Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

business-intelligence | tv: 16 Jobs

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • Tv
Städte
  • Berlin 3
  • Hamburg 3
  • Stuttgart 3
  • Unterföhring 2
  • Düsseldorf 1
  • Heidelberg 1
  • Kiel 1
  • Köln 1
  • München 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Business Intelligence
Tv

Junior BI Engineer (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Unterföhring
Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir:  Junior BI Engineer (m/w/d) Willkommen bei Data Solutions, dem Ansprechpartner für die zentrale Datenplattform von ProSiebenSat.1! Wir sind ein stetig wachsendes Team mit einer großen Expertise rund um Daten. Du kannst bei uns aktiv dabei mithelfen, das Entertainment der Zukunft zu gestalten. Unser System hat viele Anwendungsfälle – von der Berechnung der Quoten deiner Lieblingsserien wie Germany’s Next Topmodel bis hin zum Ermöglichen von individualisierter TV-Werbung. Für unsere Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen schaffen wir, mittels neuester Technologien und Standards, Datenzugriffsmöglichkeiten und entwickeln schlüsselfertige Datenlösungen. Sei dabei – und werde Teil unseres Teams! Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE. Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH bündelt die Themen der Konzern-IT und ist somit für den Betrieb und die Weiterentwicklung der P7S1-internen Business Applikationen sowie der IT-Infrastruktur verantwortlich. Sie optimiert die technischen Prozesse, treibt die permanente Weiterentwicklung der Systemlandschaft und ermöglicht den Mitarbeitern von P7S1 flexibles Arbeiten auf dem neuestem technologischen Stand. Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 6.500 Mitarbeiter. In enger Zusammenarbeit mit Anwendern im Business erhebst du BI-Anforderungen und entscheidest, wie die Lösung aussehen soll Du gestaltest die Datenlandschaften von ProSiebenSat.1 mit modernen Ansätzen (wie z.B. Data Vault und Star-Schema) und aktuellen Technologien (z.B. Spark-SQL, Exasol und Tableau) Du entwickelst Lösungen End-to-End, d.h. von der Datenquelle bis zum Data Mart, gestaltest aussagekräftige Dashboards, arbeitest aber auch an Continuous Integration der DWH-Entwicklung, setzt unsere Testkonzepte um und führst Datenqualitätsanalysen durch Dabei bist du Teil unseres dynamischen Scrum-Teams und im täglichen Austausch mit Kollegen Du hast ein Studium der Informatik oder mit IT-Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen Du bringst erste Erfahrungen in der Entwicklung von Data Warehouses bzw. Enterprise-Systemen zur Integration und Verarbeitung großer Datenmengen mit Methoden zur Datenmodellierung, agiler Softwareentwicklung und Continuous Integration kennst du und hast idealerweise bereits damit gearbeitet Du denkst lösungsorientiert, handelst vorausschauend und bist ein Teamplayer Deine Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch höchste Ansprüche an die Qualität von Code und Architektur Du bist verhandlungssicher in Englisch und besitzt zudem exzellente Deutschkenntnisse Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Trage aktiv dazu bei, die technologische Zukunft und digitale Transformation von ProSiebenSat.1 mitzugestalten und weiterzuentwickeln Bei uns arbeitest du eigenverantwortlich in cross-divisionalen Teams mit neuen, zukunftsweisenden Technologien und unterstützt dabei aktiv bei der Einführung von neuen Prozessen und Systemen Profitiere von flachen Hierarchien, einer mitarbeiterfreundlichen Arbeitsatmosphäre und kommunikativer Zusammenarbeit in engagierten Teams Diese Stelle kann sowohl in Vollzeit, als auch in Teilzeit besetzt werden
Zum Stellenangebot

Projektmanagement / Produktentwickler*in für das taz Community-Management

Mi. 26.02.2020
Berlin
Die taz ist die Zeitung der Zukunft – seit mehr als 40 Jahren. Genossenschaftlich organisiert, sichern mehr als 19.000 Genoss*innen ihre wirtschaftliche und publizistische Unabhängigkeit. Über 300 Mitarbeitende sorgen für das tägliche Erscheinen des taz-Journalismus in Print und digital. Mit ihrer täglichen Ausgabe erreicht sie 200.000 Leser*innen und verzeichnet auf taz.de monatlich 6 Millionen Besuche. Den Herausforderungen der digitalen Transformation in der Medienbranche begegnet die taz mit dem Szenario 2022. Kernbestandteil dessen ist die Vorbereitung von Verlag und Redaktion auf den erwarteten Zeitpunkt, an dem Druck und Vertrieb der täglichen Zeitung aus logistischen und wirtschaftlichen Gründen nicht mehr möglich sein werden. Seit März 2019 arbeitet daher ein Team von Produktentwickler*innen im Auftrag von Geschäftsführung und Chefredaktion an den speziell dafür markierten Handlungsfeldern taz am Wochenende, der taz App, der taz im Netz und dem Community-Management der taz. Bis September 2019 wurden dafür Produktskizzen ausgearbeitet und präsentiert. In der zweiten Projektphase bis März 2021 geht es nun darum, die Produkte auf Basis der Skizzen strategisch zu entwickeln.Sie übernehmen die Verantwortung für die Fortentwicklung unseres Community-Managements. Die Community setzt sich aus den Leser*innen und den Genoss*innen der taz, aber auch den Follower*innen auf Social Media, den Unterstützer*innen der taz Panter Stiftung und den Besucher*innen der Veranstaltungen der taz zusammen. Ziel des Projektes ist es, die Community der taz zu vergrößern, die Interaktion zwischen der taz und ihrer Community auszubauen und den Service zu modernisieren. Die Datenbanken der taz müssen dafür fit gemacht werden. Die Entwicklung eines allgemeinen Kunden-Log-ins (taz ID) und einer Verknüpfungsdatenbank dafür sind schon eingeleitet. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Suche und Einführung eines Customer Relationship Management Tools (CRM) für das freiwillige Bezahlmodell taz zahl ich, das das Potential hätte, zum allgemeinen CRM der taz weiterentwickelt zu werden. Auch dieser Prozess ist bereits angestoßen. Sie berichten verlässlich über das Projekt und beteiligen das Haus an der Entwicklung im Community-Management.  Sie haben Lust darauf, in einem Veränderungsprozess etwas zu bewegen. Dabei helfen Ihnen konzeptionelle Klarheit und kommunikatives Talent. Präsentieren und auftreten können Sie genauso gut wie zuhören. Die Leser*innen und Nutzer*innen der taz haben Sie im Blick und Sie sind neugierig darauf, sie genauer zu verstehen – auf der Basis von Befragungsdaten, aber auch durch das persönliche Gespräch. Sie kennen und wertschätzen die Bedeutung aller Bereiche eines Verlagshauses und überblicken den Medienmarkt. Auch unter Stress behalten Sie den Überblick und können Entscheidungen herbeiführen. Sie bringen Erfahrungen im Projektmanagement und in der Leitung eines Teams mit. Sie trauen sich zu, die Kommunikation zwischen der taz und externen Auftragnehmer*innen zu koordinieren. Sie interessieren sich für technische Zusammenhänge und haben Spaß daran, sich neuen Herausforderungen analytisch zu nähern. Kenntnisse im Umgang mit CRM Tools und Datenbanken sind ein Plus. Wir bieten einen Arbeitsplatz in einem einzigartigen Verlagshaus, das getragen ist von hochmotivierten, kompetenten und idealistischen Mitarbeitenden sowie solidarischen und unterstützenden Eigentümer*innen. Sie bringen einen der wichtigsten Zukunftsprozesse der taz voran. An der Schnittstelle zwischen Verlag und Redaktion arbeiten Sie mit beiden Bereichen eng zusammen und gewinnen so tiefe Kenntnisse im Koordinieren von Veränderungsprozessen. Es handelt sich um eine Vollzeit-Projektstelle bis zum 31. März 2021. Bezahlt wird diese nach taz-Haustarif V. Formalia Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 23. Februar 2020 an cr@taz.de senden. Ihre Bewerbung beinhaltet: Anschreiben, Lebenslauf und eine Skizze, wie Sie sich den Projektverlauf vorstellen. Wir wollen auch in hervorgehobenen Positionen diverser werden. Über Bewerbungen von Frauen, People of Color, Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung freuen wir uns deshalb besonders. Für Rückfragen steht Ihnen Barbara Junge unter Tel. (030) 259 02-292 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Kiel
Dynamisch, innovativ, norddeutsch: Als mittelständisches Medienunternehmen mit Sitz in Kiel versorgen wir unsere Leser und User mit aktuellen Nachrichten. Unsere Tageszeitung "Kieler Nachrichten" ist als unabhängige Landeszeitung für Schleswig-Holstein das führende Medium der Region. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data Manager (m/w/d). Aufbereitung von Analysen (Daten und Zahlen) Kenntnisse in Google Analytics, Social Media Backends und Datenbanken Abstimmung, Weiterentwicklung von Datenanalysen für gezieltes Vertriebsmarketing Aufbereitung und Analyse großer Datenbestände Entwicklung und Auswahl von Algorithmen und Modellen für Predictive Analytics Aktive Mitarbeit an der datengestützten digitalen Transformation des Vertriebs Erstellung von automatisierten Reportings und Kosten-Nutzen-Analysen Bachelor: Wirtschaft, IT oder Marketing Erfahrungen in der Arbeit mit Google Analytics und anderen Webanalyse-Tools Kenntnisse in SAP, Data Warehouse-Systemen und Excel Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Statistik und Datenanalyse Erste Berufserfahrung wünschenswert Analytische Fähigkeiten, strukturierte Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Zielstrebigkeit Tarifliche Vergütung inkl. Urlaubsgeld und Jahresleistung 30 Tage Jahresurlaub Eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Team Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Die Position ist zunächst für zwei Jahre befristet.    
Zum Stellenangebot

Data Architect (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Stuttgart
Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Sie zeichnen sich durch Analysefähigkeit und durch Kommunikationsstärke aus? Sie haben bereits Erfahrung mit Datenbanken und Datenmanagement? Außerdem haben Sie Freude daran, Wissen zu Teilen und als Berater zu fungieren? Wir suchen Sie für unseren IT Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Data Architect (m/w/d) Verantwortung - Bestimmen des Status quo des Datenbestandes, Sicherstellung einer Nutzbarkeit und Weiterentwicklung des Datenmanagements in Kooperation mit anderen relevanten Stellen Datenqualität - Sicherstellung von konsistenten, vollständigen und widerspruchsfreien Daten über Systeme und Bereiche hinweg Verantwortung - Gewährleisten von Prozessinitiativen und -anpassungen, die mit hoher Datenqualität einhergehen und dadurch Vermeiden hoher Folgekosten Zusammenarbeit - Steuerung und Förderung einer professionellen und konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Schnittstellen Strategie - Konzipieren einer Datenanalyse Strategie gemeinsam mit den fachseitigen Datenmanagern Beratung - Unterstützung der Service Owner und der fachseitigen Datenmanager (z.B. CRM Berater) als technologischer und konzeptioneller Experte und Beratung im Rahmen datenbezogener Projekte Expertise & Einfluss - Mitglied des Enterprise Architektur Teams und Sicherstellung fundierter Entscheidungen im Sinne aller datenbezogener Aspekte, Sparringspartner für die anderen Architekten und alle Antragssteller Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Erfahrung im Umgang und im Design verschiedener Datenbanktechnologien, Big Data Technologien und Cloudplattformen Erfahrung mit gängigen IT Security Konzepten und Compliance Anforderungen Aktuelles Marktwissen zu Datenarchitekturen und neuen Technologien (beispielsweise Real-Time-Infrastrukturen) Die Fähigkeit, Business Anforderungen in Datenstrukturen zu übersetzen und aus diesen Business Potentiale abzuleiten und verständlich zu kommunizieren Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und hohes Durchsetzungsvermögen Unternehmerisches Denken und proaktives Handeln Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer / BI Developer (Schwerpunkt Microsoft Azure BI) (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Hamburg
Die SPIEGEL-Gruppe ist eines der angesehensten deutschen Medienhäuser. Mit unseren 1400 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir für Qualitätsjournalismus in allen Medienbereichen. Unsere Print-Magazine, TV-Produktionen und Online-Angebote nehmen eine herausragende Stellung in der deutschen Medienlandschaft ein. DER SPIEGEL – das ist sowohl die führende Nachrichten-Site im deutschsprachigen Internet als auch – in gedruckter Form – Deutschlands bedeutendstes und Europas auflagenstärkstes Nachrichten-Magazin. In den Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe erscheinen außerdem die renommierten Wirtschaftsmagazine manager magazin und Harvard Business Manager sowie unter der Marke SPIEGEL TV eine Vielzahl anspruchsvoller Fernsehformate. Als eines der führenden Medienhäuser Deutschlands gestalten wir den digitalen Wandel aktiv. Unsere IT spielt dabei eine zentrale Rolle und zeichnet sich durch den Einsatz moderner Tools und Technologien aus. Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Der IT Bereich der SPIEGEL-Gruppe benötigt Deine Unterstützung als Senior Data Engineer / BI Developer (Schwerpunkt Microsoft Azure BI) (m/w/d) Dich erwartet die Gestaltung einer modernen Cloud-BI-Infrastruktur im Medienumfeld Du übernimmst die eigenverantwortliche Entwicklung bzw. Weiterentwicklung komplexer Datenintegrationsprozesse auf Basis moderner Frameworks (Microsoft Azure-BI, DataBricks etc.) Die Modellierung von technischen Datenbankmodellen basierend auf unterschiedlichen Modellierungsparadigmen (3NF, Data Vault, Star, Snowflake) Die Erstellung von Reports und Analysen sowie von webgestützten Management- und User-Dashboards gehören für Dich zum Entwickleralltag Qualitätsgesicherte und auslieferungsfähige (Sprint-) Ergebnisse stellt Du selbstverständlich sicher Du wirkst aktiv im gesamten Entwicklungsprozess - von der Analyse und der Fachkonzeption über das Design und Lösungsauswahl bis hin zur Implementierung und Test - mit Ein Hochschul- oder Fachhochschulabschluss der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung, bzw. adäquate Berufserfahrung erleichtern Dir den Einstieg Im Umfeld des Microsoft Azure-BI Stacks bist Du ein Profi Du verfügst über fundierte Kenntnisse in modernen Datawarehouse-Architekturen und Modellierungsansätzen (Datalake, Data Vault etc.) und konntest diese in der Praxis unter Beweis stellen Du bist erfahren in der Entwicklung mit mindestens einer Programmiersprache (Python, C#, Java) Dein Auftreten ist souverän, Du bist ein Teamplayer und gewinnst Dein Gegenüber durch Deine ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten Ein hoher analytischer Qualitätsanspruch bei gleichzeitig pragmatischer, lösungsorientierter Herangehensweise zeichnen Dich aus Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse bringst Du mit Ein dynamisches agiles Umfeld der Produktentwicklung mit viel Gestaltungsmöglichkeiten Mitgestaltung einer der führenden journalistischen Plattformen im deutschsprachigen Raum Ein interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien Individuelle Förderungs-, Entwicklungs- und Weiterbildungsangebote Attraktive Sozialleistungen (z.B. kostenfreier Sportclub im Haus, 70%iger Zuschuss zum ÖPNV-Ticket; bezuschusste Essen in der SPIEGEL-Kantine) Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in verkehrsgünstig gelegener Innenstadtlage Tiefgaragenstellplätze auch für Fahrräder und viele weitere Leistungen z.B. Kinderbetreuung und Firmen-Events Freier Zugriff auf die komplette Produktwelt der SPIEGEL-Gruppe
Zum Stellenangebot

Data Analyst / BI Manager Datenvisualisierung (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Hamburg
Gruner + Jahr - das sind große Medien und Marken wie STERN, BRIGITTE, GEO, GALA, ELTERN, BARBARA, CHEFKOCH, FLOW, BEEF! oder 11 FREUNDE. Uns geht es immer schon darum, neue Maßstäbe zu setzen und nah am Puls der Zeit zu sein. Und weil dieser Puls heute schneller schlägt, entwickeln auch wir mit hoher Schlagzahl neue Produkte und Geschäfte und geben ihnen Raum zu wachsen. Dazu brauchen wir Menschen mit Einfällen, Mut, Tempo. Was wir bieten? Im Konzern mit Bertelsmann einen der hervorragendsten Arbeitgeber des Landes. Im Geschäftsbereich Digital Media entwickeln und betreiben wir digitale Produkte für attraktive Marken und kümmern uns täglich um ihr Wachstum. Wir erreichen mit unseren Plattformen monatlich über 40 Millionen Unique User. Dafür arbeiten bei uns Entwickler, Produktmanager, Business Manager, Datenwissenschaftler und Redakteure Hand in Hand. Im Team "Audience Management & Data Analytics" bei G+J Digital Media erheben, modellieren, analysieren und reporten wir Online Tracking Daten. Mit Kompetenzen in den Bereichen Tracking-Implementierung, Web- & Business Analytics, Datenvisualisierung, Data Engineering und Data Science, entwickeln wir die Daten- und Reportinginfrastruktur weiter und setzen Analysen und Projekte um, die einen hohen positiven Impact auf das digitale Geschäft haben. Die Position ist für die Datenanalyse und -visualisierung zuständig, mit dem Ziel, Erkenntnisse zu generieren, die zur Optimierung der Reichweiten- und Ertrag-KPIs führen.ab sofort // unbefristet // Vollzeit (40h) // Hamburg Die Position ist für die Datenanalyse und -visualisierung zuständig, mit dem Ziel, Erkenntnisse zu generieren, die zur Optimierung der Reichweiten- und Ertrag-KPIs führen. Du bist dafür zuständig, die Online Tracking Daten der Marken stern, BRIGITTE und Gala anhand vorhandener Fragestellungen aus den Fachbereichen (Online Redaktion, UX, Online Marketing und Business Management) zu analysieren. Dafür greifst Du auf Rohdaten in BigQuery zu und modellierst diese Du setzt mithilfe eines BI-Tools (Power BI oder Tableau) Dashboards und Reports um, die nicht nur relevante Informationen, sondern praktisch umsetzbare Erkenntnisse (actionable insights) liefern Du untersuchst eigenständig Zusammenhänge in den Metriken und definierst neue KPIs für jeden Bereich, den wir aktiv steuern können Du entwickelst als Business Analyst eigenständig Ideen, wie Du einen Mehrwert aus vorhandenen oder neuen Datenquellen schaffen kannst, und suchst dafür aktiv den direkten Austausch mit den Fachbereichen Du bringst mind. 4 Jahre Erfahrung im Bereich Datenanalyse auf Basis von Online Tracking Daten mit Du begeisterst Dich für den Bereich "Information Design" und "Visual Analytics" und bringst mind. 2 Jahre Erfahrung in der operativen Umsetzung von professionellen Dashboards und Reports mit Du bist in der Lage auf massive Mengen an Rohdaten in einer DWH zuzugreifen und diese entsprechend zu modellieren. Dafür hast Du einen sicheren Umgang mit SQL sowie mit R oder Python Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Statistik, Mathematik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit einem analytischen Fokus Dich zeichnet ein hohes Maß an fachlicher Neugier aus, du bist lösungsorientiert und umsetzungsstark Du balancierst optimal Team- und individuelle Verantwortungen mit dem Ziel, sowohl die Team- als auch die eigenen Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern Wir sind ein hochmotiviertes Team mit einer starken Zielorientierung Wir haben eine Vision für unseren Bereich und einen Antrieb für Exzellenz Unsere Hierarchien sind flach und unsere Arbeitsprozesse gestalten sich agil Wir geben und fordern konstruktives Feedback Wir tauschen uns im Team fachlich aus und wir unterstützen uns gegenseitig. Gleichzeitig arbeitest Du eigenverantwortlich und prägst den Bereich Data Analytics bei G+J mit Deinen eigenen Ideen und Projekten: Deine Leistung wird sichtbar und anerkannt Wir bieten flexible Arbeitszeiten sowie ein umfangreiches soziales und sportliches Angebot über die eigentliche Arbeit hinaus
Zum Stellenangebot

Technical Product Owner (m/f/d) Search & Content Acquisition / IT & Production Database Group

Do. 20.02.2020
Heidelberg, Berlin
Springer is a leading global scientific, technical and medical publisher, providing researchers in academia, scientific institutions and corporate R&D departments with quality content via innovative information products and services. Springer is also a trusted local-language publisher in Europe – especially in Germany and the Netherlands – primarily for physicians and professionals working in healthcare and road safety education. Springer is part of Springer Nature, a major new force in scientific, scholarly, professional and educational publishing, created in 2015 through the combination of Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media. Springer Nature numbers almost 13,000 staff in over 50 countries and has a turnover of approximately EUR 1.5 billion. Building on the tremendous success of its product portfolio in the fields of pharma and biomedical sciences, Springer is extending its suite of new digital product offerings for academic and corporate customers around the world. The responsible Technical Product Owner will work very closely with internal and external stakeholders as well as distributed development, data integration and content production teams to deliver successful search products & customer specific solutions in an agile environment using state-of-the-art software technologies and algorithms. Technical Product Owner (m/f/d) Search & Content Acquisition / IT & Production Database Group Heidelberg, Auckland, Berlin, Dubai or Singapore Drive and manage the technical and operational development and launch of complex search based solutions in the Pharma space with internationally distributed, operational teams on-time, in-budget, and in-scope Implement and operationalize efficient complex search solutions Liase between multiple internal (Production, IT, Customer Service, Content production, R&D) and external stakeholders and support them as needed Manage database/3rd party integrations especially their backend integration  Enable and sustain stable search and content acquisition operations with multiple internal and external stakeholders You have/are: a solid proactive ownership attitude, great organizational and project and time management skills combined with excellent communication, interpersonal and networking capabilities to establish effective working relationships across the globe strong analytical, problem solving and very good communication skills (e.g. through business analysts role during your career or a scientific PhD thesis) proven track record in designing, delivering search and content acquisition solutions employing classical and state-of-the-art methods in ready-for-operations projects together with internal and external 3rd party vendors Sound theoretical and working (hands-on) knowledge of modern databases (SQL, NoSQL) and their query languages/DSLs (SQL, SparQL, Xquery), system integrations based on modern and classical integration schemata as well as modern cloud technologies and architectures  excellent spoken and written English-language skills „keen on“ data and you burn to connect the dots between the sciences, its data and its services a strong willingness to travel world-wide and work in an international matrix environment an academic degree (M.Sc. or higher) in either computer science, physical sciences or related fields (Pharma or Biological domain knowledege are a plus) Terms: permanent contract Working hours: full-time Location: Heidelberg, Auckland, Berlin, Dubai, Singapore
Zum Stellenangebot

(Junior) BI Analyst (m/w/d) Corporate Controlling

Do. 20.02.2020
München
Hubert Burda Media ist mit mehr als 12.300 Mitarbeitern und 600 gedruckten und digitalen Produkten sowie eigenen technologischen Entwicklungen eines der größten Medien- und Technologieunternehmen Europas. Im Zentrum aller unternehmerischen Aktivitäten steht der Konsument. Burda ist in 18 Ländern aktiv, wichtige Märkte sind Großbritannien, Kontinentaleuropa, Asien und die USA. Sie unterstützen die technische Weiterentwicklung und den Betrieb unseres konzernweiten zentralen Data Warehouses und sich daraus speisenden Reportings mit dem Fokus auf Online Publishing-Geschäfte (non-financial und financial KPIs) Sie wirken bei der Steuerung eines agilen Entwicklerteams (zur Zeit drei bis fünf Entwickler) mit Ihre Hauptaufgaben sind die Erstellung von Reportings, die Weiterentwicklung von Dashboards in Power BI, die Pflege des Datenmodells sowie die Erstellung von Ad-hoc-Analysen Projektmanagement, Qualitätssicherung und Dokumentation gehören ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Sie optimieren die bereits bestehenden Prozesse (Automatisierung, Effizienz, Stabilität) Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit technischem Schwerpunkt Erste Berufserfahrung in der Erstellung von Dashboards mittels BI-Frontends (Power BI oder andere) konnten Sie bereits sammeln Zudem haben Sie sich bereits erste Projektmanagementfähigkeiten im Berufsumfeld aneignen können, bevorzugt agile Methoden Sie haben eine große Affinität zu Daten und Zahlen sowie Spaß an technischen Herausforderungen Idealerweise sind Ihnen digitale Geschäftsmodelle (Online Publishing) und die dazugehörigen KPIs (Reichweite, Vermarktung, Transaktionen) bekannt Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation sowie eigenverantwortliches Arbeiten zeichnen Sie aus Sie arbeiten gerne in bereichsübergreifenden Teams Wir leben Networking! Arbeiten Sie täglich mit unterschiedlichen Menschen und in interdisziplinären Teams. Ihre Ansprechpartner sind zumeist die kaufmännischen Leiter oder Geschäftsführer der Profitcenter Wir bringen Sie weiter mit herausragenden Karriere- und Fortbildungsmöglichkeiten Wir geben Ihnen die Möglichkeit, mitzugestalten: Setzen Sie Ihr Können, Ihr Talent und Ihre Ideen ein!
Zum Stellenangebot

Head of Master Data Management (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Die Thieme Gruppe gehört zu den großen deutschen Medienunternehmen in der Fachinformation. Sie ist auf Medizin und angrenzende Naturwissenschaften spezialisiert. Als Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien und Dienstleistungen spricht sie Ärzte, Medizinstudenten, Pflegekräfte und andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen an. Sie möchten unsere Digitalisierung weiter vorantreiben? Sie fühlen sich bereit Master Data Management für die Thieme Gruppe einzuführen und den Bereich sukzessive aufzubauen?  Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir suchen Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als Head of Master Data Management (m/w/d) Implementierung - sukzessiver Aufbau des Bereiches Master Data Management innerhalb der Thieme Gruppe als Stabstelle Globales Stammdatenmanagement - Einführung und kontinuierliche Weiterentwicklung Strategie - Definition und Einführung von Standards, Methoden, Governance und Prozesse für MDM in enger Abstimmung mit den Fachbereichen und deren strategische Weiterentwicklung in Kooperation mit der Geschäftsführung Anforderungsmanagement - Übersetzung fachspezifischer Anforderungen in technische Requirements für die IT Mitarbeiterentwicklung - Durchführung von Workshops und Trainings sowie die Erstellung der nötigen Dokumentationen und Schulungsunterlagen Datenqualität - Unterstützung der Unternehmensbereiche bei der nachhaltigen Verankerung von Datenqualität im Datenlebenszyklus und regelmäßiges Reporting Bachelor/Master in Wirtschaftsingenieurwesen, IT, Informationsmanagement oder einem fachverwandten Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Stammdatenmanagement Idealerweise eigenverantwortliche Implementierung von MDM Dynamische Persönlichkeit mit Projektaffinität Analytische und strategische Denkweise aber auch pragmatische Problemlösungskompetenz Sicheres Auftreten und eine hohe Sozialkompetenz Starke Kommunikations- und Verhandlungskompetenz auf Geschäftsführungsebene Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vielseitige und herausfordernde Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Gewinnbringende Ideen, proaktives Verhalten und kurze Entscheidungswege werden geschätzt Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt, geprägt durch kollegiale Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Senior Data Warehouse Entwickler (m/w/d)

So. 16.02.2020
Unterföhring
Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir:  Senior Data Warehouse Entwickler (m/w/d) Willkommen bei Data Solutions, dem Ansprechpartner für die zentrale Datenplattform von ProSiebenSat.1! Wir sind ein stetig wachsendes Team mit einer großen Expertise rund um Daten. Du kannst bei uns aktiv dabei mithelfen, das Entertainment der Zukunft zu gestalten. Unser System hat viele Anwendungsfälle – von der Berechnung der Quoten deiner Lieblingsserien wie Germany’s Next Topmodel bis hin zum Ermöglichen von individualisierter TV-Werbung. Für unsere Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen schaffen wir, mittels neuester Technologien und Standards, Datenzugriffsmöglichkeiten und entwickeln schlüsselfertige Datenlösungen. Sei dabei – und werde Teil unseres Teams!  Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE. Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH bündelt die Themen der Konzern-IT und ist somit für den Betrieb und die Weiterentwicklung der P7S1-internen Business Applikationen sowie der IT-Infrastruktur verantwortlich. Sie optimiert die technischen Prozesse, treibt die permanente Weiterentwicklung der Systemlandschaft und ermöglicht den Mitarbeitern von P7S1 flexibles Arbeiten auf dem neuestem technologischen Stand. Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter. In enger Zusammenarbeit mit Anwendern im Business erhebst du BI-Anforderungen und gestaltest, wie die Lösung aussehen soll Du prägst die Datenlandschaften von ProSiebenSat.1 mit modernen Ansätzen (wie z.B. Data Vault und Star-Schema) und aktuellen Technologien (z.B. Spark-SQL, Exasol und Tableau) Du entwickelst Lösungen Ende-zu-Ende, d.h. von der Datenquelle bis zum Data Mart, gestaltest aussagekräftige Dashboards, arbeitest aber auch an Continuous Integration der DWH-Entwicklung, setzt unsere Testkonzepte um und führst Datenqualitätsanalysen durch Du bringst dein Know How in verschiedenen (Architektur-) Diskussionen ein und lässt Kollegen an deiner Expertise teilhaben Das alles tust du in unserem dynamischen Scrum-Team im täglichen Austausch mit Kollegen Du hast ein Studium der Informatik oder mit IT-Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen Du bist Experte in der Entwicklung von Data Warehouses bzw. Enterprise-Systemen zur Integration und Verarbeitung großer Datenmengen Viel Erfahrung hast du mit Methoden zur Datenmodellierung (idealerweise Data Vault 2.0), agiler Softwareentwicklung und/oder Continuous Integration bzw. Continuous Delivery Zusätzlich hast du hilfreiche Kenntnisse in Business Intelligence-nahen Bereichen wie Big Data (z.B. Scala, Spark), Cloud Technologien, Message Queue Tools, o.ä. Deine Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch höchste Ansprüche an die Qualität von Code und Architektur Du denkst lösungsorientiert, handelst vorausschauend und bist ein Teamplayer Du bist verhandlungssicher in Englisch und besitzt idealerweise Deutschkenntnisse Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Trage aktiv dazu bei, die technologische Zukunft und digitale Transformation von ProSiebenSat.1 mitzugestalten und weiterzuentwickeln Bei uns arbeitest du eigenverantwortlich in cross-divisionalen Teams mit neuen, zukunftsweisenden Technologien und unterstützt dabei aktiv bei der Einführung von neuen Prozessen und Systemen Profitiere von flachen Hierarchien, einer mitarbeiterfreundlichen Arbeitsatmosphäre und kommunikativer Zusammenarbeit in engagierten Teams
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal