Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

data-warehouse | versicherungen: 42 Jobs

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Versicherungen
Städte
  • Hannover 8
  • Wiesbaden 7
  • Hamburg 6
  • Berlin 4
  • Köln 4
  • Unterföhring 4
  • Stuttgart 3
  • Fürth, Bayern 3
  • Frankfurt am Main 2
  • München 2
  • Koblenz am Rhein 1
  • Münster, Westfalen 1
  • Nürnberg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Data Warehouse
Versicherungen

System Engineer (m/w/d) DWH/DB

Do. 27.02.2020
Hamburg
In der Gesundheitsbranche ist die Techniker seit vielen Jahren ganz vorn – darauf sind wir stolz. 10,4 Millionen Versicherte und rund 14.000 Mitarbeitende machen uns zu einer der größten und modernsten Kranken­kassen Deutsch­lands. Wir stehen für inno­va­tive Leistungen und einen heraus­ragenden Service. Hamburg | Voll­zeit | Geschäftsbereich IT | Unbe­fristet System Engineer (m/w/d) DWH/DB Im Team Data-Applications & HANA verantworten wir neben umfangreichen Softwareprozessen auf Basis unseres Data Warehouse die Betreuung und Ad­minis­tration der SAS-Applikation und der geschäftskritischen SAP-HANA-Datenbanken auf Red Hat Enterprise Linux. Für die Konzipierung und (Weiter-)Entwicklung dieser Systeme suchen wir einen erfahrenen System Engineer (m/w/d) DWH/DB. Sie erwartet ein spannendes und vielfältiges Auf­gaben­gebiet mit der Möglichkeit, die eigenen Ideen und Innovationen in die Umsetzung zu bringen. Planung und Koordination von techno­logie­über­grei­fenden Vorhaben, auch mit externen Beteiligten, mit einem tiefen technologischen Verständnis Laufende Evaluation der im Team verantworteten Techno­logien (u. a. SAS, SAP HANA) und den dazu­ge­hörigen Softwareentwicklungs- und Ad­minis­tra­tions­prozessen Konzipierung, Steuerung und Ausführung von Ad­minis­trationsprozessen der SAS-Applikation Schnittstellenkoordination der im Team ausgeführten Administrationsprozesse mit dem Ziel der einheitlichen Durchführung Entwicklung, Einführung und Pflege komplexer SAS-Anwendungen Eigenständige Ausführung einer laufenden Markt­analyse bezüglich innovativer Technologien zur Einbringung in TK-interne Entscheidungsprozesse Durchführung von IT-Beschaffungen in der Rolle des Anforderers Abgeschlossenes Studium mit IT-Schwerpunkt Umfangreiche Erfahrung in mehreren Software- und/oder Hardware-Stacks Breites IT-Wissen verbunden mit dem Vermögen, die IT der TK als Ganzes im Blick zu haben sowie Folgen von potenziellen Entscheidungen abschätzen und bewerten zu können Erfahrungen im Betrieb oder in der Administration von mindestens einer Datenbanktechnologie und einer Softwaretechnologie aus dem Umfeld DWH/BI, vor­zugsweise SAS Sehr gute Fähigkeiten in Konzeption, Koordination und Moderation Hohes Verantwortungsbewusstsein, gute Durch­setzungsstärke und die Bereitschaft, Ver­ände­rungs­prozesse zu initiieren und durchzuführen Strukturierte, selbstständige und engagierte Arbeits­weise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Freude am Aufbau von Netzwerken und Koopera­tionen 35,5-Stunden-Woche 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Data Architect (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Köln
Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Data Architect (m/w/d). Sie prägen nachhaltig die Systemlandschaft und die Datenstrategie der Zurich Gruppe Deutschland Als Owner des Unternehmensdatenmodells, erarbeiten Sie selbständig Konzepte im Bereich der Datenpflege, insbesondere Change- und Lebenszyklus der Daten sowie der Informationsqualität und der Datenwertschöpfung Als wichtige Schnittstelle stimmen Sie sich mit den anderen Architekturdisziplinen und dem Bereich BI und Data Analytics ab Sie entwickeln das Governance-Framework mit den entsprechenden Data Governance Prozessen weiter und kümmern sich darum, dass diese umgesetzt werden Sie sind die "Design-Authorithy" und der Innovationstreiber für datenzentristische Architekturen Eine Abstimmung mit der Gruppe in Bezug auf Daten Themen ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die mit den lokalen Stakeholdern Sie sind zuständig für die Erarbeitung von Konzepten im Bereich der Informationsarchitektur Master Data Management, Evaluierung und Etablierung von Technologien sowie Dokumentation der aktuellen Datenlandschaft sind für Sie geläufige Vorgehensweisen Mehrjährige Projekterfahrung in verschiedenen Rollen im „Datenumfeld“ Sowohl Kenntnisse verschiedener Datenmodellierungstools, als auch einen guten aktuellen Überblick über die IT Technologielage Kenntnisse im Einsatz von Big Data, Künstlicher Intelligenz und Machine Learning Analytisches Denken und gute Kommunikations-und Präsentationsfähigkeiten Eine lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise kombiniert mit ausgezeichneter Teamfähigkeit, Entscheidungsfreudigkeit und hohe Eigeninitiative Durch den grundlegenden Umbau unserer IT-Infrastruktur und dem Aufbau neuer Methoden und Arbeitsweisen gestalten Sie die Zukunft unserer IT mit Eine konzerneigene Developer Community, für einen Wissensaustausch über neue Tools, Methoden und Ideen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Sie in Ihrem oder neuen Fachgebiet noch besser werden Geregelte Arbeitszeiten und ein faires Gehalt Vollzeit, Teilzeit oder Homeoffice: Wir unterstützen Sie, Ihre Arbeit nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten
Zum Stellenangebot

Revisoren (m/w/d) mit Spezialisierung Analytik und IT

Do. 27.02.2020
Hannover
Revisoren (m/w/d) mit Spezialisierung Analytik und IT Wir suchen ab sofort für unsere Unternehmenszentrale in Hannover Revisoren (m/w/d) mit der Spezialisierung Analytik und IT. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit erarbeiten und entwickeln Sie risikoorientierte Prüfkonzepte weiter und übernehmen die verantwortliche Leitung, Planung und Durchführung von Prüfungen. Zudem koordinieren Sie die Prüfungen externer Prüfinstanzen (z. B. Aufsicht,  Bundesrechnungshof). Sind Sie ein echter Teamplayer (m/w/d) mit Leidenschaft und Eigeninitiative? Dann sollten wir uns kennenlernen! Wir sind eine der größten deutschlandweit tätigen gesetzlichen Krankenversicherungen. An über 110 Standorten in ganz Deutschland arbeiten rund 3.900 Mitarbeiter (m/w/d) jeden Tag daran, unseren mehr als 1,7 Millionen Kunden einen persönlichen und unkomplizierten Service zu bieten. Sie prüfen die Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der Prozesse und Internen Kontrollsysteme (IKS) der bundesweiten Organisationseinheiten der KKH (Operational Audit). Sie sind zudem für die Prüfung von Führungs- und Kommunikationsprozessen (Management Audit) zuständig. Sie haben die Daten- und Informationssicherheit sowie das Berechtigungsmanagement im Blick und beurteilen die angewandten Technologien jeweils unter Einbeziehung regulatorischer Anforderungen. Zudem führen Sie Datenanalysen zur Risikoidentifizierung unter Berücksichtigung der spezifischen Rahmenbedingungen gesetzlicher Krankenkassen durch. Sie erstellen Prüfberichte, präsentieren Prüfergebnisse auf verschiedenen Managementebenen und entwickeln konstruktive Empfehlungen, welche Sie in der Umsetzung begleiten. Sie beteiligen sich aktiv an der Konzeptionierung und Durchführung von Maßnahmen zur Abwehr und Aufdeckung geschäftsschädigender Maßnahmen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Betriebswirtschaft mit analytischem Schwerpunkt oder alternativ über eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung. Dabei überzeugen Sie durch Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und sind geübt im Umgang mit Datenauswertungen. IT-Kenntnisse und vorzugsweise Erfahrung mit Datenbanken, SQL und BI-Tools bringen Sie mit und haben darüber hinaus erste Erfahrungen mit Methoden und Tools zur Digitalisierung von administrativen Geschäftsprozessen. Sie arbeiten in hohem Maße selbstständig und sind gewohnt, unternehmerisch zu denken. Kritische Situationen können Sie konstruktiv und partnerschaftlich meistern. Sie arbeiten sich schnell in neue Sachverhalte ein und können komplexe Sachverhalte präzise und kompakt darstellen. Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Interne Revision! Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit. Unsere Beschäftigten erhalten umfangreiche Zusatzleistungen: Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, finanzielle Unterstützung bei privater Weiterbildung und vieles mehr. Es erwarten Sie ein aufgeschlossenes Team sowie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz. Bei uns haben Sie bis zu 32 Tage Urlaub pro Jahr und die Tage Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Bei uns gibt es vielfältige Angebote im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Nutzen Sie zudem die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten bei der KKH. Unser Tarifvertrag bietet Ihnen eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter.
Zum Stellenangebot

Junior Data Product Owner Data Analytics Zentral (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Unterföhring, Fürth, Bayern
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Junior Data Product Owner Data Analytics Zentral (m/w/d) Stellenprofil In der Allianz glauben wir daran, dass Daten ein integraler Bestandteil unserer über 100-jährigen Firmengeschichte sind. Der performante Umgang mit Daten durch Data Analytics ist einer der Kernfaktoren unserer Renewal Strategy für die Runderneuerung des Geschäftsmodells Versicherung. Für die weitere Umsetzung unserer Data Analytics Strategie suchen wir nach einem erfahrenen Data Product Owner (m/w/d), der nach einer bislang erfolgreichen Projektkarriere im Umfeld datenintensiver Anwendungen, in unserem Team als Junior Data Product Owner (m/w/d) die Data Analytics Landschaft der Allianz Versicherung auf das nächste Level heben kann und Data Assets zu erzeugen, die schnell und effizient skalierbar sind. Aufgaben Wir definieren uns über unseren Erfolg. Der Junior Data Product Owner (m/w/d) hat Erfolg, wenn er: in Zusammenarbeit mit einzelnen Fachbereichen, sowie unseren Data Scientists, Lösungsarchitekten und Data Engineers Data Analytics Anwendungsfälle zu einer Gesamtroadmap entwickelt hat die Nutzer-Bedürfnisse der unterschiedlichen Fachbereiche im Hinblick auf Data Analytics Anwendungsfälle federführend im Entwicklungsteam in operative Sichten/konsumierbare Strecken umgesetzt hat zusammen mit unseren Data Architects und Data-Engineers die Effektivität und Attraktivität der zentralen Datenplattform durch Ausrichtung am Bedarf der Fachbereiche in Hinblick auf kuratierte Data Sets nachhaltig gesteigert hat. Qualität, Geschwindigkeit und Konsistenz bei der Umsetzung von Analytics Projekten durch das Standardisieren auf eine effiziente Methodik wesentlich verbessert hat. Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Ihr Profil zeichnet sich idealerweise durch folgende Eigenschaften aus: Sie haben ein relevantes abgeschlossenes Studium (BWL mit IT Schwerpunkt, VWL u. Statistik) oder eine vergleichbare Berufsausbildung Sie haben erste Erfahrungen in datengetriebenen Unternehmen und können Daten-Projekte in Zeit, Qualität und Budget zum Erfolg zu führen Sie kennen die Funktionen der gängigen Data Science Tools und Sprachen (Python, R, Colibra, etc.) und wissen wie man Daten sourcen kann Sie sind sehr erfahren in agilen Settings zu arbeiten und haben eine Attitüde, Dinge möglichst schnell sichtbar zu machen, um notwendige Entwicklungen voranzutreiben. Sie arbeiten gerne in Teams und wollen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an Kolleginnen und Kollegen aktiv weiter geben, um diesen Entwicklungsmöglichkeiten zu geben. Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 25.02. bis 23.03.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Die Stelle kann grundsätzlich sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden. Referenz Code AZVE-7164885-1jw/jp/ss Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Versicherungs-AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Lead Data Architect in Data Analytics Zentral (m/w/d)

Do. 27.02.2020
München, Unterföhring, Fürth, Bayern
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Lead Data Architect in Data Analytics Zentral (m/w/d) Stellenprofil In der Allianz glauben wir daran, dass Daten ein integraler Bestandteil unserer über 100-jährigen Firmengeschichte sind. Der performante Umgang mit Daten durch Data Analytics ist einer der Kernfaktoren unserer Renewal Strategy für die Runderneuerung des Geschäftsmodells Versicherung. Für die weitere Umsetzung unserer Data Analytics Strategie suchen wir nach einerm erfahrenen Data Scientist (m/w/d), der nach einer bislang erfolgreichen Karriere in datengetriebenen Organisationen, in unserem Team als Lead Data Architect (m/w/d) die Data Analytics Landschaft der Allianz Versicherung auf das nächste Level heben kann. Aufgaben Wir definieren uns über unseren Erfolg. Der Lead Data Architect hat Erfolg, wenn er in Zusammenarbeit mit einzelnen Fachbereichen, sowie unseren Lösungsarchitekten und Data Engineers entlang von wichtigen Data Analytics Anwendungsfällen ein zentrales Datenmodell für externe Daten, User-Daten und Bestandsdaten system- und quellenunabhängig für die Allianz Versicherung aufgebaut hat in der Lage war, unterschiedlichste Perspektiven auf Datenobjekte aus einzelnen Funktionen zu einheitlichen Definitionen für Datenobjekte zu führen die Nutzer-Bedürfnisse der unterschiedlichen Fachbereiche im Hinblick auf die Datenobjekte zusammen externen Daten-Providern, mit Data Engineers und Lösungsarchitekten in operative Sichten/konsumierbare Strecken überführt hat mit unseren Data-Engineers die zentrale Datenplattform mit fachlichem Leben gefüllt hat und Data Access und Reusability für einen Großteil unserer Nutzer ermöglicht hat ein Maßnahmenportfolio für Data Analytics Anwendungsfälle im Überblick behält und einzelnen Fachbereiche im Hinblick auf Planung und Umsetzung von Data Analytics Projekten begleitet Datenqualitätsstandards für alle Fachbereiche sinnvoll und mit Augenmaß definiert hat, so dass insgesamt die Datenlandschaft in der Allianz Versicherung einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht hat Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Ihr Profil zeichnet sich idealerweise durch folgende Eigenschaften aus: Sie haben mindestens 5 Jahre Erfahrung in Data Analytics und können die Wirkmächtigkeit vom performanten Umgang mit Daten, insbesondere die Verbindung mit Bestands- und Verhaltensdaten glaubhaft vermitteln. Sie kennen aus der operativen Praxis die typischen Datenakquisitionsprobleme und können sich vorstellen, wie man diese durch einen leistungsstarken Datenhaushalt aus externen und internen Daten löst. Sie sind erfahren mit Data Modelling und ETL, sowie in der Definition und Pflege von unternehmensweiten Datenschemata und können mittel fuzzy data matching Probleme von unterschiedlichen Quellen lösen Sie haben eine stark ausgeprägte Empathie und Verhandlungsgeschick und können mit unterschiedlichsten Fachbereichen konstruktiv auch in schwierigen Situationen Lösungen erzielen. Sie lassen sich auf unterschiedliche Sichtweisen von Beteiligten ein und sind trotzdem in der Lage qualitativ hochwertige Problemlösungen zu finden Sie sind erfahren in agilen Settings zu arbeiten und haben eine Attitüde, Dinge möglichst schnell sichtbar zu machen, um notwendige Entwicklungen voranzutreiben. Idealerweise haben Sie außerdem einen Überblick über die weltweit vorhandenen Sourcing Möglichkeiten von 3rd-Party Data Providern Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 25.02. bis 23.03.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Die Stelle kann grundsätzlich sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden. Referenz Code AZVE-7165003-1/jw/jp/ss Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Versicherungs-AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Data Science

Mi. 26.02.2020
Stuttgart
Bei uns einsteigen heißt aufsteigen! Starten Sie Ihre Karriere bei der SV. Wir suchen für unseren Standort Stuttgart einen Trainee (m/w/d) Data Science Mit knapp 5.000 Mitarbeitern ist die SV Spar­kassenVersich­erung ein Kon­zern, der sich durch ein partner­schaft­liches Mitei­nander und eine hohe Aufgaben­viel­falt aus­zeich­net. Mit unseren inno­vativen Pro­dukten sind wir ein erfolg­reiches Unter­nehmen und im Markt bestens posi­tioniert. Die Leistungen können sich sehen lassen; flexible Arbeits­zeiten und ein unbe­fristeter Arbeits­ver­trag bieten viel Spiel­raum.Sie haben einen Master oder ein Diplom im Bereich Natur­wissen­schaften, (Wirt­schafts-)Informatik, Mathematik oder einen ver­gleich­baren sehr guten Ab­schluss und eine hohe Affinität zu den Be­reichen IT / Daten / Pro­zesse. Zu­sätz­lich ver­fügen Sie über sehr gute analytische Fähig­keiten. Erste Er­fahrungen mit gängigen Skript­sprachen im Bereich Advanced Analytics (Python, R, Scala etc.) sind hilf­reich.Steigen Sie ein mit unserem 18-mona­tigen Programm für Hoch­schul­absol­venten und erar­beiten Sie sich das Funda­ment für Ihre künf­tige Ent­wicklung in unserem Unter­nehmen. Sie arbeiten eigen­verant­wortlich in Pro­jekten und werden dabei profes­sionell begleitet. Schon als Trainee (m/w/d) haben Sie die Chance, sich im Unter­nehmen zu vernet­zen, und werden gefor­dert und geför­dert.Eine spannende Ein­stiegs­möglich­keit im Bereich Business Intelligence / Applied Data Science. Von Beginn an unter­stützen Sie hier den Fach­bereich in Analyse­tätig­keiten und lernen so die fachlichen An­forderungen in der Assekuranz kennen. Zu­gleich tragen Sie als Teil unseres Big Data Labs an zentraler Stelle dazu bei, Advanced-Analytics-Techno­logien inner­halb des Konzerns zu etablieren und in die be­stehende Business-Intelligence-Infra­struktur zu integrieren. Dazu konsolidieren Sie die Big-Data-An­forderungen der unter­schied­lichen Stakeholder innerhalb des Unter­nehmens und entwickeln in einem agilen Team innovative Lösungs­an­sätze.
Zum Stellenangebot

IT Technical Solution Specialist für Database Services (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Hamburg
In der Gesundheitsbranche ist die Techniker seit vielen Jahren ganz vorn - darauf sind wir stolz. 10,4 Millionen Versicherte und rund 14.000 Mitarbeitende machen uns zu einer der größten und modernsten Krankenkassen Deutschlands. Wir stehen für inno­vative Leistungen und einen herausragenden Service. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Bewerben Sie sich auf unsere Ausschreibung. Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Hamburg | Voll­zeit | Geschäfts­be­reich IT | Unbe­fristet IT Tech­nical Solu­tion Specia­list für Data­base Services (m/w/d) Das Team Supplier Management & Infrastruktur Projekte ist für die Planung und Durchführung von Projekten in der IT-Infrastruktur der Techniker Krankenkasse verantwortlich. Sie erwarten sehr komplexe Systemumgebungen und ein motiviertes Team, welches gemeinsam mit den IT-Teams neue innovative Lösungen entwickelt, die Einführung plant und umsetzt, um für den Kunden einen exzellenten Service zu bieten. Analyse, Konzeption und Aufbau einer modernen Database-as-a-Service-Infrastruktur unter Verwendung geeigneter Technologien Definition von Standards und Konzepten für die strategische Ausrichtung der IT Regelmäßige Marktsichtung inkl. fachlicher und wirtschaftlicher Bewertung im Vergleich zu den aktuell eingesetzten Lösungen Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Infrastrukturen Beratung, Evaluation und Einführung neuer technischer Lösungen zusammen mit den IT-Fachteams Beratung der Führungsebene zu Entwicklung und Umsetzung der IT-Strategie Fachbezogenes IT-Studium (Masterabschluss) und mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern, insbesondere in der Architektur komplexer Datenbank-Lösungen und entsprechender Sicherheitsumgebungen Umfangreiche Erfahrung in Enterprise IT-Infrastrukturen und modernen und intelligenten Datenstrategien (Big Data) Wünschenswert sind Erfahrungen mit Datenbank-Produkten der Hersteller Oracle, Microsoft und/oder IBM Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift (C1) Erfahrungen im Produkt- und Projektmanagement sowie DevOps Culture Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Freude am Aufbau von Netzwerken und Kooperationen Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen sowie hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft Freude an neuen Themen und daran, sie mit hoher Umsetzungsorientierung voranzutreiben 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Datenbank- und Java-Entwickler (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Berlin
Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der AOK-Versicherten.   Arbeitgeber: AOK-Bundesverband Standort: Berlin Bewerbungsfrist: 08.03.2020 Fachbereich: Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO) Abteilung: Forschungsbereich Arzneimittel Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet Weiterentwicklung der Anwendungen zur Berechnung der Arznei­mittel­rabatt­verträge der AOK-Gemeinschaft unter Nutzung der relevanten Daten­bank­strukturen  Weiterentwicklung und Wartung bestehender Webanwendungen für Vertragspartner und interne Fachanwender Markt- und Versorgungsanalysen mit Arzneimittelverordnungsdaten Modellierung und Weiterentwicklung von Datenbankstrukturen Kommunikation mit Nutzern (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik oder vergleichbare Qualifikation und/oder Erfahrung in der Softwareentwicklung  Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanksystemen (z. B. Oracle) Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Webapplikationen bzw. Applikationen, insbesondere mit Java, Apache Wicket Erfahrung mit Skriptsprachen wünschenswert (z. B. Perl) Idealerweise grundlegende Kenntnisse im Arzneimittelmarkt und in der pharmakologischen Klassifikation (ATC, DDD) Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team  Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit  Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

Lead Data Product Owner in Data Analytics Zentral (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Unterföhring
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Lead Data Product Owner in Data Analytics Zentral (m/w/d) Stellenprofil In der Allianz glauben wir daran, dass Daten ein integraler Bestandteil unserer über 100-jährigen Firmengeschichte sind. Der performante Umgang mit Daten durch Data Analytics ist einer der Kernfaktoren unserer Renewal Strategy für die Runderneuerung des Geschäftsmodells Versicherung. Für die weitere Umsetzung unserer Data Analytics Strategie suchen wir nach einem erfahrenen Product Owner (m/w/d), der nach einer bislang erfolgreichen Projektkarriere im Umfeld datenintensiver Anwendungen, in unserem Team als (Lead Data) Product Owner (m/w/d) die Data Analytics Landschaft der Allianz Versicherung auf das nächste Level heben kann und Data Assets zu erzeugen, die schnell und effizient skalierbar sind. Aufgaben Wir definieren uns über unseren Erfolg. Der (Lead Data) Product Owner (m/w/d) hat Erfolg, wenn er im in Zusammenarbeit mit einzelnen Fachbereichen, sowie unseren Data Scientists, Lösungsarchitekten und Data Engineers Data Analytics Anwendungsfälle zu einer Gesamtroadmap entwickelt hat die Nutzer-Bedürfnisse der unterschiedlichen Fachbereiche im Hinblick auf Data Analytics Anwendungsfälle federführend im Entwicklungsteam in operative Sichten/konsumierbare Strecken umgesetzt hat zusammen mit unseren Data Architects und Data-Engineers die Effektivität und Attraktivität der zentralen Datenplattform durch Ausrichtung am Bedarf der Fachbereiche in Hinblick auf kuratierte Data Sets nachhaltig gesteigert hat. Qualität, Geschwindigkeit und Konsistenz bei der Umsetzung von Analytics Projekten durch das Standardisieren auf eine effiziente Methodik wesentlich verbessert hat.er/sie andere Kollegen in ihrer Rolle als Lead Data Product Owner praktisch begleitet und weiterentwickelt hat Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Ihr Profil zeichnet sich idealerweise durch folgende Eigenschaften aus: Sie haben mindestens 5 Jahre Erfahrung in Data Analytics Projekten und können die Wirkmächtigkeit vom performanten Umgang mit Daten glaubhaft vermitteln, insbesondere die Verbindung mit Bestands- und Verhaltensdaten glaubhaft vermitteln. Sie sind in der Lage komplexe Zusammenhänge in großen Organisationen zu begreifen und datengetriebenen Projekte in Zeit, Qualität und Budget zum Erfolg zu führen Sie haben Erfahrung in den gängigen Data Science Tools und Sprachen (Python, R, Colibra, etc.) und eine gute Basis im Data Sourcen sowohl in Bestandsanwendungen als auch aus Online Quellen Sie sind sehr erfahren in agilen Settings zu arbeiten und haben eine Attitüde, Dinge möglichst schnell sichtbar zu machen, um notwendige Entwicklungen voranzutreiben. Sie haben eine stark ausgeprägte Empathie und Verhandlungsgeschick und können mit unterschiedlichsten Fachbereichen konstruktiv auch in schwierigen Situationen Lösungen erzielen. Sie lassen sich auf unterschiedliche Sichtweisen von Beteiligten ein und sind trotzdem in der Lage qualitativ hochwertige Problemlösungen zu finden Sie arbeiten gerne in Teams und wollen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an Kolleginnen und Kollegen aktiv weiter geben, um diesen Entwicklungsmöglichkeiten zu geben. Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 25.02. - 23.03.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Die Stelle kann grundsätzlich sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden. Referenz Code AZVE-7162354-1/jw/jp/ss Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Versicherungs-AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) im Bereich Kundenmanagement

Di. 25.02.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du leitest kleine abwechslungsreiche Projekte/Aufgabenpakete - von der Auftragsklärung bis zur Ende-zu-Ende-Verantwortung Dabei entwickelst du Datenmodelle und führst umfangreiche Datenanalysen durch. Zudem bist du für die Einführung einer Data Management-Methodik innerhalb der Kundenmessungen zuständig- z. B. durch (automatisierte) Analysen von externen und internen Kundendaten mit Bezug zu Top Down NPS, Bottom Up NPS und Kundenzufriedenheiten Weiterhin auf deiner Agenda: Entwicklung von Verfahren zur Messung und Verbesserung der Datenqualität, Beachtung konzernweiter Datenschutzprozesse Erfahrung im Umgang mit BI Front End Tools (z. B. PowerBI) und Cloud Plattformen sowie statistischen Auswertungstools (z.B. SPSS) Erfahrung in der Ableitung von Handlungsempfehlungen und Integration in den Maßnahmenentwicklungsprozess sowie der Erfolgsmessung Gutes Gespür für effiziente Prozesse und Organisation Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Neugierde, Kommunikationsfähigkeit Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal