Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Sonstige Dienstleistungen: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht
Sonstige Dienstleistungen

Datenschutzbeauftragter (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
München
Das Unternehmen pro aurum hat sich auf den Handel und die Verwahrung von Gold, Silber, Platin sowie Palladium spezialisiert und ist mit seinen rund 100 Mitarbeitern einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum. Unser Hauptsitz ist das „Goldhaus“ in München; weitere Filialen befinden sich in Bad Homburg, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart. Zudem gibt es noch eine Auslandsgesellschaft in der Schweiz. Wir beraten, handeln und bewerten rund um die klassische Kapitalanlage in Edelmetallen. Zur Verstärkung des Teams in München suchen wir ab sofort in Teilzeit (ca. 30 Std./Wo.) einen Datenschutzbeauftragten (w/m/d) Der Datenschutzbeauftragte leistet unabhängige und objektive Überwachungs- und Beratungsdienstleistungen zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Datenverarbeitung nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) für alle pro aurum Standorte deutschlandweit. Unterrichtung und Beratung der Geschäftsführung, der Beschäftigten sowie des Betriebsrats hinsichtlich der Pflichten aus den gesetzlichen Vorschriften Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und der Strategien zum Schutz personenbezogener Daten Sensibilisierung und Schulung der mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter (w/m/d) Beratung im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und der Überwachung im gegebenen Falle Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz Anlaufstelle für alle Fragen hinsichtlich des Datenschutzes für Mitarbeiter, Betriebsrat und Dritte, einschließlich Aufsichtsbehörde und deren eigenverantwortliche Bearbeitung und Beantwortung Erstellung und regelmäßige Aktualisierung von Aufzeichnungen und Dokumentationen der Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter Anfertigung eines jährlichen Datenschutzberichtes Kontrolle und Überwachung der Erledigung von Feststellungen bzw. Umsetzung von Empfehlungen sowie Überprüfung der Einhaltung von Weisungen Prüfung der Videoüberwachung am Arbeitsplatz Prüfung der Datennutzung zu Marketing- und Kundenwerbungszwecken Überwachung der Datenverarbeitungsprogramme Abgeschlossenes Rechtsstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Datenschutzrecht oder vergleichbares Studium Mehrere Jahre Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragter Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutzrecht und weiteren Gesetzen (z.B. TMG, TKG, UWG) sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und aus dem Finanzrecht unerlässlich Kenntnisse im IT-Bereich und der Datensicherheit Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung Logisch-analytisches und strukturiertes Denkvermögen sowie Präzision Selbständige, eigenverantwortliche und unabhängige Arbeitsweise Großes Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Sicheres Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen Team- und Konfliktlösungsfähigkeit Gute sprachliche Ausdrucksweise Ein familiäres Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen sowie direktem Draht zur Geschäftsleitung Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Mitarbeiterkonditionen beim Kauf von Edelmetallen zum Vermögensaufbau Einen modernen Arbeitsplatz in einem architektonischen Kunstwerk – inklusive traumhaft sonniger Terrasse Gute Verkehrsanbindung zur Messestadt West via U2, Bus oder Autobahn Hauseigenes Mittagsangebot: Gesund, abwechslungsreich und preisgünstig
Zum Stellenangebot

Volljurist als Senior Legal (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.500 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,87 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 187.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Volljuristen als Senior Legal (w/m/d)Dein abwechslungsreiches Aufgabengebiet erstreckt sich von der eigenverantwortlichen juristischen Prüfung von Verträgen inklusive AGBs bis hin zur Überprüfung von Kunden- und Geschäftsbeziehungen hinsichtlich interner und externer Vorgaben. Du analysierst die Risiken und Anforderungen, die sich aus Aufträgen und neuen Dienstleistungen ergeben, und erstellst entsprechende Vorgaben und Vertragsmuster. Dabei behältst Du die Entwicklung der Gesetzeslage und Rechtsprechung in den relevanten Gebieten (insbesondere Allgemeines Zivilrecht, Verbraucherschutz-, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht) im Blick und initiierst erforderliche Anpassungen in der Vertragsgestaltung. Du berätst das Management bei regulatorischen und rechtlichen Fragestellungen und unterstützt die Fachbereiche bei der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Konzernvorgaben. Zudem begleitest oder führst Du Auseinandersetzungen mit Dritten. Bei Bedarf bindest Du externe Berater ein und bist deren Ansprechpartner (w/m/d). Du tauschst Dich mit Kollegen aus anderen Teams aus und bist für die Entwicklung von Richtlinien, Policies und Schulungsunterlagen verantwortlich. Die Teilnahme an internen und konzernweiten Projekten rundet Dein Aufgabenprofil ab. Volljurist (w/m/d) sowie mindestens 4 Jahre Berufserfahrung – idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche Fundiertes und praxiserprobtes Fachwissen sowohl im Bereich Commercial und in der Vertragsgestaltung als auch im Datenschutzrecht Gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen und Freude, sich auch in unbekannte Rechtsgebiete einzuarbeiten Talent, rechtliche Fragestellungen verständlich darzustellen Sehr gute und sichere Kommunikation über verschiedene Fachbereiche und Hierarchien in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift Begeisterungsfähigkeit sowie eine performanceorientierte Handlungsweise Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliche Altersversorgung sowie kostenlose Krankenzusatzversicherung Weitere zahlreiche Goodies wie Firmenevents, Sportangebot und kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Recht, Compliance, Managementsysteme (befristet)

Mo. 13.09.2021
Hamburg
Werkstudent (m/w/d) Recht, Compliance, Managementsysteme (befristet) Teilzeit Frankenstraße 18, 20097 Hamburg, Deutschland Ohne Berufserfahrung 13.09.21 Die GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV DL) mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der deutschen Versicherungsbranche und des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV e.V.). Wir sind der IT- und Service-Dienstleister für die Versicherungswirtschaft mit umfassender Beratungs-, Projekt-, Fach- und IT-Kompetenz aus einer Hand mit eigenem Rechenzentrum und Service Center. Eine Kernaufgabe ist der reibungslose und sichere Datenaustausch innerhalb der Versicherungsbranche und mit deren Partnern, insbesondere durch die Trusted German Insurance Cloud (TGIC®). Weitere bewährte Services umfassen den Zentralruf der Autoversicherer, die Abschleppzentralen und die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB). Über die hauseigene Notrufzentrale der Autoversicherer werden rund um die Uhr Meldungen von den Autobahn-Notrufsäulen und dem Unfallmeldedienst (UMD) abgewickelt. Offene Kommunikation auf Augenhöhe mit Kollegen und Vorgesetzten bieten viel Gestaltungsspielraum zur kreativen Mitwirkung, Einbringung eigener Ideen und gemeinsamen Schaffung von innovativen Lösungen. Aktiv gestalten und verantworten: Sie unterstützen unser sechsköpfiges Team im Bereich Recht, Compliance, Managementsysteme verantwortungsvoll im operativen Tagesgeschäft Zu Ihren Aufgaben gehören die lösungsorientierte Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen sowie die gewissenhafte Durchführung von Rechtsprechungs- und Literaturrecherchen Sie erstellen Verträge, Gutachten, Stellungnahmen und interne Vermerke mit entsprechender Sorgfalt Über die Erstellung von themenspezifischen Präsentationsinhalten, z. B. für Mitarbeiterschulungen, bringen Sie ein direkten Mehrwert in die Organisation ein Darüber hinaus übernehmen Sie anfallende administrative Aufgaben, wie bspw. die Vertragskontrolle (Rechtschreibung, Formatierung, Vollständigkeit der Anlagen etc.), Fristenkontrolle oder die Organisation der internen Ablage Das zeichnet Sie aus: Sie sind während der gesamten Beschäftigung ordentlich immatrikulierte/-r Student/-in der Fachrichtung der Rechtswissenschaften/Wirtschaftsrecht Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in der praktischen Rechtsanwendung mit Sie verfügen über unternehmerisches Denken und ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Diskretion zeichnet Ihre Arbeitsweise aus Durch Ihre offene und sympathische Art sowie Ihre schnelle Auffassungsgabe entwickeln Sie sich schnell zu einem vollwertigen Teammitglied Sie überzeugen durch gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Produkten, insbesondere mit Word, Excel und PowerPoint Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Ihre Chancen und Perspektiven: Wir glauben an eine Arbeitswelt, in der Menschen sich selbst verwirklichen und ihre Potenziale entfalten können. Das macht nicht nur Sie zufrieden und glücklich, sondern auch uns als Unternehmen gleichzeitig erfolgreicher.Angetrieben von dieser Überzeugung legen wir großen Wert auf ein kollegiales und von einem „WIR-Gefühl“ geprägten Arbeitsumfeld.Basierend auf Vertrauen, Zuverlässigkeit und Transparenz leben wir Führung auf Augenhöhe und fördern die Eigeninitiative.Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet und innerhalb dynamischer Veränderungen klare Perspektiven ermöglicht.Wir eröffnen Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, bieten gezielten Know-how-Transfer und nehmen unsere Rolle als Chancengeber dabei ernst.   Freuen Sie sich zusätzlich auf: Eine spannende Möglichkeit, erste abwechslungsreiche Berufserfahrung sowie berufliche Orientierung zu schaffen und sich auf den Berufseinstieg vorzubereiten Sie erhalten vertiefte Einblicke in die generalistische Arbeit einer Rechtsabteilung und seiner Querschnittsbereiche Sie bearbeiten verschiedenste Rechtsgebiete, insbesondere IT-, Datenschutz- sowie Arbeitsrecht Eine auf ein Jahr befristete Werkstudententätigkeit mit 20 Wochenstunden Egal ob Klausurphase oder Semesterferien, bei uns können Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und Ihr universitäres und berufliches Engagement hervorragend vereinbaren 30 Urlaubstage bei einer Vollzeitbeschäftigung, 24. & 31.12. ebenfalls frei, Sonderurlaub für familiäre Anlässe Einen fairen Stundenlohn in Verbindung mit attraktiven Zusatzleistungen und Mitarbeiterangeboten Einen citynahen Arbeitsplatz in modernen Büroräumen mit optimaler Verkehrsanbindung Sie möchten dabei sein? Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Wir schätzen Ihre Begeisterung für das Erkennen, Entwickeln, Vereinfachen sowie Erstellen. Bewerben Sie sich jetzt einfach online! Online bewerben Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Seidenstücker Personalreferentin Tel.: +49 40 33449-4202 Diesen Job teilen Folgen Sie uns im Web Impressum | Datenschutz
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent/in Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrechts (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Erfurt
Steuern und Recht sind unsere Werkzeuge. Aber wir sind aber mehr als das. Wir sind Unternehmer für Unternehmen und gern gefragte Ansprechpartner für Netzwerke und Führungskräfte speziell im Mittelstand. Als solche sehen wir Aufgaben und wirtschaftliche Belange unserer Mandanten ganzheitlich. Dabei folgen wir keinem Schubladen-Muster, denn so wenig wie ein Problem dem anderen gleicht, so wenig gleicht eine Lösung der anderen. Mit unserem "Out of the box"-Denken entwickeln wir individuelle Lösungen für individuelle Herausforderungen. Die Resultate sind immer eine Teamleistung. Und genau dafür suchen wir Teamplayer. Zwei Fragen: Klingt das interessant? Magst Du Steuern? Dann bewirb Dich an unserem Standort in Erfurt als Hochschulabsolvent/in der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts.  Mitarbeit bei projektbezogenen Themen wie bspw. Umstrukturierungen, Umwandlungen, M&A sowie internationalen Sachverhalten Bearbeitung laufender steuerlicher und ggf. auch rechtlicher Anfragen Laufende Aufgaben bei den Tax-Compliance Aufgaben (Jahresabschlüsse und Steuererklärungen) Tägliche Herausforderungen im Büro Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (Bachelor/Master) Interesse an Entwicklung 1. Fair geht vor:  Wir bezahlen nicht nur mit Erfahrung, sondern auch mit Geld 2. Mitdenken braucht Offenheit: Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem gut eingespielten Team 3. Work & Life & Space: Flexible Arbeitszeiten in einem modernen und digitalen Arbeitsumfeld 4. Stillstand steht uns nicht: Laufende Weiter- und Fortbildungen sind selbstverständlich  5. Augenhöhe ist keine Frage der Körpergröße: Zusammenarbeit in einem jungen und humorvollen Team mit spannenden Projekten mit nationalem und internationalem Bezug, bei denen jeder etwas voneinander lernen kann Ist das eigentlich noch Kanzlei? Finde es selbst heraus.
Zum Stellenangebot

Manager Contract Management (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Neuburg an der Kammel
Die Kardex Deutschland GmbH sucht für den Standort Neuburg an der Kammel im Bereich Life Cycle Service einen Manager Contract Management (m/w/d) Als Vertriebs- und Serviceorganisation der Kardex Remstar Division haben wir den direkten Draht zu unseren Kunden – angefangen mit der Beratung hinsichtlich einer maß­geschneiderten Lösung auf Basis unserer innovativen Produkt­palette bis hin zu Schulung und Support der End­anwender. Deutschland­weit bilden unsere rund 60 Service­techniker ein starkes Netz­werk erfahrener Spezialisten für Reparaturen und Wartungen, direkt vor Ort. Bei 40.000 Anlagen in Deutschland kommt garantiert keine Langeweile auf. Nach gründlicher Einarbeitung mit Unterstützung durch unsere Kardex Academy stellen unsere Mitarbeiter/-innen jeden Tag aufs Neue die Zufriedenheit unserer Kunden aus 16 verschiedenen Branchen sicher und wachsen an neuen Herausforderungen. Denn bei uns gleicht kein Tag dem anderen. Aktives Vertragsmanagement in Deutschland und der Region Central Europe Überprüfung und Optimierung der Vertragsprofitabilität des Servicevertragsbestandes, Entwicklung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen Planung und Umsetzung von Preisanpassungen des Servicevertragsbestandes und -portfolios Unterstützung und Beratung anderer Gesellschaften innerhalb Central Europe für das Thema Rahmenverträge Entwicklung kundenspezifischer Serviceverträge auf Basis des Kardex-Portfolios Führung des Vertragsteams sowie Optimierung der Prozesse Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Regelungen Abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder fundierte kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Verträge Führungserfahrung Service- und Kundenorientierung Fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht national und international Kenntnisse der produzierenden Industrie Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Analytisches und systematisches Denkvermögen SAP-Kenntnisse Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das für innovative Lösungen bekannt ist und spannende Aufgaben bereithält, die Ihren vollen Einsatz fordern. Zusätzlich bieten wir ein Klima, in dem erfolgsorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln Spaß machen.
Zum Stellenangebot

Senior Trademark And IP Counsel (Program Manager) (m/f/d)

Fr. 10.09.2021
Bonn
FSC works to take care of our forests and those who rely on them: by protecting plant and animal species, Indigenous Peoples’ rights, forest workers’ safety, and much more. We achieve this through FSC certification, ensuring forests around the world are responsibly managed. To effectively meet the challenge of protecting the world’s forests, we are committed to ensuring we have the world’s most skilled people working with us. This commitment extends to everyone that works in FSC around the world: from those that lead the design of policies and standards, to those that roll out those same policies and standards on the ground, and to those that provide us with backbone to do our work. FSC, including the Legal Department with its global activities, is steadily growing, which is why we are looking for an engaged Senior Trademark and IP Counsel (Program Manager) who brings solid expertise and a passion for FSC’s mission, to work with us in a multinational environment. The Scope Managing a skilled in-house team of trademark and IP lawyers, which is a sub-team within the Legal Department, while overseeing successful management of FSC’s trademark portfolio, a rigid trademark enforcement program as well as ensuring a rightful licensing business for FSC certificate holders and other clients from a legal perspective. The Senior Trademark and IP Counsel (Program Manager) will work closely with and report to the Head of the Legal Department and in his/her function plan, coordinate and further assign legal operations concerning our IP work area from a global perspective. Senior Trademark And IP Counsel (Program Manager) (M/F/D) To plan, draft, articulate, coordinate and implement short- and long-term strategic plans and guidelines with regards to FSC’s trademark portfolio and the organization’s brand protection with its links to licensing. To manage operational planning within an existing team of trademark and IP experts under guidance by the Head of the Legal Department to ensure consistent legal advice. To counsel on all aspects of IP law, in particular, trademark and copyright law, unfair competition, publicity rights law, and domain name as well as internet and e-commerce related issues. To counsel on legal actions and non-litigious solutions. To support in extending our network of external law firms and overseeing proper quality of legal services by external counsels. To oversee a rightful handling of a yearly budget allocated to the trademark and IP team. To oversee professional trainings to staff members at FSC International and the global FSC Network in relation to trademark protection. To respond to inquiries of internal and external stakeholders. To carry out research activities related to the work area. Additional tasks at the natural links between trademark work and other corporate affairs dealt with by the legal team. Education and Training: University degree in a relevant field of law, science, or business administration. Strong intellectual property and team leadership background. Working Experience, Style and Skills: At least five (5) years of experience required, ideally seven (7) or more years of practical experience, preferably in-house in a globally oriented organization and/or international law firm. Experience required in international trademark portfolios with specific experience in trademark clearance, prosecution, investigations, enforcement work as well as all licensing aspects. Familiar with advertising and consumer protection laws, laws relating to counterfeit goods and ideally experience with customs and border control protection. Strong organizational and excellent time management skills: ability to handle and prioritize multiple tasks and projects in a structured way while delivering high quality of work. Service and detail oriented with a proactive work attitude. Ability to represent FSC through his/her work with exemplary personal and professional attitude and conduct including a friendly and self-confident appearance. Leadership: At minimum two (2) years of leadership experience in a team-oriented, collaborative environment with the aim to further develop and inspire team members and other colleagues. Languages: Fluency in English (spoken and written). Fluency in German and/or Spanish and/or French and/or Chinese (spoken and written) is a very valuable plus. Computer Skills – good skills in the use of/experience with: Standard software packages (MS Office). Trademark Portfolio Database Management Platforms is very helpful. Contract Database Management platforms is an asset. Communication Skills: Exemplary verbal and written communication skills. Ability to establish and maintain positive interpersonal relations. Others: Commitment to FSC’s mission and values, including cultural awareness. Ability to represent FSC through his/her work with exemplary personal and professional authority and conduct. Location: Bonn, Germany Working Hours: full time - 40 hours per week Duration of Employment: temporary contract - 2 years (extension possible) Starting Date: as soon as possible Travel: sporadic travel is required
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Risk Management

Do. 09.09.2021
Aschheim
Die Société Générale Securities Services GmbH (SGSS) zählt in Deutschland zu den führenden Full-Service-Anbietern von Wertpapierdienstleistungen. Unseren institutionellen Kunden bieten wir Fondsadministration und Asset Servicing aus einer Hand. Dazu gehören vor allem Back Office-, Middle Office- und Reporting-Dienstleistungen, mit denen wir sie auf den internationalen Märkten in ihren Investmenttätigkeiten unterstützen. Unser Ziel ist es, die hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wertpapierdienstleistungen stets weiter auszubauen und diese laufend an die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten anzupassen. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft sind wir mit unseren 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des Kerngeschäfts der Société Générale, die mit rund 150.000 Angestellten zu den größten Finanzdienstleistern in der Eurozone zählt. Unseren Erfolg und unser stetiges Wachstum verdanken wir dem Engagement und dem Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Willst Du dazu gehören? Dann verstärke uns ab sofort an unserem Standort Aschheim bei München als Werkstudent (m/w/d) im Risk Management Du arbeitest bei wesentlichen Aufgaben der Abteilung aktiv mit und übernimmst so beispielsweise Tätigkeiten bei der Überwachung von Frühwarnindikatoren, bei der Umsetzung risikominimierender Maßnahmen sowie im Outsourcing Controlling von externen Dienstleistern Du unterstützt das Team außerdem im Bereich des Incident Managements für operationelle Risiken und kümmerst Dich um das Monitoring und Reporting von entstandenen Schäden Im Bereich Counterparty Risk pflegst Du die Broker- und Kontrahentenlisten und unterstützt uns in den Bereichen Business Continuity Management (Business Impact Analyse, Koordination der Notfalltests etc.) und Informationssicherheit Bei der Durchführung von Risk Assessments, bei denen es um die Aufnahme neuer Geschäftspartner geht, ist Dein Mitwirken ebenfalls gefragt Du ein Student der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, der Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs bist Du auf sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen zurückgreifen kannst Du Dich in Englisch schriftlich und mündlich gut und sicher ausdrücken kannst Hohes Organisationstalent, Selbstständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein zu Deinen Stärken zählen Es Dir leicht fällt, strukturiert und sorgfältig zu arbeiten und dabei auf die Qualität der Arbeitsergebnisse zu achten Dich die Finanzbranche und die Themengebiete des Risikomanagements interessieren Das „Du“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich.  Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Deine Arbeitszeiten richten sich nach Deinem Studium. Nicht umgekehrt. Uns ist wichtig, dass Dein Studium nicht zu kurz kommt. Daher kannst Du relativ frei gestalten, wie oft und wann Du arbeitest. Vielleicht möchtest Du beispielsweise in der Prüfungszeit nur wenige Wochenstunden arbeiten und dafür in den Semesterferien sogar Vollzeit zu uns kommen? Wir planen gerne mit Dir gemeinsam. Du arbeitest mit und lernst von erfahrenen Experten. Du bist bei uns fester Teil des Teams und gewinnst Einblicke in den Alltag eines internationalen Finanzdienstleisters. Viele ehemalige Werkstudenten haben auf diese Weise langfristig den Weg zu uns in eine Festanstellung gefunden.
Zum Stellenangebot

Berater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Bremen, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Köln
Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ist der engagierte Partner aller Patienten, die Fragen zu Gesundheitsthemen haben. Wir beantworten die Fragen aller Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zu medizinischen, sozial- und medizinrechtlichen Fragen: evidenz- und leitlinienbasiert, verlässlich und unabhängig, jederzeit, umfassend und kostenlos. Für unsere Beratungsstellen in Bremen, Stuttgart, Köln und Nürnberg sowie für unsere Beratungszentrale in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen TerminBerater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Sie finden, dass viele Patienten in Deutschland nicht ausreichend informiert werden? Im Gesundheitswesen fehlt die Zeit, um Patienten umfassend zu beraten? Sie möchten, dass Patienten nicht alleine gelassen werden?Dann kommen Sie zu uns, der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland!Sie sind Gesicht und Stimme der UPD und beraten Patientinnen und Patienten in sozialrechtlichen Fragen auf unterschiedlichen Wegen (telefonisch, schriftlich, online per Chat/Videotelefonie und ggf. persönlich)Sie unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Lösung von sozialrechtlichen Fragestellungen und ProblemenDokumentation der Beratungstetige Aktualisierung des Fachwissenshaben Spaß an der Arbeit mit und für Menschenhaben Freude an der Beratung von Patienten und idealerweise Telefonie-Erfahrungsind beratungsorientiert, empathisch, kommunikativ und besitzen ein sicheres Auftretenverfügen über eine Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder die Weiterbildung Fachwirt/-in für Gesundheit und Soziales oderhaben ein erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und haben vertiefte Kenntnisse im Sozial(versicherungs)rechthaben idealerweise Berufs- und Beratungserfahrung und besitzen Kenntnisse in gesundheits- oder medizinrechtlichen Fragestellungenarbeiten gerne selbständig und haben Freude daran, den Standort und die Netzwerkarbeit mit verschiedenen Akteuren wie Selbsthilfegruppen o.ä. weiter auszubauenbesitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schriftverfügen über sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)sind belastbar und teamfähigein erfüllender Job, der Sinn machtein kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchienattraktive Arbeitszeiten mit einem Ausgleich für Überstundenindividuelle Teilzeitmodellesorgfältige Einarbeitung sowie kontinuierliche, persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Referenten für Grundsatzfragen / Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 08.09.2021
Duisburg
Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH ist die Holding in einem Konzern, zu dem zahlreiche Tochtergesellschaften gehören. Mit insgesamt etwa 4.100 Mitarbeitern zählen wir zu den größten Arbeitgebern Duisburgs und managen hauptsächlich die Gesellschaften Energie, Mobilität und Services. Somit sorgen wir als lokales Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen für eine leistungsfähige Infrastruktur in der Rhein-Ruhr-Metropole Duisburg. Als Holding übernehmen wir die strategische Konzern- und Unternehmenssteuerung, bieten Service- sowie Querschnittsfunktionen und schaffen somit funktionale und bedarfsgerechte Strukturen für all unsere Tochtergesellschaften. Unseren Mitarbeitern bieten wir interessante, abwechslungsreiche und zukunftsweisende Aufgaben, ein gutes Betriebsklima, diverse Benefits und eine leistungsgerechte Tarifvergütung. Wir suchen einenReferenten für Grundsatzfragen / Arbeitsrecht (m/w/d) für die Abteilung "Personalmanagement" Werden Sie mit uns Duisburgs Partner in Mobilität, Versorgung und Service. Verantwortung für die arbeits- und tarifrechtliche Beratung der Führungskräfte sowie der HR Business Partner & Enabler innerhalb der Hauptabteilung Personalwesen; zentraler Ansprechpartner in allen Fragen des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts Gestaltung, Aktualisierung und Überwachung von arbeits- und tarifrechtlichen Grundsatzfragen und konzerninternen Standards sowie Erstellung von Leitlinien, Stellungnahmen und Rundschreiben Eigenverantwortliche Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen und Mitwirkung bei der Verhandlung mit den Mitbestimmungsorganen sowie den zuständigen Fachbereichen Führung von Personalgesprächen wie z. B. Sachverhaltsaufklärungen, Disziplinargesprächen Ableitung und Durchführung geeigneter disziplinarischer Maßnahmen z. B. Ermahnungen, Abmahnungen  Unterstützung bei der Umsetzung von arbeitsrechtlich relevanten Beschlüssen der jeweiligen Geschäftsführungen bzw. der Konzernleitung Vorbereitung und Begleitung von gerichtlichen Arbeitsrechtsverfahren in Zusammenarbeit mit der Konzernrechtsabteilung Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) mit dem Schwerpunkt Rechtswissenschaften oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (idealerweise) 5 Jahre Berufserfahrung in einem personal-/arbeitsrechtlich ausgeprägten Bereich Kenntnisse von Tarifverträgen Organisationsverständnis
Zum Stellenangebot

Telefonanwalt (m/w/d) - Rechtsberatung im Homeoffice

Di. 07.09.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund, Hannover, Bremen, Dresden, Mannheim, Jena, Ulm (Donau)
Rechtsberatung im Homeoffice: Telefonanwalt (m/w/d) der DAHAG Rechtsservices AG werden Spannende Tätigkeit mit garantierter Auszahlung Wir, die DAHAG Rechtsservices AG, sind einer der größten Rechts-Servicedienstleister auf dem deutschen Markt und arbeiten mit mehr als 250 selbstständigen Rechtsanwält*innen aus ganz Deutschland zusammen. Um die über 15.000 Anrufe pro Woche weiterhin stemmen zu können, suchen wir aktuell nach weiteren Kooperationsanwält*innen für die telefonische Rechtsberatung.Wir sind auf der Suche nach Kooperationsanwält*innen, die telefonische Rechtsberatung über die Plattform der DAHAG Rechtsservices AG durchführen wollen. Interessierten Rechtsanwält*innen stehen neben der telefonischen Rechtsberatung auch weitere Beratungskanäle – wie etwa die Beratung per E-Mail oder Chat – offen. Die Teilnahme an der Hotline ist keinen strengen Regeln unterworfen, sondern kann flexibel auf die Anforderungen Ihres Kanzleialltags abgestimmt werden. Die wöchentlichen Bereitschaftszeiten planen wir von Woche zu Woche: So können Sie selbst bestimmen, wie viele Stunden Sie jeweils telefonisch beraten wollen und zu welchen Zeiten wir Sie schalten sollen. Da die Hotline an 365 Tagen im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar ist, sind auch Nacht- und Wochenendbereitschaften möglich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einfach, bequem und ortsungebunden telefonische Erstberatung zu erbringen. Um den „bürokratischen Rattenschwanz“ kümmern wir uns: Sie müssen weder Rechnungen stellen noch Akten pflegen. Stattdessen erhalten Sie monatlich eine sekundengenaue Abrechnung von uns.Sie sollten zu uns passen – menschlich wie fachlich. Sie bringen daher Folgendes mit: Sie sind zugelassene/r Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich. Sie sind kommunikativ, haben immer ein offenes Ohr und können komplexe Rechtsprobleme verständlich erklären. Sie verfügen über hervorragendes Fachwissen in verschiedenen Rechtsbereichen. Sie verfügen über einen PC mit DSL-Internet-Zugang. Sie verfügen über PC-Grundkenntnisse (E-Mail-Verkehr, Internet, Öffnen und Speichern von Dokumenten). Durch die Teilnahme an der Plattform der DAHAG Rechtsservices AG profitieren Sie nicht nur von einem gut kalkulierbaren und krisenfesten Umsatz, sondern auch von vielen weiteren Vorteilen: Kein Verwaltungsaufwand Kein Ausfallrisiko Flexible Bereitschaftszeiten Kostenlose Werbung und hohe Medienpräsenz
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: