Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation | Sonstige Branchen: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Branchen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation
Sonstige Branchen

Technischer Redakteur Kommunikations- und Medienmanagement (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Bruchsal
Modis ist Vorreiter der Smart Industry und zählt zu den führenden Anbietern. Mit über 30.000 Mitarbeitenden in 20 Ländern unterstützen wir unsere Kunden und Partner weltweit in den Bereichen IT und Digital Engineering. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns auf Augenhöhe Innovation und digitale Transformation für eine intelligente und nachhaltige Zukunft vorantreiben. Unsere Mitarbeitende stehen bei uns an erster Stelle und wir glauben daran gemeinsam viel bewegen zu können. Das belegt auch unser Platz 3 bei Kununu als bester Arbeitgeber Deutschlands 2021 im Bereich Beratung & Consulting.Zukunftsorientierte Projekte treiben Sie zu Höchstleistungen an? Sie möchten dazu beitragen, die Industrie zu revolutionieren? Dann suchen wir exakt Sie als kompetenten technischen Redakteur (m/w/d) für einen unserer Kunden am Standort Bruchsal (Home-Office möglich).Sie übernehmen zielstrebig die Erstellung, Überarbeitung und Pflege innovativer Print- und online Medien, deren Strukturierung, Standardisierung und Terminologie Sie sind verantwortlich für die Informationsrecherche, Abstimmung, Erarbeitung und Festlegung technischer Inhalte Durch graphische Darstellungen sorgen Sie dafür, dass komplexe Inhalte leicht verständlich werden Sie erfassen und erstellen die technische Dokumentation, unter Berücksichtigung des responsiven Designs Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Redaktion, Kommunikation und Medienmanagement, Weiterbildung zum technischen Redakteur (TEKOM) oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in Adobe-Produkte, HTML, CSS sowie mit XML-basierten Redaktionssystemen Kenntnisse von Vorteil Kenntnisse der entsprechenden juristischen Anforderungen, Normen und Richtlinien (Kennzeichnungspflicht, Produkthaftung und Produktsicherheit) sind wünschenswert Ausgeprägte Kommunikations-, Ausdrucks- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamspirit und Diversität Work-Life-Balance Attraktive Vergütung Sozialleistungen Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Team- und Sportevents Globales Netzwerk Attraktives Mitarbeiterempfehlungsprogramm Die Benefits können je nach Position und Standort variieren. Eine Übersicht über unsere Benefits befindet sich auf unserer Webseite unterhalb Karriere und Benefits.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur für Ersatzteilkataloge (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Kassel, Hessen
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Technischer Redakteur für Ersatzteilkataloge (m/w/d) Kennziffer: 012 /1522    Erstellen von Ersatzteilkatalogen inklusive Bildtafeln für in- und ausländische Kunden unter Anwendung spezifischer Anforderungen, Normen und Standards der öffentlichen Auftraggeber Lesen von technischen Zeichnungen/Unterlagen; Umgang mit 3D-Modellen Absprache mit Kollegen aus ILS-Management, Konstruktion und Fertigung Abstimmung mit Auftraggebern und Unterauftragnehmern sowie Teilnahme an Besprechungen und Reviews  Unterstützung bei der Bearbeitung von Beschreibenden Dokumentationen    Abgeschlossenes Technisches Studium oder ähnlich gelagerte Technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung ausgeprägtes Technisches Verständnis Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert wären Erfahrungen: mit Standards für die Erstellung von Katalogen, wie AECMA/ASD S2000M mit gängigen CAD Programmen (z.B. Creo) und Bildbearbeitungs¬programmen (z.B. ISODRAW) im Bereich Militär / Wehrtechnik   Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Möglichkeit auf mobiles Arbeiten   Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch    
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Heidelberg
Die MOSCA GmbH mit Sitz in Waldbrunn entwickelt und produziert Umreifungs- und Transport­siche­rungs­systeme. Sie bildet das Dach der MOSCA-Gruppe, die in Deutschland mehrere eigenständige Unternehmensbereiche umfasst, darunter Strap & Consumables, Sales & Service sowie Machinery & Equipment. Damit deckt MOSCA als Technologie- und Qualitätsführer im Umreifungssektor ein viel­fältiges Leistungsspektrum ab – von vielseitigen Allround-Modellen, vollautomatischen Hochleistungs­maschinen und dazugehöriger Fördertechnologie über Verbrauchsmaterial bis hin zu umfassenden Service-Angeboten. Das 1966 gegründete Familien­unternehmen beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitar­bei­tende an 24 Niederlassungen in 17 Ländern.Wir suchen am Standort Waldbrunn (bei Heidelberg) einenKonstrukteur (m/w/d)Erstellung von technischen Dokumentationen, insbesondere Risikobeurteilungen nach DIN EN ISO 12100 unter Berück­sichtigung der MRL 2006/42/EGErstellen und Pflege von Betriebsanleitungen und deren Übersetzungen in Zusammenarbeit mit einem ÜbersetzungsbüroAnsprechpartner in Sicherheitsfragen für externe Behörden, Prüfstellen und Überwachungs­behördenUmsetzung der MRL bei der Erstellung und Anpassung von Dokumenten (Risiko­beur­teilungen, Konformitäts- und Einbau­erklärungen, Montageanleitungen)Dokumentation komplexer Arbeitsabläufe wie z. B. UmbauanleitungenDigitale Fotografie, Bildbearbeitung, Office­anwendungenNormenrechercheMaschinenbautechniker oder technisches Studium (Bachelor / Master) Kenntnis und Anwendung von relevanten Normen und EG-Richtlinien betreffend Maschinen­sicherheitErste Berufserfahrung in den genannten BereichenGute analytische Fähigkeiten und MS-Office-KenntnisseSpannende und herausfordernde Aufgabe in einem international tätigen, modernen Familien­unternehmenHaustarifvertrag IG Metall    Mobiles ArbeitenFirmenparkplatzFachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur / Ausbilder (m/w/divers)

Fr. 24.06.2022
Bremen
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Technischer Redakteur / Ausbilder (m/w/divers) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben Als Technischer Redakteur / Ausbilder (m/w/d) sind Sie für die entwicklungsbegleitende Erstellung technischer Dokumentationen für Bedienung, Wartung und Reparatur der ATLAS ELEKTRONIK-Produkte, wie zum Beispiel Sonar-Sensoren und Systeme, Command & Control Systeme und digitale Kommunikationsanlagen, verantwortlich. Sie wenden dabei die gültigen Normen und anzuwendenden Standards unter Berücksichtigung von Kundenvorgaben (z. B. AECMA S1000D, IETD-Exportstandard, Simplified Technical English ASD-STE 100) an. Die Überprüfung der Wiederverwendbarkeit bereits existierender Dokumentationen und des Inputs aus der Produktentwicklung durch eigenständige Rechercheaktivitäten (z. B. Interviewen der Entwickler, Überprüfen der Bedienungs- und Reparaturanleitungen in einem Dry-Run an der Referenzanlage) gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Zudem bereiten Sie Reviews vor, fordern die entsprechende Zuarbeit der Fachabteilungen ein und arbeiten Kommentare ein. Sie erstellen Produktfotos, bearbeiten diese ggf. nach und bringen diese in die Dokumentation ein. Sie überprüfen die Dokumentationen am System als Teil der Unterrichtsvorbereitung. Übersetzungs- und Terminologiearbeit gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Planung und Entwicklung der entsprechenden Unterrichtsmodule für die Kundenschulungen (Bedienung, Wartung und Reparatur). Sie führen Schulungen mit internationalen Kunden in Bremen und beim Kunden vor Ort durch. Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik / Nachrichtentechnik oder einen vergleichbaren Abschluss. Erfahrungen in der Umsetzung technischer Dokumentationen (Strukturierung, Standardisierung, Terminologie XML-basierte Redaktionssysteme der Textproduktion) sowie wesentlicher juristischer und normativer Anforderungen (Kennzeichnungspflicht, Produkthaftung und Produktsicherheit) zeichnen Sie aus. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit zur Auswertung technischer Fertigungsunterlagen und zur klaren und strukturierten Formulierung technisch schwieriger Sachverhalte in Deutsch und Englisch. Sie beherrschen die gängigen Textverarbeitungs-, MS-Office- und Zeichenprogramme. Wünschenswert sind zudem Erfahrungen bzw. operative Erfahrungen im Umgang mit Hard- und Software für die hauseigenen Produkte. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting ExpertTel.: +49 421 457 2139Claudia RottmannSenior Recruiting ExpertTel.: +49 421 457 1164 ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Technische Dokumentation (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Als Werkstudent (m/w/d) im Bereich der technischen Dokumentation suchen wir Sie für die organisatorische Unterstützung unseres Teams "Naval Systems" im Tagesgeschäft. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Bearbeitung von Systembeschreibungen, Bedienungs- und Wartungsanleitungen, z.B. Einarbeitung von Prüfbemerkungen Sicherstellen der technischen, formalen und sprachlichen Richtigkeit der erstellten Texte und Abbildungen Unterstützung und Mitarbeit im Tagesgeschäft, u.a. bei der Erstellung von Auswertungen und Analysen oder bei der Statuspflege von Terminen Recherchearbeiten im Bereich der Technischen Redaktion sowie korrekte Zuordnung und Archivierung von Bau- und Konstruktionsunterlagen Allgemeine Datenpflege, wie Pflege und Weiterentwicklung von Tabellen oder Überführung und Verknüpfung von Altgrafiken in die technische Dokumentation Bei besonderem Interesse ist auch eine Übernahme und Bearbeitung eigener Arbeitspakete in der technischen Redaktion möglich Immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Technische Redaktion/Kommunikation, Maschinenbau, Informatik oder Mathematik Grundlegende technische Kenntnisse, z. B. zum Lesen und Verstehen von Bauzeichnungen und Stücklisten Sicherer Umgang mit MS Office Erweiterte Kenntnisse in MS Access und VBA sind wünschenswert Grundkenntnisse in der Anwendung von Redaktionstools sind von Vorteil (z. B. Adobe FrameMaker, Arbortext Editor, Smart Media Center) Gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Student (m/w/d) oder finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Mitarbeiterbenefits, z. B. Corporate Benefits Plattform Kantine für unsere Mitarbeiter Das Gefühl eines StartUp-Unternehmens mit den Vorteilen eines Großkonzerns Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Krailling
Wir lagern Ihre Reserven In der Nähe von München, mitten im Kreuzlinger Forst liegt ein Großtanklager mit langer Tradition. Es wurde in den 30er Jahren erbaut und spielte - als Schokoladefabrik getarnt - während des 2. Welt-Krieges eine bedeutende Rolle. Wir schreiben die Geschichte neu Das Tanklager Krailling ist nachwievor an das NATO-Pipeline-Netz angeschlossen und per Bahn über München Freiham erreichbar. Unser ca. 18 km langes Anschlussbahnnetz bietet auch Kapazität zum Abstellen Ihrer KWGs.  Die 32 Tanks haben ein Fassungsvermögen von 125.000 m³ und liegen unterirdisch. Dadurch ist eine konstante Lagertemperatur gewährleistet, dadurch gibt es keine Kondensbildung. Das sind optimale Bedingungen für die langfristige Lagerung Ihres Treibstoffes. Für den Umschlag mit Diesel und Heizöl steht eine moderne, innovative Füll- und Blend-Anlage zur Erzeugung von Diesel B0, Diesel B7 und Heizöl extra Leicht zur Verfügung. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie möchten nicht nur im Büro sitzen, sondern sich in ein kollegiales Team einbringen? Sie möchten im Einklang der Natur arbeiten? DANN SIND SIE BEI UNS GENAU RICHTIG! Erstellung, Prüfung und Dokumentation der täglich anfallenden Arbeiten Überwachung der Anlagen und Pflegen derer Dokumentation Terminvereinbarungen und allgemeine Assistenzaufgaben Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, sowie erste Berufserfahrung in der Sachbearbeitung Teamgeist & Zuverlässigkeit Sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse und sicherer Umgang in MS-Office (Word / besonders Excel) Freundliches und sicheres Auftreten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Überdurchschnittliche, leistungsgerechte Entlohnung Verhandelbare Zusatzleistungen Intensive Einarbeitung mit einer 5-Tage-Woche Flexible Einteilung der Arbeitszeit kurze Dienstwege sowie eine flache Hierarchie Ein Arbeitsplatz im Grünen
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir einen: Technischen Redakteur (m/w/d) Die Erstellung von zielgruppen­orientierter Technischer Dokumentation für mobile End­geräte gehört zu Ihren Haupt­aufgaben; dabei verwenden Sie ein Content Management System. Die Neuerstellung der Inhalte der Technischen Dokumen­tation erfolgt auf Basis von Ent­wicklungs­unter­lagen, Spezifi­kationen und Wart­bar­keits­analysen in direkter Zusammen­arbeit mit den Ent­wicklern, Ingenieuren sowie dem Endnutzer. Sie aktualisieren die bestehende Tech­nische Dokumentation aus Rück­meldungen bzw. Er­fahrungen des End­nutzers und unter­stützen bei der Erstellung von projekt­spezi­fischen Dokumen­tations­leit­fäden. Sie sind für die Prüfung der Tech­nischen Dokumen­tation am Pro­dukt in enger Ab­stimmung mit dem Kunden zuständig. Sie optimieren die Dokumen­tations­inhalte nach Informations­austausch mit dem Bereich Produkt­training und durch Beurteilung von Produkt-Mockups hin­sichtlich Usability. Ein Studium oder eine Aus­bildung zum Tech­nischen Redakteur (m/w/d) bildet die ideale Voraus­setzung für diese Position; auch ein Ein­stieg direkt nach dem Studium bzw. nach der Aus­bildung ist möglich. Wünschenswert sind erste Erfahrungen (gerne auch über Praktika) in der Er­stellung von Tech­nischer Dokumen­tation mit einem Content Management System.  Sie sind technologie­begeistert und verstehen es, mit Ihren sehr guten Deutsch- und Englisch­kennt­nissen kom­plexe Vor­gänge in Wort und Schrift auf­zu­bereiten; dies tun Sie mit XML-Editor, Adobe- und MS-Office-Pro­grammen. Flexible Arbeits­zeiten Familien­unternehmen Interne Weiterbildungs­programme Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung Betriebliches Gesundheits­management
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Paderborn
avitea, ein Tochterunternehmen der HELLA, beschäftigt 2.000 Mit­arbeiter an sechs Standorten in Süd- und Ost­westfalen. Wir vermitteln und überlassen Kandidaten und Mit­arbeiter an namhafte Kunden­unter­nehmen aus der Industrie.Als Tochterunternehmen der HELLA mit tiefen Wurzeln in Süd- und Ost­westfalen bieten wir Ihnen zahl­reiche Einstiegs­möglichkeiten bei erst­klassigen Unter­nehmen in der Industrie an. Wir suchen für ein innovatives Unter­nehmen aus der Industrie mit Sitz in Paderborn für den nächst­möglichen Zeitpunkt einen Technischen Redakteur (m/w/d). Erstellung, Strukturierung und Verwaltung von Betriebs­anleitungen und technischen Dokumenten Beschaffung / Recherche von Informationen (technische Spezifikationen, Funktionen von Maschinen etc.) Erstellung von Abbildungen der Produkte Erstellung und Verwaltung von Konformitäts­erklärungen Unterstützung von Mitarbeitern und Kunden in Fragen zur Dokumentation der Produkte Abgeschlossene technische Ausbildung, technisches Studium, Studium der Technischen Redaktion oder Weiterbildung zum Technischen Redakteur Erfahrung in der Erstellung von Betriebs­anleitungen und technischen Dokumenten von Vorteil Sehr gute Kenntnisse der Maschinen­richtlinie, der Nieder­spannungs­richtlinie sowie von einschlägigen Gesetzen und Normen Strukturierte und eigenverant­wort­liche Arbeits­weise Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programmen (Outlook, Excel, Word) Kenntnisse im 3D-CAD-Bereich wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive VergütungUnbefristeter ArbeitsvertragLangfristige PerspektiveOffene und ehrliche KommunikationWertschätzender UmgangBis zu 30 Tage Urlaub pro JahrAngenehmes Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) 2.0

Mi. 15.06.2022
Mainburg
Energie und Raumklima sind zukunftsweisende Themen von globaler Reichweite. Als einer der weltweit führenden Anbieter für Heizungstechnik, Lüftungs- und Klimasysteme, verbindet die WOLF GmbH langjährige Erfahrung und Innovationsfreude und gestaltet dadurch aktiv seine Zukunft. Ausgehend vom Hauptsitz des Unternehmens im bayerischen Mainburg (sehr gut erreichbar aus München, Ingolstadt und Regensburg) geht WOLF konsequent und erfolgreich seinen Weg von der deutschen Kompetenzmarke zum Global Player. Um diesen Weg mitzugestalten und unsere ambitionierten Ziele zu erreichen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen TECHNISCHEn REDAKTEUR (M/W/D) 2.0 Die Customer Journey immer wieder neu zu verstehen und zu begleiten  Die Verantwortung, selbstständig an den Produkten, in relevanten Unterlagen und im direkten Kontakt mit den Fachspezialisten zu recherchieren  Die Herausforderung, Informationsprodukte gemäß den rechtlichen und normativen Vorgaben sowie zielgruppenspezifisch und anwendergerecht zu strukturieren und zu gestalten  Die Chance, technische Information in einem innovativen Umfeld neu zu denken: Bewährtes weiterentwickeln und neue, digitale Wege etablieren  Ein Spielfeld, um innovative Prozesse, Tools und Medien für technische Kommunikation zu explorieren und zu leben  New Work: Neueste Hardware, innovative Software, flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten (Mainburg, TechBase Regensburg und zu Hause)  Eine hohe Affinität zu technischen Produkten und Digitalisierung Eine solide Qualifikation, z. B. durch ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Technische Kommunikation / Technik / Medien / IT / Sprachen) und/oder einschlägige Aus-, Fort- und Weiterbildung / Berufserfahrung  Die Begeisterung für multimediale Information: Videos, Apps, Webseiten, 2-D- und 3-D-Grafiken, Animationen, Druckerzeugnisse  Die Motivation, den Überblick über komplexe Zusammenhänge und viele Detailinformationen zu behalten und verständlich in Wort und Bild zu vermitteln Sehr gute Anwenderkenntnisse in gängigen IT-Tools für Text-, Bild- und Videobearbeitung sowie Erfahrung mit modularer, medienneutraler Contenterstellung (CCMS) Wir kommunizieren offen und wertschätzend miteinander Wir bilden uns kontinuierlich mit internen und externen Schulungen fort und geben Ihnen die Chance, sich stetig weiterzuentwickeln Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine attraktive Vergütung und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Dokumentationsfachkraft (m/w/d)

Sa. 11.06.2022
Geesthacht
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energie­versorgungs­unternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Bereits über 500 Kolleg*innen haben teils jahrzehntelange Erfahrung in den unterschiedlichsten Disziplinen und arbeiten täglich Hand in Hand, um diese Aufgabe zu erfüllen. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams an Standorten in ganz Deutschland. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort Krümmel in Geesthacht suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Dokumentationsfachkraft (m/w/d) Aufbau, Organisation und Pflege der gesamten Dokumentation am Standort Unterlagenkennzeichnung und Dokumentenmanagement einschließlich Archiv Digitalisierung und strukturierte Ablage von Unterlagen Zuarbeit bei dem Verfassen von Berichten, Anweisungen und Betriebsbüchern Unterstützung des Post- und Bestellwesens am Standort Termin- und Auflagenverfolgung Prüfung von atomrechtlich relevanten Betriebsvorgängen auf qualitätsgerechte Dokumentation Einsatz an anderen BGZ-Standorten der Betriebe Nord bei Erfordernis Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im (büro-)kaufmännischen oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrung in der Erstellung und Pflege technischer Dokumentationen Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP) Berufserfahrung mit Sachbearbeitungstätigkeiten in einer kerntechnischen Anlage bzw. Einrichtung wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: