Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie | Unternehmensberatg.: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Unternehmensberatg.
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Chemie
Unternehmensberatg.

Managing Consultant / Projektleiter Chemicals (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Mannheim, Köln
Spielregeln verändern, Industrien bewegen CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Die chemische Industrie ist eine unserer Kernbranchen. Wir verbinden Verständnis der strategischen Treiber, funktionale Expertise in Supply Chain & Operations, Umsetzungsstärke und die Anwendung innovativer digitaler Technologien auf einzigartige Weise. CAMELOT hat Konzepte und Methoden entwickelt, die dazu beitragen, die Spielregeln der Chemie im digitalen Zeitalter umzuschreiben. Für die Fortsetzung unseres Wachstums suchen wir  Managing Consultant / Projektleiter Chemicals (w/m/d) Sie werden Treiber einer Wachstumsstory und bringen sich beim Ausbau der Chemiepractice ein – mit Ideen, Erfahrung, Kundenbeziehungen. Sie übernehmen klar definierte Themen-, Führungsverantwortung. Beispielsweise als Leiter eines Competence Centers, in dem Sie mit Ihren Mitarbeitern die Digitalisierung von Prozessen, die Performancesteigerung von Chemiegeschäften oder die organisatorische Veränderungen unserer Klienten vorantreiben. Sie bestimmen Ihre Ziele mit und entscheiden sich zwischen vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Beratungshaus. Sie verstehen die Komplexität der chemischen Industrie und sind in der Lage, tiefer zu schürfen, um die richtigen Lösungen zu finden Sie können den Bogen von Geschäftsstrategien zu operativer Optimierung und zurück schlagen Sie haben das Beraterhandwerk in einer anerkannten Managementberatung erlernt und evtl. Erfahrungen aus vergleichbaren Positionen in der chemischen Industrie Sie haben hervorragende analytische und kommunikative Fähigkeiten und können anspruchsvolle Beratungsprojekte mit Schwerpunkt Operations in der chemischen Industrie leiten Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und am Ausbau des Teams und des Geschäfts aktiv mitzuwirken Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Principal Chemicals (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Mannheim
Spielregeln verändern, Industrien bewegen CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Die chemische Industrie ist eine unserer Kernbranchen. Wir verbinden Verständnis der strategischen Treiber, funktionale Expertise in Supply Chain & Operations, Umsetzungsstärke und die Anwendung innovativer digitaler Technologien auf einzigartige Weise. CAMELOT hat Konzepte und Methoden entwickelt, die dazu beitragen, die Spielregeln der Chemie im digitalen Zeitalter umzuschreiben. Für die Fortsetzung unseres Wachstums suchen wir erfahrene Berater als Principal Chemicals (w/m/d) Sie werden Treiber einer Wachstumsstory und bringen sich beim Ausbau der Chemiepractice ein – mit Ideen, Erfahrung, Kundenbeziehungen. Sie übernehmen klar definierte Themen-, Führungs- und Geschäftsverantwortung. Beispielsweise als Leiter eines Competence Centers, in dem Sie mit Ihren Mitarbeitern die Digitalisierung von Prozessen, die Performancesteigerung von Chemiegeschäften oder die organisatorische Veränderungen unserer Klienten vorantreiben. Sie bestimmen Ihre Ziele mit und entscheiden sich zwischen vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Beratungshaus. Sie verstehen die Komplexität der chemischen Industrie und sind in der Lage, tiefer zu schürfen, um die richtigen Lösungen zu finden Sie können den Bogen von Geschäftsstrategien zu operativer Optimierung und zurück schlagen Sie verfügen über Projektleitungserfahrung in einer anerkannten Managementberatung und evtl. auch aus vergleichbaren Positionen in der chemischen Industrie Sie vertreten Themen aus der Optimierung der Value Chain souverän gegenüber dem Management der Klienten auf Geschäftsbereichs- und Konzerneben Sie haben bereits eigene Beiträge zur Geschäftsentwicklung einer Chemie-Practice geleistet Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im Bereich REACH / Regulatorik / Toxikologie

Mi. 07.04.2021
Hamburg
Mit einem Team von rund 80 Mitarbeitern/innen in Hamburg und Köln betreuen wir seit fast 40 Jahren als inhabergeführtes Beratungshaus weltweit rund 1.000 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Logistik und der verarbeitenden Industrie. Hierbei bieten wir unseren Kunden Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Unsere Schwerpunkte umfassen die Bereiche Globales Chemikalien-Management, Safety-Health-Environment-Management, Gefahrgut-Management, Rechtssicherheit und Audits sowie Notfall-Management. In unserer UMCO Akademie bieten wir zudem aktuelle Seminare für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gefahrstoffe, Umwelt- und Arbeitsschutz, Gefahrgut und Lagerung sowie internationale Rechtsbereiche an. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) im Bereich REACH / Regulatorik / Toxikologie Geballtes Fachwissen mit Freude teilen? Gestaltungsfreiheit bei hoher Qualität? Bei flachen Hierarchien im Mittelpunkt stehen? Persönliche Weiterentwicklung auch im Team? Aktiv Prozesse mitgestalten? Neue Dienstleistungen entwickeln dürfen? Geld ist nicht alles, Wohlfühlfaktor ist mehr? Was Sie bei uns tun: Verfolgung europäischer und internationaler chemikalienrechtlicher Anforderungen an die Rohstoffe oder Produkte unserer Kunden Erstellung und Einreichung von REACH-Registrierungsdossiers Betreuung von federführenden Registranten, deren Registrierungen und Stoffsicherheitsberichten Mitarbeit an toxikologischen und analytischen Fragestellungen in Biozid- oder anderen Projekten Als Projektbetreuer unterstützen Sie Ihre Kunden bei der Prüfung und Klärung regulatorischer Anforderungen ihrer Produkte innerhalb des REACH-Gültigkeitsbereiches Koordination von internen und externen Schnittstellen und Kommunikation mit Dienstleistern, Laboren und Behörden Wenn das gut für Sie klingt, dann wollen wir Sie kennenlernen! Naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise Toxikologie oder vergleichbarer Studiengang Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen in der regulativen Toxikologie und im Monitoring sowie dem Bewerten von toxikologischen Studien Erste Erfahrungen beim Entwerfen von Teststrategien und Abstimmungen mit Laboren wünschenswert Erste Berufserfahrungen im Bereich Regulatory Affairs, vorzugsweise im Chemikalienrecht (REACH) wünschenswert Erste Erfahrungen in der Betreuung von federführenden Registranten, wünschenswert Gutes analytisches Verständnis, um komplexe Fragestellungen zu strukturieren Gern Erfahrung aus dem Beratungsgeschäft sowie Kommunikationsstärke, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative Arbeitsplatz in einem fast 40-jährigen mittelständischen, dynamisch wachsenden Unternehmen – mit den Werten eines hanseatischen Mittelstandes und der Flexibilität eines Start-Ups Umfassende Einarbeitung und unternehmensgeförderte Weiterbildung, Teilnahme an allen Seminaren unserer UMCO Akademie nach Absprache möglich Neues modernes Bürogebäude, gute Verkehrsanbindung, Fahrtkostenzuschuss öffentlicher Nahverkehr Firmenevents wie z. B. gemeinsames Frühstück, Sommerfest, Weihnachtsfeier Diverse Angebote zur Gesundheitsförderung Arbeitgebergeförderte betriebliche Altersversorgung Derzeit natürlich mobiles Arbeiten möglich, „nach Corona“: Kombination aus Präsenz und mobilem Arbeiten (je nach Kundenbedürfnissen & betrieblichen Erfordernissen)
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im Bereich Gefahrstoff-Management

Di. 06.04.2021
Hamburg, Köln
Mit einem Team von rund 80 Mitarbeitern/innen in Hamburg und Köln betreuen wir seit fast 40 Jahren als inhabergeführtes Beratungshaus weltweit rund 1.000 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Logistik und der verarbeitenden Industrie. Hierbei bieten wir unseren Kunden Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Unsere Schwerpunkte umfassen die Bereiche Globales Chemikalien-Management, Safety-Health-Environment-Management, Gefahrgut-Management, Rechtssicherheit und Audits sowie Notfall-Management. In unserer UMCO Akademie bieten wir zudem aktuelle Seminare für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gefahrstoffe, Umwelt- und Arbeitsschutz, Gefahrgut und Lagerung sowie internationale Rechtsbereiche an. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams in Hamburg oder Köln suchen wir einen Projektmanager (m/w/d) im Bereich Gefahrstoff-Management Geballtes Fachwissen mit Freude teilen? Gestaltungsfreiheit bei hoher Qualität? Bei flachen Hierarchien im Mittelpunkt stehen? Persönliche Weiterentwicklung auch im Team? Aktiv Prozesse mitgestalten? Neue Dienstleistungen entwickeln dürfen? Geld ist nicht alles, Wohlfühlfaktor ist mehr? Was Sie tun: Ermittlung der Einstufung und Kennzeichnung chemischer Stoffe und Gemische auf Basis aktueller EU- und nationaler Rechtsvorschriften Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und anderen Dokumenten der Gefahrenkommunikation Eigenständige Betreuung nationaler und internationaler Kunden und Bearbeitung chemikalien- und transportrechtlicher Fragestellungen Wenn das gut für Sie klingt, dann wollen wir Sie kennenlernen! Erfahrungen mit dem europäischen Chemikalienrecht bzgl. Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen und der Erstellung von EU-Sicherheitsdatenblättern Naturwissenschaftliche Ausbildung oder Studium, vorzugsweise Chemie Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Lust und Freude sich in neue Themen einzuarbeiten, große Lernbereitschaft Hohe Kunden- und Serviceorientierung, Verantwortungsbereitschaft und Initiative Arbeitsplatz in einem mittelständischen, dynamisch wachsenden Unternehmen – mit den Werten eines hanseatischen Mittelstandes, jedoch der Flexibilität eines Start-Ups Umfassende Einarbeitung und unternehmensgeförderte Weiterbildung, Teilnahme an allen Seminaren unserer UMCO Akademie nach Absprache möglich Neues modernes Bürogebäude, gute Verkehrsanbindung, HVV-ProfiTicket, sicherer Fahrradabstellplatz Firmenevents wie z. B. gemeinsames Frühstück, Sommerfest, Weihnachtsfeier Diverse Angebote zur Gesundheitsförderung Arbeitgebergeförderte betriebliche Altersversorgung Büro in Hamburg oder Köln, mobiles Arbeiten möglich
Zum Stellenangebot


shopping-portal