Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften | Recht: 1 Job

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Recht
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Geowissenschaften
Recht

Mitarbeiter*innen (m/w/d) im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung

Do. 17.09.2020
Berlin
Für unser Büro in Berlin suchen wir aktuell zwei hochmotivierte und qualifizierte Mitarbeiter*innen (m/w/d) in Vollzeit – im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung. empirica-Kurzprofil: empirica ist ein unabhängiges wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Forschungs- und Beratungsinstitut. Das Unternehmen wurde 1990 in Bonn durch Ulrich Pfeiffer gegründet. Heute bestehen drei Büros mit Sitz in Berlin, Bonn und Leipzig. Zusammen beschäftigen die drei Büros rund 30 Mitarbeiter*innen mit breiter Ausbildung und Erfahrung (Volkswirtschaft, Geografie, Stadtplanung). empirica arbeitet im In- und Ausland und verfügt über ein weites Netz von Kooperationen. Regelmäßige Engagements in allen größeren Stadtregionen Deutschlands und einer Vielzahl von Mittelstädten bilden die Grundlage für ein breites und aktuelles Kompetenzprofil. Arbeitsweise und Philosophie: Unabhängigkeit, Kreativität und Engagement sind Kernbegriffe der empirica-Philosophie. Wir erarbeiten individuell konzipierte Gutachten und Beratungspakete, wobei wir die Aufgabenstellung und Ziele unserer Auftraggeber immer auch kritisch hinterfragen. Consulting ist für uns eine persönliche Dienstleistung. empirica arbeitet an der Schnittstelle von Forschung, Politik und Praxis. Ziel des Unternehmens ist es, die notwendigen Bezüge zwischen Praxis und wissenschaftlicher Diskussion herzustellen. Eine solide empirische Basis ist für uns das Fundament für eine zielgerichtete Beratung. Dabei verknüpfen wir quantitative und qualitative Methoden der empirischen Forschung. Allgemeine Forschungsfragen im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung Bearbeitung von aktuellen Fragen der Stadt- und Quartiersentwicklung (u. a. Stadtentwicklungskonzepte, Handlungskonzepte für Wohnen und Gewerbe, vorbereitende Untersuchungen, soziale Fragen der Stadtentwicklung) Statistische und geostatistische Analysen Erstellung von Markt- und Standortanalysen (Immobilienmärkte) Prozessbegleitung bei Beteiligung und Prozesssteuerung sowie Veranstaltungsorganisation im Rahmen der Projekt- und Transferstellenarbeit Studienabschluss (Master) im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse und Erfahrungen mit den Methoden der empirischen Sozialforschung (quantitativ und qualitativ) Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen Fähigkeit zu analytischer, kreativer und konzeptioneller Arbeit sowie zu eigenverantwortlichem Handeln Software-Kenntnisse in Microsoft Office (Kenntnisse in R, ArcGIS oder QGIS, MAXQDA, Grafikverarbeitung werden begrüßt) Einen spannenden und zukunftsweisenden Arbeitsplatz Ein angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Abwechslungsreiche Aufgabenbereiche Eine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot


shopping-portal