Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung | Sonstige Dienstleistungen: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 3
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Sonstige Dienstleistungen

Mitarbeiter BIM (Building Information Modeling) (w/m/d)

So. 13.06.2021
Köln
Referenzcode: I75434SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen mit der Methodik Building Information Modeling (BIM) die Entwicklung und Implementierung zusammenhängender Dienstleistungen im zentralen Business Development Team. Dabei arbeiten Sie eng mit den Geschäftsbereichen der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH zusammen und sind fachliche und operative Unterstützung unserer Regionalbereiche bei Projekten mit BIM Anwendungen. Entsprechende Schulungsmaßnahmen im Bereich BIM werden durch Sie koordiniert und ggf. selbstständig durchgeführt. Darüber hinaus begleiten Sie interne Prozesse zur Unterstützung der operativ tätigen Sachverständigen, Sachkundigen und Fachbauleiter im Rahmen von BIM Prozessen. Technisches / naturwissenschaftliches Studium. Erfahrungen in Bezug auf die Anwendung von BIM Prozessen im Hochbau oder Anlagenbau bzw. beim Betrieb von Gebäuden und/oder Anlagen. Fortbildung zum BIM Koordinator oder BIM Manger bzw. auch im Bereich Projektsteuerung / Projektmanagement vorteilshaft. Analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Eigeninitiative und Engagement. CAD Grundkenntnisse bestenfalls in Verbindung mit BIM Anwendungen. Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) bzw. Naturwissenschaftlerin/ Naturwissenschaftler (m/w/d) als Aufsichtsperson im Sinne des § 18 SGB VII

Do. 10.06.2021
Dresden
Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,2 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu? Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Für den Ausbau unserer Prävention am Standort Dresden suchen wir zum 01.01.2022 eine/einen Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) bzw. Naturwissenschaftlerin/ Naturwissenschaftler (m/w/d) als Aufsichtsperson im Sinne des § 18 SGB VII betreuen Sie eigenverantwortlich in einem interdisziplinären Team Unternehmen in allen Fragen der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und stehen als kompetente Ansprechperson zur Verfügung  motivieren Sie die Beschäftigten unserer Mitgliedsunternehmen mit Führungsverantwortung oder unternehmerischer Verantwortung entwickeln Sie unternehmens- und branchenspezifische Konzepte zur Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren und Berufskrankheiten qualifizieren Sie betriebliche Multiplikatorinnen und Multiplikatoren (m/w/d) aus unseren Mitgliedsunternehmen in Seminaren zur Umsetzung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, u.a. in unseren Akademien Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom/Universität) im Bereich der Ingenieur- oder Naturwissenschaften Mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem Betrieb als Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) oder Naturwissenschaftlerin/Naturwissenschaftler (m/w/d) Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen) Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft Bereitschaft, Dienstreisen durchzuführen Die VBG bildet Sie – sofern noch erforderlich – innerhalb von 2 Jahren praxisnah zur Aufsichtsperson nach der Prüfungsordnung I für Aufsichtspersonen aus. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung ist eine unbefristete Festanstellung als Aufsichtsperson vorgesehen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt und vielfältige Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichsten Branchen – von A wie Architekturbüro bis Z wie Zeitarbeit – bereitstellt. Flexible Arbeitszeiten und umfassende Fortbildungsangebote sind für uns selbstverständlich. Bereits während der Ausbildung erfolgt die Eingruppierung nach E13 BG-AT (entspricht dem TVöD). Nach der Ausbildung bieten wir - abhängig von den übertragenen Aufgaben - ein leistungsgerechtes Entgelt ab E13 BG-AT an. Sofern die dienstrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, kann nach 6 Monaten auf Wunsch eine Anstellung nach der Dienstordnung der VBG erfolgen (Dienstordnungsverhältnis entspricht dem Beamtenverhältnis Bund). Soweit Sie als ausgebildete Aufsichtsperson bereits nach A13/A14 BBesO bezahlt werden, kann bei vorhandener Planstelle eine Übernahme in A13/A14 BBesO erfolgen. Teilzeitwünschen wird im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen. Chancengleichheit Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Frauen im Bereich Aufsichtspersonen begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Bad Fallingbostel
In unserem Werk in Bad Fallingbostel werden bekannte Marken wie Philadelphia und Miracel-Whip produziert. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der größten Arbeitgeber im Heidekreis: unser Mondelez International Werk in Bad Fallingbostel besteht seit mehr als 60 Jahren an diesem Standort (Werksgründung 1957). Seit jeher sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Basis unseres Erfolgs. Daher entwickeln wir nicht nur unsere Produkte stetig weiter, sondern schreiben auch die Aus- und Weiterbildung bei uns im Werk groß. Jedes Jahr bieten wir z.B. Ausbildungsplätze in fünf verschiedenen Ausbildungsberufen an. Mondelez unterstützt darin, fit zu bleiben. Neben gesunden Gerichten in unserer Betriebskantine,  kann man zum Bespiel kostenlos die Sportangebote des Gesundheitszentrums „Heinrich‘s Fitness“ in Anspruch nehmen.Beweg‘ etwas bei Mondelēz International – bist du bereit? Gestalte mit uns die Zukunft des Snacking. Mach‘s mit Stolz. Dein Beitrag: Unterstützung bei der Umsetzung interner und externer Anforderungen an das Qualitätssicherungssystem Sicherstellung der Einhaltung lebensmittelrechtlicher Vorschriften Durchführung qualitätsrelevanter interner Audits Reklamationsbearbeitung inkl. statistischer Auswertungen Erstellung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen inkl. Produktspezifikationen Durchführen von Risikobewertungen und Erarbeiten entsprechender Maßnahmen Datenerhebung / Ergebniserfassung und -Auswertung, Freigabe im SAP-System Kontrolle, Einhaltung und Umsetzung der Hygienevorschriften Vorbereitung und Durchführen von Schulungen Monitoring von Prüfplänen und Prüfberichten Was Du mitbringst: Einschlägige Erfahrung im Qualitätsmanagement Effizientes Arbeiten im Team Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an Kunden-/Geschäftsanforderungen Agiles Arbeiten Effektive, mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Projektmanagement und gleichzeitiges Arbeiten an mehreren Aktivitäten Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse Erfahrung mit MS-Office-Anwendungen (Excel, Word) At Mondelez Europe, we are proud, not only of the iconic brands we make, but also of the people who make them. Our delicious products are created in 52 plants across Europe by more than 28,000 passionate people. We are the top maker of chocolate and biscuits and a leading maker of gum and candy. We make sure our powerful global brands and local jewels like Philadelphia cream cheese, Cadbury, Milka and Alpen Gold chocolates, Oreo, belVita, LU and Tuc biscuits, and Stimorol and Dirol gums get safely into our customers hands—and mouths. Great people and great brands. That’s who we are. Join us on our journey to continue leading the future of snacking around the world by offering the right snack, for the right moment, made the right way. Mondelēz International is an equal opportunity employer and all qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation or preference, gender identity, national origin, disability status, protected veteran status, or any other characteristic protected by law.
Zum Stellenangebot

Kosmetik-, Gesundheits-, Naturwissenschaftler als Scientist (m/w/d) im Bereich dermatologischer in vivo Probandenstudien (befristet für 24 Monate)

Mi. 09.06.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie unterstützen uns bei der Erstellung von Prüfplänen und Studienunterlagen. Sie sind für die Ausarbeitung von Studienberichten zur Darstellung und Interpretation der erhobenen Daten und der damit verbundenen Kontrolle der in Excel erhobenen Daten verantwortlich. Sie übernehmen die induktive Auswertung der Daten mit Hilfe statistischer Verfahren unter Verwendung der Software Statistika. Ggf. führen Sie biophysikalische Messungen und / oder visuelle Begutachtungen im Rahmen von Probandenstudien durch.   Diese Position ist auf 2 Jahre befristet. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kosmetikwissenschaften, Medizin- oder Gesundheitswissenschaften. Sie sind idealerweise vertraut mit der Durchführung von kosmetischen Studien. Sie haben ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten. Sie sind versiert im Umgang mit Datenauswertungen und verfügen idealerweise über Kenntnisse in statistischen Verfahren. Sie besitzen analytische Fähigkeiten und können wissenschaftliche Daten nachvollziehbar und anschaulich darstellen und interpretieren. Sie zeichnen sich durch Selbständigkeit und Zuverlässigkeit aus und arbeiten auch unter Zeitdruck sowohl akkurat als auch effizient. Sie haben eine klare Ausdrucksweise und verfügen über ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sehr gute MS Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Evaluator*in / Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Projekt "Stärkung einer Kultur der Evaluierung und des Lernens in Lateinamerika und der Karibik mit globaler Projektion"

Mi. 09.06.2021
Bonn
Das Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) ist ein eigenständiges Evaluierungsinstitut im Politikfeld der Entwicklungszusammenarbeit. Im Schnittfeld zwischen Wissenschaft und Praxis ist unsere Kernaufgabe die Durchführung unabhängiger, strategisch relevanter Evaluierungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Zudem entwickeln wir Evaluierungsmethoden und -standards weiter und stärken die Evaluierungskapazitäten in den Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Über unsere wissenschaftlich fundierte Arbeit verfolgen wir das Ziel, einen Beitrag zur Steigerung der Wirksamkeit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit zu leisten und damit mittelbar auch die Legitimität des Politikfeldes zu erhöhen. Für unser Projekt zur (Weiter-)Entwicklung von Evaluierungskapazitäten in Partnerländern der Bundesregierung (Evaluation Capacity Development) suchen wir ab August, befristet bis 31.12.2022, eine*n Evaluator*in / Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für das Projekt „Stärkung einer Kultur der Evaluierung und des Lernens in Lateinamerika und der Karibik mit globaler Projektion“ Im Evaluation Capacity Development (ECD) Projekt arbeitet das DEval mit staatlichen und nicht-staatlichen Institutionen insbesondere in lateinamerikanischen Ländern zusammen, um die Funktionen von Evaluierung zu stärken. Das DEval führte in der Zeit Juli 2014 bis Dezember 2018 das Projekt FOCEVAL zur Stärkung von Evaluierungskapazitäten in enger Zusammenarbeit mit der costa-ricanischen Regierung durch, hierauf folgte das Projekt Focelac. Das Folgeprojekt Focelac+ widmet sich nun dem Thema „Stärkung einer Kultur der Evaluierung und des Lernens in Lateinamerika und der Karibik mit globaler Projektion“. Als Evaluator*in arbeiten Sie zusammen mit dem Team an der Konzeption und Umsetzung dieses Projektes. Konzeption, Organisation und Durchführung von unterschiedlichen Aktivitäten (z. B. Workshops oder Sensibilisierungsveranstaltungen) zu Evaluierungsthemen und Evaluierungsmethoden, Arbeitssprachen sind hierbei Spanisch und Englisch. Die Aktivitäten richten sich an eine Vielzahl von Akteuren, in Ihr Aufgabengebiet fällt voraussichtlich insbesondere die Zusammenarbeit mit privatwirtschaftlichen Akteuren Beratung von (nicht-)staatlichen und privatwirtschaftlichen Institutionen zum Thema Konzeption und Durchführung von Evaluierungen und der Verwertung der Ergebnisse (fast ausschließlich auf Spanisch und Englisch) Mitwirkung an der Auswertung, Verbreitung und Überarbeitung eines Index nationaler Evaluierungskapazitäten in Lateinamerika. Mitwirkung an der wissenschaftlichen Aufbereitung der im Rahmen der Projekte Foceval und Focelac gemachten Erfahrungen (Zusammenarbeit mit Evaluierungsnetzwerken, (system-)theoretische Fundierung zu ECD, Partizipative Evaluierungen etc.) Mitarbeit bei der Umsetzung der DEval ECD-Strategie, inklusive geeigneter Konzepte für verschiedene Zielgruppen Steuerung von externen Dienstleistern Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Master oder Diplom) in einem relevanten Fachgebiet Erste praktische Erfahrungen im Bereich Capacity Development oder Evaluierungspraxis Kenntnisse im Bereich Evaluierung und idealerweise auch im Bereich Evaluation Capacity Development; von Vorteil sind auch Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Privatsektor Erfahrungen in der (virtuellen) Moderation und/oder als Trainer*in, idealerweise im Evaluierungsbereich Kenntnisse im Bereich Indizes (bspw. Transparency International, Freedom House, Doing Business, Bertelsmann Transformation Index etc.) sind von Vorteil. Kenntnisse im Projektmanagement, vorzugsweise im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit sowie Arbeitserfahrungen im lateinamerikanischen Raum sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch-, Spanisch-, und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sobald es das Covid-19 Infektionsgeschehen wieder möglich macht: Bereitschaft zu häufigen, auch mehrwöchigen Dienstreisen ins außereuropäische Ausland (v. a. Lateinamerika; ca. 4 Mal im Jahr) und Tropentauglichkeit Einen bis 31.12.2022 befristeten Arbeitsvertrag Eine Vergütung in Entgeltgruppe 13 des TVöD Bund bei Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells sowie die Möglichkeit einen Tag in der Woche mobil von zu Hause aus zu arbeiten (derzeit an das Infektionsgeschehen angepasste flexiblere Lösungen) Attraktive Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge (VBLU) und ein vergünstigtes Jobticket Eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem internationalen und teamorientierten Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur Medizintechnik als Experte für kardiovaskuläre Medizinprodukte (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenverantwortliche Bewertung nicht-aktiver Medizinprodukte der Klasse III (Hochrisikoprodukte) nach aktuellen Normen und regulatorischen Anforderungen, vor allem im Bereich Kardiovaskuläre Produkte, wie z. B. Katheter, Stents Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium, z. B. im Bereich Medizintechnik, Chemie, Biologie Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte, z. B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens zwei Jahre fundierte Praxiserfahrung mit den oben genannten Produkten, z. B. in der Entwicklung, Herstellung, Reinigung, Sterilisation, Testung und/oder Zulassung von Medizinprodukten Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse III Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Neugierde und Lernbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen  Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Diese Stelle ist an unserem Standort in Hamburg oder München sowie im Homeoffice zu besetzen. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Prüfleitung (m/w/d)

Mi. 09.06.2021
Berlin
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Für unser Team der Eurofins Umwelt Ost GmbH am Standort Berlin-Adlershof mit dem Schwerpunkt im Sektor der Dienstleistungsanalytik -in den Bereichen Umwelt, Abfall, Brennstoffe- sowie Mikrobiologie und Umweltökotoxikologie suchen wir zur Verstärkung unseres Prüfleitungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter Prüfleitung (m/w/d) in Voll-/Teilzeit.  Sie sind Hauptansprechpartner unserer Bestandskunden im Innendienst Sie koordinieren vollumfänglich selbstständig Projekte, z.B. Altlastenuntersuchungen Sie stehen unseren Kunden fachlich beratend zur Seite, z.B. bei der Auswahl von Analyseprogrammen Sie stimmen die Anforderungen unserer Kunden mit dem Labor ab, z.B. Bearbeitungszeiten Sie erstellen, validieren und versenden Prüfberichte und Rechnungen an unsere Kunden Sie plausibilisieren mit kritischem Sachverstand die im Labor produzierten Analyseergebnisse Sie betreuen und pflegen die Beziehungen zu unseren Bestandskunden und bauen diese damit aus Sie sind die interne Schnittstelle zu Probenehmern, Labor und Vertrieb Sie sind für die erfolgreiche Bearbeitung von Reklamationen zuständig Sie berichten in dieser Funktion direkt an die Niederlassungsleitung Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Umwelttechnik o.ä.) vorweisen Ihr Organisationsgeschick und eine effiziente sowie strukturierte Arbeitsweise sind die Grundlagen Ihres selbständigen und dienstleistungsorientierten Arbeitsstils Sie haben Spaß an der Arbeit in einem jungen dynamischen Team und sind offen für kontinuierliche Veränderung Ihre Kontaktfreude und offene Art zu kommunizieren hilft Ihnen bei der Abstimmung mit Kunden und Kollegen Durch Ihren Einsatz und Ihre Zuverlässigkeit werden Sie eine wesentliche Komponente unserer Erfolgsgeschichte Idealerweise haben Sie Erfahrungen in bzw. Berührung mit der Dienstleistungsanalytik, am besten im Bereich Umwelt Durch eventuelle Kenntnisse der Umweltgesetzgebung bzw. Abfallrechts sticht Ihre Bewerbung heraus Im Umgang mit Office Software sind Sie sicher (MS Office, Mail) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C2-Niveau) Gutes Englisch in Wort und Schrift rundet ihr Profil ab einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einer dynamischen Unternehmensgruppe bei leistungsgerechter Vergütung und unbefristeter Anstellung Wir leben flache Hierarchien und pflegen kurze Entscheidungswege Sie arbeiten zusammen mit einem hochmodernen Labor mit exzellenter Ausstattung das Betriebsklima ist kollegial, die Kommunikationskultur ist von Offenheit geprägt eine Organisationsstruktur, die Sie nicht für sondern mit Ihren Vorgesetzten arbeiten lässt Sie erwartet ein spannendes Aufgabengebiet in ständigem Wandel wirtschaftlich unabhängig vom Automotive Sektor flexible Arbeitszeiten in Absprache mit Ihrem Team und Vorgesetzten persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie exklusive Benefits für Eurofins Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Laborplaner (m/w/d)

So. 06.06.2021
Bad Homburg
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unser Büro in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborplaner (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und -Engineering Unternehmen in Europa, sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Group mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten, unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission!Ihr Fokus liegt auf der Planung und Gestaltung von Laboren. Als Experte für das Labordesign widmen Sie sich der Beratung unserer Kunden zu allen Fragen der Gestaltung und des Managements von Laboren. Dazu analysieren Sie die Arbeitsabläufe und entwickeln zusammen mit unseren Architekten und Ingenieuren optimale Lösungsvorschläge. Mit Ihrem fachspezifischen Know-how planen Sie das Layout und das Interieur unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Richtlinien und Vorschriften. Sie besitzen einschlägiges User Wissen und können somit auf Augenhöhe mit unseren Kunden kommunizieren und unseren Fachplanern die Bedürfnisse vermitteln. Erfolgreich abgeschlossenes  Studium der Naturwissenschaften, Architektur, Technik- oder Ingenieurswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Laborplanung Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Grundlegende GMP Kenntnisse Gute Kenntnisse mit MS Office, im Idealfall Erfahrungen mit CAD-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Flache Hierarchien – schnelle Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Internes Weiterbildungsprogramm Arbeiten in agilen Teams
Zum Stellenangebot

Auditoren*Auditorinnen oder Fachexperten*Fachexpertinnen für aktive/nichtaktive Medizinprodukte

So. 06.06.2021
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovations­kraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD CERT GmbH suchen wir deutschlandweit Auditoren*Auditorinnen oder Fachexperten*Fachexpertinnen für aktive/nichtaktive Medizinprodukte Sie begutachten Medizinprodukte und Medizinproduktehersteller sowie Produktdokumentationen auf der Grundlage der einschlägigen Vorschriften und internationalen Normen. Sie haben ein naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium erfolgreich abgeschlossen und folgende praktische Berufserfahrung: mindestens vierjährige Vollzeittätigkeit mit einschlägigen praktischen Erfahrungen, davon mindestens eine zweijährige Beschäftigung im Bereich Entwicklung, Herstellung, Qualitätskontrolle oder Prüfung von Medizinprodukten oder in den für die Beurteilung von Medizinprodukten relevanten Fachgebieten (z. B. Anwendung, Biokompatibilität, klinische Bewertung, Risikomanagement, Sterilisation). Außerdem haben Sie praktische Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Audits unter Berücksichtigung der Anforderungen der Richtlinie 93/42/EWG, 90/385/EWG, der Verordnung EU 2017/745 MDR sowie der Norm EN ISO 13485. Sie sind ein kommunikativer Mensch, der verhandlungssichere Englischkenntnisse (gern auch weitere Fremdsprachen), eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und eine hohe Außendienst- und (internationale) Reisebereitschaft mitbringt. Die Bereitschaft zu Teamarbeit in einem kooperativen Umfeld, die Sensibilität für Kundenbedürfnisse, Eigeninitiative und Engagement runden Ihre Persönlichkeit ab. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Es besteht die Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigungen. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal