Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Geschäftsführung | Sonstige Branchen: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Sonstige Branchen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Geschäftsführung
Sonstige Branchen

Kaufmännischer Geschäftsführer als Group CFO (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf
AURELIUS ist seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt für Unternehmensübernahmen und eine der führenden europäischen Beteiligungsgruppen. Für ein Portfoliounternehmen der AURELIUS GRUPPE im Bereich produzierende Industrie & Service für erneuerbare Energie und Energieinfrastruktur (ca. 70 Mio. Umsatz / 350 Mitarbeiter) suchen wir im Großraum Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kfm. Geschäftsführerin oder einen kfm. Geschäftsführer als Group CFO (m/w/d) Kaufmännische Gesamtverantwortung der Gesellschaften sowie der Gruppe mit Zentrale im Raum Düsseldorf und Produktionsstandorten in Deutschland und Osteuropa sowie Tochtergesellschaften in Osteuropa, Asien und Nordamerika Verantwortung für sämtliche kaufm. Bereiche inkl. Einkauf, Controlling, Finanzbuchhaltung, HR, IT und Administration innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe inkl. fachlicher und disziplinarischer Führung der Bereiche Financial Management in Bezug auf inbs. GuV, Bilanz, Liquidität sowie Working Capital Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach lokalem Recht und IFRS, sowie Konsolidierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse innerhalb der Gruppe Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und den Gesellschafter (Aurelius) in allen finanziellen Belangen Erstellung von Budget- und Forecast Rechnungen, Steuermeldungen sowie kurz- und langfristigen Cash Flow Rechnungen inkl. aktivem Cash-Management Erstellung von Abweichungsanalysen und Identifizieren von Handlungsbedarfen mit anschließender Initiierung und Tracking entsprechender Maßnahmen Abschluss der Implementierung des Stand-alone Set-ups nach Carve-out aus dem einstigen Mutterkonzern, insb.: Aufbau von Controlling-Strukturen und KPI-Systemen zur Unterstützung einer datengetriebenen Unternehmenssteuerung Anwendung neu implementierter ERP-/Finanzbuchhaltungssysteme Weiterentwicklung des Produktions- und Vertriebscontrollings im gesamten Unternehmen Abschluss des Team-Aufbaus und des weltweiten Aufbaus lokaler Strukturen Implementierung von Prozessen und Routinen und schrittweise Übertragung an eigene Ressourcen Aktive Unterstützung der AURLIUS Investment- und Exitstrategie Wirtschaftswissenschaftlicher Universitätsabschluss mit ausgeprägten kaufmännischen Kenntnissen Mind. 10J. Berufserfahrung in der Unternehmensberatung/Wirtschaftsprüfung oder im Finanzbereich eines namhaften Industrieunternehmens, bevorzugt in einem mittelständisch geprägten Umfeld Mehrjährige nachweisbare Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position, bevorzugt im industriellen Umfeld Profunde Kenntnisse im Bereich Controlling, Rechnungswesen und HR Hoher Eigenantrieb, starkes Engagement und hohes Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle, organisatorische sowie kommunikative Stärken mit hoher Zahlen-Affinität Vertraut mit und versiert in Veränderungsprozessen, wie Restrukturierung, Transformation, Wachstums- oder Start-up Phasen Unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln, Umsetzungsstärke und Kostenbewusstsein Fähigkeit und Willen ein engagiertes Team im Bereich Finanzen aufzubauen und weiterzuentwickeln Kompetent im Umgang mit gängigen Tools wie Excel, PowerPoint, MS Dynamics Business Central, LucaNet und PowerBI Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pragmatische Arbeitsweise und jederzeit Output-orientiertes Handeln Fähigkeit, sowohl das große Ganze zu überblicken als auch Hands-on Dinge im Detail voranzutreiben und selbst umzusetzen Persönliche Reife, um professionell mit Auditoren und externen Partnern und Shareholdern zu kommunizieren und verhandeln Erfahrung im Umfeld von Private Equity Investments
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Essen, Ruhr
Freiheit Emscher - Zukunft aktiv gestalten! Freiheit Emscher ist ein gemeinsames Kooperationsprojekt der Städte Essen und Bottrop mit der RAG Montan Immobilien GmbH. Ziel des Projektes ist die städtebauliche Entwicklung eines rd. 1.700 Hektar großen Betrachtungsraumes, in dem der zukunftsorientierten, gewerblichen Nutzung von fünf ehemaligen Bergbauflächen eine besondere Bedeutung zukommt. Das vom Land NRW, dem Bund und der EU geförderte Projekt gilt als eines der spannendsten Stadtentwicklungsprojekte in Nordrhein-Westfalen. Aus der Verbindung von wissensbasiertem Gewerbe und moderner industrieller Produktion sowie Dienstleistungsangeboten mit der grundlegend neuen infrastrukturellen Erschließung des Areals werden sowohl Impulse für die wirtschaftliche Entwicklung der Region als auch neue Arbeitsplätze erwartet. Das Entwicklungsprofil wird ergänzt durch die Aufwertung bestehenden Wohnraums und neuer Freizeit- und Freiraumangebote. Seit 2017 erarbeiten die drei Kooperationspartner auf der Grundlage einer Machbarkeitsstudie die städtebaulichen Rahmenbedingungen. Dreh- und Angelpunkt ist derzeit die planerische Konkretisierung, insbesondere der zentralen infrastrukturellen Erschließung. Mit der Gründung einer Projektgesellschaft gehen die drei Partner dieses ambitionierten Entwicklungsprojektes nun konsequent den nächsten Schritt zur Umsetzung. Die Herausforderungen an die in Gründung befindliche Gesellschaft sind vielfältig und lassen sich nur durch eine ganzheitliche Betrachtung der Dimensionen Städtebau, Mobilität und Freiraum bewältigen. Um den Aufbau der Gesellschaft zielgerichtet umzusetzen und die notwendigen Prozesse für das Zukunftsprojekt federführend zu gestalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine einschlägig erfahrene und überzeugende Persönlichkeit als Geschäftsführer*in (m/w/d). Aufbau und Leitung der Gesellschaft sowie Steuerung externer Projektpartner Strategische Umsetzung der Unternehmensziele und der Flächenentwicklung Repräsentanz der Gesellschaft gegenüber politischen Gremien, der Wirtschaft und öffentlichen Interessengruppen Konsequente Umsetzung und Weiterentwicklung von Strategien und Konzepten zur zukunftsorientierten Gestaltung des Areals Sicherstellung der Einhaltung der Projektpläne Konsequente Projekt- und Flächenentwicklung sowie zukunftsgerichtete Flächenvermarktung Aktive und eng verzahnte Zusammenarbeit mit den relevanten Arbeitsebenen der drei Gesellschafter Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbarer Ausbildungshintergrund Mehrjährige Leitungserfahrung in der Projektentwicklung, der Wirtschaftsförderung, und/oder in der Stadtentwicklung Versierte, impulsgebende Führungspersönlichkeit mit Steuerungs- und Umsetzungserfahrungen und breit angelegter wirtschaftspolitischer Kompetenz Ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktstärke, Erfahrung in interkommunaler Zusammenarbeit Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, idealerweise im Rahmen öffentlich geförderter Vorhaben Erfahrene/r Netzwerker/in mit der Fähigkeit, aktiv zuzuhören, um gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung Themen zu treiben und umsetzbare Lösungen zu finden Ausgewiesene Kenntnisse im Flächen- und Liegenschaftsmanagement Unternehmerisch agierende Persönlichkeit mit sehr guten strategischen und konzeptionellen Fähigkeiten Die Chance, eines der spannendsten Stadtentwicklungsprojekte in NRW als Gründungsgeschäftsführer*in zu verantworten und nachhaltige Entwicklungsarbeit zu leisten Einen leistungsstarken und von Kooperation geprägten Gesellschafterkreis Attraktive vertragliche Rahmenbedingungen
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Unser Mandant ist ein hidden champion im Bereich Abgaslösungen und agiert weltweit mit einem Fokus auf Europa. Als Geschäftsführer verantworten Sie das Deutschland-Geschäft und führen ca. 30 Mitarbeitern/-Innen. Im Detail umfasst die Aufgabe: Führung und Entwicklung der Verantwortungsbereiche Vertrieb, After Sales / Market, Project Management und -Entwicklung Entwicklung und Etablierung neuer Vertriebsstrukturen für starkes Wachstum Stärkung der Kooperation mit dem HQ im Ausland und anderen Tochterunternehmen Ausbau des Bestandskundengeschäfts Erschließung weiterer Märkte und Kunden Auf Basis Ihres technischen oder betriebswirtschaftlichen Studiums verfügen Sie über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Vertrieb. Dabei richten wir uns an Kandidaten/-Innen aus dem Umfeld des Maschinen- und Anlagenbaus mit Erfahrung im internationalen Projektgeschäft. Das Arbeiten in einer internationalen Matrix-Organisation ist Ihnen geläufig. Englischkenntnisse und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Ihr Arbeitgeber ist ein hidden champion im clean-tech-Umfeld Genießen Sie Gestaltungsspielraum: Sie können eigenständig neue Strukturen etablieren! Dabei erleben Sie schnelle Entscheidungswege, maximales Vertrauen in Ihr Wirken und eine bodenständige sowie zugleich moderne Kultur. Das Unternehmen befindet sich auf einem Wachstumsszenario (keine Restrukturierung) und ist finanziell  sehr solide aufgestellt, was zu einer Investitionsbereitschaft führt. In der Rolle haben Sie die Möglichkeit, ihre konzeptionellen Stärken und Ihr Vertriebs-Know-how zu vereinen. Wir bieten Führungskräften im Vertrieb einen next step. Außerdem können Sie sich bei erfolgreicher Tätigkeit für eine internationale Funktion im Konzern zukünftig qualifizieren. Flexibilität in Form von Homeoffice, ein attraktives Gehalt sowie ein Firmenwagen runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / Vorstand in spe im Portfoliounternehmen (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Essen, Ruhr
Castella Nova entwickelt als Buy-and-Build Inkubator unternehmerische Erfolgsgeschichten. Dabei werden Menschen, ihre Visionen und der nachhaltige Erfolg der aus unserem Ökosystem wachsenden Unternehmen in den Fokus gestellt. Das Portfolio an Nachfolgelösungen orientiert sich entlang der folgenden Megatrends: Klimawandel, Digitalisierung und Überalterung und daraus abgeleiteter sekundärer Megatrends wie New Work oder New Mobility. Castella Nova – das ist die Plattform und der Kern eines Netzwerks von Unternehmern, Managern, Aufsichtsräten, Investoren und Bankenpartnern. Nach Gründung Deines neuen Portfoliounternehmens entlang der von uns verfolgten Megatrends wirst Du zum Teil eines Vorstandsduos aus CEO und COO und übernimmst strategische wie operative Verantwortung Dabei sorgen wir für die Anschubfinanzierung, die Besetzung des Aufsichtsrats und bieten Dir die Chance, Dich selbst signifikant mit eigenem Kapital am Unternehmen zu beteiligen Du treibst ein rapides Wachstum durch Add-on-Akquisitionen voran und stellst die erfolgreiche Integration neuer Zukäufe sowie die damit verbundene Skalierung und Entwicklung des Portfoliounternehmens sicher Zuvor wirkst Du an der Ausarbeitung des Geschäftsmodelles mit und wirst somit optimal auf Deine neuen Aufgaben vorbereitet, wobei Du vom Knowhow eines Ökosystems aus Experten und Partnern profitierst Als überzeugende Führungspersönlichkeit verfügst Du über das Verständnis, den Willen und die Umsetzungsstärke, mit uns unternehmerische Erfolgsgeschichten zu beschreiben Dabei verfolgst Du den Wunsch, selbst unternehmerische Verantwortung zu tragen und Dich signifikant an der Unternehmung zu beteiligen Dank Deiner mehrjährigen Führungserfahrung im Konzern oder Mittelstand bringst Du die strategischen, kaufmännischen und operativen Kompetenzen mit, die ein starkes und profitables Wachstum unseres Portfoliounternehmens sicherstellen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium und kennst Dich idealerweise in den Bereichen (Strategie-) Beratung, Venture Capital, Private Equity oder Buy-and-Build aus Dich zeichnen eine hohe Leistungsbereitschaft, Hands-on-Mentalität sowie der Antrieb zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung aus Zudem kommunizierst Du selbstbewusst, überzeugend und wertschätzend in verhandlungssicherem Deutsch und Englisch Mit uns gelingt Dir Dein Einstieg ins Unternehmertum An der Seite eines erfahrenen Netzwerks aus Experten und Partnern erfährst Du, wie sich Hypergrowth aus Unternehmersicht anfühlt Du erlebst Start-up-Atmosphäre mit flachen Hierarchien und viel Raum für Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten Kreative, innovative und wertschätzende Zusammenarbeit zeichnen Deinen Alltag aus Du profitierst von einem Shared Office Space in einem funktionalen und repräsentativen Büro im Essener Süden, natürlich verbunden mit der Möglichkeit, auch mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb / Einkauf / Business Development (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Münster, Westfalen
Familiengeführte ertragsreiche Großhandels-Unternehmensgruppe für SHK/Haustechnik Unser Mandant ist eine erfolgreiche Handelsgesellschaft mit diversen Komplementärgesellschaften, die als in ihrem Tätigkeitsfeld namhafter Fachgroßhändler bestens etabliert ist. Mit über 1.000 Mitarbeitern und einem Umsatz im mittleren dreistelligen Millionenbereich ist unser Klient ein traditionsreiches mittelständisches Familienhandelsunternehmen für Haustechnik. Das Unternehmen ist in über 70 Jahren zum modernen, dynamischen und deutschlandweit agierenden Großhandel stetig organisch und durch Übernahmen gewachsen. Das Fachhandwerk wird mit einem durchdachten Sortiment von innovativen Produkten für die Bereiche Sanitär, Heizung, Klima sowie Elektro- und Gebäudetechnik mit einer eigenen Logistik-Flotte beliefert. Umfassende kompetente Beratung und Unterstützung des professionellen Handwerks, Planer, Architekten und Ausstellungsflächen für Endkunden differenzieren das Unternehmen. Die langjährige werthaltige und belastbare Verbundenheit mit solventen Handwerksbetrieben und Großkunden ist die Stärke der Unternehmensgruppe, die sich damit klar dem dreistufigen Vertriebssystem verschrieben hat. Exzellente Zukunftschancen in einem von hohem Wettbewerb geprägten Markt bieten neue Technologien und komplexe Produktsysteme für das Objektgeschäft.Gesundes Wachstum und zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Handelsorganisation in Richtung neuer Marktbedürfnisse Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die im Rahmen der Transformation und des Wachstums vakante Position des Gruppen-Geschäftsführers der Holding neu zu besetzen. Nach Etablierung in seiner Zielfunktion führt der Geschäftsführer alle vertriebsbezogenen Geschäftsbereiche sowie Einkauf, Produktmanagement, Marketing und Business Development über alle Komplementärgesellschaften vollverantwortlich gegenüber dem Beirat und dem Gesellschafter. Die Position ist für den weiteren Erfolg des Unternehmens von zentraler Bedeutung und ist disziplinarisch direkt dem Beirat und dem Hauptgesellschafter unterstellt. Der zukünftige Geschäftsführer der Gruppe soll die Vertriebsorganisation weiterentwickeln, das Marketing smarter und digitaler gestalten und das Produkt/Filialprogramm innovativ durch neue Markt- und Geschäftsfelder gestalten. Es wird operative Professionalität und Kreativität einerseits, aber vor allem konzeptionelle und strategische Stärke und Umsetzungskonsequenz erwartet. Eines der wesentlichen strategischen Ziele ist der kontinuierliche Ausbau des Marktanteils in bestehenden und neuen Segmenten durch organisches Wachstum und weiteres Business Development in angestammten und neuen Marktfeldern. Neben der operativen Führung soll sichergestellt werden, dass die Vertriebsorganisation für die aktuelle Umsatzverantwortung angemessene Prozesse und Strukturen aufweist, neue Marktchancen aktiv erkannt und entwickelt und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Der zukünftige Stelleninhaber ist proaktiver Treiber für die Zukunftsausrichtung des Unternehmens sowie auch die kaufmännische Bewertung komplexer Entscheidungen mit unternehmerischem Weitblick als Teil der zweiköpfigen Geschäftsführung.Proaktive, mittelstandskompatible, strategische Persönlichkeit mit überzeugender Führungskompetenz und unternehmerischem Esprit und Umsetzungskraft Es ist der Wunsch des Inhabers, eine fachlich wie menschlich überdurchschnittlich geeignete, konzeptionell starke Führungspersönlichkeit zu finden, die eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit sucht. Sie sind eine erfahrene, proaktive und betriebswirtschaftlich hochschulausgebildete Persönlichkeit mit nachweislich technischer Affinität, die über mehrjährige Fach- und Führungserfahrung aus vergleichbaren Aufgabenstellungen oder bisher noch als Potenzialträger in Handelsunternehmen mindestens vergleichbarer Größe verfügt. Erfahrungen in der SHK Branche von Vorteil. Sie sind der strategisch denkende, langfristig planende, dennoch schnell und kompetent handelnde, in mittelständischen Ressourcen zurechtkommende Unternehmer-Manager (m/w/d), der in den besonderen Gegebenheiten eines Handels/Großhandelsumfeldes erfahren ist, in den Bedürfnissen der Kunden denkt, neue Marktchancen und die Spielregeln des Marktes kennt, als auch den Blick für neue Trends hat. Sie haben bereits Vertriebsgesellschaften, Business Units im Handelsumfeld ergebnisverantwortlich geführt. Sie verfügen neben Eigeninitiative, methodischer und systematischer Arbeitsweise über ausgezeichnete soziale Kompetenz und handeln als gesamtunternehmerisch denkender, lösungsorientierter Sparringspartner gegenüber Kollegen, Geschäftsführung, Beirat und Gesellschaftern. Die Attraktivität dieser Aufgabenstellung liegt in der Möglichkeit, die Handelsorganisation mit hohen Freiheitsgraden entlang innovativer Marktveränderungen weiter zu gestalten. Sie bringen eine langfristige Perspektive mit und sind daher auch bereit, Ihren privaten Lebensmittelpunkt oder Zweitwohnsitz in die fahrbare Nähe des Unternehmensstandortes zu verlegen.Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungen und ein sicherer Arbeitsplatz in einem gesunden, hochprofitablen zukunftsorientierten Familienunternehmen, bei dem kulturelle und soziale Verantwortung ein zentrales Element der Unternehmenskultur darstellt.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Solarpark Investments / IPP (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Karlsruhe (Baden)
Weltweit tätiges Familienunternehmen – Solarparks – Projektentwicklung – Finanzierung - Asset Management – 1 Mrd. € Projektpipeline – Anlagen 200 MWp und größer Meine Mandantin ist ein international tätiges, agiles, modernes und profitables mittelständisches Familienunternehmen mit einer Holding und mehreren Tochtergesellschaften. Darunter ist die bisher größte für den schlüsselfertigen Bau von Groß-Solaranlagen im gewerblichen sowie industriellen Bereich bekannt. Rund 2 GWp Solargesamtleistung sind bis heute aufgebaut worden. Die Produktpalette umfasst Photovoltaikanlagen für Industriedächer, Freiflächen-Solarparks, Deponien und Agrivoltaik-Anwendungen. Das Geschäft beinhaltet entlang der Wertschöpfungskette diverse Dienstleistungen oder Tätigkeiten, je nach spezifischer Konstellation, von der Projektentwicklung größerer Photovoltaikanlagen über die Bauausführung als Generalunternehmer, das Asset Management bis zur Energievermarktung. Letztere Aktivitäten wurden bisher von einer pragmatisch geführten kleineren Investment-Gesellschaft betreut, die im Wesentlichen eigene weltweite große Solarpark-Investments von der Suche nach potenziellen Investments, Akquisition, Due Diligence, Beauftragung der Baumaßnahmen, kommerzielles Asset-Management bis hin zur Vermarktung der Stromproduktion als auch zum geregelten Verkauf der Anlagen an lokale Betreiber oder andere Investoren verantwortet. Operative Tätigkeiten wie Bau, Betriebssteuerung und Wartung der Investment-Gesellschaft werden konsequent als Dienstleistung an Gesellschaften der Gruppe oder extern vergeben. Mit der Bestellung eines Geschäftsführers (m/w/d) für diesen Geschäftsbereich wird die Tochtergesellschaft personell neu aufgestellt und weiter professionalisiert werden. In der Pipeline für die nächsten zwei Jahre befinden sich bereits weltweit Projekte mit rund 1 