Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik | Sonstige Branchen: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Sonstige Branchen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Luft- und Raumfahrttechnik
Sonstige Branchen

Ingenieur/in - Luft- und Raumfahrttechnik (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Dresden
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt. Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz! Ihr zukünftiger Arbeitgeber vereint die Entwicklung und Fertigung von Verbundstrukturen und Innenausstattungskomponenten. Zudem gehört die Wartung und Reparatur von Flugzeugen sowie Ingenieurdienstleistungen bis hin zur Zertifizierung und Zulassung zum Portfolio. Werden Sie ein Teil von über 1600 engagierten und sehr zufriedenen Mitarbeiter am Standort Dresden. Profitieren Sie von den Vorzügen eines familienfreundlichen Unternehmens und bewerben Sie sich jetzt. Statische Auslegung, Entwicklung und Bewertung komplexer tragender Strukturen Prüfung und Freigabe von Bauunterlagen, technischen Spezifikationen, Datenblättern, Normen, Bearbeitung von Abweichungen aller Art bei Bauteilen und Bauteilgruppen Definition kurzfristiger Lösungen bei In-Service-Problemen und Erstellung von Reparaturnachweisen Prüfung und Freigabe des technischen Inhalts von Instandhaltungs- und Betriebsanweisungen Beurteilung von Modifikationen und Bauabweichungen hinsichtlich deren Auswirkungen auf die Musterunterlagen Erstellung von Testdefinitionen und Betreuung von Strukturversuchen und Tests Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau Fachrichtung Luft-und Raumfahrttechnik mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Berechnung von primären und sekundären Flugzeugstrukturen sehr gute Kenntnisse in der Anwendungssoftware NASTRAN/PATRAN/ISSY oder ASSACOS und WINDCHILL verhandlungssicherer Umgang mit der englischen Sprache Direkte Festanstellung bei unserem namhaften Kunden Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven Attraktive Vergütung & Sozialleistungen Persönliche Begleitung des Vermittlungsprozesses
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Regelungstechnik für Flugkörperanwendugenen, vorzugsweise mit Promotion und/oder Berufserfahrung

Do. 21.10.2021
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als: Entwicklungsingenieur (m/w/d) Regelungstechnik für Flugkörperanwendugenenvorzugsweise mit Promotion und/oder Berufserfahrung Sie entwickeln Autonomie­funktionen für Lenkflug­körper und Algorithmen für die Feuer­leitung. Dazu bedienen Sie sich klassischer wie moderner Methoden der Regelungs­technik und Bahnoptimierung. Zur Analyse und Bewertung erstellen und verfeinern Sie Simulations­modelle, die von einzelnen Komponenten wie Sensoren oder Aktuatoren bis zum gesamten Verteidigungs­system reichen. Sie wirken an der Umsetzung Ihrer Verfahren auf bestehenden Systemen mit. Hierzu zählen sowohl Konzeption und Durch­führung von Labor- und Außen­versuchen als auch deren Auswertung. Das Erstellen von Spezifi­kationen gehört ebenso zu Ihrem Verantwortungs­bereich wie die Dokumentation Ihrer Ent­wicklungsarbeit. Sie haben Ihr Studium (Diplom/Master) der Luft- und Raumfahrt­technik, technischen Kyber­netik, Elektro­technik oder eines vergleichbaren Studien­ganges mit sehr guten Leistungen absolviert und bringen Berufs­erfahrung und/oder eine abgeschlossene Promotion mit. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Bereich der Regelung und Schätzung. Gleichzeitig können Sie Erfahrung in der Beschreibung und Analyse dynamischer Systeme aufweisen. Fundierte Kenntnisse in technischer Mechanik und Flug­mechanik sind von Vorteil. Der sichere Umgang mit MATLAB / Simulink sowie das Programmieren in C / C++ sind für Sie selbst­verständlich. Erfahrungen in Python sind wünschenswert. Ihre Aufgeschlossenheit gegenüber stets neuen Aufgaben und Heraus­forderungen zeichnet Sie ebenso aus wie die Bereit­schaft sich in ein hoch­qualifiziertes Team einzubringen. Flexible Arbeitszeiten Familienunternehmen Onboarding-Programm Berufliche und persönliche Weiterentwicklung Kantine Sportangebot
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Regelungstechnik für Flugkörperanwendungen

Mo. 18.10.2021
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen suchen wir Sie als:  Entwicklungsingenieur (m/w/d) Regelungstechnik für Flugkörperanwendungen Sie entwickeln Autonomie­funktionen für Lenk­flug­körper und Algo­rithmen für die Feuer­leitung. Dazu bedienen Sie sich klassischer wie moderner Methoden der Regelungs­technik und Bahn­optimierung. Zur Analyse und Bewertung erstellen und verfeinern Sie Simulations­modelle, die von einzelnen Kom­ponenten wie Sensoren oder Aktua­toren bis zum gesamten Verteidigungs­system reichen. Sie wirken an der Umsetzung Ihrer Verfahren auf bestehenden Systemen mit. Hierzu zählen sowohl Konzeption und Durch­führung von Labor- und Außen­versuchen als auch deren Aus­wertung. Das Erstellen von Spezifikationen gehört ebenso zu Ihrem Verant­wortungs­bereich wie die Dokumen­tation Ihrer Entwicklungs­arbeit. Sie haben Ihr Studium (Diplom bzw. Master) der Luft- und Raum­fahrt­technik, technischen Kyber­netik, Elektro­technik oder einen vergleich­baren Studien­gang mit sehr guten Leistungen absolviert.  Sie verfügen über erste Kennt­nisse im Bereich der Regelung und Schätzung. Gleich­zeitig können Sie Erfahrung in der Beschreibung und Analyse dynamischer Systeme aufweisen. Fundierte Kennt­nisse in technischer Mechanik und Flug­mechanik sind von Vorteil.  Der sichere Umgang mit MATLAB bzw. Simulink sowie das Pro­grammieren in C und C++ sind für Sie selbst­ver­ständlich. Erfahrung in Python ist wünschenswert. Ihre Aufgeschlossenheit gegenüber stets neuen Auf­gaben und Heraus­forderungen zeichnet Sie ebenso aus wie die Bereit­schaft, sich in ein hoch­qualifiziertes Team einzu­bringen. Flexible Arbeits­zeiten Familien­unternehmen Onboarding-Programm Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung Kantine Sportangebot
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Musterprüfleitstelle (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Rellingen
THINKING SAFETY diesem Motto verpflichtet ist AUTOFLUG bereits seit den Anfangstagen der Luftfahrt ein führender Anbieter von Produkten und Leistungen, bei denen die Rettung und Sicherheit von Menschen im Mittelpunkt steht. Als ein weltweit anerkannter Lieferant und Servicepartner für die internationale Luftfahrtindustrie und Wehrtechnik entwickeln, fertigen und warten wir unter anderem eine Vielzahl textiler, mechanischer und elektronischer Komponenten und Systeme. Wir suchen ab 01.10.2021 einen Projektingenieur Musterprüfleistelle (m/w/d) Mitarbeit in Entwicklungsprojekten bzgl. Zulassung und Qualifikation Erstellung, Abstimmung und Pflege des Musterprüfprogramms Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Behörden (LufABw und EASA) in allen Fragen der Musterprüfung Regelmäßige Information der Behörden über das Projekt und Ankündigung geplanter Tests Überwachung der Nachweisführung Prüfung der Nachweisdokumente auf Vollständigkeit und Freigabe der Nachweisdokumente Prüfung und Bestätigung der technischen Handbücher Zusammenstellen der Musterunterlagen und Übermittlung an die Behörden Klassifizierung von technischen Änderungen Einbindung der Behörden bei technischen Änderungen Prüfung und Freigabe von technischen Änderungen Leitung von Design Reviews in Entwicklungsprojekten Überwachung der Verfahren bei Musterzulassungen und Änderungen Ingenieurwissenschaftliches Studium (Luftfahrttechnik, Maschinenbau) Erfahrung in der Entwicklung von Luftfahrtgerät Kenntnisse im Luftfahrtrecht (militärisch und zivil) Kenntnisse und Erfahrung bzgl. der Zulassung von Luftfahrtgerät (militärisch und/oder zivil)  Teamfähigkeit Ausgeprägtes Prozessverständnis, systematische und analytische Denkweise Strukturiertes und eigenständiges Arbeiten Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position mit abwechslungsreichen Aufgaben, zahlreiche Freiräume wie flexible Arbeitszeiten und Zusatzleistungen wie beispielsweise betriebliche Altersvorsorge. Arbeiten Sie in dem angenehmen Umfeld eines mittelständischen, inhabergeführten Unternehmens mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen. Teamgeist und Erfolgsorientierung werden bei uns groß geschrieben.
Zum Stellenangebot

Luftfahrzeugmechaniker Flugwerk / Triebwerk (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Schönewalde bei Herzberg, Elster
WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung undInstandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Schönewalde unterstützen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre, mit Aussicht auf Übernahme, befristet. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Luftfahrzeugmechaniker (m/w/d) im Bereich Flugwerk / Triebwerk an militärischen Luftfahrzeugen! Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen, sowieWartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Luftfahrzeugen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, sowie Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Holzdorf-Schönewalde zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätemechaniker Instandhaltungstechnik, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6 / ATN7), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) sind von Vorteil Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Schönefeld bieten wir Ihnen: • Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil)• Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm• Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) im Bereich Flugkörperlenkverfahren

Do. 30.09.2021
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:  Praktikanten (m/w/d) im Bereich Flug­körper­lenk­verfahren Im Rahmen Ihrer Tätig­keit unter­stützen Sie uns bei der Durch­führung von Simula­tions­studien und deren Aus­wertung. Dabei adaptieren Sie Simu­lations­modelle von Flug­körpern in MATLAB bzw. Simulink und betrachten die Model­lierung der ver­schiedenen System­kompo­nenten. Zudem begleiten Sie den Aufbau einer digi­tali­sierten Ent­wicklungs­umgebung im Bereich des Model Based Design. Ihr Studium der Luft- und Raumfahrt­technik, technischen Kyber­netik oder Elektro­technik bzw. ein ver­gleich­barer Studien­gang bildet die ideale Voraus­setzung. Sie verfügen über gute Kennt­nisse in MATLAB bzw. Simulink und begeistern sich für die Programmierung. Erste Erfahrungen in Programmier­sprachen wie C, C++ oder Python sind wün­schenswert. Eine schnelle Auffassungs­gabe zeichnet Sie dabei ebenso aus wie die Fähig­keit, sich in neue Aufgaben­gebiete selbst­ständig einzu­arbeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: