Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Sonstige Dienstleistungen: 50 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 48
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit
Sonstige Dienstleistungen

Informatiker/in als Industrial & Operational Technology (OT) Cyber Security Consultant (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Referenzcode: I75131SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen Ihre Kunden partnerschaftlich im Bereich der Operational Technology in Form von Assessments, Beratungsprojekten und der Durchführung von Risikoanalysen. Sie designen Maßnahmen passgenau, so dass diese bestmöglich in die Umgebung des Kunden integriert werden können. Sie stehen dem Kunden auch bei Implementierungsaufgaben zur Verfügung. Sie übernehmen die Konzeption von technischen und organisatorischen Lösungen. Sie entwickeln in Abhängigkeit der Kundenanforderungen machbare Lösungsszenarien, die Sie dem Kunden hinsichtlich den damit verbundenen Vorteilen und Nachteilen vermitteln. Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im genannten Bereich. Verständnis von Threat and Risk Assessments im industriellen Umfeld. Kenntnisse in den Standards IEC 62443, ISO 2700n, NIST CSF beziehungsweise KRITIS. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse. Um unsere Kunden deutschlandweit betreuen zu können ist eine hohe Reisebereitschaft zwingend erforderlich.
Zum Stellenangebot

Informatiker als Network & Security Specialist (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Hallbergmoos
Referenzcode: I75132SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.TÜV Rheinland i-sec GmbH ist der führende Dienstleister im Geschäft der Informations- und IT-Sicherheit im deutschen Markt. Von der strategischen Beratung über die Konzeption und Prozessoptimierung bis hin zur Implementierung und dem Support der Systeme bieten wir alles aus einer Hand. Mit einem Team von mehr als 150 Experten unterstützen wir Unternehmen und Öffentliche Verwaltung bei der Optimierung ihrer IT, für eine bessere Qualität, höhere Sicherheit und mehr Wertschöpfung. Zu unseren Kunden zählen viele große und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen.Sie unterstützen und beraten unsere Kunden zu den Themen Netzwerksicherheit im Incident und Changemanagement und überwachen die definierten Service Level. Sie stehen von der Störungsannahme bis zur Lösung als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie sichern den Betrieb der IT Security Infrastrukturen. Sie analysieren technische Störungen und unterstützen bei der Störungsbeseitigung primär im Umfeld von: Mail und Web Proxy Systemen, Firewalling, Routing, Client to Site & Site to Site VPN, DNS, Monitoring (zum Beispiel Nagios) und zentrale Authentisierung. Ihr primärer Einsatzort wird im Norden von München sein. Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung. Kenntnisse der aktuellen Linux Distributionen von RedHat sind erforderlich, Microsoft Betriebssysteme und OpenBSD sind wünschenswert. Interesse in Netzwerktechnologien (LAN/WAN/WLAN), sowie deren Konzepten, Diensten und Protokollen insbesondere IPSec. Interesse in Security Lösungen wie zum Beispiel Cisco Systems, Checkpoint etc. Teilnahme an regelmäßigen Rufbereitschaften. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Fachexperte (m/w/d) Risikoprüfung

Sa. 16.01.2021
Köln
Die HDI Deutschland Bancassurance Kundenservice GmbH erbringt Services und Verwaltungs­dienst­leistungen für die HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Ver­siche­rungs­gruppen. Für den Bereich „Neartime Kunden­service pAV HLV“ - BU-Leistungs­prüfung - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Fachexperten (m/w/d) Risikoprüfung Fachliche Unterstützung der Abteilungs­leitung im Rahmen ihrer Führungs­tätig­keit Kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse inner­halb der Ab­teilung Kontinuierliche Optimierung der abteilungs­internen Pro­zesse sowie der relevanten Schnittstellen Koordination der GeVo-Verteilung inner­halb der Ab­teilung Sicherstellung einer gleich­bleibend hohen Bearbeitungs­qualität inner­halb der Ab­teilung Unterstützung der Sachbearbeiter bei fach­lichen Ent­scheidungen Coaching der Sachbearbeiter inner­halb der Ab­teilung Ansprechpartner für den Ver­trieb Mitarbeit in Pro­jekten Unterstützung bei der Erstellung von IT-An­forderungen Sachbearbeitung Abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungs­kauf­mann (m/w/d) oder eine ver­gleich­bare Aus­bildung Mehrjährige Berufs­erfahrung in der Risiko­prüfung Kenntnisse der digitalen Antrags- und Risiko­prüfungs­tools (insb. VersDiagnose) wünschens­wert Sehr gute Kenntnisse der Antrags- und Risiko­prüfungs-Pro­zesse Sehr gute Kommunikation in Wort und Schrift sowie MS-Office-Kennt­nisse Hohe Eigeninitiative, Entscheidungs­fähigkeit, eigen­ver­ant­wort­liches Arbeiten und lösungsorientiertes Denken Sehr hohe Kunden- und Service­orientierung mit hoher Affinität zum tele­fonischen Kontakt mit dem Kunden Affinität für IT- und Digitalisierungs­themen und Interesse an Projekt­arbeit wünschens­wert Spaß an der Entwicklung inno­vativer Ideen, die den An­for­derungen unserer Kunden und Auftrag­geber best­mög­lich gerecht werden Bereitschaft zur Weiterbildung Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Informatiker als (Senior) Consultant IT-Sicherheit E-Mail / Web / Cloud (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Köln, Gelnhausen
Referenzcode: I74889SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie implementieren produktionsfähige IT Security Lösungen nach Anforderung des Kunden beziehungsweise des Konzeptes. Sie tragen Projektverantwortung während der Realisierung. Sie verantworten die professionelle Übergabe von Projekten in interne und externe Servicestrukturen. Sie unterstützen die fachliche Beratung des Kunden im Vertriebsgespräch. Sie unterstützen bei der Angebotserstellung. Sie treiben die Entwicklung des Portfolios im Bereich Netzwerksicherheit voran. Sie erstellen Dokumentationen. Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich beziehungsweise einschlägige Berufspraxis. Mindestens zwei Jahre (als Senior 5 Jahre) Berufserfahrung im Bereich IT Security und Consulting beziehungsweise im Betrieb. Fundierte Kenntnisse in Netzwerktechnologien (LAN/WAN/WLAN), sowie deren Konzepten, Diensten und Protokollen. Erfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche: Email Security, Secure Web Access/Proxy, Application Delivery, Application Security Public/Private Cloud. Erfahrung in der Analyse, Konzeptionierung, Implementierung und im Betrieb von IT Security Infrastrukturen insbesondere im Netzwerk. Bundesweite Reisebereitschaft im Rahmen von Kundenprojekten. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.
Zum Stellenangebot

Referent Internal Control (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.500 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,87 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 187.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Referenten Internal Control (w/m/d) Durchführung von Kontrollen und Prüfung interner Prozesse Beurteilung und Bewertung von Risiken sowie Ableitung entsprechender Maßnahmen Koordinierung und Implementierung von fortlaufenden Verbesserungsmaßnahmen zur stetigen Optimierung des IKS Umsetzung von Konzern-Regelwerken sowie regulatorischer bzw. gesetzlicher Vorschriften und Überwachung der Einhaltung Prüfung und Erstellung von Berichten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und Konzernmutter Implementierung, Pflege und Weiterentwicklung von internen Richtlinien und Verfahrensanweisungen Durchführung von Risikoanalysen Mitwirkung an internen und konzernweiten Projekten Beratung und Schulung der Mitarbeiter Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/BA/MA) der Betriebswirtschaftslehre, im (Wirtschafts-)Recht oder eine vergleichbare Ausbildung (gerne auch aus dem Banken-/Finanzdienstleistungsbereich) Die Motivation, sich in einem Kontroll- und Überwachungssektor eines Finanzdienstleisters einzubringen Idealerweise erste Erfahrungen in Kontrollbereichen von Banken und Finanzdienstleistern (z.B. IKS, Compliance oder Audit) Sicherer Umgang mit MS Office Idealerweise Kenntnisse nationaler und internationaler Gesetze und Richtlinien Gutes Englisch in Wort und Schrift Analytisches, konzeptionelles und präzises Denken Unternehmerisches Denken und Handeln Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Attraktive Gehälter sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Diverse Mitarbeitervergünstigungen und kostenlose Krankenzusatzversicherung Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Weitere zahlreiche Goodies wie Firmenevents, Sportangebot, wechselnde Foodtrucks und kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
Zum Stellenangebot

Informatiker als IT Security Engineer Network Security (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Köln, Gelnhausen
Referenzcode: I74869SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen bei unseren Kunden. Sie übernehmen die Administration der Sicherheitsinfrastruktur unserer Kunden und fungieren als Ansprechpartner hinsichtlich der eingesetzten Services. Sie analysieren und beheben Fehler im Rahmen des 2nd/3rd Level Supports. Sie planen, steuern und führen Veränderungen von kritischen IT Infrastrukturen im Rahmen eines Managed Service durch. Sie sind für die Dokumentation der Änderungen in den Kundenumgebungen verantwortlich. Sie übernehmen telefonische Rufbereitschaften.Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung. Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Betreuung von komplexen Infrastrukturen. Kenntnisse und Erfahrung im Betrieb und Entstörung in einem oder mehrerer der folgenden Bereiche: Firewalls, VPN, Email Security, Web Proxy, Reverse Proxy, Load Balancer, WAF, Privileged Access, Privileged Identity Management, Cloud Security, Cloud Services, CASB, Unified Endpoint Protection, Endpoint Security. Kenntnisse und Erfahrung in dem Betrieb und Entstörung in einem oder mehrerer der folgenden Hersteller: PaloAlto, Fortinet, Cisco, Zertificon, Broadcom, F5, OneIdentitiy, MobileIron, SentinelOne, Pulse, Microsoft. Fließende Deutschund gute Englischkenntnisse sind notwendig. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Industrial Cyber Security Expert (w/m/d)

Do. 14.01.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Prüfung und Zertifizierung von Komponenten sowie Systemen im Bereich Industrieprodukte und Automatisierungstechnik hinsichtlich Industrial bzw. OT-Security Eigenschaften Weiterentwicklung der fachlichen Grundlagen und der Prüfverfahren Mitgestaltung sowie kontinuierliche Entwicklung neuer Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen Vorbereitung sowie Durchführung von Trainings und Workshops bei Kunden Erstellung und Präsentation von Lösungsvorschlägen bei Kunden Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Security bzw. vergleichbarer Fachrichtung oder abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Gute Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit bzw. OT-Sicherheit Erfahrung in der Integration und/oder im Betrieb von Industrieanlagen sowie gute Kenntnisse der industriellen Automatisierungstechnik Kenntnisse in den gängigen Normen im Security-Umfeld, wie z. B. IEC 62443, von Vorteil Ausgeprägte Teamfähigkeit, gewissenhafter Arbeitsstil sowie Eigeninitiative, Kontaktfreudigkeit und sicheres Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Nationale und internationale Reisebereitschaft (30-50 % Reisetätigkeit) Diese Tätigkeit kann im Homeoffice ausgeübt werden. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Risk Administrator - Mitarbeiter (m/w/d) Risikomanagement

Do. 14.01.2021
Düsseldorf
Wir halten unsere Kunden mobil – vom Einzelleasing bis zum Management internationaler Flotten bieten wir maßgeschneiderte Mobilitätskonzepte. Deshalb suchen wir agile Mitarbeiter, die mit uns ihr Potenzial ausschöpfen wollen und jederzeit neugierig auf die Frage sind: What‘s next? Starten Sie in unserer Abteilung Risikomanagement in unserer Hauptverwaltung in Düsseldorf als Risk Administrator – Mitarbeiter (m/w/d) Risikomanagement.Sie unterstützen Ihr zukünftiges Team u.a. durch Vertiefung und Entwicklung von Modellen und Prozessen zur Überwachung und Steuerung von Risiken anhand quantitativer Kennzahlen, Risikomessung und Validierung  Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Stressszenarien  Weiterentwicklung unseres Risikomanagementsystems bezogen auf die Geschäfts- und Risikostrategie, die Risikotragfähigkeit sowie die Realisierung der MaRisk  Stellungnahmen zu aufsichtsrechtlichen Konsultationspapieren sowie Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen  Erstellung der Risikoberichterstattung an die Geschäftsleitung und Mitwirkung bei der Sicherstellung der Umsetzung eines Management-Regelkreises  Weiterentwicklung der Implementierung strategischer Risikothemen, wie Adressenausfallrisiken, Marktpreisrisiken, Liquiditätsrisiken und operationelle Risiken Interessiert? Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL) mit entsprechender Schwerpunktsetzung Erste relevante Berufspraxis im Risikomanagement idealerweise im Leasingumfeld oder in einem Finanzdienstleistungs- oder Kreditinstitut Sehr gute Fähigkeiten in den Bereichen Statistik und Analyse, ganzheitliches Denken und ausgeprägtes Verständnis für strategische und komplexe Zusammenhänge  Basiswissen in R oder Python bzw. einer ähnlichen Programmiersprache Erfahrung im Umgang mit SQL und relationalen Datenbanken Kenntnisse in den wesentlichen Risikoarten (Adressenausfall-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationelles Risiko)  Routinierten Umgang mit MS Office-Programmen und gutes Englisch in Wort und Schrift  In unserem modernen, automotiven, sehr dynamischen und globalen Arbeitsumfeld erwarten Sie täglich neue Herausforderungen. Selbstverständlich können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel anpassen. Im Rahmen unseres Open Office-Konzeptes bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit, mobil zu arbeiten. Neugierig?
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) für Offshore & HVDC Projekte

Mi. 13.01.2021
Köln
Risk Manager (m/w/d) für Offshore & HVDC Projekte Sie möchten den Unterschied machen und etwas bewirken? In einem Unternehmen, das hochwertige Produkte und Systemlösungen für die Energiewende liefert? Dann schließen Sie sich unserem ehrgeizigen Team am Standort Köln an. In dieser herausfordernden Position beaufsichtigen Sie Risikomanagementprozesse und -werkzeuge für komplexe Hochspannungskabelsysteme und verschiedene Projekte in Offshore- und HVDC-Geschäftsbereichen. Unsere Projektteams zählen auf Sie, dass Sie effektive Geschäftsentscheidungen erleichtern, indem Sie kommerzielle und finanzielle Risiken und Chancen von Geschäftsvorschlägen identifizieren und kommunizieren. Auf Ihrer Agenda steht die Verantwortung für die eigenständige Durchführung von projektbezogenen und strategischen Risiko Management Analysen von Großprojekten mit Projektteams zur Analyse der technischen, kommerziellen und vertraglichen Risikobewertung. Sie verantworten die Entwicklung, Beschreibung und Implementierung von Mitigationsmaßnahmen sowie das Management von Chancen während der Angebots- und Ausführungsphase mit Projektteam-Unterstützung bei der Anwendung des Risk-Managements-Systems. Darüber hinaus pflegen Sie bestehende Prozesse, Risiko Management Abläufe und Werkzeuge (inkl. Risk Register, Risk Reports, Approval Dokumentationen, Risiko Datenbanken etc.) und entwickeln diese weiter. Sie binden außerdem die Risiko Management Prozesse in bestehende Management Systeme insbesondere für den Bereich Großprojekte und Abstimmung mit übergeordneten NKT Prozessen ein. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind: Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen und Präsentationen für das Ausrollen von Prozessen und Arbeitsanweisungen im Bereich Projekte Zusammenarbeit mit Fachabteilungen zur Sicherstellung der Kompatibilität von internen Prozessen Erstellung und Vorstellung von "Approval" und "Risk Management Präsentationen" vor dem NKT Management, Kunden, Projektteams und anderen Projektpartnern Durchführung von internen und externen Prozess-Audits Sie verfügen über einen abgeschlossenen Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Business Administration und haben mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung sowie Kenntnisse im Bereich Risiko Management und kommerziellen Prozessen. Darüber hinaus haben Sie profunde analytische Fähigkeiten, mehrere Aufgaben und Projekte gleichzeitig zu bearbeiten. Ihr Arbeitsstil kennzeichnet sich durch eine strukturierte, genaue und effiziente Arbeitsweise. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Zu Ihren Stärken gehören außerdem eine kooperative und lösungsorientierte Herangehensweise sowie starke Kommunikationsfähigkeiten. Weitere wichtige Qualifikationen sind: Leistungsorientiert und proaktiv Gute Kenntnisse in MS Office, MS Projekt, SAP inkl. SAP-PS, Angebotstool Bei NKT tragen Ihre Fähigkeiten, Ihr Ehrgeiz und Ihre Entschlossenheit dazu bei, die Welt mit hochwertigen Stromkabeln zu verbinden, die den globalen Übergang zu erneuerbaren Energien vorantreiben. Machen Sie mit und werden Sie Teil einer internationalen Organisation, die auf hohen Ambitionen, starker Leistung und Zusammenarbeit basiert. NKT, seit 1891 Vorreiter in der Kabelindustrie, beschäftigt 3.400 Mitarbeiter und ist weltweit mit Hauptsitz in Brøndby, Dänemark, tätig. Geschäftsbereich HV-Solutions:Unsere Hochspannungskabel vereinen modernstes Kabeldesign, herausragende Produktqualität und Installationstechnik sowie Projektexpertise. Mit intelligenten Lösungen und umfassenden Know-How, welches sich über mehrere Jahrzehnte aus einer Vielzahl von Hochspannungsanforderungen gebildet hat, können wir Kabellösungen anbieten, die genau den Kundenanforderungen entsprechen.
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. An der Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung, der Konzern-Datenschutzorganisation und den Fachbereichen des Unternehmens gestalten Sie als zentraler Ansprechpartner die Umsetzung und Weiterentwicklung datenschutzkonformer Prozesse in der Organisation. Sie unterstützen bei Verfahrensprüfungen oder Datenschutz-Folgeabschätzungen und erarbeiten Vorschläge zur Umsetzung von Maßnahmen. Sie prüfen Auftragsdatenverarbeitungsverträge, bewerten technische sowie organisatorische Maßnahmen und sind in Ihrer Rolle auch in unterschiedlichsten Projekten zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und IT-Applikationen mit Ihrer Expertise involviert. Sie beraten beim Einsatz bestehender und bei der Entwicklung neuer IT-Applikationen unter den Gesichtspunkten Privacy by Design nach den relevanten Vorschriften (DSGVO/BDSG). Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen konzeptionieren Sie selbstständig und wirken bei deren Durchführung mit. Als Ideengeber generieren Sie Inhalte und Maßnahmen für Datenschutz-Awareness-Kampagnen. Ebenso sind Sie für die Dokumentation von Datenverarbeitungsprozessen verantwortlich. Sie entwickeln Ihre berufliche Qualifikation in einem Feld, welches eine hohe und ständig steigende Relevanz besitzt, und qualifizieren sich für eine Erweiterung Ihrer Rolle zum Datenschutzbeauftragten. Abgeschlossenes Studium, idealerweise in einem technischen oder juristischen Bereich (z. B. Informationstechnologie, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaft), bzw. Fachausbildung im Datenschutzumfeld mit relevanter Berufserfahrung Kenntnisse in der DSGVO, dem BDSG und weiteren Datenschutzgesetzen sowie Erfahrung bei deren Umsetzung im Unternehmen Erste Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektarbeit, bevorzugt im Datenschutzumfeld Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal