Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erwachsenenbildung | Sonstige Dienstleistungen: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Erwachsenenbildung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
  • Feste Anstellung 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Erwachsenenbildung
Sonstige Dienstleistungen

Integrationscoach / Jobcoach (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Bonn
Referenzcode: A74601SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen die Beratung von Interessenten, Auftraggebern und Teilnehmern durch (sowohl telefonisch als auch persönlich). Sie bearbeiten Förderungen (z.B. Bildungsgutscheine) und erstellen Angebote sowie Vertragsdokumente. Sie unterstützen bei Vorbereitungen sowie Nachfassaktionen zur Gewinnung von Teilnehmern. Sie pflegen Teilnehmerdaten aus dem Bereich Arbeitsmarktdienstleistungen. Die Entgegennahme, Bearbeitung und ggf. Weiterleitung von Reklamationen, Beanstandungen und Hinweisen rundet ihr Aufgabengebiet ab.Kaufmännische Berufsausbildung mit relevanter Berufserfahrung. Kenntnisse über Berufsbilder sowie über die Wirtschaftswelt und Arbeitswelt. Grundlagenkenntnisse des SGB II und SGB III sowie des Berufsbildungsgesetzes. Sichere Anwendung des MS Office Paketes. Ein hohes Maß an Kommunikationsvermögen und Beratungskompetenz. Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, erweiterte Grundkenntnisse in Englisch.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Projektmitarbeiter (w/m/d)

Sa. 23.05.2020
Stralsund
Referenzcode: A74778SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen die Teilnehmenden bei der Entwicklung einer realistischen Perspektive für den aktuellen Arbeitsmarkt Sie führen Bewerbungstrainings durch und stärken soziale Kompetenzen Sie matchen Teilnehmerprofile mit Unternehmensanforderungen Sie unterstützen bei der Erstellung von Aktivierungslänen und Eingliederungsplänen Sie haben Spaß an regionaler Netzwerkarbeit und Akquise offener Stellen Die Stelle ist auf zwölf Monate befristet. Abgeschlossene Berufsausbildung oder vorzugsweise Studium im pädagogischen Bereich Berufserfahrung im Bereich der Arbeitsvermittlung und der Durchführung von Coachings wünschenswert Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes Einfühlungsvermögen, Beratungskompetenz und Konfliktfähigkeit Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.
Zum Stellenangebot

Medienpädagoge (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Berlin
Die atene KOM GmbH bietet seit über 10 Jahren mit großem Erfolg Beratungsleistungen und Verwaltungsdienstleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Wir sind führend im Bereich der Digitalisierung und legen Wert auf Innovation und Modernität. Für unsere Standorte, in Berlin und im gesamten Bundesgebiet, mit mehr als 200 Mitarbeitern, suchen wir Sie als  Medienpädagoge (m/w/d). Zu den Herausforderungen unserer Zeit gehört die Weiterentwicklung von digitalen Bildungskonzepten. Insbesondere Schulen stehen hier vor enormen Herausforderungen. Um Kreativität und Implementierung solcher Projekte fachgerecht und zielorientiert zu begleiten suchen wir ab sofort einen Medienpädagogen (m/w/d). Die atene KOM GmbH steht Herausforderungen der Digitalisierung von Lernprozessen ergebnisorientiert gegenüber. Mit Ihrem mediendidaktischen Know-hows möchten wir die Qualität des Lernens in Deutschland verbessern und ausbauen. Sind Sie der kreative Kopf, der digitale Lösungen konzipiert und umsetzt sowie Interesse an neuen Technologien und Projektarbeit hat? Dann sollten wir reden! Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle mit 40 Stunden pro Woche bei gleitender Arbeitszeit. Entwicklung und Umsetzung von digitalen Lösungen in der Ausbildung Projektmanagement: Konzeption, Planung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten Trendanalysen für Technologien und innovative Lernmanagementsysteme Durchführung von Unterricht in der IT-Ausbildung Projektpräsenz (zeitweise vor Ort) Studium im Bereich Medien- oder Erwachsenenbildung, Medienpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Innovations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kreativität strategische Denkweise Ausgeprägte Lösungskompetenz Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden Unternehmen Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz in einem innovativen Umfeld Ein interdisziplinäres Team von hoch motivierten und qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachberater (w/m/d) Schweißen - Schwerpunkt Kundenberatung

Mi. 20.05.2020
Berlin
Referenzcode: A74706SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie akquirieren selbständig Kunden (Teilnehmer), für die von uns angebotenen Schweißkurse, sowie interessierte Arbeitgeber im Fachgebiet und betreuen diese Sie erarbeiten kundenspezifische Konzepte und Angebote Sie planen und führen Kundenveranstaltungen durch (sowohl bei den Jobcentern und Agenturen als auch bei den zukünftigen Arbeitgebern) Sie erarbeiten neue Produktideen und passen vorhandene Produkte an Marktbedürfnisse und Kundenbedürfnisse an Sie haben Freude daran sich in bestehende Netzwerke einzubringen und neue Netzwerke aufzubauen Sie betreuen die Akademie Schweißkursstätten im Raum Berlin, Potsdam und Oberhavel sowie der dazugehörigen Arbeitsagenturen und Jobcenter Die Stelle ist auf 12 Monate befristet Wünschenswerter Weise Abschluss als Techniker/Meister sowie technische Kenntnisse im Bereich Schweißen Mehrjährige Berufserfahrung im Fachgebiet Schweißen Hohe Beratungskompetenz und Akquisitionsvermögen Gute Anwenderkenntnisse der MS Office Softwareprogramme Bereitschaft im Vertriebsgebiet unterwegs zu sein, Vertriebserfahrung wünschenswert Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Kursleitung (w/m/d) Fachseminar Altenpflege

Di. 19.05.2020
Köln
Referenzcode: A73933SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Vorbereitung und Durchführung von Unterricht zur Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen des Fachbereiches Altenpflege Ausbildung in heterogenen Gruppen unter Berücksichtigung individueller Voraussetzungen und Lehrpläne durch Einsatz geeigneter Lehrund Lernmethoden Prüfungsvorbereitung und Koordination der Abschlussprüfungen Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Schulkonzepts Praxisbetreuung und Mitwirkung bei der Akquisition von Kooperationsbetrieben Ansprechpartner für Bezirksregierung Sicherstellung des Schulbetriebes Die Stelle ist auf 24 Monate befristet. Abgeschlossene Berufsausbildung oder Bachelor-Studium im sozialen, pflegerischen oder -pädagogisches Bereich Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert Erfahrung als Dozent in der Altenpflege / Gesundheitsbereich Organisationsfähigkeit Einfühlungsund Durchsetzungsvermögen sowie hohe soziale Kompetenz, Kommunikationsund Konfliktfähigkeit, Verantwortungsund Einsatzbereitschaft Kenntnisse der Schulgesetzgebung und angrenzender Regelungen im Bundesund Landesrecht Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftAttraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Trainer für unsere Seminare im Bereich Anwendung Medizinprodukterecht (MDR/MPDG) auf freiberuflicher Basis (w/m/d)

So. 17.05.2020
Köln, Essen, Ruhr
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Akademie GmbH ist einer der führenden Weiterbildungspartner für national und international tätige Unternehmen aller Größen und Branchen. Unsere Experten vermitteln aktuelles Know-how aus den Bereichen Management, Gesundheit und Technik. Die zertifizierten Abschlüsse und erreichten Qualifikationen genießen weltweit Ansehen und erfüllen höchste Qualitätsanforderungen.Als freiberuflicher Trainer der TÜV SÜD Akademie führen Sie unsere Seminare mit den Unterlagen der TÜV SÜD Akademie zum Thema „Verantwortliche Person nach Artikel 15 MDR (PRRC)“, Medizinprodukterecht (MDR/MPDG) und Zulassung von Medizinprodukten in den Trainingszentren selbstständig durch. Mit Ihrem starken Fokus auf die Praxis vermitteln Sie interessantes Fachwissen und Ihre praktischen Erfahrungen im Bereich Medizintechnik mit Fokus auf die Medizinproduktezulassung nach Medical Device Regulation (MDR). Abgeschlossene Weiterbildung als Meister oder Techniker, z. B. im Bereich Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, oder ähnliches abgeschlossenes, technisches Studium Mehrjährige praktische Berufserfahrung bei der Zulassung und Prüfung von Medizinprodukten nach MDR, MDD, bevorzugt bei einem Medizinproduktehersteller oder Betreiber von medizintechnischen Geräten Erfahrung als Sicherheitsbeauftragter, bevorzugt nach § 30 MPG (Medizinproduktegesetz) Mehrjährige praktische Erfahrung bei der Anwendung der ISO 13485:2016 Praktische Erfahrung im Risikomanagement bei Medizinprodukten (ISO 14971) Erfahrung als Dozent, Referent oder Trainer Gute Englischkenntnisse wünschenswert Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an: akd.ref@tuev-sued.de mit Angabe der Kennziffer 4611132_03_01 und den folgenden Bewerbungsunterlagen: Ausgefülltes und handschriftlich unterschriebenes Trainerprofil (über unsere Website www.tuev-sued.de/trainerwerden) Aussagekräftiger, aktueller Lebenslauf Zeugnis der abgeschlossenen Berufs-/Hochschulausbildung Nachweis für einschlägige Berufserfahrung (Zeugnis, Referenzschreiben) Bescheinigung der wichtigsten fachlichen Weiterbildungen Bescheinigung der didaktischen Weiterbildung (z. B. Ausbilderschein, Präsentationsschulung) oder Nachweis über Trainer-Erfahrung Die Datenschutzinformationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier: www.tuev-sued.de/akademie/datenschutzinformation-trainer Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Trainer für unsere Seminare im Bereich Wasserstoff für industrielle Anwendungen und Automotive auf freiberuflicher Basis (w/m/d)

Sa. 16.05.2020
Stuttgart, Mannheim, München, Leipzig, Hamburg, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Akademie GmbH ist einer der führenden Weiterbildungspartner für national und international tätige Unternehmen aller Größen und Branchen. Unsere Experten vermitteln aktuelles Know-how aus den Bereichen Management, Gesundheit und Technik. Die zertifizierten Abschlüsse und erreichten Qualifikationen genießen weltweit Ansehen und erfüllen höchste Qualitätsanforderungen.Als freiberuflicher Trainer der TÜV SÜD Akademie führen Sie Seminare mit den Unterlagen der TÜV SÜD Akademie zum Thema Hochvolt Batteriesysteme Automotive bei unseren Inhouse-Kunden vor Ort, oder in unseren offenen Seminaren, in den TÜV SÜD Akademie Trainingszentren, selbstständig durch. Auf Anfrage schulen Sie gelegentlich auch in englischer Sprache. Mit Ihrem starken Fokus auf die Praxis vermitteln Sie Ihr interessantes Fachwissen sowie Ihre Erfahrungen im Bereich Wasserstoff für industrielle Anwendungen und Automotive. Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder ähnliche Fachrichtung Mehrjährige praktische Berufserfahrung innerhalb des Fachgebiets Wasserstoff für industrielle Anwendungen und Automotive Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in diesen Bereichen Erfahrung als Dozent, Referent bzw. Trainer Rhetorische und didaktische Kompetenz Sehr gute Englischkenntnisse wünschenswert Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an akd.ref@tuev-sued.de mit Angabe der Kennziffer 3615211_51_2 und den folgenden Bewerbungsunterlagen: Ausgefülltes und handschriftlich unterschriebenes Trainerprofil (über unsere Website unter www.tuev-sued.de/trainerwerden zum Download) Aussagekräftiger, aktueller Lebenslauf Zeugnis der abgeschlossenen Berufs-/Hochschulausbildung Nachweis für einschlägige Berufserfahrung (Zeugnisse, Referenzschreiben) Bescheinigung der wichtigsten fachlichen Weiterbildungen Nachweis über Trainererfahrung oder vergleichbar, alternativ Bescheinigung der didaktischen Weiterbildung (z. B. Ausbilderschein) Die Datenschutzinformationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier:www.tuvsud.com/de-de/store/akademie/datenschutzinformation. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal