Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte | Sonstige Dienstleistungen: 8 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Ärzte
Sonstige Dienstleistungen

Arzt (m/w/d) für ästhetische Medizin in Ästhetik/ Beauty Praxis

Fr. 22.01.2021
Hannover
MorySkin ist ein modernes, leistungsfähiges und international präsentes Unternehmen mit Fokus auf Produkte, Schulungen und Behandlungen des Ästhetik- und Kosmetikbereichs. Unsere Praxis befindet sich zentral im Herzen Hannovers. In unserem freundlichen und hilfsbereiten Team, stehen die Kunden und das positive Miteinander an erster Stelle. Getoppt wird dies von exklusiven, hellen Räumlichkeiten und innovativen Produkten. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Arzt, der sich im Bereich ästhetische Medizin spezialisieren möchte. Werden Sie ein Teil unseres Teams und arbeiten Sie zukünftig mitten in der norddeutschen Hauptstadt: Hannover. Durchführung von Beautybehandlungen, wie z.B. Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin sowie Fadenliftingg Führen von Beratungsgesprächen Abgeschlossenes Medizinstudium Erfahrung in Faltenunterspritzung wünschenswert Freude am Umgang mit Kunden aus dem Beauty- und Lifestylesegment Gepflegtes Äußeres für anspruchsvolles Kundenklientel Souveränität auch in stressigen Situationen Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Fließende Deutschkenntnisse Anstellung in Voll- oder Teilzeit Urlaubsgeld Spezialisierung im Bereich der Ästhetischen Medizin Überdurchschnittliche Vergütung Freie Terminplanung und geregelte Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge kostenfreie Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten Ein motiviertes und sympathisches Team Fußläufige Erreichbarkeit der alltäglichen Geschäfte mit Sitz zentral in Hannover
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) als Verkehrsmedizinischer Gutachter auf Honorarbasis mit Möglichkeit zur Festanstellung in Teilzeit

Fr. 15.01.2021
Die Menschen bei TÜV Hessen sorgen für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Mit ihrer Expertise und Erfahrung sind sie verantwortungsvoll bei uns als Sachverständige, Prüfer, Consulter, Auditoren sowie als Mitarbeiter in Zentralbereichen immer im Dienst unserer Kunden tätig. Geben auch Sie Ihrer Zukunft Gewissheit und finden Sie bei TÜV Hessen die zu Ihnen passende Herausforderung. So vielfältig wie unsere Aufgaben sind auch die Menschen, die bei uns arbeiten. Egal ob als Schüler, Student, Absolvent, Berufs­erfahrener oder Führungskraft: Bei uns haben Sie viele verschiedene Einstiegs­möglichkeiten und noch mehr interessante und gesellschaftlich wertvolle Zukunfts­chancen – denn auch die digitale Zukunft hat TÜV®!Für unsere Standorte in Hessen (Frankfurt am Main, Wiesbaden, Hanau, Darmstadt, Kassel und Korbach) suchen wir Sie als Arzt (m/w/d) als Verkehrsmedizinischer Gutachter auf Honorarbasis mit Möglichkeit zur Festanstellung in TeilzeitWir suchen ärztliche Gutachter für eine längerfristige Tätigkeit ein- bis zweimal wöchentlich auf Honorarbasis. Es besteht auch die Möglichkeit der Festanstellung, insbesondere in Teilzeit.Bevorzugt suchen wir bereits ausgebildete Verkehrsmediziner. Wir bilden Sie jedoch auch gerne in unseren amtlich anerkannten Begutachtungsstellen für Fahreignung (BfF) zum Verkehrsmedizinischen Gutachter aus. Die Aufgaben bestehen in der Durchführung verkehrsmedizinischer Untersuchungen und Beratungen sowie in der Erstellung verkehrsmedizinischer Eignungsgutachten, häufig in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Verkehrspsychologen. Wenn Sie mindestens eine zweijährige ärztliche Tätigkeit nachweisen können oder idealerweise schon Facharzt für ein klinisches oder arbeitsmedizinisches Fach sind und Freude am teamorientierten, langfristigen Arbeiten haben, sind Sie bei uns richtig. Mindestens zweijährige Berufserfahrung Erfahrung als Mediziner einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung mit einer Ausbildung in Verkehrsmedizin wünschenswert Ausgeprägte Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Führerschein der Klasse B Flexibilität, Einsatzfreude und Belastbarkeit verbunden mit selbstständiger Arbeitsweise Reisebereitschaft mit Flexibilität bezüglich Einsatzort und -zeit Bereitschaft, die Arbeitszeit dem Arbeitsaufkommen anzupassen Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfolgsorientierten Team Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten, weitgefächerten Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der individuellen Work-Life-Balance Vielfältige Leistungen rund um „Familie und Beruf“ sowie einen sicheren Arbeitsplatz Aus Gründen der Lesbarkeit wird darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer, Frauen und Divers in gleicher Weise.
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) aus dem Gebiet Innere Medizin

Do. 14.01.2021
Düsseldorf
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittelpunkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Neue Ideen umsetzen. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entschei­dungs­willen und Weitblick – die in der Unter­nehmens­organisation zuhause sind. Ärzte wie Sie. Für ein Gesund­heitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Verstärken Sie den Medizinischen Fachbereich Stationäre Versorgung am Standort Düsseldorf als Facharzt (m/w/d) aus dem Gebiet Innere Medizin in Teilzeit Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen in der sozialmedizinischen Beurteilung von Leistungen zur ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (§ 116b SGB V), zum ambulanten Operieren im Krankenhaus (§ 115b SGB V) und zu Hochschulambulanzen (§ 117 SGB V) Sie sind Ansprechpartner bei Fragestellungen zu Abrechnungen im Krankenhaus nach dem einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) für Gutachter aus dem Bereich der ambulanten Krankenversicherung und dem Krankenhausfallmanagement Sie beantworten Grundsatzfragen zur Begutachtung nach dem EBM, Literaturrecherche und Bewertung der wissenschaftlichen Literatur nach den Kriterien der evidenzbasierten Medizin sind Ihnen geläufig Mit dem gesunden Mix aus Kompetenz und Weitblick beraten Sie die gesetzlichen Krankenkassen in Grundsatzfragen zur Abrechnungsprüfung ambulanter Krankenhausleistungen nach dem EBM Sie führen Begehungen in den Krankenhäusern durch Sie wirken an Arbeitsgruppen auf regionaler Ebene und / oder Bundesebene mit Abgeschlossene Facharztweiterbildung kombiniert mit mehrjähriger Berufspraxis im Krankenhaus Zusatzbezeichnung Sozialmedizin und / oder Ärztliches Qualitätsmanagement erwünscht, aber nicht Bedingung Erfahrungen in der Krankenhausrechnungsprüfung, dem Medizincontrolling und / oder im Umgang mit dem EBM Interesse an medizinischen und sozialmedizinischen Grundsatzfragen Verhandlungs- und Organisationsgeschick Eigenverantwortliche Übernahme Ihrer Aufgabenfelder Team- und kundenorientiertes Handeln Mitwirkung an Fortbildungsveranstaltungen Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen, genau wie mit Weihnachtsgeld, einer betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Neben umfassenden Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bekommen Sie bei uns die Chance, die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erwerben
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in (m/w/d) Medizintechnologie und Gesundheitsversorgung

Mi. 13.01.2021
Bochum
Die MedEcon Ruhr GmbH widmet sich seit bereits mehr als zehn Jahren der Betreuung gesundheitsbezogener Kooperationen und dem Management innovativer Projekte in NRW. Das Zusammenwirken unterschiedlichster Unternehmen, Einrichtungen und Berufsgruppen aus dem gesamten Spektrum des Themenfeldes „Gesundheit“ ist ihr wesentliches Anliegen. Mit mehr als 170 Mitgliedern bildet sie das Netzwerk der Gesundheitsmetropole Ruhr und damit eines der größten und agilsten der Republik. Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit in Bochum eine*n Projektmanager*in(m/w/d) Medizintechnologie und Gesundheitsversorgung. Eigenverantwortliche Durchführung von Projektarbeiten Übernahme von Projektsteuerungsfunktionen Akquisition und konzeptionelle Entwicklung neuer Projekte Konzipierung und Betreuung von Netzwerken Präsentation von Projektinhalten innerhalb und außerhalb des MedEcon-Netzwerks Studium mit medizintechnologischen, biomedizinischen und/oder gesundheitswissenschaftlichen Bezügen Mehrjährige Berufserfahrung in medizintechnologischen und/oder biomedizinischen Innovationsprozessen Gute Kenntnisse des Gesundheitssystems und der Rahmenbedingungen medizintechnologischer Innovation Hohe konzeptionelle Auffassungsgabe und gute Ausdrucksfähigkeit Langfristig angelegte, abwechslungsreiche Aufgabe in unbefristeter Anstellung Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team Hoher Gestaltungsspielraum für richtungsweisende Ideen und Initiativen Attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVöD
Zum Stellenangebot

Arzt als Wissenschaftlicher Referent (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Mainz
– Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts – Die Studiengänge der Medizin und Pharmazie sowie die psychotherapeutischen Ausbildungen haben in Deutschland ein hohes Niveau. Prüfungen der Absolventinnen und Absolventen in der Medizin, der Pharmazie und in der Kinder- und Jugendlichen- sowie Psychologischen Psychotherapie dienen neben den Ausbildungen dazu, die Qualität der Gesundheitsversorgung zu sichern. Was geprüft wird, wird auch gelehrt und gelernt. Der Inhalt bundeseinheitlicher Prüfungen definiert einen deutschlandweiten Standard. Um diese Ziele zu erreichen, hat der Gesetzgeber vor weit über 40 Jahren die ärztliche und pharmazeutische Berufszulassung an bundesweite schriftliche Prüfungen geknüpft; 2002 kamen die Prüfungen nach dem Psychotherapeutengesetz hinzu. Perspektivisch wird das Aufgabengebiet des IMPP um eine Prüfung in der Zahnmedizin sowie durch eine anwendungsorientierte Parcoursprüfung für die reformierte Psycho­therapie­ausbildung erweitert werden. Das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) ist daher über Jahrzehnte die mit den schriftlichen Prüfungen beauftragte Einrichtung, die für die Prüfungsinhalte, die Gegenstandskataloge zu den Prüfungen, Prüfungsauswertung sowie angewandte Prüfungsforschung zuständig ist. Die Neuausrichtung des IMPP schließt die Weiterentwicklung von Gegenstandskatalogen, die konzeptionelle Weiterentwicklung von Prüfungen zur Stärkung der Wissenschafts-, Kommunikations- und inter­pro­fessio­nellen Kompetenzen in den Gesundheitsberufen und die Validierung von Prüfungsinhalten u.a. anhand von Versorgungsdaten (z.B. in Zusammenarbeit mit Versorgungsträgern, Fachgesellschaften, Fakultäten, Politik und Landesärztekammern) mit ein. Im Masterplan Medizinstudium 2020 wird eine kompetenz- und praxisorientierte Ausrichtung der deutschen Staats­examina festgelegt, die in der Konsequenz eine grundlegende Neuausrichtung der bisherigen Konzeption der Staatsexamina erfordert. Vor diesem Hintergrund sucht der Fachbereich Medizin (Fachbereichsgruppe: Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ärzte als Wissenschaftliche Referenten (m/w/d) Konzeption und Umsetzung der neuen, kompetenzorientierten Schwerpunktsetzung für den bundes­einheitlichen Ersten Abschnitt der schriftlichen Ärztlichen Prüfung (M1) im Sinne des Masterplans Medizinstudium 2020 u.a. mit der verstärkten Verknüpfung klinisch-theoretischer Aspekte mit klinischen Inhalten Erarbeitung von Examensfragen für den Ersten Abschnitt der schriftlichen Ärztlichen Prüfung in enger Zusammenarbeit mit den als IMPP-Sachverständige berufenen Hochschullehrern Wissenschaftliche Fundierung der Prüfungsaufgaben und ihrer Lösungen bzw. Distraktoren durch u.a. syste­matische Literaturrecherche Erstellung schriftlicher Stellungnahmen zu den Prüfungsaufgaben in Zusammenarbeit mit dem Justiziariat Vor- und Nachbereitung sowie Mitwirkung an Sachverständigensitzungen zur Erstellung von Prüfungsaufgaben Hochschulabschluss in Humanmedizin und Approbation als Arzt (m/w/d) Wünschenswert ist eine Facharztanerkennung in einem vorklinischen oder klinischen Fachgebiet und Promotion Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Entwicklungs- und Lernbereitschaft Analytisches, strategisches und wissenschaftliches Denken und Arbeiten Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie hohe Motivation Vortrags-, Präsentations- sowie Moderationskenntnisse und -erfahrung Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem engagierten interprofessionellen Team mit fächerübergreifender, interdisziplinärer und interprofessioneller Arbeits- und Denkstruktur Möglichkeiten, an bedeutenden und verantwortungsvollen Zukunftsprojekten im Gesundheitswesen mitzu­wirken Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Familienfreundliche, flexible und moderne Arbeitszeiten und -formen, (z.B. mobiles Arbeiten, Telearbeit) Hohe Arbeitsplatzsicherheit bei einem Arbeitgeber im öffentlichen Dienst Umfangreiche, bedarfsorientierte und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine attraktive Altersabsicherung im Rahmen des öffentlichen Dienstes Einen Arbeitsplatz in zentraler Lage in Mainz mit guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel Ein vergünstigtes Jobticket für Mainz / Wiesbaden Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Zahlung des Entgelts erfolgt bei Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraus­setzungen nach Entgeltgruppe 14 TV-L. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bitte teilen Sie uns ggf. mit, zu welchem prozentualen Anteil einer Vollzeitstelle Sie arbeiten möchten. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt. Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, ethnischem Hintergrund, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität oder einer Behinderung. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Associate/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Healthcare Consulting

Di. 12.01.2021
Berlin
Boston Healthcare Associates (BHA) ist ein internationales Consultingunternehmen das weltweit Kunden aus den Bereichen Biopharmazie, Medizintechnik und Diagnostik dabei unterstützt, sich in einem komplexen und wachsenden Gesundheitsmarkt Wettbewerbsvorteile auf- und auszubauen. BHA hat aktuell Büros in Boston, Shanghai and Berlin. Für unser Büro in Berlin suchen wir aktuell: Associate/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Healthcare Consulting Recherche und Analyse bezüglich Marktchancen für neue Gesundheitstechnologien wie Medizingeräte und Diagnostik, und Erstattung durch das Gesundheitssystem, speziell für den deutschen und spanischen Markt Strukturierte und wissenschaftliche Aufarbeitung der Ergebnisse, Medical Writing Erstellung von Berichten und Kundenpräsentationen, hauptsächlich in englischer Sprache Erfolgreich abgeschlossenens Studium (Master/BA/BSc) in Gesundheitswissenschaften / Life Sciences (z.B. Medizin, Biowissenschaften u.ä.) Sehr gute Kenntnisse des deutschen (und europäischen) Gesundheitswesens Sehr gute Englischkenntnisse Spanischkenntnisse wünschenswert Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse Analytische Arbeitsweise und Denkvermögen Gutes Zeit- und Organisationsmanagement Kreativ, motiviert und fähig, unabhängig an zugeteilten Aufgaben zu arbeiten Ein breites Spektrum an globalen Beratungs- und Forschungsaufgaben in den Bereichen Markteintritt, Erstattung und Gesundheitsökonomie Ein internationales und teamorientiertes Arbeitsumfeld Wissenschaftliche Qualifikationsmöglichkeiten Eigenständige Projektarbeit mit Unterstützung eines Senior Consultants, perspektivisch eigenständige Betreuung von Projekten Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Eine BVG Firmenkarte (AB)
Zum Stellenangebot

Ärztliche Gutachter (m/w/d) Ambulante Versorgung

Di. 12.01.2021
Hamburg, Kiel, Lübeck, Flensburg
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung ist professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft. Für unsere Teams der Abteilung Ambulante Versorgung an den Standorten Hamburg, Kiel, Lübeck und Flensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Ärztliche Gutachter (m/w/d) Ambulante Versorgung (Kennziffer 27/2020) Erstellung von Einzelfallgutachten im zugeordneten Fach-/Sachgebiet nach persönlicher Untersuchung oder Aktenlage sozialmedizinische Fallberatung der Krankenkassen Schulung von Krankenkassen Mitarbeit in MDK-übergreifenden Arbeitsgemeinschaften und trägerübergreifenden Gremien Teilnahme an der gutachterlichen Qualitätssicherung einschlägige Berufserfahrung als Facharzt (m/w/d) in Klinik und/oder Praxis Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit sowie Teamgeist  sicherer Umgang mit dem PC an einem überwiegend papierlosen Arbeitsplatz  Fahrerlaubnis der Klasse B mit der Bereitschaft zum Einsatz Ihres privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung eine interessante und zukunftsorientierte Begutachtungs- und Beratungstätigkeit als unabhängiger Sachverständiger (m/w/d) in einem fachlich komplexen Begutachtungsfeld attraktive Arbeitszeitregelungen in einem familienfreundlichen Unternehmen mit zahlreichen flexiblen Zeitmodellen ohne Nacht- oder Wochenenddienst in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis berufliche Weiterbildung mit der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit neuester Informations- und Kommunikationstechnik  eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK-T) mit Nebenleistungen wie z. B. der Zusatzversorgung in der VBL und vermögenswirksamen Leistungen Bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ärztliche Gutachter (m/w/d) (alle Fachrichtungen)

Mi. 23.12.2020
Köln, Düsseldorf, Wuppertal, Aachen, Mönchengladbach, Duisburg
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittelpunkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Up to date bleiben. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungswillen und Ehrlichkeit – die in der Medizin zuhause sind. Ärzte wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Ärztlicher Gutachter (m/w/d) (alle Fachrichtungen) Insbesondere suchen wir die Fachrichtungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Neurologie und Psychiatrie Mit dem gesunden Mix aus Kompetenz und Weitblick beraten Sie die gesetzlichen Krankenkassen in sozialmedizinischen Fragen. Ganz gleich, ob nach Aktenlage oder im Rahmen einer Untersuchung, die Erstellung von sozialmedizinischen Gutachten steht auf Ihrer Agenda. Alternativ gehören zu Ihren Aufgaben die sozialmedizinische Einzelfallbegutachtung im stationären Umfeld sowie die Prüfung der Kodierqualität nach DRG-Bedingungen. Sie stehen den Krankenkassen und ihren Verbänden rund um Vertragsbeziehungen zu stationären Einrichtungen mit Ihrem Rat zur Seite. Abgeschlossene Facharztweiterbildung kombiniert mit mehrjähriger Berufspraxis in einer Klinik oder Praxis. Idealerweise ergänzt um die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin, die Sie alternativ gerne bei uns erwerben können. Know-how in moderner EDV und in der Datenbankrecherche. Freundlicher und souveräner Teamplayer mit einer klaren Kundenorientierung und dem Anspruch, sich kontinuierlich weiterzubilden und sein Wissen weiterzugeben. Führerschein der Klasse B. Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist. Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste. Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen. Wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen. Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Neben umfassenden Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bekommen Sie bei uns die Chance, die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erwerben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal