Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement | Versicherungen: 37 Jobs

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Projektmanagement
Versicherungen

Online-Projektmanager (m/w/d) Schwerpunkt Technik und SEO

Fr. 15.01.2021
Berlin
Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der AOK-Versicherten. Übersicht Arbeitgeber:                AOK-Bundesverband Standort:                     Berlin Bewerbungsfrist:         bis 07.02.2021 Fachbereich:               Markt/Produkte Abteilung:                   Online Beschäftigungsart:      Vollzeit, unbefristet Übersetzung der Anforderungen von UX- und Fachexperten in die Sprache von Programmierern und Technikern Verantwortung für wichtige Projekte mit Fokus auf Technik und SEO mit Unterstützung kompetenter Kollegen und Partner der AOK (z. B. Aufbau eines zielgruppenspezifischen Angebots von der Definition der Webarchitektur und Leistungsbeschreibung bis zum Go-live) Einbringen innovativer Ideen in die Weiterentwicklung der technischen Architektur der Webangebote und digitaler Interfaces der AOK Mitwirkung bei der Festlegung technischer Entwicklungs- und Sicherheitsrichtlinien sowie bei der Erstellung von Vorgaben und Spezifikationen für die Portal- und Applikationsentwicklung durch Dienstleister Übergreifende Beratung anderer Unternehmensbereiche zum Thema Webtechnologie und in Fragen der Suchmaschinenoptimierung sowie Mitwirkung bei der Auswahl neuer Partner der AOK (Vergabeverfahren) Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im klassischen und idealerweise agilen Projektmanagement sowie in der Projektleitung von Digital- bzw. Webprojekten Umfassendes Fachwissen im Umgang mit Content-Management-Systemen (z. B. TYPO3) und der gängigen technischen Infrastruktur komplexer Webangebote Fachwissen und Erfahrung im Bereich IT-Security, Webseiten-Technologien und deren Einfluss auf das organische Ranking Kenntnisse im Bereich datenschutzrelevanter Anforderungen wünschenswert Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Eigenverantwortung Strukturierte Arbeitsmethodik, analytisches Denkvermögen und hohes Qualitätsbewusstsein Sichere Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

Projektmanager Web und digitale Produkte (m/w/d) Schwerpunkt UX, UI

Fr. 15.01.2021
Berlin
Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der AOK-Versicherten.   Übersicht Arbeitgeber:                AOK-Bundesverband Standort:                     Berlin Bewerbungsfrist:        07.02.2021 Fachbereich:               Markt/Produkte Abteilung:                   Online Beschäftigungsart:      Teilzeit (32,5 Std./Woche), befristet bis 31.12.2022 Verantwortung für den Aufbau eines zielgruppenspezifischen Angebots von der Konzeption über die UX-Research bis zum Go-live mit Unterstützung durch kompetente Partner der AOK Verantwortung für Planung, Umsetzung und Steuerung komplexer Onlineprojekte mit Fokus auf Usability und User Experience Einbringen innovativer Ideen in die Weiterentwicklung der Usability von Websites, Apps und digitalen Interfaces Mitwirkung bei der Erstellung von Personas, Customer Journeys, User Stories und Wireframes sowie Bewertung konzeptioneller Lösungsvorschläge Übergreifende Beratung anderer Unternehmensbereiche in UX-Fragen und Mitwirkung bei der Auswahl neuer Partner der AOK (Vergabeverfahren) Hochschulstudium im Bereich Onlinemedien-Management, interaktive Medien, digitale Medien, Kommunikation und Design oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Medien, Kommunikation, Informatik Mehrjährige Berufserfahrung und relevante Praxis (idealerweise aus einer Digital-Agentur) im klassischen und möglichst auch im agilen Projektmanagement digitaler Projekte Sehr gute Kenntnisse in User-Centered Design, User Research und Informationsarchitektur Kenntnisse über Internetseiten, DAM-Systeme und Content-Management-Systeme (z. B. TYPO3) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Eigenverantwortung Strukturierte Arbeitsmethodik, analytisches Denkvermögen und hohes Qualitätsbewusstsein Sichere Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Corporate Strategy

Fr. 15.01.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Projektleiter (m/w/d) Corporate Strategy Erarbeitung neuer Geschäftsfeldstrategien sowie Unterstützung der Transformations- und Digitalisierungsinitiativen der ERGO Group Eigenverantwortliche Mitarbeit in und Leitung von fachbereichsübergreifenden und internationalen strategischen Projekten Selbstständige Durchführung von Markt-, Trend- und Wettbewerbsanalysen sowie Ableitung von strategischen Handlungsimpulsen für den Vorstand Koordinierung und Vorbereitung von Strategieklausuren auf Vorstandsebene Koordinierung der Schnittstelle zu Munich Re Gruppe in allen strategischen Erstversicherungsbelangen Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Master oder vergleichbar) mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem relevanten Umfeld, z.B. in der Unternehmensberatung oder in der Konzernstrategie (idealerweise in der Versicherungsindustrie) mit nachweisbarer Erfahrung in der Gestaltung und Erarbeitung strategischer Fragestellungen Sehr gute nachweisbare Projektmanagement-Kenntnisse Herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgezeichnete schriftliche und verbale Ausdrucks- bzw. Präsentationsfähigkeiten sowie selbstsicheres Auftreten Kreativität, Entscheidungsfreude und Teamgeist Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie Belastbarkeit - auch unter Termindruck Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (idealerweise erste Auslandserfahrung) Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. Solange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Business-Analyst Input-Management (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und gehören mit unseren nahezu 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Karlsruhe und Stuttgart zu den größten kommunalen Altersversorgungseinrichtungen in Deutschland. Als moderner Dienstleister bieten wir unseren Kunden in den Geschäftsfeldern Beamtenversorgung, Beihilfe, Kommunaler Personalservice und Zusatzversorgung maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand an. An unserer Dienststelle in Karlsruhe ist in der Abteilung Software-Engineering und IT-Koordination zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle neu zu besetzen: Business-Analyst Input-Management (m/w/d) bis Bes.Gr. A12 LBesO / Entg.Gr. 11 TVöD Kennziffer: V 395.21 Die Einstellung von Beschäftigten erfolgt grundsätzlich zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Bei entsprechender Eignung und Leistung ist im Anschluss eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis vorgesehen. Projektarbeit (u. a. Planung, Begleitung, Leitung von IT-Projekten – hausintern sowie auch in der Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern) Erstellen von komplexen Fachkonzepten als Basis für die Digitalisierung und die weitere Entwicklung unserer IT-Systeme im Bereich des Input-Output-Managements, d. h. alle Kanäle des Dokumenten- und Informationsworkflows Erstellen von Aufwands- und Nutzenbetrachtungen sowie Mitwirkung bei der Planung Erstellen von Testkonzepten sowie Koordination, Durchführung und Dokumentation entsprechender Testmaßnahmen Pflege und Betreuung der vorhandenen Softwareprodukte einschl. Optimierungsmaßnahmen und spezifischem Anwendersupport (2nd bzw. 3rd Level) Planung und Durchführung von Anwenderschulungen Beratung der Fachabteilungen in IT-spezifischen Fragestellungen zu den IT-Systemen Auswertungen und Datenanalysen Die Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (z. B. durch das Studium Bachelor of Arts – Public Management) oder eine gleichwertige Qualifikation, z. B. zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) – idealerweise mit Vertiefungsstudium „Informationstechnik und Management“ – oder einen vergleichbaren Abschluss außerhalb des öffentlichen Dienstes Interesse an einer Tätigkeit, die mit IT-technischen, rechtlichen und organisatorischen Fragestellungen verbunden ist Erfahrungen bei der fachlichen Konzeption von IT-Anwendungen und bei der Durchführung von Testarbeiten wären vorteilhaft Verantwortungsbewusstsein, eine schnelle Auffassungsgabe und gutes Urteilsvermögen Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, gute Arbeits- und Zeitorganisation Gute Startbedingungen durch eine intensive Einarbeitung Eine aufgabenbezogene, bedarfsorientierte Fortbildung (Personalentwicklungsprogramm) Selbstständiges Arbeiten in einem anspruchs- und verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsumfeld sowie Themengebiet Ein modernes Dienstgebäude im Herzen von Karlsruhe mit einer optimalen Anbindung an das Nahverkehrsnetz Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Ein kollegiales Umfeld Die Sicherheit und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (insb. eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung) Alle Leistungen eines modernen Arbeitgebers (flexibles und familienfreundliches Arbeitszeitmodell, Gesundheitsmanagement, Prämiensystem)
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d) Global Groupware Operations

Fr. 15.01.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und beginnen Sie im IT-Fachbereich Global Services Platform & Suppliers am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab dem 01.02.2021 als System Engineer (m/w/d) Global Groupware Operations. Sie übernehmen im Team die Verantwortung für zentrale Kommunikations- und Kollaborations­lösungen der Hannover Rück Gruppe welt­weit, indem Sie unserer globales Exchange E-Mail- und Group­ware-System, die verteilten File­services und den globale Cisco UC-Verbund kontinuierlich weiter­entwickeln und in der Leistungs­spitze halten. Sie steigen ein in den Wandel auf ein O365/Exchange Online-Hybrid Modell und können hier von Anfang an die Zukunft mitgestalten. Mitarbeit in einem internationalen Team aus Kollegen (m/w/d) in den USA, Deutschland, Südafrika, Asien und Australien Administration der weltweiten MS Exchange Groupware-Lösung und Mitwirkung am Aufbau einer leistungsfähigen O365 / Exchange-Online Hybridlösung     Leitung von oder Mitwirkung in IT-Projekten rund um O365, Exchange- und Exchange-Online sowie Cisco Unified Communications Betreuung der globalen File Services und des DFS auf Basis von Windows-Servern oder Cloud-Diensten für die fast 40 internationalen Standorte der Hanno­ver Rück Betreuung des weltweit eingesetzten Citrix Sharefile Services, um Dateidienste auf mobilen Endgeräten zur Verfügung zu stellen Second-level Support bezüglich globaler O365, E-Mail-, Datei- und Druckerdienste, inkl. Fehlerbehebung und Beratung Administration der E-Mail-Archivierungslösung Enterprise Vault Mehrjährige Erfahrung im IT-Infrastrukturbereich eines inter­na­tional agierenden Unter­nehmens, insbesondere im Betrieb von MS Exchange und MS Exchange Online (O365) Mehrjährige Erfahrung mit MS Windows Server Betriebs­sys­te­men und MS Active Directory Strukturen in großen, inter­natio­na­len Netzwerken Kenntnisse von Skriptsprachen, insb. MS PowerShell und Jenkins, und Automatisierung von administrativen Prozessen Kenntnisse von Cloud-Umgebungen, AWS oder MS Azure und Cloud-basierten Arbeits­platz­systemen (O365) Studium der (Wirtschafts­-)Infor­ma­tik bzw. Fachinformatiker (m/w/d) mit entsprechender Erfah­­rung Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Weltweite Reisebereitschaft, ca. drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch starke analytische Fähigkeiten, logisches Denkvermögen und Problemlösungserfahrung in komplexen Umgebungen. Wenn Sie auch über gute Kommu­ni­ka­tions­fähigkeiten und die Bereitschaft, Wissen innerhalb des Teams zu teilen verfügen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Senior Project-Manager (m/f/d) Multi-Project-Management (SAFe)

Do. 14.01.2021
Hannover
As an internationally active industrial insurer, HDI Global SE covers the needs of industrial and commercial clients in customized insurance solutions. It is active in more than 150 countries and an enterprise of the HDI Group within the Talanx Group, the third biggest German and one of the big European insurance groups. HDI Global SE is looking for its business division „Projects, Portfolio and Transformation“ - Portfolio Management + Overarching Requirements Management - at the earliest possible date for its headquarter in Hannover for a Senior Project-Manager (m/f/d) Multi-Project-Management (SAFe) Managing dependencies and requirements at the intersection of agile teams, architecture and the Lean Portfolio Management Owning and steering our “Multi ART Management” (ART=Agile Release Train) Managing dependencies between all our agile teams and making sure that the planned commitments match the roadmap of our organization Connecting all our Agile Release Trains and keeping close contact to Release Train Engineers, Product Managers, Product Owners and colleagues from Architecture and Portfolio Management Staying on top of things, tracking the commitments made, keeping in touch with your stakeholders, communicating and solving impediments – all the time keeping the big picture in mind Planning, setting up and hosting events in regular intervals to get all important stakeholders to the table and fostering an atmosphere of “Together”, “Ownership” and “Performance” (our cultural TOP-values) Always keeping up to date on the topics discussed in our portfolio meetings and collaborating very closely with colleagues from Architecture to make sure everyone is moving in the right direction University degree, preferably in economics or IT, or comparable work experience Professional experience in multi-project-management in an IT-related field Work experience in the field of requirements-management Experienced host for meetings with many different stakeholders across all hierarchies and excellent presenter- and moderator-skills Experienced in agile methodology and having worked in agile organizations (or teams) before – preferably in the context of SAFe Excellent command of Microsoft Excel, Word, Powerpoint and Outlook and of Requirements Management Tools (preferably ALM Octane) Loving to work in a fast-paced environment with lots of different kinds of people, both from business and IT Used to taking ownership of what you do and work in a flat-hierarchy environment with lots of responsibility and freedom Excellent command of English (C1) and German (C1)
Zum Stellenangebot

IT Anwendungsentwickler Camunda / Automatisierung (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge.  IT Anwendungsentwickler Camunda / Automatisierung (w/m/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1990Als interdisziplinäres Projektteam im Themenbereich Automatisierung suchen wir einen Mitstreiter im Bereich Camunda BPM Entwicklung. Neben der Entwicklung auf unserer Prozessplattform Camunda BPM erstellen Sie im Rahmen des Projektes Prototypen und unterstützen Ihre Kollegen im Projektteam mit Ihren technischen Gestaltungsideen. Ihre Aufgaben sind Mitarbeit in einem Automatisierungsprojekt Mitarbeit bei der Identifikation von Automatisierungspotenzialen und Suche nach Automatisierungslösungen Weiterentwicklung bestehender Services und Prozesse sowie der Basiskomponenten einer serviceorientierten Anwendungslandschaft Beratung, Konzeption, Neuentwicklung und Integration weiterer Geschäftsprozesse im Rahmen der serviceorientierten Architektur Durchführung aller Tätigkeiten eines standardisierten Software-Entwicklungsprozesses Sie sind aufgeschlossen auf Neues und haben Spaß daran, mit Kolleg*Innen aus verschiedenen Hintergründen neue Ideen zu entwickeln. Durch Ihren Willen auch über den Tellerrand hinaus zu schauen, erarbeiten Sie im Projektteam innovative Lösungen und setzen diese dank Ihrer Erfahrungen im Bereich Camunda BPM- Entwicklung anschließend um. Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Projektarbeit in anspruchsvollen Software-Projekten Mehrjährige Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Java-Enterprise-Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der Prozessplattform Camunda BPM Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem Spring Framework Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken Zuverlässigkeit, Termintreue und Einsatzbereitschaft Sicheres Auftreten, Argumentationsfähigkeit, hohe Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Cloud Application Manager

Mi. 13.01.2021
Hilden
Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI Gruppe – die drittgrößte Versiche­rungs­gruppe in Deutsch­land. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an den Stan­dorten Hannover, Köln, Hilden und Ham­burg werden die IT-Dienstleistungen der Geschäfts­bereiche in zentraler Funk­tion gebündelt. Unser 18-monatiges Trainee­programm IT bereitet Sie als Hochschul­absol­venten auf Ihre spätere Ziel­position vor. Jede Menge Heraus­forderungen sowie der Aus­tausch in der Trainee-Gruppe warten auf Sie. Die HDI Systeme AG sucht im Bereich „Operations Life/BA/HS“ für die HDI Systeme AG in Hilden einen Trainee (m/w/d) Cloud Application Manager Als Trainee werden Sie intensiv in das inno­vative und komplexe Arbeits­umfeld eines Managers von Cloud-Anwendungen ein­ge­arbeitet Sie arbeiten in Pro­jekten und IT-bezogenen Initia­tiven im Bereich Operations mit Sukzessive übernehmen Sie Verant­wortung bei der Kon­zeption sowie der Über­führung der bestehenden Anwen­dungen in unsere Cloud-Plattformen Sie wirken aktiv bei der Um­setzung unserer Digitali­sierungs­maßnahmen im Bereich der Lebens­versicherungen mit Sie bringen ein abge­schlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des IT-Managements oder eine ver­gleich­bare Qualifi­kation mit Idealerweise haben Sie erste Erfah­rungen in cloud­basierten Techno­logien oder der Projekt­arbeit, z. B. Praktika, sammeln können Freude an neuen Technologien zeichnet Sie ebenso aus wie das Interesse an abwechslungsreichen Aufgaben und agilen Methoden Sie besitzen eine ausge­prägte Lern- und Ver­änderungs­bereit­schaft und arbeiten gerne eigen­verant­wort­lich im Team Als kommunikationsstarker und verant­wor­tungs­bewusster Mensch treten Sie in jeder beruf­lichen Situa­tion sicher auf Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Ihre Führungskraft unter­stützt und för­dert Sie als Ihr Mentor Persönliche, fach­liche und metho­dische Weiterent­wicklung, u. a. durch Schulungen und Zerti­fizie­rungen Kennenlernen von verschiedenen Bereichen im Konzern Ein unbefristetes Arbeits­ver­hältnis Ein qualifikationsger­echtes Gehalt, inklu­sive 30 Urlaubs­tagen Gesundheits- und Alters­vorsorge Sportangebote und Mitarbeiter­rabatte
Zum Stellenangebot

Programmierer (m/w/d) IT-Abteilung

Mi. 13.01.2021
Düsseldorf
Die AIA AG ist seit über 40 Jahren als unabhängiger Versicherungsmakler der Versicherungsspezialist für die Berufshaftpflichtversicherung von Architekten und Ingenieuren. Wir haben uns von Anfang an auf die Berufsrisiken im Baubereich spezialisiert. Mit dieser langjährigen Erfahrung beraten wir unsere Kunden kompetent um die Berufshaftpflichtversicherung und allen weiteren Versicherungsbereichen, ob beruflich oder privat. Die AIA AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der französischen Versicherungsgesellschaft MAF (Mutuelle des Architectes Français Assurances) mit Sitz in Paris. Der Hauptsitz der deutschen Aktivitäten ist im Düsseldorfer Medienhafen. Wir haben große Zukunftsziele und wollen das Wachstum der vergangenen Jahre mithilfe Ihres Einsatzes fortsetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Wartung und Weiterentwicklung unseres CRM-Systems in PHP, CSS, JavaScript (jQuery, AJAX), SQL Entwicklung unseres Tarifierungstools in .NET und der DevExpress Library Synchronisationsprozesse innerhalb der internen Server-Landschaft, sowie zu externen Dienstleistern in Python, VBScript und Batch Erstellen von Anforderungen und deren Entwicklung zzgl. Dokumentation für neue Prozessabläufe Versionsverwaltung über GitLab und Projektverfolgung über Jira Koordination von Dienstleistern für projektspezifische Aufgaben Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik oder nachweislich gleichwertige Qualifikation Berufserfahrung mit PHP, SQL, Schnittstellenkonfiguration, Skriptprogrammierung (z.B. Javascript, Groovy) und agilem Projektmanagement Sehr gute Ziel- und Kundenorientierung, Kooperationsvermögen und Verantwortungsbereitschaft Starke Veränderungs- und Analysefähigkeiten Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen zukunftsfähigen und langfristigen Arbeitsplatz Gleitende Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten Zugehörigkeit zu einem dynamischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen Fachspezifische Weiterbildungen und eine intensive Vorbereitung auf Ihre Aufgaben Umfangreiche Zusatzleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, gesundheitsfördernde Maßnahmen und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Lead Business Analyst Data (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Innovation hat für uns eine lange, über 150-jährige Tradition: Seit jeher entwickeln wir laufend neue Antworten auf die sich stets verändernden Wünsche unserer Kunden. So liegt es in unserer Natur, auch für die Bedürfnisse unserer digitalen Gesellschaft zeitgemäße Lösungen zu schaffen. Für unsere rund 7'200 Mitarbeitenden ist das eine kontinuierlich spannende Herausforderung. Für Kunden, die sich einfach sicher fühlen wollen, sind wir dank unserer Dienstleistungen die erste Wahl. Die zahlreichen Aufgaben einer Versicherung machen uns zu einem „Haus der hundert Berufe“, vereint durch ein gemeinsames Ziel: der maximale Nutzen für unsere Kunden. So entstehen in einem partnerschaftlichen und Innovation treibenden Arbeitsumfeld Lösungen, Angebote und Services, mit denen wir den Herausforderungen der Zukunft ganz im Sinne unserer Kunden begegnen. Wie wird sich der Versicherungsmarkt durch Big Data und die fortschreitende Digitalisierung verändern, was bedeutet dies für die Kundeninteraktion in der Versicherungsbranche und welche Schlüsse kann man daraus für unser Business ziehen? Wenn du die tägliche Arbeit mit Daten liebst und Spaß daran hast, mit uns die Zukunft zu gestalten, dann komm zu uns an Bord und arbeite an diesen strategisch wichtigen Fragestellungen mit.In unserem Bereich Projekte & Transformation kannst du dich hier einbringen: Daten sind heute die wichtigste Ressource. Mit deinem Know-how sind wir als Basler perfekt aufgestellt, wenn es darum geht, aus der Analyse von klug aufbereiteten Datensätzen die richtigen Schlüsse für unser Business zu ziehen. Als Mitglied der länderübergreifenden Gilde Data der Baloise, gestaltest du die Data-Strategy der Basler mit und setzt zukunftsweisende Akzente für die Basler. Du bist in der Lage, dein unternehmensübergreifendes Know-how ansprechend und verständlich für verschiedene Zielgruppen aufzubereiten. Deshalb stehst du als zentrale Anlaufstelle unseren Data Ownern in den einzelnen Business-Units in Deutschland als Berater und Sparringspartner zur Verfügung und agierst als Schnittstelle zu Informatik. Damit die jeweiligen Fachbereiche die Datenbasis optimal interpretieren können, sorgst du dafür, dass der übergreifende Datenhaushalt konsistent und zukunftsfähig aufgebaut wird. Du übernimmst zudem die Leitung für das Data Lab der Basler Deutschland, um den Wissenstransfer und Abstimmungen zwischen den dezentral angesiedelten Data Ownern im Business und der Informatik zu fördern. Dich erwartet zudem eine enge Kollaboration und Vernetzung mit unseren Analysten der anderen Ländergesellschaften zur Optimierung der datenbasierten Wertschöpfung. Aufgrund deiner Fähigkeiten bist du natürlich ein gefragter Ansprechpartner für unsere Projekte im Data-Umfeld und bringst das Zeug mit, selbst Projektverantwortung zu übernehmen und strategische Initiativen zu leiten. Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Insurance & Finance erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Aufgrund der strategischen Relevanz der Aufgabe bringst du mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungs-/Finanzdienstleistungsbranche in unterschiedlichen Funktionen mit, kannst Führungs- oder Projektleiterqualitäten nachweisen und bist erfahren im Umgang mit dem Top-Management. Du bringst ein Grundverständnis über SQL-Datenbanken und SAS mit. Zudem bist du fit im Umgang mit Business Intelligence Tools sowie Datenvisualisierung und hast Lust, dich hier weiterzuentwickeln. Das Analysieren komplexer Zusammenhänge ist deine Stärke und du hast Spaß am Lösen von herausfordernden Problemstellungen. Als Schnittstelle zwischen Business und Informatik bringst du ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit, insbesondere, um komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln. Dabei bist du ein geschätzter Sparringspartner für das Business, indem du aufzeigst, mit welchen Systemen und Datenquellen die Anforderungen des Fachbereichs sinnvoll analysiert oder aufgebaut werden können. Für den notwendigen Know-how-Transfer bist du bestens mit Excel und PowerPoint vertraut. Da wir großen Wert auf Kollaboration mit unseren Ländereinheiten der Baloise Group legen, sind neben verhandlungssicheren Deutsch- auch gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gefragt. Damit du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir dich mit Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Einarbeitungsphase. Zudem fördert dein Vorgesetzter gezielt deine fachliche und persönliche Integration ins Team.  Dich erwartet ein innovatives, dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld.  Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in individuellen Entwicklungsgesprächen.   Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen dich im Rahmen der Einarbeitung und beim Erreichen dieser Ziele.  Durch das Data Lab Deutschland und die länderübergreifende Gilde Data bleibst du methodisch und fachlich immer auf dem Laufenden und profitierst von einem länderübergreifenden Netzwerk. 
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal