Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Verkauf und Handel: 12 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Verkauf und Handel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
Weitere: Recht
Verkauf und Handel

Jurist (m/w/d) / Export Control Specialist (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Hamburg
Wir sind eines der führenden Handels- und Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Chemie und vertreiben Kunststoffe, Kautschuke, Basis- und Spezialchemikalien. Mit unseren rund 925 Mitarbeitern sind wir in über 30 Ländern weltweit vertreten. Lösungsorientierung, Innovation und das Know-how unserer Mitarbeiter sind für uns seit über 115 Jahren die entscheidenden Erfolgsfaktoren. Unser Geschäftsbereich Biesterfeld ChemLogS bietet Dienstleistungen und Beratungen im Chemikalienmanagement an. Für unseren Hauptsitz in Hamburg suchen wir schnellstmöglich eine/n Jurist (m/w/d) / Export Control Specialist (m/w/d) Selbstständige Prüfung und Entscheidung über Freigabe bzw. Blockierung von Aufträgen und Lieferungen auf Grund von Exportkontrollregularien Sanktionslistenprüfung und Embargoländerprüfung Klassifizierung der Güter auf Grundlage gültiger Ausfuhr-/ Güterlisten nach deutschem Recht, EG Dual Use VO sowie US- amerikanischem Recht Unterstützung bei der Abwicklung von exportkontrollrechtlichen relevanten Vorgaben unter Beachtung der aktuellen außenwirtschaftlichen Gesetzgebung nach dem deutschem Recht, EU-Recht sowie US-Re-Exportrecht Beantragung und Verwaltung von Ausfuhrgenehmigungen Ansprechpartner für alle Geschäftsbereiche sowie für Behörden, Verbände und Dienstleister Abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium alternativ eine abgeschlossene kaumännische Ausbildung Kenntnisse von Außenwirtschafts- und Exportkontrollvorschriften Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet oder Quereinstieg mit Jura als Bildungshintergrund Sicherer Umgang mit Microsoft Office und SAP Akribische und selbständige Arbeitsweise Prozessorientiertes und strukturiertes Denken Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem in Familienbesitz befindlichen, international ausgerichteten Unternehmen Flache Hierarchien und ein kollegiales Umfeld, das von Vertrauen und Offenheit geprägt ist Ein sehr gut angebundenes Büro im Herzen Hamburgs, offene Küchen mit kostenfreien Getränken sowie ein Kreativ- und Ruhearbeitsbereich Ein marktgerechtes Vergütungspaket inklusive Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung und Erfolgsbeteiligung Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. im Rahmen unserer regelmäßig stattfindenden, vielseitigen Inhouse-Schulungen Attraktive Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Kantinenzuschuss und ein ermäßigtes HVV-ProfiTicket Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Stundenwoche sowie die Option, an bis zu zwei Tagen pro Woche mobil zu arbeiten und 30 Tage Jahresurlaub Monatliche Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements, vielfältige Sportveranstaltungen sowie Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Senior Risikomanager / BCM Manager International (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Ob im Einkauf, in der Logistik, im Warengeschäft oder in der IT; ob als Impulsgeber, Gestalter oder Dienstleister der Länder. Wir suchen Anpacker, Durchstarter, Möglichmacher und bieten spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei Lidl findet jeder seine persönliche Herausforderung. Denn Lidl lohnt sich.Einführung, Implementierung und methodische Weiterentwicklung unseres ganzheitlichen Risikomanagement- und BCM-SystemsBeratung der Fachbereiche und Landesgesellschaften bei Projekten im Umfeld des unternehmensweiten Risikomanagements und Business Continuity Managements mit Schnittstellen zur Revision, Controlling, Compliance etc.Fachliche und methodische Unterstützung als Business Partner bei der Durchführung der Risikomanagement- und BCM-Prozesse sowie bei der Entwicklung und Verankerung von Risikosteuerungsmaßnahmen und NotfallkonzeptenEbenso Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifikation und Bewertung von unternehmensweiten und bereichsübergreifenden RisikenBerichterstattung und Monitoring der Risikosituation in den operativen Fachbereichen und Landesgesellschaften an die UnternehmensleitungErfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen)Mehrjährige Berufserfahrung in Bereichen wie Managementberatung, Risiko-, Compliance- und Projektmanagement, Unternehmenssicherheit oder RevisionSehr starke methodische und konzeptionelle FähigkeitenFundiertes Methodenverständnis in Bereichen wie Risiko-, Compliance und ProzessmanagementHohe Eigenmotivation in Verbindung mit hoher sozialer Kompetenz und TeamfähigkeitSichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftNationale und internationale Reisebereitschaft in begrenztem UmfangLidl legt Wert darauf, dass sich dein Einstieg lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem Umfeld, in dem du Innovationen vorantreiben kannst: Unser Einarbeitungsprogramm bereitet dich auf deine Aufgabe vor – und ein persönlicher Pate sorgt dafür, dass du gut im Job, in unserer Organisation und der Region ankommst. So findest du dich schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an die gezielten Entwicklungsprogramme und Managementtrainings an unserem Hauptsitz für dich entdecken. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Dazu gibt es einen neutralen Firmenwagen, der auch privat genutzt werden darf. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter* Grundsatzfragen / Arbeitsrecht

Mo. 24.01.2022
Braunschweig
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Als individuelle Berater unterstützen wir unsere Fach- und Führungskräfte in allen Belangen rund ums Arbeiten. Wir möchten nicht nur neue Talente für unsere Teams gewinnen und Menschen eine berufliche Perspektive bieten, sondern sie für NEW YORKER begeistern und gemeinsam mit ihnen die Zukunft gestalten. Unsere einzelnen Teams bestehen aus Experten rund um die Themen Recruiting, Aus- und Weiterbildung, Arbeitsrecht, Personalmarketing, Projektmanagement und Administration. Verantwortung für die Funktion Grundsatzfragen und Arbeitsrecht Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen in allen personal-, arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechungen Gestaltung und Optimierung individual- und kollektivrechtlicher Regelwerke Erarbeitung sowie Umsetzung von Personalgrundsatzthemen, Handlungsstrategien, Richtlinien und Standards Arbeitsrechtliche Begleitung von Veränderungsprozessen Durchführung von arbeitsgerichtlichen Verfahren, soweit rechtlich zulässig Konzeption und Umsetzung von personal- und arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht und im Bereich Grundsatzfragen, optimalerweise in der Personal- oder Rechtsabteilung eines Handelsunternehmens Fundierte Kenntnisse des individuellen Arbeitsrechts Persönliche Integrität und Zuverlässigkeit Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte Arbeitsweise Hoher Gestaltungswille verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln sowie Hands-on Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Argumentationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Jurist Wirtschaftsrecht (m/w/d)

So. 23.01.2022
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können, treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Unterstütze unseren Bereich Recht & Compliance International bei einer Vielzahl juristischer Herausforderungen. Durch das breite Themenspektrum in einem dynamischen und internationalen Umfeld sind deine Aufgaben ebenso spannend wie abwechslungsreich. Werde Teil unseres Teams. Denn Lidl lohnt sich. Eigenständige Bearbeitung wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen sowie kompetente Beratung der Fachbereiche unserer Landesgesellschaften im In- und Ausland zu auftretenden RechtsfragenVorantreiben des Ausbaus unseres Bereichs Recht & Compliance InternationalPrüfung von Vertragsentwürfen sowie Unterstützung unserer Fachbereiche bei VertragsverhandlungenFührung von zur Unterstützung herangezogener, externer RechtsanwälteWeiterentwicklung der unternehmensweiten Standardisierung rechtlicher Prozesse sowie Durchführung interner SchulungenErfolgreich abgeschlossene Staatsexamen (Noten mindestens „befriedigend“)Idealerweise erste Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei oder UnternehmensrechtsabteilungAffinität für wirtschaftsrechtliche ThemengebieteFähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte einfach und überzeugend darzustellenHohe Leistungsbereitschaft, selbständige sowie eigenverantwortliche ArbeitsweiseOffene und überzeugende PersönlichkeitGute EnglischkenntnisseWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer überdurchschnittlichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen, rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (all genders)

Fr. 21.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Chrono24 ist der führende internationale Online-Marktplatz für Luxusuhren. Wir bringen täglich mehr als 500.000 Uhrenliebhaber aus aller Welt zusammen – über Ländergrenzen und Sprachbarrieren hinweg. Bei uns werden rund 475.000 Uhren von über 3.000 Händlern und zahlreichen Sammlern weltweit zum Verkauf angeboten. Eine neue Ära beim Uhrenkauf hat begonnen. Und wir sind nicht nur mittendrin, sondern ganz vorne dabei.Als Compliance Officer stellst Du Dich der spannenden Herausforderung, den Bereich Compliance in einem internationalen und stark wachsenden E-Commerce-Unternehmen mitzugestalten. Du kannst Dich sowohl persönlich als auch beruflich entfalten, indem Du für alle wesentlichen Themen im Bereich Compliance mitverantwortlich bist. Gemeinsam mit dem Chief Compliance Officer gestaltest Du die Compliance-relevanten Strukturen in allen Unternehmensbereichen und bist Ansprechpartner für Deine internen Stakeholder. Du übernimmst die Verantwortung für einzelne Schwerpunktbereiche, bei denen Du proaktiv Compliance-Anforderungen überprüfst, Risikoeinschätzungen durchführst und Aktualisierungen zu bestehenden Policies und Prozessen entwickelst. Du berichtest direkt an den Chief Compliance Officer und bist gemeinsam mit ihm für alle Compliance-relevanten Fragestellungen verantwortlich. Dabei stehst Du Deinen Kollegen bei ihren Anliegen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Du organisierst Compliance-Schulungen für unsere Kollegen der ganzen Gruppe und führst sie auch selbständig durch. Außerdem gehört die Entwicklung, Implementierung und Überwachung unseres internen (Compliance-)Kontrollsystems zu Deinen Aufgaben. Du pflegst Richtlinien, Standards, Verfahren sowie Workflows in Zusammenarbeit mit dem Chief Compliance Officer und unserer Geschäftsführung und sorgst dafür, dass sie eingehalten werden. Als „Allrounder“ berätst Du die operativen Geschäftsbereiche zu Fragen des Tagesgeschäfts, insbesondere auf den Gebieten Korruptionsbekämpfung, Geschäftspartner Due Diligence , Sanktionen und Embargos sowie Kartellrecht. Die Durchführung von Reviews zur Identifizierung von Risiken sowie Dokumentation und Kontrolle der Gegenmaßnahmen gehören zu deinem Tagesgeschäft. Dein Studium der BWL oder des (Wirtschafts-) Rechts oder eine vergleichbare Ausbildung hast du erfolgreich abgeschlossen. Du konntest bereits erste Berufserfahrung im Bereich Compliance in einem global agierenden Unternehmen oder in einem international ausgerichteten Beratungsunternehmen sammeln. Du verfügst über Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren. Du erkennst wirtschaftliche Zusammenhänge und kannst sie interpretieren. Du denkst vorausschauend sowie prozess- und lösungsorientiert. Deine Organisationsfähigkeit und Umsetzungsstärke („Hands-on“-Mentalität) helfen Dir bei der Erledigung Deiner Aufgaben. Zu Deinen Stärken zählen Integrität sowie ein hohes Maß an Sozial- und Kommunikationskompetenz. Motivation, Eigeninitiative, Selbständigkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem zeichnen Dich aus. Du beherrschst Deutsch und Englisch in Wort und Schrift und kannst es verhandlungssicher anwenden. Modern und liebevoll eingerichtete Büros, die für eine tolle Arbeitsatmosphäre sorgen. Einen respektvollen und lockeren Umgang mit den Kollegen. Unsere Duz-Kultur fängt schon beim Bewerbungsgespräch an und hört auch im Austausch mit der Geschäftsführung nicht auf. Come as you are! Bei uns kommst Du mit dem Outfit zur Arbeit, in dem Du Dich wohlfühlst. Getränke von Kaffee über diverse Soft Drinks in Bioqualität bis hin zu Smoothies – bei uns bist Du bestens versorgt und das natürlich kostenlos. Tolle Angebote wie Personal Training, Sportgruppen, Corporate Benefits und Auszeiten bei unserer Inhouse-Massage.
Zum Stellenangebot

Data Protection Officer E-Commerce (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Mannheim
Besser digital. Der Bereich Digital Commerce steht für ein vernetztes BAUHAUS der Zukunft durch Digitalisierung. Dabei haben wir immer unsere Kund:innen im Fokus und als Ziel, das perfekte digitale Einkaufserlebnis zu schaffen. Eine agile Arbeitsumgebung, innovative Lösungen und engagierte Mitarbeiter:innen sind der starke Motor dahinter - und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern sowie einem der 50 größten Online-Shops in Deutschland gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Wir freuen uns darauf, gemeinsam besser zu werden! Als Data Protection Officer (m/w/d) bist Du Teil des Bereichs Digital Commerce und kümmerst Dich um alle datenschutzrelevanten Fragestellungen für unser Digitalgeschäft bei BAUHAUS Du übernimmst die Vorabprüfung, dazugehörige Recherche und Risikoabschätzung für neue E-Commerce Features, Services und Partnerschaften Auf dieser Basis arbeitest Du Empfehlungen für unsere Abteilungen aus und berätst diese Außerdem verantwortest Du die Analyse und Umsetzung von Regelungen mit Fokus auf bestehende und kommende gesetzliche Grundlagen sowie Entwicklungen im Datenschutz (z.B. DSGVO, ePrivacy-Richtlinie) Du übernimmst auch das Management und die Dokumentation von Datenschutzvorfällen Du stehst in engem Austausch mit dem Konzerndatenschutz und kooperierst mit den Kolleg:innen für die Entwicklung und Adaption von Best Practices Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt IT, Prozessmanagement oder Datenschutz/Recht Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und/oder Information Security als Datenschutzkoordinator (m/w/d) oder technischer Datenschutzbeauftragter (m/w/d) mit, idealerweise mit Erfahrung in der Definition und Operationalisierung von relevanten Regeln Du hast ein sehr gutes Verständnis von IT-Prozessen und interessierst Dich für neue Technologien, insbesondere für Cloud Plattformen und SaaS-Lösungen Idealerweise kennst Du Dich mit Consent-Fragestellungen und Cookie-Einstellungen aus und berätst interne Kolleg:innen dazu Für uns bist Du ein gesuchter Ansprechpartner (m/w/d), da Du es verstehst unternehmerischen Pragmatismus im Digitalgeschäft mit gesetzlichen Datenschutzvorgaben zu vereinen Du magst es, Neues voranzutreiben und vernetzt Dich gerne mit internationalen Kolleg:innen auf Deutsch und Englisch Eine reizvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen mit agilem Arbeitsumfeld, modernen Technologien sowie persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine attraktive Vergütung Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Attraktiver Standort im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte Willkommen im #TeamBAUHAUS. Hier geht`s zu Ihrer Online-Bewerbung! BAUHAUS freut sich auf Ihreaussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
München
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „TOP nationaler Arbeitgeber 2021“ in Deutschland (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro in 2020 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann SE an unserem Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich wie persönlich überzeugenden HR Business Partner (m/w/d). Als Sparringspartner stehen Sie im direkten Austausch mit den Führungskräften Ihres Betreuungsbereiches: von Beratung, Coaching und Best-Practices in allen organisatorischen Fragestellungen bis hin zu Business-Entscheidungen entlang des gesamten Employee-Lifecycles Als entscheidende Schnittstelle zwischen HR und dem Business Ihres Betreuungsbereichs sind Sie Mitgestalter unserer betrieblichen und kulturellen Transformation; dabei arbeiten Sie eng im Team mit den weiteren Kollegen-/innen des HR-Bereiches   Sie gestalten hierarchie- und funktionsübergreifend die Zukunft Ihres Betreuungsbereichs aktiv mit Sie begleiten unsere zentralen HR- und Unternehmensprozesse Sie sind verantwortlich für HR-Projekte – u.a. zur Weiterentwicklung von Personalprozessen und -instrumenten Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium (z.B. Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt HR) Mehrjährige Berufserfahrung als HR Business Partner in der Betreuung von Führungskräften in einem dynamischen Umfeld Erfahrung in der Steuerung und Leitung von HR-(Teil-)Projekten (z.B. Mitarbeit bei der Einführung eines HR-Systems) Fundierte Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht Guter Umgang mit den gängigen IT-Systemen (MS Office, REXX), sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Sie sind offen für unterschiedliche Perspektiven, haben den Mut proaktiv Veränderung herbeizuführen und probieren gerne Neues außerhalb Ihrer Komfortzone aus Zu Ihrem Profil gehören ein professionelles Auftreten sowie die Fähigkeit mit allen Hierarchieebenen souverän zu kommunizieren. kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten verschiedene Sportkurse im Haus, monatlicher Zuschuss für den Besuch eines Fitnessstudios und Betriebsarzt attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge Fahrtkostenerstattung Fahrradleasing-Modell für Mitarbeiter (m/w/d) in Kooperation mit "mein-dienstrad.de“ flexible Arbeitszeiten, Home-Working Möglichkeit, Überstundenausgleich durch Freizeit 30 Urlaubstage „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie
Zum Stellenangebot

Referent Strategie, Digitalisierungsentwicklung und Datenschutz (m/w/d)

So. 16.01.2022
Fulda
Wir sind die tegut… gute Lebensmittel GmbH & Co. KG mit rund 280 Lebensmittelmärkten in Deutschland, 7.700 Mitarbeitern und einer gemeinsamen Philosophie: mit guten Lebensmitteln verantwortungsvoll handeln. Deshalb legen wir Wert auf Ökologie, Regionalität, Fairness und Transparenz. Aus Liebe zur Umwelt und weil Gutes Freude macht. Für eine strategisch wichtige, zukunftsweisende und neu geschaffene Funktion suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Zentrale in Fulda als Referent Strategie, Digitalisierungsentwicklung und Datenschutz (m/w/d)Sie geben wichtige Impulse für die Entwicklung und Ausrichtung der Digitalisierung bezogen auf strategische und zukunftsweisende Aspekte sowie auf die Konsequenzen, auf die Organisation, den Datenschutz und die Prozesse betreffend Als Referent koordinieren und begleiten Sie die strategische Unternehmensausrichtung in mannigfaltigen Projekten und stellen die Planung und Kontrolle der Realisierung sicher Sie erstellen Berichte und Präsentationen zu Aktivitäten, Zwischenständen sowie Ergebnissen Sie sind strategischer Partner im Auf- und Ausbau unserer Digitalisierungsprojekte und des Datenschutzes Sie übernehmen die Leitung einzelner Projekte und projektbezogene operative Aufgaben Ihre Tätigkeit ist geprägt von einer engen Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen des Unternehmens sowie externen Dritten, wie z.B. Verbänden, Behörden In dieser Stabstellenfunktion gestalten Sie Ihr Aufgabengebiet mit direkter Anbindung an den CEO Sie haben ein Studium der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder ein juristisch fokussiertes Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über einen Master-Abschluss Sie konnten bereits Erfahrung in der Projektsteuerung sammeln und verfügen über Kenntnisse im Datenschutz, der Digitalisierungsentwicklung und idealerweise in der Organisationsentwicklung Sie weisen eine hohe Affinität zu digitalen Infrastrukturen auf Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe bei der Identifizierung von Problemen und Defiziten sowie eine ausgeprägte Analysefähigkeit Sie arbeiten gerne selbstständig und eigenverantwortlich und kommunizieren und handeln kundengerecht über sämtliche Hierarchiestufen hinweg Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Aufgabe und gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem erfolgreich wachsenden Handelsunternehmen. Neben einem attraktiven Entgelt gehören im Rahmen einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung z. B. 6 Wochen Urlaub, tarifliche Altersvorsorge, 13. Entgelt, attraktiver Mitarbeiterrabatt bei tegut…, vielseitige Vergünstigungen, betriebliche Feiern, Jubiläumsleistungen, Weihnachtspäckchen sowie Präsente zu persönlichen Anlässen (z. B. Hochzeit und Geburten) zu unserem Leistungspaket. Zusätzlich fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch ein Gleitzeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten. Ein weiterer Aspekt unseres Leistungspaketes ist unser umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement. Des Weiteren stehen Ihnen ein internes Lernangebot und gezielte Weiterbildungen mit vielseitigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten offen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für den Bereich Datenschutzkoordination und Personalmanagement (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Köln
Wir wollen die Zukunft des Handels und der Touristik gestalten und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns diese Zukunft bewegen wollen. Gehen Sie mit der REWE Group den nächsten entscheidenden Schritt in Ihrer Karriere und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen zu bieten haben. Ihr Einstieg in die REWE Group ist der Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn bei einem der größten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen eine*n engagierte*n und qualifizierte*n Mitarbeiter*in für den Bereich Datenschutzkoordination und Personalmanagement (m/w/d) Am Standort Köln HLS ist der Dienstleister rund um die Versorgung der REWE Group Märkte mit Non Food Waren. Unsere Basiskompetenz liegt in der Sortimentsbetreuung. Wir leisten Fachberatung, Bausteinoptimierungen, Disposition, Warenverräumung, Marktumbauten und Neueinrichtungen. Erfüllung datenschutzrechtlicher Anforderungen im Sinne des BDSG und der neuen DSGVO  Erhöhung des Datenschutzniveaus mittels Durchführung und Kontrolle in unterschiedlichen Themenbereichen  Ansprechpartner*in und Überwachung datenschutzrelevanter Themen im Unternehmen  Gewährleistung und Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen durch Mitarbeiterschulungen und eigene Weiterbildung  Kommunikation und Informationsaustausch mit verantwortlichen Stellen innerhalb unseres Bereiches und übergreifend mit der REWE Group, insbesondere mit deren Datenschutzbeauftragten und –Koordinator*innen Im Personalmanagement sind Sie zuständig für: Erstellung von Verträgen  Durchführung von arbeitsvertraglichen Änderungen  Erstellung von Dienst- und Werksverträgen  Melde- und Bescheinigungswesen  Mitwirkung bei Projekten und Sonderaufgaben Abgeschlossene Ausbildung oder Studium der Rechtswissenschaft (idealerweise mit Schwerpunkt Datenschutz), Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik  Mehrjährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht, insbesondere in der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung und/oder im Personalmanagement  Nachweisbare, zertifizierte Datenschutzkenntnisse  Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement  Gute analytische Fähigkeiten, um komplexe Prozesse ganzheitlich zu betrachten  IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld Bei uns wird Ihnen Vertrauen geschenkt. Wir bieten Ihnen ein hohes Maß an Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit sich durch innovative Ideen aktiv mit einzubringen. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteile beim Fahrrad-Leasing  Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik  Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit, Möglichkeit des mobilen Arbeitens, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros  Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings  Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen  Aufstiegschancen eines leistungsstarken Unternehmens
Zum Stellenangebot

Werkstudent Data Protection (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Unterstützung des Teams bei der Beratung zu nationalen/internationalen Fragestellungen und Projekten unter Einhaltung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) Unterstützung bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Datenschutzorganisation, den -prozessen, -methodiken und -systemen Erstellung und Pflege der Dokumente zu datenschutzrechtlichen Sachverhalten im Rahmen unserer Dokumentationspflicht (u.a. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Risikoanalysen) Inhaltliche Vorbereitung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zum Datenschutz Unterstützung bei der Bearbeitung von Datenschutzanfragen Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht oder einem vergleichbaren Studiengang Interesse am Datenschutz und idealerweise bereits erste Erfahrung Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Interessante Aufgaben im nationalen sowie internationalen Umfeld und erste Einblicke in die Berufspraxis Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilen Arbeiten Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut! Ab 2022 einen brandneuen und innovativen Campus
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: