Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

sicherheit | transport-logistik: 45 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Transport & Logistik
Städte
  • Frankfurt am Main 28
  • Berlin 9
  • Hamburg 4
  • Eschborn, Taunus 2
  • Erfurt 1
  • Duisburg 1
  • Aachen 1
  • Greven, Westfalen 1
  • Holzwickede 1
  • Neuenstein 1
  • Norderstedt 1
  • Stuttgart 1
  • Wolfsburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit
Transport & Logistik

Referent Informationsschutz (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Informationsschutz für die Konzernleitung in Berlin. Deine Aufgaben: Die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz vertraulicher Unternehmensinformationen des DB-Konzerns zur Wahrung des Know-Hows, der Wettbewerbsfähigkeit und des Images des DB-Konzerns liegt in Deiner Verantwortung Du berätst zu Security-Fragen, insbesondere Wirtschaftsspionage und Know How-Schutz Du wirkst bei der operativen aktiven und passiven Lauschabwehr bei behördlich eingestuften Schutzpersonen mit Die Schulung von Mitarbeitern im Umgang mit vertraulichen Unternehmensinformationen liegt in Deiner Hand Du leitest Maßnahmen aus den Ergebnissen des Risikoberichts ab Die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen zu Security-Themen ist Teil Deiner Aufgaben Du erstellst Fachanweisungen in Abstimmung mit der Arbeitsgebietsleitung Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes insgesamt mindestens vierjähriges Regelstudium mit, wünschenswert mit Schwerpunkt im Securitymanagement Dein sicherer Umgang mit dem Internet und neuen Medien sowie Deine schnelle Auffassungsgabe zeichnen Dich aus Organisationsgeschick, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine sehr gute Kommunikation sind Deine Stärken Du bist ein absoluter Teamplayer und bist trotzdem durchsetzungsstark Reisebereitschaft und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift können wir bei Dir voraussetzen
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager Compliance (m/w/d) 16 Monate befristet

Mi. 19.02.2020
Hamburg
Onlineshopping ohne Logistik? Kann nicht funktionieren. Genau deshalb stellt Hermes Germany als zweitgrößter deutscher Paketdienst bis zu 2,2 Millionen Pakete pro Tag zu. Und das immer öfter auch per E-Transporter und Lastenrad. Neueste Technologie macht es möglich. Für den reibungslosen Ablauf sorgen ein flächendeckendes Logistiknetz und über 5.000 Mitarbeiter - in der Zentrale in Hamburg ebenso wie in den vielen Logistik-Centern und Depots in ganz Deutschland.Du erhältst das Compliance Management System der Hermes Germany aufrecht und sorgst für eine fortlaufende OptimierungDie Beurteilung der Angemessenheit und Funktionsfähigkeit bestehender Elemente des Compliance Management Systems gehört zu Deinem TagesgeschäftDu übernimmst die Identifikation und Priorisierung von Compliance-Risiken sowie die Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifikation von Maßnahmen und RisikosteuerungDein Aufgabenfeld umfasst die Organisation, Überwachung und DokumentationDu erarbeitest eine klare und präzise Darstellung der Ergebnisse von Compliance-Maßnahmen und erstellst die zugehörigen Reportings an die GremienAuch die Präsentation von Prüfungsergebnissen gegenüber dem Management gehört zu Deinem TätigkeitsfeldDu unterstützt bei der Beratung des Managements und der Fachbereiche in Bezug auf eine Optimierung der Prozesse und Abläufe und übernimmst die Überwachung der Umsetzung vereinbarter Elemente des Compliance ManagementsDu entwickelst eingesetzte Methoden stetig weiterDein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften hast Du erfolgreich abgeschlossenIdealerweise verfügst Du bereits über Berufserfahrung in einer Compliance-Abteilung oder einer WirtschaftsprüfungsgesellschaftDu überzeugst durch Deine Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht darzustellen, Kommunikationsstärke sowie sicheres und überzeugendes AuftretenDein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Vorgehen, sowie eine schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität zeichnen Dich ausDu arbeitest gerne in einem TeamSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen runden Dein Profil abWir bieten: Einsatz führender Technologien und agiler ProzesseDu arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives MiteinanderFlexible Arbeitszeiten, nach Absprache auch Homeoffice möglichUmfangreiches WeiterbildungsangebotPersonalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-GroupBezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm.Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Damit sich unsere Mitarbeiter diesen Anforderungen jederzeit stellen können, ist es uns wichtig, dass sie sich wohlfühlen! Dafür sorgen wir als verlässlicher Partner, u.a. mit Initiativen im Bereich Sozialleistungen, Beruf und Familie sowie Gesundheitsmanagement. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit! Da die berufliche Gleichstellung eine weitere wichtige Zielsetzung für die Hermes Gruppe darstellt, möchten wir den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Absolventen als Software-Entwickler (m/w/d) Java/C++

Mi. 19.02.2020
Berlin, Aachen
IVU Traffic Technologies sorgt seit über 40 Jahren mit mehr als 500 Ingenieuren für einen effizienten und umwelt­freundlichen öffentlichen Verkehr. Die integrierten Standardprodukte der IVU.suite bilden alle Prozesse von Bus- und Bahnunternehmen ab: von der Planung und Disposition über die Betriebssteuerung, das Ticketing und die Fahrgast­information bis hin zur Abrechnung von Verkehrs­verträgen. In enger Partner­schaft mit unseren Kunden führen wir anspruchs­volle IT-Projekte zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt. Wir suchen Absolventen als Software-Entwickler (m/w/d) Java/C++ für Berlin und Aachen die unsere weltweit eingesetzten IT-Lösungen für den öffentlichen Verkehr und die Logistik mitgestalten wollen die nicht nur ein paar Programmiersprachen beherrschen, sondern Objektorientierung als Konzept begreifen die mit uns komplexe Anforderungen in modulare Architektur und robuste Software umsetzen die als Berufseinsteiger in anspruchsvollen Entwicklungsaufgaben Verantwortung übernehmen wollen Frauen und Männer, die mehr als nur einen Job suchen gestalten Sie unsere Produkte von der Anforderung über die Imple­mentierung bis hin zur Auslieferung mit arbeiten Sie in einem Projektumfeld nah an den täglichen Anfor­derungen der Kunden und eng mit unseren Projektingenieuren zusammen entwickeln Sie mit State-of-the-Art-IT-Standards wie UML, C++, Java/J2EE und JBOSS Application Servern mit erfolgreich abgeschlossenem Studium im Bereich (Wirtschafts-)​Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang die mit echtem informatischen Tiefgang und einem klaren Ziel vor Augen zuerst ihre Aufgaben strukturieren, bevor sie Code imple­mentieren die Spaß an komplexen Aufgaben haben, deren Lösungen im Straßenbild sichtbar sind die den Gestaltungsspielraum eines international tätigen Mittel­ständlers und die offene Zusammenarbeit mit klugen Köpfen schätzen die Flexibilität und den Gestaltungs­spielraum eines inter­national tätigen Mittel­ständlers sichere unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit mit flexiblen Arbeits­zeiten und umfangreichen Sozialleistungen lebendige, gemischte Teams mit offenen Türen und flachen Hierarchien, anregende Zusammen­arbeit mit klugen Köpfen sowie ein Buddy-System für eine schnelle Einarbeitung individuelle Entfaltungs­möglich­keiten und ganz persönliche Entwicklungs­perspektiven Kaffee, Tee, Wasser, Obst und viele selbstorganisierte Freizeit­angebote
Zum Stellenangebot

IT-Security Spezialist (m/w/divers) – Schwerpunkt Informationssicherheitsmanagement

Mi. 19.02.2020
Norderstedt
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Unser Team für Informationssicherheitsmanagement berät Kunden bei Aufbau, Pflege und Prüfung von sicheren IT-Strukturen. Nähere Informationen finden Sie unter www.lhind.de/it-security-jobs. Beratung zu Aufbau und Pflege von Informationssicherheitsmanagement-Systemen sowie Auditierung gemäß aktueller Industriestandards Beratung zur fachlichen und operativen Ausgestaltung von KRITIS-Anforderungen Steuerung und Kontrolle des Sicherheitsniveaus in Entwicklungs- oder Einführungsprojekten für komplexe Systemlösungen Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen und Angebotsvorbereitungen sowie komplexen Kundenanfragen Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Praxis im Informationssicherheitsmanagement sowie Kenntnis einschlägiger Normen und Standards Routine in der Analyse, Bewertung und Optimierung sicherheitsrelevanter Prozesse und Arbeitsabläufe Erfahrung in der Organisation und fachlichen Leitung von Projektteams von Vorteil Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie sehr gute Kommunikations-/Präsentationsfähigkeiten auch auf Leitungsebene Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft 13. Gehalt / Urlaubsgeld Altersvorsorge / Betriebsrente Auszahlung der Überstunden mit 30% Aufschlag Flugvergünstigungen Diensthandy Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Flexible Arbeitszeiten Mentoring
Zum Stellenangebot

Seniorreferent Compliance Monitoring und Prozesse (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für den Bereich Compliance in der Konzernleitung am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du unterstützt bei der Weiterentwicklung des Compliance Management Systems des DB-Konzerns Die Prüfung und das Monitoring der Governance-Vorgaben zum Compliance-Management-System sind Teil Deiner Aufgaben Du bist für eine umfassende Koordination und Durchführung von übergreifenden Konzernprojekten mit Compliance-Bezug verantwortlich Die Konzeption von digitalen Compliance-Tools liegt in Deiner Hand Die Entwicklung von Präventionsstrategien zur Vermeidung von Compliance-Risiken und Schwachstellen liegt in Deiner Hand Du konzipierst Analysemethoden zur Identifizierung von prozessualen Schwachstellen und Risiken hinsichtlich der Compliance-Kernthemen Die Beratung und Schulung von Governance-Vorgaben zum Compliance-Management-System, insbesondere zum Risikomanagement und Berichtswesen, zählt ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du wirkst an der Bereitstellung von adäquaten Systemen für die Erfassung von Compliance-Risiken, die Maßnahmenverfolgung sowie die Auswertung der erhobenen Daten mit Du wirkst an der Erstellung von Berichten für den Vorstand und den Aufsichtsrat der Deutsche Bahn AG mit Die Erstellung von prozessualen und quantitativen Vorgaben für die Compliance-Arbeit in den Geschäftsfeldern/Servicecentern/Geschäftseinheiten sowie der Konzernleitung zum Thema Compliance ist ebenso Teil Deiner Aufgaben Die Mitwirkung an der Optimierung der Prozesslandschaft und des Kontrollsystems innerhalb des Bereichs Compliance in der Konzernleitung und im Verhältnis zur dezentralen Compliance-Organisation rundet Dein Aufgabenportfolio ab Dein Profil: Du verfügst über ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften Du bringst mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Compliance-Bereich (idealerweise in einem großen Unternehmen oder als externer Berater) mit Mit den (rechtlichen) Anforderungen an Governance-Systemen bist Du vertraut Idealerweise konntest Du Dir bereits Kenntnisse zu unternehmerischen Prozessabläufen und / oder hinsichtlich interner Kontrollsysteme aneignen IT-Affinität bringst Du ebenfalls mit und bist sicher im Umgang mit MS Office-Programmen Sehr gute Englischkenntnisse können wir bei Dir voraussetzen Finanzwirtschaftliche Expertise und Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgabenfeldern und ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Dich aus Du hast Spaß, sowohl eigenständig als auch im Team konzeptionell zu arbeiten Dein unternehmerisches Denken und Deine selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sind Deine Stärken Du verfügst über ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Loyalität und Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot

IT Consultant: Security, Risk & Compliance (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Duisburg
Imperial ist ein hauptsächlich in Afrika und Europa agierender Logistikdienstleister für integriertes Freight Management, Contract Logistics und Distributorship. Der in Südafrika börsennotierte Konzern beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 32 Ländern. Mit hoch entwickelten Kompetenzen in den Bereichen Transport, Warehousing, Distribution, Synchronisation Management und International Freight Management zählt Imperial zu den weltweit Top-30-Logistikdienstleistern. Schwerpunkte sind die Industry Verticals Automotive, Chemicals, Consumer, Healthcare und Industrial. Imperial Logistics International ist neben den Divisionen South Africa und African Regions eine der drei Divisionen von Imperial. Mit Hauptsitz in Duisburg ist Imperial Logistics International für das Logistikgeschäft von Imperial außerhalb von Afrika verantwortlich und beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter an 170 Standorten. Die Transportaktivitäten umfassen Speditionsleistungen, Binnenschifffahrt, Straßentransport und palettierte Expressfracht. 3PL- und 4PL-Angebote runden das Leistungsportfolio ab. Für unseren Bereich Information Technology suchen wir Sie als IT Consultant: Security, Risk & Compliance (w/m/d) (unbefristet, Duisburg) Kennziffer 2018-791 Betrieblicher IT- Sicherheitsbetrieb und kontinuierliche Verbesserung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) Ansprechpartner für die internen Fachabteilungen bei Fragen zur IT- Sicherheit Überwachung der Aktionspläne (technische und organisatorische Maßnahmen) zur Umsetzung der Anforderungen an die Informationssicherheit Durchführung von Risikoanalysen Vorbereitung und Nachbereitung von standardisierten internen IS- Audits sowie Identifizierung und Identifizierung von Schwachstellen der Informationssicherheit und Unterstützung bei externen Audits Schaffung und Umsetzung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur IT- Sicherheit für die Nutzer Bereitstellung von Kennzahlen zur Informationssicherheit Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL o.ä. Gute Kenntnisse von Normen wie ISO 27001, BSI- Basisschutz, ITIL, idealerweise mit erworbenen Qualifikationen in diesen Bereichen Unabhängige, strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in einem international wachsenden Unternehmen. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige Perspektiven. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen umfangreiche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Experte IT-Sicherheit (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Frankfurt am Main
Informationssicherheit ist eine Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Von der Prävention über die Detektion bis zur gezielten Reaktion: Gemeinsam mit Deinem Team gestaltest Du die konzernweite Sicherheitsstrategie. Hier triffst Du auf Start-up-Mentalität, bist von Anfang an dabei und kannst eigene Ideen umsetzen. Vielfältige Themengebiete, wie Awareness, Security by Design und Threat Intelligence, spielen dabei zusammen. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen. Komm an Bord - mit Dir bewegen wir mit Sicherheit etwas. Klingt gut? Mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell, Teilzeitvarianten und der Möglichkeit eines Sabbaticals schaffen wir Dir ein Arbeitsumfeld, das zu Deiner individuellen Lebenssituation passt.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experte IT-Sicherheit für die DB Cargo AG am Standort Frankfurt. Deine Aufgaben: Du bist für die Analyse und Behandlung von IT-Sicherheitsvorfällen sowie für das Monitoring der Maßnahmen zu IT-Sicherheitsvorfällen zuständig und erarbeitest Entscheidungsgrundlagen für den CIO Du übernimmst die IT-Sicherheitsberatung sowie die Steuerung von Maßnahmen in den DB Cargo Landesgesellschaften Du identifizierst die IT-Sicherheitsrisiken und überprüfst die Realisierung und Wirksamkeit von IT-Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Du verantwortest Notfallübungen und Tests zur IT-Sicherheit sowie die Weiterentwicklung der Prozessvorgaben für die DB Cargo Das Ableiten von Handlungsfeldern, die aus gesetzlichen Vorgaben (z.B. IT Sicherheitsgesetz) hervorgehen und gemeinsam mit IT-Gremien des Konzerns abgestimmt werden müssen, gehört ebenfalls zu Deinem Tätigkeitsbereich Neben der Kontrolle und Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) und der Risiko-Behandlung unterstützt Du bei Schwachstellenscans und Penetrationstests zur Prüfung der Anfälligkeit der IT-Systeme und IP-Netzwerke Dein Profil: Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder Betriebswirtschaft mit starkem IT-Bezug oder bringst eine adäquate Berufserfahrung bzw. Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit mit Du hast bereits Erfahrungen und gute Kenntnisse in den Bereichen IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagement Du kennst Dich bestens mit den Normen und Standards des IT-Sicherheitsmanagements aus Du bist qualitätsbewusst, arbeitest kunden- und ergebnisorientiert, bringst ein souveränes Auftreten, strategisches Denken sowie eine stark ausgeprägte Beratungskompetenz mit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (w/m/d)

Mo. 17.02.2020
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 31.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Auch unsere Mitarbeiter versorgen wir mit allem, was sie für die Gestaltung ihrer individuellen Karriere brauchen – und das immer im richtigen Moment. Datenschutzkoordinator (w/m/d)Herausforderungen, an denen Sie wachsen. In Ihrer Rolle verstärken Sie das Team Datenschutz bei der Steuerung und Umsetzung verschiedener Projekte. Ihre Aufgaben umfassen zudem die Planung, Organisation und Durchführung von Audits, Kontroll-, Monitoring- und Reportingtätigkeiten. Weiterhin erstellen, prüfen und aktualisieren Sie Dokumentationen, Datenschutz- und Sicherheitskonzepte, Verträge und Vereinbarungen. Sie helfen den Fachbereichen bei Datenschutz- und Sicherheitsthemen und bilden die Schnittstelle zwischen in- und externen Ansprechpartnern und Kunden. Qualifikationen, mit denen Sie weiterkommen. Ihre Basis bildet ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium bzw. eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in den Bereichen Qualitätsmanagement sowie Datenschutz (DIN ISO 9001, ISO 27001). Außerdem sind Sie sicher im Umgang mit der gängigen EDV, den MS Office-Produkten und beherrschen Deutsch und Englisch gut in Wort und Schrift. Mit einem hohen Maß an Eigeninitiative erledigen Sie Ihre Aufgaben gewissenhaft. Ferner punkten Sie mit Kommunikationsstärke, Reisebereitschaft, Organisationsgeschick und Ihrem analytischen Blick für das Wesentliche. Versprechen, auf die Sie zählen können. Auf Rhenus ist weltweit Verlass. Auch was Karrierewege angeht: Wir fördern konsequent das berufliche Weiterkommen von Fach- und Führungskräften. Etwa durch regelmäßige Trainings und Entwicklungsprogramme. Unternehmerisch denken und handeln? Eigene Ideen und Lösungen einbringen? Damit kann man bei uns immer viel erreichen. Inmitten einer beeindruckenden Vielfalt an Projekten und Herausforderungen. Klingt nach einem exzellenten Plan für ambitionierte Profis? Genau so ist es. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) ISO

Mo. 17.02.2020
Berlin
Die IVU Traffic Technologies AG sorgt seit über 40 Jahren mit rund 500 Ingenieuren für einen pünktlichen und zuverlässigen Verkehr in den großen Metropolen der Welt. Als kontinuierlich wachsendes IT-Unternehmen entwickelt die IVU Standardprodukte für den öffentlichen Personen- und Güterverkehr und die Transportlogistik. IVU-Systeme planen Routen, lassen Busse fahren, informieren Fahrgäste, sorgen für Anschlüsse, steuern Ampeln, disponieren Fahrer, überwachen Flotten, verkaufen Tickets, führen Daten zusammen und steigern die Effizienz. Davon profitieren mehr als 500 Kunden und Millionen Fahrgäste weltweit. Wir suchen einen Information Security Officer (m/w/d) ISO für Berlin die unsere Sicherheitsdokumentation, -leitlinien und -richtlinien pflegen und weiterentwickeln die unsere Informationssicherheitsstrategie weiterentwickeln und eine IT-Security-Architektur schaffen die offen und kommunikativ sind sowie Spaß an der Arbeit im Team und mit verschiedenen Akteuren haben sind Sie fachlicher Ansprechpartner für die verschiedenen Fachbereiche zum Thema IT-Security und Risikomanagement begleiten Sie Audits im Bereich IT- und Data-Security und führen diese durch verantworten Sie die Weiterentwicklung und laufende Aktualisierung des Informationssicherheitsmanagementsystems nach ISO 27001 gestalten und überwachen Sie eigenverantwortlich Maßnahmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit und deren Umsetzung stellen Sie sicherheitsrelevante Vorfälle fest, untersuchen und reporten diese die über ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik, Computer Science oder einem vergleichbaren Fach verfügen die idealerweise erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position und Kenntnisse in den Standards ISO 27001 und im BSI-Grundschutz mitbringen die Deutsch und Englisch sehr gut beherrschen die mit ausgeprägter analytischer Kompetenz und unternehmerischem Denken überzeugen sowie über eine hohe Selbstorganisation und Kommunikationsvermögen verfügen die Flexibilität und den Gestaltungsspielraum eines international tätigen Mittelständlers sichere unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit mit flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Sozialleistungen lebendige, gemischte Teams mit offenen Türen und flachen Hierarchien, anregende Zusammenarbeit mit klugen Köpfen sowie ein Buddy-System für eine schnelle Einarbeitung individuelle Entfaltungsmöglichkeiten und ganz persönliche Entwicklungsperspektiven Kaffee, Tee, Wasser, Obst und viele selbstorganisierte Freizeitangebote
Zum Stellenangebot

Senior IT-Security- und Netzwerkadministrator (m/w/d) (Second-Level-Support)

So. 16.02.2020
Berlin
Standort: Berlin - Tiergarten Mit Ihnen zusammen wollen wir Berlin „grüner machen“ Mit rund 1.300 Mitarbeitern ist die PIN AG seit 1999 eines der größten und erfolgreichsten Unternehmen auf dem Sektor der privaten Briefdienstleistungen. Als grüne Hauptstadtpost verarbeiten wir schon heute täglich bis zu 750.000 Sendungen. Wir kümmern uns um die Abholung, um die Bearbeitung in unserem eigenen Sortierzentrum und um die Zustellung an die Empfänger. Wir betreiben über 550 grüne Briefkästen in ganz Berlin. Unsere Kunden können unsere Dienstleistungen in 18 logistischen Filialen und in über 150 PIN-Partner-Shops in Anspruch nehmen. Werden auch Sie Teil unserer fairen und engagierten Unternehmenskultur – gemeinsam können wir Berlin noch viel grüner machen. Als Senior IT-Security- und Netzwerkadministrator (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Entwicklung, Betreuung und den Betrieb der anspruchsvollen IT-Security- und Netzwerk-Infrastrukturen sowie deren Absicherung Dabei beweisen Sie Ihr Know-how in der selbstständigen Konzeption und Erstellung von komplexen Lösungen im Enterprise- und Cloud-Umfeld Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Betrieb des gesamten IT-Netzwerkes im physischen wie virtuellen Umfeld, dessen Schutz sowie deren Dokumentation Sie pflegen eine gute, aber kritische Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern und Herstellern in den Bereichen Weiterentwicklung und Störungsbehebung Sie schützen unser Netzwerk, indem Sie Störungen und sicherheitsrelevante Vorfälle identifizieren und beseitigen Security Audits sind Ihnen kein Fremdwort und Sie treten diesen gelassen entgegen Sie entwickeln permanent die IT-Sicherheitsrichtlinien weiter Die eigenverantwortliche Mitarbeit und Führung anspruchsvoller IT-Projekte und der eigenständigen Bewertung und Erstellung von Fachkonzepten rundet Ihr Tätigkeitsfeld ab Qualifizierte, IT-technisch orientierte Ausbildung und/oder Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik o. ä.) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Netzwerk- und Securityadministration in Enterprise-Umgebungen Sicheres Know-how in den Bereichen Routing und Switching in komplexen Cisco Enterprise-Umgebungen Sicheres Know-how in Linux OS (Debian, Ubuntu, Suse, Redhat), Zertifizierungen sind von Vorteil Gute herstellerübergreifende Produktkenntnisse von Netzwerk- und Securitysoftware, idealerweise von Cisco, Checkpoint, Trend Micro, entsprechende Zertifizierungen sind von Vorteil Praxiserprobte Kenntnisse aktueller Technologien im Bereich komplexer und hochverfügbarer Netzwerk-Architekturen, wie z. B. Switching/Routing, MPLS, WLAN, Loadbalancing, VPN Fundierte Erfahrungen im Monitoring, Analyse und Entstörung von komplexen Netzwerken und die Fähigkeit zur tiefgreifenden Auswertung von Netzwerk-Traces und Logfiles Erfahrung mit Netzwerkanalysetools, vorrangig Traces, tspdumps, Debuglogs oder SPLUNK Sicherer Umgang mit Firewall-Systemen, Router, VPN Gateways, Switche, IDS/IPS-Systemen, Antimalware-Virtual Patching-Lösungen im Cloud-Umfeld, Spamschutzlösungen, PKI/Zertifikatslösungen Sicher in den Protokollen z. B. TCP/IP, DNS, EIGRP, BGP, STP, und IEEE 802.1x Praxiserprobte Kenntnisse der Firewall-Produkte von Check Point, IP Tables, F5, Fortinet oder Juniper sind von Vorteil Gute Kenntnisse der BSI-Securitystandards oder ISO2700x Zertifizierungen Bereitschaft zur Rufbereitschaft (samstags) Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenschutz und Datensicherheit Gute Kenntnisse im Bereich Verschlüsselungstechnologien Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit Strukturierte, analytische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft innerhalb Berlins Sehr gutes Problemlösungsverständnis sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Leistungsgerechtes Gehalt Arbeitszeitkonto Von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag Modernes Arbeiten in einem innovativem und professionellen IT-Team Zuschuss zur BVG-Monatskarte und sehr gute Anbindung mit der S- und U-Bahn Trainings- und Weiterbildungsangebote Team- und Sportveranstaltungen, u. a. Teilnahme am B2Run und Velothon Mitarbeiter-Events, z. B. gemeinsame Weihnachtsfeiern, großes Sommerfest oder Jubiläums-Frühstück
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal