Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung | Sonstige Dienstleistungen: 98 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Teilzeit 11
  • Home Office möglich 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Forschung
Sonstige Dienstleistungen

Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) im Bereich Nährwerte

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Chemisch-technischen Assistent (m/w/d) im Bereich Nährwerte Nährwerte | Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Termingerechte Planung und Bearbeitung von Lebensmittelanalysen aus den Bereich Chromatographie mittels GC und HPLC Bewertung der Ergebnisse Datenerfassung mit dem Laborinformationssystem Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelanalytik, insbesondere mit GC wünschenswert Gute Rechenkenntnisse Sicherer PC-Umgang Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und Organisationsfähigkeit Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt.  Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.  Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit.  Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works.   Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge.  Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren. 
Zum Stellenangebot

Junior Referent Forschungsmanagement (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Köln, Berlin
Referenzcode: 2209 Gesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und unternehmerischer Ebene und gestalten maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich Digitalisierung, Vernetzung und Elektrifizierung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland. Sie begleiten öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation in den Themenfeldern Digitalisierung des Verkehrs, datenbezogene Mobilitätsdienstleistungen, Elektromobilität, Energie und Mobilität. Sie unterstützen bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung sowie der internationalen Abstimmung und Kooperation. Sie bereiten regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und koordinieren Projektnetzwerke aus fachlich-inhaltlicher Sicht. Sie organisieren Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE-Ergebnisse. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Die Stelle ist in Berlin und Köln zu besetzten (bitte geben Sie uns Ihren bevorzugten Standort an). Hochschulabschluss in einer ingenieurs-, natur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin Motivation zur Arbeit in einem interdisziplinären Team Erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zur Entwicklung von datenbezogenen Mobilitätsdienstleistungen, zur Elektromobilität oder zur Verkehrsforschung im Allgemeinen Fähigkeit komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen, auch in englischer Sprache Analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten Fähigkeit und Bereitschaft sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten Erste Erfahrungen im Bereich thematisch orientierter Netzwerkbildung sind von Vorteil Effiziente Arbeitsweise Hohe Affinität zu innovations- und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Verkehrsbereich Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art sind erforderlich Reisebereitschaft Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Laboranten (m/w/d/x) für den Bereich der Mineralölanalytik

Di. 28.06.2022
Hamburg
Als ein führender Anbieter von Qualitäts- & Sicherheitslösungen unterstützt Intertek eine Vielzahl an Branchen weltweit. Unser Netzwerk aus über 1.000 Laboren und Büros mit mehr als 44.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern liefert Lösungen zur Einhaltung steigender Kundenerwartungen in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Umwelt, Sicherheit sowie soziale Unternehmensverantwortung. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Laboranten (m/w/d/x) für den Bereich der Mineralölanalytik Qualitätskontrolle von Kraft- und Brennstoffen Durchführung petrochemischen Analysen (u.a. GC, HPLC, IR, ICP-OES) inkl. Probenvorbereitung und -aufbereitung Durchführung der Analysen gemäß normierter Prüfprotokolle Auswertung, Kontrolle und Dokumentation der Analyseergebnisse Einführung neuer Analysemethoden Abwechslungsreiche Tätigkeit durch rotierendes System im Team Abgeschlossenes Master- / Bachelorstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten / CTA (m/w/d/x) oder vergleichbare Berufsausbildung Erste laborpraktische Erfahrung von Vorteil, Einstieg aber auch für Berufsanfänger Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil Gutes analytisches und technisches Verständnis Gute MS-Office-Kenntnisse Eine umfassende und systematische Einarbeitung in Ihren neuen Arbeitsplatz Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Sie arbeiten in einem dynamischen Team in einem internationalen Unternehmen Gelebte Nachhaltigkeit sichert einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

BTA/ CTA/ MTA oder Biologielaboranten (m/w/d) für das Routinelabor

Di. 28.06.2022
Aachen
Die GfPS mbH ist ein akkreditiertes Prüflaboratorium in Aachen mit dem Schwerpunkt mikrobiologische Analytik. In den Bereichen Medizinprodukte, Pharmazeutische Industrie und Räumen des Gesundheitswesens übernehmen wir für unsere Kunden durch ein breites Spektrum an Labordienstleistungen die komplette produktionshygienische Betreuung und unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung von Medizinprodukten und Hygieneprozessen sowie bei der Reinraum-Qualifizierung und mikrobiologischem Monitoring. Im Rahmen der Unternehmensentwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams BTA/ CTA/ MTA oder Biologielaboranten (m/ w/ d) für das Routinelabor Prüfung auf Sterilität von Medizinprodukten im Anschluss an ein Sterilisationsverfahren im Reinraum ISO Klasse 6 gemäß Ph. Eur./ USP/ DIN EN ISO 11737-2 Durchführung von Bioburdenbestimmungen Durchführung von mikrobiologischen Inprozesskontrollen und Endotoxin-Prüfungen Überwachung der Validierung von Sterilisationsprozessen Mikrobiologische Analytik z. B. von Kosmetikprodukten und Flüssigkeiten gemäß der Europäischer Pharmakopöe und USP Sorgfältige Dokumentation gemäß QM-Vorgabe Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, CTA, MTA oder Biologielaborant (m/ w/ d). Idealerweise haben Sie bereits etwas Erfahrung im Reinraumbereich und sind mit sterilem Handling und mikrobiologischen Arbeitsmethoden vertraut oder Sie sind Berufsstarter mit hohem Weiterbildungspotential. Sie sind flexibel, zuverlässig und motiviert, Ihre Fähigkeiten in unserem Team einzubringen. Sie zeichnen sich innerhalb der Teamarbeit durch eine selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und bringen eine schnelle Auffassungsgabe zur Umsetzung der Erfordernisse mit. Als 1992 gegründeter Mittelstandsbetrieb ist die GfPS mbH ein stetig wachsendes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, einer angenehmen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre und offener Unternehmenskultur. Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer verantwortungsvollen Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben bei angemessener Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld und sozialen Leistungen wie z. B. vollfinanzierte VL oder Fahrtkostenbeteiligungen ÖPNV. Eine attraktive Arbeitszeitgestaltung mit Zeitkonto im Ein-Schicht-System ohne Wochenendeinsatz und 30 Tage Urlaub ermöglichen Familienvereinbarkeit und ein ausgewogenes Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

BTA, Biologielaboranten oder MTA (m/w/d) für die Laborauswertung

Di. 28.06.2022
Aachen
Die GfPS mbH ist ein akkreditiertes Prüflaboratorium in Aachen mit dem Schwerpunkt mikrobiologische Analytik. In den Bereichen Medizinprodukte, Pharmazeutische Industrie und Räumen des Gesundheitswesens übernehmen wir für unsere Kunden durch ein breites Spektrum an Labordienstleistungen die komplette produktionshygienische Betreuung und unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung von Medizinprodukten und Hygieneprozessen sowie bei der Reinraum-Qualifizierung und mikrobiologischem Monitoring. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir BTA, Biologielaboranten oder MTA (m/ w/ d) für die Laborauswertung Prüfung und mikrobiologische Bewertung von qualitativen und quantitativen Tests sowie Dokumentation der ermittelten Ergebnisse Durchführung von Keimdifferenzierungen (mittels MALDI-TOF) Mikroskopieren Anlegen von Gram-Färbungen Sorgfältige Dokumentation gemäß QM-Vorgabe Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA oder Biologielaborant (m/ w/ d). Sie haben idealerweise bereits Erfahrung in der Keimidentifizierung und der Verwendung verschiedener mikrobiologischer Nährmedien bzw. zeigen ein hohes Interesse an der Mikrobiologie Sie haben idealerweise Kenntnisse in der Analytik gemäß Ph. Eur./ USP und den gängigen Methoden der mikrobiologischen Analytik (z. B. Gesamtkeimzahlbestimmung). Sie sind flexibel, zuverlässig und motiviert, Ihre Fähigkeiten in unserem Team einzubringen. Sie zeichnen sich innerhalb der Teamarbeit durch eine selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und bringen eine schnelle Auffassungsgabe zur Umsetzung der Erfordernisse mit. Als 1992 gegründeter Mittelstandsbetrieb ist die GfPS mbH ein stetig wachsendes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, einer angenehmen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre und offener Unternehmenskultur. Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer verantwortungsvollen Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben bei angemessener Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld und sozialen Leistungen wie z. B. vollfinanzierte VL oder Fahrtkostenbeteiligungen ÖPNV. Eine attraktive Arbeitszeitgestaltung mit Zeitkonto im Ein-Schicht-System ohne Wochenendeinsatz und 30 Tage Urlaub ermöglichen Familienvereinbarkeit und ein ausgewogenes Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische Assistenz / Bachelor Chemie (m/w/d) als Chemical Scientist

Di. 28.06.2022
Aachen
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Sie sind für die praktische Durchführung inkl. der Dokumentation von Analysen im Labor zuständig. Sie werten selbständig chromatographische Analysensequenzen aus. Sie unterstützen bei der bei der Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden (HPLC, GC) Sie stellen die Dokumentation unter dem Qualitätsgesichtspunkt GMP (Good Manufacturing Practice) sicher. Sie qualifizieren und überprüfen Laborgeräte nach GMP-Regularien. Sie unterstützen die Labor- und Projektleitung bei Kundenprojekten im nationalen und internationalen Umfeld aus der pharmazeutischen Industrie. Sie bereiten Berichte, Protokolle und Analysenzertifikate vor. Sie unterstützen bei der Überprüfung von Rohdaten. Sie haben eine Ausbildung mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (z.B. Chemielaborant, CTA, Bachelor Chemie ) abgeschlossen. Sie haben bereits praktische Erfahrung im Bereich der Chromatographie (HPLC und/oder GC) gesammelt Idealerweise konnten Sie schon erste Erfahrung im GMP Umfeld sammeln. Sie haben wünschenswerterweise bereits mit OpenLab CDS und/oder MassHunter Software gearbeitet. Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut und beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Badenweiler
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Regulatory Affairs Manager (m/w/d)- Bereich Software/IT-Systems/eCTD-Support Wer wir sind und was wir machen Gegründet 1994 ist die regenold GmbH heute ein international agierendes Beratungs- und Dienst­leistungs­unternehmen mit über 100 Mitarbeitenden. Wir begleiten Kunden weltweit bei Entwicklung, Zulassung und Marktzugang von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika sowie von Medizinprodukten und in-vitro-Diagnostika. Eigenverantwortliche Betreuung und Weiterentwicklung von Softwaresystemen im Bereich Regulatory Affairs, inklusive der Beurteilung von Updates und Handhabung der damit verbundenen Change Control Prozesse Mitarbeit bei der Validierung regulatorischer Software/IT-Systeme Selbstständige Erstellung von elektronischen Dossiers (eCTDs/NeeS/eTD) mit Hilfe von entsprechenden Softwarelösungen Pflege/Nutzung von Behördenportalen und Datenbanken (z. B. xEVMPD, SPOR, pharmnetBund, CESSP, EMA gateway etc.) im Kundenauftrag Kommunikation mit nationalen und internationalen Kunden und Arzneimittelbehörden Steuerung, Erstellung und Aktualisierung von Zulassungsunterlagen für Arzneimittel gemäß europäischen und internationalen Vorgaben Eigenverantwortliche Verfahrensführung und Einhaltung prozeduraler Zeitschienen nationaler und internationaler regulatorischer Verfahren Zusammenarbeit mit internen und externen Fachabteilungen bei der Auslegung und Umsetzung regulatorischer Strategien und Anforderungen Regulatorische Beratung und Unterstützung unserer Kunden Abgeschlossene Naturwissenschaftliche Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im Bereich Regulatory Affairs in der EU und idealerweise auch außerhalb der EU Mehrjährige Erfahrung (min 5 Jahre) im Bereich eCTD-Erstellung und Interesse an Software/IT-Systemen; mindestens Basiskenntnisse im Bereich der Software-Validierung Einschlägige Erfahrung in der Pflege und Nutzung von Behördenportalen und Datenbanken (z. B. xEVMPD, SPOR, pharmnetBund, CESSP, EMA gateway etc.) Sicherer Umgang mit MS Office, Adobe Acrobat, docuBridge oder vergleichbare Software zur eCTD Erstellung, sowie Erfahrungen mit RIMS (Regulatory Information Management Systems) Mehrjährige Erfahrung mit Zulassungsverfahren in Europa sowie in der Vorbereitung, Koordination, Einreichung von Variations, Renewals, mit Schwerpunkt Zentrales Verfahren (CP) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicheres Auftreten und hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit gegenüber Kunden, Behörden und innerhalb der regenold GmbH Ausgeprägte Bereitschaft und Motivation sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Hohe Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative und ein eigenverantwortlicher Arbeitsstil Kunden- und Lösungsorientiertheit – für uns die DNA eines guten Service Providers Erfahrung, Expertise und weltweite Vernetzung in über 90 Ländern durch das von uns gegründete Netzwerk regulanet® Innovative und langjährige Kunden, die uns gerne weiterempfehlen Ein teamübergreifend familiäres und persönliches Miteinander in einer modernen Arbeitsatmosphäre Was wir Ihnen bieten Internationale Vielfalt – im Team und in den Projekten. Langfristige Perspektiven – durch fachliche und persönliche Weiterentwicklung, vielfältige Aufgaben und individuell zugeschnittene Weiterbildungsangebote schon in der OnboardingphaseFlexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung – durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, bei denen für jeden das Richtige dabei ist Eine der schönsten Regionen Deutschlands, am Rande des Schwarzwaldes im Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Schweiz Attraktives Gehalt, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, JOBRAD, und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Freiburg im Breisgau
Die SYNLAB-Gruppe ist der führende Anbieter von Labor­dienstleistungen in Europa. Das Unter­nehmen bietet die ge­samte Band­brei­te inno­vativer und zu­ver­lässiger medi­zin­ischer Dia­gnostik für Pa­tien­ten, nie­der­ge­lassene Ärzte, Kran­ken­häuser und die pharma­zeu­tische In­dus­trie an. Auch für den Bereich Tier­medizin werden viel­fäl­tige Labor­ana­ly­sen er­stellt. SYNLAB ist in über 40 Ländern auf vier Kon­ti­nen­ten aktiv und nimmt in den meisten Märkten eine füh­rende Posi­tion ein. Zum Erfolg der Un­ter­nehmens­gruppe tragen täg­lich über 20.000 Mitarbeiter bei. In der täglichen Arbeit gestalten unsere Mitarbeiter als Kollegen die Rahmen­bedingungen einer modernen Labor­diagnostik. Ein innovatives und vielseitiges Aufgaben­spektrum eröffnet die Möglichkeit, Dinge wirklich bewegen zu können. In einem familien­freundlichen Arbeits­umfeld leisten wir mit unserer Arbeit jeden Tag einen sinnvollen Beitrag zum Wohle von Menschen, Tieren und unserer Umwelt. Werden auch Sie ein Teil unseres Teams! Für unseren SYNLAB-Standort in Freiburg suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Labormitarbeiter (m/w/d)vorerst befristet bis zum 30.06.2023Als wichtiger Teil unseres kollegialen Teams leisten Sie durch Ihre eigen­verantwortliche Bearbeitung von Laborproben einen entscheidenden Beitrag, damit Ärztinnen und Ärzte Diagnosen und Behandlungs­pläne erstellen können. Zu Ihren Aufgaben gehören: Mitarbeit in den Abteilungen Klinische Chemie, Hämatologie und Gerinnung Auftragserfassung, Probenvorbereitung und -verteilung Probenbearbeitung und Ergebnisvalidierung an diversen Analyse­automaten Wartung der eingesetzten Prüfmittel sowie allgemeine Wartungs­maßnahmen (Analyse­geräte, Wasserbäder, Zentrifugen, Kühl- und Gefrier­schränke) Durchführung der internen und externen Qualitäts­kontrolle Abklärung unklarer Anforderungen hausintern und mit dem Einsender Als Teamplayer (m/w/d) bringen Sie sich durch Ihre eigenständige und strukturierte Arbeits­weise erfolg­reich in unseren Laborablauf ein. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch folgende Erfahrung und Fähigkeiten aus: Eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA / MFA / BTA / CTA / Biologie­laborant (m/w/d) Idealerweise Berufserfahrung im relevanten Laborumfeld Eine selbstständige, verantwortungsbewusste und sorg­fältige Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse sowie technisches Grundverständnis Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, kein Wochenend- und Nachtdienst Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Interne Workshops und vielfältige Angebote zur Weiterbildung Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten Angenehmes, kollegiales Arbeitsklima Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische*r Assistent*in / Chemiefachkraft (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Niefern-Öschelbronn
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 58.000 Mitarbeitende in einem Netzwerk von mehr als über 1000 unabhängigen Unternehmen in über 54 Ländern mit mehr als 900 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. An unserem Standort der Eurofins Agroscience Services in Niefern-Öschelbronn führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, welche zur Risikoeinschätzung in weltweiten Zulassungsverfahren gesetzlich vorgeschrieben sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaboranten / CTA Analytik / Chemiefachkraft (w/m/d), der Spaß am interdisziplinären Arbeiten hat.Deine Aufgaben bei uns, selbstverständlich nach ausführlicher Einarbeitung… Experimentelle Durchführung von Studien im Labor mit modernsten Methoden der instrumentellen Analytik Maßgebliche und eigenverantwortliche Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung neuer analytischer Methoden (HPLC, GC usw.) Arbeit unter GLP um eine lückenlose Dokumentation aller Vorgänge sicherzustellen Einhalten von Standard-Arbeitsanweisungen Am besten passt Du zu uns, wenn Du … eine abgeschlossene Ausbildung hast sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten mitbringst eigenständig und lernbereit bist Motivation und Verantwortungsbewusstsein mitbringst pragmatische Lösungen findest gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) mitbringst über Organisationsgeschick und eine sorgfältige Arbeitsweise verfügst Gute EDV-Kenntnisse (v. a. MS Excel, PowerPoint) hast Bei uns findest Du … gegenseitigen Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität das Gefühl vom ersten Tag an zum Team zu gehören, mit einem Onboarding- und Einarbeitungsprogramm und einem Mentor, der für Dich da ist und Dir einen reibungslosen Einstieg ermöglicht eine freundliche und lockere Arbeitsatmosphäre, ohne Dresscode, mit flachen Hierarchien und vielen Freiheiten (u.a. Arbeitszeit und -einteilung), Dir den Tag zu gestalten wie er zu Dir passt eine moderne Arbeitsumgebung, mit neuester Labor-Infrastruktur und modernsten Analysengeräten Mitarbeiter- und Familienevents eine wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen (wie z.B. Tankgutschein) Entwicklungsgespräche und die Möglichkeit individueller und regelmäßiger Weiterbildungen, so dass Du Dein Potential voll entfalten kannst
Zum Stellenangebot

Milchwirtschaftliche*r Laborant*in / Biologisch-technische*r Assistent*in als Laborant*in (m/w/d) im Bereich der Mikrobiologie

Mo. 27.06.2022
Hamburg
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von mikrobiologischen Untersuchungen von Lebensmitteln, Lebensmittelzusatzstoffen, Kosmetika, Medizinprodukten und Verpackungsmaterialien auf die unterschiedlichsten apathogenen und pathogenen Keime und Parameter. Sie führen komplexe Analysen wie z.B. Prüfung auf ausreichende Konservierung oder Bioburden-Untersuchungen an Medizinprodukten durch Sie führen vor- und nachbereitende Tätigkeiten innerhalb des Labors durch (Materialbereitstellung, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten). Sie richten Ihren Arbeitsplatz unter Berücksichtigung von Qualitätsanforderungen wie z.B. Waagenkalibrierung, Umfeldkontrollen und Geräteüberprüfungen ein. Sie sind zuständig für die Auftragsabwicklung im SAP/Labor-Informations- und Management-System; dazu zählt die Registrierung des Eingangs der Probe, die Erfassung von Zwischen- und Bestätigungsschritten sowie die Erfassung der Analyseergebnisse und die Vorbereitung der Prüfberichte. Sie haben eine Ausbildung als Milchwirtschaftliche*r Laborant*in, Biologisch-technische*r-Assistent*in, Medizinisch-technische*r Assistent*in, Veterinärmedizinisch-technische*r-Assistent*in erfolgreich absolviert oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit mikrobiologischem Hintergrund. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der mikrobiologischen Untersuchung von Lebensmitteln, Futtermitteln, Kosmetika oder Verpackungsmaterialien sammeln können. Sie verfügen über grundlegende MS Office-Kenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten. Sie bringen die Flexibilität mit derzeit an 1 - 2 Wochenenden im Monat zu arbeiten. Dies erfolgt entsprechend der Auftragslage. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: