Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst | Versicherungen: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Analyst
Versicherungen

Business Analyst (m/w/d) Vergütung

Sa. 24.10.2020
Hilden
Die HDI Deutschland Bancassurance Kundenservice GmbH erbringt Services und Verwaltungs­dienst­leistungen für die HDI Gruppe im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Ver­siche­rungs­gruppen. Für den Bereich „Vertriebs­planung und Provisionsmanagement“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hilden einen Business Analysten (m/w/d) Vergütung Gestaltung sowie konsequente und kontinuierliche Opti­mie­rung der Ver­gütungs­prozesse, Ab­leitung von Handlungs­empfehlungen, Er­stellung von strategischen Planungen sowie Weiter­ent­wick­lung der Digita­li­sierung gemeinsam in einem agilen Team Qualitätssicherung der inhalt­lichen Anforderungs­formulierung sowie der Dar­stellung der prozessualen Ab­bildung in den dafür relevanten Tools Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungen zur Um­setzung von fachlichen An­forderungen in den ent­spre­chenden IT-Systemen, inklusive Test­management Intensive Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen der HDI Leben und Bancas­surance Gesellschaften, der IT sowie externen Partnern Einhaltung von Service- und Qualitäts­standards Vorzugsweise Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften, Wirt­schafts­informatik, des Versicherungswesens oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­kation Erfahrung als Business Analyst/Requirements-Manager Begeisterung für IT und der Wunsch, in enger Zusammen­arbeit mit Stake­holdern, Partnern, Kunden und IT-Kollegen aus komplexen Problemstellungen hochwertige Lösungen zu schaffen Gute Kenntnisse im Prozess­management und Ver­ständnis für Markt-/Technologietrends sowie gute Kennt­nisse in agilen Methoden zur An­for­derungs­analyse und -spezi­fi­kation Begeisterung für die Arbeit in Projekten in agilen Teams Sehr gute analytische Fähigkeiten, ins­beson­dere in Pro­zessen und Daten; Fähigkeit, komplexe Ge­schäfts­anforderungen in tech­nische Designs um­zu­setzen Schnelle Auffassungsgabe und Spaß an der Lösung komplexer Auf­gaben­stellungen Kommunikations­stärke, sicheres Auf­treten und eigen­ver­ant­wort­liches Handeln Zielorientierte, strukturierte Arbeits­weise sowie hohe Kommuni­ka­tions- und Team­fähig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) – befristet auf 2 Jahre –

Fr. 23.10.2020
Düsseldorf
Immer da – immer nah! Mit unseren 4.500 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst begeistern wir unsere rund zwei Millionen Kunden. Nutzen Sie Ihre Chance und werden auch Sie Teil des Teams der Provinzial Rheinland, einem der führenden deutschen Versicherungsunternehmen auf dem Gebiet der Schaden-, Unfall- und Personenversicherungen. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche sowie vielseitige Aufgaben in einer offenen Unternehmenskultur. Daher suchen wir nach neuen Kollegen, die gerne Verantwortung übernehmen und Spaß daran haben, die Zukunft der Provinzial Rheinland mitzugestalten. Sie betreuen die im Ressort Finanzen eingesetzten IT-Systeme und unterstützen fachlich und technisch unsere Fachbereiche. Sie arbeiten bei der Entwicklung und Erstellung eines regelmäßigen operativen Berichtswesens über unsere Kapitalanlagen mit. Schwerpunkt hierbei sind Immobilien und Beteiligungen. Sie führen Wettbewerbsvergleiche und -analysen durch. Sie gestalten Prozesse und übernehmen Projektarbeiten und Sonderaufgaben. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (bspw. BWL, VWL oder Mathematik) oder eine vergleichbare Berufsausbildung. Sie haben Kenntnisse der Kapitalanlagen eines Versicherungsunternehmens und idealerweise erste Erfahrung in Controllingaufgaben.   Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, ein hohes Kommunikationsvermögen und Verhandlungsgeschick.  Sie überzeugen durch eine hohe Flexibilität und Leistungsbereitschaft.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Data (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Innovation hat für uns eine lange, über 150-jährige Tradition: Seit jeher entwickeln wir laufend neue Antworten auf die sich stets verändernden Wünsche unserer Kunden. So liegt es in unserer Natur, auch für die Bedürfnisse unserer digitalen Gesellschaft zeitgemäße Lösungen zu schaffen. Für unsere rund 7'200 Mitarbeitenden ist das eine kontinuierlich spannende Herausforderung. Für Kunden, die sich einfach sicher fühlen wollen, sind wir dank unserer Dienstleistungen die erste Wahl. Die zahlreichen Aufgaben einer Versicherung machen uns zu einem „Haus der hundert Berufe“, vereint durch ein gemeinsames Ziel: der maximale Nutzen für unsere Kunden. So entstehen in einem partnerschaftlichen und Innovation treibenden Arbeitsumfeld Lösungen, Angebote und Services, mit denen wir den Herausforderungen der Zukunft ganz im Sinne unserer Kunden begegnen. Wie wird sich der Versicherungsmarkt durch Big Data und die fortschreitende Digitalisierung verändern, was bedeutet dies für die Kundeninteraktion in der Versicherungsbranche und welche Schlüsse kann man daraus für unser Business ziehen? Wenn du die tägliche Arbeit mit Daten liebst und Spaß daran hast, mit uns die Zukunft zu gestalten, dann komm zu uns an Bord und arbeite an diesen strategisch wichtigen Fragestellungen mit.In unserem Bereich Projekte & Transformation kannst du dich hier einbringen: Daten sind heute die wichtigste Ressource. Mit deinem Know-how sind wir als Basler perfekt aufgestellt, wenn es darum geht, aus der Analyse von klug aufbereiteten Datensätzen die richtigen Schlüsse für unser Business zu ziehen. Dabei wirst du von erfahrenen Kollegen in deinem Berufsalltag begleitet und befähigt. Du bist in der Lage, dir unternehmensweites Know-how anzueignen und dieses ansprechend und verständlich für verschiedene Zielgruppen aufzubereiten. Deshalb stehst du als zentrale Anlaufstelle unseren Data Ownern in den einzelnen Business-Units in Deutschland als Berater und Sparringspartner zur Verfügung und agierst als Schnittstelle zu Informatik. Damit die jeweiligen Fachbereiche die Datenbasis optimal interpretieren können, sorgst du dafür, dass der übergreifende Datenhaushalt konsistent und zukunftsfähig aufgebaut wird. Du bist zudem Mitglied des Data Lab der Basler Deutschland, um den Wissenstransfer und Abstimmungen zwischen den dezentral angesiedelten Data Ownern im Business und der Informatik zu fördern. Dich erwartet zudem eine enge Kollaboration und Vernetzung mit unseren Analysten der anderen Ländergesellschaften zur Optimierung der datenbasierten Wertschöpfung. Aufgrund deiner Fähigkeiten bist du natürlich ein gefragter Projektmitarbeiter im Data-Umfeld und besitzt das Potential selbst einmal Projektverantwortung zu übernehmen. Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Insurance & Finance erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Natürlich wäre von Vorteil, wenn du bereits Berufserfahrung in der Versicherungs-/Finanzdienstleistungsbranche mitbringst oder Lust hast, dich hier weiterzuentwickeln. Du besitzt das Potential selbst einmal Projekte und Initiativen zu leiten. Du bringst ein Grundverständnis über SQL-Datenbanken und SAS mit. Zudem bist du fit im Umgang mit Business Intelligence Tools sowie Datenvisualisierung. Das Analysieren komplexer Zusammenhänge ist deine Stärke und du hast Spaß am Lösen von herausfordernden Problemstellungen. Als Schnittstelle zwischen Business und Informatik bringst du ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit, insbesondere, um komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln. Dabei bist du ein geschätzter Sparringspartner für das Business, indem du aufzeigst, mit welchen Systemen und Datenquellen die Anforderungen des Fachbereichs sinnvoll analysiert oder aufgebaut werden können. Für den notwendigen Know-how-Transfer bist du bestens mit Excel und PowerPoint vertraut. Da wir großen Wert auf Kollaboration mit unseren Ländereinheiten der Baloise Group legen, sind neben verhandlungssicheren Deutsch- auch gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gefragt. Damit du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir dich mit Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Einarbeitungsphase. Zudem fördert dein Vorgesetzter gezielt deine fachliche und persönliche Integration ins Team.  Dich erwartet ein innovatives, dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld.  Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in individuellen Entwicklungsgesprächen.   Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen dich im Rahmen der Einarbeitung und beim Erreichen dieser Ziele.  Durch die Mitarbeit im Data Lab bleibst du methodisch und fachlich immer auf dem Laufenden und profitierst von einem länderübergreifenden Netzwerk. 
Zum Stellenangebot

Business Analyst / IT-Koordinator (m/w/d)* Lebensversicherungen

Do. 22.10.2020
München
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Business Analyst / IT-Koordinator (m/w/d)* Lebensversicherungenam Standort MünchenSie sind das Bindeglied zwischen den Fachabteilungen und der IT. In dieser Rolle unterstützen Sie uns bei der Weiterentwicklung und Pflege unserer Lebensversicherungssysteme.Analyse, Konzeption, Umsetzungsbegleitung und Testen von LebensversicherungsprozessenÜbersetzung fachlicher Anforderungen in Prozessmodelle und ProgrammiervorgabenWartung bestehender Schnittstellen und ApplikationenErstellung von Selektionen zur Unterstützung des ProduktmarketingsMitarbeit bei verschiedenen DigitalisierungsprojektenAusbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare AusbildungKenntnisse über die Prozesse eines Versicherungsunternehmens und ihrer technischen Abbildung, bevorzugt im Bereich Angebot/AntragErfahrung in der Erstellung von Programmiervorgaben sowie der selbstständigen Erstellung, Durchführung und Dokumentation von TestfällenSehr gute Kenntnisse in der Prozessmodellierung (vorzugsweise BPMN 2.0) und entsprechenden Prozessmaschinen (z. B. camunda) sind von VorteilErfahrung mit Webservices (z. B. BiPRO TAA-Services), insbesondere im Testen von Webservices (z. B. mittels soapUI), ist wünschenswertKenntnisse der Datenbanksprache SQLKnow-how in der Testautomatisierung (z. B. VBA/VBScript für UFT von HP) ist vorteilhaftKommunikationsstärke und TeamfähigkeitSelbstständige und zielorientierte Arbeitsweise mit der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmenDeutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) in der Versicherungsbranche

Mi. 21.10.2020
Köln
Seit über 100 Jahren bietet die GVV Kommunalversicherung maßgeschneiderte Versicherungskonzepte und Serviceleistungen für Kommunen, kommunale Unternehmen und Sparkassen. Wir kennen die besonderen Anforderungen und sichern diese optimal ab – umfassend, leistungsstark und preiswert.  Für unseren Unternehmenssitz in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analysten (m/w/d) in der Versicherungsbranche Bei unseren beiden Schaden-/ Unfallversicherern treiben Sie aktiv mehrere Teilprojekte voran, wobei die Einführung und Weiterentwicklung der Systeme im Fokus liegt Ihnen fällt es leicht Prozesse, Systeme, Strukturen und Methoden zu analysieren, zu bewerten und kreative Lösungen zu entwickeln Die Verantwortung des Requirement Engineering liegt in Ihren Händen, dabei übernehmen Sie die Dokumentation und Konzeption der Anforderungen Sie unterstützen das Testmanagement und die Qualitätssicherung und überprüfen nach Teilprojektabschluss die Leistungsfähigkeit Gemeinsam mit dem Projektteam agieren Sie als Schnittstelle zwischen Management, Fachabteilung und IT Darüber hinaus unterstützen Sie bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung eines Projekt Management Offices Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Versicherungs- bzw. Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen erste Erfahrungen in der Projektarbeit und Prozessmodellierung mit, vorzugsweise in der Versicherungsbranche Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse mit IT-Versicherungslösungen und der Implementierung von regulatorischen Anforderungen Sie haben Freude daran, den digitalen Wandel in unserer Organisation aktiv mitzugestalten und sich mit innovativen Ideen einzubringen Außerdem runden gute Englischkenntnisse Ihr Profil ab Unterstützung bei der digitalen Transformation der Geschäftsmodelle unserer beiden Unternehmen und der Weiterentwicklung unserer Organisation im digitalen Wandel Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team Mit Hilfe unserer flexiblen Arbeitszeitregelungen werden Sie Beruf und Privat sehr gut vereinbaren können Sie erhalten eine ansprechende Vergütung und Altersversorgung sowie weitere betriebliche Zusatzleistungen und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Bilanzierer (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen Bilanzierer (m/w/d) Standort: Hamburg Ihre Aufgaben Erstellung von Einzelabschlüssen für Versicherungs- und Dienstleistungsunternehmen nach HGB inkl. Reporting sowie Geschäftsberichten Ermittlung und Analyse von Daten nach Solvency II für Versicherungsunternehmen Unterstützung bei laufenden Tätigkeiten des Rechnungswesens Eigenständige Erfassung und Lösung neuer fachlicher Sachverhalte Optimierung interner Prozesse des Rechnungswesens Mitarbeit bei rechnungswesenrelevanten Projekten Ihr Profil • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter • Praktische Kenntnisse in der Bilanzierung von Versicherungsunternehmen nach HGB, Solvency II, wünschenswert: nach IFRS • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel • Gute Kenntnisse in SAP-FI • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise • Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen • Sicheres und überzeugendes Auftreten • Teamfähig, konfliktfähig, soziale Kompetenz Was wir Ihnen bieten Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern  haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Hierzu gehören zum Beispiel: flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaubsanspruch individuelle Weiterbildungsangebote betriebliche Altersversorgung umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, eigenes Mitarbeiterrestaurant zentrale Lage in Alsternähe, Top Verkehrsanbindung, HVV-Proficard mit Zuschuss, Jobrad etc. umfangreiche Maßnahmen zum Thema Beruf und Familie, wie etwa Belegplätze in Kita, Notfallmamas, Unterstützung in Pflegesituationen et. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich! Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion Behinderung oder sexueller Orientierung. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Agnes Gerdts, Rufnummer 040 4119-1343. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen. Die HanseMerkur Versicherungsgruppe ist weiter auf Erfolgskurs. Wir haben allen Grund optimistisch zu sein.
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Werden Sie Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. IT-Business Analyst (m/w/d) Standort: Wiesbaden Mit Know-how und Weitsicht betreuen Sie unser Learning-Management-System unter fachlichen und technischen Gesichtspunkten Im Fokus haben Sie dabei das konsequente Sicherstellen seiner beständigen Weiterentwicklung und seines reibungslosen Betriebs Darüber hinaus bringen Sie Ihre Expertise proaktiv in vielfältigen IT-Projekten zur Optimierung unserer Anwendungslandschaft im Vertrieb ein Neben der kontinuierlichen Standardisierung und Verbesserung von IT-Prozessen kümmern Sie sich um strukturierte Fachkonzepte und stellen die technische Umsetzung durch unsere IT sicher Nicht zuletzt erarbeiten Sie gekonnt fachliche Zielbilder zur strategischen Ausrichtung unserer Vertriebssysteme Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Informatik / Wirtschaftsinformatik Sichere Anwenderkenntnisse im Steuern und Managen von Projekten Lust darauf, Themen aktiv anzugehen und sie voranzutreiben Analytischer und unternehmerischer Weitblick Teamgeist gepaart mit einem eigenverantwortlichen und ergebnisorientierten Arbeitsstil Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Betriebsorganisation

Mo. 19.10.2020
Köln
Als eine der größten Pen­si­ons­kas­sen mit 280 Mit­ar­bei­tern, mehr als 1,3 Mil­lio­nen Ver­sicher­ten und einer Kapi­tal­anlage von rund 21 Mrd. € ist es unser Ziel, Mitar­bei­tern im ka­tho­lisch-kirch­li­chen und ka­ri­ta­ti­ven Bereich eine at­trak­tive betrieb­liche Alters­vor­sorge sicher­zu­stellen.Um dieses Ziel zu er­rei­chen, benötigen wir Team­player und keine Einzel­kämpfer. Dafür bieten wir Ihnen eine Unter­nehmens­kultur, die aus­­reichend Frei­raum zur per­sön­li­chen Ent­falt­ung, flache Hierarchien und mensch­liche Viel­falt bietet.Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsBusiness Analyst (w/m/d) Betriebsorganisation Sie analysieren, optimieren und digitalisieren in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen die Unternehmensprozesse. Sie führen betriebsorganisatorische Analysen durch, entwickeln auf Basis der Unternehmensstrategie, der regulatorischen Vorgaben sowie im Hinblick auf operative Exzellenz Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen de KZVK. Ihr Blick ist ganzheitlich – auf das Zusammenspiel von Aufbau-, Ablauforganisation und Informationstechnologie – ausgerichtet. Sie unterstützen aktiv Veränderungs- und Entwicklungsprozesse in der KZVK, indem Sie Projekte unterstützen oder selbstständig durchführen. Als Business Analyst Betriebsorganisation (w/m/d) verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. BWL, Wirtschaftsinformatik). Wichtiger als die Fachrichtung sind uns jedoch Ihre sehr guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten.Optimalerweise bringen Sie langjährige Berufserfahrung in der Analyse und Optimierung von Prozessen, gute Kenntnisse in Methoden der Modellierung von Unternehmensarchitekturen (z.B. BPMN, ArchiMate, DMN, UML) sowie Erfahrungen mit Prozessmodellierungssoftware mit.Sie besitzen eine ausgeprägte Affinität für digitale Themen, Projekt- und Prozessmanagement sowie Organisationsentwicklung und haben Erfahrungen in der Projektleitung und der fachlichen Begleitung von Projekten.Eigenständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe zählen zu Ihren Stärken.Darüber hinaus begeistern Sie durch Durchsetzungsvermögen, einen ausgeprägten Gestaltungswillen und ein hohes Kommunikationsgeschick.Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Köln, fünf Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt.Eine gezielte Einarbeitung sowie die Unterstützung bei Ihrer individuellen Weiterbildung und Entwicklung stellen wir Ihnen sicher.Es erwarten Sie flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit und Homeoffice und über Karneval schenken wir Ihnen drei freie Tage zusätzlich zu Ihrem Jahresurlaub.Neben der KZVK-Betriebsrente erhalten Sie ein Jobticket und Unterstützung in unterschiedlichen Lebenslagen durch die Zusammenarbeit mit externen Instituten für Familienservice und Beratung.Wir fördern den Teamzusammenhalt nicht nur im Büro, sondern auch bei unseren KZVK-Veranstaltungen (Betriebsfest, Sportevents).Die Vergütung erfolgt marktorientiert nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO).
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Versicherung / Komposit

Fr. 16.10.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Immer bestens beraten – ein Job für Profis mit Weitblick. Gekonnt erarbeiten Sie langfristige Lösungen zur Neu- und Weiterentwicklung von IT-Systemen, sowohl im agilen als auch im klassischen Umfeld. Dabei verantworten Sie Anforderungsanalysen sowie die Konzeption, Durchführung und Stabilisierung, den Test und das Einführungsmanagement. Sie erstellen Entscheidungsvorlagen für unser Management, analysieren und dokumentieren Prozesse bzw. Geschäftsvorfälle und leiten Optimierungspotenziale ab. Als kompetenter Ansprechpartner beraten Sie unsere Fachbereiche und Schnittstellen rund um die Facharchitektur. Die übergreifende, ganzheitliche Qualitätssicherung der Konzeption in allen Entwicklungsphasen rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab. Erfolgreiches Studium der Informatik, Wirtschaftswissenschaft, Mathematik, Physik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen oder vergleichbar Fundierte Berufspraxis in agilen bzw. klassischen Methoden, wie etwa Design Thinking, Kanban, Scrum und SAFe Bestens bewandert im IT-Umfeld und ein ausgeprägtes technisches Verständnis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen und die fachliche Vernetzung zu fördern Argumentationsgeschick, insbesondere im Hinblick auf fachliche Coaching-Themen im Team Entscheidungsfreude, Eigenverantwortung und Lust auf neue Herausforderungen Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) im SAP-Umfeld

Fr. 16.10.2020
Stuttgart
Für unser Team DV-Koordination Kapital­anlagen und Finanzen im Finanz­ressort am Stand­ort Stuttgart suchen wir einen Business Analyst (m/w/d) im SAP-Umfeld Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Koordination, Abstimmung, Um­setzung und Test von An­forderungen im Bereich Rechnungs­wesen/Finanzen, schwer­punktmäßig in den Systemen/Modulen SAP RE-FX, SAP MM, SAP FS-CML bzw. SAP FI Gestaltung von Digitalisierung und Inno­vationen im Finanz­bereich Beratung und Be­treuung unserer internen Kunden/Fach­bereiche im Rahmen der Business- und System­analysen (Schnitt­stellen­funktion zwischen Business und IT) Vielfältige Vor­studien- und Projekt­arbeit (Mitarbeit, Teil- und Projekt­leitung) Abge­schlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirt­schafts­wissen­schaften oder ein ver­gleich­barer Ab­schluss Erfahrung und Kennt­nisse in den ge­nannten SAP-Modulen, im Rechnungs­wesen bzw. in der Kapital­anlage Eine ausgeprägte Methoden­sicher­heit, dabei sind Projekt­management­kennt­nisse sowie Interesse an agilen (Ent­wicklungs-)Methoden von Vorteil Wir erwarten eine ziel­orientierte, selbst­ständige und sorgfältige Arbeits­weise. Darüber hinaus haben Sie eine rasche Auf­fassungs­gabe, eine starke Durch­setzungs­fähig­keit und sind teamorientiert. Ihre Kommuni­kations­stärke rundet neben der hohen Service­orientierung Ihr Profil ab Eigenver­ant­wort­liches Arbeiten in anspruchs­vollen Projekten, leistungs­gerechte Vergütung, attraktive Sozial­leistungen, eine professionelle Begleitung sowie systematische Weiter­bildung, flexible Arbeits­zeiten, Work-Life-Balance und Team­geist.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal