Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Sonstiges produzierendes Gewerbe: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Justiziariat
Sonstiges Produzierendes Gewerbe

Referent Datenschutz und Compliance (m/w/d)

Do. 04.06.2020
Kitzingen
  LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Referent Datenschutz und Compliance (m/w/d)   Das sind Ihre Aufgaben: Unterstützung des externen Datenschutzbeauftragten Bearbeitung von nationalen und internationalen Sachverhalten und Fragestellungen des betrieblichen und technischen Datenschutzes Mitwirkung bei der Überwachung und Kontrolle der Vorschriften aus der DSGVO und weiteren regulatorischen Vorgaben zum Datenschutz in Abstimmung mit externen Beratungsgesellschaften und den jeweiligen Fachabteilungen Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben aus dem operativen Tages- und Projektgeschäft im Bereich Datenschutz und Compliance als interner Kontakt für Datenschutz-Themen Mitarbeit an Awareness-Maßnahmen zum Datenschutz, wie z. B. Erstellung und Entwicklung von Richtlinien, Arbeitsvorlagen und Präsentationen sowie Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Trainings Überprüfung und Optimierung der Prozesse im Datenschutz und Compliance Identifizierung, Dokumentation und Einschätzung der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten inklusive Pflege des Verfahrensverzeichnisses Bewertung von technischen und organisatorischen Maßnahmen im Rahmen der DSGVO Unterstützung bei und selbständige Durchführung von internen Datenschutz-Audits Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Compliance Management Systems    Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft bzw. vergleichbare akademische Qualifikation Kenntnisse des Datenschutzrechts und/oder Kenntnisse aus dem Bereich Compliance-Management Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und/oder Compliance Interesse an juristischen Fragestellungen, hohe IT-Affinität und schnelle Auffassungsgabe für Prozesse sowie IT-Anwendungen und -systeme Ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen Sicheres Auftreten, hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement sowie hohe Belastbarkeit Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick sowie kooperative und teamorientierte Zusammenarbeit mit den entsprechenden Schnittstellen Bereitschaft zur Weiterbildung und zur Übernahme von Zusatzverantwortung Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, z. B. im Rahmen von datenschutzrechtlichen Prüfungen, Audits und Schulungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift    Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Arbeitsplätze nach modernen Bürokonzepten – mit kommunikativer Raumaufteilung, Arbeitsinseln und Rückzugsbereichen Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Andreas Nitschke, Human Resources Management, +49 9321 304 - 2925 *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist - Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 04.06.2020
Rosenfeld (Württemberg)
Wir sind eine mittelständische Unternehmensgruppe mit 18 eigenen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nordamerika, Asien und Australien und beschäftigen insgesamt über 1.000 Mitarbeiter. Wir zählen weltweit zu den führenden Herstellern unserer Branche und exportieren unsere Produkte in über 120 Länder. Die Schwerpunkte unserer Fertigung sind Stanz- und Umformtechnik, Schweißen und Montage sowie Kunststoffverarbeitung. Unsere Kunden sind überwiegend Industriefirmen, die unsere Produkte in ihre Erzeugnisse einbauen sowie der technische Fachhandel. Eine seriöse, dynamische Geschäftspolitik, die Qualität unserer Produkte und ein gutes Betriebsklima sind die Grundlagen unseres anhaltenden Erfolges. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie als Unternehmensjurist – Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Beratung der Geschäftsleitung sowie der Führungskräfte der internationalen Unternehmensgruppe in allen rechtlichen Belangen (Vertragsrecht, Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Datenschutz) Rechtliche Betreuung von Vertragsverhandlungen mit Kunden und Lieferanten, häufig mit internationalem Bezug Aufbau des internen Vertragsmanagements und Implementierung aller zugehörigen Prozesse incl. Koordination mit den Fachabteilungen und Erstellung von Musterverträgen Schnittstellenfunktion zu unseren externen Juristen bei Sondersachverhalten Aufbau, Formulierung, Implementierung und Entwicklung eines CSR-/Compliance Systems mit der Geschäftsleitung Vorbereitung und Durchführung von externen Nachhaltigkeitsaudits Unterstützung des Datenschutzbeauftragten bei der Erfüllung der Aufgaben gemäß DSGVO Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften (zwei juristische Staatsexamina), gerne Zulassung als Syndikusrechtsanwalt Mehrjährige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens Idealerweise ein gutes Verständnis von ausländischen Rechtsordnungen und Erfahrung im Aufbau eines Vertragsmanagementsystems Erfahrung im Bereich des Aufbaus eines CSR-/Compliance-Systems sowie im Bereich des Datenschutzes von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse, sowohl in Bezug auf schriftliche Vertragsinhalte als auch in der direkten Verhandlung mit Kunden und Geschäftspartnern Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Eigeninitiative, Teamfähigkeit und ein souveränes Auftreten Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einer expandierenden, zukunftsorientierten und gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe Eine offene Arbeitsatmosphäre in einem modernen Umfeld und kurze Entscheidungswege Gründliche Einarbeitung in das entsprechende Aufgabengebiet Faire, markt- und leistungsgerechte Vergütung Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal