Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence | Versicherungen: 58 Jobs

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Intelligence
Versicherungen

Data Scientist *

Mo. 18.10.2021
Hannover, Köln
Starten Sie durch bei der HDI Systeme AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Analyse von strukturierten und unstrukturierten Daten im Versicherungs­kontext mit Cloud-Services (AWS) und Python Umsetzung von priorisierten Use Cases und Aufbau von Bewertungs- und Entscheidungs­modellen, unter anderem mithilfe von maschinellem Lernen und Deep Learning Erklärung und Vermittlung von Analyse-Ergebnissen an Business-Stake­holder Deployment von KI und Machine Learning-Modellen mithilfe von MLOps-Techno­logien, z. B. Gitlab, Docker Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Data Science, Statistik, Mathe­matik oder eine vergleich­bare Quali­fi­kation Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleich­baren Position im Data Science-Umfeld Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von KI und Machine Learning, idealer­weise mit Python, scikit-learn, PyTorch etc. Erfahrungen mit Cloud Plattformen wie AWS und relevanten Services (z. B. Lambda, Batch, S3) sowie Infrastructure as Code Gute Kenntnisse im Umgang mit SQL- und NoSQL-Datenbanken, z. B. Oracle, DynamoDB, Snowflake Geübtheit in der Kommunikation mit unter­schiedlichen Hierarchie­ebenen in deutscher und englischer Sprache Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedenen Ko­operationen. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Hardware Leasing Leasen Sie über uns die neuesten Smart­phones, Smart­watches, Tablets und Computer aller gängigen Her­steller und pro­fi­tieren Sie von einem Kosten­vorteil. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Dortmund, Hamburg
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen.In dem agilen Team DWH und BI-Entwicklung besetzen Sie die Schnittstelle zwischen Daten und datengetriebenen Anwendungen sowie Analysten. Sie sind einer der ersten Ansprechpartner (m/w/d) für die Weiterentwicklung der DWH-Anwendungslandschaft. Dabei erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren internen Kunden Datenbewirtschaftungslösungen von der Datenquellenintegration bis zur berichtsfähigen Datenaufbereitung. Gemeinsam mit gleichgesinnten Data Engineers (m/w/d) arbeiten Sie kontinuierlich entlang der IT-, Daten- und BI-Strategie und entwickeln diese aktiv weiter. Dabei schaffen Sie Standards, Pattern und Best Practices und entwickeln diese im Team weiter. Neben der Weiterentwicklung steht der Betrieb der Lösungen. You Build It – You Run It ist unsere DevOps Strategie. Zu Ihren Kernaufgaben gehören: Design und Entwicklung von ETL/ELT Prozessen mit Data Stage zur Überführung von Quelldaten in ein anforderungsgetriebenes Zieldatenmodell Anbindung, Bereinigung und Vorbereitung von Datenquellen (z. B. Rohdaten, unformatierte Daten, codierte Daten) Test- und Deploymentautomatisierung von ETL/ ELT Jobs und Datenmodellen Dokumentation angebundener Datenquellen und Datenstrecken Zusammenarbeit mit Informationsarchitekten und dem Data Office sowie Einhaltung interner und regulatorischer Anforderungen (z. B. Datenschutz) Ausbau und Betrieb der DWH Verbesserung der Datenqualität Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Data Engineering Sehr gute Kenntnisse in ETL/ELT (vorzugsweise mit Data Stage), SQL, NoSQL und Erfahrung in der Implementierung von ETL-Jobs Gute Datenmodellierungs-Kenntnisse (Data Vault, IIW, 3NF, Star Schema) Linux-basierte Betriebssystemen sind bekannt Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten und Fokus auf kontinuierliche Verbesserung Flexibilität und Bereitschaft, sich schnell auf neue Technologien einzustellen Ziel- und lösungsorientiert Ausgeprägtes Verantwortungsgefühl und starkes Engagement Teamplayer Idealerweise praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen in Teams Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Mitarbeiterkonditionen (Versicherungen, Corporate Benefits) Umfassende Einarbeitungsphase sowie Qualifizierungsmöglichkeiten Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Intelligence Engineer (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg, München
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Zur Verstärkung der Abteilung Center of Business Excellence – Business Support (CoBE BS) am Standort München oder Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Junior) Business Intelligence Engineer (m/w/d) für die Gruppe CoBE BS Business Intelligence. HABEN SIE LUST AUF DATEN? DANN SIND SIE BEI UNS GENAU RICHTIG! Sie übernehmen die Produktverantwortung für BI-Systeme und unterstützen bei der laufenden Weiterentwicklung und Optimierung im Kontext unserer strategischen Roadmap Next Level BI Sie wirken bei der Definition und Operationalisierung der BI-Strategie und bei der Organisation der BI (Hub) Community mit Sie unterstützen das zentrale Anforderungsmanagement für BI (Data) Sie entwickeln und verantworten das fachliche Design, die Modellierung und Umsetzung von Advanced-BI-Lösungen sowie die Durchführung von Ad-hoc-Analysen Sie wirken beim Testmanagement mit und sorgen für eine professionelle Fehlerverfolgung und -behebung Sie gestalten BI-Richtlinien, -Standards und -Verfahren und deren Prüfung Sie unterstützen – auch agil – das Portfolio- und Programmmanagement für BI-Projekte Sie üben aktives Kundenmanagement bezüglich Beratung, Know-how-Transfer (Schulung) und Anwendersupport aus Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens Sie sind Berufseinsteiger (m/w/d) oder bringen bereits erste Erfahrungen vorzugsweise aus der Versicherungswirtschaft, Finanz- oder Beratungsbranche mit Sie interessieren sich für die BI Marktsituation und haben bereits erste Erfahrung in mindestens einem gängigen BI-Frontend z. B. der Hersteller IBM (Cognos) oder Qlik (Sense) oder einem vergleichbaren sammeln können Sie bringen erste Kenntnisse im Umgang mit relationalen oder multidimensionalen Datenbanken sowie mit der Datenbanksprache SQL mit Sie sind professionell im Umgang mit den MS Office-Produkten Sie arbeiten eigeninitiativ, leistungsbereit und selbstorganisiert Sie überzeugen durch eine hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatz- sowie gelegentliche Reisebereitschaft Sie bringen sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch mit
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen analytische Vordenker (m/w/d), die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du analysierst und bewertest eigenständig relevante KPIs und leitest Handlungsempfehlungen für das Top-Management ab Zudem erstellst du professionelle Prognosemodelle zu relevanten operativen KPIs (z.B. Arbeitsmengen, Kapazitäten, Vorausschau auf Arbeitssituation) Gekonnt entwickelst du vorhandene Kennzahlensysteme (v.a. in den Dimensionen Verarbeitungsgeschwindigkeit und -qualität, Kundenfeedback und Produktivität) weiter Im Zusammenspiel von Kunden-, Prozess-, Finanz-Kennzahlen sowie Kennzahlen der operativen Bearbeitung (z.B. Aufbau von Dashboards) konzipierst und setzt du datenbasierte Projekte für das Ressort um Weiterhin auf deiner Agenda: Technische und strukturelle Optimierung der Datenbeschaffungs- und Präsentationsprozesse (in Zusammenarbeit mit einem innovativem Konzern- Data-Management); Ad-Hoc Kennzahlenanalysen in selbstständiger Abstimmung mit Auftraggebern und Stakeholdern Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder Informatik oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Data-/Reporting- und Analytics-Umfeld Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint), Erfahrung mit Datenbanken sowie idealerweise Kenntnisse im Umgang mit SAS und Power BI Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Spaß am Hinterfragen und Weiterentwickeln des Status Quo Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen Teamplayer mit hoher Leistungsbereitschaft, Hands-On Mentalität und Durchsetzungsvermögen sowie Bereitschaft Themen eigenverantwortlich voranzutreiben und gegenüber den Stakeholdern zu vertreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Aktuar / Actuarial Data Analyst im Aktuariat Industrie- und Firmenkundengeschäft (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das.Ob du deine Aktuarsausbildung schon erfolgreich abgeschlossen hast oder erst beginnen möchtest: Durch die breit gefächerten Aufgaben im Kontext des aktuariellen Pricings kannst du deine Fähigkeiten unter Beweis stellen und diese kontinuierlich verbessern. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die gerne bereit sind über den Tellerrand zu schauen und gemeinsam mit uns IT, Technik und Pricing immer up-to-date zu halten. Bist du bereit Dinge zu hinterfragen und Stolpersteine zu überwinden, dann bist du bei uns genau richtig. Im Rahmen deiner Tätigkeit gestaltest du die Tarifkalkulation für das Neugeschäft in der Sachversicherung für Firmen- und Flottenkunden, analysierst die aktuelle Schadenentwicklung und bereitest den Beitragsanpassungsprozess vor Du arbeitest aktiv an der Weiterentwicklung der Pricing Pipeline (Datenbasis, Methoden und aktuarielle Tools) und dem aktuariellen Portfoliomanagement mit Damit trägst du zur Produktentwicklung für das neue IT-System inkl. technischer Produktkonzeption bei und legst den Grundstock für zukünftige Datenströme Du arbeitest aktiv in interdisziplinären Projekten mit, gerne mit Übernahme von Teilprojekten innerhalb des aktuariellen Umfelds Dazu gehört auch, dass du deine Ergebnisse präsentierst und Handlungsempfehlungen mit den Schnittstellen abstimmst, insb. Produktmanagement, Controlling, Risikomanagement Übergreifende Tätigkeiten insb. zur Bestimmung des Rückversicherungsbedarfs, Kumulierung von Risiken und Risikoappetit einzelner Sparten gehören auch zu deinen Aufgaben Abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik oder vergleichbarer Abschluss mit analytisch-quantitativem Fokus Abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV / zur Aktuarin DAV wünschenswert Erfahrung im Pricing in der Sachversicherung Kenntnisse in der Datenanalyse mit Python, SAS, SQL, GIT und gängigen Modellierungsverfahren Analytische Fähigkeiten gepaart mit einer selbständigen und initiativen Arbeitsweise Kommunikative Fähigkeiten, insbesondere komplexe Sachverhalte klar und adressatengerecht darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Business Consultant (m/w/d) Data Warehouse

Fr. 15.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Business Consultant (m/w/d) Data Warehouse Standort: Wiesbaden Sie beraten unsere internen Kunden aus dem Komposit-Ressort sowie aus anderen Ressorts und sorgen als „Trusted Advisor“ für einen lückenlosen Informationsfluss. Auf Ihrer Agenda steht unter anderem das Veredeln von großen Mengen an Rohdaten zu aussagekräftigen Geschäftsdaten und Informationen. Außerdem wissen wir die Beobachtung und Weiterentwicklung von Daten-Architekturen und definierten Prozessen bei Ihnen in den besten Händen. Mit Know-how und Weitsicht machen Sie das Themenfeld Business Intelligence (BI) greifbar und kümmern sich zuverlässig um multidimensionale Datenobjekte. Ihre Expertise ist des Weiteren in vielfältigen Projekten gefragt, hierbei haben Sie das entsprechende Gesamtbild immer aufmerksam im Blick. Unsere internen Komposit-Kunden zählen darauf, dass Sie sie mit klar strukturierten Standardberichten (Cognos BI) versorgen. Gekonnt steuern Sie den Entwicklungsprozess in Ihrem Zuständigkeitsbereich: Anforderungsanalyse, Implementierung, Testen, Abnahme – Change- und Support-Prozesse mit inbegriffen. Nicht zuletzt arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit dem Fachbereich DSS-Zentrale Informationssysteme zusammen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Bestens bewandert in der Informationsgewinnung aus komplexen Datenquellen, vertraut mit dem Wechselspiel zwischen Abstraktion und Detaillierung Fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie im Requirements Engineering Basiskenntnisse im Komposit-Versicherungsgeschäft Methodische und Beratungskompetenz Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick für das Vermitteln vielschichtiger Themen, inkl. Abstimmung unterschiedlicher Positionen Bereitschaft zur beständigen Horizonterweiterung, fachlich und technisch Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Specialist Business Intelligence *

Fr. 15.10.2021
Hannover
Starten Sie durch bei der HDI Global SE! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Begleitung der digitalen Transformations­prozesse im Bereich Property & Engineering Claims auf globaler Ebene Aufbereitung und Analyse von Schadendaten sowie Erstellung von Reports und Präsen­tationen für interne und externe Stake­holder Optimierung der Kommunikationsstrukturen und Reporting­prozesse vor dem Hinter­grund einer globalen und ganz­heit­lichen Steuerung Zusammenarbeit mit Fachbereichen und Agile Release Trains in inter­disziplinären Projekt­teams zur Formulierung von Anforderungen und Entwicklung digitaler Lösungen Etablierung eines kontinuierlichen Daten­qualitäts­managements sowie Imple­mentierung neuer gesetz­licher und regu­la­torischer Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre oder Wirtschafts­informatik oder eine ver­gleich­bare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in der Versicherungs­technik, bevorzugt Kenntnisse in den Industrie­sparten, -systemen und -prozessen Umfassende Kenntnisse in Microsoft Office, insbesondere Excel und PowerPoint sowie Erfahrungen mit Business Intelligence Lösungen wie IBM Cognos BI und/oder SAP BO Freude am Umgang mit Daten und der gemeinsamen Entwicklung innovativer Lösungen Ausgeprägte kommunikative und diplo­matische Fähigkeiten, insbesondere bei der Zusammen­arbeit mit unseren Auslands­nieder­lassungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne auch weitere Fremd­sprachen Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedener Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Softwareentwicklerin BI / Data Warehouse (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg
Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,7 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Hamburg | Voll­zeit | Geschäfts­be­reich IT | Unbe­fristet Soft­ware­ent­wick­lerin BI / Data Wareh­ouse (m/w/d) Spannende und vielschichtige Herausforderungen erwarten Sie bei uns. Die zentrale Aufgabe im Team BI & Big Data ist die Entwicklung des unternehmensweiten DWH und der darauf aufbauenden BI-Anwendungen. Von der Datenmodellierung über die ETL-Implementierung bis zur BI-Anwendung liegt die technische Umsetzung in unserer Hand. Darüber hinaus realisieren wir Planungsanwendungen. Hierzu setzen wir verschiedene innovative Technologien ein. Gemeinsam sind wir am Puls der Zeit. DWH & BI Anwendungen im Linien- und im Projektgeschäft technisch konzipieren und implementieren Lösungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit internen Kunden aus den Fachabteilungen erarbeiten Lösungskonzepte technisch umsetzen (Konzeption und Implementierung) Vereinbarte Funktionalität erreichen und diese verantworten Abgeschlossenes Bachelor oder Masterstudium mit IT Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrungen in der Modellierung und Implementierung von Datawarehouse-Systemen, BI-Anwendungen oder Planungsanwendungen Mehrjährige Erfahrungen mit entsprechenden Software-Technologien wie zum Beispiel IBM Data Stage, IBM Cognos BI, IBM Cognos TM1 Bereitschaft, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen Freude am Aufbau von Netzwerken und Kooperationen sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Zuschüsse zum Jobticket Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Home Office TK-Jobrad
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Solvency II Bilanzen und Reporting, befristet für 2 Jahre

Do. 14.10.2021
Münster, Westfalen
Die Provinzial Holding AG ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Der Konzern ist Mitte 2020 aus der Fusion zwischen der Provinzial Rheinland und der Provinzial NordWest Versicherungsgruppe entstanden. Sie wirken aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung des internen und externen Solvency II-Reportings mit. Durch die Betreuung und Weiterentwicklung des Datawarehouse-Ansatzes unterstützen Sie die Solvency II-Prozesse des Provinzial Konzerns. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören neben der zentralen Koordination und Durchführung der Quartals- und Jahresabschlüsse auch die Erstellung regelmäßiger Auswertungen und Datenanalysen. Sie verfolgen die weiteren Entwicklungen und Diskussionen im Rahmen von Solvency II auf nationaler und europäischer Ebene. Sie nutzen moderne Automationstools und digitalisierte Prozesse. In Projekten wirken Sie aktiv mit und übernehmen perspektivisch auch leitende Aufgaben. Hochschulstudium der Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Erfahrungen in der Datenmodellierung oder Softwareentwicklung Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache wie SAS, SQL oder einer vergleichbaren Programmiersprache sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Teamfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Eigenmotivation und Engagement Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • verschiedene Sportangebote • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket
Zum Stellenangebot

Big Data / ETL Data Engineer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Aachen, Hamburg
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Willkommen bei der IT der Generali Deutschland AG. Wir erbringen innovative IT-Dienstleistungen für die Unternehmen der internationalen Generali Gruppe. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung leistungsfähiger und zukunftssicherer Konzern-IT-Anwendungen sowie im stabilen Betrieb einer Multi-Plattform-Infrastruktur. Hier bei Generali findest Du alles, was Du brauchst, um Deine Karriere voranzutreiben. Aufgaben, die Dich herausfordern. Verantwortung, die sich gut anfühlt. Teams, die sich auf die Zusammenarbeit mit Dir freuen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Health Systems and BI Analytics (HSB) am Standort Aachen oder Hamburg suchen wir Dich in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Big Data / ETL Data Engineer (m/w/d) für den Bereich Big Data Analytics und als Mitglied unseres Data Engineering Teams im Projekt PADI (Plattform for Analytics und Data Insights). Deine Aufgabenbereiche: Du arbeitest im crossfunktionalen Team Thor als DevOps innerhalb des agilen Projekts PADI und hilfst dabei, eine konzernweite Datenplattform einschließlich eines Data Marketplace aufzubauen Du entwickelst und betreibst Jobs sowie Prozesse zur Datenintegration, dabei gestaltest Du die Architektur der Plattform aktiv mit Neben der Weiterentwicklung der Plattform legst Du Wert auf den reibungslosen Ablauf in der Produktion und versuchst, Verbesserungen durch Monitoring und Performancemessung abzuleiten Du unterstützt uns beim Betrieb, der Betreuung und Weiterentwicklung einzelner Komponenten unserer Infrastruktur Um für neue Use Cases gewappnet zu sein, wirst Du Dich zusammen mit uns zunehmend mit Cloud-Lösungen auseinandersetzen Du unterstützt beim Aufbau einer automatisierten CI/CD-Pipeline, um dem Kunden neue Daten schnellstmöglich bereitzustellen Du hast eine IT-nahe Ausbildung oder ein ingenieurwissenschaftliches bzw. naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik, Physik oder ähnliches erfolgreich abgeschlossen Begriffe wie BI, DWH und Big Data sind keine Fremdwörter und interessieren Dich Du bist ein Teamplayer und hast Lust darauf, gemeinsam im Team ein Produkt für den Kunden bereitzustellen und verstehst dessen Sprache und Bedürfnisse Du beherrschst eine der folgenden Programmiersprachen: Java oder Python Du verfügst über fundierte Data Science- oder Business Intelligence-Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in datenintensiven Umgebungen Du kennst (nicht-)relationale Datenbanken und kannst damit sicher umgehen Bestenfalls hast Du schon Erfahrungen mit dem Hadoop-Ökosystem gesammelt Idealerweise bringst Du schon Erfahrungen mit ETL Tools mit, wie z. B. Talend Du hast optimalerweise schon Berührungspunkte zu Cloud, z. B. AWS gemacht Die Kommunikation auf Englisch stellt für Dich kein Problem dar Ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Corporate Benefits Ein Unternehmen, das sich um die Zukunft seiner Kunden und Mitarbeiter kümmert Ein Arbeitgeber, der Vielfalt, kontinuierliches Lernen und offenes Miteinander fördert Spannende Themen und Projekte und deren Bearbeitung in agilen Projektteams Fortbildungsmöglichkeiten und individuelle Skill-Entwicklung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: