Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance | Versicherungen: 21 Jobs

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Compliance
Versicherungen

Legal/Compliance (Senior) Consultant (m/f/d) in Allianz Consulting

Di. 26.10.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in. The headline of Allianz’ strategy is Simplicity Wins. This can be effectively enabled by Allianz Services with the simplification, harmonization and optimization of core processes and industrialization of operations activities. Allianz Services’ mission is to be Allianz´ global services platform to improve & run operations, drive productivity, create a superior client experience, and contribute to the transformation of Allianz. A dynamic and diverse team of more than 4500 colleagues in France, Germany, India, Italy, Mauritius, Romania, India, Singapore, and the United States collaborate and innovate to achieve this goal. At Allianz Services, with our strong focus and specialization in core insurance operations, business process outsourcing and management consulting, we act as an implementation and transformation engine. By applying best-practices, plus tools such as automatization & business analytics across Allianz, we enable opportunities for the simplification and harmonization of processes, ensure the best customer experiences as well as continuously drive improvements and productivity.Allianz Consulting was established in 2004 as the internal consulting division of the Allianz Group. Our vision is to be the consulting partner of choice for Allianz Group core segments. Our experienced consulting teams support all Allianz operating entities worldwide in planning and implementing their local key strategic projects. Joining Allianz Consulting means working in a fully international environment alongside other talented people who enjoy sharing their knowledge and experiences, having increased personal responsibilities and working under a flat management hierarchy. Allianz Consulting has a reputation for focusing on growing its talent and on-the-job training from the very first day to ensure strong career development and preparation for future opportunities within the Allianz Group. Allianz Operations Consulting is looking for a legal / compliance professional to join a well-diversified team. Our consulting services focus on our clients' needs, especially in the areas of Data Protection, Compliance, Legal and Regulatory Affairs. We bring deep, industrial and functional expertise to fulfill our clients’ requirements and support the overall vision of the Allianz Group. Key Responsibilities Provide consulting support to existing clients while ensuring effective and efficient key account management Dealing with Allianz’ legal, compliance and regulatory projects to meet the related requirements, also in international projects Drafting, analysis and review of contracts and other legal documents Identification and analysis of relevant legal issues/ queries and evaluation of appropriate solutions Presentation of legal recommendations to our clients (Allianz entities) in a structured, clear, and comprehensive form, both in written and spoken Handling of Data Privacy topics Complete all project related assignments including all project deadlines and deliverables, client, and stakeholder management Contribute to pitches under the guidance of an Engagement Manager General contribution to Allianz Consulting University degree with legal background or other University degree with a focus on legal / regulatory expertise or equivalent experience Relevant working experience in the Asia Pacific or African market Insurance business / investment management and/ or consultancy experience for more than 1 year Excellent communication skills in English; other languages are a plus High attendance to learn and develop Strong team player with high assertiveness and ability to work under pressure Communication, facilitation, sales, and conflict management skills Analytical and problem-solving skills, conceptual and implementation experience Advanced skills in Microsoft Office (especially Excel and PowerPoint) Desired requirements /skills /experience Experience Experience in one / several of the following areas ESG regulations or Legal Tech / Regulatory Tech or Financial Crime (e.g. AML) or Data privacy (e.g. at IAPP) or Investment market / knowledge Project- and Program Management methods and techniques, process development International work experience (min. 6 months) Flexible and mobile working: We offer a flexible working time model with 38 hours/week, 30 vacation days per year, as well as „hybrid“ workplace model Family friendliness: Balancing family and career is a top priority for us. We offer support from caring for the little ones to supporting with care for family members. Open and international working environment: Allianz stands for diversity. Various social networks offer employees a wide range of support and development opportunities within our company. Career development: Digital learning platforms, mentoring programs and training sessions give employees the opportunity for personal and professional development. Allianz Pension: Benefit from our attractive company pension scheme (model). Employee discounts: Allianz employees benefit from employee discounts, for example on Allianz insurance policies, Employee Stock Purchase Plan (ESPP), public transport, our canteen or company bike. Relocation Service: For international transfers, we provide support in the form of VISA, official work and temporary accommodation to ensure a smooth start in a new environment. *The above-mentioned advantages may vary depending on the location and are only an extract of our numerous offers. For your individual service catalogue, please contact our Career Service or the People Function.
Zum Stellenangebot

Risk Analyst (m/w/d)

So. 24.10.2021
Teltow
Die Verti Versicherung AG ist die zweitgrößte Kfz-Direktversicherung in Deutschland. 2021 haben wir erstmalig eine Million Kraftfahrzeuge sowie weitere Haftpflicht- und Rechtsschutzrisiken versichert. Unser Hauptfirmensitz ist seit Firmengründung 1996 – nur 2 km südlich von Berlin - in Teltow, ein zweiter Standort ist in Vaterstetten bei München. Wir sind ein Team von mehr als 550 Mitarbeitern. Seit 2017 sind wir in Deutschland als Verti aktiv – die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE, welcher der weltweit größte spanische Versicherer und die größte multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika ist. Wir sind auf dem Wachstumskurs. Damit das auch so bleibt und wir auch weiterhin alle regulatorischen Anforderungen einhalten, suchen wir ab sofort einen Risk Analysten (m/w/d) der unser Risikomanagement-Team unterstützt. Werde Teil von Verti – in Teltow bei Berlin. Die Position ist in Voll-oder Teilzeit zu besetzen. Beobachtung und Analyse der Entwicklungen regulatorischer Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Berichterstattung nach Solvency II, Säule 3 mit quantitativem Schwerpunkt an die nationale Aufsicht sowie an unseren Mutterkonzern Durchführung der Berechnungen aufsichtsrechtlicher Kapitalmodelle (Standardmodell, unternehmensspezifische Parameter, Szenarioanalysen) Einbindung in dem regelmäßigen Risikomanagementprozess sowie in den ORSA-Prozess (unternehmenseigene Risiko- und Solvabilitätsbeurteilung) Finanzmathematische und aktuarielle Analysen im Rahmen des Risikomanagements Mitarbeit und ggf. Leitung von bereichsübergreifenden Projekten, bspw. zur Umsetzung von Anforderungen des Risikomanagements Abgeschlossenes Studium mit quantitativem Schwerpunkt (z.B. Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Versicherungs-/Finanzmathematik, Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre) Mehrjährige Erfahrung im quantitativem Risikomanagement bei einem Versicherungsunternehmen oder einer Beratungsgesellschaft wünschenswert Kenntnisse über die Versicherungswirtschaft und den regulatorischen Anforderungen gemäß Solvency II Sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel idealerweise VBA Kenntnisse, PowerPoint, Word) Analytisches und systematisches Denken sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein verlässlicher Partner in besonderen Zeiten: Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern Verlässlichkeit und Perspektiven in der aktuellen Situation und stellen weiterhin ein. Dabei haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewerberinnen und Bewerber sowie unserer Mitarbeitenden oberste Priorität. Wir nutzen im Bewerbungsprozess virtuelle Medien (bspw. Video-Interviews) und halten uns bei persönlichen Gesprächen an definierte Hygiene- und Abstandsregeln. Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit teiweise zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot

Risikomanager (w/m/d) Kapitalanlagen und Solvency II

Sa. 23.10.2021
Hannover
Die WAVE Management AG / wurde 2000 gegründet und ist ein zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut mit Sitz in Hannover. Als Asset-Manager der VHV Gruppe steht die WAVE für ein risikooptimiertes Portfoliomanagement . Die wesentliche Dienstleistungs- und Produktkompetenz der WAVE umfasst das operative Management von Wertpapieren, die Übernahme von Controlling- und Risikomanagementaufgaben, die Begleitung bei der strategischen Asset-Allocation sowie die Beratung in allen Fragen des Asset-Managements. Risikomanager (w/m/d) Kapitalanlagen und Solvency II am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 2285 Laufende Erstellung der Solvency II-Berichte der Kapitalanlagen gemäß Säule III, insbesondere der Quantitative Reporting Templates Durchführung des aufsichtsrechtlichen Meldewesens für die Investments unserer Mandanten Mitarbeit an der laufenden Prüfung, Konzeption und Weiterentwicklung von Limiten gem. aufsichtsrechtlicher und interner Rahmenbedingungen Laufende Kontrolle und Pflege von Rating-Veränderungen Koordination und Umsetzung von Neuanlageprüfungen Erstellung und Pflege der innerbetrieblichen Guidelines für die Kapitalanlagen sowie Ausarbeitung und Pflege der Investment Guidelines von Investmentfonds Abgeschlossenes Studium eines betriebswirtschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, idealerweise mit dem Schwerpunkt Kapitalanlagen oder Risikomanagement Fundierte Berufserfahrung im Kapitalanlagerisikomanagement im Banken- oder Versicherungsumfeld Kenntnisse über Richtlinien und Kapitalanforderungen für Versicherungsunternehmen, insbesondere Solvency II Anwenderkenntnisse in SimCorp Dimension sowie erfahrener Umgang mit MS Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Denkweise und Zahlenaffinität Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Ihre Vergütung entspricht den Aufgaben und der Verantwortung der zu besetzenden Position. Was Sie sonst noch von uns erwarten können, finden Sie unter www.vhvgruppe.de oder www.wave-ag.de.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter / Revisor / Auditor (m/w/d) Konzernrevision / Internal Audit für die Gruppe Operations, Methodology & Technical Support (OMTS)

Fr. 22.10.2021
Köln, München
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Zur Verstärkung unserer Konzernrevision in der Abteilung Internal Audit Germany an den Standorten München und/oder Köln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) Revision / Auditor Internal Audit für die Gruppe Operations, Methodology & Technical Support (OMTS) Sie erarbeiten Konzepte zur Weiterentwicklung der Prüfungsmethodik des Internal Audit und wirken bei deren Implementierung eigenverantwortlich und im engen Austausch mit dem Head Office in Italien mit Sie unterstützen den jährlichen Prüfungsplanungsprozess des Internal Audit und begleiten den Prozess national sowie international in Abstimmung mit den verschiedenen Stakeholdern Sie erstellen unter anderem aussagekräftige Reports zu den Prüfungsergebnissen des Internal Audit in deutscher und englischer Sprache für das Top Management sowie für externe Stakeholder  Sie unterstützen bei internationalen Themen und übernehmen Verantwortung bei spannenden Sonderprojekten, die Ihre Kreativität bzw. Organisationsfähigkeiten herausfordern Bei methodischen Fragen wirken Sie sowohl als Ansprechpartner (m/w/d) für die deutschen Prüfungsteams als auch als Schnittstelle zu Group Audit im Head Office und sind verantwortlich für die Sicherstellung der internen Qualitätsstandards Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von revisionsspezifischen Data Analytics-, Data Visualization- sowie Robotics Process Automation-Projekten Sie führen bedarfsweise operative Audits innerhalb von Prüfungsteams durch Sie beraten und unterstützen das Management im Hinblick auf unterschiedliche Ad-hoc-Fragestellungen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium  Sie verfügen über eine mindestens zwei- bis dreijährige Berufserfahrung, bestenfalls in einem Versicherungsunternehmen, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einer Unternehmensberatung; alternativ bringen Sie Erfahrung aus den Bereichen Revision, Compliance, Risk Management oder Controlling mit Sie verstehen sich als Generalist (m/w/d) und haben ein hohes Interesse daran, für sich neue Themenfelder zu erschließen Sie können komplexe Sachverhalte bei Revisionsprüfungen mit hoher Management-Attention unter Einhaltung von Terminvorgaben analysieren sowie eindeutig, präzise und empfängerorientiert darstellen Sie bringen eine hohe Affinität zur adressatengerechten Darstellung von Inhalten in MS PowerPoint sowie zur strukturierten Auswertung von Daten über MS Excel und/oder IDEA mit  Sie zeigen eine ausgeprägte Kommunikations- und Argumentationsstärke und sind aufgrund Ihrer sehr guten Englischkenntnisse auch in der internationalen Kommunikation sicher Idealerweise sind Sie mit den relevanten Prozessabläufen in einem Versicherungsunternehmen vertraut und verfügen über die die Branche betreffenden notwendigen regulatorischen Kenntnisse Schön, wenn Sie eine fachspezifische (Zusatz-)Ausbildung (z. B. CIA, CISA, CFSA) mitbringen oder die Bereitschaft, diese mit unserer Unterstützung zu absolvieren Sie arbeiten flexibel, mobil wie im Büro, eigenverantwortlich und gerne auch im Team und bringen eine entsprechende Einsatzbereitschaft sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen nationalen und internationalen Dienstreisen mit Wenn Sie Freude daran haben, Teil eines erfahrenen und sehr erfolgreichen Teams zu werden, bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen eines großen Konzerns. Ein regelmäßiges fachliches Weiterentwicklungsangebot sowie leistungsgerechte Vergütung oder moderne Homeoffice-Lösungen gehören genauso zu unserem Angebot wie umfangreiche Sozialleistungen, state-of-the-art Gesundheitsleistungen oder eine erstklassige betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Internes Kontrollsystem und Operationelle Risiken

Fr. 22.10.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du berätst und unterstützt die Fachbereiche bei der Identifizierung von Risiken sowie bei der Gestaltung, Steuerung und Optimierung von Unternehmensprozessen Du machst eine unabhängige Einschätzung der Risikosituation einzelner Fachbereiche bezüglich deren Bewertung und Steuerung ihrer Risiken Du optimierst und entwickelst das interne Kontrollsystem fachlich weiter sowie auch das operationelle Risikomodell unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben (in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der AXA Gruppe) Du arbeitest eng mit der Revision, externen Wirtschaftsprüfern sowie externen Partnern zusammen Du übernimmst das Reporting der Ergebnisse an das Management (lokal sowie AXA Gruppe) Du wirkst an der Erstellung von regulatorisch erforderlichen Berichten und der Governance des Konzerns mit Du hast ein abgeschlossenes, betriebswirtschaftliches oder versicherungsmathematisches Studium oder vergleichbare Ausbildung Du bringst bereits Erfahrung bezogen auf Kontrolltätigkeiten (z.B. Wirtschaftsprüfung) und/oder mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche mit gutem Verständnis für Risikomanagement mit Du hast bereits Erfahrung mit regulatorischer Berichterstattung Du hast hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Du kommunizierst gerne mit Ansprechpartnern verschiedener Hierarchiestufen, bist ein Teamplayer und zugleich ein Organisationstalent Du bringst eine hohe Eigenverantwortlichkeit, Selbstständigkeit und Pro-Aktivität mit Du sprichst fließend deutsch und englisch Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern.  Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot  Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) im Risikomanagement in München

Mi. 20.10.2021
München
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Praktikant (m/w/d) im Risikomanagement in München für 3 bis 6 Monate Sie studieren Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Mathematik oder eine ähnliche Fachrichtung? Dann wenden Sie das Gelernte doch gleich an und ergänzen Sie ihr Studium mit einem bezahlten Praktikum im Risikomanagement eines großen Versicherungskonzerns. Dort arbeiten Sie mit bei Risikoanalysen, Reporting und und der Weiterentwicklung des Risikomanagements. Im Grunde alles außer Kaffeekochen und Kopiermarathons. Wann es losgeht? Gerne sofort – bewerben Sie sich jetzt! Sie bekommen Einblick in das Risikomanagement eines Versicherungskonzerns. Sie führen Risikoanalysen und Modellberechnungen durch und bereiten die Ergebnisse für Entscheidungsgremien (z.B. Risikoausschuss) auf. Sie arbeiten mit bei der Strukturierung und Umsetzung des Risiko-Berichtswesens in einem Corporate Disclosure Management-Programm. Sie tragen zur Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden/Modellen, Analysen, Berichten und Tools für das Risikomanagement bei. Studium der Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsmathematik (FH/Uni) oder ähnliche Fachrichtung. Überdurchschnittliche Microsoft Office-Fähigkeiten. Sicheres Auftreten und ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu kommunizieren. Freude an systematischem und eigenständigen Arbeiten, offen für Kommunikation mit dezentralen Ansprechpartnern. Überdurchschnittliche analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Lehrreichen Arbeitsplatz beim renommierten Arbeitgeber und Marktführer in Bayern. Wertvolle Berufserfahrung, attraktives Gehalt und tolle Rahmenbedingungen. Agiles und modernes Arbeitsumfeld. Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) mit Spezialisierung ORSA

Di. 19.10.2021
Lüneburg
Die Landeskrankenhilfe (LKH) zählt zu den großen privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Mehr als 400 Mitarbeiter*innen an 14 Standorten sind für unsere rund 350.000 Kunden da. Im Rahmen des Wandels zu einem modernen Gesundheitsdienstleiter stellen wir Arbeitsprozesse und kulturelle Strukturen neu auf. Damit machen wir den Weg frei für eine innovative Ausrichtung des Unternehmens. Und für neue Stellen – in der Hauptverwaltung Lüneburg und in unseren Bezirksdirektionen bundesweit. Also, sind Sie dabei?  In unserer Hauptverwaltung in Lüneburg suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen  Risikomanager (m/w/d) mit Spezialisierung ORSA  Mitverantwortung bei der Koordination/Steuerung des gesamten Berichtserstellungsprozesses der ORSA Berichte bis hin zur Abgabe bei der BaFin Erstellung von Analysen und Berichten für die unabhängige Risikocontrollingfunktion (URCF) und den Vorstand Methodische und prozessuale Weiterentwicklung des Risikomanagements im Team Mitarbeit bei verschiedenen Themenfeldern des Risikomanagements im Bereich der Personenversicherung Mehrjährige Berufserfahrung in den beschrieben Aufgabengebieten Fundierte Kenntnisse im Themenbereich Solvency II Gute Auffassungsgabe sowie schnelle Einarbeitung in neue Themengebiete Analytische und konzeptionelle Kompetenz  Teamfähigkeit Art der Stelle: Vollzeit, auch Teilzeit geeignet Vertragsart: unbefristet Unsere Benefits:  Flexible Arbeitszeiten  Mitarbeiterrabatte Abwechslungsreicher und spannender Aufgabenbereich Individuelle Förderung und Weiterentwicklung innerhalb der Tätigkeit  Zukunftsorientiertes Arbeits- und Handlungsumfeld  Gute Verkehrsanbindung mit Parkplätzen  Arbeiten im malerischen Lüneburg, nur 50 km von Hamburg entfernt u.v.m.   
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Grundsatzfragen / Strategie

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Experte (m/w/d) Grundsatzfragen / Strategie Standort: Wiesbaden Mit Ihrer Expertise beraten Sie uns fachkundig zu komplexen Grundsatz- und Strategiefragen. Auf Ihre umsichtige Einschätzung ist dabei stets Verlass, denn Sie haben die aktuellen Anforderungen in puncto Regulatorik und Compliance stets im Blick. Bei der Lösungsfindung tauschen Sie sich offen mit bereichsinternen und externen Schnittstellen aus und arbeiten in Teams und Projekten mit verschiedenen Fachkräften zusammen. Dabei vertreten Sie routiniert die Interessen des Firmenkundenbereichs. Generell sorgen Sie in der internen Kommunikation für einen reibungslosen Informationsfluss. Außerdem stellen Sie die Umsetzbarkeit und Ausgestaltung neuer Lösungen in der Praxis auf den Prüfstand und erarbeiten passgenaue Arbeitsanweisungen. Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften Berufspraxis im Komposit-Geschäft, idealerweise mit Schwerpunkt Firmenkunden Freude an Projektarbeit Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit dem richtigen Mix aus Eigeninitiative und Teamgeist sowie einer strukturierten, zielgerichteten Arbeitsweise Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior-) Manager (m/w/d) Compliance und Geldwäscheprävention

So. 17.10.2021
Hamburg
Denn weder sind wir perfekt, noch denken wir, dass es perfekte Menschen gibt. Aber wir versuchen, jeden Tag noch ein wenig besser zu werden. Und wenn Sie das für sich selbst auch so halten – dann möchten wir Sie kennenlernen! Bei der HANSAINVEST, einem Tochterunternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe, bekommen Sie das Beste aus zwei Welten: Einerseits die Stabilität und Sicherheit eines großen deutschen Versicherungskonzerns; andererseits die Wachstumsgeschwindigkeit und den Spirit eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens. Unser Ziel? Jeden Tag besser für die Menschen zu werden, für die wir arbeiten: Unsere Kunden – extern wie intern. Wollen Sie Teil eines Teams werden, in dem Wertschätzung, Leistungsbereitschaft, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit nicht nur leere Floskeln sind, sondern täglich gelebt werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als (Junior-) Manager (m/w/d) Compliance und Geldwäscheprävention am Standort Hamburg Unterstützung bei der Einrichtung und Verbesserung unseres Compliance-Management-Systems unter Anwendung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere WpHG, KAGB, MaComp und MaRisk sowie KaMaRisk Erstellung und Weiterentwicklung der internen Richtlinien und Prozesse Monitoring- und Controllingtätigkeiten hinsichtlich der Änderungen regulatorischer Anforderungen Umsetzung der Anforderungen aus dem Geldwäschegesetz (GwG), im Rahmen von Know-Your-Customer (KYC) Prüfungen sowie Ergreifung weiterer Maßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstiger strafbarer Handlungen zu Lasten der Gesellschaft Due Diligence Prüfung neuer Geschäftspartner Projektbegleitende und beratende Tätigkeiten für die Fachbereiche Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit berufsbegleitender Fortbildung, z. B. VWA oder Frankfurt School of Finance & Management Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spaß an Herausforderungen, Teamarbeit und Training-on-the-Job sowie pragmatischen Lösungsansätzen Erste Berufserfahrung in der Finanz- (dienstleistungs) branche, Compliance und Geldwäscheprävention sind wünschenswert Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Moderne Technik und Kommunikationsmedien Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant Mitarbeiterkonditionen (Versicherungen, Corporate Benefits) Fahrrad-Leasing 
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Compliance

Do. 14.10.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Organisationsentwicklung und Rechnungswesen. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen. Spezialist (m/w/d) Compliance Kennziffer: 15142 | Standort: Ludwigsburg Monitoring und Bewertung relevanter (aufsichts-) rechtlicher Neuerungen Überwachung von organisatorischen Verfahren und Maßnahmen zur Identifikation und Behebung von Defiziten in den operativen Bereichen des Unternehmens Beratung und Unterstützung von Geschäftsbereichen und deren Compliance-Beauftragten im Rahmen der Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen und internen Vorgaben Weiterentwicklung des internen Compliance-Management-Systems Mitwirkung bei der Umsetzung des Compliance-Plans sowie des Compliance-Reportings Management von Compliance-Tools, idealerweise mit Vorkenntnissen in JIRA/ Confluence Abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium, gerne mit Ausbildung in Versicherung oder Bank Mehrjährige Berufspraxis im Umfeld Compliance Fundierte Kenntnisse von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen aus dem MaRisk-, MaGO-Umfeld Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichsten internen und externen Ansprechpartnern Flexibilität Homeoffice Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestationen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: