Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Sonstiges produzierendes Gewerbe: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Rechtsabteilung
Sonstiges Produzierendes Gewerbe

Legal Consultant / Jurist (m/w/d) |Lebensmittelrecht / Marketing

Fr. 22.01.2021
Kumhausen
Die LaVita GmbH ist ein mittel­ständisches Unter­nehmen aus Kumhausen bei Landshut. Mit viel Engagement und Leiden­schaft setzen wir uns für die Gesund­heit unserer Kunden ein. Wir produ­zieren und vertreiben seit über 20 Jahren ein einzig­artiges Gesund­heits­produkt mit stetig wachsender Beliebt­heit. LaVita steht für Qualität made in Bayern - von der Ent­wicklung über die Produktion bis hin zum Versand - und einen gesunden Lebens­stil, der weit über unser Herz­stück LaVita hinausgeht. Denn nur wo man sich wohl­fühlt, kann man gut und produktiv arbeiten. Für unseren Standort Landshut-Kumhausen suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Legal Consultant / Jurist (m/w/d) Lebensmittelrecht / Marketing Du arbeitest nicht in der Rechts­abtei­lung, sondern direkt in unserem Marketing-Team Du berätst unsere Redak­teure, Texter, Stra­tegen und Kon­zepter hin­sicht­lich recht­licher Rahmen­bedingun­gen im Lebens­mittel­recht (HCVO) sowie aller im Online-Handel rele­vanter Rechts­gebiete (auch Daten­schutz­recht, E-Commere-Recht, Ver­braucher­schutz­recht, Wett­bewerbs­recht und AGB-Recht) Du prüfst Texte und Kon­zepte und unter­stützt das Marke­ting-Team bei der Aus­arbei­tung recht­lich ein­wand­freier Bot­schaften Du erfasst und beur­teilst eigen­ständig Risiken, er­arbei­test praxis­nahe Lösungen und be­glei­test die richtige Um­set­zung Du prüfst und er­stellst Ver­träge für Geschäfts­bezie­hungen mit Partnern / Dienst­leistern Du bist An­sprech­partner (m/w/d) für diverse recht­liche An­fragen des gesamten Marke­ting-Teams Du stimmst Dich mit den Kollegen aus unserer Rechts­abtei­lung ab Ausge­zeich­nete Fach­kennt­nisse im Lebens­mittel­recht (insbesondere HCVO), Wett­bewerbs­recht und E-Commerce  Wiss­begieriger und engagierter All­rounder (m/w/d) mit Hands-On-Menta­lität Zuver­lässig­keit und hohe Genauig­keit Praxis­nahes und lösungs­orien­tiertes Denken und Handeln Empathie und Kommuni­kations­stärke Begeis­terung für Lebens­mittel / Nahrungs­ergänzungs­mittel Verhand­lungs­sichere Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Eine anspruchs­volle und inter­essante Tätig­keit, mit Frei­raum für eigene Ideen, Erfah­rungen und persön­liche Entwick­lung Ein offenes und herz­liches Team in einem ambitio­nierten Familien­unter­nehmen Flache Hier­archien und ein positives Arbeits­klima Beste Möglich­keiten zur beruf­lichen Weiter­entwick­lung Einen modern ausge­statteten Arbeits­platz mit zahl­reichen Extras wie Getränken, täg­lich kosten­losem Mittagsessen im betriebs­eigenen Restaurant, betrieb­liche Sport­angebote etc.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Automotive Products (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Kitzingen
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Senior Legal Counsel Automotive Products (m/w/d)   Das sind Ihre Aufgaben: Eigenständige Beratung der verschiedenen Unternehmensbereiche im nationalen und internationalen Wirtschafts- und Vertragsrecht  sowie Betreuung damit verbundener streitiger Angelegenheiten Erstellung, Prüfung, Bewertung und Verhandlung von Verträgen und rechtlichen Dokumenten Beratung der Fachbereiche in allen juristisch relevanten Sachverhalten im Rahmen des Tagesgeschäfts der Legal Group Automotive sowie in Gewährleistungs- und Produkthaftungsfällen Rechtliche Analyse und Gestaltung von ganzheitlichen Vorgängen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zur Wahrung von Geschäftschancen sowie zur Vermeidung bzw. Minimierung von Schäden und Risiken Identifikation und Bewertung von Herausforderungen und legal trends mit Bezug auf den industriellen Sektor unter Beachtung des Branchenumbruchs und den Folgen der Pandemie-Situation Proaktive Rechtsberatung und Unterstützung der Entscheidungsträger bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben und bei Gesetzesänderungen Juristische Begleitung interdisziplinärer Projekte einschließlich komplexer (Entwicklungs-) Projekte im Automobilbereich Durchführung von Schulungen für die Mitarbeiter der Division in rechtlichen Themen Vertretung der Interessen der Geschäftsbereiche nach außen durch das Führen von Vertrags- und Einigungsverhandlungen Auswahl, Mandatierung, Steuerung sowie Begleitung externer Rechtsanwälte und Notare   Das bringen Sie mit: Erfolgreicher juristischer Abschluss mit 2. Staatsexamen, idealerweise mit Prädikatsexamen Zusatzqualifikation, z. B. ein im Ausland erworbener LL.M. vorteilhaft Mehrjährige Berufserfahrung mit wirtschaftsrechtlicher Betätigung in einer Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens, idealerweise im internationalen Automotive- oder Zulieferersektor Vertieftes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge sowie Interesse an technologischen Entwicklungen Praxisbezogene Erfahrungen in der Arbeit innerhalb globaler Matrixorganisationen Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office Höchstmaß an Flexibilität und Fähigkeit zu Prioritätenwechseln zur kurzfristigen Reaktion auf plötzliche Ereignisse sowie zur Entwicklung prägnanter, rechtssicherer Argumentationen für Entscheidungsträge und gegenüber Vertragspartnern Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke sowie eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte, kostenbewusste und selbstständige Arbeitsweise Hohes Maß an interkultureller Kompetenz und Grundverständnis für verschiedene Geschäfts- und Rechtskulturen innerhalb und außerhalb Europas Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Französisch) wünschenswert   Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Arbeitsplätze nach modernen Bürokonzepten – mit kommunikativer Raumaufteilung, Arbeitsinseln und Rückzugsbereichen Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!      LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Andreas Nitschke, Human Resources Management, +49 9321 304 - 2925   *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Referent Recht und Compliance (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Filderstadt
Weltweit schätzen Anwender unsere Produkte. Denn HERMA ist ein führender Spezialist für Selbstklebetechnik. Mit einer durchgängigen Know-how-Kette: von der Herstellung der Haft­verbunde über Etiketten und Etikettierlösungen bis hin zu Etikettiermaschinen. Das bedeutet beste Perspektiven für Sie und für uns. Steigen Sie ein! Für unseren Hauptbereich Recht suchen wir am Standort Filderstadt einen Referenten Recht und Compliance (m/w/d) Rechtliche Beratung der Geschäftsbereiche Erstellung und Prüfung von Verträgen aller Art Führen von Vertragsverhandlungen Betreuung des Vertragsmanagementsystems Durchführung von Compliance-Schulungen Systematische Weiterentwicklung und Anpassung des Compliance Management Systems Durchführung von Risiko-Assessments zu Compliance Themen Erstellung von Compliance Richtlinien Volljurist (m/w/d) mit gutem Abschluss Qualifikationsschwerpunkte Wirtschafts- und Vertragsrecht, internationales Recht Mehrjährige Berufserfahrung ggf. auch im Bereich Compliance Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Analytisches und unternehmerisches Denken, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz sowie eine sehr interessante betriebliche Altersversorgung. Gesundheitsprävention und eine werteorientierte Unternehmenskultur prägen unsere Zusammenarbeit und legen den Grundstein für Ihren Erfolg.
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusanwalt (m/w/d)

So. 10.01.2021
Hanau
Sie wollen beruflich neu durchstarten? Dann kommen Sie zu uns auf die Überholspur – bei einem der führenden Hersteller für magnetische Werkstoffe! Die VACUUMSCHMELZE (VAC) zählt mit ihren 4.300 Mitarbeiter*innen seit fast 100 Jahren zu den weltweit führenden und innovativsten Unternehmen bei der Entwicklung von hochwertigen magnetischen Werkstoffen. Unsere Produkte finden Sie in der Formel 1, Luftfahrt, Automobilindustrie und nicht zuletzt in der Energiewirtschaft bei Industrieanwendungen. Für unsere Rechtsabteilung suchen wir in Vollzeit ab sofort einen Volljuristen/Syndikusanwalt (m/w/d) Hanau Selbstständige und umfassende rechtliche Beratung von Unternehmenseinheiten, etwa einzelner Geschäfts­gebiete, des Key-Account-Managements oder des Einkaufs, und von ausländischen Konzern­gesellschaften Rechtliche Prüfung und Überarbeitung von Kunden-, Lieferanten oder sonstigen Verträgen, Abstimmung der Verträge innerhalb der VAC und Verhandlung mit den Vertragspartnern, auch in englischer Sprache Erwerb vertiefter Kenntnisse in einzelnen Rechtsgebieten, z. B. dem Kauf-, Werkvertrags-, Marken- oder Patentrecht – Beratung in diesen Rechtsgebieten über die organisatorische Zuordnung hinaus Selbstständige Organisation und Bearbeitung von Annex-Aufgaben der Abteilung, u. a. Mitwirkung am Risk Management des Unternehmens sowie an Versicherungsthemen Vorbereitung und Durchführung von Schulungen der VAC-Mitarbeiter, auch in englischer Sprache Erstes und zweites Staatsexamen Erste Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei Sehr gute Englischkenntnisse Hohes Maß an Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kommunikations- und Teamfähigkeit Attraktive Entlohnung nach bestbezahltem Tarif Tariflich festgelegte Arbeitszeit von 35 Wochenstunden Attraktive Sozialleistungen sowie zahlreiche Sportangebote Gutes Arbeitsklima Kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Volljurist als Legal Counsel - Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Roth, Mittelfranken
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, persönliches Wachstum und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Volljurist als Legal Counsel - Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)   Das sind Ihre Aufgaben: Eigenständige Beratung der weltweiten Geschäftsbereiche und Standorte des LEONI-Konzerns in allen Rechtsfragen des Wirtschaftsrechts (national/international Analyse unternehmensrelevanter konkreter Rechtsfragen im operativen Tagesgeschäft sowie bei Gewährleistungs- und Schadensfälle) Selbstständiges Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten und Bewertung von Gestaltungsmöglichkeiten Erstellen, Prüfen, Bewerten und Verhandeln von Verträgen und rechtlichen Dokumenten Vertretung der Interessen der Geschäftsbereiche nach außen durch das Führen von Vertrags- und Einigungsverhandlungen Prüfung, Bewertung, Durchsetzung und Abwehr von Rechtsansprüchen Erarbeitung von Gutachten und Entscheidungsvorlagen für Geschäftsführung, Bereichsleitung und Zentralfunktionen sowie Vorstand und Aufsichtsrat Unterstützung bei und Mitarbeit in komplexen und interdisziplinären Projekten im In- und Ausland Erarbeitung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen Auswahl, Mandatierung, Steuerung sowie Begleitung externer Rechtsanwälte und Notare  Das bringen Sie mit: Volljurist/in mit abgeschlossenem zweiten Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt/in bzw. Syndikusrechtsanwalt/in Einschlägige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und Wirtschaftsrecht Erfahrung im produzierenden Gewerbe oder im Bereich Digitalisierung von Vorteil Hohes Maß an Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke sowie eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute IT-Kenntnisse im Bereich MS-Office und verhandlungssichere Englischkenntnisse, Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen sind wünschenswert Das bieten wir Ihnen: Anspruchsvolle Projekte und vielseitige Aufgaben in einem dynamischen, teamorientierten und professionellem Umfeld  Große Handlungsspielräume und schnelles Übertragen von Verantwortung  Gemeinsam mit uns wachsen durch vielfältige Lern- und Trainigsangebote     Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI Kabel GmbH Christian Nowak, Human Resources +49 9171 804 2009  
Zum Stellenangebot


shopping-portal