Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse | Versicherungen: 60 Jobs

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Data Warehouse
Versicherungen

Mitarbeiter (m/w/d) Solvency II Bilanzen und Reporting, befristet für 2 Jahre

Do. 14.10.2021
Münster, Westfalen
Die Provinzial Holding AG ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Der Konzern ist Mitte 2020 aus der Fusion zwischen der Provinzial Rheinland und der Provinzial NordWest Versicherungsgruppe entstanden. Sie wirken aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung des internen und externen Solvency II-Reportings mit. Durch die Betreuung und Weiterentwicklung des Datawarehouse-Ansatzes unterstützen Sie die Solvency II-Prozesse des Provinzial Konzerns. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören neben der zentralen Koordination und Durchführung der Quartals- und Jahresabschlüsse auch die Erstellung regelmäßiger Auswertungen und Datenanalysen. Sie verfolgen die weiteren Entwicklungen und Diskussionen im Rahmen von Solvency II auf nationaler und europäischer Ebene. Sie nutzen moderne Automationstools und digitalisierte Prozesse. In Projekten wirken Sie aktiv mit und übernehmen perspektivisch auch leitende Aufgaben. Hochschulstudium der Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Erfahrungen in der Datenmodellierung oder Softwareentwicklung Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache wie SAS, SQL oder einer vergleichbaren Programmiersprache sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Teamfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Eigenmotivation und Engagement Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • verschiedene Sportangebote • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket
Zum Stellenangebot

Softwareentwicklerin BI / Data Warehouse (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg
Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,7 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Hamburg | Voll­zeit | Geschäfts­be­reich IT | Unbe­fristet Soft­ware­ent­wick­lerin BI / Data Wareh­ouse (m/w/d) Spannende und vielschichtige Herausforderungen erwarten Sie bei uns. Die zentrale Aufgabe im Team BI & Big Data ist die Entwicklung des unternehmensweiten DWH und der darauf aufbauenden BI-Anwendungen. Von der Datenmodellierung über die ETL-Implementierung bis zur BI-Anwendung liegt die technische Umsetzung in unserer Hand. Darüber hinaus realisieren wir Planungsanwendungen. Hierzu setzen wir verschiedene innovative Technologien ein. Gemeinsam sind wir am Puls der Zeit. DWH & BI Anwendungen im Linien- und im Projektgeschäft technisch konzipieren und implementieren Lösungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit internen Kunden aus den Fachabteilungen erarbeiten Lösungskonzepte technisch umsetzen (Konzeption und Implementierung) Vereinbarte Funktionalität erreichen und diese verantworten Abgeschlossenes Bachelor oder Masterstudium mit IT Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrungen in der Modellierung und Implementierung von Datawarehouse-Systemen, BI-Anwendungen oder Planungsanwendungen Mehrjährige Erfahrungen mit entsprechenden Software-Technologien wie zum Beispiel IBM Data Stage, IBM Cognos BI, IBM Cognos TM1 Bereitschaft, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen Freude am Aufbau von Netzwerken und Kooperationen sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Zuschüsse zum Jobticket Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Home Office TK-Jobrad
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Quality Manager (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezial­versicherer aus der HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­versicherungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Management, Cyber, Energy, Financial Lines, Marine, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Alle welt­weit agierenden Teams der HDI Global Specialty ver­fügen über Under­writer mit heraus­ragender, spezia­lisierter Expertise. Dadurch ist die HDI Global Specialty SE durch­gehend in der Lage, außer­gewöhn­liche Aktivitäten ihrer Kunden zu unterstützen und maß­geschneiderte Versicherungs­lösungen auch in schwierigen Industrie­versicherungs­bereichen anzubieten. Für den Bereich „IT-Management“ - Data Management - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Voll­zeit oder Teil­zeit (ab 27 Stunden) am Stand­ort Hannover einen (Senior) Data Quality Manager (m/w/d) Aufbau und Weiterentwicklung des Daten­qualitäts­managements in der HDI Global Specialty SE Implementierung der dazu­gehörigen Prozesse, Standards und Arbeits­anweisungen sowie Koordination des inter­nationalen Netzwerks der lokalen Data Quality Manager (m/w/d) Weiterentwicklung der auto­matisierten Daten­qualitätsanalyse von Stamm- und Bewegungs­daten, evtl. Ein­satz von Künst­licher Intelligenz Ausbau und Weiterentwicklung des Master Data Management Systems der HDI Global Specialty SE Durchführung des regelmäßigen Daten­qualitäts­reportings an das Top-Management Etablierung von Prozessen zur Koordination von Daten­korrekturen durch tech­nische und manuelle Ver­fahren Mitwirkung in Projekten mit Fokus auf Daten­modelle und -haus­halte sowie die Absicherung der Datenqualität Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­wissen­schaften, (Wirt­schafts-)Infor­ma­tik, Physik oder (Wirtschafts-)Mathe­matik bzw. eine ver­gleich­bare Quali­fi­kation oder Berufs­erfahrung Projekterfahrung im Umfeld von Data Governance, Data Manage­ment bzw. Data Quality Manage­ment Sehr gute Kenntnisse in Business Intelligence, Business Analytics, Master Data Manage­ment sowie in der Definition von Daten­modellen Kenntnisse/Affinität zu Daten­qualitäts­tools und IT-tech­nischen Frage­stellungen Sehr gute SQL-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Analyse von Daten­beständen – idealer­weise Kennt­nisse in der objekt­orientierten Modellierung und Programmierung Erfahrungen mit der Erst- oder Rück­versicherungs­branche und ent­sprechende Kennt­nisse der branchen­spezifischen Geschäfts­pro­zesse sind von Vorteil Selbstständige Arbeitsweise, sicheres Auf­treten, aus­geprägte Team­fähigkeit und ver­sierte Moderations- und Präsentations­fähig­keiten, auch im inter­nationalen Kon­text Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegent­licher, mehr­tägiger inter­nationaler Reise­tätigkeit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Big Data / ETL Data Engineer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Aachen, Hamburg
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Willkommen bei der IT der Generali Deutschland AG. Wir erbringen innovative IT-Dienstleistungen für die Unternehmen der internationalen Generali Gruppe. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung leistungsfähiger und zukunftssicherer Konzern-IT-Anwendungen sowie im stabilen Betrieb einer Multi-Plattform-Infrastruktur. Hier bei Generali findest Du alles, was Du brauchst, um Deine Karriere voranzutreiben. Aufgaben, die Dich herausfordern. Verantwortung, die sich gut anfühlt. Teams, die sich auf die Zusammenarbeit mit Dir freuen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Health Systems and BI Analytics (HSB) am Standort Aachen oder Hamburg suchen wir Dich in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Big Data / ETL Data Engineer (m/w/d) für den Bereich Big Data Analytics und als Mitglied unseres Data Engineering Teams im Projekt PADI (Plattform for Analytics und Data Insights). Deine Aufgabenbereiche: Du arbeitest im crossfunktionalen Team Thor als DevOps innerhalb des agilen Projekts PADI und hilfst dabei, eine konzernweite Datenplattform einschließlich eines Data Marketplace aufzubauen Du entwickelst und betreibst Jobs sowie Prozesse zur Datenintegration, dabei gestaltest Du die Architektur der Plattform aktiv mit Neben der Weiterentwicklung der Plattform legst Du Wert auf den reibungslosen Ablauf in der Produktion und versuchst, Verbesserungen durch Monitoring und Performancemessung abzuleiten Du unterstützt uns beim Betrieb, der Betreuung und Weiterentwicklung einzelner Komponenten unserer Infrastruktur Um für neue Use Cases gewappnet zu sein, wirst Du Dich zusammen mit uns zunehmend mit Cloud-Lösungen auseinandersetzen Du unterstützt beim Aufbau einer automatisierten CI/CD-Pipeline, um dem Kunden neue Daten schnellstmöglich bereitzustellen Du hast eine IT-nahe Ausbildung oder ein ingenieurwissenschaftliches bzw. naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik, Physik oder ähnliches erfolgreich abgeschlossen Begriffe wie BI, DWH und Big Data sind keine Fremdwörter und interessieren Dich Du bist ein Teamplayer und hast Lust darauf, gemeinsam im Team ein Produkt für den Kunden bereitzustellen und verstehst dessen Sprache und Bedürfnisse Du beherrschst eine der folgenden Programmiersprachen: Java oder Python Du verfügst über fundierte Data Science- oder Business Intelligence-Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in datenintensiven Umgebungen Du kennst (nicht-)relationale Datenbanken und kannst damit sicher umgehen Bestenfalls hast Du schon Erfahrungen mit dem Hadoop-Ökosystem gesammelt Idealerweise bringst Du schon Erfahrungen mit ETL Tools mit, wie z. B. Talend Du hast optimalerweise schon Berührungspunkte zu Cloud, z. B. AWS gemacht Die Kommunikation auf Englisch stellt für Dich kein Problem dar Ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Corporate Benefits Ein Unternehmen, das sich um die Zukunft seiner Kunden und Mitarbeiter kümmert Ein Arbeitgeber, der Vielfalt, kontinuierliches Lernen und offenes Miteinander fördert Spannende Themen und Projekte und deren Bearbeitung in agilen Projektteams Fortbildungsmöglichkeiten und individuelle Skill-Entwicklung
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Köln
Die Welt verändert sich rasend schnell – und mit ihr die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden. Schau mit uns über den Tellerrand und denk Versicherung neu und konsequent weiter. Unsere modernen Standorte bieten dir mit ihren offenen Arbeitswelten und einer agilen Kultur ideale Rahmenbedingungen. Für deine persönliche Entfaltung. Für neue Formen der Zusammenarbeit. Für innovative, immer bessere Produkte und Services. Bereit, gemeinsam zu wachsen? Data Engineer (m/w/d) Als Data Enigineer weißt du, wie wichtig Daten und deren Analyse für ein modernes Unternehmen sind Zusammen mit dem Team Data DevOps entwickelst und betreibst du das Data Warehouse und den Data Lake der Zurich Gruppe Deutschland Dabei setzt du auf Informatica, DB2 und Microstrategy (Data Warehouse) sowie Microsoft Azure und Databricks (Data Lake) In diesem Team bist du verantwortlich für die Datenintegration in das Data Warehouse und den Data Lake und die Bereitstellung von Daten in Data Marts sowie zur Analyse im Data Lake Du arbeitest in einem von z. Zt. zwei agilen Delivery Teams Als Teil des agilen Teams nimmst du aktiv an den Scrum-Zeremonien Teil und arbeitest zusammen mit dem Team an der kontinuierlichen Verbesserung der internen Prozesse und unserer Produkte Als Teil einer lernenden Organisation bist du immer bereit, dich weiterzuentwickeln. Wir unterstützen dich dabei Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine andere, vergleichbare Ausbildung Praxis konntest du bereits im Bereich Business Intelligence, Data Warehouse und Data Lake sammeln Erfahrung kannst du bei dem Erstellen von ETL-Strecken, Data Integration, Data Ingestion und Datenmodellierung aufweisen Des Weiteren kannst du dir Kenntnisse mit dem Data Engineering in den Sprachen Python oder Scala aneignen Idealerweise bringst du Erfahrung im Umgang mit den folgenden Tools mit: Informatica Power Designer und Informatica Developer (sowie Big Data Management), IBM DB2, Microstrategy, Microsoft Azure, Databricks, Azure Data Factory, SAP Power Designer Du teilst die Begeisterung für Daten, Datenintegration und die Automatisierung von Prozessen und Abläufen (DevOps) In der Vergangenheit konntest du bereits praktische Kenntnisse in agilen Methoden wie Scrum oder Kanban sammeln, ein ausgeprägtes agiles Mindet zeichnen Dich aus Wir lernen dich als einen kommunikativen Teamplayer mit guten Netzwerkerfähigkeiten kennen Persönlich überzeugst du mit deiner Konzeptions- und Innovationsstärke und Bereitschaft zur ständigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Sowohl sehr gute Deutschkenntnisse als auch sehr gutes Englisch in Wort und Schrift runden dein Profil ab Flexible Arbeitsformen, um eine optimale Arbeitsweise zwischen Arbeiten am Arbeitsplatz und von zu Hause aus zu gestalten Zahlreiche Trainings- und Lernangebote, um fit für den Arbeitsalltag zu bleiben und eine individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen Eine moderne, offene und transparente Arbeitsumgebung, die Kreativität und die teamübergreifende Zusammenarbeit fördert Ob Fitness in der Gruppe vor Ort oder virtuelles Achtsamkeitstraining von zu Hause: unser vielfältiges Gesundheitsangebot unterstützt eine gesunde Work-Life Balance Bikeleasing, vergünstigtes Jobticket und weitere tolle Benefits
Zum Stellenangebot

Lead Tech Developer (m/f/d)

Mi. 13.10.2021
Stuttgart
As a member of Allianz Group, Allianz Global Benefits specializes in arranging and packaging local Employee Benefits insurance solutions into global programs and operates a worldwide network of insurers in many countries. These solutions are provided to multinational corporations and global brokers and encompass the full range of corporate protection and pension products and services available within the network. Headquartered in Stuttgart, Germany, it has on-site experts based in regional Allianz offices across multiple continents. The Lead Tech Developer will be part of the IT & Digital Solutions team and will focus on further implementation and enhancement of our in-house Data Warehouse solution, with special attention on the data model, infrastructure, maintainability, integration with other systems and reporting capabilities; as well as to define and translate business needs into software requirements. Duties include but are not limited to: Responsible for development and maintenance of AGB’s Data Warehouse (DWH) as product owner (incl. requirements management, coding reviews, performance optimization, debugging and updating) and integration thereof with other information systems Collaborate with main stakeholders to understand business developments, needs and requirements to continuously improve quality standards Analyze existing business processes, needs and tools and translate them into automated data flows and software requirements Responsible for the IT Infrastructure of AGB (from Cloud Provisioning, Database Administration, Migration, SSL Certificate Renewal, etc.) Further improve and perform the client reporting infrastructure for International Employee Benefits programs such as Pooling, Captive and Global Underwriting in alignment with the Reporting Team and in close collaboration with the Data Collection Team and the Sales department Optimize existing tools and automate business processes Ensure and drive a smooth working relationship with stakeholders such as e.g. Allianz Reinsurance and Allianz Digital Health Document requirements, architecture, design, functionality and interactions of the Digital Solutions information systems Contribute to data analysis tasks, performance optimization and debugging for the DWH Qualifications: University degree in computer science, informatics, software engineering, or professional qualification in related area Development experience with Python; strong experience with Django and Django REST Framework Knowledge of the Azure and Azure Kubernetes Service Familiarity with SQL and Relational Database design, maintenance and administration; PostgreSQL knowledge and experience desirable Understanding of Unit and Integration Testing Automation Knowledge of and experience with Angular 8+ Knowledge of Docker, Continuous Integration and Deployment (CI/CD) pipelines, Git, SSH and issue tracking systems (Jira, Gitlab Issues, etc.) Fluency in English required; German or other languages are a plus Experience: Ideally 4-6 years relevant job experience as a full stack or backend software developer and or business analyst Highly organized and motivated self-starter with strong focus on maintainability and with a test-driven approach to software development Entrepreneurial thinking paired with a creative and proactive attitude towards problem solving and delivering results with minimal supervision Ability to quickly grasp on team needs and offer suggestions above and beyond what they are asking for Naturally curious individual with the ability to quickly learn new skills and become an expert in the various systems used by the team Ability to work independently and under pressure, while also being team-minded Ability to multitask, with focus on speed and execution
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/f/d) - Data Quality Management

Di. 12.10.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. IDS GmbH - Analysis and Reporting Services (IDS) unlocks the value of data for the global investment industry: We validate, refine, and link data from a wide variety of sources and make it available for mission-critical processes along all investment strategies and products quickly, worldwide, and at any time. Fund management companies, insurance companies, banks and pension funds can use IDS to access a flexibly scalable data platform as well as all necessary analyses and reports in the desired format. As a 100% subsidiary of Allianz SE, IDS has stood for stability, reliability and certified security in the handling of its customers' data since 2001. Business Analyst (m/f/d) – Data Quality Management You are part of an expert and project team with a highly diversified range of topics. As Business Analyst (m/f/d) for our Data Quality Management you are the business key contact and main driver to establish a centralized data quality framework across all services provided by IDS. We search for a colleague, who wants to enhance our processes and also tries to go new ways, e.g. with the usage of Machine Learning. We live flat hierarchies in which experts with a wide variety of technical and professional backgrounds work together across teams on exciting projects, and we always have an open ear for your ideas. We offer an extensive onboarding program to support your entry into IDS GmbH. Subject matter expert designing solutions for data quality management Transpose business requirements to technical solutions Modification and improvement of processes and services Key member in various internal and external projects Interface between clients, project members and end users Depending on skills, also act as Product Owner in Data Quality Projects University degree in economics, business administration, business information technology, mathematics, physics and/or an equivalent experience in finance Professional experience in the area of data quality management Profound SQL knowhow Capital market and finance knowledge Knowhow in data science or machine learning is a plus Strong verbal and written communication skills Strong analytical skills with an agile mindset Proactive and solution-oriented; „can do“ attitude; pioneering spirit; team player Fluent in English, and in German
Zum Stellenangebot

Business Intelligence / Data Warehouse Systemsengineer ETL (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der  S Finanzgruppe Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als erfahrenen Business Intelligence / Data Warehouse Systemsengineer ETL (m/w/d) Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung der IT entwickelt sich diese in einem Transformationsprozess zu einem aktiven IT-Impulsgeber für innovative und differenzierende Geschäftsprozesse. In enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sind wir ein flexibler und effizienter Berater und technologischer Umsetzungspartner. Verantwortung für die Datenbereitstellung (ETL) und Koordination des Störungsmanagements Erarbeitung von Lösungen in Datenintegrationsprojekten Erstellung von Architekturkonzepten und technischen Feinkonzepten für unser Datawarehouse und die Analytics Umgebungen Erstellung, Dokumentation und Pflege von Datenbankmodellen Optimierungsmaßnahmen proaktiv identifizieren und anstoßen Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Fachanwendungen und den Datenanalysten Zusammenarbeit in cross-funktionalen Teams Abgeschlossenes Studium der Informatik oder abgeschlossene IT-Berufsausbildung mit erster Berufserfahrung Fundiertes Wissen und eine Affinität in den Bereichen Datawarehouse und Data Analystics Erfahrung im Bereich Datenbanken unter IBM DB2 und SQL Idealerweise Produktkenntnisse im Bereich SAS Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert Teamfähigkeit und Begeisterung für Neues und die Motivation zur kontinuierlichen Weiterbildung Qualitätsbewusstsein Kreativität, Flexibilität und Belastbarkeit Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbstorganisierten Arbeiten Freude an neuen Herausforderungen und Technologien Kundenorientiertes Denken und ergebnisorientierte Arbeitsweise Mitarbeit in einem motivierten Team Ein unbefristeter Anstellungsvertrag Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich auch die Kollegen und Kolleginnen auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Intern in Group Audit Munich (Data Analytics and Actuarial) (m/f/d)*

Di. 12.10.2021
München
Based on our mission of “impactful, agile auditing that really matters!”, MR Group Audit provides independent, objective assurance and advice to numerous clients, i. a. Audit Committees, Boards of Management as well as senior leaders of business or corporate functions within Munich Re Group (Reinsurance, MEAG, ERGO).As part of the global Audit Community, Group Audit Munich acts as center of competence to assess whether processes, structures, systems in Investment/Asset Management, IT, Data Analytics and all Actuarial core areas (e. g. Internal Model, Pricing, Valuation) fulfill both internal and external requirements and recommends improvements in both processes and controls.Becoming an intern in Group Audit will provide you the chance to gain insights into the processes and work practices of different departments of the whole MR Group both in Munich and in the International Organization.Your internship can be full- or part-time and should last at least three months.Support the MR Group Audit team in regular audit activities and projects: Research and analysis in IFRS 17 Data analytics projects Performance of Audits in the areas Actuarial, Investment and IT Internal workshops and audit community meetings/conferences Enrolled at university in the fields of Mathematics, Business Mathematics, Business Informatics or other fields with quantitative focus and affinity to economics Very good command of English; German is a plus Good MS-Office skills (Word, Excel, Power Point) Programming skills (R and SQL) are a plus Reliable, accurate and precise way of working Ability to grasp new topics quickly Enthusiasm about developing and implementing new ideas, while having a practical outlook Team player with excellent interpersonal and intercultural skills Experience in an international company or abroad is a plus
Zum Stellenangebot

Data Specialist (d/m/w) für die versicherungstechnische Buchhaltung

Di. 12.10.2021
Köln
Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Für unsere Unit Life/Health International suchen wir ab sofort an unserem Standort in Köln einen Data Specialist (d/m/w) für die versicherungstechnische Buchhaltung Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Aufbereitung umfangreicher versicherungstechnischer Datenbestände zum Upload in firmeninterne Systeme. Diese Systeme dienen der Erfassung von Kundendaten und Versicherungspolicen im Bereich Leben/Kranken International. Sie sind für die Erstellung von Analysen und Reports sowie für die Auswertung von Portfolio-Daten zuständig. Sie werden Teil von bereichsübergreifenden Projektgruppen, z.B. im Rahmen von Change-Prozessen, IFRS 17 etc. Als Spezialist (d/m/w) arbeiten Sie eng mit den Ansprechpartnern an unseren internationalen Standorten zusammen und kümmern sich um den Aufbau und die Pflege der Kommunikation mit internen und externen Kunden. Sie haben Ihr Studium oder Ihre Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik, Mathematik oder Versicherungswesen erfolgreich abgeschlossen. Sie haben eine hohe IT Affinität und beherrschen die Programmiersprache SQL. Wünschenswert sind ebenfalls erste Programmierkenntnisse mit R. Sie bringen sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen mit, insbesondere Excel sowie ACCESS. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Idealerweise haben Sie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache. Sie haben ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, eine strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an teamorientierter Arbeit in einem internationalen Umfeld. Ein internationales und hochprofessionelles Arbeitsumfeld in zentraler Lage von Köln Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur Attraktive Zusatzleistungen, z. B. flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersversorgung, Job-Ticket, JobRad, Tiefgaragenparkplätze, Betriebs-KiTa, Kantine mit Dachterrasse inklusive Dom-Blick und Sportangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: