Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence | Touristik: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • Touristik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Intelligence
Touristik

Werkstudent Data Management (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Berlin
PiNCAMP ist das Camping-Start-up des ADAC, dem größten Verkehrsclub in Europa. Mit einem internationalen Team von 50 Online-Experten in Berlin digitalisieren wir die Camping-Branche. Wir kombinieren die Erfahrung und Reputation des ADAC mit der Geschwindigkeit eines agil geführten Start-ups. Unser Ziel ist es, Europas führendes Campingportal zu werden. Für unser weiteres Wachstum suchen wir leidenschaftliche Macher, die mit uns wachsen wollen und uns dabei unterstützen, ein exzellentes Produkt für Camper und Campingplätze zu bauen. Warum wir DICH suchenDu begeisterst dich für Camping und fühlst dich im Umgang mit Daten zu Hause? Dann bist du bei uns genau richtig. Zur Unterstützung für unser Team in Berlin suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) für unser Data Management Team für 20 Wochenstunden. Werkstudent Data Management (m/w/d)Praktikum / Studentenjob, Teilzeit · Berlin Unterstützung beim Testen von Systemfunktionalitäten Online-Recherche von Campingplatz-Daten Neuanlage von Campingplatz-Profilen, Geokodierung von Camping- und Stellplätzen, Anreichern von Campingplatz-Profilen mit Daten Qualitätssicherung von Daten  Unterstützung im Support  Vorbereitung von Importen Abgleich von Daten Portfolios gegeneinander (Matching) Eingeschriebener Student Spaß an Daten sehr gute Excel-Kenntnisse fähig, spezifische Anwendersoftware schnell zu erlernen Erfahrungen im Bereich der Online-Recherche strukturiertes Arbeiten sehr hohes Qualitätsbewusstsein Spaß am Telefonieren Teamfähigkeit sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Die Reise vom Startup zum Marktführer aktiv mitzuerleben Internationales, erfahrenes, leidenschaftliches Team  Gute Mischung aus agilem Startup und professioneller Struktur Beste Hardware, moderne Tools, gesundes Frühstück, starken Kaffee, Office in Mitte Flexibles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Data Scientist* CRM

Mi. 03.03.2021
Hamburg
Die TUI Cruises GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hamburg eine/n Data Scientist* CRM. Entwicklung, Implementierung und Anwendung von statistischen Modellen im Bereich CRM / Customer Analytics (klassische Methoden, Machine Learning) Durchführung von (Adhoc-)Analysen zu Fragestellungen aus allen Unternehmensbereichen und des Kampagnenmanagements (Next Best Offer, Kundenwertmodelle, etc.) Anreicherung von bestehenden Datenquellen (z.B. mithilfe von Clustering Algorithmen) unter Anwendung von Data Mining und Customer Analytics Methoden Mitarbeit an IT Projekten (z.B. Marketing-Automation, Personalisierung) Monitoring von kritischen Datenprozessen und Datenqualitätsmanagement   Abgeschlossenes Studium der Statistik, Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Data Scientist oder Data Analyst Hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen Sehr gute Kenntnisse in SQL-Programmierung Kenntnisse in statistischer Modellierung mit R oder Python oder in einem anderen Statistik-Tool Erfahrungen mit Alteryx Designer und Tableau (oder ähnlichen Tools) von Vorteil Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenverantwortliches Handeln Projektmanagementerfahrung wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein modern eingerichteter Arbeitsplatz in zentraler Lage, nur eine „Seemeile“ vom Hauptbahnhof entfernt Eine zeitgemäße Führungs- und Unternehmenskultur geleitet von unseren Unternehmenswerten „Vertrauen, Innovation und Professionalität“ Regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche zur gezielten Förderung Ihrer Stärken und beruflichen Laufbahn Eine marktgerechte Vergütung mit Erfolgsbeteiligung, eine flexible Arbeitszeitkultur sowie den „PME-Familienservice“ als starken Partner an Ihrer Seite Umfangreiche Sozial- und Gesundheitsleistungen (30 Tage Urlaub p.a., Essensgutscheine, ÖPNV-Zuschuss, vergünstigte Kreuzfahrten, Eltern-Kind-Büro, eigenes Fitnessstudio, interne Yoga-Kurse, Rückenschule, Massage u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Datenmanager (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Bonn
Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist ein Ausstellungs-, Dokumentations- und Informationszentrum zur deutschen Zeitgeschichte vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis in die Gegenwart. Das Museum präsentiert Politik-, Wirtschafts- und Gesellschaftsgeschichte, Lebensbedingungen des Alltags sowie wichtige Aspekte aus Kunst und Kultur. Die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn für das im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR geförderte „museum4punkt0"-Projekt „ZeitzeugenFragen" zunächst befristet bis zum 31.12.2021 einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter als Datenmanager (m/w/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) Ziel des Projekts ist die Entwicklung der Konzeption einer exemplarischen innovativen, datenbasierten und interaktiven Medieninstallation für zeithistorische Ausstellungen. Zu den Aufgaben des Datenmanagers gehören in enger Zusammenarbeit mit dem Medienteam und der IT die Konzeption und Anleitung der Umsetzung einer neuen Datenbasis und -struktur u. a. für mediale Umsetzungen in Ausstellungen der Stiftung. Dabei sind sowohl bestehende Datenquellen zu berücksichtigen wie auch neue zu identifizieren und zu generieren. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber mit einschlägiger praktischer Berufserfahrung und einem berufsqualifizierenden Abschluss oder Absolvent/-innen der Informatik, der Digital Humanities oder der Informationswissenschaften. Interesse und Affinität für Geschichte, Museum und Kultur sind ausdrücklich erwünscht. Persönliches Engagement, konzeptionelles Denken und eine ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit werden erwartet.Die Stiftung gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz. Schwerbehinderte Menschen werden nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches – Neuntes Buch – bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal