Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung | sonstige-dienstleistungen: 45 Jobs

Berufsfeld
  • rechtsabteilung
Branche
  • sonstige-dienstleistungen
Städte
  • München 10
  • Berlin 5
  • Frankfurt am Main 5
  • Neckarsulm 5
  • Düsseldorf 3
  • Hamburg 3
  • Stuttgart 3
  • Münster, Westfalen 2
  • Osnabrück 2
  • Wuppertal 2
  • Bielefeld 1
  • Bietigheim-Bissingen 1
  • Chemnitz 1
  • Dresden 1
  • Duisburg 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Frankfurt (Oder) 1
  • Fürth, Bayern 1
  • Gummersbach 1
  • Heidelberg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
rechtsabteilung
sonstige-dienstleistungen

Jurist (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) - Teilzeit (15-19 Std./Woche)

Sa. 15.02.2020
Düsseldorf
Auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge werden die 11 öffent­lichen Versicherer von der ÖBAV Servicegesellschaft mit Sitz in Düsseldorf unterstützt. Die ÖBAV ist eine hundertprozentige Tochter des Verbandes öffentlicher Versicherer, gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist auf die Betreuung betrieblicher Versorgungswerke spezialisiert. Eine der Stärken der öffentlichen Versicherer ist die regionale Konzentration, die ihnen detaillierte Kenntnisse über das jeweilige Geschäftsgebiet sowie dessen Risikostruktur verschafft. Mit über 3.700 Geschäftsstellen und über 9.500 Mitarbeitern sind sie überall dort, wo auch ihre Kunden sind. Wir suchen ab sofort einen Juristen (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) – Teilzeit (15-19 Std./Woche) Unterstützung unserer Justiziarin Mitbetreuung der Gesellschaft in allen Rechtsfragen Beantwortung der rechtlichen Anfragen der Versicherer und Vertriebe sowie unserer Firmenkunden und deren Arbeitnehmer Bearbeitung komplexer Geschäftsvorfälle wie z.B. Betriebsübergänge oder Unternehmensliquidationen Weiterentwicklung des bestehenden Dokumentenwesens im Bereich der bAV Mitgestaltung bei der Einführung neuer Produkte und der Weiterentwicklung bestehender Geschäftsprozesse Abschluss als Diplomjurist (1. Staatsexamen) Gute Kenntnisse im Arbeits- und Steuerrecht Im Idealfall erste praktische Erfahrung im Bereich der bAV Spaß an der anschaulichen Vermittlung schwieriger rechtlicher Sachverhalte Kommunikationsstärke, Teamgeist und Engagement Flache Hierachien in einem modernen Unternehmen und ein sehr kollegiales Team Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Sehr flexible Arbeitsbedingungen, damit Sie Beruf und Familie vereinbaren können Freiwillige Leistungen der Altersvorsorge und mehr.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Berlin, Dresden
GE (NYSE:GE) drives the world forward by tackling its biggest challenges. By combining world-class engineering with software and analytics, GE helps the world work more efficiently, reliably, and safely. GE people are global, diverse and dedicated, operating with the highest integrity and passion to fulfill GE’s mission and deliver for our customers. www.ge.comUnterstützung der Projektteams bei der Projektdurchführung und Vertragseinhaltung. Ansprechpartner für alle vertraglichen Projektthemen (Auftragseingang bis zum Ende der Gewährleistung) Selbstständige Aufbereitung von Ansprüchen aufgrund von Projektstörungen sowie technischen und zeitbasierten Nachträgen in Abstimmung mit den Projektbeteiligten (Projektmanagement, Projektcontrolling, Sourcing, Rechtsabteilung etc.) Durchsetzung und Abwehr von Forderungen gegenüber Kunden, Partnern und Subunternehmen Verhandlungsführung, Vorbereitung und Durchführung von gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren Erstellung des projektbezogenen Reportings in den entsprechenden Tools Hochschulabschluss (Diplom/Master) in BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder (Wirtschafts-) Recht (Schwerpunkt     Vertragswesen) - alternativ in Elektrotechnik oder (Bau)Ingenieurwesen/ mit starker Affinität zu Vertragsthemen Wünschenswert sind mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Contract Management (Energietechnik/ Anlagenbau/ Bau) sehr gute und anwendungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft (ca. 10-20 % der Arbeitszeit)  Team- und Kommunikationsfähigkeit, kundenorientiertes Verhalten Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Office Anwendungen (insbesondere Word, Excel, Power Point, Project) GE stellt  sich den wichtigsten globalen Herausforderungen. Dafür setzen wir auf eine Kultur aus Exzellenz, Innovation, Vielfalt und Zusammengehörigkeit. Wir beschäftigen weltweit die besten Köpfe mit dem Ziel, Ideen und Möglichkeiten mit unerschöpflichen Ressourcen anzugehen und umzusetzen.  Wir legen bei der Auswahl unserer Mitarbeiter Wert auf Kompetenz und  Vielfalt in Bezug auf Know-how, Erfahrungen und Fähigkeiten… Menschen wie Sie!
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz

Fr. 14.02.2020
Wiesbaden
Du hast die Ambition, Projekte fokussiert und kundenorientiert voranzutreiben und kannst Dich dafür begeistern, Deine Ideen in einem starken Team einzubringen? Dann solltest Du schleunigst bei uns anfangen! Denn in der UGW AG treffen Vermarktungs-Experten aus verschiedensten Disziplinen zusammen, die für das große Ganze gemeinsam an einem Strang ziehen. Ganz egal ob Consulting, Communication, Selling oder Distribution: Wir alle brennen dafür, Vermarktungs-Herausforderungen zu meistern, um so für unsere Kunden das Beste herauszuholen. Und das zahlt sich aus: seit 2017 haben wir uns im W&V Ranking einen Platz in der Top 10 der größten inhabergeführten Agenturen erkämpft, den wir so schnell nicht mehr hergeben! Um diesen Erfolgskurs weiterhin aufrecht zu erhalten und auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen verantwortungsvollen und engagierten Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz. Unterstützung unseres Datenschutzbeauftragten Weiterentwicklung und -optimierung der Datenschutzprozesse Mitarbeit bei Datenschutzschulungen Mitarbeit bei Informationssicherheitssystemen Analytisches und selbstständiges Arbeiten Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamplayer und Interesse an komplexen Sachverhalten Hohe Motivation sich schnell in unterschiedliche Unternehmensthemen einzuarbeiten Studium im Bereich Jura, Publizistik, IT oder ähnliches von Vorteil Kenntnisse im Datenschutz von Vorteil Ein verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Wasser, Kaffee, Obst, Tischkicker, Pausenraum und eine sonnige Dachterrasse für die Auszeit zwischendurch und unsere Firmenevents
Zum Stellenangebot

(Junior) Jurist (Syndikus) / Rechtsanwalt in Voll- oder Teilzeit (m/w/divers)

Fr. 14.02.2020
Heidelberg
GA-tec – eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Sodexo – ist verantwortlich für die Bereiche Technische Gebäudeausrüstung, Industrieanlagentechnik und technisches Gebäudemanagement. Über ein deutschlandweites Niederlassungsnetz betreuen wir mit über 1000 Mitarbeitern namhafte Industrieunternehmen sowie private und öffentliche Auftraggeber seit mehr als 100 Jahren.Entsprechend vielfältig sind unsere Berufsgruppen in den unterschiedlichen Gewerken.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung als(Junior) Jurist (Syndikus) / Rechtsanwalt in Voll- oder Teilzeit (m/w/divers)Stellennummer 54279 am Standort Heidelberg, Neckar DE-69123 - Teilzeit / VollzeitJuristische Beratung der Niederlassungen und Geschäftsführung (Nachtragsmanagement / Mahnwesen / Schriftverkehr)VertragsprüfungAufbereitung und Durchführung von internen juristischen Schulungen im Bereich Baurecht / VOBPrüfung und Entwurf von BürgschaftstextenProzessvorbereitungErfolgreich abgeschlossenes 2. Juristisches StaatsexamenVorkenntnisse / Berufserfahrung als (Junior) Jurist / Rechtsanwalt im Bereich BaurechtVOB-Kenntnisse wünschenswertKenntnisse der EU-DatenschutzgrundverordnungWirtschaftliches und technisches VerständnisLösungsorientiert, eigenständige und sorgfältige ArbeitsweiseKommunikationsfähigkeit und DurchsetzungsvermögenReisebereitschaft zu gelegentlichen DienstreisenVielfältige WeiterbildungsangeboteGut harmonierendes Team in der HauptverwaltungFirmen-PKW zur privaten NutzungExklusive Mitarbeiterangebote rund um Fitness, E-Bike / Bike-Leasing und EntertainmentUnbefristeter Arbeitsvertrag bei einem sicheren ArbeitgeberFinanziell starker Arbeitgeber mit stetigem WachstumMitarbeiter-Rabatte bei verschiedenen OnlinedienstleisternWir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen und sich als Teil eines Teams fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Frankfurt am Main
Die ICIG Business Services GmbH & Co. KG ist die interne Dienstleistungs- und Beratungsgesellschaft der International Chemical Investors Group (ICI Group). Von unseren Standorten in Wuppertal und Frankfurt aus betreuen und beraten wir die weltweiten Gesellschaften der ICI Group in den Bereichen IT, Human Resources & Legal und Accounting & Finance. Die International Chemical Investors Group (ICIG) ist eine schnell wachsende, private Kapitalbeteiligungsgesellschaft, die mittelgroße Chemie- und Pharmaunternehmen – vorzugsweise Tochtergesellschaften von Großunternehmen – erwirbt, die führende oder entwicklungsfähige Positionen in kompetitiven Nischenmärkten haben. Als langfristig orientierter Eigentümer unterstützt ICIG die Unternehmen in ihrem weiteren Wachstum und ist bestrebt, seine Plattformen durch weitere Akquisitionen im Bereich der chemischen und pharmazeutischen Industrie kontinuierlich auszubauen. Zu ICIG gehören derzeit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Polen, der Schweiz, UK und den USA mit insgesamt rd. 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung der ICIG Business Services suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Frankfurt einen Rechtsreferendar / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (z. B. auch als Nebentätigkeit, promotionsbegleitend) Mitarbeit bei der Beratung der ICIG Gruppengesellschaften in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts Unterstützung insbesondere in den Bereichen Commercial Contracts (z. B. Contract Manufacturing/Supply/Development Agreements, Purchasing Agreements), Corporate und Joint Ventures Eigenständige juristische Recherchen sowie Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen zu o. g. Rechtsthemen und Rechtsfragen Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis sowie bevorzugt mit Schwerpunkt im Wirtschaftsrecht Selbstständige, zielgerichtete, pragmatische Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Schnelle Auffassung von komplexen juristischen Sachverhalten und ausgeprägte Affinität zu Business- und Managementthemen Sicherer, praxiserprobter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Einblick in das juristische „Tagesgeschäft“ in einem global tätigen, dynamischen Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in der zentralen Rechtsabteilung einer dynamisch wachsenden und weltweit agierenden Unternehmensgruppe
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Versicherungsrecht (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
München
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Volljurist/Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Versicherungsrecht (m/w/d) Einsatzort: München     Arbeitszeit: Vollzeit     Vertragsart: unbefristet     Ihre Herausforderungen  Aktive Begleitung und Beratung des ADAC e.V. auf dem Weg vom Pannendiensthelfer zum Mobilitätsdienstleister Beratung des Vorstands und des Präsidiums sowie aller operativer Einheiten des ADAC e.V. in allen zentralen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt allgemeines Vertragsrecht und Versicherungsrecht Rechtliche Betreuung von Gremien Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen Führung und Betreuung von gerichtlichen Verfahren Steuerung der Zusammenarbeit mit externen Anwälten Ihr Profil  Abgeschlossenes Hochschulstudium zum/zur Volljuristen/in mit zwei überdurchschnittlichen Abschlüssen Erste Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einem Wirtschaftsunternehmen wünschenswert Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht Kenntnisse im Versicherungsrecht sind von Vorteil Sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Gute Englischkenntnisse Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 7272, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Ursula Müller oder Frau Ezmeralda Eisenhut aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC e.V. Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren: https://karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Jurist als Experte für Tarifangelegenheiten und Vergütung (w/m/d)

Fr. 14.02.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Tarifverträgen und bei der Vorbereitung von Tarifverhandlungen Design und Implementierung von Vergütungsinstrumenten und -prozessen Unterstützung bei der Beratung von Führungskräften und HR Business Partnern bei Fragen zu Vergütungs- und Anreizsystemen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Handlungsempfehlungen Durchführung von Stellenbewertungen, Benchmarks sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Analyse von Personalkosten Sonderprojekte u. a. mit IT-Bezug im Bereich Vergütungs- und Performance Management Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellen im Konzern (z. B. Controlling, Finance) Abgeschlossene juristische Ausbildung (erstes und zweites juristisches Staatsexamen) oder betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position im HR-Bereich oder in einer Vergütungsberatung, gute Kenntnisse im Bereich Tarif- und Arbeitsrecht sowie Vergütung; gute Kenntnisse im Umgang mit Haustarifverträgen sowie Konzernerfahrung wünschenswert Versierter Umgang mit SAP HCM sowie ausgeprägte IT-Affinität Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Pragmatische lösungsorientierte Arbeitsweise kombiniert mit Umsetzungsstärke Analytisches Denkvermögen mit gutem Prozessverständnis Proaktives Erkennen von Optimierungspotenzial und Zielorientierung Kundenorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Vertragsmanagement

Do. 13.02.2020
München
Wir sind ein ambitioniertes Unternehmen, welches europaweit erfolgreich Eisenbahnfahrzeuge im Full-Service vermietet. Dabei vereinen wir Vermietung, Wartung, Ersatzteilbeschaffung, Werkstattorganisation und Versicherung. So werden Planung, Steuerung und Verwaltung für Bahnbetreiber einfacher und flexibler.Mit über 400 Elektro-Lokomotiven und einer Investitionssumme von über 950 Millionen Euro, zählen wir zu den größten Anbietern in Europa. Unsere Flotte legt jährlich knapp 67.000.000 km zurück und trägt dazu bei, den Verkehr auf die Schiene zu bringen.Wir suchen ab sofort in Vollzeit:Jurist (m/w/d) VertragsmanagementMünchenUm unsere Verträge bei der Vermietung unserer Lokomotiven in sämtlichen Belangen in einheitlich hoher Qualität abbilden zu können, stehen für Sie folgende Aufgaben im Fokus: Mitarbeit bei der Bearbeitung von Projekten im Bereich Güter- und Personenverkehr Unterstützung in Vertragsverhandlungen mit Banken, Kunden und Lieferanten Mitarbeit bei M&A-Projekten und im Rahmen von (Neu-) Finanzierungen Unterstützung im Tagesgeschäft bei vertrags- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen rund um die Vermietung der Fahrzeugflotte sowie bei der Weiterentwicklung und Betreuung von bestehen­den Verträgen (Miet- und Leasingverträge, aber beispielsweise auch Versicherungsverträge) Schnittstellenmanagement mit externen Kanzleien Erstellung von Gesellschafterbeschlüssen der Railpool Gruppe Erfolgreich absolviertes Studium der Rechtswissenschaften, Schwerpunkt Wirtschaftsrecht (Volljurist (m/w/d) oder Diplom-Jurist (m/w/d) mit entsprechender einschlägiger Erfahrung) Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Bereich allgemeines Zivil-, Wirtschafts- und Vertragsrecht, Erfahrung in Zusammenhang mit M&A-Projekten und Finanzierungen sind zudem wünschenswert Strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Engagement und Fähigkeit zum pragmatischen Handeln Interesse an wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen Souveränes Auftreten sowie ausgeprägtes kommunikatives und diplomatisches Geschick Vertrags- und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind unabdingbar Einen Arbeitsplatz in der Münchner Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Vielfältige und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer eigenen Railpool Academy mit hochwertigen internen und externen Trainings für alle Bereiche Flexible Arbeitszeiten und einzelne Flex Days, um von zu Hause zu arbeiten sowie Abbau von Überstunden durch Freizeit­ausgleich Ein praxisorientiertes und umfangreiches Einarbeitungskonzept in einer offenen Unternehmens­kultur mit flachen Hierarchien Regelmäßige Unternehmensevents und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Volljurist für Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Lünen
Die REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG ist die zentrale Verwaltungseinheit der REMONDIS-Gruppe. Über sie werden strategische Maßnahmen durchgeführt, sowie vielfältige Dienstleistungen für die gesamte REMONDIS-Gruppe erbracht. Volljurist für Arbeitsrecht (m/w/d) > Firmensitz Lünen> Stellen-Nr.: 45186 In Ihrer Position als Volljurist für Arbeitsrecht beraten Sie unsere Personal- und Fachbereiche der operativen Gesellschaften in allen arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten Sie übernehmen die Betreuung und gerichtliche Vertretung der REMONDIS-Gruppe in arbeitsrecht­lichen Streitigkeiten Darüber hinaus verantworten Sie sowohl die eigen­ständige Erstellung von Schriftsätzen als auch die Gestaltung von Arbeitsverträgen Sie führen Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften Zudem erarbeiten Sie arbeitsrechtliche Lösungs­möglichkeiten bei Umstrukturierungen innerhalb der Unternehmensgruppe Die Durchführung der Personal-Due-Diligence im Rahmen von M&A-Aktivitäten rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab Ihr juristisches Studium mit dem 1. und 2. Staatsexamen jeweils mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht haben Sie erfolgreich abgeschlossen Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in einer Rechts- oder Personalabteilung eines Unternehmens oder in einer Rechtsanwaltskanzlei – auch für Berufs­einsteiger geeignet Darüber hinaus weisen Sie überdurchschnittliche Kennt­nisse im individuellen sowie kollektiven Arbeitsrecht vor Sie punkten mit einer gründlichen, effizienten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise Ergebnis- und sachorientierte Problemlösungskompetenz sowie ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen Sie aus Zu Ihren Stärken zählen Sie unter anderem Verhandlungs­geschick, Kommunikationsstärke und hohe Sozial­kompetenz Die Bereitschaft zur Reisetätigkeit und eine Fahrerlaubnis Klasse B runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt internationales Wirtschaftsrecht und Vertragsrecht

Do. 13.02.2020
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aerospace GmbH in Überlingen suchen wir Sie als: Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt internationales Wirtschafts- und Vertragsrecht Sie verantworten u. a. die umfassende rechtliche Beratung und Betreuung unserer diversen Unter­nehmens­einheiten und Fachbereiche in allen Angelegenheiten, einschließlich des Themengebietes Versicherungen. Schwerpunktmäßig sind Sie für die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen mit unseren nationalen und internationalen Kunden, Lieferanten und Workshare-Partnern zuständig. Sie berichten direkt an den Leiter Legal Affairs des Teilkonzerns Diehl Aviation. Sie sind Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlich abgeschlossenen Staatsexamina. Sie konnten bereits etwa zwei Jahre qualifizierte Berufserfahrung in einem internationalen Industrie­unternehmen, z. B. der Luftfahrtzulieferindustrie, des Anlagenbaus oder einer international ausgerichteten Wirtschaftskanzlei, sammeln. Neben einer selbstständigen Arbeitsweise verfügen Sie über das Gespür für pragmatische und unter­nehmerisch sinnvolle Lösungen. Sie zeichnen sich durch ein sicheres und überzeugendes Auftreten aus und verfügen über eine hohe kommunikative Kompetenz. Teamfähigkeit im interdisziplinären Umfeld und Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Als interner Dienstleister (m/w/d) für unsere Standorte und Fachbereiche bringen Sie die Bereitschaft zu häufigen mehrtägigen Dienstreisen mit. Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben mit vielen internationalen Karrieremöglichkeiten – und gleichzeitig die Vorteile eines traditionsreichen Familienunternehmens.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal