Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Sonstiges produzierendes Gewerbe: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Sicherheit
Sonstiges Produzierendes Gewerbe

IT-Security Engineer (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Flintbek
Als Tochterunternehmen der ATLAS ELEKTRONIK GmbH mit Sitz in Flintbek bei Kiel projektieren, entwickeln und montieren wir schlüsselfertige Funksysteme zum Einsatz auf Marineeinheiten weltweit. Schwerpunkte sind die Entwicklung und Herstellung von kompletten integrierten Kommunikationssystemen, HF-Systemen und Intercom Systemen. Zum nächstmöglichen Termin möchten wir folgende Position besetzen: IT-Security Engineer (w/m/d) Sie sind verantwortlich für die Erstellung der notwendigen Dokumentation für das Informationssicherheitsmanagement auf Basis internationaler (ISO 2700x) sowie nationaler Vorgaben (u. a. BSI-Grundschutz) und deren Verwaltung in ISMS-Tool "SAVe" Sie erstellen notwendige technische Risikoanalysen auf Basis nationaler Vorgaben (u. a. BSI-Grundschutz) Sie planen und übernehmen die Durchführung von Schwachstellenanalysen inkl. Penetrations-Tests Sie erstellen technische Dokumente Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder haben eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Sie verfügen über gute Kenntnisse der BSI-Standards der Reihe 100 sowie 200 Sie haben gute Kenntnisse im Bereich Netzwerke / IT-Sicherheit Kenntnisse der Bundeswehrvorschriften A960/1, A961/1 und A962/1 wären wünschenswert Kenntnisse im Bereich "Common Criteria" und Erfahrungen mit dem BSI-Geheimschutz wären von Vorteil Eine interdisziplinäre, strukturierte Arbeitsweise und eigenverantwortliches Handeln sind für Sie selbstverständlich Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Informationssicherheit und Datenschutz

Fr. 14.01.2022
Espelkamp
Wir, die Erwin Quarder Gruppe, sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit dem Hauptgeschäft der Entwicklung und Produktion von hochwertigen Produkten, Produktionseinrichtungen und Dienstleistungen aus der Kombination von Kunststoff und Elektrotechnik. Mit den seit Gründung aufgebauten Geschäftsbereichen Systemtechnik, Automation und Werkzeugbau decken wir die gesamte Wertschöpfungskette für mechatronische Produkte ab. Die intelligente Verknüpfung der Elemente Kunststoff und Elektronik im Rahmen der zukunftsweisenden MID-Technik eröffnete uns die Chance neue Anwendungen und Zielgruppen zu erschließen und Wachstumspotentiale wahrzunehmen. Sie sind zuständig für die Koordination und den Ausbau des Informationssicherheitsmanagement-Systems auf Grundlage von ISO 27001 und TISAX. Die Ableitung von Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung des Informationssicherheitsniveaus sowie Umsetzung von Maßnahmen in den Fachabteilungen fällt in Ihren Verantwortungsbereich. Das Ausformulieren und Ausarbeiten von Prozessen und das Umsetzen interner Abläufe fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Sie planen und führen Schulungen, Sensibilisierungsmaßnahmen sowie interne und externe Audits zum Informationssicherheitsmanagement, Cybersecurity und Datenschutz durch. Zudem begleiten Sie externe Audits. Sie übernehmen die Aufgaben des Datenschutzkoordinators. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsinformatiker (m/w/d), Wirtschaftsingenieur (m/w/d) oder einem ähnlichen Studiengang. Alternativ haben Sie eine abgeschlossene Weiterbildung z.B. im Qualitätsmanagement. Sie besitzen eine gewisse Affinität zur IT und haben erste Erfahrungen im Projektmanagement. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Zertifizierung TISAX / ISO 27001. Sie bringen die Bereitschaft mit, die Fortbildung zum Informationssicherheitsbeauftragter zeitnah zu absolvieren. Ein spannendes Aufgabenfeld in einem innovativen, wachsenden Familienunternehmen Umfassende Einarbeitung sowie individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur Schnelle Verantwortungsübernahme und die Möglichkeit etwas zu bewegen und Prozesse zu optimieren Eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung Attraktive Lebensbedingungen für die Familie mit Unterstützung beim Aufbau des Lebensmittelpunktes im Großraum Osnabrück/ Bielefeld/ Minden Eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche Angebote über die betriebliche Plattform voiio
Zum Stellenangebot

Corporate & Compliance Lawyer (m/w/d)

Mo. 10.01.2022
Darmstadt
Das ist unser Anspruch und der Kern von allem, was wir tun. Mehr als 140 Jahre Erfahrung und eine starke Marke stehen hinter dem Namen Schenck Process. Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der angewandten Mess- und Prozesstechnik arbeiten wir täglich daran, neue innovative Lösungen und nachhaltige Prozesstechnologien für unterschiedlichste Branchen zu entwickeln. Sie sind auf der Suche nach komplexen Aufgaben und spannenden Herausforderungen in einem internationalen Umfeld? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Unsere offene und kollegiale Unternehmenskultur ermöglicht es Ihnen, sich frei zu entfalten, Ihre individuellen Stärken einzubringen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen macht Schenck Process aus und ist essentiell für unsere Unternehmenskultur sowie unsere Arbeitsweise als Weltmarktführer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht (-identität), sexueller Orientierung, Rasse, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung oder Familienstand. Eigenverantwortliche Bearbeitung, Bewertung und Beratung in juristischen Fragestellungen, insbesondere mit den Schwerpunkten Vertragsrecht, Compliance, Datenschutz, M&A sowie Gesellschaftsrecht Regelmäßige Aktualisierung von Vertragsmustern, Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Unternehmensrichtlinien etc. Kontinuierlicher Ausbau und Umsetzung des Compliance Management Systems nach weltweit anerkannten Standards in Zusammenarbeit mit dem Chief Compliance Officer Unterstützung bei der Vorbereitung und der Durchführung von Sitzungen des globalen Excellence Committee Compliance Verantwortung für das Corporate Housekeeping (Vorbereitung Gesellschafterbeschlüsse, Intercompany-Verträge, etc.) Bearbeitung der Vertrags- und Dokumentenarchivierung sowie Administration der entsprechenden Datenbank und Listenbetreuung des weltweiten Versicherungsportfolios Support des General Counsels der Unternehmensgruppe im Rahmen von M&A-Transaktionen, Umstrukturierungen sowie weiteren Großprojekten Aufbereitung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen Schrittweise Übernahme von eigenen Aufgabengebieten Volljurist (m/w/d) mit erster Berufserfahrung oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Anwenderkenntnisse in MS Office-Programmen, insbesondere MS PowerPoint Selbstständige, strukturierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Belastbarkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Spaß an Teamarbeit Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: