Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung | Recht: 25 Jobs

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Recht
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
Bereichsleitung
Recht

(Senior) Manager - Digital Trust Teilzeit/Vollzeit (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Verantwortung übernehmen - Als Projektmanager:in verantwortest du die Planung, Organisation und Durchführung von Prüfungs- und Beratungsprojekten, steuerst deine Teams durch alle Projektphasen und überzeugst als kompetente:r Ansprechpartner:in unsere Mandanten.Lösungskompetenz zeigen - Mit deiner Kompetenz und deinem Verständnis der individuellen Kundensituation analysierst du Risikofaktoren, identifizierst Optimierungspotenziale und erarbeitest Lösungsvorschläge, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen. In Umsetzungsprojekten überzeugst du durch tragfähige, pragmatische und effiziente Ergebnisse.Themenvielfalt erleben - Du berätst führende Finanzdienstleistungsunternehmen in einem unserer Themenschwerpunkte (ESG, Digitalisierung von Geschäftsprozessen, IT-Security, Cloud-Computing, Blockchain, Datenmanagement) – Du hast die Wahl!Innovation gestalten - Mit deiner Innovationskraft schaffst du es immer wieder, die Bedürfnisse im Markt zu erkennen und daraus nachgefragte Produkte und Lösungen zu entwickeln.Netzwerk nutzen - Deine fundierten Einblicke ins Mandantenumfeld und deine intensiven Kontakte zu Entscheidungsträger:innen nutzt du, um Lösungen für deren Herausforderungen mit unseren Dienstleistungen zu erreichen. Der integrierte Beratungsansatz von PwC und unser Zugang zu unseren Kunden helfen dir, dein Netzwerk und deine Kompetenz stetig weiterzuentwickeln.Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.Zudem hast du mehr als vier Jahre Berufserfahrung - vorzugsweise in der Unternehmensberatung oder der Finanzdienstleistungsbranche - verbunden mit Kenntnissen in Geschäftsprozessen, der Informationstechnologie, der Digitalisierung und/oder im Finanz- und Rechnungswesen.Ein abgeschlossenes Berufsexamen (z. B. Wirtschaftsprüfer:in) oder international akzeptierte Zertifizierungen (z. B. CISA oder CISSP) sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.Die Fähigkeit, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, breites IT-Wissen und Digitalisierungs-Know-How miteinander zu verknüpfen, zählt zu deinen Stärken.Du verfügst über Einfühlungsvermögen zur kollegialen Leitung eines Projektteams. Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Empathie und und ein selbstbewusstes Auftreten sind für dich selbstverständlich.Du nutzt deine Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und brennst darauf, deine nächsten Entwicklungsschritte mit uns gemeinsam zu gehen.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Leiter Lohnbuchhaltung (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Hamburg
Die Stiftung Grone-Schule -gemeinnützig- und ihre Tochtergesellschaften sind Teil einer seit 1895 gewachsenen Unternehmensstruktur und als führender Anbieter von beruflichen Aus- und Weiterbildungen, Trainings- und Coaching-Konzepten bundesweit präsent. Unser Ziel ist es, für unterschiedliche Menschen berufliche Perspektiven zu schaffen und eine stabile Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erreichen. Zu unseren Auftraggebern gehören neben den Agenturen für Arbeit und Jobcentern auch zugelassene kommunale Träger, die Bundeswehr, Ministerien auf Bundes- und Landesebene sowie private Auftraggeber. Eine zentrale Service- und Verwaltungsgesellschaft (SVG) unterstützt die Gesellschaften durch die Übernahme der Bereiche Recht, Finanzen und Controlling sowie Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Zum weiteren Ausbau der Buchhaltung suchen wir in der SVG zum nächstmöglichen Termin einen Leiter Lohnbuchhaltung (m/w/d) Leitung eines Teams mit 10 Mitarbeitern Durchführung der termingerechten Entgeltabrechnung in Zusammenarbeit mit der Firma PAYCHEX sowie administrative Tätigkeiten von der Einstellung bis zur Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses Korrespondenz mit Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern Anwendung des aktuellen Versicherungs- und Beitragsrechts Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens Erstellung von Excel Statistiken und Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte Begleitung von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlüssen sowie Mitarbeit in abteilungsbezogenen Projekten eine einschlägige Ausbildung (Bachelor, Master, Diplom, Lohnbuchhalter) oder vergleichbarer Abschluss sowie Berufserfahrung eine strukturierte, zuverlässige und genaue Arbeitsweise umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Nutzung von EDV - über den Office Anwender-Standard hinaus ein hohes Maß an Engagement, Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Termintreue Wir bieten Ihnen interessante Rahmenbedingungen, eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten auch in Teilzeit mit mind. 30 Wochenarbeitsstunden.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Datenpflege

Mo. 23.05.2022
München
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, also für Patente, Marken und Designs. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinderinnen und Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kolleginnen und Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen sowie legendäre Firmenevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Datenpflege; Ständige Optimierung der abteilungsbezogenen Workflows in Abstimmung mit anderen Fachabteilungen; Verantwortung für alle personalrelevanten Themen von Einstellungsgesprächen bis hin zu Entwicklungsmaßnahmen; Unterstützung im operativen Tagesgeschäft.    Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung inkl. einschlägiger Berufserfahrung in vergleichbarer Position; Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Führungsqualitäten, die Sie bereits im Zuge der Leitung von Teams ab mindestens 5 Mitarbeitenden unter Beweis gestellt haben; Idealerweise Erfahrung mit Kanzleistrukturen sowie im Bereich Digitalisierung (Business Requirements Engineering, Implementierung, Testing, Schulungen); Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen unter Windows; Erfahrung mit Case Management Systemen ist wünschenswert.    Ein nettes, motiviertes Team, das Sie bei Ihrem Start gerne unterstützt; Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld; Ein flexibles Arbeitszeitmodell und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten; Jobticket, vergünstigte Fitnessstudio-Mitgliedschaft und Events für Mitarbeitende; Eine zentrale und schöne Lage in der Nähe der Universität und des Englischen Gartens. 
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Independence

So. 22.05.2022
Düsseldorf
Grant Thornton zählt mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den Top 10 der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an bundesweit 11 Standorten neben dem gehobenen Mittelstand auch börsennotierte Unternehmen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Advisory, Business Process Solutions, Legal und Private Finance. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken Netzwerks Grant Thornton International beraten wir Unternehmen weltweit mit über 62.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 130 Ländern. Individuell stark. Gemeinsam excellent. Zur Weiterentwicklung unserer internen Abteilung „Quality, Risk & Independence“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Leiter (m/w/d) Independence in Voll- oder Teilzeit. Verantwortung für unsere Independence-Abteilung Ansprechpartner für nationale und internationale Unabhängigkeitsfragen Weiterentwicklung und Überwachung unserer internen Prozesse zur Einhaltung der Unabhängigkeitsanforderungen im Kontext des internationalen Netzwerks Grant Thornton Konzeption und Durchführung von Unabhängigkeitsschulungen vorzugsweise über das Wirtschaftsprüferexamen verfügen sowie ein wirtschaftswissenschaftliches oder (wirtschafts-) juristisches Studium erfolgreich absolviert haben und mehrjährige Erfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Big Four, Next Six) mitbringen umfassende Kenntnisse in den deutschen, europäischen und internationalen Unabhängigkeitsanforderungen (HGB/EU-APrVO/WPO/Berufssatzung/IESBA Code of Ethics) mitbringen auf eine Führungsrolle in einer ähnlichen Funktion zurückblicken oder eine solche Rolle Ihr nächster Karriereschritt ist und souverän in der Kommunikation mit Führungskräften, Kollegen und internen Schnittstellen agieren ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge haben und idealerweise Erfahrung in der eigenverantwortlichen Planung und Durchführung von Projektarbeit mitbringen Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihren Blick fürs Detail einsetzen, um komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen eine strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mitbringen und es gewohnt sind Sachverhalte zu hinterfragen und eigeninitiativ Lösungen zu erarbeiten und selbständig umzusetzen sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten mitbringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie den routinierten Umgang mit MS Office mitbringen Bei uns finden Sie beste Voraussetzungen für Ihr persönliches und fachliches Wachstum in einer angenehmen, teamorientierten und kollegialen Arbeitsatmosphäre. Wir sind so vielseitig wie Sie und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihren beruflichen Erfolg und Ihre Entwicklung. Bei uns können Sie Ihre Stärken einbringen und die Zukunft mitgestalten. Durch die Kombination unserer mittelständischen Gesellschaft mit einem breiten fachlichen Spektrum und der internationalen Zusammenarbeit in unserer aktiven, global agierenden Organisation, ergeben sich immer neue interessante Aufgabenstellungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Ihres persönlichen Engagements, eine ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit im Flexible Office zu arbeiten. Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir gerne mit gezielten Schulungsmaßnahmen. Darüber hinaus profitieren Sie von zahlreichen Benefits wie der Bezuschussung Ihrer betrieblichen Altersvorsorge, einer „Fitness-First“-Mitgliedschaft, eines Jobtickets und dem Zugang zu attraktiven Sonderangeboten namhafter Anbieter durch unsere Kooperation mit der Angebotsplattform „corporate benefits“.
Zum Stellenangebot

Leitung Entgeltabrechnung (m|w|d)

So. 22.05.2022
Fürth, Bayern
Labbé & Cie. fokussiert seit dem Jahr 2002 auf die Beratung von Geschäftsführern und Vorständen, von Familienunternehmern und Mehrheitsgesellschaftern sowie von Aufsichts- und Beiräten. Unsere Mandanten sind u.a. Unternehmen aus dem gehobenen Mittelstand, globale Konzerne mit dezentraler Führungsorganisation sowie kommunale Unternehmen, die uns mit der Suche und Vorauswahl von fachlich + charakterlich starken Persönlichkeiten zur Besetzung von Schlüsselpositionen exklusiv beauftragen. Unser Mandant... ist ein traditionsreiches, mittelständisches Familienunternehmen, das mit über 1.500 Mitarbeitern im Umfeld der Baubranche tätig ist. ist mit seinen zahlreichen (inter-)nationalen Tochter-/ Beteiligungsunternehmen aktiv, die ein außergewöhnlich breites Leistungsspektrum bieten. gewährleistet mit exzellenter Kompetenz seiner Mitarbeiter hohen Innovationsgeist und Leistungsanspruch sowie entsprechenden Geschäftserfolg. orientiert sich an einer am nachhaltigen Erfolg ausgerichteten Unternehmensstrategie sowie einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur. die Verantwortung für die korrekte und pünktliche Entgeltabrechnung eines sehr großen Mitarbeiterkreises inklusive aller Folgeaktivitäten. die Einhaltung der gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen sowie die Beratung und Information von Mitarbeitenden und Führungskräften. die Durchführung und Koordination von Plausibilitätskontrollen und Betriebsprüfungen (Lohnsteueraußenprüfungen, Sozialversicherung, Berufsgenossenschaft). die Analyse und stetige Weiterentwicklung der relevanten personalwirtschaftlichen Prozesse inkl. der Schnittstellen zu Berichtswesen, Qualitätsmanagement und IT. die Leitung der Abteilung und damit die fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter sowie deren Weiterentwicklung. ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium und/oder eine kaufmännische Ausbildung mit tätigkeitsbezogener Weiterbildung. sichere Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts, Erfahrungen zum Arbeitsrecht und aus der Anwendung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen. mehrjährige positionsadäquate Berufserfahrung, sicherer Umgang mit Abrechnungssystemen sowie eine deutliche IT- und Prozessaffinität. sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, hohe Sozialkompetenz sowie den Willen einen werteorientierten Führungsstil zu leben. Ihnen die Möglichkeit, eine Aufgabe mit ebenso breitem wie tiefgehendem inhaltlichen Spektrum zu übernehmen. Als wirtschaftlich kerngesundes, namhaftes und weiter wachsendes mittelständisches Unternehmen garantiert Ihnen unser Stammmandant ein Umfeld mit hoher Zukunftssicherheit, Gestaltungsmöglichkeiten und weiterführenden persönlichen Entwicklungschancen. Fachlich versierten, konzeptionell und prozessual denkende und handelnde Persönlichkeiten haben die Chance, ihren neuen Verantwortungsbereich entscheidend mitzugestalten und mit ihrer eigenen Handschrift zu versehen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) IT Management/ IT-Consulting für eine mittelständische Unternehmensberatung

Fr. 20.05.2022
Berlin
Unser Partner ist eine seit über 20 Jahren am Markt etablierte inhabergeführte Unternehmensberatung mit Sitz im wirtschaftlichen Zentrum von Berlin. Als erster Ansprechpartner für die Gestaltung und Steuerung komplexer Veränderungsvorhaben unterstützt und berät das Unternehmen Kunden in den Branchen Finance, Health & Energy, orchestriert Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse um die Kunden messbar erfolgreicher zu machen. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir spätestens zum 01.01.2023 für den Geschäftsbereichs IT-Management eine fachlich überzeugende und innovative Persönlichkeit als Bereichsleiter (w/m/d).Als Bereichsleiter und Partner der Geschäftsführung, verantworten Sie die strategische und nachhaltige Entwicklung des Consultingbereichs IT-Management, übernehmen die Betreuung von Schlüsselkunden, steuern laufende Projekte und bringen Ihren Input zum ganzheitlichen Wachstums des Unternehmens. Steuerung und Führung des Bereichs IT-Management, Einbindung in die strategische Entwicklung des Unternehmens, direkt berichtend an die Geschäftsführung. Ausbau von unternehmerischen Handlungsspielräumen und strategische Weiterentwicklung des Leistungsportfolios mit dem Ziel, den Bereich umsatzstark, zukunftsorientiert und lösungsorientiert voranzutreiben inklusive der Übernahme der Akquise neuer Beratungsprojekte bei bestehenden sowie neuen Kunden. Transparente, offene und zielorientierte Kommunikation; kompetente Vertretung der Organisation gegenüber Kunden und Kooperationspartnern auf allen relevanten internen und öffentlichen Plattformen. Souveräne Führung der Mitarbeitenden, Sicherstellung der notwendigen und zukunftsgerichteten Qualifikationen und Kompetenzen; Förderung einer offenen, auf Eigeninitiative, Serviceorientierung und Partizipation ausgerichteten Unternehmenskultur. Übernahme von Verantwortung für laufende und kommende Projekte; Beratung der Kunden zu aktuellen Fragestellungen der IT-Strategie und IT-Organisation; parallele  Steuerung von mehreren Kundenprojekten.   Abschluss eines Informatikstudiums, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung, gern mit Berührungspunkten zur Brankenbranche. Mehrjährige profunde Berufs- und Führungserfahrung in leitender Position in einer Unternehmensberatung, einer Bank oder im IT-Dienstleistungsbereich mit fundierten Kenntnissen im Projektgeschäft. Expertise in Themenbereichen wie IT-Architektur, IT-Sicherheit, IT-Operations oder IT-Organisation. Unternehmerische Führungspersönlichkeit mit persönlicher Reife, Eigeninitiative, Umsetzungsstärke und einer ziel- und teamorientierten Arbeitsweise Repräsentatives Auftreten, diplomatisches Geschick, kompetente Argumentation, diplomatisches Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Entscheidungskompetenz. Sehr gute analytische, strategische und kommunikative Fähigkeiten. Reizt Sie diese herausfordernde Aufgabe, dann lassen Sie uns bitte Ihre Unterlangen – ausschließlich per E-Mail (bewerbung@g-sd.de) – inklusive Ihres Gehaltswunschs und Ihrer Verfügbarkeit zukommen. Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Elard Zühlke (0179/4717373) und Herr Maximilian Steinmetz (0176/76690949) zur Verfügung. Diskretion und Vertraulichkeit sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Leiter Innendienst Schaden (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Mönchengladbach
faircheck Schadenservice  ist die Sachverständigen-Organisation in Deutschland. Wir konzentrieren uns, als Mitglied einer Unternehmensgruppe, auf unsere Kernkompetenz: die bundesweite Begutachtung und Regulierung von Gebäude- und Elektronikschäden für unsere Kunden aus der Versicherungswirtschaft. Entwickeln Sie, gemeinsam mit dem gesamten Team, unsere Dienstleistungen in Bezug auf Servicestandards und Produktivität kontinuierlich weiter. Sie wollen Verantwortung übernehmen und suchen nach Herausforderungen? Dann überlegen Sie nicht lange und kommen Sie zu uns als: Leiter Innendienst Schaden (m/w/d)ab sofort Sie leiten und verantworten als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich Innendienst und übernehmen die übergeordnete Verantwortung für die Erbringung unserer Dienstleistungen Zusammen mit Ihren Führungskräften und Mitarbeitenden sowie im konstruktiven Sparring mit dem Verantwortlichen für die Sachverständigenorganisation stellen Sie den effizienten und effektiven Ablauf aller Prozesse im Tagesgeschäft innerhalb unserer Servicelevel sicher Sie etablieren neue Prozesse oder richten bestehende Prozesse neu aus, wodurch Sie die Produktivität und Standards unserer Dienstleistung steigern und sicherstellen Sie Berücksichtigen betriebliche Belange in den Projekt- und Rolloutprozessen für den reibungsfreien Übergang neuer Produkte und Prozesse in den Regelbetrieb Nach einem wirtschaftlich/technisch orientiertem Studium haben Sie bereits einige Jahre einschlägige Berufserfahrung im Operationsbereich, idealerweise im Bereich Schaden eines Versicherers oder eines Schadendienstleisters, mit entsprechenden ersten Führungserfahrungen Sie besitzen eine starke, zielorientierte Umsetzungskompetenz Sie haben ein selbstsicheres Auftreten und sind transparent in der Kommunikation Sie verfügen über eine „Hands-on-Mentalität“, um effiziente und nachhaltige Lösungen herbeizuführen und die Weiterentwicklung Ihres Bereiches /Ihrer Mitarbeitenden zu ermöglichen Sie haben eine Leidenschaft für das beschriebene Aufgabengebiet und eine ausgeprägte Motivation, sich im Team und für das Unternehmen zu engagieren Viel Handlungsspielraum, flache Hierarchien Erfolgsorientiertes Arbeiten in einem motivierten Team Eine intensive Einarbeitung im Rahmen eines fließenden Übergangs Moderne Arbeitsplätze mit einer sehr guten technischen Ausstattung attraktive und leistungsgerechte Vergütung und Zusatzleistungen (Vertrauensarbeitszeit, Firmenwagen / Firmenhandy, Jobrad, …)
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Rechnungswesen

Fr. 20.05.2022
Berlin
Unsere Mandantin, die Wohnungsbaugenossenschaft ”Humboldt-Universität“ eG, ist ein modernes und erfolgreiches Wohnungsunternehmen. Mit ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, einer stabilen Mitgliederschaft und der konstruktiven Zusammenarbeit der Genossenschaftsorgane verfügt sie über alle Voraussetzungen, sich am Berliner Wohnungsmarkt auch zukünftig erfolgreich zu behaupten. Die rund 3.400 überwiegend modernisierten Wohnungen sind von großflächigen Grünanlagen umgeben, verfügen über einen guten Wohnkomfort und entsprechen modernen Energiestandards. Insgesamt 37 Mitarbeitende kümmern sich mit Motivation und Freude um die Belange der Mitglieder und Mietenden. Nicht zuletzt ermöglichen vielfältige Dienstleistungs-, Service- und Freizeitangebote ein angenehmes und zufriedenes Wohnen und Leben in der Genossenschaft. IM RAHMEN EINER NACHFOLGEREGELUNG SUCHEN WIR ZUM 1. OKTOBER 2022 EINE ERFAHRENE FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEIT ALS Leitung (m/w/d) Rechnungswesen Operative Verantwortung für das Rechnungswesen in der Genossenschaft und Sicherstellung des geordneten Ablaufs der relevanten Prozesse im Tagesgeschäft, insbesondere Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen Erarbeitung strategischer Analysen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Jahresplanung/Wirtschaftsplan Koordination der Teilfunktionen Finanz-/Bilanzbuchhaltung, Lohn-, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, Abrechnung von Nebenkosten und Wohngeldern, Mahnwesen, Steuern u. a. Führung und Entwicklung des Teams mit sieben Mitarbeitenden Ansprechperson (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken und Rechtsanwälte Begleitung der geplanten Umstellung des aktuellen ERP-Systems RELion auf Wodis (beides Aareon) in den nächsten 2 Jahren Maßgebliche Mitwirkung bei der weiteren Digitalisierung der Geschäftsprozesse im Rechnungswesen und darüber hinaus Ausbildung als Bilanzbuchhalter (m/w/d) und/oder abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder eine andere äquivalente Ausbildung Mehrjährige Berufs- und erste Führungserfahrung Ausgeprägte IT-Affinität Kenntnisse im Umgang mit wohnungswirtschaftlicher Software, insbesondere Wodis inkl. Archivsystem, sind wünschenswert Engagement, Eigeninitiative und hohe Leistungsbereitschaft Empathische Persönlichkeit mit motivierendem und wertschätzendem Führungsstil Anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Wohnungsunternehmen Ein Team gut ausgebildeter, engagierter und freundlicher Mitarbeitender Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld 37-Stunden-Woche mit Gleitzeitregelung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens Betriebliche Krankenzusatzversicherung (Zahnersatz) Betriebliche Altersversorgung ab dem 3. Jahr der Betriebszugehörigkeit
Zum Stellenangebot

Senior Global Category Manager Energy (m|w|d) Leading Specialty Chemical Group | Home Office (Hybrid)

Do. 19.05.2022
Leverkusen, Mannheim, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig
Unser Mandant mit Sitz in NRW (Rheinland) ist einer der global innovativsten und wachstumsstärksten Player der Spezialchemie. Dabei setzt die Unternehmensgruppe durch fokussierte Geschäftsbereiche und herausragende Produkte Maßstäbe. Der Mandant gehört zu den ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. LANGENBERG als exklusiv-vertrauensvoll involvierte Personalberatung sucht im Auftrag des Mandanten eine erfahrene und menschlich gefestigte Persönlichkeit mit ausgeprägt strategischer Einkaufsexpertise für die Position Senior Global Category Manager Energy (m|w|d) Leading Specialty Chemical Group | Home Office (Hybrid 50:50) Als Senior Global Category Manager Energy (m|w|d) sind Sie umfassend verantwortlich für den strategischen und taktischen Einkauf der Energieträger Strom und Gas. Umfassend verantwortlich für den strategischen und taktischen Einkauf der Energieträger Strom und Gas Weiterentwickeln und Aufzeigen von Best Practices im globalen Netzwerk des Mandanten Erarbeiten von Beschaffungsmodellen unter Berücksichtigung der Dimensionen Kosten + Nachhaltigkeit Erstellen und Umsetzen von Sourcing-Strategien und Konzepten, um die Nachhaltigkeitsambitionen des Mandanten im Bereich Scope 1&2 zu erreichen (PPAs, alternative Energieträger, Kooperationen) Positionsmanagement von Strom, Erdgas, CO2-Zertifikaten und Herkunftsnachweisen (Commodities) Erarbeiten eines Reporting-Dashboards für kontinuierliches Reporting innerhalb der Organisation Direkte Berichtslinie zum Chief Sourcing Officer sowie Zentraler Ansprechpartner und „Subject Matter Expert“ in der Matrix, speziell dessen inhaltliche Schnittstelle zum Thema Nachhaltigkeit Scope 1&2 Permanente Beschaffungsmarktbeobachtung & Benchmarking mit anderen Unternehmen, Aufzeigen von Industrie- und Megatrends im Energieeinkauf mit dem Ziel der Weiterentwicklung Enger Austausch mit dem C-Level-Management, der Holding sowie den Divisionen und deren Standorte Master-, Diplom- oder Bachelorstudium im Bereich Wirtschaft, Engineering, Wirtschaftschemie o. ä. Langjährige Erfahrung im (strategischen) Energieeinkauf innerhalb der Industrie u./o. Energiewirtschaft Ergebnisorientiert sowie Konzeptions- und Umsetzungsstark innerhalb von Einkaufsnetzwerken Ausgeprägtes Organisationsverständnis mit hoher Service- und Stakeholderorientierung Fähig, durch Zuhören, Einbringen von Argumenten und Überzeugungskraft Menschen zu begeistern Kommunikationsstark in deutscher und englischer Sprache auf unterschiedlichen Hierarchieebenen Angenehmes, offen-vertrauensvolles Unternehmensklima mit kurzen Informations-/Entscheidungswegen Perfekte Plattform zur Umsetzung von Ideen und Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen Attraktive Rahmenbedingungen (Gehalt, bAV-Systeme, Arbeitszeitflexibilisierung, Weiterbildungen etc.) Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten für eine positive Work-Life-Balance Hybride Home Office Option (50:50), daher werden bewusst bundesweit Kandidaten angesprochen Langfristige Perspektiven und ideale Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Head of HR (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Attraktiver Karriereschritt für einen HR-Generalisten (m/w/d) als Head of HR (m/w/d) bei einem innovativen Markt- und Technologieführer / Technologieregion Karlsruhe Unser Mandant ist der führende Hersteller von hochmodernen Vermessungslösungen (Hard- und Software) für weltweite Bau- und Industrie-Anwendungen. Das erfolgreiche und innovative Unternehmen erwirtschaftet mit ca. 150 Mitarbeitern einen Jahresumsatz im zweistelligen Millionen Euro-Bereich. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun ein erfahrener HR-Leiter (m/w/d) gesucht, der neben dem operativen HR-Geschäft als kompetenter Sparringspartner für strategische HR-Fragestellungen fungiert. In dieser Position führen Sie ein kleines Team und sind Teil der Geschäftsleitung. Wir geben insbesondere auch einem Kandidaten (m/w/d) aus der zweiten Reihe, der nun den nächsten Schritt in die größere Verantwortung machen möchte, eine Chance. Leitung von und Mitarbeit an strategischen HR-Projekten wie attraktive Arbeitgebermarke, modernes Recruiting, nachhaltige Personalentwicklung, Internationalisierung, etc. Ansprechpartner für alle anfallenden strategischen HR-Themen Personalwirtschaftliche Betreuung von ca. 150 Mitarbeitern Fachliche und disziplinarische Führung und weiterer Aufbau des HR-Teams Kontinuierliche Weiterentwicklung der HR-Organisation, -Prozesse und -Tools HR-Generalist (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem BWL-Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in strategischer, konzeptioneller und operativer Personalarbeit Gute Kenntnisse in Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Hohe technische Affinität und Erfahrung im Umgang mit zeitgemäßen digitalen HR Tools Berufstaugliche Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem marktgerechten Gehaltspaket eine sehr spannende berufliche Herausforderung bei einem internationalen Markt- und Technologieführer. Das erfolgreiche Unternehmen mit kurzen Entscheidungswesen verfügt über eine sehr motivierende Unternehmenskultur und eine positive Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln können. Etliche „Goodies“ wie Kantinenbetrieb mit eigener Köchin, freies Obst und Getränke, Gesundheitskurse, Sprachcafés etc. machen den Arbeitsalltag angenehmer und beleben das Miteinander.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: