Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling | Touristik: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Touristik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling
Touristik

Werkstudent (m/w/d) Konditionencontrolling

Di. 30.11.2021
Köln
Werkstudent (m/w/d) Konditionencontrolling Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt | Job-ID: 370794    Was wir zusammen vorhaben:Sie sind ein vollwertiges Teammitglied im Bereich Zentrale Dienste der REWE Group Buying und erhalten einen umfassenden Einblick in die Aufgabenbereiche des Einkaufscontrollings.   Was Sie bei uns bewegen: Ihr Schwerpunkt: Sie unterstützen bei der Bewertung und Analyse von Umsatzstaffeln und stellen deren Erträge sicher. Gemeinsam mehr erreichen: Sie unterstützen das Team Einkaufscontrolling in der operativen Tätigkeit. Sie zeigen Ihre analytischen Fähigkeiten: Sie arbeiten an der Erstellung von Dokumentationen und der Durchführung von Ad hoc-Analysen mit. Sie packen mit an: Sie unterstützen bei der Ermittlung relevanter Daten für das Berichtwesen sowie bei Kontrolle von Einkaufskonditionen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Selbstständigkeit, Flexibilität, Einsatzfreude, sehr gutes analytisches und konzeptionelles Arbeiten sowie Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie sind eingeschriebener Student im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder -informatik und besitzen großes Interesse für Controlling und idealerweise Handel. Sie verfügen über gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme (insbesondere Excel). Von Vorteil sind Kenntnisse in der Erstellung von Excel Makros sowie Datenbanken. Ihre hohe Affinität zu Zahlen und Daten runden Ihr Qualifikationsprofil ab.   Was wir bieten: Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:   Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüssen für Kantine und Jobticket. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik (ab dreimonatiger Betriebszugehörigkeit). Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. Eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen Mögliche Kooperationen für Abschlussarbeiten (in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Fachbereichs). Karriereeinstieg: Die Werkstudententätigkeit kann der erste Schritt in die „REWE Group Karriere“ sein. Ein anschließendes Traineeprogramm oder ein Direkteinstieg sind oft möglich.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 370794) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Di. 30.11.2021
München
FTI Touristik GmbH ist der drittgrößte Reiseveranstalter in Deutschland und Europa. Wir bieten die ganze Bandbreite an Reisen und Reisebausteinen - für jeden Anspruch und zu 120 Destinationen der Welt. Mit großer Begeisterung verfolgen wir unsere anspruchsvollen Ziele und legen dabei großen Wert auf ein attraktives Arbeitsumfeld, ein sehr gutes Arbeitsklima und individuelle Entfaltungsmöglichkeiten jedes Einzelnen. Controller (m/w/d) München • Vollzeit • 01.01.2022 Aktive Begleitung aller Verantwortlichen im zugeteilten Bereich bei der Festlegung von Zielen und Maßnahmen im Sinne der FTI Group Koordination und anschließende Umsetzung der FTI-Group Budget- und Forecast Prozesse Erstellung von Monats-Abschlüssen in Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen und Unterstützung bei der Erstellung des Jahresabschluss Erstellung von aussagekräftigen Abweichungsanalysen, Ad-hoc Auswertungen und regelmäßigen Berichten sowie Simulationen für die jeweiligen Führungskräfte als Datengrundlage für fundierte Entscheidungen Mitwirkung bei der Konzeption der konzernweiten Kontenpläne und Kostenstellenstrukturen sowie Sicherstellung der anschließenden Umsetzung in unseren Systemen Pflege des internen Berichtswesens sowie kontinuierliche Weiterentwicklung von Steuerungsinstrumenten Ein abgeschlossenes touristisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling / Rechnungswesen oder eine touristische Ausbildung mit weiterem betriebswirtschaftlichem Hintergrund setzen wir voraus sowie eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz, die man idealerweise bei einem Auslandsaufenthalt unter Beweis stellen konnte. Ergebnisorientierung und Problemlösungsvermögen sind für die Stelle ebenso erforderlich wie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise und eine hohe Lernbereitschaft Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte, insbesondere in Excel, IT- und Zahlenaffinität sowie verhandlungssicheres Englisch sind für die Stelle notwendig Kenntnisse von TM1 IBM Cognos und SAP sind von Vorteil Urlaub: Genieße 30 Tage pro Jahr (zzgl. 24.12. und 31.12.) Reiserabatte: Profitiere für Dich und eine Begleitperson von hohen Reiserabatten. Zudem können Deine Familie und Freunde am Family and Friends Club teilnehmen und so auch vergünstigte Reisepreise genießen Anfahrt: Nutze die Möglichkeit eines monatlichen Fahrtkostenzuschusses oder alternativ die Möglichkeit eines kostenfreien Tiefgaragen-Stellplatzes* Altersvorsorge: Kein spannendes Thema?! Aber sehr wichtig, daher bezuschussen wir Deine betriebliche Altersvorsorge oder Deine Vermögenswirksame Leistungen Verpflegung: Lass Dich in einem der besten Mitarbeiterrestaurant (Kairaba Lounge – München) zu vergünstigen Preisen ganztägig kulinarisch verwöhnen. Zudem stehen Dir Teeküchen inkl. Wasserspendern und Kühlschränken zur Verfügung. Weiterbildung: Bilde und entwickle Dich an unserem FTI Campus regelmäßig und individuell weiter Gesundheit: Deine Gesundheit liegt uns am Herzen, daher bieten wir Dir verschiedene Leistungen im Rahmen des Gesundheitsmanagements (bspw. eine kostenlose Reisekrankenversicherung, höhenverstellbare Schreibtische, etc.) Vergünstigungen: Profitiere zudem von attraktiven Angeboten und Vergünstigungen unserer Kooperationspartner Lage: Arbeite an einem zentralen Standort in einem offenen und modernen Umfeld Umfeld: Agiere in einer spannenden und internationalen Branche mit „Du“-Kultur Mobiles Arbeiten: Wir ermöglichen Dir im Büro und von Zuhause aus zu arbeiten ** *nach Verfügbarkeit**Je nach Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Koordinator*in Haushaltsmanagement (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
München
Mit 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München ab 01.02.2022 in Vollzeit in Teilzeit (39,0 Stunden/Woche) für die Abteilung „Haushaltsmanagement“ eine*n engagierte*n Koordinator*in Haushaltsmanagement (m/w/d) Das Büro für Projektförderung ist eine abteilungsübergreifende Arbeitseinheit, die die Projektmittel des Auswärtigen Amtes koordiniert, beaufsichtigt und dazu berät. Kontinuierliche Weiterentwicklung und eigenständige Konzeption der Schnittstelle zwischen Abteilung Kultur und Finanzen bzgl. Abwicklung von Projektmitteln Steuerung der Budgeterstellung, des Monitorings und Controllings von Projektmitteln gemäß BHO und AnBest-P Koordination, Beratung und Fachaufsicht der mit Projektmitteln befassten Mitarbeiter*innen in der Verwaltung und den operativen Bereichen an den Goethe-Instituten im Ausland und in der Zentrale Eigenständige Konzeption von Unterlagen und Schulungen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Projektmittelbetreuung Optimierung der bestehenden Prozesse in Bezug auf Mittelweiterleitung im Rahmen der Projektmittel Kommunikation mit dem Zuwendungsgeber und den an Fördermittelvorgängen beteiligten Bundesbehörden zu allen mit den Projektmitteln zusammenhängenden Finanz- und Verfahrensfragen Abgeschlossenes FH- oder Bachelorstudium in der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften, Public Administration, Public Management oder Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Fundierte Kenntnisse der Bundeshaushaltsordnung, des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens Fundierte Kenntnisse von Fördermittelvorgängen Grundkenntnisse in internem und externem Rechnungswesen (Kernbereich Finanzbuchhaltung) Fundierte Kenntnisse in SAP, Module Finanzmanagement (FI & CO) Sehr gute Anwender-Kenntnisse in MS-Office Sehr gute Koordinations- und Organisationskompetenz Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten Hohe soziale und kommunikative Kompetenz Gute Englischkenntnisse eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 10 Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote ein modern ausgestattetes Bürogebäude in zentraler Lage mit schöner Kantine Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Trainee Financial Controlling (m/f/x)

Sa. 27.11.2021
Frankfurt am Main
Sprachcaffe Languages Plus ist einer der führenden Sprachreiseveranstalter mit über 30 Zielgebieten weltweit. Deshalb suchen wir MitarbeiterInnen, die mit uns Ihre Fähigkeiten einsetzen, um Sprachcaffe nachhaltig erfolgreich zu gestalten. Sprachcaffe Languages Plus bietet als weltweit operierendes Unternehmen interessante Tätigkeiten im In- und Ausland und spannende, individuelle Aufstiegschancen. Anstellungsart: Vollzeit Regelmäßige Reisen zu unseren internationalen Sprachschulen Unterstützung der Geschäftsführung bei strategischen und operativen Entscheidungen Kontrolle von Betriebsabläufen Prozess- und Schwachstellenanalyse sowie Optimierung Abgeschlossenes wirtschaftswissentschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen & Controlling oder ähnlichem Fokus Erste praktische Erfahrung in der Touristikbranche wünschenswert Kommunikative und teamfähige Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zum Reisen Sehr gute Englischkenntnisse Interessante Arbeit in einem international agierenden Unternehmen Ein abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einer interessanten Branche Selbständige und eigenverantwortliche Arbeit
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Berlin
Du hast Lust auf einen neuen, spannenden Job in der Eventbranche? Dann bist Du bei uns genau richtig! Die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft (DEAG) ist ein führender Entertainment-Dienstleister und Anbieter von Live Entertainment in Europa. Mit ihren Konzerngesellschaften ist die DEAG an 13 Standorten in ihren Kernmärkten Deutschland, Großbritannien, Schweiz, Irland und Dänemark präsent. Als Live-Entertainment-Dienstleister mit integriertem Geschäftsmodell verfügt die DEAG über umfassende Expertise in der Konzeption, Organisation, Vermarktung und Durchführung von Events. Gegründet 1978 in Berlin, umfassen die Kern-Geschäftsfelder der DEAG heute die Bereiche Rock/Pop, Classics & Jazz, Family-Entertainment, Arts+Exhibitions und das Ticketing. Bei etwa 2.500 Veranstaltungen begrüßen wir jährlich rund 5 Mio. begeisterte Fans und Besucher*innen. Um uns in der DEAG Holding und damit im zentralen Konzern-Controlling zu unterstützen, suchen wir Dich als Controller (m/w/d)! Beteiligungscontrolling für in- und ausländische Tochtergesellschaften des Konzerns:  Erstellung von Budgets und unterjährigen Forecasts in Zusammenarbeit mit Geschäftsführern und Projektleitern  Erarbeitung von Liquiditätsplanungen  Mitwirkung bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen  Kaufmännischer Ansprechpartner  Erstellung und Abwicklung von GEMA Meldungen und zugehörigen Abrechnungen für unsere Konzerte  Erstellung und Abwicklung von Ausgangsrechnungen und Überwachung der Zahlungseingänge  Erarbeitung von betriebswirtschaftlichen Sonderanalysen zur Unternehmenssteuerung und operativen Entscheidungsfindung für das Management  Optimierung und Weiterentwicklung der bestehenden Controlling-Instrumente Bachelor/Master-Studiengang der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling  Ca. 2-4 Jahre Berufserfahrung im Controlling  Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen mit Schwerpunkt Excel  Lösungsorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten  Hohes Maß an Eigeninitiative und Kommunikationsstärke  Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine Einstiegsmöglichkeit in ein dynamisches Unternehmen mit einer langfristigen Perspektive im Konzern  Ein dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen  Wir leben ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“  Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten  Unser Standort in zentraler Lage in Berlin am Potsdamer Platz
Zum Stellenangebot

Sales Controller (m/w/d) | Ticketing Deutschland

Fr. 26.11.2021
Hamburg
Unser Angebot: Du nimmst zukunftsweisende Herausforderungen an und verwirklichst deine Karriereziele. Natürlich tust du das alles für dich. Aber ist es nicht auch gut zu wissen, dass dank deines Know-hows jährlich über 250 Millionen Menschen eine großartige Zeit verbringen können? CTS EVENTIM ist europaweit Marktführer im Ticketing und Live Entertainment. Nutze die vielfältigen Chancen und freue dich auf die Effekte deiner Arbeit, als Sales Controller (m/w/d) | Ticketing Deutschland Hamburg, DeutschlandUnsere Kunden – Veranstalter von Events und Tourneen – vermarkten über die Eventim E-Commerce Plattform ein herausragendes Angebot an Veranstaltungen (Rock, Pop, Sport, Musicals und mehr) und erreichen mit Eventim Millionen von Konsumenten. Das Controlling-Team unterstützt den Vertrieb dabei, das Angebot an Veranstaltungen weiter auszubauen und unsere Kunden noch erfolgreicher zu machen. Wir analysieren die Geschäftsentwicklung, erkennen Chancen, setzen eigene Impulse und schlagen zahlenbasiert Handlungsempfehlungen vor. Werde Teil unseres Teams! Als Sales Controller (m/w/d) gestaltet sich Dein Aufgabenbereich wie folgt: Hauptverantwortung für das Vertriebscontrolling für den Bereich Ticketing Deutschland Sparringspartner des Vice President Sales und enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Vertriebsteam Kaufmännische Steuerung der B2B-Seite unserer Ticketing Plattform www.eventim.de Stetige Analyse der Geschäftsentwicklung im Hinblick auf Kundensegmente, Veranstaltungen, Sortiment und Vertriebsleistung und proaktives Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten Erstellung regelmäßiger Management Reports zur Steuerung des Vertriebs sowie Durchführung von Ad-hoc Analysen für eine Vielzahl von Adressaten auf unterschiedlichen Ebenen (Vertriebsleitung, Operations, Group Finance und Unternehmensvorstand) Verantwortung für den jährlichen Planungsprozess und regelmäßige Forecast Key Account Controlling im Hinblick auf große Veranstalter Mitwirkung bei Angebotskalkulationen Vorkalkulationen zur Durchführung der Abrechnung mit Veranstaltern Enger Austausch mit E-Commerce und Online Marketing Kollegen und Kolleginnen sowie Schnittstelle zum Group Controlling auf Konzernebene Projektarbeit mit dem Ziel der Weiterentwicklung der Controllingkonzepte und der eingesetzten Tools in Zusammenarbeit mit dem Bereich Business Intelligence Enge Einbindung in Vertriebsprojekte, wie zum Beispiel bei der Entwicklung und Vermarktung neuer Dienstleistungsangebote Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs/ vergleichbare Berufsausbildung Einschlägige Berufserfahrung im operativen Controlling in einem dynamischen Umfeld (z.B. im Vertrieb, Handel, E-Commerce, Online-Marketing) Analytisches Denkvermögen und eine systematische und gleichzeitig schnelle Arbeitsweise Gutes Kommunikationsvermögen sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten (insbesondere Excel und PowerPoint) Expertise in der Anwendung von BI-Tools (Microstrategy, Tableau oder vergleichbare Produkte) und ERP-Systemen (Navision und vergleichbare Produkte) Erfahrung in der Weiterentwicklung von Controlling-Prozessen und -Tools Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und expandierenden Unternehmen Ein positives Betriebsklima mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und ein hochmotiviertes Team Die Möglichkeit auch flexibel „remote“ zu arbeiten Möglichkeiten der Weiterbildung - besuche Schulungen und Fachkonferenzen und bleibe up to date
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) (Requirements developer) Controlling Reporting

Do. 25.11.2021
Köln
Business Analyst (m/w/d) (Requirements developer) Controlling Reporting Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 275902    Was wir zusammen vorhaben:Werden Sie Teil unseres agilen Teams und gestalten an maßgeblicher Stelle Reportings für die Zukunft: Das Reporting Development Center (angesiedelt im Konzern-Controlling) übernimmt hierzu die Betreuung und Weiterentwicklung der zukunftsorientierten BI-Reporting-Landschaft im Controlling Bereich der REWE Group – national wie international. Dabei kombinieren wir bewährte agile Prinzipien aus Scrum und Kanban. Wir wollen zufriedene Nutzer, die gerne mit unserer BI-Reporting-Landschaft arbeiten.   Was Sie bei uns bewegen: Sie verfügen nicht nur über solides Wissen im Controlling, sondern sind auch im IT-Umfeld zuhause? Sie lassen sich für neue Technologien und Themen begeistern und haben den ständigen Willen, Neues zu erlernen und zu entwickeln? Dann zählen wir gern auf Sie: Sie kennen sich aus: Sie konzipieren und entwickeln relevante Controllinginstrumente und -prozesse (weiter). Sie standardisieren: Sie stellen die konzernweite Reporting-Governance sicher. Sie sind nah an neuen BI-Generationen: Sie gestalten die zukünftige konzernweite webbasierte BI-Reporting-Landschaft aktiv mit. Zusätzlich betreuen Sie bestehende IT-Anwendungen und entwickeln diese stetig weiter.  Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie fungieren als positiver und lösungsorientierter Berater der internen Kunden bezüglich neuer Reporting- und Datenmodell-Anforderungen sowie deren Überführung in innovative Lösungen. Sie realisieren: Die Reporting-Lösungen in MicroStrategy. Sie schulen/coachen: Die Anwender im Umgang mit der Software MicroStrategy hinsichtlich Berichtsanwendung, Berichtsbau und Datenmodell Sie reagieren schnell: Incidents analysieren und lösen Sie im Handumdrehen und setzen die daraus resultierenden notwendigen Anpassungen um. Sie sind mittendrin: Sie arbeiten zusammen im Team mit Mitgliedern aus internen Fachabteilungen (Controlling, Rechnungswesen) und unserer IT-Gesellschaft unter Einsatz von agilen Methoden. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Überwiegend arbeiten Sie mit MicroStrategy; weitere Systeme sind: SAP R/3 (S/4), SAP SEM, SAP BW, SAP AO, teradata, IBM Planning Analytics (TM1). Sie unterstützen: Bei diversen Datenmodell-Sonderanalysen, insbesondere bezogen auf komplexe Konzernstrukturen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit, sind eigeninitiativ und bringen hohes Engagement mit. Sie sind konflikt- und durchsetzungsstark und besitzen die Fähigkeit, mit Überzeugungskraft komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und zwischen unterschiedlichen Positionen vermittelnd zu agieren. Ihre ausgeprägten Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten mit dem Fokus auf kontinuierliche Verbesserung und Innovation zeichnen Sie aus. Dabei agieren sie stets ruhig, strukturiert und systematisch. Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem (Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen) und IT-Hintergrund Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling oder der IT Ihr ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie sehr gutes technisches Verständnis. Eine hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrung im Bereich MicroStrategy und SQL, ggf. weiterer BI-Tools; Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 bzw. S/4 (CO und FI) können hilfreich sein. Erfahrung mit der Anwendung agiler Methoden wie Scrum, Kanban, etc. Begeisterung für neue Technologien und Themen und den ständigen Willen, Neues zu erlernen und zu entwickeln   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 275902) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

(Senior) Controller (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Hamburg
Stage Entertainment ist eines der führenden internationalen Unternehmen im Live-Entertainment. In Deutschland produzieren und vermarkten wir hochwertige Musicals und Shows wie Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN oder die Eigenproduktion TINA – Das Tina Turner Musical und betreiben darüber hinaus eigene Tourneen auch jenseits der laufenden Shows in insgesamt acht Theatern. Den Besuchern rundherum magische Momente zu bereiten, ist das Ziel aller Stage Mitarbeiter. Nachdem auch Stage Entertainment durch die Corona-Pandemie viel zu lange kein Publikum in den Theatern begrüßen durfte, freuen wir uns umso mehr, dass wir im Herbst 2021 mit neuen Shows und den bekannten Marken an den Markt zurückgekommen sind. Neben Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN zählen dazu u.a. Wicked, Tanz der Vampire, Disneys DIE EISKÖNIGIN oder ab 2022 Hamilton.  Zur Unterstützung unseres Controlling-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Zentrale in der Hamburger Speicherstadt eine(n) (Senior) Controller (m/w/d) Als (Senior) Controller (m/w/d) bist Du verantwortlich für alle betriebswirtschaftlichen Fragestellungen rund um das Umsatz- und Kostencontrolling unserer Theater sowie der Wächter über sämtliche Investitionen unserer En-suite Produktionen, der Tour Produktionen sowie des Gastronomiegeschäfts. Du bist Ansprechpartner für die Teams in den Theatern und der zentralen Bereiche und arbeitest in einem starken und diversen Team des zentralen Controllings. Vorhang auf! Werde Teil von Stage Entertainment! Verantwortung für das Theater- und Investitions-Controlling und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung Ansprechpartner für die Theater- und Teamleiter in Deutschland und die Stage Holding in Amsterdam Verantwortung für die Berichterstattung der Werttreiber im Bereich Theater- und Investitions-Controlling Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen zur kontinuierlichen Verbesserung von Kostenstrukturen Mitwirkung an der operativen Planung und dem Forecast sowie der monatlichen internen Berichterstattung Aktive Mitgestaltung beim Aufbau eines agilen und „data-driven“ Controlling-Teams Unterstützung bei Vertragsverhandlungen Relevante langjährige Erfahrung als Controller/Analyst in mittelständischen, internationalen Organisationen Hohe analytische Kompetenz und die Fähigkeit, Themen wirklich auf den Grund zu gehen Große kommunikative Kompetenz und Umsetzungsstärke Hohe Eigenverantwortlichkeit und Spaß am Netzwerken innerhalb der Stage Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium Exzellente MS Excel- und PowerPoint-Kenntnisse sowie Erfahrungen mit BI-Systemen von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse sowie Spaß an der Arbeit in einem internationalen Team Stage Entertainment setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. ein Umfeld, das begeistert: in einem internationalen Unternehmen mit Mitarbeitern aus 56 Nationen eine tolle Kulisse: an unserem zentralen und sehr gut angebundenen Sitz im Herzen der Hamburger Speicherstadt – mit dem historischen Flair eines UNESCO Weltkulturerbes die große Bühne: mit einem atemberaubenden Produkt und viel Gestaltungsspielraum, den Du mit Deinen Ideen füllen kannst und sollst … viel Theater und neue Erfolgsgeschichten: Gemeinsam zaubern wir ein Lächeln in die Gesichter von Tausenden von Menschen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Junior Controller (w/m/d)

Fr. 19.11.2021
Duisburg
Ein Glück, dass Sie da sind! Die vier staatlich konzessionierten Spielbanken in Nordrhein-Westfalen bieten ein verantwortungsvolles Spielerlebnis und spannende Events. Das Unternehmen erzielte zuletzt mit seinen rund 900 Beschäftigten in Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen Bruttospielertrag von über 117 Millionen Euro. Es zahlte über die Spielbankabgabe rund 59 Millionen Euro an die öffentliche Hand. Mitarbeit an allen Controlling-Aufgaben, insbesondere an Planung, Hochrechnung und Management-Reporting Mitwirken bei der Betreuung der Spielbanken und Fachbereiche in allen betriebswirtschaftlichen Fragen Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Management-Informationssystems Durchführung von betriebswirtschaftlichen Analysen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen Erste Berufserfahrung durch Praktika o.Ä. im Bereich Controlling von Vorteil Fundierte EDV-Kenntnisse (insbesondere Excel, idealerweise VBA- und SAP-Kenntnisse) Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Moderner Dienstleistungsbetrieb Vergütung nach Haustarifvertrag Nette, kollegiale Arbeitsatmosphäre Umfassende Einarbeitung gute ÖPNV-Anbindung, mitten in der Duisburger Innenstadt Corporate Benefits flexible Arbeitszeiten + Arbeitszeitkonto 30 Tage Urlaub Mitarbeiterrabatte bei vielen verschiedenen Händlern Frisches Obst und freie Getränke Aktionen zum Thema Gesundheit
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Sales

Fr. 19.11.2021
Hamburg
Stage Entertainment ist eines der führenden internationalen Unternehmen im Live-Entertainment. In Deutschland produzieren und vermarkten wir hochwertige Musicals und Shows wie Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN oder die Eigenproduktion TINA – Das Tina Turner Musical und betreiben darüber hinaus eigene Tourneen auch jenseits der laufenden Shows in insgesamt acht Theatern. Den Besuchern rundherum magische Momente zu bereiten, ist das Ziel aller Stage Mitarbeiter. Nachdem auch Stage Entertainment durch die Corona-Pandemie viel zu lange kein Publikum in den Theatern begrüßen durfte, freuen wir uns umso mehr, dass wir im Herbst 2021 mit neuen Shows und den bekannten Marken an den Markt zurückgekommen sind. Neben Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN zählen dazu u. a. Wicked, Tanz der Vampire, Disneys DIE EISKÖNIGIN oder ab 2022 Hamilton.  Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Zentrale in der Hamburger Speicherstadt eine(n) Business Analyst (m/w/d) Sales Auf der Grundlage Deiner Reports und Analysen bereitest Du Handlungsempfehlungen für die kaufmännischen Teams vor und präsentierst diese In enger Zusammenarbeit mit anderen Teams und Stakeholdern entwickelst Du kontinuierlich und eigenständig unsere Standardberichte weiter Du arbeitest in abteilungsübergreifenden Projekten zwischen Commercial und Business Analytics Du sorgst für Transparenz und Abstimmung zwischen den Teams durch Deine Kommunikationsstärke Gleichzeitig bist Du der Ansprechpartner für Ad-hoc-Anfragen und Sonderanalysen Du bist bereit: Ergebnisse zu liefern, Dich herausfordern zu lassen, zu lernen und Dich zu verbessern Du bist neugierig und versuchst stets, ungewöhnliche Zahlen oder Trends zu verstehen Die Aufbereitung und Bewertung von projektspezifischen Informationen (z. B. Verkaufszahlen, Kundenverhalten) sowie die Ableitung von Markttrends und Handlungsempfehlungen sind Dein Steckenpferd Unterstützung bei der Betreuung und stetigen Weiterentwicklung unserer Analyseumgebung: Datenbanken – Data Warehouse – Business Intelligence Optimierende Preis- und Mengensteuerung für eine oder mehrere Musical-Produktionen sowie Mitarbeit an Preisrahmenentwürfen für unsere Tickets Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft/Informatik/Mathematik oder eines verwandten Studiengangs Sehr gute Kenntnisse und Spaß im Umgang mit MS Excel Hohe analytische Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse in der Handhabung umfangreicher Datenmengen sowie idealerweise im Umgang mit Datenbanken und entsprechender Software Erfahrungen im Capacity- und Revenue-Management sowie Pricing sind von Vorteil Fähigkeit zur prägnanten und zielgruppenadäquaten Darstellung komplexer Sachverhalt Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Stage Entertainment setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. ein Umfeld, das begeistert: in einem internationalen Unternehmen mit Mitarbeitern aus 56 Nationen eine tolle Kulisse: an unserem zentralen und sehr gut angebundenen Sitz im Herzen der Hamburger Speicherstadt – mit dem historischen Flair eines UNESCO Weltkulturerbes die große Bühne: mit einem atemberaubenden Produkt und viel Gestaltungsspielraum, den Du mit Deinen Ideen füllen kannst und sollst … viel Theater und neue Erfolgsgeschichten: Gemeinsam zaubern wir ein Lächeln in die Gesichter von Tausenden von Menschen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: