Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sonstige Dienstleistungen: 394 Jobs in Bornheim

Berufsfeld
  • Projektmanagement 40
  • Elektronik 25
  • Elektrotechnik 25
  • Teamleitung 22
  • Leitung 20
  • Sachbearbeitung 20
  • Bauwesen 17
  • Gruppenleitung 17
  • Netzwerkadministration 17
  • Systemadministration 17
  • Softwareentwicklung 15
  • Servicetechniker 14
  • Entwicklung 13
  • Außendienst 12
  • Innendienst 11
  • Qualitätsmanagement 11
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 10
  • Consulting 9
  • Engineering 9
  • Assistenz 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 365
  • Ohne Berufserfahrung 211
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 373
  • Home Office 60
  • Teilzeit 51
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 348
  • Studentenjobs, Werkstudent 16
  • Ausbildung, Studium 8
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Praktikum 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Sonstige Dienstleistungen

Prüfingenieur oder amtlich anerkannter Sachverständiger (mit Teilbefugnis) (auch zur Ausbildung) (w/m/d)

So. 25.10.2020
Bergheim, Erft, Bergisch Gladbach, Dormagen, Engelskirchen, Gummersbach, Köln, Leverkusen
Referenzcode: M74984SGesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Hauptuntersuchungen und Abgasuntersuchungen von Kraftfahrzeugen im mobilen Dienst nach StVZO §29. Begutachtung von Anbauten und Fahrzeugveränderungen im mobilen Dienst. Als amtlich anerkannter Sachverständiger (mit Teilbefugnis) nehmen Sie auch Fahrerlaubnisprüfungen ab und führen die o.g. Tätigkeiten im stationären Dienst aus. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/Elektrotechnik. Abgeschlossene Ausbildung zum Prüfingenieur oder aaSmT ist wünschenswert. Kooperationsfähigkeit und Integrationsfähigkeit. Kundenorientiertes und serviceorientiertes Denken und Handeln. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.
Zum Stellenangebot

Referent Steuerung Service-Shop (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche)

So. 25.10.2020
Köln
Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen. Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt, in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche) und unbefristeter Anstellung, einen Referenten Steuerung Service-Shop (m/w/d). Im September 2020 gehen wir mit unseren Service-Shop – basierend auf der SAP Commerce Cloud - „live“. Die meisten Produkte und Services, die unsere Aussteller benötigen, wenn sie an einer unserer Messen teilnehmen, werden über den Service-Shop verkauft. Zielsetzung dieser neuen Aufgabe ist die Optimierung des Shops, um die Umsätze mit unseren Kunden zu steigern. Steuerung und Optimierung der Produktdarstellung inklusive Produktbildern und Beschreibungen für den Service-Shop Herstellung von Verknüpfungen zwischen Produkten, die gemeinsam gekauft werden sollen/müssen (cross-selling); Erstellung und Aktualisierung von Hinweisen und Erklärungen zu anderen benötigten Produkten zur Umsatzsteigerung Steuerung des operativen Betriebs inkl. Abstimmung mit anderen Fachbereichen und Konfiguration messespezifischer Parameter im Backoffice des Shopsystems Gewinnung von Erkenntnissen über das Kundenverhalten und Auswertung des Suchverhaltens der Kunden; Steuerung der Suchergebnisse vor dem Hintergrund der Umsatzsteigerung Erstellung von E-Commerce Reports für die Fachbereiche (z.B. Umsatz je Messe, aktuelle Verkaufszahlen zeitablauf- und zeitpunktbezogen, Klick- und Absprungraten) Erkennung von Schwachstellen und Optimierungspotentialen sowie Ableitung von Empfehlungen für Anpassungen im Shop und neue Features Mitwirkung in Projekten zur Erweiterung des Service-Shops abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Berufspraxis im Bereich E-Commerce/Shopsysteme und Produktmanagement Erfahrung mit Web- bzw. Digitalanalyse/Customer-Journey-Tracking gute Kenntnisse gängiger Analysetools (z.B. Google Analytics) Erfahrung mit agilen Methoden z.B. SCRUM Fähigkeit, Daten und Informationen in einfachen Reports darzustellen und in Empfehlungen für die Optimierung des Shops zu überführen Anwendung von Jira und Confluence idealerweise Kenntnisse der SAP Commerce Cloud oder vergleichbarer Shopsysteme sehr gute MS Office Kenntnisse gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift kollegiale Unternehmenskultur umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer) moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces) betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse) kostenlose Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant mit Außenbereich
Zum Stellenangebot

Leiter Bereich Industrie Inspektionen / Prüfservice (w/m/d)

So. 25.10.2020
Köln
Referenzcode: I74961SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Leiter für den Bereich Industrie Inspektionen / Prüfservice im Regionalbereich Rheinland Westfalen werden Sie am Standort Köln tätig. Dieser Bereich umfasst eine Vielzahl an technischen Prüfdienstleistungen im freiwirtschaftlichen Bereich zur Qualitätsüberwachung nach Regelwerks oder spezifischen Kundenanforderungen. Ein Schwerpunkt bildet derzeit die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (zfP). Ihre Hauptaufgaben liegen in der disziplinarischen und fachlichen Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Bereichs, der Nettoleistungs und Ergebnisverantwortung sowie in der Geschäftsfeldentwicklung durch eigene systematische Vertriebstätigkeit und in Zusammenarbeit mit den Sales Managern. Im Rahmen Ihrer Führungsaufgabe sorgen Sie durch Ihre emphatische und offene Art für eine kooperative Teamkultur. Business Development ist Ihr Ding! Sie arbeiten maßgeblich an der Fortschreibung der Strategie für Bestandskunden und Neukunden der Region mit, wobei Sie dem Vertriebsteam wichtige Impulse und Ziele geben. Sie arbeiten konstruktiv und eng mit den anderen Geschäftsfeldern und Bereichen zusammen, zum Beispiel an Projekten und Themen wie dem übergreifenden Dienstleistungsvertrieb und Branchenvertrieb. Idealerweise ingenieurswissenschaftliches Studium, gerne im Bereich Maschinenbau, Konstruktionstechnik, Verfahrenstechnik oder technische Ausbildung (Techniker/Meister) mit vertieftem Fachwissen in den vorgenannten Bereichen. Bestenfalls Berufserfahrung im Sachkundigenumfeld oder Sachverständigenumfeld, beziehungsweise im Umfeld technischer Prüfdienstleistungen. Erste Erfahrung in der disziplinarischen Führung von Mitarbeitern oder in der Leitung technischer Großprojekte wünschenswert. Berufserfahrung im Bereich Industrieinspektionen / Prüfservice sowie Lust darauf, dieses Geschäftsfeld bei uns weiterzuentwickeln. Akquisitionsvermögen, Kundenorientierung und Wettbewerbsorientierung. Zielorientierte Arbeitsweise und hohes Organisationsvermögen. Reisebereitschaft innerhalb der Region. Verhandlungssichere Englischkenntnisse. GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.
Zum Stellenangebot

HR Payroll Specialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung

So. 25.10.2020
Troisdorf
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. 1993 gegründet, beschäftigen wir heute weltweit mehrere Tausend Menschen aus 45 Nationen in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern. Leidenschaft treibt uns an, Professionalität zeichnet uns aus und Teamspirit macht uns erfolgreich. Wir arbeiten täglich am Puls der Industrie, die uns alle bewegt.Sie suchen eine neue Perspektive und fühlen sich in der Lohn- und Gehaltsabrechnung wohl? Sie scheuen keine Herausforderungen und sind auch in stressigen Zeiten ein verlässlicher Ansprechpartner für Ihre Kollegen und Kolleginnen? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und steigen bei uns als HR Payroll Specialist (w/m/d) ins HR Team ein!   Als HR Payroll Specialist (w/m/d) unterstützen Sie eigenständig unser Team bei der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung und allen anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben. In Ihrer Funktion erstellen Sie Analysen von Kennzahlen der Personalverwaltung und berichten diese an unsere Finance- und Controlling-Abteilung. Im Tagesgeschäft stehen Sie als Ansprechpartner für Ihre Kollegen und Kolleginnen deutschlandweit bezüglich arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen, beispielsweise zur Gehaltsabrechnung, zur Verfügung. Des Weiteren erstellen Sie Arbeitsverträge, Zeugnisse und weitere personalwirtschaftliche Dokumente und führen selbstständig allgemeine Korrespondenzen mit z. B. Sozialversicherungsträgern, Behörden und Ämtern durch. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Personalkaufmann/-kauffrau, Steuerfachangestellte/r, Industriekauffrau/-kaufmann oder haben eine vergleichbare Berufsausbildung. Sie fühlen sich in Ihrem Aufgabengebiet sicher und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrungen in der monatlichen Entgeltabrechnung sammeln. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in SAP, haben Erfahrung im Umgang mit Tarifverträgen und arbeiten gerne mit MS-Excel. Sie fühlen sich sicher in den Themenfeldern Lohnsteuer und Sozialversicherung, verfügen über eine analytische Herangehensweise sowie eine hohe Ergebnisorientierung. Einsatzbereitschaft, eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie die Arbeit im Team und das aktive Mitwirken bei neuen internen Herausforderungen runden Ihr Profil ab. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Berater Safety Management / funktionale Sicherheit Schienenfahrzeuge (w/m/d)

So. 25.10.2020
Köln
Referenzcode: M74456SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begutachten, bewerten und analysieren im Bereich der funktionalen und elektrischen Sicherheit für den Schienenfahrzeugbereich und Automobilbereich nach IEC 61508, EN 50126, EN 50128, EN 50129, ISO 26262 und SIRF Sie führen funktionale Tests von Sicherheitsfunktionen zu Bestätigung der Validierungsergebnisse durch Sie erstellen Sicherheitsanalysen, Auswirkungsanalysen, sowie Risikoanalysen und Gefährdungsanalysen und beurteilen Anwendungen des Risikomanagements Sie erstellen Sicherheitsnachweisdokumentationen und Konformitätsbeurteilungen Sie führen eigenständig Schulungsmaßnahmen im Bereich des Sicherheitsmanagements und der funktionalen Sicherheit durch Studium im Bereich Ingenieurwesen und idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von sicherheitsrelevanter Software Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in funktionaler Sicherheit, sowie in IEC 61508, EN 50126ff, ISO 26262 etc. Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, um den direkten Austausch mit unseren Kunden erfolgreich gestalten zu können Von Vorteil sind Erfahrungen als Projektleiter und der Zusammenarbeit mit entsprechenden Verantwortlichen Reisebereitschaft, sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Projektleitung für die Zulassung und Inbetriebnahme von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

So. 25.10.2020
Köln
Referenzcode: M74371SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begleiten und managen die Inbetriebnahme und Inbetriebsetzung von Schienenfahrzeugen wie z.B. Straßenbahnen, Triebzüge, Lokomotiven und Hochgeschwindigkeitszügen Sie erstellen Konzepte zur Erlangung der Inbetriebnahmegenehmigung nach BOStrab in Deutschland bzw. analog vergleichbaren Standards in Europa Sie prüfen, beurteilen und bewerten, dass die geltenden Regelwerke und Standards für die Inbetriebnahme gemäß EBO umgesetzt werden Sie arbeiten eng mit den Ansprechpartnern der Hersteller, Betreiber und Aufsichtsbehörden zusammen Sie übernehmen die Projektleitung und überwachen die Qualität, Termine, Wirtschaftlichkeit, Projektrisiken etc. kontinuierlich in allen Projektphasen Studium im Bereich Ingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der Projektleitung und Projektsteuerung, sowie in den gängigen Projektmanagement Methoden Fundierte Kenntnisse in den Bereichen BOStrab und EBO Um den komplexen Projektanforderungen gerecht zu werden ist eine analytische Arbeitsweise, sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit notwendig Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und Englisch, idealerweise in einer weiteren Fremdsprache 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Informatiker als Consultant PKI- und Verschlüsselungslösungen (w/m/d)

So. 25.10.2020
Köln
Referenzcode: D74264SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie analysieren die IT Security Anforderungen unserer Kunden Sie führen sicherheitstechnische Bewertungen von Architekturen und Lösungen zu PKI und Verschlüsselung durch und optimieren diese Sie konzeptionieren und entwickeln Strategien zur Harmonisierung und Konsolidierung von PKI und Verschlüsselungslösungen in on premise, cloudbasierten und hybriden Umgebungen Sie konzeptionieren und entwickeln zertifikatsbasierte Accessmanagement Lösungen im OT / IoT Umfeld Sie erstellen Fachkonzepte und Dokumentationen Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich PKI und Verschlüsselungslösungen Fundiertes Wissen im Umfeld von PKI und Verschlüsselungslösungen bzgl. Zertifikat Management, Chipcard Management, Einsatzszenarien für hierarchische HSM Lösungen, Nutzung von Zertifikaten im Accessmanagement in OT und IoT Umgebungen, OTP, Hard und Softtoken Lösungen Zertifizierungen im Bereich Security sind von Vorteil (z.B. CISSP, CCSP). Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

Auditor & Product Expert for Non Active Medical Devices (m/f/x)

So. 25.10.2020
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P74835SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Examining, evaluating, making medical devices safe. What to expect at TÜV Rheinland: Regulatory bodies, hospitals, health care practitioners and patients expect the devices used to treat and heal illnesses and injuries to be safe and to perform as promised. Join us in our mission to assist our customers in producing and operating the most effective, technologically sophisticated and safest products for the medical sector. As an Auditor, you ensure that our customers’ non active medical products meet the highest safety standards.You primarily conduct audits based on the European directives and regulations, the standards EN ISO 13485, ISO 9001 and according to international schemes such as MDSAP and TCP. You compile reports and audit documentation. You evaluate non active medical products in accordance with European regulations, directives and standards. You are responsible for the review of the technical documentation of selected product groups in the non active medical device area in your field of expertise, such as ophthalmic devices, non active functional implants, dental implants or non active soft tissue implants. Please provide your preferred working area(s): Cologne, Nuernberg, Berlin. Degree course in natural sciences, medical or engineering. At least 2 years professional experience in development, production, quality assurance, regulatory affairs or quality management of medical devices. Four years of professional experience is a plus, which can be partially substituted by the work at TÜV Rheinland. Auditor training is a plus. Knowledge of relevant guidelines, norms, and standards as the EN 10993 1ff series as well as product specific standards. Fluent in your second language English. Local and international business trips are required (depending on country specific conditions up to 70% per month), and a Class B driver’s license.
Zum Stellenangebot

Business Manager IT und Cyber Security (w/m/d)

So. 25.10.2020
Köln
Referenzcode: A74938SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.In der Business Line IT verantworten Sie das Portfolio im Themenfeld Information Security (ISO27001, TISAX, KritisV, BSI-GS, u.a.), IT Sicherheit/Cyber Security und IT Management ( IT Architecture, IT Projektmanagement, IT Sourcing, Cloud Dienste, und methodische Managementtools). Ihre Kernaufgabe umfasst die Erarbeitung, Umsetzung und Aktualisierung bestehender und neuer Weiterbildungsprodukte in verschiedenen Lernformaten. Sie analysieren die Weiterbildungsbedarfe am Markt und definieren daran ausgerichtete Seminarprodukte. Hierzu gehört auch das Produkt-Lifecycle-Management für bestehende Angebote unter Berücksichtigung rechtlicher und technischer Neuerungen. Sie pflegen ein strategisches fachliches Netzwerk zu Fachkollegen innerhalb des TÜV Rheinland, zu externen Experten, Dozenten, Partnern und Kunden im Umfeld des zu verantwortenden Produktgebiets/ Fachgebietes. Die Vermarktungsaktivitäten der Seminarangebote geschieht in enger Kooperation mit den Fachabteilungen Marketing, Sales, Seminarzentren und Operations. Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Kommunikation von Produktinformationen einschließlich des Verfassens von Newsletterbeiträgen, Durchführung von internen Produktschulungen, Projektarbeit sowie Beteiligung an Prozessoptimierung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards sowie die Datenpflege in Produktdatenbanken und Seminarverwaltungssystemen. Fachliche Anforderungen: - Vorzugsweise Studium oder langjährige berufliche Praxis im Bereich Informationssicherheit, Informationsmanagement und Informationstechnologie. - Idealerweise praktische Erfahrung als Informationssicherheitsberater oder Auditor. - Erfahrung in der Konzeption von Weiterbildungsprodukten. - Kenntnisse der IT und CyberSecurity. - MS Office Kenntnisse. Erfahrungen: - Projektmanagement. - Kenntnisse der Weiterbildungsbranche. - Business Development. Soft Skills: - Eigenständiges Erarbeiten von Themenkomplexen. - Fähigkeit zur Handhabung und Steuerung virtueller Teams mit internen und externen Teilnehmern. - Organisationstalent. - Kommunikationsstärke.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d) Leistungselektronik

Sa. 24.10.2020
Dortmund, Bochum, Köln
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Hardwareentwickler (m/w/d) Leistungselektronik Dortmund, Bochum, Köln Referenz: CAG/1938/SST Als Hardwareentwickler (m/w/d) entwickeln Sie die Hardware für Leistungselektronik in der Automobilindustrie Hier spezifizieren und konzipieren Sie Platinenlayouts inklusive der Bauteilauswahl Zudem führen Sie Verifikationen und Inbetriebnahmen von Prototypen durch und analysieren sowie optimieren bestehende Systeme Die Weiterentwicklung von Prototypen bis hin zur Serienreife gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie besitzen ein Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Leistungselektronik, Schaltungstechnik oder Halbleitertechnik Erste Erfahrung in der Leistungselektronik und Hardwareentwicklung können Sie vorweisen Gerne verfügen Sie über Kenntnisse in der Analog- und Digitaltechnik sowie mit EAGLE, Mentor Graphics, Cadence oder OrCAD Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot


shopping-portal