Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Verlage): 24 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Verlage)
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Justiziariat
Verlage)

Legal Counsel / Volljurist - Content Production & Global Sales (m/w/d)

So. 17.10.2021
Unterföhring
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.Als Legal Counsel umfasst dein Aufgabenbereich die rechtliche Beratung unseres Weltvertriebs „Red Arrow Studios International" sowie unseres Multi Channel Networks „Studio71", unserer Digital Media und Entertainment Company, die als Anbieter von digitalen Inhalten und Web-Produktionen spezialisiert ist auf Branded Content, Original Productions, Content Distribution und Vermarktung über Drittplattformen wie YouTube oder Instagram sowie auf Influencer Products und Creator Management. Das erwartet dich bei uns Im Bereich Weltvertrieb bist du zuständig für die Erstellung und Verhandlung von komplexen Lizenzverträgen mit internationalen Partnern sowie von Kofinanzierungs- und Vertriebsverträgen mit in- und ausländischen Produzenten für fiktionale und nicht-fiktionale Filmproduktionen sowie Show-Formate; daneben berätst du deine internen Ansprechpartner (Geschäftsführung und Kollegen der Red Arrow Studios Group) in allen lizenz- und vertriebsrechtlichen Angelegenheiten Bei Studio 71 berätst du rechtlich umfassend das operative Business mit Fokus auf die Bereiche Künstlermanagement, Brand and Business Development, Influencer Marketing, Multiplattform-Partnerschaften, Influencer-TV-Integrationen und Corporate Channel Management; in diesem Zuge erstellst und verhandelst du in enger Zusammenarbeit mit den internen operativen Ansprechpartnern die entsprechenden Verträge Du steuerst und koordinierst interne wie externe Abstimmungsprozesse und unterstützt aktiv den Know-how-Transfer innerhalb des Teams sowie der verschiedenen Bereiche der Konzernrechtsabteilung Du hast einen überdurchschnittlichen rechtwissenschaftlichen Studienabschluss (Volljurist) und verfügst über solide Kenntnisse im Urheber- & Medienrecht sowie allgemeinen Zivilrecht Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Vertragserstellung & -verhandlung, auch in englischer Sprache und hast idealerweise bereits branchenspezifische Kenntnisse Dein ausgeprägtes Verständnis und Interesse für wirtschaftliche sowie technische Zusammenhänge und Entwicklungen im TV- & Video-On-Demand-Bereich sowie im Bereich digitaler Geschäftsmodelle, sozialer Medien und Plattformen zeichnen dich aus Durch deine hervorragende Kommunikationsfähigkeit und dein Verhandlungsgeschick schaffst du es, andere zu überzeugen und Firmeninteressen auf eine faire Weise durchzusetzen Du hast eine Hands-On-Mentalität, bist proaktiv, belastbar und kannst auch schnelle, ergebnisorientierte und zugleich juristisch fundierte Lösungen finden; dabei sind dir eine eigenverantwortliche, exakte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit wichtig Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel - Gesellschaftsrecht / M&A (m/w/d)

So. 17.10.2021
Unterföhring
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.Als Senior Legal Counsel arbeitest du im Team Gesellschaftsrecht / M&A innerhalb der Konzernrechtsabteilung und übernimmst gemeinsam mit deinen Kollegen die rechtliche Beratung und Begleitung aller gesellschaftsrechtlichen Themen sowie der M&A Transaktionen der gesamten ProSiebenSat.1 Gruppe.Das erwartet dich bei uns Du verantwortest die umfassende gesellschaftsrechtliche Beratung der Unternehmen der ProSiebenSat.1-Gruppe ebenso wie die Bearbeitung spezieller gesellschafts- und kapitalmarktrechtlicher Fragestellungen Du konzipierst, erstellst und verhandelst selbstständig Verträge im Bereich Mergers & Acquisitions, insbesondere sogenannte Media for Equity Verträge, auch im internationalen Umfeld Du arbeitest eng mit internen operativen Einheiten bzw. der Geschäftsführung zusammen Du steuerst und koordinierst interne wie externe Abstimmungsprozesse und unterstützt aktiv den Know-How-Transfer innerhalb des Teams Du bringst überdurchschnittliche Examina sowie mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer führenden Anwaltskanzlei oder einer Konzernrechtsabteilung mit Fokus auf Gesellschaftsrecht mit Du besitzt nachweislich Erfahrung in der Verhandlung von komplexen Verträgen und die Fähigkeit zur kreativen vertraglichen Konzeption im Rahmen der Ausgestaltung neuer Geschäftsmodelle Ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und komplexe Sachverhalte zeichnet dich aus Zudem sind eine hohe Lernmotivation sowie die Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in neue und spezielle Aufgabenstellungen für dich selbstverständlich Du verfügst über Unternehmergeist und eine ausgeprägte „Dealmaker-Mentalität" Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket) runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Spezialisierung Labour Law & Labour Relations (m/w/d)

So. 17.10.2021
Unterföhring
Du möchtest jetzt so richtig durchstarten? Mit 24 Millionen Kunden in 6 Ländern kannst du dich bei Europas führender Medien- und Unterhaltungsmarke behaupten. Ein Arbeitsplatz, an dem du stolz darauf sein kannst, du selbst zu sein; denn unsere Mitarbeiter machen Sky zu einem wirklich aufregenden und integrativen Arbeitsplatz. "Das Labour Law & Labour Relations Team berät die Sky Deutschland Gruppe in allen individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen innerhalb der Gruppe. Hierfür suchen wir dich als Unterstützung." - Tobias Handschuch, Director Labour Law & Labour Relations Wir suchen dich für das Labour Law & Labour Relations Team als Volljurist mit Spezialisierung Labour Law & Labour Relations (m/w/d) Du bist verantwortlich für die Beratung und Unterstützung von Mitarbeitern (m/w/d) & Führungskräften aller Hierarchieebenen bis hin zur Geschäftsleitung in betriebsverfassungskollektivund sonstigen individualarbeitsrechtlichen Angelegenheiten mit Schwerpunkt Customer Center In diesem Rahmen kümmerst du dich um die rechtliche Prüfung von arbeitsrechtlichen Fragen inklusive der Entwicklung praktikabler Lösungen sowie der Erstellung juristischer Gutachten Auch die arbeitsrechtliche Begleitung von Projekten mit unternehmensweiter Relevanz sowie das Führen von Verhandlungen mit den verschiedenen lokalen Betriebsräten und dem Konzernbetriebsrat gehört zu deinem Daily Business Du kümmerst dich um die Erstellung und Überarbeitung von arbeitsrechtlichen Vorlagen unter Berücksichtigung von gesetzlichen & regulatorischen Änderungen Die Erstellung, Ausarbeitung und Überarbeitung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden macht dir großen Spaß Zu deinen Aufgaben zählt ebenfalls die Koordination von & Verhandlung mit externen Anwälten sowie das Führen von gerichtlichen Auseinandersetzungen Enge Zusammenarbeit ist uns wichtig - diese stellst du als kommunikative Schnittstelle vor allem in Richtung Customer Service Leitung, HR und Data Privacy sicher Du bist ein Volljurist (m/w/d) mit fundierten Kenntnissen im Arbeitsrecht inklusive Betriebsverfassungsrecht sowie idealerweise im Sozialversicherungs- & Lohnsteuerrecht Zusätzlich kannst du mindestens 6-8 Jahre Berufserfahrung als Unternehmensjurist (m/w/d) im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht vorweisen Du hast ein ausgeprägtes Service- & Verantwortungsbewusstsein und bist sehr stark lösungsorientiert Besonders deine Flexibilität, Eigeninitiative & Belastbarkeit sowie eine gewisse Routine im selbständigen & sorgfältigen Arbeiten zeichnen dich aus Du schätzt an dir selbst vor allem deine stark ausgeprägte kommunikative Art sowie deine Integrität, Beratungskompetenz und Empathie Du bist ein echter Teamplayer, dem kollegiale Zusammenarbeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft extrem wichtig sind Gute Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu Bei Sky bieten wir dir unsere volle Unterstützung, damit du dein Bestes geben kannst. Unser Angebot an Benefits ist etwas Besonderes - hier sind einige davon: Sky Q kostenlos - Dein Fernseher kann mehr. Flexibles Arbeiten Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Sky Company Bike u.v.m. Inklusion: Bei uns wird Chancengleichheit großgeschrieben. Wir glauben fest daran, dass eine durch Vielfalt geprägte Unternehmenskultur uns gemeinsam wachsen lässt und unsere Kreativität und Innovation fördert. Daher berücksichtigen wir alle qualifizierten Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität
Zum Stellenangebot

Media Legal Counsel

So. 17.10.2021
Salzburg
Giving wings to people and ideas since 1987 In the 1980’s Dietrich Mateschitz developed a formula known as the Red Bull Energy Drink. This was not only the launch of a completely new product, in fact it was the birth of a totally new product category. The Media Legal Team is the legal centre of expertise for any question in relation to the acquisition, development, production and distribution of content be it around events, sports or culture. Do you want to become part of a specialist and focused team providing advice to a large business across a range of different subject matters in the world of Red Bull? As Media Legal Counsel, you’ll advise Red Bull Media House production management & producers, as well as Red Bull countries on all media related legal matters.Areas that play to your strengths All the responsibilities we'll trust you with: LEGAL COUNSELLING You’ll provide the highest quality legal advice in Austria and for Red Bull countries (except the US and the Commonwealth countries) across the following key areas: Production, Music, Social Media, Content Sales, Advertising, Rights Management. You’ll advise a variety of departments as Production Management, Communications, Content Distribution with respect to a full range of legal and business issues. In relation to key matters you’ll liaise with the Head of Business Affairs and ensure accurate reporting. ADVISING ON AGREEMENTS In this role, you’ll provide proactive, strategic and practical advice and draft, review and finalize agreements with production partners, service providers, (co-)production partners, rights holders and other parties in the national and international media business. RIGHTS MANAGEMENT PROCESS You’ll enter agreements to the rights management system to reflect the rights status of productions using Red Bull Media House global systems. COLLABORATION We are a lean and focused team and flexible team players who work with other lawyers and staff at all levels and move with the changing demands and priorities of a fast paced and challenging business. Our team works closely with the US and UK Red Bull Media House legal teams to determine and operate consistent legal practice for the Red Bull media business on a worldwide, cross-jurisdictional basis. TRAINING Together with the manager you’ll provide and continually update trainings and templates to enable and empower your business partners. Your areas of knowledge and expertise that matter most for this role: 2 - 4 years’ experience, ideally also practicing in a media and/or IP law environment, preferably in or with a large global corporation Very good legal drafting, negotiation and analytical skills Experience of legal issues arising in connection with: (a) production (b) rights clearance (c) music law and industry (d) cross-jurisdictional content distribution/acquisition e) gaming ()f global rights management Proficiency in Austrian, German or Swiss copyright, contract and media laws Excellent problem-solving skills and legal judgment Provide quick, reliable and clear assessments on potential rights infringements Excellent written communication and interpersonal skills Ability to work effectively with business and creative personnel Law degree; If German law degree, I. and II. State Exam (“Volljurist”); at least one with excellence “Prädikat”; Qualified & practicing Solicitor of England and Wales. Degree level education – minimum 2:1 (or equivalent) at top university. Excellent knowledge of English and German with the proficiency to draft contracts in both languages Travel up to 10% Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 2.191 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel

Fr. 15.10.2021
Berlin
movingimage ist ein weltweit führender Anbieter von Enterprise-Video-Lösungen. Einfach gesagt, wir möchten die Art revolutionieren wie Unternehmen Videos nutzen. Unternehmen wie Vodafone, die Deutsche Telekom und Volkswagen nutzen bereits unsere sichere Enterprise Video Platform (EVP). movingimage's cloudbasierte Lösung ist eine zentrale Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, effizient ihren Video-Content für Kunden, Partner und Mitarbeiter in der bestmöglichen Qualität und auf jedem Endgerät zu managen und zu streamen. Agile Arbeitsmethoden bilden die Basis unserer innovativen Produkte und Services - mit unserem eigenen movingimage Agile Framework. Wir sind immer auf der Suche nach neugierigen und kreativen Kollegen für unser Team – denn am Ende des Tages produzieren innovative Teams innovative Produkte.   Wir bewegen Videos. Mit dir bewegen wir noch mehr. Betreuung des gesamten wirtschafts- und datenschutzrechtlichen Themenspektrums des gesamten Unternehmens Entwurf, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, einschließlich Vertriebs- und Lieferantenverträgen sowie Vertraulichkeits-, Lizenz- und Kooperationsvereinbarungen Erstprüfung von Datenschutz-relevanten Themen und Empfehlungen für die Geschäftsleitung Vorbereitung juristischer Entscheidungsvorlagen Rechtliche Unterstützung bei M&A-Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. Staatsexamen vorzugsweise mit mind. einem Prädikatsexamen Mind. drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen und/oder einer Rechtsanwaltskanzlei Kundenorientierter Teamplayer mit Eigeninitiative und hohem persönlichen Engagement Verhandlungssichere Englischkenntnisse Absolute Vertrauenswürdigkeit und Diskretion Culture: Wir arbeiten agil und setzen auf eine teamübergreifende Zusammenarbeit, die auf Vertrauen und Transparenz basiert. Bei uns kannst du deine Ideen einbringen und Verantwortung übernehmen. Learning & Growth: Wir unterstützen kontinuierliches Lernen durch regelmäßige 1:1s, Peer-Feedback, Deutsch- und Englisch-Kurse sowie der Möglichkeit, an Konferenzen und Trainings teilzunehmen. Balance your Life: Du kannst deine Arbeit deinem individuellen Rhythmus anpassen mit 30 Urlaubstagen und flexiblen Arbeitszeiten. Remote-friendly: Wir haben gut strukturierte und flexible Prozesse, die es ermöglichen, effektiv von zu Hause aus zu arbeiten. Hybrid ist die neue Art zu arbeiten für uns: Wir kombinieren Remote-Arbeit mit Zeit im Büro, um sicherzustellen, dass du dich sowohl dem Team verbunden fühlst als auch viel Flexibilität hast. Compensation & Benefits: Wir führen regelmäßig Benchmark-Analysen und Gehaltszyklen durch, um sicherzustellen, dass wir Gehälter über dem Marktdurchschnitt zahlen. Außerdem unterstützen wir deine betriebliche Altersvorsorge mit 20% und bezuschussen dein BVG-Ticket sowie deine Mitgliedschaft bei Urban Sports Club. Relocation Support: Wenn du noch nicht in Deutschland lebst, unterstützen wir dich gerne mit einem Relocation-Paket, um deinen Umzug so reibungslos wie möglich zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Köln
Wir stehen für praxisnahe Fachmedien, berufliche Weiterbildung und Netzwerkevents, die passgenaue sowie zuverlässige Lösungen bei regulatorischen Herausforderungen bieten. Unser Portfolio zeichnet sich durch exzellentes Know-how sowie Aktualität aus. Unser Miteinander und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden ist geprägt durch gegenseitiges Vertrauen, Verlässlichkeit, Flexibilität und Respekt. Wir sind neugierig, stellen uns dem stetigen Wandel und das mit Leidenschaft! Sie entwickeln selbstständig innovative Fachmedien und digitale Workflowtools für unsere anspruchsvolle Kunden. Sie führen Markt-, Wettbewerbs- und Zielgruppenanalysen durch und entwickeln in Kundenworkshops Ideen und Konzepte für crossmediale Produktinnovationen, aus denen Sie Businesspläne erstellen. (Online)-Marketingkompetenz hilft Ihnen bei der Vermarktung Ihrer Produkte. In enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams treiben Sie die konzeptionelle und technische Weiterentwicklung bestehender Angebote voran. Dafür betreuen Sie bestehende und akquirieren neue Key-Kunden, Content-Lieferanten und andere Partner, um Ihr Produktportfolio laufend zu erweitern. Für die Erfolgskontrolle Ihrer Produkte nutzen Sie Ihnen bekannte Tools, setzen sich mit dem Kundenutzungsverhalten auseinander und leiten daraus Optimierungsmaßnahmen ab.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium. Sie bringen Erfahrung im Bereich Fachmedien, Produktentwicklung und Content-getriebener Geschäftsmodelle sowie Marketingkompetenz und -erfahrung mit. Idealerweise sind Ihnen unsere Themenbereiche Familie, Betreuung, Soziales vertraut. Ihnen fällt es leicht crossmediale Produkte und Lösungen aus Kundensicht zu betrachten und zu optimieren. Idealerweise bringen Sie eine hohe medientechnische Affinität sowie Erfahrung mit Verlagssoftware, Publishing- und Analysetools (CMS, Typo3, Google Analytics, e-Learning etc.) mit. Sie brennen für unsere Themen, zeigen dadurch Eigeninitiative sowie Neugierde und bringen neue Ideen ein. Kaffeebar & Betriebsrestaurant Corporate Benefits Jobticket, Jobrad & Gympass Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Manager Business & Legal Affairs (all genders)

Fr. 15.10.2021
Berlin
Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Als Zuhause zahlreicher lokaler und internationaler Künstler:innen steht Universal Music für über 100 Jahre Musikgeschichte aus allen Genres. Unsere Erfolge verdanken wir unserer Liebe zur Musik, einzigartigen Artists und unserem großartigen Team.Business & Legal Affairs nimmt als Serviceabteilung sämtliche Vertrags- und Rechtsangelegenheiten der Labels und sonstigen OpCos / Profit Centers wahr. Da der Fokus unternehmerischer Tätigkeit von Universal auf dem Erwerb und dem Handel mit Urheber- und Leistungsschutzrechten gerichtet ist, haben die immateriellen Rechte den größten Anteil an der Wertschöpfungskette des Unternehmens. Demzufolge bilden den Schwer­punkt der juristischen Tätigkeit von Business & Legal Affairs urheberrechtliche Verträge jeder Art. Du möchtest Teil unseres Teams werden? Dann werde unser neuer Legal Counsel Manager Business & Legal Affairs (all genders) mit Schwerpunkt Datenschutzrecht und übernehme damit eine zentrale Rolle innerhalb des Unternehmens! Die Position ist ab dem 01.02.2022 verfügbar. Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit. Du gewährleistest die DSGVO-Daten­schutz­kon­formität von Verträgen und Vereinbarungen mit (externen) Stakeholdern und bist von der Erstel­lung, Dimensionierung bis hin zur (Neu-) Verhand­lung dieser involviert Du stehst Entscheidungsträger:innen bei vertrags­rechtlichen Themen beratend zur Seite, dies betrifft insbesondere Werbe- und Marketing­verein­barungen in Bezug auf Agenturen, Sponsoring, Influencer, Datenanalysen, Erlebnis, Events und Social Media Du begleitest rechtlich die Entwicklung und Durch­führung von Marketing-Kampagnen für nationale wie internationale Künstler:innen online und offline, z. B. Social-Media-Kampagnen, Aktionen für Konzerte oder Gewinnspiele auf regionaler wie auch internationaler Ebene Du bist Berater:in für unsere Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in Bezug auf rechtliche Frage­stellungen hinsichtlich Kontext, Problemen und Risikoprüfung, Vertragsstrukturen, Compliance sowie Unternehmensrichtlinien und -verfahren, insbesondere in den Bereichen Datenschutz, gewerblicher Rechtsschutz, IT, Urheberrecht, Markenrecht, geistiges Eigentum, Verbrau­cher­schutz und Wettbewerbsrecht Du bist maßgeblich an Geschäftsverhandlungen, Transaktionen und Projekten beteiligt, die eine rechtliche Prüfung erfordern Du bist in rechtliche Angelegenheiten des Facility Managements eingebunden (allgemeines Zivil­recht, insbesondere Mietrecht) Du evaluierst datenschutzrelevante Sachverhalte, insbesondere Standard­vereinbarungen, Richt­linien und Prozesse, in Hinsicht auf Risiken, Opti­mierungs­potenzial sowie erforderliche Maß­nahmen bis hin zur Umsetzung zur Unterstützung der globalen Skalierung mit einem einheitlichen, aber lokal relevanten Ansatz Du koordinierst die Zusammenarbeit mit dem Global Data Protection Officer in den USA und unterstützt bei der datenschutzrechtlichen DSGVO-Compliance und Unter­nehmens­ausrichtung in Europa Du verantwortest die Korrespondenz und Zusammenarbeit mit Vertragspartner:innen, Schwestergesellschaften und Anwaltskanzleien Du hast Deine beiden Staatsexamina mit exzel­lenten Noten abgelegt und ein Studium mit Schwer­punkt Zivilrecht absolviert Du verfügst über einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit nationalen sowie europäischen Daten­schutz, geistigem Eigentum und dies­bezüg­lichen rechtlichen Fragen rund um Medien, Marketing und Werbung Du verfügst über Erfahrungen in der Gestaltung und Abwicklung von (komplexen) Verträgen Du konntest bereits mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung hinsichtlich Datenschutz in inter­nationalen Wirtschafts­kanzleien oder einem Medien-Unternehmen sammeln, idealerweise mit Bezug zur Musik­industrie Du verfügst über Erfahrungen im englisch­sprachigen Ausland und kannst daher auch auf Englisch verhandlungssicher gegenüber Dritten argumentieren Deine Persönlichkeit ist gefragt:Du löst die Probleme von Geschäftsteams auf eine stets praktische und geschäftsorientierte Weise, insbesondere durch eine pragmatische, kaufmännische und zeitnahe BeratungDu bist engagiert und hast ein Auge fürs DetailSelbstständiges und zuverlässiges Arbeiten liegt Dir sehr – und doch verlierst Du nicht den Blick für Dein TeamDu bist sehr stark in der Kommunikation und ver­stehst es jederzeit, unsere Interessen durch­zu­setzenDu gewinnst aufgrund Deines integrativen, empa­thischen und kommunikativen Wesens schnell das Vertrauen der Kolleg:innen und Partner:innen und kannst Dich auf verschiedene Charaktere ein­stellenMusik ist Emotion, Kreativität, Abenteuer, Tradition und gleichzeitig Innovation – als Team verfolgen wir das gemeinsame Ziel, das Projekt Universal Music stetig voranzubringenVielfalt, gegenseitige Wertschätzung und Toleranz – menschlich wie musikalisch – sind für uns essen­ziell, dazu werden Diversität und Inklusion durch People & Culture und unsere Better­Together Initiative stetig unterstützt und gefördertWir leben eine offene Kommunikation und wach­sen gemeinsam – dazu begegnen wir uns auf Augenhöhe mit einem "Du" über alle Hierarchien hinwegIn unserem Business gilt es, gute Entscheidungen schnell zu treffen: Wir zählen auf proaktive Mitar­beitende, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen findenGemeinsam übernehmen wir Verantwortung, auch über unser Tagesgeschäft hinaus, daher setzen wir uns mit unseren Sustainability Workgroups aktiv für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz einUnsere Benefits – weil Du uns wichtig bist:Sei jederzeit mobil und profitiere von Vergüns­tigungen bei der BVG, unserem Job-Rad-Leasing-Angebot sowie unserer Home-Office-RegelungEntwickle Dich durch diverse Weiter­bildungs­angebote stetig weiterErhalte Support für alle Herausforderungen des Lebens – beruflich wie auch privat – durch unter­nehmens­unabhängige Beratungs- und Coachings­angeboteBleibe gesund durch diverse Sportangebote sowie gesunde Ernährung in unserer Kantine, die von uns bezuschusst wird
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator und Sicherheitsbeauftragter bei der Adtech Factory (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
München
Die Adtech Factory steht für eine neue Form von Ad Management und bietet eine konsolidierte Anzeigenabwicklung für alle Mediengattungen und Werbemittel. Das Leistungsspektrum an den Standorten in München und Offenburg reicht von Auftrags-Management, Anzeigenabwicklung, Ad Operations, Placement, Kreation bis zur Produktion und Technologie. Die Adtech Factory ist eine Marke des BurdaVerlags. Dieser ist mit 160 Print- und Digitalmarken (u. a. Focus, Bunte, Netdoktor, Gault&Millau) und 1.700 Mitarbeiter:innen das größte publizistische Unternehmen unter dem Dach von Hubert Burda Media. Ansprechpartner:in für datenschutzrelevante Fragestellungen und Vorabprüfungen sowie Datenschutzvorfälle, Kundenanfragen, dazugehörige Recherche, Empfehlungen und Risikoabschätzungen Beratung und Ausarbeitung von Empfehlungen an die relevanten Abteilungen bei datenschutzrelevanten Fragen und Maßnahmenableitungen Analyse und Umsetzung von Regelungen mit Fokus auf bestehende und kommende gesetzliche Grundlagen sowie Entwicklungen im Datenschutz (z. B. DSGVO, ePrivacy-Richtlinie) Erarbeitung und Durchsetzung von Prüfprozessen, Durchführung dieser in Abstimmung mit relevanten Abteilungen sowie Anpassung der Prozesse an aktuelle Entwicklungen im Datenschutz Dokumentation, Umsetzung, Management und Kontrolle von Standardprozessen (z. B. AVV, Verpflichtung auf das Datengeheimnis) Aufrechterhalten des Datenschutzniveaus, beispielsweise durch Gestaltung und Durchführung von Mitarbeitersensibilisierungen und Schulungen Abstimmung mit dem Konzerndatenschutz und innerhalb der Konzerngruppe sowie Entwicklung und Adaption von Best Practices (Mit-)Gestaltung und Organisation der internen Datenschutzorganisation Vorbereitung und Mitarbeit an internen und externen (Datenschutz-)Audits und Zertifizierungsverfahren (Weiter-)Entwicklung, Dokumentation und Weiterführung von Prozessbeschreibungen sowie des Verzeichnisses für Verarbeitungstätigkeiten Management und Dokumentation von Datenschutzvorfällen Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Bezug zu IT, Prozessmanagement und/oder Datenschutz / Recht, wie z. B. BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und/oder Information Security sowie gutes Verständnis von IT-Prozessen und IT-Technologien Nachweisbare, zertifizierte Datenschutzkenntnisse Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement Gute analytische Fähigkeiten, um komplexe Prozesse ganzheitlich zu betrachten IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Vorkenntnisse im Bereich Confluence und Jira vorteilhaft Ambitioniertes Unternehmertum, konstruktive Zusammenarbeit und mutige Innovationen. Möglich wird das durch unser großes Netzwerk, das allen Mitarbeiter:innen die Freiheit, aber auch den sicheren Rahmen bietet, kreativ zu sein und Neues zu schaffen 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte (nach Absprache) für die ideale Work-Life-Balance Vielfältige Benefits, wie z. B. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Fahrradleasingprogramm „BurdaBike“, betriebliches Gesundheitsmanagement inklusive Vorsorgeuntersuchungen, Rabatte bei Fitnessstudios, Sabbaticals, Pakadoo-Packstation Ein bezuschusstes Mitarbeiter:innen-Restaurant sowie kostenlos Kaffee und Mineralwasser Ein Smartphone und einen Laptop zur beruflichen und auch privaten Nutzung Kostenlose Zeitschriften und Rabatte auf Zeitschriften-Abonnements sowie bei über 300 Marken in Bereichen wie Technik, Mode, Sport und Kultur Persönliche wie auch fachliche Weiterentwicklung und Coaching durch vielfältige interne sowie externe Fortbildungsmöglichkeiten Wir übernehmen Verantwortung und tragen mit unseren Stiftungen zum Wohl unserer Gesellschaft bei (burda.com/de/unternehmen/verantwortung/stiftungen/) Diese Position ist befristet. Mehr Eindrücke von Burda gewinnen? Dann schauen Sie gerne auf unserem YouTube Channel vorbei. Burda ist bunt ...Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Join us!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Legal

Mi. 13.10.2021
Berlin
Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft des Journalismus in der digitalen Medienwelt mitgestalten wollen. Offen für Neues? Mutig, innovationsgetrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Dann bewirb dich jetzt bei Axel Springer National Media & Tech.Das Legal Team ist das Kompetenzcenter von Axel Springer National Media & Tech für alle Rechts- und Regulierungsfragen insbesondere der digitalen und redaktionellen Geschäftsmodelle unserer Verlage. Wir beraten umfassend im Äußerungs-, Urheber- und sonstigen Medienrecht, führen Gerichtsprozesse aller Art, vertreten die Redaktionen im Rahmen der Presseselbstkontrolle und unterstützen die kaufmännischen Bereiche bei der Erstellung und Verhandlung von Verträgen aller Art. Ob Print, Digital oder Fernsehen – es gibt kaum eine aktuelle rechtliche Fragestellung, die du bei uns nicht kennenlernst.juristische Unterstützung eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten du wirst schnell in die Tages- und Projektarbeit eingebunden du bearbeitest nach Einarbeitung zunehmend selbstständig geeignete rechtliche Fragestellungen aus den operativen Bereichen eines Medienhauses. Du gestaltest kleinere Verträge nach Anleitung und bearbeitest Fragestellungen zu unseren digitalen Geschäftsmodellen du bearbeitest rechtliche Fragestellungen zum Datenschutz, TV, Presse- und Äußerungsrecht, Urheberrecht, Presseethik (Deutscher Presserat), Strafrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, allgemeines Zivilrecht und Prozessrecht du arbeitest intensiv mit den Kollegen aus den anderen Rechtsabteilungen sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen angehender Volljurist im Rechtsreferendariat, hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden du verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten du kennst dich mit Social Media aus und bist in der digitalen Welt zu Hause du hast vielleicht sogar journalistische Erfahrungen gesammelt du pflegst eine praxisorientierte, verlässliche und gründliche Arbeitsweise du hast gute Englisch- und MS Office Kenntnisse professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusanwalts einführt – wir bieten: Jura am Puls der Zeit; unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt moderne Hardware-Ausstattung mit Notebooks, die natürlich auch zu Hause genutzt werden dürfen Free Lunch in unseren Restaurants vor Ort mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten im modernen Axel Springer Campus am fortschrittlichsten Arbeitsplatz Berlins: www.axelspringer-neubau.de Beginn: ab sofort Dauer: zunächst 1 Jahr
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendare (m/w/d) für den Bereich Axel Springer Group Legal

Mi. 13.10.2021
Berlin
Axel Springer Group Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der Axel Springer SE. Sie berät und unterstützt alle Unternehmensbereiche und Beteiligungen von Axel Springer bei rechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Wir betreuen insbesondere die folgenden Rechtsgebiete: Corporate & Antitrust Legal M&A Data & IP Employment & Labor Law Compliance juristischer Unterstützer eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten in den oben genannten Bereichen wir binden dich schnell in die Tages- und Projektarbeit ein arbeite intensiv mit unserem gesamten Team sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen angehender Jurist und hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden suchst eine interessante Ausbildungsstelle für deine Wahlstation oder einen Teil deiner Anwaltsstation zeichnest Dich durch eine praxisorientierte, selbstständige, systematische und sorgfältige Arbeitsweise aus verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten kannst mit MS Office umgehen und bringst gute Englisch-Kenntnisse mit professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine nationalen und internationalen Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusjuristen einführt wir bieten Jura am Puls der Zeit und unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt - die von uns entwickelten juristischen Lösung finden sich oft noch in keinem Lehrbuch für Verpflegung ist gesorgt: Obst, (Milch-) Kaffee, Tee und Wasser stehen dir kostenlos zur Verfügung, zudem erhältst du einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants und Kaffeebars Mobile-Office-Lösungen stehen auch für Referendare bereit Beginn: fortlaufend (für die Dauer einer Station) Bitte gib deine Wahlstation bei deiner Bewerbung an.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: