Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beratung | Versicherungen: 14 Jobs

Berufsfeld
  • Beratung
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Beratung
Versicherungen

Sachbearbeiter (m/w/d) Personalservices

Sa. 24.10.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft! In unserem Team HR Service nehmen wir den Großteil der administrativen/ operativen Personalarbeit wahr und verstehen uns daher als interne Service-Einheit. Aktive Betreuung der Mitarbeiter von Eintritt bis Austritt, wie z.B. bei Elternzeit und Jobticket Übernahme und Endbearbeitung der angestoßenen Personalthemen Erstellen von Vertragsnachträgen, Bescheinigungen, Arbeitszeugnissen etc. Arbeiten mit dem Personalsystem SAP Mitarbeit in Projekten, vor allem im Bereich der Prozessdefinition und -verbesserung sowie der Digitalisierung und Automatisierung von HR-Themenstellungen Mitgestaltung personalwirtschaftlicher Konzepte, Instrumente und Maßnahmen aus der Perspektive einer serviceorientierten Einheit Zusammenarbeit mit den Schnittstellenbereichen der Personalabteilung, wie z.B. HR-Beratung, Personalentwicklung und -controlling Kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) und mehrjährige Berufserfahrung in der Personalarbeit Erfahrung in der administrativen Abwicklung von Personalprozessen, der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien sowie gute arbeitsrechtliche Kenntnisse Hohe Kundenorientierung und souveräner Umgang mit unterschiedlichen Menschen und Situationen IT-Affinität gepaart mit sehr guten Kenntnissen in den gängigen MS-Office Anwendungen und SAP-HCM sowie Erfahrung im Umgang mit einer digitalen Personalakte Erfahrung in den Bereichen Prozessdefinition und -verbesserung sowie Automatisierung/ Digitalisierung im HR-Umfeld Gemeinsam gewinnt - in einer Kultur der Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz Kompetenz entscheidet - nicht die Hierarchie Gut versorgt - Kantine, Cafeteria, Sport, Massage, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger leben - Bike-Leasing, Tech-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze Flexibilität - flexible Arbeitszeit, Homeoffice Anstellungsart: in Teilzeit 50% (19 Stunden pro Woche) Standort: Köln Starttermin: 01.01.2021 bis 30.06.2022
Zum Stellenangebot

SAP Developer (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Köln, Hannover
We (de)code insurance Unser Anspruch ist es, Versiche­rungen einfach zu machen, indem unsere Leiden­schaft zum Beruf wird, Kundenbedürfnisse zu ver­stehen und digital zu lösen. Aus diesem Grund arbeiten wir in der HDI Systeme AG daran, digitale Lösungen zu ent­wickeln, die sich am Markt und an aktu­ellen Techno­logien orien­tieren – das ist Teil unserer DNA. Gemein­sam verfolgen wir so konzernüber­greifend unsere Ziele – Kunden­zu­friedenheit ist dabei unsere Moti­vation. Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI Gruppe, welche zur drittgrößten Versiche­rungsgruppe in Deutsch­land gehört, mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an den Stand­orten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg. Die HDI Systeme AG sucht im Bereich „Industrial Lines Development Re-Insurance“ der HDI Systeme AG in Köln oder Hannover einen SAP Developer (m/w/d) In Ihrer Rolle als Developer ent­wickeln Sie, unter Anwen­dung von ABAP, unsere bestehende SAP-Systemlandschaft in crossfunktionalen Teams mit hoher Eigen­verant­wortung weiter Die Bewertung von Defects hinsichtlich Kritikali­tät nehmen Sie gemein­sam mit den invol­vierten Business Analysten vor Sie beraten unsere Fach­bereiche, zusammen mit den Business Analysten, inten­siv zur Weiter­ent­wick­lung der SAP-Module und bringen dabei pro­aktiv eigene Vor­schläge ein Die Anforderungen des Fach­bereiches werden durch Sie bezüg­lich Machbarkeit und Aufwand für Änderungs- oder Entwicklungs­auf­träge evaluiert Sie entwickeln unsere SAP-Module (FS-RI und FS-CD) auf Basis aus­gereifter tech­nischer Konzepte kontinuier­lich weiter, wobei es auf den Einsatz von Objekt­orien­tierung im Hin­blick auf quali­tative und stabile Anwen­dungen ankommt Sie analysieren Service Packs bzgl. der durch den Her­steller erfolgten Behe­bungen und neuer Features mit Bezug zu unseren Eigen­entwick­lungen Sie bringen sich in die Weiterent­wick­lung der Entwick­lungs­richtline und systematischer Vorgaben für die Code­qualität bei externen Entwick­lungen mit ein Sie haben ein abgeschlossenes Stu­dium der (Wirtschafts-)Informatik, eine ver­gleichbare Studienrichtung oder eine ver­gleichbare IT-Ausbildung Sie bringen gute Kennt­nisse in der ABAP-Entwicklung (klassisch und objektorientiert) mit Sie haben Erfahrungen in den Erweite­rungsmöglich­keiten von SAP (User Exits, BADI, BAPI) und in der Schnitt­stellen­implemen­tierung auf Basis von WebService-Technologie Sie haben Kenntnisse sowie ggf. Erfahrung in der agilen Projekt­durch­füh­rung Sie bringen gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit Selbstständigkeit, Teamfähig­keit und ein hohes Maß an kommuni­kativen Fähigkeiten sind für Sie selbst­ver­ständlich Eine systematische und selbstständige Arbeits­weise sowie souve­ränes Auftreten zeichnen Sie aus Sie bringen Know-how in Software-Modellierung, -Konzeption und -Design mittels Design Patterns, Clean Code, UML, BPMN mit Sie verfügen vorzugs­weise über zusätzliche Erfah­rungen bei HANA-Einfüh­rungen und/oder weiter­gehende Kennt­nisse in der Formular­erstel­lung mittels Smart Forms oder in der Ober­flächen­entwicklung mittels Web Dynpro/UI5 Teamübergreifende Arbeit in selbst­organisierten Teams in einem agilen Arbeitsumfeld Jobticket: finanzielle Bezuschussung durch den Arbeit­geber Betriebliches Gesundheits­management, z. B. Fitness­raum und Betriebs­sport Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Betriebliche Alters­versorgung und vermögens­wirk­same Leistungen Flexible Arbeitszeit­modelle und die Mög­lich­keit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler / Developer (m/w/d) SAP- / ABAP-Betrieb

Mi. 21.10.2020
Wiesbaden
Wir heißen Sie willkommen, wenn Sie das internationale Team aus 370 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern der R+V Re tatkräftig unterstützen möchten. Von Wiesbaden aus operieren wir weltweit und sind verlässlicher Partner von ca. 1.100 Erstversicherungsunternehmen. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Geschäftspartnern liegt uns dabei sehr am Herzen. Wenn Sie sich gerne auf internationalem Parkett bewegen und spannende sowie herausfordernde Aufgaben suchen, dann sind Sie in der Rückversicherung mit ihrem umfangreichen Portfolio genau richtig. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Softwareentwickler / Developer (m/w/d) SAP- / ABAP-Betrieb Standort: Wiesbaden Sie stellen den reibungslosen Betrieb unserer SAP-Module sicher und programmieren in ABAP-Optimie­run­gen für unsere Applikationen. Sie konzipieren durchdachte Jobläufe, die Sie anschließend selbst umsetzen, und nehmen das Incident Management in die Hand. Ebenso begleiten Sie die Einführung neuer Software in den Regelbetrieb und sorgen dafür, dass alle definierten Qualitätsstandards eingehalten werden. Unsere Fachbereiche schätzen Sie als professionellen und engagierten Berater, der sein Know-how in agilen und klassischen SAP-Projekten einbringt. Die Umsetzung von Changes haben Sie im Blick. Erfolgreiches Studium der Informatik, eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder einschlägige Berufspraxis in der SAP-Programmierung Fachwissen in ABAP / ABAP OO oder die Bereitschaft, sich dieses anzueignen Tiefgreifende Kenntnisse in mindestens einem fachlichen SAP-Modul wie HCM, CML, ICM, FI oder FS-CD Sehr gutes Deutsch (Sprachniveau B2) Kommunikationsstarke, motivierte Persönlichkeit, die selbstständig zu Werke geht und offen für neue Themen ist Freuen Sie sich auf ein Team aus 60 SAP-Entwicklern und eine enge Zusammenarbeit mit weiteren Entwick­lungs­gruppen und Abteilungen. Ihr Schwerpunkt ist die Betreuung und Stabilisierung unserer Anwendungen. Zahlreiche IT-Veranstaltungen und Mitmach-Formate helfen Ihnen dabei, rund um das Thema Entwicklung am Puls der Zeit zu bleiben – auch außerhalb der in SAP genutzten Technologien. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Systementwickler wirken Sie aktiv an der Entwicklung qualitativ hochwertiger, innovativer und stabiler Pro­gramme mit. Unser SAP-System basiert auf einem der neuesten ERP-Releases (NetWeaver 7.50). Wir nutzen die In-Memory-Datenbank HANA seit über 2 Jahren. Das Modul FI sowie weitere Oberflächen wurden ebenfalls bereits auf S/4 HANA bzw. mit Fiori / UI5 umgestellt. Klingt nach der perfekten Heimat für Ihre Ambitionen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Inhouse SAP Developer / Anwendungsentwickler Schwerpunkt ABAP, FIORI, Archivierung (w/m/d)

Mi. 21.10.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Inhouse SAP Developer / Anwendungsentwickler Schwerpunkt ABAP, FIORI, Archivierung (w/m/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1804 Konzepterstellung sowie anschließende ABAP Programmierung Übernahme der Produktverantwortung für ausgewählte technologische SAP Komponenten Mitarbeit im Entwicklerteam des CCoE, Weiterentwicklung der Entwicklungsrichtline und systematischer Vorgaben für die Codequalität bei externen Entwicklungen Weiterentwicklung der Fiori Strategie, Fiori Launchpad und Umsetzung kundeneigener Fioris Unterstützung bei der S/4 HANA Conversion Enge Abstimmung der SAP Entwicklungen mit den Anwendungsberatern und der internen SAP Basis Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Praxiserprobtes Knowhow in der SAP Entwicklungsumgebung und Programmierung Gegebenenfalls Fiori/UI5 Grundkenntnisse Idealerweise Kenntnisse des SAP Information Lifecycle Management (SAP ILM), der xft Suite sowie des SAP Workflows Erfahrungen mit der Anwendung des Solution Managers Spaß an der Zusammenarbeit mit internen Kunden Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

SAP-Koordinator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen SAP-Koordinator (m/w/d) Standort: Hamburg Die HanseMerkur Versicherungsgruppe ist ein finanziell solider mittelständischer Personenversicherer und die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg, die bundesweit tätig ist. Als „Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit" sind wir nur unseren Kunden und Mitarbeitern verpflichtet – nicht Aktionären oder Investoren. Das Motto "Hand in Hand ist... HanseMerkur" spiegelt unser Selbstverständnis wider. Es geht dabei sowohl um die partnerschaftliche Zusammenarbeit im Haus, zwischen Mitarbeitern und Führungskräften sowie den Mitgliedern des Vorstandes, als auch um das ehrliche Bemühen den Kunden gegenüber. Ihre Aufgaben Verantwortung für das SAP-System (Modul FI/ CO) im Fachbereich Rechnungswesen und Betreuung weiterer IT-Systeme Abstimmung und Koordination von IT- Anforderungen sowie technischen Spezifikationen zwischen der IT-Abteilung und dem Rechnungswesen Aufarbeitung und praktische Umsetzung rechtlicher Anforderungen an die IT-Struktur/ Sicherheit (u.a. Datenschutzgrundverordnung, versicherungsaufsichtliche IT - Anforderungen) Dokumentation und Pflege von Benutzerrechten, Anwendungsbeschreibungen Ausführung von Wartungsarbeiten, Releasewechseln, etc. Begleitung von Projekten, die IT-Systeme betreffen   Ihr Profil Erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Wirtschaftsinformatik/ Informatik oder vergleichbare Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse SAP FI/ CO Selbständige Ausführung kleinerer Customizing-Aufgaben Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Hohe IT-Affinität Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Gleichzeitiges Denken in IT- und rechnungslegungsbezogenen Prozessen Selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit   Was wir Ihnen bieten Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern 2017 haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Hierzu gehören zum Beispiel: flexible Arbeitszeiten leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit von Gleittagen individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und Karrierechancen ein vielfältiges Angebot am Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, u.a. Vorsorgeuntersuchungen, Fitness-Kurse, Gesundheitstage, kostenlose Grippeschutzimpfungen oder gesunde Ernährung im Mitarbeiter-Restaurant Kinderbetreuung, Belegplätze in einer Kita, Notfallmamas wenn das Kind erkrankt ist sowie Unterstützungsangebote bei der Pflege von Angehörigen etc. betriebliche Altersvorsorge gute Verkehrsanbindung, HVV-Proficard, Jobrad etc. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich! Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Agnes Gerdts, Rufnummer 040 4119-1343. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen. Die HanseMerkur Versicherungsgruppe ist weiter auf Erfolgskurs. Wir haben allen Grund optimistisch zu sein.
Zum Stellenangebot

SAP-Entwicklerin/SAP-Entwickler (m/w/d) SAP HCM

Di. 20.10.2020
Köln
Die Rheinischen Versorgungskassen suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen SAP-Entwicklerin/SAP-Entwickler (m/w/d) SAP HCM für das Sachgebiet „Fachsysteme 1“ im Geschäftsbereich 045. Die Rheinischen Versorgungskassen (RVK) sind seit 1888 ein kompetenter und verlässlicher Partner der kommunalen Familie im Rheinland. Mit über 400 Beschäftigten werden rund 2.900 Arbeitgeber in verschiedenen Geschäftsfeldern betreut. Neben den Kernaufgaben Beamtenversorgung und Zusatzversorgung werden den Mitgliedern auch Dienstleistungen in den Bereichen Beihilfen, Personalentgelte und Versorgungsrücklagen angeboten. Die Leitung der Rheinischen Versorgungskassen obliegt dem Landschaftsverband Rheinland (LVR). Der Geschäftsbereich „IT“ ist für die Sicherstellung einer angemessenen, optimierten IT-Unterstützung der Geschäftsbereiche der RVK verantwortlich. Das Sachgebiet „Betriebswirtschaftliche Systeme“ ist dabei sowohl für den Entwurf und die Entwicklung als auch die Einführung und Betreuung von SAP-basierten Anwendungen im betriebswirtschaftlichen Bereich zuständig. Konzeption und Entwicklung neuer sowie Weiterentwicklung bestehender Fachsysteme für den Geschäftsbereich „Beamtenversorgung/Beihilfe“ Integration von SAP-Lösungen in bestehende Systeme Qualitätssicherung von SAP-Lösungen Fehleranalyse im Second-Level-Support Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis: Befähigung für die Laufbahn technische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, erworben durch ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (FH-Diplom oder Bachelor) Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (FH-Diplom oder Bachelor) Wünschenswert sind: Umfassende Kenntnisse in SAP HCM oder in einem anderen Modul sowie die Motivation, sich in HCM einzuarbeiten Kenntnisse in SAP CM Praxis in der ABAP-Entwicklung Erfahrung in der Projektarbeit im agilen Umfeld Systematische und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Hohe Belastbarkeit Hohe Einsatzbereitschaft Kenntnisse im Bereich Beamtenversorgung und Beihilfe Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Gestaltung der (Lebens-) Arbeitszeit Alternierende Heim-/Telearbeit (nach der Einarbeitung) Zwei betriebsnahe Kitas am Standort Köln-Deutz Kostengünstiges Job-Ticket (VRS-Gebiet) Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Zwei Kantinen und mehrere Kioske in den Dienstgebäuden in Köln-Deutz
Zum Stellenangebot

SAP ABAP Developer (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Stuttgart
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Digitalisierung und die Aussicht auf Wachstumsmöglichkeiten durch eine Strategie der "durchgängigen Digitalisierung" gehören zu den wesentlichen Stärken der Gruppe. Allianz Technology SE ist der Haupttreiber der Transformation der Allianz in eine digitale Gruppe- ein Bestreben, dem sich fast 7.500 Allianz Technology SE Mitarbeiter weltweit verpflichtet haben. Die Allianz Technology SE stattet die Gruppe mit den führenden digitalen Lösungen der Branche aus und macht damit die Allianz jederzeit für ihre Kunden erreichbar. Bei der Allianz Technology SE ist Innovation nicht nur ein Schlagwort, sondern vielmehr fest im täglichen Geschäft verankert. Für unsere Abteilung Financial Asset Management Solutions suchen wir einen IT Spezialist für die Weiterentwicklung unserer bestehenden SAP-Systemlandschaft mit Schwerpunkt SAP-CML und deren Anbindung an die Allianz Systemlandschaft. Mit SAP-CML managen wir die Verwaltungsanwendung für die Darlehen und Baufinanzierungsdarlehen der Allianz Gruppe. SAP-CML ist integriert in die IT Lösung SAP-IMA. SAP-IMA ist eine moderne und vollständig an das Hauptbuch integrierte Softwarelösung, die die verschiedensten Anforderungen und Kernfunktionen für die Verwaltung von Wertpapieren, Darlehen, Devisengeschäften und Derivaten im Nebenbuch zur Verfügung stellt. Zukünftig liegt der Schwerpunkt in unserer Abteilung in der Ausgestaltung der Business-Funktionen für die Verwaltung der Baufinanzierungsdarlehen sowie in der Umsetzung der Anforderungen für eine optimale Integration in die Allianz Systemlandschaft. In Ihrer Rolle als IT-Spezialist entwickeln Sie im Rahmen eines agilen Projektvorgehens, unter Anwendung von ABAP und bekannten Techniken der Schnittstellenanbindung, unsere bestehende SAP-Systemlandschaft weiter. Sie stellen im Team den reibungslosen Betrieb unserer SAP-Module (Schwerpunkt SAP-CML/TRM, sowie iBS-FIN/WAVE und Schnittstellentechniken) sicher und programmieren in ABAP Optimierungen für unsere Applikationen. Unsere Fachbereiche schätzen Sie als professionellen und engagierten Berater und Entwickler, der sein Know-How in agilen und klassischen SAP-Projekten einbringt. Neben der spannenden Umsetzung von Projekten haben Sie fortlaufende Changes unserer Applikationen im Blick. Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, eine vergleichbare Studienrichtung oder eine vergleichbare IT-Ausbildung Fundierte Kenntnisse in der ABAP-Entwicklung (klassisch und objektorientiert) Fundierte Erfahrungen in den Erweiterungsmöglichkeiten von SAP (User Exits, BADI, BAPI) und in der Schnittstellenimplementierung auf Basis von WebService-Technologie Kenntnisse in der agilen Projektdurchführung Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und ein hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten Attraktive Vergütung sowie viele Sonderleistungen Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten Weiterbildungen und individuelle Karrierelaufbahnen Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV sowie ein Fahrtkostenzuschuss Hauseigenes Mitarbeiter-Restaurant Breites Gesundheits- und Sportangebot
Zum Stellenangebot

Senior HR Consultant (m/f/d) in Allianz Consulting

Mi. 14.10.2020
München
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. Allianz is an equal opportunity employer. Everybody is welcome, regardless of other characteristics such as gender, age, origin, nationality, race or ethnicity, religion, disability, or sexual orientation. At the core of the Group’s strength lies digitalization and its promise of growth opportunities through a ‘digital by default’ strategy. Allianz Technology SE is the principal driver behind transforming Allianz into a digital group – a quest to which nearly 7,500 Allianz Technology SE employees around the globe have committed themselves. Allianz Technology SE equips the Group with the most cutting edge digital solutions in the industry, bringing Allianz to the fingertips of its customers. At Allianz Technology SE , innovation is more than a buzzword; it is the business of the day, every day.Allianz Consulting was established in 2004 as the internal consulting division of the Allianz Group. Our vision is to be the consulting partner of choice for Allianz Group core segments. Our experienced consulting teams support all Allianz operating entities worldwide in planning and implementing their local key strategic projects. Our consulting services focus on our clients' needs ranging from strategy, market mangement, sales and distribution, IT, organization, claims and operations to central functions and agile. We bring deep, industrial and functional expertise to fulfill our clients’ requirements and support the overall vision of the Allianz Group. Joining Allianz Consulting means working in a fully international environment alongside other talented people who enjoy sharing their knowledge and experiences, having increased personal responsibilities and working under a flat management hierarchy. Allianz Consulting has a reputation for focussing on growing its talent and on-the-job training from the very first day to ensure strong career development and preparation for future opportunites within the Allianz Group. Allianz Consulting’s structure focuses on competencies and delivery. Therefore, Allianz Consulting is set-up in so called Practice Areas, that work project and expertise focused: 1)Distribution & Life Consulting 2)Health & Market Management Consulting 3)IT & Transformation Consulting 4)Emerging Technologies Consulting 5)Central Functions Consulting 6)Operations Consulting and 7)Agile Coaching & Consulting Key Responsibilities Complete all assignments under the guidance of an Engagement Manager, including all project deadlines and deliverables, troubleshooting and problem resolution, conflict management, client and stakeholder management and all other relevant aspects of the assignments Analyze customer needs and develop innovative concepts to best serve them Contribute to pitches under the guidance of an Engagement Manager Provide consulting support to existing clients while ensuring effective and efficient key account management and help and coach more junior project team members Contribute to the day to day operations of the assigned tasks until completion Discuss with the Engagement Manager ideas of possible future client needs that may lead to projects. General contribution to Allianz Consulting Ensure adequate development of colleagues via coaching, mentoring, personal development and training University degree or equivalent experience Consulting experience for more than 3 years Experience in the topics of an HR Generalist Experience in one of the following topics: HR transformation, digital transformation in HR Or HR upskilling and reskilling, Or strategic/ operational work force planning in combination with digitalization Experience in Project- and Program Management methods and techniques High attendance to learn and develop Strong team player with high assertiveness and ability to work under pressure with limited guidance Analytical and problem solving skills, conceptual and implementation experience Advanced computer skills in Microsoft Office Fluent in written and spoken English Fluent in written and spoken German is a plus Desired requirements International work experience (min. 6 months)
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) SAP FI/CO

Mo. 12.10.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und beginnen Sie im Fachbereich Infor­mation Techno­logy , Business Services am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt als Business Analyst (m/w/d) für SAP FI/CO. Für unsere internen Systemanwender aus dem Fachbereich Finance & Accounting sind Sie der erste Ansprechpartner (m/w/d) zu Fragen rund um unsere SAP General Ledger und Controlling Systeme. Entwurf, Planung und Implementierung von Änderungen in unseren SAP-Systemen in enger Abstimmung mit internen System­anwendern und externer Partnern, inklu­sive Zeit- und Kosten­aufwands­schätzung Customizing der fachlichen Anforderungen in den Modulen des externen und internen Rech­nungs­wesens in SAP FI, SAP CO und S/4 HANA (Weiter-)Entwicklung von Quellcodes, technischen Dokumentationen und Referenzen in SAP FI, SAP CO und S/4 HANA mit ABAP/ABAP-OO Erstellung und Durchführung von Modultests Bearbeitung von 2nd-Level-Support-Anfragen Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Natur­wissen­schaften oder Betriebs­wirtschafts­lehre mit erkennbarem IT Schwer­punkt oder ver­gleichbare, in der Praxis erworbene Kennt­nisse Kenntnisse in den einge­setzten Techno­logien SAP FI, SAP CO und S/4 HANA vorteil­haft Kenntnisse der Prozesse im Rechnungs­wesen und Controlling, idealer­weise in der Versiche­rungs­wirtschaft Erfahrung in der Anwendungs­entwicklung mit ABAP/ABAP-OO wünschens­wert Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem (mindestens C1) Niveau Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Kunden­orientierung sowie Ihr Organisations- und Pla­nungs­geschick. Wenn Sie auch Entscheidungs- und Durch­setzungs­vermögen haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

SAP Basis Administrator/in (m/w/d)

Mo. 12.10.2020
Hannover
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) ist einer der größten Träger der gesetzlichen Unfallversicherung in Deutschland und übernimmt den Versicherungsschutz für rund 5,5 Millionen Versicherte aus 231.500 Betrieben der beiden Branchen. Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Die IT-Strategie der BGHM umfasst die vollständige elektronische Unterstützung aller Geschäftsprozesse zu Versicherten, Mitgliedsunternehmen und innerhalb der Verwaltung. Mit dem Anspruch, aktuelle Technologien sicher und stets zeitnah einzusetzen, werden die IT-Lösungen der BGHM fortwährend weiterentwickelt und angepasst. Hierbei steht die Entwicklung der eigenen Anwendungssysteme sowie die Anpassung und Einbindung verschiedenster Standardsoftwareprodukte im Fokus. Anwenderfreundlichkeit nimmt dabei einen besonderen Stellenwert ein. Kurze Entscheidungswege, eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Arbeitsatmosphäre zeichnen uns aus und führen das Arbeiten in interdisziplinären Teams zum gemeinsamen Erfolg. Für die Abteilung SAP suchen wir am Standort Hannover eine/n SAP Basis Administrator/in (m/w/d) Installation, Wartung und Administration der SAP ERP Systeme, Solution Manager, Schnittstellen-Handling und Monitoring Fehleranalyse, Troubleshooting und technischer SAP-Basis-Support selbstständige Durchführung von Releasewechseln sowie Einspielen von Support Packages und Migrationen Backup, Restore und Erstellen von System- und Mandantenkopien Konzeption und Administration der SAP Security Mitarbeit in Projekten Erstellen und Pflegen von Dokumentationen einschlägiges Hochschulstudium oder gleichwertige Fähigkeiten auf Grundlage entsprechender Berufserfahrung erste bis mehrjährige Erfahrungen in der Betreuung von SAP-Systemlandschaften im SAP NetWeaver-Umfeld, AS ABAP, AS Java, Solution Manager Erfahrungen im Umgang mit Windows-Betriebssystemen Erfahrungen im Bereich Transportmanagement ggf. HCM Modul-Kenntnisse Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungs-, Weiterbildungs- und Reisebereitschaft gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeitbeschäftigung, Möglichkeit zur Teilzeit familienfreundliches Arbeitsumfeld (Zertifizierung „audit berufundfamilie“) flexible Arbeitszeitgestaltung mit 30 Urlaubstagen im Jahr ergonomische Arbeitsplätze mit modernster IT-Ausstattung private Nutzung des Diensthandys (iPhone) individuelle Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9b-11 BG-AT (entspricht TVöD Bund) bewertet. Grundsätzlich kann die Stelle auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Frauen werden besonders aufgefordert sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal