Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau | Sonstiges produzierendes Gewerbe: 8 Jobs

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau
Sonstiges Produzierendes Gewerbe

Maschinenführer (m/w/d) für Recyclinganlage, Silomischanlage, Baumaschinen

Do. 29.10.2020
Kochendorf
Als innovatives mittelständisches Familienunternehmen haben wir uns in den Bereichen Umwelttechnik, Metallrecycling und Baustoffproduktion einen hervorragenden Ruf erworben. Unsere besondere Stärke ist die Entsorgung der Verbrennungsrückstände von Kraftwerken, aus denen wir leistungsfähige Baustoffe herstellen und hochwertige Metalle für die Rohstoffindustrie zurückgewinnen. Mit ausgereifter, leistungsfähiger Technik, effizienten Prozessen und gut ausgebildeten Mitarbeitern sind wir mit unseren vier Aufbereitungsplätzen bestens für die Zukunft gerüstet. Maschinenführer (m/w/d) für unsere Recyclinganlage, Silomischanlage, Baumaschinen Ihr Arbeitsort: 74177 Bad Friedrichshall-Kochendorf Bedienung und Führung einer Recycling- und Silomischanlage Steuern einer Siebanlage mit mehrstufiger Metallauslese Bedienen von Baumaschinen Allgemeine Produktionstätigkeiten Kleinere Wartungsarbeiten an Maschinen und Anlagen Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Maschinen- / Anlagenführer oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben mehrere Jahre Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig, besitzen Teamgeist und haben technisches Verständnis Erforderlich ist ein Führerschein der Klasse B Zukunftssicherer Arbeitsplatz Abwechslungsreiche Tätigkeiten Angenehmes Betriebsklima Direkter S-Bahn-Anschluss Traditionelle Bergwerkskantine Familiäres Team Kurze Entscheidungswege Geregelte Arbeitszeiten im 2-Schicht-Betrieb Outdoor-Arbeits- und Schutzkleidung inkl. Reinigung Ein angenehmes, familiäres Betriebsklima trägt positiv dazu bei, damit Sie sich voll einbringen können. Auch der Standort Bad Friedrichshall-Kochendorf mit direktem S-Bahn-Anschluss spricht für sich.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) / Bachelorarbeit im Bereich Industrial Engineering

Mi. 28.10.2020
Senden
Die LENSER Filtration GmbH ist eine Gesell­schaft der global tätigen ANDRITZ AG mit Sitz in Graz (A) und einer der führenden Hersteller von Filter­platten für die Fest- und Flüssig­stoff­trennung mit Produktions­standorten in Deutschland und Rumänien. Die LENSER Gruppe erzielt mit ihren inter­nationalen Aktivitäten einen Umsatz von ca. 35 Mio. Euro p.a. mit führenden Filter­pressen­herstellern und den Betreibern der Filter­anlagen. Bachelorarbeit im Bereich Industrial Engineering Als Mitglied des Teams Industrial Engineering, das Konzepte für Optimierungs­lösungen in der Produktion plant und umsetzt, wirst Du folgendes Thema behandeln: Rüstoptimierte Herstellung einer Kunststoff­filterplatte Ziel: mithilfe eines veränderten Verfahrens oder Bauteildesigns einen mehr­stündigen Rüstprozess zu eliminieren oder zu vereinfachen Analyse der Ist-Situation Erstellung eines Konzepts bzw. einer Entscheidungs­vorlage für die Produktions­leitung Ideengenerierung und -priorisierung Erstellung von Produkt­designs oder Verfahrens- bzw. Werkzeug­änderungen Durchführung von Versuchen mithilfe von selbst­angefertigten Prototypen Ggf. Umsetzung an einem Serienauftrag Studium des Maschinenbaus, des Wirtschafts­ingenieurwesens, der Verfahrens­technik o.Ä. Konstruktive Grundlagen Werkzeugkonstruktion Prozessoptimierung Ausgeprägte Prozess­orientierung und ein hohes Maß an Eigeninitiative Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicheren Umgang mit MS Office Attraktive Vergütung, individuelle Einarbeitung und Betreuung Ein vielfältiges und spannendes Aufgaben­gebiet in einem dynamischen Team Enge Verbindung zwischen Theorie und Praxis Die Möglichkeit, die Berufswelt in einem inter­national agierenden Unternehmen kennen­zulernen
Zum Stellenangebot

After Sales Coordinator (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Büchen, Lauenburg
Die ABEL GmbH ist sowohl Entwickler als auch Her­steller von oszil­lierenden Ver­dränger­pumpen für unter­schied­lichste Förder­mengen und -drücke mit der Spezial­kompetenz Membran­pumpen und Kolben­membran­pumpen. Unsere Pumpen eignen sich, je nach Konstruk­tion, für abrasive, aggres­sive und sehr empfind­liche Medien. Welt­weit bekannt sind wir vor allem für den Technologie­vorsprung bei mechanischen Membran­pumpen. Ferner ist ABEL ein erfolgreiches, mittel­ständisch geprägtes Pro­duk­tions­unter­nehmen und Teil der ameri­kanischen Unter­nehmens­gruppe Hillenbrand Inc. Aufgrund unserer jahr­zehnte­langen Kompetenz vertrauen unsere Kunden auf die gleicher­maßen hoch­wertigen und sicheren Produkte „Made in Germany“. Für unsere Abteilung „After­market“ suchen wir am Standort Büchen zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen qualifi­zierten und engagierten After Sales Coordinator (m/w/d) Stammdaten­qualität in der gesamten Installed Base optimieren und implementieren Koordination des After­sales Service (ASS) im direkten und indirekten Service Unter­stützung des Ersatz­teil­ge­schäfts Aktivierung von passiven Kunden Information von Kunden über die ABEL-Dienst­leistungs­pakete An-/Verkauf von ABEL-Gebraucht­pumpen Betreuung von 3rd Party Service Reps ver­schiedener Regionen inner­halb und außerhalb Europas Maschinenbaustudium (Bachelor/Master), Techniker (m/w/d) Maschinen­bau oder ver­gleich­bare Aus­bildung Idealerweise mehr als 5 Jahre Berufs­er­fahrung im Bereich Kundendienst/Vertrieb Erfahrung in der kauf­männischen Ab­wicklung von Service- und Ersatz­teil­auf­trägen Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse, weitere Sprachen von Vor­teil Versierter Umgang mit allen modernen Kommuni­kations­mitteln sowie Erfahrungen im Umgang mit gängigen MS-Office-An­wendungen/ERP-System/CRM-System Erfahrung im Kontakt mit inter­nationalen Kunden, inter­kulturelles Ver­ständnis sowie international geprägtes Denken und Handeln Lösungs­orientierte, ver­handlungs­starke und sehr selbst­ständig denkende und handelnde Per­sönlich­keit mit Hands-on-Mentalität Reise­anteil 5-20% Flexible Arbeitszeitmodelle Bezuschusste Mitarbeiterkantine Bonusregelungen Weiterbildungsmaßnahmen Betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zur Altersversorgung Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Senior Produktkonstrukteur (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches, mittelständisches Familienunternehmen, welches sich zu dem führenden Anbieter in seiner Branche entwickelt hat. Das Unternehmen bietet seinen Kunden seit vielen Jahrzehnten eine breite Palette von Serienprodukten und Sondereditionen mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch „Made in Germany“. Möglich ist dies durch die hohe Fertigungstiefe im Haus und durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein der Mit­arbeiter/innen. Um auch in Zukunft weiterhin der Trendsetter, gepaart mit Stil und Funktionalität, zu bleiben, sucht unser Klient denSenior Produktkonstrukteur (m/w/d)Standort: Rhein-Neckar-Region | Kennziffer: PF622SDer Fokus dieser abwechslungsreichen Aufgabe ist die Neuentwicklung/-konstruktion von Einzel­stücken sowie ganzer Produktfamilien. Sie entwickeln konstruktive, belastbare Lösungsentwürfe unter Berücksichtigung funktionaler, werkstoff-, fertigungstechnischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte und stimmen sich dabei eng mit den internen Abteilungen sowie mit externen Projektpartnern ab. Für „Ihr“ Produkt veranlassen Sie Messungen, führen Erprobungen und Funktionstests durch und legen Werkstoffe und Fertigungsverfahren fest. Abstimmungen mit Designern, Auswahl von Lieferanten und die Erstellung und Pflege von Projektplänen sind ebenfalls Bestandteil dieser verantwortungsvollen Aufgabe.Aufgrund der Komplexität der Aufgabe benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Produktdesign bzw. eine Weiterqualifizierung zum/zur Techniker/in. Sie haben mehrjährige Konstruktionserfahrung, idealerweise in der Auslegung von filigranen, präzisen Kunststoffformteilen, und bringen die Begeisterung mit, andere von Ihren Ergeb­nissen zu überzeugen. Sie sind Konstrukteur/in mit Leidenschaft und verfügen über hohe Kompetenz in den Bereichen Kunststofftechnologie und Fertigungsprozessen. Zu Ihren Persönlich­keitsmerkmalen gehören Kreativität, Eigeninitiative, ein überzeugendes Auftreten sowie eine ziel- und lösungsorien­tierte Arbeitsweise. Gute, aktuelle CAD-Kenntnisse, idealerweise SolidWorks, sowie gute Englisch­kenntnisse und Erfahrung in der Projektleitung runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) internationale Produktzulassungen

Fr. 23.10.2020
Schiltach
Hier bist du in deinem Element: Mit den Marken AXOR und hansgrohe schafft die Hansgrohe Group begeisternde Erlebnisse mit Wasser. Unsere Armaturen, Brausen, Dusch- und Küchenspülsysteme setzen weltweit immer neue Maßstäbe. Möglich machen das rund 4.800 Mitarbeiter an 55 Unternehmensstandorten weltweit. Menschen, die mit-, quer- und weiterdenken. Was uns miteinander vereint, sind unsere Werte: Innovation, Design, Qualität und Verantwortung. Willkommen beim Global Player aus dem Schwarzwald.Bevor unsere Produkte die internationalen Märkte erobern können, müssen sie dort zugelassen werden. Hier kommen Sie ins Spiel, denn Sie verantworten die Zulassungsprozesse mit Schwerpunkt Werkstofftechnik sowie Produktzulassungen für ausgewählte Länder. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Recherche, Auslegung und Anwendung der erforderlichen Richtlinien sowie rechtlichen Vorgaben zur Zulassung unserer Produkte Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit allen im Produktentstehungsprozess involvierten Schnittstellen sowie mit externen Prüfstellen und Zulassungsinstituten Planung und Durchführung von Zulassungsaudits in allen Hansgrohe-Werken Unterstützung bei der Erstellung von Werksnormen und Mitarbeit in Projekten Durchführen von internen Schulungen (national wie international) im Bereich Produkt- und Werkstoffzulassungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Erste relevante Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabenfeld ist wünschenswert Idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP Organisierte, strukturierte sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise  Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit Sehr gute Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache (idealerweise Französisch) ist von Vorteil Nationale und internationale Reisebereitschaft (bis zu ca. 10%) Individueller Einarbeitungsplan Betriebliche Altersvorsorge Weiterbildung Betriebsrestaurant Erfolgsbeteiligung Weihnachtsgeschenk
Zum Stellenangebot

Product Designer (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Emmerich am Rhein
Q-railing zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Geländer­systemen und Glas­geländern. Um die stetig wachsende Nachfrage nach unseren inno­vativen Design­produkten bedienen zu können, führen wir Nieder­lassungen und Waren­lager auf der ganzen Welt. Der Erfolg von Q-railing wird maß­geblich vom Team­gedanken unserer rund 250 Mit­arbeiter geprägt. Ihr Anspruch: Die Menschen mit unseren Produkten zu begeistern und die Erwartungen zu über­treffen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Design & Development suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Product Designer (m/w/d)in Vollzeit, für unseren Standort in Emmerich am Rhein. Beratung der Kolleginnen und Kollegen im Produkt­management zu design­relevanten Themen sowie Unter­stützung bei der Aus­arbeitung und Umsetzung von Ideen im Rahmen diverser Projekte Konzeption, Entwurf und Entwicklung von innovativen und gebrauchs­tauglichen Geländer­systemen und Glas­geländern sowie Erstellung von Spezifikationen Begleitung der Produkte von der Ideen­suche über den Proto­typen­bau bis zur Serien­fertigung unter Berück­sichtigung von Funktion, Design und Kosten Steigerung der Ästhetik und Marken­bildung bei der (Weiter-)Entwicklung bereits bestehender und neuer Produkte Durchführung und Auswertung von Funktions­tests sowie selbst­ständige Lösung von Funktions­problemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation. Verfahrens- und Material­kenntnisse, insbesondere im Bereich Metall Sicherer Umgang mit einer gängigen 3D-CAD-Software, vorzugs­weise Inventor Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sehr hohes Maß an Kreativität und Leidenschaft für Design Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähigkeit … ein angenehmes und motivierendes Betriebs­klima, in dem berufliche Heraus­forderungen mit unter­schied­lichsten Entwick­lungs­chancen an der Tages­ordnung sind. Wir bieten Ihnen alle Vor­teile eines inter­nationalen, wachsenden und innovativen Unter­nehmens, große Gestaltungs­frei­räume in einem starken Team sowie u. a. eine leistungs­bezogene Vergütung und ein außer­gewöhnliches Gesund­heits­angebot für diesen zukunfts­orientierten Arbeits­platz.
Zum Stellenangebot

Detail Design Engineer für technische Produkte aus Kunststoff (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Tornesch
Sie kennen Ihr Fachgebiet in- und auswendig? Sie suchen eine neue Herausforderung, die Sie Ihren beruflichen Zielen und Erwartungen näher bringt? Sie möchten etwas zum Erfolg eines global führenden Unternehmens beisteuern? Bei HellermannTyton sind wir immer auf der Suche nach motivierten, klugen Köpfen, die ihre Erfahrung und ihr Talent gekonnt einsetzen, um gemeinsam mit unseren Teams zu wachsen. Wir sind besonders stolz auf unsere führende Position als Hersteller und Anbieter von Kabelmanagementprodukten. Mit 5.400 Mitarbeitern sind wir in 39 Ländern zu Hause und verfügen über Produktionsstandorte in 13 Nationen. Wir suchen für unser Team in Tornesch ab sofort einen Detail Design Engineer für technische Produkte aus Kunststoff (w/m/d) Entwicklung und Konstruktion von technischen Produkten, beginnend mit Entwürfen und technischen Realisierungskonzepten bis hin zur Serienfreigabe in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie unseren Teams in Vertrieb und Marketing Festlegung der technischen Anforderungsprofile für HellermannTyton Produkte Freigabe von Prototyp- und Serienprodukten Studium im Bereich Ingenieurwesen (z. B. Fachrichtung Kunststofftechnik, Maschinenbau) Kenntnisse in der Konstruktion von Kunststoffbauteilen, vorrangig Spritzguss Gute Kenntnisse mit Microsoft Office und dem CAD-System CATIA V5 Gute Englische Sprachkenntnisse Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Kommunikations- und Teamfähigkeit Offenes, freundliches Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Faires Gehalt gemäß Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Betriebliche Altersvorsorge Firmenfeiern Bezuschusstes Essen in unseren zwei Kantinen Umfassendes Gesundheitsmanagement: Rückenfit, Betriebssport und Betriebsärztin
Zum Stellenangebot

Patentanwalt (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Frankfurt am Main
Dank unserer engagierten 4000 Mitarbeiter schaffen wir es seit 111 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neuer Kollege wirst Du schnell feststellen, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns kannst Du schnell Fuß fassen, wirst offen empfangen und kannst an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für unser Stammhaus in Frankfurt am Main eine(n) engagierte(n) Patentanwalt (m/w/d) Globale Unterstützung der Intellectual Property Rights (IPR) Aktivitäten (Anmeldestrategie, Freedom To Operate Recherche, Rechtskonforme Prozessumsetzung des Arbeitnehmererfindungs-gesetzes (ArbErfG) im Konzern (Schulen und Umsetzen) Erstellung von Anmeldeunterlagen für technische Schutzrechte im Rahmen der Firmenstrategie Durchführung interner und externer Schulungen zu Patentrecht, Strategien und Tools Beurteilung von Wettbewerbern und ihrer Produkte Erstellung von Patentberichten und Statistiken IPR- Monitoring des Wettbewerbs im Rahmen bereits eingeführter Prozesse und Software Freedom To Operate Recherche (Prüfung in laufenden Entwicklungs-projekten bzgl. schützenswerter Inhalte) Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Masterstudium sowie Weiterbildung zum Patentanwalt Kenntnisse im Bereich IP-Tools z.B. Patbase, XPat und Verwaltungssoftware Analytisches Denken Hohe Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse   Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen. Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie zur Einarbeitung benötigen Kollegiale Arbeitsatmosphäre gepaart mit einer zukunftssicheren und langfristigen Berufsperspektive Attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgratifikation, betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuungskostenzuschuss, arbeitgeberfinanziertes Premium-Job-Ticket, Betriebsrestaurant sowie weitere Sozial- und Zusatzleistungen Weiterentwicklung durch unsere Edith Sandvoss Akademie
Zum Stellenangebot


shopping-portal