Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement | versicherungen: 61 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Versicherungen
Städte
  • München 9
  • Stuttgart 9
  • Hannover 9
  • Hamburg 8
  • Köln 8
  • Frankfurt am Main 8
  • Münster, Westfalen 5
  • Berlin 3
  • Düsseldorf 3
  • Wiesbaden 2
  • Unterföhring 2
  • Neu-Isenburg 2
  • Aachen 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Ludwigsburg (Württemberg) 1
  • Neuss 1
  • Oberursel (Taunus) 1
  • Teltow 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement
Versicherungen

Prozessmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Software Asset- und Lizenzmanagement

Mi. 26.02.2020
München
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.Zur Unterstützung unseres Teams IT-ERC suchen wir Sie am Standort München als Prozessmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Software Asset- und Lizenzmanagement. Prozessverantwortung für die effektive und effiziente Steuerung und Verwaltung von Softwarelizenzen sowie zur Inventarisierung von Software-Assets Schnittstelle zu allen kaufmännischen und technischen Prozessen im Kontext des Software Asset- und Lizenzmanagement Steuerung sowie Erstellung von Lizenzbilanzen zur Optimierung des Lizenzportfolios und der Nutzung von Software gemäß erworbener Nutzungsrechte Zentraler Ansprechpartner zu allen relevanten Fragestellungen Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Themenbereichs im Zusammenspiel mit internen und externen Partnern Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium, idealerweise in Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Relevante Erfahrungen im Prozessmanagement, insbesondere im Kontext des Software Asset- und Lizenzmanagement sowie der Weiterentwicklung von Prozessen (Abläufe, Rollen, Technik und Richtlinien) Hohe Kommunikations-, Koordinations- und Moderationskompetenz mit einer ausgeprägten Servicementalität und Gestaltungsaffinität Sichere MS-Office Kenntnisse und idealerweise erweiterte SAP Kenntnisse, Erfahrungen mit einem Lizenzmanagementsystem sind von Vorteil Gutes Verständnis von Lizenzmodellen und LizenzmetrikenIdealerweise Kenntnisse im Bereich Datenanalyse und dem Erkennen komplexer ZusammenhängeHohe Leistungs- und Zielorientierung sowie Teamfähigkeit Systematische Arbeitsweise und analytisches DenkvermögenVerantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Durchhaltevermögen Die Stellenbezeichnung IT-Software Asset- und Lizenzmanager (m/w/d) wird laut unserem Tarifvertrag mit der Funktionsbezeichnung Spezialsachbearbeiter (m/w/d) geführt.      Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Informatiker (m/w/d) als Anwendungsentwickler

Mi. 26.02.2020
Stuttgart
Wenn individuelle Stärken vereint werden, kommt man noch besser nach ganz vorne. Als ein Versicherungs­un­ternehmen mit ausgezeichneter Finanzstärke und Experte für Personenversicherung basiert unser Erfolg auf langfristigen Partnerschaften und einem gesunden Wachstumskurs. Und auf Menschen, die ebenso nach dem gewissen Etwas streben, wie wir. Menschen wie Sie. Zur Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir einen Mathematiker / Informatiker (m/w/d) als Anwendungsentwickler Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Modellierung von IT-Anwendungen für die Kalkulation unserer Lebens­versicherungsprodukte. Sie begleiten den Prozess der Softwareentwicklung ganzheitlich: von der Analyse, Design, Programmierung und Test der Anwendung bis zur Dokumentation. Zudem erarbeiten Sie auf Basis bestehender Produktmodelle neue Anwendungen und kümmern sich ebenso um die Wartung und Pflege bestehender Anwendungen. Die Entwicklung neuer Konzepte und Unterstützung bei der Umsetzung in den Verwaltungssystemen gehö­ren ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Entwicklung und Optimierung der Geschäftsprozesse. Ihr Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Grundkenntnisse in der Versicherungs- / Finanzmathematik erleichtern Ihnen den Einstieg. Zudem verfügen Sie über Kenntnisse mindestens einer Programmiersprache. Dank Ihres abstrakten Denk- und Vorstellungsvermögens erkennen Sie komplexe Zusammenhänge schnell und präzise. Sie finden Gefallen an selbstständigem und strukturiertem Arbeiten und überraschen uns auch mal mit kreativen Lösungsansätzen. Ebenso haben Sie Interesse an der Projektplanung. Wir bieten motivierten Persönlichkeiten und kreativen Köpfen beste Chancen, sich einzubringen – hier können Sie Gestaltungsspielräume mit innovativen Ideen füllen. Eine attraktive und leistungsorientierte Entlohnung ist dabei für uns selbstverständlich, eine betriebliche Altersversorgung natürlich auch. Zudem setzen wir auf eine schlanke Organisation und kurze Entscheidungswege. Gegenseitiges Vertrauen, Integrität in allen Entscheidun­gen und ein toleranter Umgang miteinander – das sind unsere Wurzeln. Ihre Arbeitszeiten können Sie flexibel einteilen, auch Homeoffice ist möglich. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viele weitere Benefits, damit Sie sich in Ihrem neuen Job gleich wohlfühlen. Das fängt damit an, dass wir super per ÖPNV erreichbar sind – und Ihnen die Anfahrt gerne mit einem Jobticket bzw. einer JobRad-Option erleich­tern. Unser Gesundheitsmanagement – Sportangebote inklusive – macht Sie fit für jede Herausforderung. Und für die optimale Verpflegung sorgt nicht zuletzt unser Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

Prozess- und Qualitätsmanager (w/m/d)

Mi. 26.02.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 2,9 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Prozess- und Qualitätsmanager (w/m/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunktbefristet für 2 Jahre Referenznummer: 1817 Erstellung von Fachkonzepten mit den Schwerpunkten Bilanzierung, Meldewesen, Solvency II, Finanzbuchhaltung und Zahlungsverkehr Erstellung von Projektdokumentationen und Testkonzepten Erhebung der Anforderungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen auf Basis zeitgemäßer Methoden und Standards Prozessanalyse und -design sowie Optimierung der Prozesse zur Anbindung neuer Systeme an die bestehende Anwendungslandschaft Analyse, Modellierung und Erarbeitung von Grundsatzthemen und Lösungsansätzen zur Automatisierung von abteilungs-internen als auch bereichsübergreifenden Finanzprozessen Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Berichten Planung, Erstellung, Durchführung und Monitoring von Komponenten-, Systemintegrations- und Prozesstests Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen für das Rechnungswesen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen/ Bilanzierung/ Controlling eines Versicherungs- oder Dienstleistungsunternehmens oder in der Unternehmensberatung/ Wirtschaftsprüfung Versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen Sehr gute SAP-Kenntnisse (SAP FI, FS-CD) Ziel- und lösungsorientierter Arbeitsstil, analytisches und fachübergreifendes Denkvermögen sowie sehr gutes Zahlenverständnis Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Stabilität und Umsicht auch bei hoher Arbeitsbelastung Teamorientierung sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft in einem modernen leistungsstarken Versicherungsverein sind u.a. / Beteiligung am Unternehmenserfolg und Sicherheit durch Tarifbindung / Betriebliche Altersvorsorge / Familienfreundlichkeit durch Betriebskindergarten und flexible Arbeitszeiten / individuelle Förderung durch systematische Weiterbildungs- und Karriereprogramme / Dynamisches Arbeiten in einem modernem Projektumfeld /
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) für quantitative Methoden

Di. 25.02.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster, Westfalen
Als Nummer 1 der Strategie- und Managementberatungen für die europäische Finanzwelt konzipieren wir maßgeschneiderte, innovative Lösungen mit unseren Kunden und setzen sie um. Unsere Expertise reicht von Strategy and Organization, Finance and Risk bis zu Technology. Mehr auf https://karriere.zeb.de/karriere/absolventen Kommen Sie in unser Team, profitieren Sie von unserem transparenten Karrieremodell, das Ihre Leistung 1:1 honoriert. Unsere wertschätzende, von Respekt und Fairness geprägte Unternehmenskultur ist dabei die beste Basis für Ihren Erfolg als Consultant (w/m/d) für quantitative Methoden Office: Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster, Wien Als Consultant (w/m/d) arbeiten Sie in Projekten und entwickeln Strategien, Konzepte und Prozesse für unsere Kunden – Banken und Versicherungen. Bei Finance & Risk designen Sie beispielsweise Steuerungskonzepte, führen Szenario-basierte KPI/KRI Simulationen ein oder validieren Modelle. Sie analysieren die Kundenbedürfnisse und bereiten Ihre Ergebnisse strukturiert, managementorientiert und verständlich auf. Schnell übernehmen Sie Verantwortung für eigene Arbeitspakete und tragen somit zum Projekt- und Ihrem eigenen Erfolg bei. Neben Ihrer Projektarbeit engagieren Sie sich für zeb als Ganzes z. B. durch Vorträge und Artikel, im Recruiting oder im Innovationsmanagement. Ihr Studium (MBA, Master oder Promotion) in Wirtschafts-, Natur- oder Ingenieurswissenschaften haben Sie hervorragend abgeschlossen. Sie sind analytisch stark, strukturieren exzellent und verbinden strategisches Denken mit hoher Umsetzungskompetenz. In Projektteams überzeugen Sie als neugieriger Teamplayer, der kundenorientiert auftritt und strategisch-kreativ denkt. Datenanalysen und entsprechende Software (SAS, R, o.ä.) kennen Sie schon. MS-Office und Englisch verwenden Sie sicher. Eine weitere Fremdsprache ist ein Plus. Durch Praktika oder Ausbildung kennen Sie die Strukturen und Arbeitsweisen von Finanzdienstleistern.   Ambitionierten Hochschulabsolventen (w/m/d) und Professionals (w/m/d) bieten wir flexible Einstiegstermine. Gehen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt.Career Orientierung bekommen Sie vom Mentor, dem Career Development Counselor, um Ihre Karriereziele zu verwirklichen. Ein umfangreicher Trainingskatalog bietet Personalentwicklungsmaßnahmen für jede Funktionsstufe. Culture In unseren interdisziplinären Teams pflegen wir eine Unternehmenskultur auf Augenhöhe. Argument schlägt Hierarchie. Projekteinsätze sind entsprechend Ihrer Interessen in mehreren Ländern Europas Choice Den Office-Standort und die Practice Group als thematische Heimat wählen Sie selbst entsprechend Ihrer persönlichen Interessen. Conditions Mit unseren flexiblen Sabbatical-Programmen sind zusätzliche Auszeiten von ein paar Tagen bis zu mehreren Monaten möglich. Auch Promotionsvorhaben und MBA-Programme fördern wir.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Finance & Risk

Di. 25.02.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster, Westfalen
Als Nummer 1 der Strategie- und Managementberatungen für die europäische Finanzwelt konzipieren wir maßgeschneiderte, innovative Lösungen mit unseren Kunden und setzen sie um. Unsere Expertise reicht von Strategy and Organization, Finance and Risk bis zu Technology. Mehr auf https://karriere.zeb.de/karriere/absolventen Kommen Sie in unser Team, profitieren Sie von unserem transparenten Karrieremodell, das Ihre Leistung 1:1 honoriert. Unsere wertschätzende, von Respekt und Fairness geprägte Unternehmenskultur ist dabei die beste Basis für Ihren Erfolg als Consultant (w/m/d) Finance & Risk Office: Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster, Wien, Zürich Als Consultant (w/m/d) arbeiten Sie in Projekten und entwickeln Strategien, Konzepte und Prozesse für unsere Kunden aus den Bereichen Banken und Versicherungen. Bei Finance & Risk überprüfen Sie z.B. das strategische Portfoliomanagement und gestalten neue Ratingverfahren oder Treasury-Lösungen. Sie analysieren die Kunden-Bedürfnisse und bereiten Ihre Ergebnisse strukturiert vor und gestalten diese Management-orientiert und verständlich z. B. in MS PowerPoint. Übernehmen Sie schnell Verantwortung für eigene Arbeitspakete und tragen somit zum Projekt- und Ihrem eigenen Erfolg bei. Neben Ihrer Projektarbeit engagieren Sie sich für zeb z. B. mit Vorträgen und Artikeln, im Recruiting oder dem Innovationsmanagement. Ihr Hochschulstudium (MBA, Master oder Promotion) in Wirtschafts-, Natur-, oder Ingenieurswissenschaften haben Sie hervorragend abgeschlossen. Durch Praktika oder Ausbildung kennen Sie die Strukturen und Arbeitsweisen von Finanzdienstleistern. Sie sind analytisch stark, strukturieren exzellent und verbinden strategisches Denken mit hoher Umsetzungskompetenz. In Projektteams überzeugen Sie als neugieriger Teamplayer, der kundenorientiert auftritt und strategisch-kreativ denkt. Die MS-Office-Produkte beherrschen Sie ebenso sicher wie Englisch in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist ein Plus.   Ambitionierten Hochschulabsolventen (w/m/d) und Professionals (w/m/d) bieten wir flexible Einstiegstermine. Gehen Sie mit uns den nächsten Karriere-Schritt.Career Orientierung bekommen Sie vom Mentor, dem Career Development Counselor, um Ihre Karriereziele zu verwirklichen. Ein umfangreicher Trainingskatalog bietet Personalentwicklungsmaßnahmen für jede Funktionsstufe. Culture In unseren interdisziplinären Teams pflegen wir eine Unternehmenskultur auf Augenhöhe. Argument schlägt Hierarchie. Projekteinsätze sind entsprechend Ihrer Interessen in mehreren Ländern Europas möglich. Choice Den Office-Standort und die Practice Group als thematische Heimat wählen Sie selbst entsprechend Ihrer persönlichen Interessen. Conditions Mit unseren flexiblen Sabbatical-Programmen sind zusätzliche Auszeiten von ein paar Tagen bis zu mehreren Monaten möglich. Auch Promotionsvorhaben und MBA-Programme fördern wir.
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent im strategischen Projektmanagement (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Teltow
  Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten Kraftfahrzeugen die zweitgrößte Kfz-Direktversicherung in Deutschland. Unser Hauptfirmensitz befindet sich seit 1996 – nur 2 km südlich von Berlin – in Teltow, ein zweiter Standort ist in Vaterstetten bei München. Wir sind ein Team von mehr als 550 Mitarbeitern. Seit 2017 sind wir in Deutschland als Verti aktiv – die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE, welcher führender Versicherer auf dem spanischen Markt und die größte spanische multinationale Versicherungsgruppe der Welt ist. In unserem strategischen Projektmanagement-Team führen wir die strategische Planung unseres Mutterkonzerns MAPFRE mit unseren lokalen Initiativen und Projekten zusammen. Als Stabsteam, welches direkt an den Vorstandsvorsitzenden berichtet, sind wir mit der Ausarbeitung der Strategie sowie dem Monitoring und der konzernweiten Kommunikation unseres strategischen Projektportfolios betraut und mit unseren Fachbereichen bestens vernetzt. Wir fungieren als Schnittstelle zwischen der Geschäftsleitung, unserem Mutterkonzern, den Fachbereichen und den operativen Projektmanagern.   Möchtest auch Du in das strategische Projektmanagement einsteigen und die Transformation bei Verti begleiten?   Werde Teil von Verti – in Teltow bei Berlin. Die Position ist in Voll-oder Teilzeit zu besetzen. Mitarbeit bei der bereichsübergreifenden Zusammenführung der globalen und regionalen strategischen Planung mit unseren lokalen Initiativen und Projekten Abfrage der Status-Reports der einzelnen Initiativen und Projekte (z.B. Erreichung von Meilensteinen und Kostentracking) bei den Projektverantwortlichen Laufende Aktualisierung unserer Projekte im Projektmanagement-Tool Clarity sowie Aufbereitung von Schulungs-Inhalten zur Toolnutzung Förderung der Anwendung unserer Projektmanagementmethoden sowie Konzeption und Implementierung verschiedener Prozesse und Vorlagen zur Unterstützung der  Projektmanager Unterstützung bei der Aufstellung unserer Verti-Ziele, unserer lokalen Balanced Score Card sowie entsprechender KPIs Konzeption und Aufbereitung von Präsentationen für verschiedene Gremien und Meetings auf Deutsch und Englisch (z.B. vierteljährige Strategic Analysis Meetings) Mitarbeit bei der inhaltlichen Aufbereitung der Kommunikation von strategischen Themen (intern sowie zu unserem Mutterkonzern MAPFRE) Sehr enge Zusammenarbeit mit internationalen Kolleginnen und Kollegen Übernahme erster eigener Projekte inkl. der Organisation und Durchführung verschiedener Meetings und weiterer Formate Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrungen im Projektmanagement und idealerweise im Umgang mit einer Projektmanagement-Software wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Zusammenhänge Begeisterung, Überzeugungskraft und überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft für neue Themen und deren eigenverantwortliche Umsetzung Sehr gute analytische Fähigkeiten, ein gutes methodisches und strukturiertes Vorgehen sowie ein hohes Maß an Entscheidungssicherheit Prozessorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Praxisorientierung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio mit Gesundheitscoach sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte   … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Prozess Excellence & Innovation

Di. 25.02.2020
Köln
Wenn's um Ihre Ideen geht. Wir suchen Menschen, die ihre Meinung vertreten, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Contra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Experte (m/w/d) Prozess Excellence & Innovation. Die Zurich Gruppe sucht und findet immer neue Wege, um ihr Business und ihre Organisation zukunftsfähig auszurichten. Einen wesentlichen Anteil daran hat unsere Einheit „Zentrale Unternehmensservices“, welche im Sinne einer internen Unternehmensberatung sowie Dienstleistungen zu Shared Services die Fachbereiche bei der Transformation unterstützt. Hier hinterfragen wir den Status quo und geben wertvolle Impulse für die erfolgreiche Umsetzung unserer Unternehmensstrategien. So auch in der Abteilung Operational Excellence, in der wir u.a. im Zuge eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses die Geschäftsprozesse von morgen verantworten und digitalisieren. Mit Hilfe unterschiedlicher Werkzeuge wie Prozess Management, Lean und dem Einsatz neuer Technologien u.a. zur regelbasierten Prozessautomatisierung wollen wir die Prozesse effizienter und kundenfreundlicher gestalten. Wenn Sie Spaß an der Gestaltung einer innovativen Prozesslandschaft im Versicherungsumfeld haben, sind Sie hier genau richtig. Sie übernehmen die fachliche Führung eines motivierten Teams von erfahrenen Prozessmanagern mit einer großen Bandbreite an Aufgabenstellungen (u.a. ExCo Aufträge, Projekte zur Implementierung von Innovationen, Aufträge aus den Fachbereichen) Sie sind verantwortlich für die Steuerung, Koordination und Umsetzung der Kerndienstleistungen des CoE Process Excellence, repräsentieren es in der ZGD und bilden die Schnittstelle zu allen relevanten Innovations-, Strategie und Fachbereichen Die kontinuierliche Weiterentwicklung des CoE Process Excellence ist ein wichtiger Teil Ihrer Tätigkeit und umfasst beispielsweise Themen wie die Implementierung einer Process Mining Lösung oder einer e2e-Prozessgovernance Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst zudem die Leitung und Mitgestaltung verschiedener Projekte rund um den Themenbereich Prozessoptimierung mit Ergebnisverantwortung sowie Vorantreiben strategischer Themen des Unternehmens Übergreifend haben Sie die Möglichkeit die Entwicklung von Strategien mitzugestalten, um das Thema Prozessmanagement im Rahmen von Operational Excellence ganzheitlich zukunftsfähig auszurichten Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches / MINT- (Mathematik, Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften) Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement, idealerweise mit Beratungs- und Projektleitungshintergrund bzw. ausgeprägte methodische Erfahrung (Lean Six Sigma) Ausgeprägte Kenntnisse insbesondere im Bereich (e2e) Prozessmanagement sowie bezüglich Prozessautomatisierung Erfahrungen im Themenfeld Process Mining wünschenswert Analytische und konzeptionelle Stärke, lösungsorientiertes Denken sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten über alle Hierarchieebenen Begeisterung für visionäre, innovative Themen sowie Wille und Kompetenz, die Zukunft der Arbeitswelt aktiv mitzugestalten Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt Prozessmanagement-Tool

Di. 25.02.2020
Hamburg
In der Gesundheitsbranche ist die Techniker seit vielen Jahren ganz vorn – darauf sind wir stolz. 10,4 Millionen Versicherte und rund 14.000 Mitarbeitende machen uns zu einer der größten und modernsten Kranken­kassen Deutsch­lands. Wir stehen für inno­va­tive Leistungen und einen heraus­ragenden Service. Hamburg | Voll­zeit | Geschäfts­be­reich Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie | Unbe­fristet Prozessmanager (m/w/d) Schwer­punkt Prozess­­manage­ment-Tool Durch das Projekt „Prozess­exzellenz“ soll die Grundlage für struk­turierte, kunden­zentrierte, digitalfähige und effi­ziente Pro­zesse als Voraus­setzung der digitalen Trans­formation der Techniker geschaffen werden. Der Erfolg dieses Projektes wird maß­geblich von dem Zu­sam­men­wirken ver­schiedenster Perspek­tiven inner­halb der TK und externer Beratungsexperten abhängen. Fachliche Verant­wortung für das Prozess­management-Tool und dessen (Weiter-)Entwick­lung sowie Identi­fikation, Struk­turierung und Defi­nition von fach­lichen Anfor­derungen an das Tool Sicherstellung der tech­nischen Umsetzung in Zusam­men­arbeit mit dem Confluence-/IT-Betrieb und Konfi­guration, Adminis­tration und Customizing von Atlassian Confluence Integration des Prozessmanagement-Tools in die System­land­schaft sowie Sicher­stel­lung des flächen­deckenden Ein­satzes und perfor­manten Betriebes Mitwirkung an der (Weiter-)Ent­wick­lung der Standards des Prozess­managements Unterstützung und Beratung der Anwender in der Nutzung des Prozess­management-Tools sowie bei der Model­lie­rung ihrer Prozesse darin Studium der (Wirtschafts-)Infor­matik, Wirtschafts­wissen­schaften oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­kation Fachwissen im Prozess­management, idealerweise mit prak­tischen Erfah­rungen (z. B. als CBPP®) und Erfahrungen in der Prozess­model­lierung in BPMN 2.0, idealer­weise mit Kennt­nissen in der tech­nischen Umsetzung von Prozess­modellen und deren Auto­mati­sierung Erfahrungen im agilen Pro­jekt­management sowie Exper­tise und prak­tische Erfahrungen in der Konfi­gu­ra­tion, Adminis­tration und im Customizing von Prozess­management-Tools, idealerweise Erfah­rungen mit Confluence Hohe Kunden-, Team- und Ergebnis­orien­tie­rung sowie eigenver­antwort­liche, selbst­ständige und ziel-/ergeb­nis­orien­tierte Arbeitsweise Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte zu analy­sieren und darzu­stellen Hohe Belast­barkeit bei schwankendem Arbeits­volumen mit Termindruck 35,5-Stunden-Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

IT System Engineer (m/w/d) Contact Center und Unified Communications

Di. 25.02.2020
Hamburg
In der Gesundheitsbranche ist die Techniker seit vielen Jahren ganz vorn – darauf sind wir stolz. 10,4 Millionen Versicherte und rund 14.000 Mitarbeitende machen uns zu einer der größten und modernsten Kranken­kassen Deutsch­lands. Wir stehen für inno­va­tive Leistungen und einen heraus­ragenden Service. Hamburg | Voll­zeit | Team Unified Commu­ni­ca­tions | Unbe­fristet IT System Engineer (m/w/d) Contact Center und Unified Communi­cations Das Aufgabengebiet umfasst die Planung, den Aufbau sowie die Administration und Weiterentwicklung des Contact Centers und der Unified-Communication-Systeme in der Techniker Krankenkasse. Systemseitige Pla­nung, Konzep­tion und Doku­men­tation von Infra­struk­turen Aufbau, Weiter­ent­wick­lung und Opti­mie­rung von Entwicklungs- und hochverfügbaren/skalierbaren Produk­tions­systemen Bera­tung und Unter­stützung von Fachab­teilungen Second-/Third-Level-Support im Bereich der Systeme Provider­management und Steue­rung von Dienst­leistern Evaluierung von Pro­dukten und Erstel­lung von Leis­tungs­be­schrei­bungen Abgeschlossenes Stu­dium der Informatik oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­kation Sehr gute Kennt­nisse mit mehr­jäh­riger Berufs­er­fah­rung in den Bereichen: Contact Center und/oder Unified Communications Kenntnisse zu Third-Party-Produkten (z. B. in den Bereichen Sprachsteuerung, Work­force Mana­gement, Quality Management Sys­teme) Erfahrungen mit Managed Services oder Cloud-Anwendungen Ausge­zeichnete Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift (C1) Idealer­weise sehr gute Kennt­nisse mit dem Produkt Genesys Contact Center Sehr gute Kommunikations- und Modera­tions­fähig­keiten Teamgeist sowie leis­tungs­orien­tierte, selbst­stän­dige, lösungs­orien­tierte und enga­gierte Arbeits­weise Freude an komplexen Heraus­forde­rungen und wirkungs­vollen Lösungen Persönliche Inte­grität und Loyali­tät Arbeits­prozesse effek­tiv ge­stalten können 35,5-Stunden-Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Incident Manager (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Unterföhring
Wir sind in der Allgeier Experts der Spezialist für Personaldienstleistung in den Bereichen IT und Engineering. In den vergangenen 30 Jahren haben wir uns zu einem der größten spezialisierten Personaldienstleister entwickelt - und wir sind weiter auf Wachstumskurs. Bewerben Sie sich noch heute und profitieren Sie von unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten bei namhaften Kunden in ganz Deutschland! Für einen namhaften Kunden aus der Versicherungsbranche suchen wir ab sofort für den Standort München einen Incident Manager (m/w/d) Definition und Steuerung des Incident Prozesses der produktiven IT Systeme Ansprechpartner/In für alle Beteiligten im Incident Management Prozess Unterstützung im Störungsfall Benennung und Involvierung benötigter Ressourcen im Incident Fall Auswertung der Incident Tickets im Sinne der Transparenz Information und Kommunikation an Betroffene zu Ausmaß, Auswirkung und Ursache einer Störung im Incident Fall Weiterentwicklung des Incident Management Prozesses mit Fokus auf Effizienz, Transparenz, end-to-end Verantwortung und Sicherstellung des IT Betriebs Übernahme der Bereitschaftsdienste nachts und am Wochenende Abgeschlossenes Studium z.B. der (Wirtschafts-)Informatik bzw. IT-Ausbildung und langjährige Berufserfahrung Sehr gutes technisches Verständnis der Zusammenhänge zwischen den eingesetzten Anwendungen und Plattformen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auch auf Management/Top Management Ebene Schnelles Verständnis komplexer Sachverhalte und Zusammenhänge und fachliche Aufbereitung dieser Hohe Eigenverantwortung, hohe Einsatzbereitschaft, Lösungsorientierung und Verhandlungsgeschick Gute ITIL-Kenntnisse (mind. ITIL v3 Foundation Level) Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Tarifverträge nach iGZ / DGB  Wir zahlen ein fixes und i.d.R. übertarifliches Monatsgehalt 38 Std./Woche Urlaubsanspruch bis zu 30 Tage  Sie erhalten volle Lohnfortzahlung bei Urlaub und im Krankheitsfall  Wir zahlen Zuschläge für Sonn- und Feiertage, Nachtarbeit sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld  Sie haben einen festen Ansprechpartner in unserer Niederlassung, der Sie betreut  Regelmäßig stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen  Profitieren Sie von Prämienprojekten wie z.B. "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"  Als Mitarbeiter erhalten Sie exklusive Rabatte im Allgeier Einkaufsportal 
Zum Stellenangebot


shopping-portal