Mrd. € Investitionsvolumen, die von einem erfahrenen Team professionell gesteuert und betreut werden müssen. Für die wesentlichen Funktionen gibt es heute bereits eine Hand voll erfahrener Mitarbeiter. Der/die Stelleninhaber/in (m/w/d) berichtet an die Holding und ist im engen Kontakt mit den Gesellschaftern. Dienstsitz: Baden-WürttembergHoher Gestaltungsspielraum – Ausbau eines neuen Geschäftsbereiches Es handelt sich um eine vielschichtige Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum für einen Unternehmer-Manager (m/w/d) in einem dynamisch wachsenden neuen Markt. Dem/der Stelleninhaber/in (m/w/d) obliegt die operative wirtschaftliche, ergebnisbezogene Steuerung der Gesellschaft sowie der Funktionen Projektmanagement, Finanzierung, kommerzielles Asset-Management und Stromvermarktung. Aktuell verfügt der Bereich über fünf Mitarbeiter, zukünftiger Personal- und Kompetenzaufbau soll entsprechend den Anforderungen erfolgen. Supportfunktionen (HR, IT, kaufmännische Administration) stehen über die Holding zur Verfügung. Neben der operativen Steuerung des Unternehmens gilt es, die Start-up-Situation der neuen Tochtergesellschaft pragmatisch zu meistern. Der Aufbau von effizient und professional arbeitenden Unternehmensstrukturen wird das Tagesgeschäft begleiten. Sie entwickeln eine Wachstums-/Unternehmensstrategie für die Tochtergesellschaft, etablieren eine zur Strategie passende Organisation und moderne Prozesse. Die Sicherstellung eines effektiven und profitablen Asset-Managements entlang der Wertschöpfungskette sowie die Organisation, Koordination und Durchführung von Due-Diligence-Prozessen mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Risikoabschätzungen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Auf Basis politischer Strukturen, regionaler Regularien, spezifischer Erwartungen, potenzieller Projektpartner sind flexibel und angepasst gesellschaftsrechtlich passende Lösungen für Investments zu finden. Ebenso muss aus dem Portfolio von Finanzierungsinstrumenten die bestmögliche Lösung für jeden Fall gefunden und entwickelt werden. Nützliche Netzwerke zu Investoren, Finanzierern und Versorgern sind aufzubauen und zu pflegen.Expertise Finanzen, Projektsteuerung, Asset-Management – Umfeld Regenerative Energieerzeugung Ich suche das Gespräch mit einer nachweislich langfristig orientierten Führungspersönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, MBA, Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit starker kaufmännischer Prägung in Richtung M&A und Finanzierung; ein gutes Verständnis technischer Sachverhalte ist von Vorteil. Langjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung, Durchführung und Finanzierung von internationalen Investitionsprojekten vorzugsweise im Bereich der erneuerbaren Energie (Solarparks, Windparks, Biogasanlagen, sonstige dezentrale Energieerzeuger) ist vorhanden. Die Steuerung internationaler Immobilieninvestments wäre ein alternativer Erfahrungshintergrund. Von besonderer Bedeutung ist die Erfahrung in der Finanzierung von Projekten über verschiedene Vehikel und Kapitalquellen. Umfassendes Verständnis und Methodenwissen in den Bereichen M&A, Finanzierung, Controlling, Steuern und Bilanzierung im internationalen Kontext wird erwartet. Sie sollten möglichst bereits P&L-Verantwortung für eine kleine international tätige Unternehmensstruktur/Projekt-/Investmentgesellschaft gehabt haben und kompatibel zu einem mittelständischen, modern agilen Umfeld sein. Die Professionalisierung der Akquisition, der Entwicklung, des Asset-Managements und günstigerweise auch Stromvermarktung sollten ebenfalls zu Ihrem Erfahrungsschatz gehören. Sie sprechen deutsch und englisch verhandlungssicher. Ein hoher Eigenantrieb, selbständiges Arbeiten und Entscheiden sowie der Wille zum Erfolg zeichnen Sie aus. Hohe Freiheitsgrade und ein großer, eigener, internationaler Aktionsradius bilden den Reiz der Aufgabe. Es erwarten Sie kurze Dienstwege und eine mittelständisch-persönlich geprägte Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: