Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse | Versicherungen: 25 Jobs

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 6
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Data Warehouse
Versicherungen

Insurance Data Expert (m/f/d) - Data Value Extraction in Group Data Analytics

Do. 22.10.2020
München
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in. Allianz SE is the global headquarters of the Allianz Group. Our employees reflect the Group's geographic and functional diversity. Located in Munich, Allianz SE provides the perfect opportunity to start or continue with your international career.Group Data Analytics (GDA) is a department in Allianz’s global headquarters. We are responsible for shaping Allianz’s strategic agenda for Data Analytics and Artificial Intelligence (AI), and executing Data Analytics and AI solutions at scale, across the entire Allianz Group. Our mission is to add tangible value to our business by driving future business growth and productivity, and enable data-driven transformation and decision-making. The Data Intelligence Team of Group Data Analytics has the mission to make Allianz fit for future by leveraging the full potential of data for our business. Its ultimate goal is that every business process should leverage data to maximize efficiency, effectiveness and customer centricity. We do this by driving activities in three pillars: Business Data Improvement: "Seek, Secure and Improve Data for Data Use Cases" Data Value Extraction: "Leverage Data and Evolve Allianz' Business Model" Predictive BI: "Generate Actional Business Insights" We are looking for Data Value Extraction Expert for our new Data Intelligence team, supporting mainly Data Value Extraction activities. S/he will work in interdisciplinary team setups alongside business owners, insurance business experts and technical experts. The Data Value Extraction Expert will implement innovations to make better use of our internal and external data. S/he will identify opportunities where internal data can be complemented by external data to build superior solutions and improve processes. Further activities will include the build-up of a data value identification model, as well as providing strategic advisory for all data-related queries. The Data Value Extraction Expert will work in an interdisciplinary team reporting directly to the Head of Data Intelligence. Key Responsibilities Leverage internal and external data to optimize and evolve Allianz business model Create future economic benefit by leveraging the full potential of internal and external data Identification and setup of strategic sourcing partnerships with 3rd parties to access and utilize external data Establish data partnerships and build adjacent businesses through partnerships and ecosystems Focuses on generating business impact by implementing data improvement measures along the insurance value chain Analyzes the root cause of data inconsistencies/unavailability in a specific use case and recommending improvements Runs impact analysis of missing data and poor data quality on business core processes and feasibility of potential analytics solutions Provides subject-matter expertise for core insurance domains to outline and understand the core (data-related) problems and its root causes Helps to develop a comprehensive and scalable blueprint approach for the respective insurance domain on how to solve similar challenges and up-level this domain by better making use of data Identifies potential improvements in data usage on a specific business use case and drive functional changes Qualification Bachelor's/ Master's degree in Science / Engineering / Economics / Business Administration Broad knowledge about insurance dynamics (Allianz knowledge of advantage), transformation initiatives, and dependencies Broad insurance domain knowledge (e.g. data in use, objectives, metrics, best-practices) Practical experience in Data Acquisition and Data Management Practical experience in identifying and setting-up of strategic partnerships Program/project management experience in data and transformation projects Basic understanding and/or strong interest in data analytics/AI Fluency in English is required, additional languages are a plus Experience & Key skills 3-5 years of experience in insurance or technology sector Out of the box thinker with ability to deep dive in the insurance business processes A passion for identifying and solving analytical problems and for translating your insights into data-driven and actionable recommendations Ability to communicate expert knowledge in a target-audience friendly way Strong analytical, conceptual and problem solving skills Strong project management capabilities Entrepreneurial can-do attitude and drive with out-of-the-box-thinking focus on quality execution and delivery of task, result-oriented, customer-focused, pro-active, flexible and energetic team player with ability to work under pressure Being willing to 'go the extra' mile for our customers, partners and other business units
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Business Intelligence / SAP BW/4HANA

Mi. 21.10.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft! Aktive Mitarbeit beim Neuaufbau eines Data Warehouse auf Basis von SAP HANA, SAP BW4/HANA und SAP Business Objects Softwareentwicklung mit modernen Technologien Unterstützung bei der Umsetzung und technische Weiterentwicklung der Lösungen in SAP HANA, SAP BW4/HANA und/oder SAP Business Objects - von der Datenextraktion bis zum fertigen Report Aktive Mitarbeit bei der fortlaufenden Digitalisierung, Konzeption, Strukturierung und Aufbereitung der Datenlandschaft des Gothaer Konzerns Mitarbeit in einem agilen Projektteam (SCRUM) Eingeschriebener Student (m/w/d) in einem fortgeschrittenen Bachelor- oder angefangenem Masterstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbarer Studiengänge Gute Kenntnisse im Bereich relationaler Datenbanken und in der Abfragesprache SQL Affinität zu Business Intelligence-Themen sowie Leidenschaft und Begeisterung für neue Herausforderungen und Technologien Den Blick über den Tellerrand sowie Kreativität, Gestaltungs- und Veränderungswille auch im technischen Bereich Hohe Eigeninitiative, Intrinsische Motivation, Entscheidungsfreude und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Kommunikationsstärke, analytisches Denken und eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ausgezeichnet als Fair Company Mitarbeit in spannenden Software-Projekten Möglichkeit, während der Semesterferien die Arbeitsstunden zu erhöhen Gemeinsam gewinnt - in einer Kultur der Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz Gut versorgt - Kantine, Cafeteria, Sport, Massage, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger leben - Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze Flexibilität und Erholung - Flexible Arbeitszeitregelung, Gleitzeit Anstellungsart: bis zu 20 Std./ pro Woche Standort: Köln Starttermin: ab sofort für zunächst 6 Monate
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Datawarehouse

Di. 20.10.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland. Arbeiten Sie bei einem der besten Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen! Die Provinzial wurde 2017 als bester Arbeitgeber im Münsterland ausgezeichnet. Familienfreundlichkeit, Menschlichkeit und Kollegialität werden bei uns großgeschrieben, ebenso wie genügend Raum und Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung. Mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen IT-Koordination, Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb verbindet der Provinzial NordWest Konzern Tradition und Moderne wie kaum ein zweites Unternehmen.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt: Wartung, Weiterentwicklung und Ausbau des Datawarehouse Entwicklung und Abstimmung von Lösungskonzepten zu technischen Anforderungen für die Weiterentwicklung des Datawarehouse Technische Betreuung des laufenden Betriebes der ETL-Prozesse Anpassung, Weiterentwicklung und optimieren von Programmen und Programmabläufen Datenmodellierung und Datenbankdesign Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik bzw. vergleichbarer Fachrichtung oder gleichwertige Qualifikation Erfahrung im Projektmanagement Programmiererfahrung (Programmiersprache: SAS-Base, SQL, Java ist wünschenswert; Werkzeuge: SAS Enterprise Guide, SAS-DI-Studio, Visual-Studio (SSDT)) Erfahrung im Client-Server Umfeld, Grundlagen aus der Mainframetechnik und Cloud-Technologien sind wünschenswert Erfahrung mit Datenbanksystemen (DB2, MS-SQL) Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit bei der Durchführung der Aufgaben Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
Zum Stellenangebot

Manager IT / Data Engineer (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Die PRINAS MONTAN ist ein Unternehmen in der Degussa Bank Gruppe. Wir sind an mehreren Standorten in Deutschland regional präsent und sind in der Vermittlung von Versicherungs- und Vorsorgeprodukten für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen namhafter Unternehmen spezialisiert. Unsere Besonderheit ist die Nähe zur Arbeitswelt unserer Kunden – die Worksite. Werden Sie jetzt Teil unseres Worksite Financial Service Konzepts, das nicht nur unsere Kunden, sondern auch Sie weiterbringt! Im Rahmen unserer Geschäftsentwicklung stehen die Digitalisierung unserer Verwaltungs- und Vertriebsprozesse sowie der weitere Ausbau unseres Daten Managements  im Fokus. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt am Main einen Manager IT / Data Engineer (w/m/d) Sie haben Freude daran, selbst Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Lösungen zu erarbeiten? Sie suchen einen Arbeitgeber, der seine Kunden und Mitarbeiter wie Partner behandelt? Wenn Sie sich im Folgenden wiedererkennen, bewerben Sie sich bei uns! Koordinationsfunktion zu IT-Service Providern, Partnerunternehmen und internen Abteilungen/Organisationen (Infrastruktur/Cloud, Business-Continuity, Security, Compliance) Sicherstellung eines effektiven Schnittstellen Managements (BUS, CRM, WEB) Daten Management zur Sicherstellung der Grundlagen des operativen Vermittlergeschäftes (Makler- und Versicherungsanwendungen) Daten Analysen unter Einsatz von statistischen Methoden oder maschinellem Lernen zur Kennwertextraktion für den Vertrieb oder Marketing Datenpräsentationen für das Management Reporting (Datenvisualisierung) unter Einsatz moderner Analyse Tools oder Eigenentwicklungen Management von oder Teilnahme an IT-Projekten mindestens 3 Jahre Berufs- oder Projekterfahrung vorzugsweise im Versicherungs- oder Maklerumfeld (System-Administration von Client/Server-Systeme, Betreuung datenbankgestützter Anwendungen, Daten Management/Engineering) Ihr Studium haben Sie vorzugsweise in Informatik, Mathematik/Physik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Informatik oder Data Management absolviert Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten und entwickeln eigenständig technische Lösungen Sie arbeiten selbständig und zielorientiert in Verbindung mit Umsetzungsstärke Sie zeichnen sich als kooperativer Teamplayer mit Sozialkompetenz aus Anwenderkenntnisse von Programmiersprachen im Umfeld des Daten Engineerings,  Machine Learning, Daten Visualisierungen, Web-Development (wie z.B. Python, SQL, ETL, Docker, Kubernetes, C#, C/C++, Java, JavaScript, Matlab, Pascal, Pearl, etc.) Sie verfügen über sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie zusätzlich über sehr gute Englischkenntnisse persönlicher Einarbeitung in unser dynamisch wachsendes Unternehmen und seine Zielstellungen Raum zur Eigenverantwortlichkeit bei der Entwicklung innovativer Lösungen und ihrer Umsetzungen flexiblen Arbeitszeitmodellen, attraktivem Vergütungspaket inkl. Zuschüsse zu Mobilität und betrieblicher Altersvorsorge vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung kurzen Wegen, schnelle Entscheidungen, direkte Kommunikation bis in die Unternehmensspitze
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist (m/w/d) für unser Data Innovation Lab

Mo. 19.10.2020
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Ein starkes Team und vielseitige Initiativen im Data Science-Umfeld, die allesamt von strategischer Relevanz sind – vom Risk Modelling über Pricing und Process Optimization bis hin zur Fraud Detection Die Möglichkeit als Experte für moderne Analyseverfahren (insb. Machine Learning und Artificial Intelligence) die Analytik-Transformation der AXA maßgeblich mitzugestalten Aktive Mitarbeit in unseren interdisziplinären Squads zur Umsetzung der laufenden Data Analytics Initiativen Viel Raum für Eigeninitiative, viele Daten und Budget für noch mehr Daten Im Data Innovation Lab laufen alle Data Analytics Initiativen des Konzerns zusammen, weshalb Du hier methodisch und fachlich immer auf dem Laufenden bleibst und von einem großen Netzwerk profitierst Enge Kollaboration mit externen Partnern und Vernetzung mit AXA Ländergesellschaften zur Skalierung der datenbasierten Wertschöpfung Hervorragender Studienabschluss mit analytisch-quantitativen Fokus Mehrjährige Berufserfahrung als Data Scientist, Data Analyst oder Softwareentwickler Begeisterung für und Erfahrung in der Umsetzung von Methoden aus Data Science, Künstlicher Intelligenz sowie agiler Softwareentwicklung Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in den gängigen Analytik Tools und Frameworks Solide Kenntnisse in Big Data/Cloud Infrastrukturen und DWH/BI Architekturen Sehr hohe Problemlösungskompetenz, Engagement und Leistungsbereitschaft Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Wir suchen keine Ja-Sager, wir suchen Querdenker. Menschen, die vielleicht auch mal einen unkonventionellen Weg gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Data Scientist Advanced Analytics (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Teltow
Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten Kraftfahrzeugen die zweitgrößte Kfz-Direktversicherung in Deutschland. Unser Hauptfirmensitz befindet sich seit 1996 – nur 2 km südlich von Berlin – in Teltow, ein zweiter Standort ist in Vaterstetten bei München. Wir sind ein Team von mehr als 550 Mitarbeitern. Seit 2017 sind wir in Deutschland als Verti aktiv – die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE, welcher führender Versicherer auf dem spanischen Markt und die größte spanische multinationale Versicherungsgruppe der Welt ist. Es ist unser Anspruch unseren Kunden stets passgenaue Produkte sowie einen außergewöhnlichen Service bieten zu können. Daher legen wir einen besonderen Wert auf die Analyse und Interpretation unserer relevanten Datenbestände. Im Bereich Advanced Analytics gewinnen wir mit Hilfe neuester Technologien und Methoden in Bezug auf präskriptive Datenmodellierung wertvolle Erkenntnisse und lassen diese in konkrete Maßnahmen einfließen. Werde Data Scientist (m/w/d) im Team Advanced Analytics und unterstütze uns bei der Weiterentwicklung unserer Analyselösungen. Werde Teil von Verti - in Teltow bei Berlin. Die Position ist in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Eigenverantwortliche Entwicklung, Optimierung und Einsatz von Machine Learning-Modellen auf Basis großer Datenmengen Monitoring/ Backtesting der Modelle mittels aussagekräftiger KPIs Proaktives Ableiten spezifischer Kunden- und Marktpotenziale aus den Modellen Eigenständige Erhebung, Bereinigung, Matching und Transformation strukturierter und unstrukturierter Daten aus verschiedenen Datenquellen Enge bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit zentralen Unternehmensabteilungen zu den datengetriebenen Modellen, Maßnahmen und Lösungen Weltweiter Austausch zur konzernweiten strategischen Initiative „Advanced Analytics“ innerhalb unseres Mutterkonzernes MAPFRE Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit relevantem Schwerpunkt bzw. mit entsprechender Weiterbildung (z.B. Mathematik, Statistik, Physik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften) Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Data Science, insbesondere in der eigenständigen Bearbeitung der oben genannten Aufgabengebiete Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung mit Python sowie einschlägiger Bibliotheken (z.B. scikit-learn, pandas, NumPy, TensorFlow, Keras) Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit SQL-Datenbanken und in der Anwendung von Cloud-Lösungen (bspw. AWS) Sehr gutes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe sowie lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit, komplexe Fragestellungen klar und verständlich zu visualisieren und zu kommunizieren Teamfähigkeit und Entscheidungsfreude Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil Ein verlässlicher Partner in besonderen Zeiten: Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern Verlässlichkeit und Perspektiven in der aktuellen Situation und stellen weiterhin ein. Dabei haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewerberinnen und Bewerber sowie unserer Mitarbeitenden oberste Priorität. Wir nutzen im Bewerbungsprozess virtuelle Medien (bspw. Video-Interviews) und halten uns bei persönlichen Gesprächen an definierte Hygiene- und Abstandsregeln. Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio mit Gesundheitscoach sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot

Web Analyst (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du bist für die Steuerung und Weiterentwickelung der Web-Analyse-Tools zuständig. In Zusammenarbeit mit anderen Web Analysten erstellst du die Anforderung für das Tagging-Konzept du entwickelst dieses kontinuierlich weiter. Zudem bist du für das Setup und die Pflege des Tagmanagement Systems sowie den Auf- und Ausbau der Reporting-Landschaft verantwortlich Gekonnt führst du relevante (Ad hoc) Analysen von Ursache-Wirkungszusammenhängen durch und leitest datenbasiert konkrete Verbesserungsvorschläge und Handlungsempfehlungen ab Mit dem Ziel die Conversion-Rate zu optimieren und das Produktmanagements bei der Ableitung von operativen Maßnahmen zu unterstützen planst und führst du A/B- und MVT-Tests durch und wertest diese aus.  Zudem bist du für die analytische Aufarbeitung von Kundenverhalten und Customer Journeys sowie die Konzeption, Erstellung und Entwicklung von datengetriebenen Analysen, Report und Dashboards zum User-/Kundenverhalten zuständig. Weiterhin auf deiner Agenda: Mitarbeit beim Ausbau und der Weiterentwicklung der unternehmensweiten Datenbasis sowie der Vernetzung von verschiedenen Quellen; kontinuierliche Verbesserung, Überwachung und Qualitätskontrolle von bestehenden Prozessen und des Tagesgeschäfts Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Mathematik, Data Science oder (Betriebs-)Wirtschaft o.Ä.  Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer analytischen Rolle (z.B. Web/Business Analytics, Business Intelligence oder CRM), idealerweise im E-Commerce Umfeld oder Performance Marketing Sehr gute Excel- und SQL-Kenntnisse sowie gute Kenntnisse von BI Produkten wie z.B.  Power BI und gute Javascript Kenntnisse Nachweisbare Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Web-Tracking-/ Analytic-Tools (z.B. Google Analytics 360, Google Tag Manager) Vertrautheit mit agilen Arbeitsmethoden (z.B. Kanban) und TagCommander Kenntnisse vorteilhaft  Starke analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Zahlen- und betriebswirtschaftliches Verständnis gepaart mit einer lösungsorientierten, zielstrebigen und strukturierten Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie Hands-on-Mentalität Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

(Senior) BI Architect (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unseres Kölner Teams unterstützt du die Smart Data Teams und gestaltest aktiv den strategischen Neuaufbau unserer Datenarchitektur sowie der Datenflüsse und -strukturen  Du wirkst beim inkrementellen Aufbau eines Unternehmensdatenmodells auf Basis des Data Vault Ansatzes und konzipierst innovative Lösungen für Anforderungen aus allen Bereichen des Konzerns Du arbeitest an Design-Richtlinien in Form einer Referenzarchitektur und achtest auf deren Umsetzung und Einhaltung in Form von BI-Governance. Auf diese Weise begleitest und verantwortest du im Großprojekt die Datenarchitektur und das Datenmanagement  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Studienabschluss der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung mit quantitativ-analytischem Fokus wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Mehrjährige Berufserfahrung in der Data Warehouse-Entwicklung  Erfahrung in der Anforderungsanalyse und darauf aufbauender Modellierung nach Data Vault sowie Historisierungskonzepten Affinität zu IT-Themen und gutes Verständnis von komplexen, vernetzten Systemen Erfahrung mit Datenmodellierungstools (WhereScape und/oder ERWIN) Du hast ein gutes Gespür für strategisches IT-Management. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Data Engineer / ETL-Entwickler (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer Smart Data Platform verantwortlich Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen Datenmodelle Du entwickelst, betreibst und überwachst ETL-/ELT-Prozesse als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Harmonisierung, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Plaform (Data Lake und DWH)  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Senior API / Data Integration Solution Architect / Developer (d/m/w)

Do. 15.10.2020
Köln
Senior API / Data Integration Solution Architect / Developer (d/m/w) Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Unser IT-Team ist Dienstleister und Berater - für unsere Kunden, aber auch für die Kollegen im Innen- und Außendienst. Knapp 400 IT-Experten finden täglich schnell und tatkräftig innovative Lösungen. So sorgen z. B. die Experten unseres Competence Teams Integration in einem durch zunehmendes Tempo der Veränderungen geprägten Umfeld für eine hohe Qualität, Stabilität und Sicherheit der verantworteten Integrationslösungen von Anwendungen sowohl intern als auch zu Businesspartnern und Kunden. Ziel ist, die IT-Landschaft der DEVK für aktuelle und zukünftige technologische Herausforderungen erfolgreich aufzustellen: Sei es für die Kommunikation mit unseren Kunden über Web- und Mobil-Kanäle, das Management von Big Data, Möglichkeiten der sicheren Nutzung von Cloud-Technologien in der Versicherungsbranche, den Umgang mit Digitalisierung und dem „Internet-of-things“ oder die moderne Gestaltung der Arbeitsplätze unserer rund 6.000 Mitarbeiter.   Identifizierung der Potentiale für APIs, Unterstützung und Befähigung der Fachbereiche und Produktteams beim Design und der Entwicklung von APIs Unterstützung beim Aufbau eines API zentrierten Entwicklungsansatzes „API as a Product“ Mitgestaltung beim Aufbau einer API Governance mit automatisierten Controls, easy-to-find und easy-to-follow guidelines Maßgebliche  Mitgestaltung bei der Etablierung einer Self Service Integrationsplattform (iPaaS Lösung) mit Fokus auf Entwicklerteams als primäre Kunden Aufbau von skalierbaren und zuverlässigen Integrationsarchitekturen für die interne, hybride Cloud Anwendungslandschaft, die B2B-/B2C Anbindung und SaaS Integration anhand von business-orientierten Use Cases Konzipierung des Aufbaus einer event-driven API Architektur, Mitwirkung bei deren Umsetzung und Beratung potentieller Kunden über mögliche Einsatzszenarien (Use Cases) Mitgestaltung bei der Optimierung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Integrationslösungen Experte und Ansprechpartner für den Fachbereich und für andere mögliche Stakeholder Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Projekten als API bzw. Data Integration Entwickler oder Solution Architect Beherrschung von folgenden Architektur Design Praktiken /Techniken und bereits erfolgreicher Einsatz in bisherigen Projekten: API Design Full Lifecyle API Management Event Driven Architektur Integration von Cloud und onprem Systemen Verfügen über Expertenwissen bei der Absicherung (API Threat Protection & API Access Control) von APIs über ein API Gateway Idealerweise bereits Erfahrungen in streaming und event basierten Integrationsarchitekturen Fundierte Technologie-Kenntnisse in den Bereichen SOA, REST und Authentifizierungslösungen Hohes Maß an Überzeugungskraft, Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal