Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung | tv: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Tv
Städte
  • Köln 3
  • Berlin 2
  • Essen, Ruhr 1
  • Unterföhring 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung
Tv

Justiziar/in als Leiter der Rechtsabteilung (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Köln
Zeitsprung Pictures GmbH ist eine mittelständische Filmproduktionsfirma mit Sitz in Köln. Wir produzieren Spielfilme und Serien für alle großen deutschen TV-Sender und Plattformen sowie Kinofilme. Zu unseren aktuellen Produktionen gehören u.a. „Mackie Messer – Die Dreigroschenoper“, „Labaule & Erben“ und „Der König von Köln“. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Justiziar/in (m/w/d) zur Leitung unserer RechtsabteilungZusammen mit der Geschäftsführung werden Sie folgende Bereiche schwerpunkmäßig betreuen: Verhandlung und Prüfung von produktionsbezogenen Verträgen sowie von Lizenzverträgen betreffend Zweit- und Nebenverwertungen Prüfung urheber- und persönlichkeitsrechtlicher Fragestellungen Persönlichkeitsrechtliche Beratung und Betreuung von Produktionen (u.a. Erstellen von Gutachten zu Drehbüchern schwerpunkmäßig in persönlichkeitsrechtlicher Hinsicht und Beratung der Produzenten bei der Umsetzung) Juristische Begleitung und Beratung unserer laufenden Produktionen Bearbeitung unternehmensbezogener zivilrechtlicher Fragestellungen einschließlich Verhandlung bzw. Administration entsprechender Verträge Volljurist (deutsches Recht; Master LL.M o.ä.), wünschenswert wäre eine Weiterqualifizierung als Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Persönlichkeitsrecht, Medienrecht, allgemeines Zivilrecht und Vertragsrecht Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Selbstbewusstes Auftreten   Engagement und Verantwortungsbewusstsein Belastbarkeit und Flexibilität Teamfähigkeit Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Vollzeittätigkeit (40 Std./Woche), ggf. auch Teilzeit möglich Unbefristete Anstellung Abwechslungsreiche (juristische) Herausforderungen Spannende Produktionen im Bereich Fiction, Non-Fiction, Dokumentation und Kino für TV-Sender und Plattformen Flache Hierarchien Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt/Legal Counsel Urheber- und Medienrecht (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Essen, Ruhr
Die FUNKE MEDIENGRUPPE ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser in ganz Deutschland. Wir leben von der Vielfalt der Firmenstandorte und Produkte – vor allem aber von der Vielfalt unserer Mitarbeiter. Als Rechtsabteilung beraten wir die Geschäftsführung, Führungskräfte sowie Mitarbeiter in allen rechtlichen Fragestellungen. Wir verstehen uns als strategischer Partner unserer Fachbereiche und tragen zum Erfolg und weiteren Wachstum des Gesamtkonzerns bei. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams am Standort Essen in Voll- oder Teilzeit als Syndikusrechtsanwalt/Legal Counsel Urheber- und Medienrecht (m/w/d) Eigenverantwortliche Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten eines Medienhauses, vorrangig in den Bereichen des Presse- und Äußerungsrechts, des Markenrechts sowie des Urheberrechts Beratung aller Redaktionen der FUNKE MEDIENGRUPPE Begleitung von Verhandlungen und Prüfung bzw. Gestaltung von Verträgen Eigenständige Betreuung gerichtlicher Verfahren und Vertretung in Rechtsstreitigkeiten (soweit standesrechtlich zulässig) bzw. Steuerung externer Anwälte Betreuung von Projekten im Hinblick auf medienrechtliche Fragestellungen Volljurist mit mindestens befriedigenden Examina Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer medienrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei oder einem Medienunternehmen Begeisterung für Rechtsfragen im Zusammenhang mit redaktionellen Veröffentlichungen in unterschiedlichen Mediengattungen Verständnis für die wirtschaftlichen Belange eines Unternehmens Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Beratungstalent, Verhandlungsgeschick und Lösungsorientierung
Zum Stellenangebot

Senior Manager Data Protection Customer Care & Operations (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Unterföhring
Sky ist die neue Welt des Entertainments. Sky ist digitales Fernsehen in technischer Perfektion. Als Deutschlands und Österreichs führendes Abo-Fernsehen geht es uns um das Besondere - um Spaß, Originalität, Entdeckung, Inspiration und echte Qualität - jeden Tag.. Wir sind frisch, unkonventionell und humorvoll, lebendig, offen und gewinnend - und dabei immer einen Schritt voraus. Mach zusammen mit uns Fernsehen zu etwas Besonderem. Für das Team von Axel suchen wir einen Senior Manager Data Protection Customer Care & Operations (m/w/d) Standort: Unterföhring bei München Als Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Themen stimmst du dich mit den Fachbereichen Customer Service, Operations, HR, Information Security und IT ab und berätst diese umfänglich Auch die datenschutzrechtliche Beratung der Fachbereiche bei der Produktgestaltung gehört zu deinem Daily Business Es macht dir Spaß Projekte im Hinblick auf Datenschutzrecht zu betreuen und teilweise sogar zu leiten - sowohl innerhalb Sky Deutschland als auch gruppenweit Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften inkl. 2. Staatsexamen sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Besonders deine IT Kenntnisse im Bereich der Anwendungen in einem Konzernumfeld sowie der üblichen Sicherheitsstandards zeichnen dich aus Dich selbst beschreibst du als besonders teamfähig und deine Herangehensweise als analytisch & strukturiert Vor allem Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zählen zu deinen Stärken
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) für unsere Widerspruchbearbeitung

Sa. 22.02.2020
Köln
Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio ist eine Gemeinschaftseinrichtung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland. Wir erheben den Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Sender und sichern so die Finanzierung des Programms. Bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an modernsten, ergonomischen Arbeitsplätzen ca. 45,8 Millionen Beitragskonten und werden dabei von einem der leistungsfähigsten Rechenzentren Europas unterstützt. Und das seit 1976. Wir sind ein modernes und dynamisches Unternehmen und setzen auf leistungs- und zielorientiertes Arbeiten in gut organisierten Bereichen in angenehmer Arbeitsatmosphäre und starken Teams. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Volljurist (w/m/d) für unsere Widerspruchbearbeitung - 01.03.2020 befristet auf 2 Jahre -Bei uns erwarten Sie: Herausfordernde Aufgaben sowie eine attraktive Vergütung. Flexible Arbeitszeitmodelle schaffen eine perfekte Basis für die Balance zwischen Beruf und Privatleben. Zudem fördern wir mit gezielten Weiterbildungsmaßnahmen Ihre berufliche Entwicklung. Eigenverantwortliche und selbstständige Prüfung und Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten mit folgenden Schwerpunkten: Widersprüche auf Beitrags-, Freistellungs- und Befreiungsbescheide. Selbständige Bearbeitung weiterer herausfordernder Geschäftsvorfälle zum Rundfunkbeitrag Weiterhin analysieren und bearbeiten Sie die komplexen Verwaltungsvorgänge überwiegend im EDV-Fachprogramm und anhand elektronischer Akten Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Rechtswissenschaften oder Nachweis einer vergleichbaren Qualifikation und einschlägige Berufserfahrung Der Abschluss des 2. juristischen Staatsexamens ist wünschenswert Sehr gute Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts, insbesondere des Verwaltungsverfahrensrechts Erfahrungen in der individuellen und selbstständigen Bearbeitung von Widersprüchen Sicherheit beim Erstellen von rechtlich einwandfreien Widerspruchsbescheiden Sorgfältige, aber trotzdem zügige Arbeitsweise Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
Zum Stellenangebot

Redakteur / Lektor Steuern (Volljurist Steuerrecht / Wirtschaftsjurist Steuerrecht, Steuerfachwirt, Diplomfinanzwirt / Finanzwirt Steuern) bzw. medienerfahrener Steuerberater (w/m/d)

Mi. 19.02.2020
Berlin
Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den füh­ren­den Fach­ver­la­gen im deut­schen Sprach­raum. 1924 gegrün­det, publi­ziert das Ber­liner Unter­neh­men heute cross­me­dial Fach­in­for­ma­tio­nen in den Berei­chen Recht, Wirt­schaft, Steu­ern, Arbeits­schutz und Phi­lo­logie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktu­elle Gesamt­pro­gramm, davon etwa 400 in Form von Daten­ban­ken, Zeit­schrif­ten, eJour­nals, Lose­blatt­wer­ken und CD-ROMs. Der ESV emp­fiehlt sich zudem über die ESV-Aka­de­mie als Ver­an­stal­ter von Kon­gres­sen, Fach­ta­gun­gen, Semi­na­ren und Lehr­gängen. Am Berliner Standort beschäf­tigt das Haus rund 120 Mit­ar­beiter.   Für den weiteren Ausbau des Ver­lags­pro­gramms suchen wir zum nächst­mög­li­chen Ter­min einen Voll­ju­ris­ten Steu­er­recht / Wirt­schafts­ju­ris­ten Steu­er­recht, Steu­er­fach­wirt, Diplom­fi­nanz­wirt / Finanz­wirt Steu­ern bzw. einen medien­er­fah­re­nen Steu­er­be­ra­ter (w/m/d) als Redakteur / Lektor (w/m/d) für den Verlags­bereich Steuern Programmgestaltung sowie -aus­bau im Ver­lags­be­reich Steu­ern (digi­tal und print) Abteilungsübergreifende Zu­sam­men­ar­beit zur Erstel­lung und Neu­ent­wick­lung von digi­ta­len Pro­duk­ten, ins­be­son­dere mit den Abtei­lun­gen Her­stel­lung, Con­tent­ma­nage­ment, Pro­dukt­ma­nage­ment und ESV-Digital Lektoratsmäßige Betreuung von Manu­skrip­ten aus dem Buch-, eBook- und Lose­blatt­pro­gramm Redaktionelle Betreuung von Zeit­schrif­ten und eJournals Eigenverantwortlicher Aus­bau und Pflege von Kon­tak­ten zu Auto­ren, Her­aus­ge­bern und Koo­pe­ra­tions­partnern Themen- und Referenten­aus­wahl für Ver­an­stal­tun­gen der ESV-Aka­demie Mitwirkung bei produkt­be­zo­ge­nen Mar­ke­ting­akti­vi­tä­ten so­wie Ab­wick­lung des inter­nen und exter­nen Schnitt­stel­len­ma­nage­ments Volljurist / Wirtschaftsjurist mit Ver­tie­fung der Kennt­nisse im Steu­er­recht, Steu­er­be­ra­ter bzw. ein Ab­schluss als Dipl. Finanz­wirt Sehr gute Auffassungsgabe, Orga­ni­sa­tions- und Ver­hand­lungs­ge­schick Kommunikationsstärke und Team­fä­hig­keit Überzeugendes Auftreten so­wie ein hohes Maß an Eigen­ini­tia­tive Sehr gute schriftliche und münd­li­che Aus­drucks­fä­hig­keit Eigenverantwortliche und ziel­ori­en­tierte Arbeits­weise Sichere Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office-Stan­dard­pro­dukte Unbefristete Vollzeitstelle in einem Unter­neh­men der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft Zentrale Lage und gute An­bin­dung an öffent­li­che Ver­kehrs­mittel Angenehmes Arbeits­klima in einem pro­fes­sio­nel­len Team Gleitende Arbeitszeit 30 Tage Urlaub Verlagsübergreifende Mit­ar­bei­ter­ra­batte auf Fach- und Unter­hal­tungs­li­te­ratur
Zum Stellenangebot

Manager Legal and Business Affairs (Volljurist) (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Köln
Die Banijay Gruppe ist eine weltweit agierende Gruppe von Produktions- und Vertriebsunternehmen, die Premium-Inhalte für Fernseh- und Multimediaplattformen herstellt. Banijay bedient alle Genres, darunter Unterhaltung, Drama, Reality und Factual Programme und betreibt führende Produktionsunternehmen in 16 Ländern.Seit März 2018 ist Banijay mit Banijay Productions Germany GmbH erstmals auch in Deutschland unter eigenem Label vertreten.Für unseren Standort Köln suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt einen:Manager Legal / Business Affairs (Volljurist) (m/w/d) Auf dieser Position kommen Sie mit allen für ein mittelständisches Medienunternehmen innerhalb eines internationalen Konzern­ver­bunds relevanten Rechts­gebieten in Berührung. Insbesondere benötigen wir Ihre Mitarbeit im Medien- und Entertainmentrecht.  Ihre Tätigkeit umfasst die Ver­handlung und Bearbeitung von produktionsbezogenen Verträgen, die Prüfung urheber- und persön­lich­keitsrechtlicher Fragestellungen, die Begleitung und Beratung unserer laufenden Produktionen, die Bearbeitung unternehmens­bezogener zivilrechtlicher Frage­stellungen einschließlich ent­sprechender Vertrags­verhandlung Sie haben Kenntnisse und beruf­liche Erfahrungen im Bereich des Medien- und Entertainmentrechts, vorzugsweise in einem Medien­unter­nehmen Sie haben die Bereitschaft, sich in wechselnde Themen und Frage­stellungen aus der täglichen Praxis eines Medienunternehmens einzuarbeiten Sie haben die Fähigkeit, in einem dynamischen und vielfältigen Arbeitsumfeld praxistaugliche Ergebnisse zu liefern Sie verfügen über gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende Tätigkeit in einem jungen Unternehmen mit inter­nationalem Background Raum zur Mitgestaltung und Eigeninitiative im dynamischen Umfeld der Produktionsbranche Sie erwartet eine lockere Arbeits­atmosphäre in einem Team, das Spaß daran hat, aus Einzelteilen das große Ganze zu schaffen – Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendare (m/w/d) für den Bereich Legal

Mo. 10.02.2020
Berlin
Die Axel Springer SE ist Europas führender Digitalverlag – mit einer Vielzahl erfolgreicher journalistischer Angebote sowie Vermarktungs- und Rubrikenportalen. In Deutschland sind wir groß geworden, aber heute international in mehr als vierzig Ländern zuhause. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, denen bei unserem Veränderungstempo nicht schwindelig wird und die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten.Axel Springer Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der Axel Springer SE. Sie berät und unterstützt alle Unternehmensbereiche und Beteiligungen von Axel Springer bei sämtlichen rechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Wir betreuen insbesondere die Rechtsgebiete Gesellschafts- und Kartellrecht (Corporate & Antitrust), M&A (Legal M&A), Presse-, Urheber- und Zivilrecht (Content & Commercial), alle Rechtsfragen, die mit der Digitalisierung unsers Unternehmens und dessen Produkten zusammenhängen, insbesondere dem Internet-, IT-Recht und Datenschutzrecht (Digital & Data), Arbeitsrecht (Employment & Labor Law) sowie Compliance. Juristische Unterstützung eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten in den oben genannten Bereichen Schnelle Einbindung in die Tages- und Projektarbeit Intensive Zusammenarbeit mit unserem gesamten Team sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses Du hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden Verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten Hast vielleicht sogar journalistische Erfahrungen gesammelt Pflegst eine praxisorientierte, verlässliche und gründliche Arbeitsweise Gute Englisch- und MS Office Kenntnisse Wir führen dich in den Alltag eines Syndikusjuristen ein und du bist Teil eines professionellen, gutgelaunten Teams, das mit Freude am Job seine nationalen und internationalen Mandanten berät Wir bieten Jura am Puls der Zeit und unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt - die von uns entwickelten juristischen Lösung finden sich oft noch in keinem Lehrbuch Für Verpflegung ist gesorgt: Obst, (Milch-) Kaffee, Tee und Wasser stehen dir kostenlos zur Verfügung, zudem erhältst du einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants und Kaffeebars Beginn: ab Oktober 2020 (für die Dauer einer Station)Bitte gib deine Wahlstation bei deiner Bewerbung an. Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot


shopping-portal