Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Mergers & Acquisitions | Transport & Logistik: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Mergers & Acquisitions
Branche
  • Transport & Logistik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Mergers & Acquisitions
Transport & Logistik

Consultant (m/w/d) Mergers & Acquisitions bei Corporate M&A

Do. 19.05.2022
Kempten (Allgäu)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2020 waren rund 30.782 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 387 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 78,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 39,8 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Wir suchen ab sofort: Consultant (m/w/d) Mergers & Acquisitions bei Corporate M&A In dieser Funktion bei Corporate Audit, M&A im Bereich Mergers & Acquisitions betreuen Sie internationale M&A Projekte (Sell-Side und Buy-Side) im Transportsektor und angrenzenden Bereichen. Sie koordinieren den gesamten Prozess der Due Diligence mit allen involvierten Kolleginnen und Kollegen sowie externen Beratern. Sie plausibilisieren Finanzplanungen und sind verantwortlich für die Erstellung von Financial Due Diligence Unterlagen. Sie führen Unternehmensbewertungen und vielfältige Analysen anhand verschiedener Methoden im Rahmen von Transaktionen durch. Sie erstellen Firmenanalysen und beurteilen Business Pläne. Dabei analysieren und bewerten Sie Handlungsoptionen bei M&A Projekten. Sie nehmen aktiv an Verhandlungen im Kauf- und Verkaufsprozess teil. Sie erstellen Präsentationen für das Executive Board und den Verwaltungsrat und präsentieren die Ergebnisse Ihrer Arbeit auf Top Management Level. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einer wirtschafts-, rechts- oder finanzwissenschaftlichen Fachrichtung oder vergleichbare Qualifizierung. Idealerweise bringen Sie einschlägige Berufserfahrung in relevanten Bereichen (Finance, Controlling, M&A, Investment Banking, Private Equity, Venture Capital) mit. Als unternehmerisch denkende Persönlichkeit bereitet es Ihnen Spaß, sich in unterschiedliche Geschäftsmodelle einzuarbeiten und sich neuen Aufgaben zu stellen. Sie können unterschiedliche Wettbewerbsumfelder und Geschäftsmodelle zielgerecht erfassen und verstehen es, darauf aufbauend das Zahlenwerk von Unternehmen zu analysieren. Sie haben eine Affinität zu Zahlen und analytischem Denken und arbeiten in hohem Maß qualitäts- und erfolgsorientiert. Teamfähigkeit, Integrität und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich. Sehr gute IT Kenntnisse (insb. MS Excel und MS Powerpoint), sehr gute praxisnahe Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, moderne, hybride Arbeitsumgebung und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung, Arbeitszeitkonto) Nachhaltig wachsendes Familienunternehmen, vielfältige Aufgabenstellungen in einer der Zukunftsbranchen Umfassendes Onboarding-Programm und Karriereplanung (Dachser Academy) Fitness- und Sportangebote, eigenes Gesundheitsmanagement Moderner Firmencampus mit eigenem Betriebsrestaurant und Kaffeebar sowie Parkhaus mit E-Ladeinfrastruktur
Zum Stellenangebot

M&A Manager (m/w/d) als Stabsstelle für Geschäftsführung

Mi. 18.05.2022
Frankfurt am Main
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein weltweit agierender Spezialist im Bereich Verpackung, Logistik und Supply Chain Management mit 2.000 Mitarbeitenden und 80 Standorten. Das modern ausgerichtete Familienunternehmen wächst gesund weiter und besticht durch eine dynamische wie wertschätzende Unternehmenskultur mit kurzen Wegen und flachen Hierarchien. In der neu geschaffenen Rolle als M&A Manager (m/w/d) bekleiden Sie eine Schlüsselposition in direkter Zusammenarbeit mit CEO und CFO. Als Stabstelle innerhalb des Unternehmens beraten Sie die Geschäftsführung im Hinblick auf die strategische Weiterentwicklung des Bereichs Corporate Finance und bilden eine wichtige Schnittstelle zwischen der zentralen Finanzfunktion und den Finanzfunktionen der Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Sie analysieren und optimieren Prozesse, betreuen strategische M&A Projekte und bringen sich mit eigenen Ideen aktiv ein. Wir richten uns in der Suche sowohl an motivierte Kandidat:innen aus dem Umfeld von Wirtschafts- und Unternehmensberatungen, die den Wechsel auf Unternehmensseite anstreben, als auch an Personen aus dem Corporate Finance Bereich eines Unternehmens, die mehr Gestaltungsfreiraum für sich suchen. Es erwarten Sie ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit Wachstumsambitionen und echter Perspektive. Sie haben Lust, in einem erfolgreichen, modern geführten Familienunternehmen die nächste Generation mit zu gestalten und sich und Ihre Ideen langfristig unternehmensübergreifend und strategisch einzubringen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Der Einsatzort: Rhein-Main-Gebiet Weiterentwicklung der strategischen Roadmap für den Bereich Corporate Finance als Stabstelle mit direkter Berichtslinie an den CFO sowie als Advisor für den Verwaltungsrat, die geschäftsführenden Direktoren und die Geschäftsleitung der Tochtergesellschaften Entwicklung und Implementierung einheitlicher Richtlinien und Standards für die zentrale Finanzfunktion sowie für die Finanzfunktionen in allen internationalen Gruppengesellschaften Unternehmensübergreifende Analyse und Verbesserung der Finanzprozesse sowie Weiterentwicklung von strategischen Steuerungsansätzen Analyse, Entscheidungsfindung und Umsetzung von strategischen Investitionen und M&A Projekten sowie Beteiligungs-Controlling der Gruppengesellschaften Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung des Cash Managements und der Reduktion des Working Capital Unterstützung bei der Finanzierung der Gruppe und der Gesellschaften sowie Maßnahmenidentifizierung zur Optimierung der externen Finanzierung inkl. Investor Relations auf internationaler Ebene Sicherstellen der Verzahnung von lokalen Sachverhalten mit den Gruppeninteressen durch einen regelmäßigen Austausch zwischen allen Regionen / Ländern und Gesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsjura o.Ä. Mehrjährige Berufserfahrungen im Corporate Finance auf Unternehmensseite oder in der Wirtschaftsprüfung / Unternehmensberatung im internationalen Kontext Gute Bilanzierungskenntnisse sowohl nach HGB als auch nach IFRS Erfahrung in der Erstellung und / oder Prüfung von Jahresabschlüssen wünschenswert Gute Fachkenntnisse und möglichst praktische Erfahrungen im Kontext von Cash-Flow und Working Capital Management, Treasury oder Unternehmensfinanzierung Erfahrung in der Leitung von Finance-Projekten sowie in der Kommunikation mit dem Top Management und externen Partnern wie Banken, Anwälten und sonstigen Beratern auf Senior-Level Flexibler, engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein, starker Eigeninitiative und Mut für Innovation Analytisches Verständnis, starke Prozessorientierung, Organisationsstärke, strukturierte Arbeitsweise Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Schlüsselposition mit strategischer Ausrichtung und direkter Zusammenarbeit mit CEO und CFO Sehr hoher Gestaltungsspielraum und die Chance, ein Unternehmen richtig nach vorne zu bringen Stark aufgestelltes international renommiertes Familienunternehmen mit Wachstumsambitionen in einer wirtschaftlich stabilen Branche Sicherer, zukunftsfähiger Arbeitsplatz mit moderner Unternehmenskultur, kurzen Wegen und flachen Hierarchien Ein Team, mit dem es wirklich Spaß macht zu arbeiten Attraktives Vergütungspaket, kurze Wege, volle Verantwortung, vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: