Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Transport & Logistik: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Transport & Logistik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Referendariat 2
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat
Transport & Logistik

Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate

Mo. 26.10.2020
Nürnberg, Heusenstamm
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung. Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain. Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate Kennziffer 2020-11778 Standort Nürnberg, Heusenstamm Reporting to the Regional Legal Counsel Central Europe (CE) you outline the structure of sales, project, product, and service contracts and general conditions You sensitize and support the sales, purchase and implementation relating to legal matters in order to come to clear agreements with third parties You assist Sales and/or Purchasing department with negotiating of contracts and be responsible for drafting of commercial contracts with customers, suppliers, distribution contracts, license agreements You support R&D in managing and optimally use Dematic's intellectual property and liaise with global responsibilities. You advise on licensing and patents and liaise with outside counsel You protect intellectual property to third parties through confidentiality agreements, determine violations, etc. Conciliation, arbitration and Litigation: where there is threatening juridical danger, you help deciding the strategy in order to avoid danger, report to global function and liaise with outside counsel You support special files (government relations, real estate transactions, transfer of ownership, acquisition merge files, …) in order to bring this to a successful end You select and maintain contacts with external legal experts in order to build a good network You liaise with group internal function and outside services to manage industrial risks and insurance You keep yourself continuously informed of evolutions within the field, you keep your knowledge up-to-date in terms of new developments Law degree (Master level; In Germany Volljurist) with 3 - 5 years' experience as a legal counsel in an international corporate legal department or as attorney in an international law firm In either or both cases such experience was in Europe and involved a variety of corporate, commercial, transactional and competition work. Drafting and negotiating of international / cross-border agreements is a key competence Confidence to act autonomously and take responsibility for counselling, negotiating and resolving legal matters Self-starter and team player who is able to work independently Excellent language skills (fluent English and German is a must). Good command of any other language is a plus Sense of ownership and drive: problem solver who shows a bias for action, acts promptly to remove "roadblocks" and ensures accountability to get things done in a timely manner Excellent networking skills, successful relationship builder; able to deal at all levels in the organization Good communication and presentation skills Excellent ability to work under pressure Eine abwechslungsreiche, projektorientierte Tätigkeit mit einer guten Work-Life-Balance Ein Team von engagierten Kollegen mit Internationalen Einsatzmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen und Entwicklungsperspektiven eines Konzerns
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

So. 25.10.2020
Versmold
Lust auf neue Herausforderungen? Bei der Nagel-Group tragen Sie mit ca. 12.000 weiteren Kollegen täglich dazu bei, dass mehr als 500 Millionen Verbraucher europaweit ihre Lebensmittel zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Temperatur und am richtigen Ort vorfinden. Mit mehr als 130 Standorten in Europa sind wir sicher auch in Ihrer Nähe. Verbinden Sie mit uns die Welt der Lebensmittel. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin: Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Unterstützung der Entscheidungsträger und operativen Einheiten bei der Prüfung und Verhandlung von Verträgen Gestaltung und Bearbeitung juristischer Fragestellungen und Rahmenbedingungen im Unternehmen Ansprechpartner in rechtlichen Fragen für Führungskräfte und Projektverantwortliche der Nagel-Group sowie der Tochtergesellschaften Mandatierung, Steuerung und Überwachung externer Anwaltsbüros Volljurist/in, idealerweise mit 3 Jahren Berufserfahrung Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht erste Erfahrung in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Compliance oder Interesse sich in diese einzuarbeiten gute Englischkenntnisse; sonstige Fremdsprachen von Vorteil sicherer Umgang mit MS-Office Flexibilität, Belastbarkeit, ebenso wie Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke internationales Arbeitsumfeld mit den Vorzügen eines Familienunternehmens eine attraktive Betriebliche Altersvorsorge vielfältige Entwicklungsperspektiven, auch fachübergreifend flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit des mobilen Arbeitens
Zum Stellenangebot

Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)

So. 25.10.2020
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Rechtsangelegenheiten und Compliance suchen wir ab Mai 2021 oder später einen Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, des öffentlichen Rechts (z.B.: Luftrecht, allg. Verwaltungsrecht) und des Zivilrechts (z.B.: Markenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A)Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Erstellung und Prüfung von VerträgenTeilnahme an internen und externen BesprechungenErstes Juristisches StaatsexamenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellenGute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Fr. 23.10.2020
Boppard
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Jurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d) in Vollzeit oder TeilzeitAls Jurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d) sind Sie Teil unseres Legal Departments und stehen unserer Geschäftsführung und unseren Abteilungen bei rechtlichen Fragestellungen beratend und unterstützend zur Seite. Nach Ihrer Einarbeitung setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie erstellen, prüfen und aktualisieren nationale und internationale Verträge, Musterverträge und AGB. Sie unterstützen unsere Fachabteilungen bei Vertragsverhandlungen. Sie beraten die Fachabteilungen und Projektteams in rechtlichen Fragestellungen. Sie führen interne rechtliche Schulungen für Mitarbeiter der EPG durch. Sie unterstützen den Head of Legal bei Projekten und weiteren Arbeitsbereichen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und sind Volljurist oder Wirtschafsjurist (Dipl., LL.B. oder LL.M.). Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines internationalen Wirtschaftsunternehmens oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei sammeln. Sie haben Erfahrung in der Prüfung und Erstellung von auch englischsprachigen Verträgen und AGB. Sie besitzen Kenntnisse im Vertrags- und Handelsrecht, idealerweise auch im IT- und Datenschutzrecht. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse sowie gute Anwenderkenntnisse in MS Office. Sie bringen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Gewissenhaftigkeit sowie ein kaufmännisches Verständnis mit. Sie verfügen über eine sehr gute und schnelle Auffassungsgabe. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit und Aufgaben mit einem hohen Grad an Selbständigkeit in einer internationalen Unternehmensgruppe. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken. Eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel M&A (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Ratingen
ls einer der führenden Mobilitätsdienstleister in Europa macht der DKV Euro Service für über 200.000 Kunden die Steuerung von gewerblichen Fuhrparks einfacher und effizienter. Das Leistungsspektrum reicht von der Tank- und Servicekarte an über 80.000 markenübergreifenden Akzeptanzstellen über Mautabrechnung, Mehrwert- und Mineralölsteuerrückerstattung bis hin zu Fahrzeug-Services und Services in Innovationsfeldern wie Elektromobilität.Der DKV gehört zur DKV MOBILITY SERVICES Group, die 2018 einen Umsatz von 8,6 Milliarden Euro erwirtschaftete und in mehr als 42 Ländern aktiv ist. Die Gruppe mit Hauptsitz in Ratingen bei Düsseldorf beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter.Mit dem DKV Euro Service führen viele Wege zum Erfolg. Fuhrparks in über 40 Ländern verlassen sich auf unsere smarten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil eines engagierten und begeisterten Teams, das die gewerbliche Mobilität europaweit mitgestaltet.Nehmen Sie EinflussBeratung: Als Legal Counsel sind Sie für die rechtliche Beratung der internen Stakeholder und Gremien in Bezug auf M&A und Beteiligungsprojekte zuständig sowie für die Beratung zu konzerninternen Umstrukturierungen.Steuerung: Sie übernehmen die selbstständige Steuerung der rechtlichen Themen innerhalb der Projekte, einschließlich der Gestaltung und Verhandlung komplexer Transaktionsdokumente.Abwechslungsreiche Aufgaben: Ihnen obliegt die Koordination von externen Anwaltskanzleien im In- und Ausland sowie die Unterstützung von Due Diligence Projekten insbesondere in Bezug auf rechtliche Fragestellungen.Das macht Sie ausAusbildung: Sie verfügen über den Abschluss beider juristischer Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg.Erfahrung: Sie konnten als Legal Counsel bereits mehrjährige Berufserfahrung im Corporate Bereich in einem Konzern oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt M&A sammeln.Soft-Skills: Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und analytisches Denkvermögen sowie hohe Lösungskompetenz, prozessorientiertes Denken und Durchsetzungsvermögen zeichnet Sie aus.Persönlichkeit: Sie sind ein Organisationstalent und bringen Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft mit. Die Freude im Team, selbständig und proaktiv zu arbeiten sowie Ihre empathische, verhandlungs- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit runden Ihr Profil ab.Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden idealerweise durch eine weitere Fremdsprache ergänzt.Davon werden Sie profitierenBei uns finden Sie beste Voraussetzungen, um Zukunft zu gestalten. Unser internationales Team widmet sich mit Drive neuen Herausforderungen. Sie finden bei uns Freiraum für eigene Ideen, flexible Arbeitszeiten mit Home-Office und Gleitzeit, eine attraktive Vergütung mit leistungsgerechten Boni, Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und viele weitere Extras.Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Sabrina Lorleberg unter 02102 5517 457 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Hamburg
Von Hamburg nach Sydney, von Durban nach Rio de Janeiro: Als eine weltweit führende Linienreederei transportieren wir jedes Jahr mehrere Millionen Container von und in alle Regionen der Welt. „Number one for quality“ ist unser Kundenversprechen und ein Merkmal, mit dem wir uns sichtbar von den Wettbewerbern abheben wollen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise. Wir freuen uns auf Sie und sagen schon hoffentlich bald: Willkommen an Bord! Für unsere Zentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Compliance Officer (m/w/d) Sie verantworten die unternehmensweite Einhaltung von nationalem und internationalem Recht sowie interner und externer anwendbarer Regelungen und Richtlinien Sie sind zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für Compliance-Themen, insbesondere für Fragestellungen rund um die Themen Wettbewerbs- und Kartellrecht, Anti-Bestechung und Korruption, Betrugsprävention sowie Embargo und Sanktionen Sie beantworten compliancerelevante Fragestellungen, inklusive Behördenanfragen (z.B. Auskunftsersuche) Sie begleiten und verwalten rechtlichen Entwicklungen, Untersuchungen und Verfahren Sie konzeptionieren Präsentationen, Trainings und Workshops und führen diese selber durch (online und in Präsenz) Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung des Compliance-Management-Programms an das regulatorische Umfeld und an unternehmensinterne Entwicklungen Sie entwickeln konzernweite Compliance-Standards und -Regelungen und führen diese ein Abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit beruflicher Erfahrung im Schifffahrtsbereich Berufliche Erfahrung im Compliance-Bereich Analytisch-konzeptionelles Verständnis Erfahrung in selbstständiger Arbeit sowie Teamgeist und Kooperationsvermögen Kommunikations- und Präsentationsstärke Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen optimal gelegenen Arbeitsort im Herzen Hamburgs Zuschuss zum HVV-Ticket  Täglicher Zuschuss für unser Betriebsrestaurant Vermögenswirksame Leistungen  Betriebliche Altersvorsorge Vielfältige Gesundheits- und Betriebssportprogramme (z.B. Yoga, Segeln, Fitnesskurse und vieles mehr)
Zum Stellenangebot

Referendar (m/w/d) Bereich Recht und Compliance

Mi. 21.10.2020
Schönefeld bei Berlin
Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechs­lungs­reichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie! Wir, die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (kurz: FBB), suchen fortlaufend Referendare (m/w/d) 2264 Du unterstützt uns von A(rbeitsrecht) bis Z(ivilrecht) Du recherchierst zu Fragen in allen Rechts­gebieten (Compliance; Datenschutz; Öffentliches Wirtschafts- & IT-Recht; Genehmigungen & Vertragsmanagement; Bau-, Vergabe- & Immobilienrecht; Beteiligungs­management; Gremienmanagement) Du wertest Entscheidungen in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten (m/w/d) und Kollegen (m/w/d) aus Du unterstützt uns bei der Vertragsgestaltung und bei konkreten Fallbearbeitungen Du hast die erste juristische Prüfung bestandenDu besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und kannst Sachverhalte schnell erfassen und darlegenDu beherrschst verhandlungssicheres Englisch in Wort und SchriftDu hast gute MS Office-KenntnisseDu hast ein sicheres und gewandtes AuftretenDu bist selbstständig, gut organisiert und verfügst über eine „Hands-on“-MentalitätDu bist ein TeamplayerSpannende und vielfältige Aufgabengebiete mit flexiblen ArbeitszeitenInternationale Arbeitsumgebung mit FlughafenatmosphäreEinen optimal erreichbaren ArbeitsplatzEine ansprechende VergütungVielfältige interne WeiterbildungsmöglichkeitenEin umfangreiches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Senior Analyst Guarantees (m/f/d)

Di. 20.10.2020
Berlin
Bombardier Transportation is a global mobility solution provider leading the way with the rail industry’s broadest portfolio. It covers the full spectrum of solutions, ranging from trains to sub-systems and signalling to complete turnkey transport systems, e-mobility technology and data-driven maintenance services. Combining technology and performance with empathy, Bombardier Transportation continuously breaks new ground in sustainable mobility by providing integrated solutions that create substantial benefits for operators, passengers and the environment. Headquartered in Berlin, Germany, Bombardier Transportation employs around 39,850 people and its products and services operate in over 60 countries. At Bombardier Transportation, our trains and rail solutions move millions of people safely and reliably around the world, every single day. Join us, and you’ll be part of a global team, sharing knowledge, experience and ideas across countries and cultures, and boosting our reputation as a global leader in rail technology. Your work will have a truly human impact, connecting communities, cities and businesses, and helping people to get where they need to be. It’s all about progress. For our site in Berlin (DE) or Cluj Napoca (RO) we are currently looking to recruit a Senior Analyst-Guarantees (m/f/d) Liaises with banks & insurance companies and internal customers to coordinate the issuance of guarantee requests. Review, draft, negotiate & provide expert advice on guarantee texts with internal customers and external parties (banks, insurance, customers, partners, agents, etc). Support tenders by advising on key contractual terms and conditions with respect to guarantees. Manage credit facility capacity allocation, ensuring an optimal distribution of business, whilst respecting risk and capacity limits. Support the establishment and implementation of credit facilities and refinancing activities. Regularly engage with divisions to establish and manage clear guarantee management guidelines. Regularly engage with divisions to maintain an accurate overview of future capacity requirements. Maintain information & financial covenants, ensuring risk limits are not breached. Prepare and publish training material packages on guarantees structures, contractual requirements, and internal processes. Provide regular training sessions on guarantee structures, text drafting, key contractual T&Cs and internal processes to key internal interfaces (Legal, Bids, Controlling, Corporate Finance, Structured Finance). Prepare and maintain documentation of detailed operational processes. Ensure accurate execution of key operational tasks, respecting deadlines (e.g. Issuance, Invoicing, Reporting, Reconciliation, Forecasting). Establish IT requirements for system improvements, provide expert advice on workflow process elements and drive upgrade projects. Act as key interface for audits with internal and external parties, ensuring compliance. Provide guidance to our Shared Services Centre with respect to guarantees admin support. Financial and/or Legal background. At least 4 years of relevant professional experience in a position such as a lawyer, paralegal, or in treasury, banking, accounting or controlling for an international company. Either a solid understanding of bank guarantees and / or letters of credit and a keen interest to become a subject matter expert. Contract review and drafting experience. Negotiation skills Strong Excel and reporting skills. Strong analytical and problem-solving skills Attention to detail. Ability to manage several diverse projects and tasks simultaneously. Ability to communicate with + build and maintain relationships with people of diverse backgrounds / cultures. Fluency in English, working knowledge of either German or French is required. Willingness to travel.
Zum Stellenangebot

Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Zentrales Infrastrukturmanagement im Vertragsmanagement suchen wir ab sofort einen Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)Unterstützung bei der Vertrags- und Nachtragsbearbeitung sowie der Anspruchserhebung gegenüber Dritten (Contract & Claim) aus den Bereichen des privaten Bau- und Architektenrechts, insbesondere im Rahmen des Mängel- und SicherheitsmanagementsUnterstützung bei der Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Ablage der anspruchsrelevanten VertragsdokumentationErstes Juristisches StaatsexamenErste Kenntnisse bzw. ein belegbares Interesse in den angesprochenen AufgabenbereichenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftGutes Kommunikationsvermögen und selbstständige ArbeitsweiseFähigkeit komplexe, technische, wirtschaftliche und juristische Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen
Zum Stellenangebot

VOLLJURIST / SYNDIKUSRECHTSANWALT im Bereich Arbeitsrecht (m/w/d)

So. 18.10.2020
Köln
GESUCHT IN KÖLN, AB 01.01.2021, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET VOLLJURIST / SYNDIKUSRECHTSANWALT im Bereich Arbeitsrecht (m/w/d) Die Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Ihre Aufgaben Die Tarifkanzleien Post & Paket gehören zum Bereich "Human Resources" und betreuen die Niederlassungen und Konzerngesellschaften aus dem Unternehmensbereich Post und Paket in Deutschland. Als Mitglied unseres Teams beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen der HR-Abteilungen in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Sie betreuen und führen selbstständig Arbeitsgerichtsverfahren und setzen Tarifregelungen für Ihren Bereich um. Sie wirken beim Abschluss von Betriebsvereinbarungen mit und vertreten die von Ihnen betreuten Betriebe auch in der Einigungsstelle. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört zudem die Planung und Durchführung von Trainings und Vorträgen für Führungskräfte und Personalabteilungen sowie die Mitarbeit in Projekten und Audits. Ihr Profil ·         Volljurist (m/w/d) mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina ·         Gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht ·         Ideal: erste Erfahrungen in der Rechtsberatung einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei, einem Verband oder einem Unternehmen ·         Anwenderkenntnisse der MS-Office Produkte ·         Bereitschaft zur zügigen Einarbeitung in angrenzende Rechtsgebiete ·         Sicheres und kompetentes Auftreten ·         Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick ·         Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Ihre Vorteile ·         vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Großkonzern ·         attraktive Gehaltsstrukturen mit betrieblicher Altersvorsorge und vielfältigen Sozialleistungen ·         Gute Work-Life-Balance mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Zeiterfassung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens ·         ein engagiertes Team mit intensiver Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten ·         von an Beginn an eigenverantwortliche Mandatsbetreuung ·         moderne IT-Ausstattung ·         die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ·         kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten Ihr Kontakt Gerne beantwortet Ihnen Herr Willy Paulzen, Telefon 0221 4999-5000, noch weitere Fragen. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter  Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.Die Tarifkanzleien Post & Paket gehören zum Bereich "Human Resources" und betreuen die Niederlassungen und Konzerngesellschaften aus dem Unternehmensbereich Post und Paket in Deutschland. Als Mitglied unseres Teams beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen der HR-Abteilungen in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Sie betreuen und führen selbstständig Arbeitsgerichtsverfahren und setzen Tarifregelungen für Ihren Bereich um. Sie wirken beim Abschluss von Betriebsvereinbarungen mit und vertreten die von Ihnen betreuten Betriebe auch in der Einigungsstelle. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört zudem die Planung und Durchführung von Trainings und Vorträgen für Führungskräfte und Personalabteilungen sowie die Mitarbeit in Projekten und Audits. ·         Volljurist (m/w/d) mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina ·         Gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht ·         Ideal: erste Erfahrungen in der Rechtsberatung einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei, einem Verband oder einem Unternehmen ·         Anwenderkenntnisse der MS-Office Produkte ·         Bereitschaft zur zügigen Einarbeitung in angrenzende Rechtsgebiete ·         Sicheres und kompetentes Auftreten ·         Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick ·         Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise·         vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Großkonzern ·         attraktive Gehaltsstrukturen mit betrieblicher Altersvorsorge und vielfältigen Sozialleistungen ·         Gute Work-Life-Balance mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Zeiterfassung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens ·         ein engagiertes Team mit intensiver Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten ·         von an Beginn an eigenverantwortliche Mandatsbetreuung ·         moderne IT-Ausstattung ·         die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ·         kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal