Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

fahrzeugtechnik | sonstige-branchen: 47 Jobs

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Sonstige Branchen
Städte
  • Abstatt 14
  • Renningen 9
  • Schwieberdingen 7
  • München 4
  • Leonberg (Württemberg) 3
  • Braunschweig 2
  • Frankfurt am Main 1
  • Bühl (Baden) 1
  • Hildesheim 1
  • Immenstadt im Allgäu 1
  • Ludwigsburg (Württemberg) 1
  • Radolfzell am Bodensee 1
  • Reutlingen 1
  • Stuttgart 1
  • Wolfsburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Praktikum 20
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 9
  • Feste Anstellung 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik
Sonstige Branchen

Abschlussarbeit Robuste Objektverfolgung für ein automatisiertes, bewegungskompensiertes Offshore-Gangway

Do. 27.02.2020
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenErfahrungen sammeln: Für Personentransfer zwecks Wartung bzw. Inspektion zwischen Versorgungsschiffen und Offshore-Windturbinen wird eine auf dem Schiff installierte Gangway eingesetzt. Dazu wird das Gangway auch bei einem (relativ) starken Wellengang an Windturbinen angedockt und stellt damit eine Verbindung zwischen Schiff und Windturbine her. Automatisierte bzw. autonome Operationen würden die Sicherheit und Effizienz der aufgrund der Schiffsbewegung risikoreichen Andockvorgänge signifikant erhöhen. Deshalb ist die robuste Bestimmung der Position und Lage bzw. das Verfolgen der Andockstelle ein wichtiger Bestandteil der Funktion. Ziel der Arbeit ist die Implementierung und Evaluierung von Bildverarbeitungsansätzen zur Verfolgung von mehreren Objekten anhand bereits aufgenommener Bildsequenzen.Die Zukunft mitgestalten: Während Ihrer Tätigkeit führen Sie eine Literaturrecherche zum Stand der Technik durch.Ganzheitlich umsetzen: Des Weiteren implementieren Sie die ausgewählten Algorithmen in C++ (unter ROS, Linux).Verantwortung übernehmen: Nicht zuletzt evaluieren Sie die Algorithmen anhand Messdaten auf ihre Robustheit und Performance.Ausbildung: Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Zielstrebige Person mit engagierter, eigenständiger und strukturierter ArbeitsweiseErfahrung: Erste praktische Erfahrungen in der Bildverarbeitung mit C++ (z.B. Studienarbeit, Praktikum oder privates Projekt/Hobby) sowie Erfahrung im Bereich Objekterkennung und TrackingKnow-How: Grundlagen in der Bilderverarbeitung, idealerweise sicher im Umgang mit Linux und ROS (Robotic Operating System)Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich Fahrzeug Systementwicklung

Do. 27.02.2020
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: AbstattNeues entstehen lassen: Die Arbeit in der Fahrzeug Systementwicklung wird besonders attraktiv für Sie sein, wenn Sie gerne im Bereich E/E und mit immer neuen Herausforderungen an der Schnittstelle zwischen Technik und Kundenanforderungen arbeiten.Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen bei der Entwicklung innovativer Funktionen mit viel Raum für neue und kreative Ideen. Ein Schwerpunkt ist dabei, die Steuergerätevernetzung für Kraftfahrzeuge zu spezifizieren und ggf. zu simulieren  (z.B. Kommunikationsmatrix, Fahrzeugdiagnose,Netzwerkmanagement, …)Internationalität leben: Sie arbeiten in einem internationalen Team mit.Beginn: Februar 2020Dauer: 6 MonatePersönlichkeit: Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten.Arbeitsweise: Komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen und in qualitativ hochwertige Lösungen umzusetzen spornt Sie an.Erfahrungen und Know-How: Sie besitzen Kenntnisse im Bereich Datenkommunikation und Fahrzeugvernetzung (CAN, LIN, FlexRay, Ethernet, ...)Sprachen: Sie kommunizieren gerne und bringen sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch mit.Ausbildung: Sie studieren Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Automotive Systems Engineering, Technische Informatik, Nachrichtentechnik, Kybernetik oder einen vergleichbaren Studiengang.Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung  sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich Systementwicklung E/E-Kommunikation

Do. 27.02.2020
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: AbstattNeues entstehen lassen: Die Arbeit mit Schwerpunkt E/E-Kommunikation wird besonders attraktiv für Sie sein, wenn Sie gerne im Bereich E/E und mit immer neuen Herausforderungen an der Schnittstelle zwischen Technik und Kundenanforderungen arbeiten.Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen bei der Entwicklung innovativer Funktionen mit viel Raum für neue und kreative Ideen. Ein Schwerpunkt ist dabei, die Steuergerätevernetzung für Kraftfahrzeuge zu spezifizieren und ggf. zu simulieren  (z.B. Kommunikationsmatrix, Fahrzeugdiagnose,Netzwerkmanagement, …)Internationalität leben: Sie arbeiten in einem internationalen Team mit.Beginn: Februar 2020Dauer: 6 MonatePersönlichkeit: Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten.Arbeitsweise: Komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen und in qualitativ hochwertige Lösungen umzusetzen spornt Sie an.Erfahrungen und Know-How: Sie besitzen Kenntnisse im Bereich Datenkommunikation und Fahrzeugvernetzung (CAN, LIN, FlexRay, Ethernet, ...)Sprachen: Sie kommunizieren gerne und bringen sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch mit.Ausbildung: Sie studieren Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Automotive Systems Engineering, Technische Informatik, Nachrichtentechnik, Kybernetik oder einen vergleichbaren Studiengang.Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung  sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Entwicklung Simulationsmodelle hybrider Antriebsstränge

Do. 27.02.2020
Schwieberdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: SchwieberdingenZum Fortschritt beitragen: Während Ihrer Abschlussarbeit sind Sie zuständig für die Modellierung und Optimierung von Hybrid-Antriebsstrangsystemen in eine vorhandene MATLAB Simulationsumgebung.Ganzheitlich denken: Weiterhin analysieren Sie die Aussagefähigkeit und Durchgängigkeit zu detaillierten Simulationsmodellen.In die Praxis eintauchen: Darüber hinaus gehören die Anwendung und der Vergleich unterschiedlicher Optimierungsstrategien mit in Ihr Aufgabenspektrum. Außerdem analysieren, vergleichen und dokumentieren Sie Ihre Ergebnisse.Gewissenhaft abstimmen: Nicht zuletzt untersuchen Sie die Robustheit auf unterschiedliche Fahrprofile und Randbedingungen.Ausbildung: Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Informatik oder vergleichbar mit überdurchschnittlichen StudienleistungenPersönlichkeit und Arbeitsweise: Verantwortungsbewusst, strukturiert und eigenständigErfahrungen und Know-How: Gute Kenntnisse in der Programmierung (ideal: mit MATLAB) sowie Grundkenntnisse in der AntriebstechnikSprachen: Gutes Deutsch und/oder EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Kfz-Meister / Techniker oder Ingenieur Fahrzeugtechnik (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Inbetriebnahme von Fahrzeugen Abstimmung im Team, mit Mitarbeitern angrenzender Tätigkeitsbereiche sowie mit dem Kunden Analytische Fehlersuche am Fahrzeug sowie an Prüfständen und ggf. Fehlerbeseitigung Analyse, Bewertung und Dokumentation von Beanstandungen sowie entsprechende Maßnahmenplanung in Absprache mit dem Projekt- oder Werkstattleiter Dokumentation der Ergebnisse Abgeschlossene Ausbildung zum Ingenieur für Fahrzeugtechnik, idealerweise Weiterbildung zum Kfz- Meister oder Techniker Praxiserprobte Kenntnisse im Bereich Inbetriebnahme / Aktualisierung von Fahrzeugen werden vorausgesetzt Erfahrungen im Bereich Fahrzeugvernetzung (CAN/FD, Ethernet), Fehlersuche und -diagnose im Gesamtfahrzeug sollten vorhanden sein Kenntnisse mit Odis, Idex, DiagRA, CANoe wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Wassereinspritzung an einem stationär durchströmten Zylinderkopf mit optischem Zugang

Do. 27.02.2020
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenZu Großem beitragen: Eigenständig betreuen Sie die optische Bewertung von Einspritzstrategien an einem stationär durchströmten Saugrohrprüfstand.In die Praxis eintauchen: Sie übernehmen die Bewertung des Wassereintrags in den Brennraum und der Ausbildung von Wandfilmen mit Hochgeschwindigkeitsvideografie sowie die Analyse der Tropfengröße und -geschwindigkeit mittels Fernfeldmikroskopie.Ganzheitlich umsetzen: Der Aufbau und die Optimierung der optischen Messtechniken gehört mit in Ihr Aufgabengebiet.Zuverlässig umsetzen: Des Weiteren bewerten Sie unterschiedliche Wassereinspritzstrategien und Einspritzventilauslegungen.Verantwortung schultern: Eigenverantwortlich kümmern Sie sich um die Planung, die Durchführung und die Auswertung der Messergebnisse.Ausbildung: Studium im Bereich Fahrzeug- und Motorentechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder eine andere technische Fachrichtung mit sehr guten StudienleistungenPersönlichkeit: Engagierter Mensch mit experimentellem GeschickArbeitsweise: Eigenständig, methodisch und zielorientiertErfahrungen und Know-How: Gute Erfahrungen im Bereich VerbrennungsmotorenFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in Regelung kooperativer Fahrzeuge

Do. 27.02.2020
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenDie Zukunft mitgestalten: Im Rahmen Ihres Praktikums bewerten, vergleichen und erweitern Sie Algorithmen zur kooperativen Manöverabstimmung beim assistierten und autonomen Fahren.In die Praxis eintauchen: Des Weiteren sind Sie zuständig für die Erprobung in der Simulation mit CarMaker und MATLAB.Ganzheitlich umsetzen: Nicht zuletzt tragen Sie Verantwortung bei der Umsetzung auf einem Demonstrator mit RC-Miniaturfahrzeugen.Ausbildung: Masterstudium im Bereich technische Kybernetik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Softwaretechnik oder vergleichbarKnow-How: Basiswissen im Bereich der Trajektorienplanung, im Umgang mit Echtzeitsystemen und MATLABPersönlichkeit und Arbeitsweise: Motivierte Person mit sehr selbständiger ArbeitsweiseErfahrung: Idealerweise erfahren im Umgang mit Python, CarMaker, Multi-Agenten-Systemen, vernetzter Regelung und LinuxFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Working student driver assistance systems

Mi. 26.02.2020
Abstatt
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: Limited Working hours: Part-Time Joblocation: AbstattHelp shape the future: During your working student position you support team to measure and ensure function performance for radar based driver assistance systems.Take responsibility: Your job includes the installation and testing of different software tools of the IT-infrastructure. You identify possibilities for improvement.Experience cooperation: You work together with series project team to ensure endurance run evaluation for autonomous emergency brake functions.Conscientious coordination: In addition, you provide general team support based on handling tools for example to analyse endurance runs, to create metrics for project result analyse and adapter files.Education: Studies in the field of computer science, communications engineering, electrical engineering or comparableCharacter: Responsible, team-minded and self-organizedWorking Practice: Structured and open to work in an international environmentExperience: First practical experience in programming PYTHON, optional: C/C++Knowledge: Confident in using MS Office (Excel), good estimation and understanding of European traffic situationsEnthusiasm: For automotive and assisted driving challengesLanguages: Good in English (written and spoken), German is an advantageFlexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Requirements-Engineer* – Vernetzung Lenksysteme

Mi. 26.02.2020
Braunschweig
Wir sind die führenden Macher hinter der Mobilität von morgen. Entwickeln Sie mit 7.500 Kollegen rund um den Globus neue Lösungen, die unsere Welt braucht.Kennziffer: TG-C-3065*w/m/dDie Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und ein Schlüsselthema auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren. Als Requirements-Engineer* – Vernetzung Lenksysteme werden Sie Teil unseres Teams der Elektronik­entwicklung und Diagnose Lenksysteme. Unser Team begleitet die Entwicklung der Steuergerätesoftware von der Anforderungsspezifikation über den Test und das Fehlermanagement bis zur Serienfreigabe. Zu Ihren Aufgaben zählen im Einzelnen: Spezifikation und Abstimmung von Anforderungen in Zusammenarbeit mit OEMs und Zulieferern Sicherstellen der korrekten Interaktion des Lenksystems mit dem Fahrzeugbus sowie die Bereitstellung relevanter Daten für diverse Lenkfunktionen Fachlicher Ansprechpartner* für die Vernetzung des Lenksystems Abgeschlossenes Studium in einem MINT-StudiengangGrundkenntnisse im Anforderungs- und ÄnderungsmanagementErfahrung in DOORS und Jira wünschenswertWissen über CAN-Bussysteme und Fahrzeugvernetzung hilfreichSehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKommunikationsstärke sowie eigenverantwortliche, strukturierte ArbeitsweiseVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z. B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur für Fahrzeugdiagnose (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
München
Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung. Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment . Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an: Engineering Prototyping Tooling Low Volume Production IHRE AUFGABEN Eigenverantwortliche Abstimmung der Diagnoseanforderungen mit unseren Kunden und Lieferanten Beratung bei der Auslegung von Diagnosefunktionen in Abstimmung mit unseren Projektpartnern Koordination von Arbeitsergebnissen zwischen den Projektbeteiligten sowie Mitwirkung in den entsprechenden Arbeitsgruppen Verifizierung der Anforderungen am Fahrzeug oder Steuergerät Analyse und Identifikation von Problemen sowie Entwerfen von Lösungsmöglichkeiten IHR PROFIL Studienabschluss der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs Erste Erfahrung im Umgang mit Bussystemen und der Fahrzeugdiagnose wünschenswert Kenntnisse in der Programmierung mit Python oder VBA sind von Vorteil Souveränes Auftreten Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten WIR BIETEN IHNEN Eine leistungsgerechte Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge Regelmäßige Mitarbeiterevents bei denen die Freude an der Arbeit sowie der Teamgeist gefördert werden Umfassende Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal