für die Erstellung von Berichten Erstellung und Verwaltung von SOPs sowie Pflege und Instandhaltung der Arbeitsmittel und Geräte (ggf. Wartung und Durchführung kleinerer Reparaturen) gemäß geltender GLP-/GMP-Richtlinien Mitarbeit bei der Implementierung von kontinuierlichen Herstellverfahren im Bereich Solida und Unterstützung der Digitalisierung Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung, Fortbildung zum Pharmameister (m/w/d) oder Chemietechniker (m/w/d) wünschenswert Gute Kenntnisse in der Herstellung und Charakterisierung von Tabletten, Erfahrungen im Bereich der kontinuierlichen Herstellung von Arzneiformen und Digitalisierung wünschenswert Sichere Beherrschung der gängigen Analysetechniken in der Formulierungsentwicklung für Solida Kenntnisse der gängigen IT-Systeme (z. B. MS Office, SAP) Zuverlässige, genaue, selbständige und vorausschauende Arbeitsweise Bereitschaft für wechselnde Aufgabenstellungen sowie zur fachlichen Weiterbildung Freude an der Arbeit im Team sowie Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen betrieblichen Funktionsgruppen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter im pharmazeutischen Innendienst (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Erkrath
Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist ein deutschlandweit tätiges Versorgungsunternehmen in den Bereichen Reha-, Hilfs-, und Arzneimittel. Mit unseren rund 3.000 Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Patienten und Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten und durch eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung zu überzeugen. Zufriedene Mitarbeiter und Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt und machen unseren Unternehmenserfolg aus. Erfassung und Dokumentation von Außendienstterminen Erfassung und Weiterleitung von unerwünschten Ereignissen im Rahmen der Pharmakovigilanz Durchführung von Source Data Verification (SDV) Rekonzillierung Sicherstellung der Kundenberatung durch die Hotline Versenden von Informations- und Registrierungsmaterial an den Vertrieb wöchentliche Reports des Aufkommens in der Hotline Support bei Problemen bezüglich der Erfassung von UE in der Arzneimittelsicherheitsanwendung Abrechnungsvorbereitung der DLP für die Kooperationspartner in Vertretung Sicherstellung der Kommunikation zur Schnittstelle Produktmanagement und Arzneimittelsicherheit und Vertrieb abgeschlossene Ausbildung im medizinisch-kaufmännischen Bereich gute Kenntnisse im EDV Bereich – alle gängigen MS-Office Programme Kommunikationserfahrung (Telefon, Kundengespräche, neue Medien) Konflikt-, Kooperations- und Teamfähigkeit Methodenkompetenz Planungs- und Organisationsfähigkeit umfangreiche Einarbeitung leistungsgerechte Vergütung regelmäßige Aus- und Weiterbildung sehr gutes Betriebsklima Vergünstigungen über unser Corporate Benefits Portal sowie für unternehmenseigene Produkte (Apotheken etc.) Fahrrad-Leasing langfristige Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Regionalvertriebsleiter (m/w/d) FreeStyle Libre Indikation Diabetes

Do. 15.04.2021
Leipzig, Dresden, Göttingen, Bayreuth, Hamburg, Bremen, Hannover, Dortmund, Essen, Ruhr, Wuppertal
Als ein führendes, weltweit tätiges Unternehmen möchte Abbott Menschen jeden Alters die Möglichkeit geben, ein erfülltes Leben zu führen mit innovativen Lösungen und lebensverändernden Produkten, bewährten Arzneimitteln und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Als Mitarbeiter erwartet Sie eine spannende Herausforderung bei einem mehrfach ausgezeichneten Top Arbeitgeber. Regionalvertriebsleiter (m/w/d)FreeStyle Libre Indikation Diabetes zur Direktvermittlung Starttermin 01.06.2021 Führung, Entwicklung und Coaching eines leistungsstarken Vertriebsteams Etablierung einer Teamkultur der Flexibilität, des Erfolgswillens, der Veränderungsbereitschaft und des offenen und lösungsorientierten Denkens Aufbau und Entwicklung von Beziehungen zu wichtigen Kunden und Meinungsbildnern Sicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei den Zielärzten (Allgemeinärzte, Praktiker, Internisten) Analysen und Reports für die Region Projektarbeit mit funktionsübergreifenden Teams Erreichen von Umsatz und Marktanteilszielen, definierten KPI und Förderung des Wachstums in der Region Zulassung als Pharmaberater / Pharmareferent gemäß §75 Arzneimittelgesetz und/oder ein Studium der Natur oder Wirtschaftswissenschaften Führungserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Diabetes Care oder Herz Kreislauf Bereich Sehr gute analytische und strategische Fähigkeiten Lösungsorientierte Kommunikation, sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit Erfolgswille, klare Zielorientierung und die Fähigkeit Zielsetzungen gemeinsam mit dem Team zu erreichen Exzellente Kenntnisse im Umgang mit Außendienststeuerungssystemen und MS Office Anwendungen sowie modernen digitalen Kommunikationsmedien Direktvermittlung zu Abbott Ein attraktives Gehalt sowie vielfältige Mitarbeiterangebote Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent Management Programm Eine positive und lebendige Unternehmenskultur Einsatzgebiete Bayern Leipzig, Dresden, Göttingen, Bayreuth Hamburg, Schleswig Holstein, Bremen, Hannover Dortmund, Essen, Wuppertal, Osnabrück, Münster, Paderborn
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal