Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Touristik: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Touristik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
Rechtsabteilung
Touristik

Legal Counsel (f/m/d)

Do. 23.09.2021
Hamburg
Carnival Maritime - located in Hamburg (Germany) - is one of the leading centers of excellence in the global maritime industry. The digitalized unit supports the operation of the very modern fleet of the Costa Group, currently numbering 28 cruise ships of the brands Costa Crociere, Costa Asia and AIDA Cruises. We are offering great opportunities to work with international experts in a dynamic and vibrant team. We are looking for you to fill the following position:​ Providing operational day-to-day legal support as a strong business partner Working closely with business management to address issues and risks and liaise with relevant departments to ensure that where legal risks have been identified, appropriate courses of action have been taken Drafting and negotiating domestic and international contracts and all other documentation for business transactions and business projects  Cooperate with external counsels/external law firms representing the Company for the purpose of managing lawsuits and arbitration proceedings Address issues and risks and liaise with relevant departments to ensure that where legal risks have been identified, appropriate courses of action have been taken. Draft, review and negotiate various commercial contracts and legal documents Advice the Company in all legal matters, especially in civil, commercial, and corporate law, in a diverse, international environment ​ Academic degree in Law with a specialization in Maritime Law Admission to practice to the German and/or Italian bar and with at least 5 years of experience in an international environment Experience in the maritime or commercial industry, as well as in SOLAS, MARPOL and IMO regulations is an advantage Goal-oriented and highly self-motivated with strong interpersonal skills Excellent analytical skills with a flexible mindset and the ability to manage multiple initiatives simultaneously in a dynamic, fast-paced, global environment Ethical and respectful of others, high sense of responsibility and result orientation Excellent language skills in German and in English is a must, Italian skills most welcome
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d), Teilzeit 80%, Intendanz - Funkhaus Köln, Justiziariat (2021/45)

Mi. 22.09.2021
Köln
DeutschlandradioKörperschaft des öffentlichen Rechts Deutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten und die Dlf- Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.Wir suchen zum 01.11.2021, die Stelle ist als Mutterschafts- und ggf. Elternzeitvertretung befristet zu besetzen, befristet bis zum 31.12.2022 für unsere Intendanz – Funkhaus Köln, Justiziariat, eine/n Referent/in (m/w/d)Teilzeit 80% am Standort Köln. Selbständige Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten in den Funkhäusern Köln und Berlin mit Schwerpunkten im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, allgemeinem Zivil- und Vertragsrecht sowie Vergaberecht Interne rechtliche Beratung von Intendant und Direktoren sowie Durchführung hausinterner Schulungen Selbständige gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der Interessen von Deutschlandradio   Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Erste einschlägige berufliche Erfahrung, gern auch in der Medienbranche Nachgewiesene arbeitsrechtliche Kenntnisse (zum Beispiel durch Fachanwaltslehrgang) Sehr gutes Verhandlungsgeschick Hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative Fähigkeit zu guter Abstimmung und gutem Austausch in einem kleinen Team Breiter Kenntnis- und Interessenhorizont, gutes Verständnis für übergreifende gesellschafts- und medienpolitische Zusammenhänge Gute Englischkenntnisse Gute IT-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen Prozessorientiertes Denken und Handeln sowie Hands-on-Mentalität Veränderungsbereitschaft
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Di. 21.09.2021
Duisburg
Ein Glück, dass Sie da sind! Mit vier Spielbanken und einer Million Besuchern jährlich ist WESTSPIEL das führende Branchenunternehmen in Deutschland. Rund 1.000 Mitarbeiter sorgen für ein verantwortungsvolles Spielerlebnis, kulinarisches Vergnügen und spannende Events. Das Unternehmen erzielte zuletzt in Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen Bruttospielertrag von über 136 Millionen Euro und zahlte über die Spielbankabgabe mehr als 65 Millionen Euro an die öffentliche Hand. Standort:              Duisburg Vertragsart:          unbefristet                                 Eintrittsdatum:     zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihr Aufgabenspektrum – Die Karten werden neu gemischt Für die Unternehmenszentrale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) mit dem Schwer­punkt Arbeitsrecht. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die eigenständige Betreuung der rechtlichen (schwer­punktmäßig arbeitsrechtlichen) Angelegenheiten der WestSpiel-Gruppe.Aufgabengebiet: Rechtliche Beratung der Geschäftsführung Rechtliche Beratung der Fachbereiche und Casinoleitungen in rechtlichen, insbesondere individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Angelegenheiten Betreuung der gerichtlichen (in der Regel arbeitsgerichtlichen) Verfahren der WestSpiel-Gesellschaften in Kooperation mit externen Beratern Erstellen/Prüfen von Verträgen, betrieblichen Regelungen, rechtsverbindlichen Dokumenten und Mustern Betreuung von Angelegenheiten der betrieblichen Altersversorgung in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und externen Beratern Fragen der betrieblichen Mitbestimmung einschließlich der Begleitung von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen Koordinierung externer Berater in rechtlichen Angelegenheiten Vertretung der WESTSPIEL-Gruppe in rechtlichen Angelegenheiten im Außenverhältnis Anforderungsprofil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Rechtsreferendariat (1. und 2. Staatsexamen jeweils mindestens befriedigend) mindestens 2 Jahre (anwaltliche oder in einem Unternehmen erworbene) Berufserfahrung im Arbeitsrecht Fundierte Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere im Betriebsverfassungs- und Tarifvertragsrecht Kenntnisse im Recht der betrieblichen Altersversorgung Teamfähigkeit, hohes Maß an Eigeninitiative gute organisatorische und methodische Fähigkeiten schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in unbekannte Themen einzuarbeiten sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und gute EDV/MS Office-Anwenderkenntnisse Was wir bieten: Moderner Dienstleistungsbetrieb Marktübliche Vergütung (Haustarifvertrag) Langfristige berufliche Perspektiven Nette, kollegiale Arbeitsatmosphäre Zentrale Lage in einer großen Duisburger Einkaufspassage, nur wenige Gehminuten vom HBF entfernt Home Office-Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Legal Counsel* mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Sa. 18.09.2021
Hamburg
Die TUI Cruises GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin am Standort Hamburg eine/n Legal Counsel* mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Beratung der HR-Abteilung zu arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen (insbesondere zu den Arbeitsverhältnissen unserer Mitarbeiter „an Land“ und unserer Offiziere „an Bord“)  Erstellung oder Prüfung von Arbeitsverträgen, Zusatzvereinbarungen, disziplinarischen Mitteilungen, etc.  Unterstützung bei der Einführung und Verbesserung von Prozessen, Dokumentationen, Checklisten u. vgl.  Begleitung der Abteilung Human Resources zu allen Themen des Kollektivarbeitsrechts sowie angrenzender Rechtsgebiete Unterstützung bei Verhandlung und Abschlüssen von Betriebsvereinbarungen, Regelungsabreden u. vgl.  Juristische Begleitung von unternehmensinternen Umstrukturierungen und Veränderungsprozessen  Gelegentliche (Online-)Schulung von Führungskräften zu arbeitsrechtlichen Themen oder neuer Rechtsprechung  Vertretung des Arbeitgebers vor Gericht oder bei Verwaltungsverfahren  Unterstützung der Legal-Abteilung bei der Prüfung allgemeiner Rechts- und Compliance-Fragen, der Fortentwicklung von Verträgen sowie Übernahme von Fachbereichsanfragen zu vertragsrechtlichen Themen  Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten im Bereich Beschäftigtendatenschutz Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie mind. 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung (z. B. in einem vgl. großen Unternehmen oder in einer Kanzlei) setzen wir voraus Umfassende Anwenderkenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Gute Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts sowie Interesse, sich auf dem Gebiet des Seerechts einzuarbeiten    Professionelles Auftreten, gutes Kommunikationsvermögen und Verhandlungssicherheit  Gute Beratungs- und Lösungskompetenz  Hohes Engagement, proaktive Arbeitsweise und Bereitschaft, die Rolle mitzugestalten und weiterzuentwickeln   Gute Kenntnisse in allen gängigen MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein modern eingerichteter Arbeitsplatz in zentraler Lage, nur eine „Seemeile“ vom Hauptbahnhof entfernt Eine zeitgemäße Führungs- und Unternehmenskultur geleitet von unseren Unternehmenswerten „Vertrauen, Innovation und Professionalität“ Regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche zur gezielten Förderung Ihrer Stärken und beruflichen Laufbahn Eine marktgerechte Vergütung mit Erfolgsbeteiligung, eine flexible Arbeitszeitkultur sowie den „PME-Familienservice“ als starken Partner an Ihrer Seite Umfangreiche Sozial- und Gesundheitsleistungen (30 Tage Urlaub p.a., Essensgutscheine, ÖPNV-Zuschuss, vergünstigte Kreuzfahrten, Eltern-Kind-Büro, eigenes Fitnessstudio, interne Yoga-Kurse, Rückenschule, Massage u.v.m.)     Bei jedem Schritt behalten wir den Gast im Fokus! Möchten Sie diese Extrameile mit uns gehen?   *Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – ungeachtet Ihres Alters, Geschlechts, Ihrer Nationalität, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexuellen Orientierung und/oder Behinderung. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Zertifikate) ausschließlich online.   Haben Sie Fragen zu TUI Cruises und/oder unserem Bewerbungsprozess? Auf unserer Karriereseite finden Sie umfassende Informationen und FAQs.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Vergabe (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Rostock
Die Bundesgartenschau Rostock 2025 gilt als das Stadtentwicklungsprojekt zur Umsetzung des „Rostocker Ovals“. Die Stadt wird in diesem Jahrzehnt ein ganz neues Image bekommen – als Wohn-,  Arbeits- und Bildungsstandort, als Erholungsgebiet, im Bereich der Mobilität und im Tourismus.   Zur Unterstützung des Teams der Bundesgartenschau Rostock 2025 wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit Befristung bis zum 31.12.2025  ein/e Mitarbeiter/in Vergabe (m/w/d) gesucht.Ihre Aufgaben: Leitung der Vergabestelle BUGA Ermitteln der Bedarfe von Leistungen im Rahmen der BUGA Erstellung einer Vergabeplanung unter Beachtung der Haushaltsmittelverwendung/Budgetplanung Erstellung von Statistiken Bündelung des Vergabeprozesses der BUGA GmbH   Bearbeiten von nationalen und europaweiten Vergaben nach VgV, UVgO und VOB/A sowie weiterer Vorschriften für  freiberufliche Leistungen, Dienstleistungen und Bauleistungen unter Beachtung der vergaberechtlichen Vorschriften für die BUGA GmbH Beraten der Mitarbeiter der BUGA GmbH unter Berücksichtigung der Rechtsgrundlagen und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen zu Vergabefragen Prüfung der Kostenschätzung und Finanzierung von Ausschreibungen Prüfen von Leistungsbeschreibungen auf Vergleichbarkeit und Plausibilität Durchführen von Marktanalysen Erstellen einer Terminkette Erstellen der Bekanntmachung und der Vergabeunterlagen unter Einhaltung der Fristen Leiten und Begleiten des Vergabeprozesses bis zur Vertragserstellung, einschließlich der Durchführung von Bietergesprächen und Verhandlungen mit Hilfe des BUGA Fachpersonals Beantworten von Bieteranfragen in Abstimmung mit dem Fachbearbeiter BUGA GmbH Beantwortung von Rügen formelles und rechnerisches Prüfen von Angeboten, Erstellen eines vorläufigen Vergabevorschlages Vorbereiten der Auftragserteilung Führen der Vergabeakte Behandlung von Vergabenachprüfverfahren vor der Vergabekammer und Beschwerden vor dem zuständigen Gericht bei EU-Verfahren. Begleitung von Vergabenachprüfverfahren Fertigen unterschriftsreifer Verpflichtungserklärungen für alle Leistungen Termingerechtes Bearbeiten von Vergaben. Einhaltung der Vergaberechtlichen Vorschriften.   Vertragsmanagement Bearbeiten von Vertragskündigungen, Nachträgen Rechnungsprüfung Einzelabrufe aus Rahmenverträgen mit Rechnungsprüfung  Ihr Profil: abgeschlossenes Studium Bachelor of Law/FH Diplom-Wirtschaftsjurist oder Bachelor Wirtschaftswissenschaften, Diplom Wirtschaftswissenschaften vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen, die der vorbeschriebenen Ausbildung entsprechen oder langjährige Erfahrungen bei einem öffentlichen Arbeitgeber im Bereich Vergabe. Kenntnisse über das Vergaberecht EU, Bund, Land, öffentliches Haushalts- und Vertragsrecht, BGB tiefgreifende Kenntnisse über alle einschlägigen vergaberechtlichen Vorschriften und  Rechtsprechung, Erfahrungen mit e-Vergabeportalen betriebswirtschaftliche Kenntnisse Unser Angebot an Sie: Teil dieses einzigartigen Großprojektes sein Eigenverantwortliches Arbeiten an abwechslungsreichen Aufgaben Raum für Ideen und persönliche Entwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Offenes und wertschätzendes Arbeitsumfeld Starker Teamgeist, Freude gepaart mit Professionalität bei der Arbeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: