Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Sonstige Branchen: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Sonstige Branchen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Weitere: Recht
Sonstige Branchen

Contract Manager (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Düsseldorf
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Wir von der DIS AG begleiten Sie auf ihrem Weg in die Zukunft. Mit über 8.000 Mitarbeitern und mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Überlassung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften sind wir der richtige Ansprechpartner für Ihre Karriereplanung. Für unseren Kunden in Düsseldorf suchen wir ab sofort einen motivierten und engagierten Contract Manager (m/w/d) in Direktvermittlung. Sind Sie bereit für eine neue berufliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns und gehen Sie mit uns den nächsten Schritt in die Zukunft. Anstellungsart: Festanstellung Sie sind verantwortlich für das Management der Rahmenverträge mit den Kunden des Unternehmens Sie übernehmen die Koordination der Verhandlungen der Verträge sowie die Prüfung der rechtlichen Bedingungen und Einholung notwendiger Freigaben Sie sind verantwortlich für die Vertragsdokumente - von der Erstellung bis hin zur Unterschrift Sie überwachen Laufzeiten und Fristen sowie Vertragskonditionen in der laufenden Verwaltung der einzelnen VerträgeDie Pflege des Vertragsarchivs sowie der Vertragsdatenbank gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie tragen gemeinsam mit dem Team zur konstanten Weiterentwicklung des Vertragsmanagements bei Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem oder wirtschaftsrechtlichem Hintergrund Erste Berufserfahrung im Vertragsmanagement Selbstständigkeit, Flexibilität und eine strukturierte Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken Sie überzeugen durch Ihr sicheres Auftreten und Ihr Verhandlungsgeschick in Kombination mit einer hohen Dienstleistungsorientierung Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicher Anwenderkenntnisse in MS Office runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Datenschutzmanager (m/w/d) für eine Körperschaft des öffentlichen Rechts

Sa. 28.11.2020
Stuttgart
Vom kaufmännischen Angestellten, Automobil- oder Industriekaufmann über den Buchhalter bis hin zur Assistenz der Geschäftsführung - bei Adecco finden Sie den für Sie passenden Job - nicht nur in der Arbeitnehmerüberlassung. Wir vermitteln interessante Job- und Karrieremöglichkeiten direkt bei unseren Kunden. Anstellungsart: Festanstellung Aufbauen eines Datenschutzmanagementsystems und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung Abstimmen mit dem Beauftragten für Informationssicherheit sowie mit den Beauftragten weiterer Managementsysteme im Sinne einer übergreifenden Unternehmens-Governance Durchführen von Schulungen und Workshops zu den internen Datenschutzregelungen Erstellen datenschutzrechtlicher Unterlagen, wie z.B. Richtlinien, Dienstvereinbarungen/Dienstanweisungen und Verfahrensanweisungen Führen des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten sowie das Dokumentieren von Datenschutzfolgeabschätzungen Durchführen von Audits für den laufenden Betrieb und die laufenden Projekte im Rahmen des Risikomanagements Bewerten aufgenommener Risiken und ableiten geeigneter Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Führen, Pflegen und Überwachen des Risikobehandlungsplans, sowie das Erstellen von Auswertungen und Berichten für die Unternehmensleitung und die Geschäftsbereiche Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen. einschlägige Erfahrungen im Datenschutz gesammelt haben, auch ambitionierte Berufseinsteiger mit entsprechenden Praktika sind willkommen. Wissen im Datenschutz- sowie Arbeitnehmerdatenschutzrecht vorweisen und zudem eine hohe Affinität für IT-Technologien, -Systeme und Prozesse haben. Wissen in den Bereichen Risikomanagement als auch Prozess- und Projektmanagement mitbringen. sich erstes Wissen über Interne Kontrollsysteme (IKS) angeeignet haben. Kenntnisse in den Bereichen Compliance und Changemanagement besitzen. Anwenderkenntnisse in MS Office mitbringen. Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben und ergebnis- und zielorientiert arbeiten. eine durchsetzungsstarke, offene sowie dynamische Persönlichkeit besitzen. sich durch hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit auszeichnen
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Dank unserer engagierten 4000 Mitarbeiter schaffen wir es seit 111 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neuer Kollege wirst Du schnell feststellen, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns kannst Du schnell Fuß fassen, wirst offen empfangen und kannst an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für unser Stammhaus in Frankfurt am Main eine(n) engagierte(n) Patentingenieur (m/w/d)  Aktive Begleitung von Entwicklungsprojekten, Freedom To Operate Recherche Erstellung von Anmeldeunterlagen für technische Schutzrechte Wettbewerbsbeobachtung im Bereich Forschung und Entwicklung Identifikation schützenswerter Entwicklungsinhalte bestehender Projekte Umsetzung des Arbeitnehmererfindungsgesetzes (ArbErfG) Beurteilung von Wettbewerbern und ihrer Produkte Erstellung von Patentberichten und Statistiken Globale Betreuung/ Unterstützung der IP-Tools für Recherche, Monitoring und Verwaltung Erfahrung als Technischer oder Wissenschaftsredakteur in den Bereichen IT, Elektrotechnik oder neuen Technologien  Alternativ ein abgeschlossenes Studium im Bereich Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung Weiterbildung im Bereich Patentingenieurwesen wünschenswert Gutes naturwissenschaftliches und technisches Allgemeinwissen bzw. Affinität zur Technik Ausgeprägtes Interesse an rechtlichen und technischen Fragestellungen Interesse an neuen Technologien und fachübergreifenden Themen Analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen sowie Planungs- und Organisationsgeschick Kenntnisse im Bereich IP-Tools z.B. Patbase, XPat und Verwaltungssoftware Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit einem technischen Wortschatz sind erforderlich Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen. Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie zur Einarbeitung benötigen Kollegiale Arbeitsatmosphäre gepaart mit einer zukunftssicheren und langfristigen Berufsperspektive Attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgratifikation, betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuungskostenzuschuss, arbeitgeberfinanziertes Premium-Job-Ticket, Betriebsrestaurant sowie weitere Sozial- und Zusatzleistungen Weiterentwicklung durch unsere Edith Sandvoss Akademie Freuen Sie sich auf ein gut eingespieltes und kompetentes Team und profitieren Sie vom Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.
Zum Stellenangebot

Junior Legal & Compliance Officer (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
München
Alektum Group ist eines der führenden Inkassounternehmen Europas mit schwedischen Wurzeln. Die Schwerpunkte unseres Unternehmens liegen im Masseninkasso, sowie in der Überwachung und dem Einzug von Titelforderungen. Attraktive Dienstleistungspakete, moderne Technik und professionelle, respektvoll agierende Mitarbeiter ermöglichen es Kundenbeziehungen zu erhalten.   Sie interessieren sich für rechtliche Hintergründe, halten sich im Bereich Legal immer auf dem Laufenden und sind eine verantwortungsbewusste Führungskraft? Dann bewerben Sie sich! Beratung der Geschäftsführung in allen anfallenden rechtlichen Angelegenheiten Datenschutzkoordination Schnittstelle zur internen Compliance, zu externen Anwälten und zur Konzernzentrale Anlaufstelle für Fragen betreffend die Zwangsvollstreckung Juristische Betreuung in allen rechtlichen Aufgabenbereichen, wie insbesondere Gesellschaftsrecht,Vertragsrecht, Unternehmens- und Wirtschaftsrecht, Datenschutz etc. Vorbereitung, Überwachung und Anpassung bestehender Verträge an Rechtsprechungs- und Gesetzesänderungen Vertragsmanagement mit Geschäftspartnern, Lieferanten, Banken, etc. Sicherstellung der Einhaltung von Unternehmensrichtlinien Rechtswissenschaftliches Studium oder fundierte juristische Kenntnisse Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Inkassobereich oder im Finanzdienstleistungsbereich Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Selbstständige, teamorientierte und pragmatische Arbeitsweise sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Reisebereitschaft Ein internationales Arbeitsumfeld Eine fundierte Einschulung und laufende Weiterbildung Eine kooperative Unternehmenskultur, die von flachen Hierarchien geprägt ist Ein kleines, hochmotiviertes und engagiertes Team Ausgezeichnete Lage im Zentrum von München (U2)
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Willkommen beim führenden Netzwerk für Gutscheine und Vorteilsangebote! Mehr als 1.100 europäische Partner-Shops vertrauen auf unsere hochwertigen E-Commerce-Lösungen, um ihr Business zu verbessern. Wie? Indem Künstliche Intelligenz innovativ ins Online Marketing integriert wird. Jetzt kommst Du ins Spiel: Mit Ideen, Power und Persönlichkeit bereicherst Du unsere Teams. Zur Verstärkung unseres Legal-Teams in Karlsruhe suchen wir einen Legal Counsel / Datenschutzkoordinator (m/w/d) Als Teil des Legal-Teams innerhalb eines schnell wachsenden Unternehmens mit viel kreativem Freiraum läufst Du jeden Tag zur Höchstform auf. Als Legal Counsel trägst Du aktiv zur Umsetzung und Einhaltung rechtlicher und insbesondere datenschutz­rechtlicher Vorgaben bei Sovendus bei. Du übernimmst die Bearbeitung und Abwicklung der internen als auch externen rechtlichen Anfragen im Unternehmen. Unter anderem bist Du verantwortlich für die Erstellung und Überarbeitung von Standardverträgen mit unseren Kooperationspartnern und Dienstleistern. Du koordinierst die Erstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Datenschutzprozessen im Unternehmen. Als Teil des Legal-Teams bist Du Ansprechpartner (m/w/d) für alle Mitarbeiter*innen im Unternehmen zum Thema Datenschutz. Bei besonders komplexen Themen und Fragestellungen, den Datenschutz betreffend, besprichst Du Dich mit dem externen Datenschutzbeauftragten und stimmst Dich mit dem Informations-Sicherheitsbeauftragten ab. Du übernimmst Schulungen der Mitarbeiter*innen zu rechtlichen Themen. Du hast ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftsrecht oder Jura. Du interessierst Dich für rechtliche Themen und aktuelle Entwicklungen, z.B. der DSGVO und aus dem E-Commerce-Bereich. Du bringst mehrere Jahre Berufserfahrung in Datenschutzthemen mit und verfügst über ein technisches Verständnis. Du hast Spaß daran, Dich mit den technischen Aspekten juristischer Fragestellungen im E-Commerce zu beschäftigen, dabei IT-Themen mit rechtlichen Vorgaben zu kombinieren und zu bewerten. Du begeisterst Dich für die Möglichkeit, den Legal-Bereich aktiv mitzugestalten und hast Interesse am rechtlichen Austausch und an konstruktiven Diskussionen im Legal-Team. Du hast Lust, ggf. die Rolle des Datenschutzbeauftragten (m/w/d) bei Sovendus zu übernehmen. Du bringst sehr gute Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse mit. Du arbeitest selbstständig, zielorientiert und strukturiert, verbunden mit ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie einem guten Schuss Pragmatismus. Wir haben Dir viel zu bieten: Flexible Arbeitszeiten. 30 Tage Urlaub im Jahr. Weiterbildungen. Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge. Eine Kultur der offenen Tür. Wöchentliche Yoga-Stunden. Viele Freiräume, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Ein tolles Team. Jeden Freitag gemeinsames Catering-Mittagessen. Getränke for free. After Work Get-togethers. Firmen-Events. Unterstützung beim Umzug nach Karlsruhe und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) als Data Protection and Information Security Officer

Do. 19.11.2020
Grasbrunn
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: GrasbrunnDie Zukunft mitgestalten: Als Data Protection and Information Security Officer überwachen Sie die Implementierung und Umsetzung des Informationssicherheitsmanagement-Systems (ISMS) und Datenschutzmanagement-Systems (DSMS) in allen Organisationseinheiten der Bosch Building Technologies weltweit.Vorausschauend beobachten: Sie erkennen und bewerten Risiken zu Informationssicherheit und Datenschutz und erarbeiten hierfür geeignete Maßnahmen.Verantwortung übernehmen: Sie beraten Fachabteilungen und Projekte risikobasiert und lösungsorientiert in Fragen der Informationssicherheit und des Datenschutzes, insbesondere bei gesetzlichen Bestimmungen (z.B. BDSG, DSGVO, TMG etc.), bei Vertragsverhandlungen sowie im Zusammenhang mit neuen Geschäftsfeldern (z.B. Video-Überwachungssysteme, Artifical Intelligence, Internet of Things, Cloud-Computing).Außerdem übernehmen Sie Aufgaben wie Planung, Vorbereitung und Durchführung von Datenschutz- und Informationssicherheit-Audits und Assessments.Zuverlässig umsetzen: Sie erarbeiten und führen Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen auf dem Gebiet des Datenschutzes und der Informationssicherheit für Führungskräfte und Beschäftige durch.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studiengang.Erfahrungen und Know-how: Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Bereich Datenschutz oder Informationssicherheitsmanagement sowie in der Gestaltung und Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen, gute Kenntnisse der Datenschutzgesetzgebung (v. a. GDPR). Gutes Verständnis von technischen Zusammenhängen. Zertifizierung zum Lead Auditor nach den Standards der ISO27001 von Vorteil.Persönlichkeit: Überzeugend, durchsetzungsstark, verhandlungsgeschickt, zielstrebig und team- und kommunikationsfähig.Arbeitsweise: Eigenständig, verantwortungsbewusst, strukturiert, kunden-, lösungs- und teamorientiert..Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal