Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

statistik | versicherungen: 113 Jobs

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Versicherungen
Städte
  • München 17
  • Hannover 16
  • Düsseldorf 15
  • Köln 15
  • Stuttgart 10
  • Frankfurt am Main 9
  • Dortmund 6
  • Hamburg 6
  • Wiesbaden 6
  • Berlin 4
  • Koblenz am Rhein 4
  • Nürnberg 3
  • Unterföhring 3
  • Fürth, Bayern 2
  • Aachen 1
  • Coburg 1
  • Dresden 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Garching bei München 1
  • Göttingen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 106
  • Ohne Berufserfahrung 80
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 101
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Statistik
Versicherungen

Mathematiker (m/w/d) als Aktuarieller Systementwickler, RiskAgility FM, Modellierung

Do. 27.02.2020
Hannover
Hannover Rück - als weltweiter Rückversicherer übernehmen wir Risiken anderer Versicherungen und entwickeln gemeinsam neue Produkte. Weltweit tragen rund 3.200 Experten aus unter­schied­lichen Fach­richtungen täglich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Beruf dazu bei, unsere heraus­ragende Markt­position zu stärken und auszubauen. Weil wir mit Sicher­heit anders arbei­ten, sind wir eine der profi­tabelsten Rückversiche­rungs­gruppen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Finance & Accounting am Standort Hannover ab sofort unbefristet in Vollzeit als Mathematiker (m/w/d) als Aktuarieller Systementwickler für Modellierungsanwendungen. Sie entwickeln die inner­halb der Hannover Rück-Grup­pe welt­weit ein­gesetz­ten aktuariellen Modellie­rungsanwen­dungen weiter und verfol­gen das Ziel einer weitest­gehen­den Automa­tisie­rung unseres Repor­tings sowie der Risiko­kapital­berech­nungen im Geschäfts­feld der Perso­nen-Rück­versi­cherung. Vertrags­modellie­rung für unsere inter­natio­nalen Stand­orte der Personen-Rück­versicherung unter Berück­sichti­gung von Repor­ting-Anfor­derungen aus inter­nen, aktu­ariel­len Prozes­sen sowie (inter-)na­tionalen Rechnungs­legungs­stan­dards für Ver­si­cherungs­verträge Anbin­dung der interna­tionalen Stand­orte an die zentrale aktuarielle Systemlandschaft der Per­so­nen-Rück­versiche­rung Weiterentwicklung der eingesetzten Projektionsmodelle Durchführung von Anwen­derschu­lungen zur Nutzung der aktuariellen Systemlandschaft Master-Studium der (Techno- oder Wirtschafts-)Mathematik Kennt­nisse einer höheren Programmier­sprache, idealer­weise C++ Idealer­weise Kennt­nisse von Lebens-(rück-)ver­sicherungs­produkten Kennt­nisse in Solvency II und IFRS17 wünschens­wert Erfahrung in der Nutzung von RiskAgility FM von Vorteil Aktuarausbildung (DAV) bzw. Bereitschaft, eine aktuarielle Ausbildung zu beginnen Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch konzeptionelle Fähigkeiten sowie analytisches Denkvermögen. Wenn Sie auch ein sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Kunden haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns treffen Sie auf ein internationales Arbeitsumfeld mit kurzen Entschei­dungs­wegen, einer offenen Feedback-Kultur und einem Mit­einander, das von Wert­schätzung und Hilfs­bereit­schaft geprägt ist. Leistung: Eine strukturierte Einarbeitung, flexible Arbeitszeiten, übertarifliche Benefits, Fitness- und Gesundheitsangebote sind nur ein Ausschnitt unserer Leistungen. Perspektive: Sie nutzen Gestaltungs­spielräume und über­nehmen Verant­wortung, wodurch Sie den Grundstein für eine erfolg­reiche Lauf­bahn legen. Wir unter­stützen Sie dabei mit einem um­fang­reichen Weiter­bildungsangebot.
Zum Stellenangebot

Referent im Bereich Rechnungswesen und Aktuariat - Versicherungsmathematische Funktion (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Unterföhring, Fürth, Bayern
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Referent im Bereich Rechnungswesen und Aktuariat - Versicherungsmathematische Funktion (m/w/d) Stellenprofil Das Non-Life Aktuariat im Finanzressort der Allianz Deutschland AG umfasst neben dem klassischen aktuariellen Tätigkeitsfeld der Schadenreservierung für verschiedene Rechnungslegungsarten auch die Betreuung der hierfür relevanten Datengrundlagen und Analyse-Systeme, sowie die Durchführung von Profitabilitätsanalysen. Darüber hinaus nimmt das Referat auch die Aufgaben der Versicherungsmathematischen Funktion (VMF) wahr, die zu den Schlüsselfunktionen nach Solvency II gehört. Hauptaufgabe aller Bereiche ist es, den Vorstand bei einer angemessenen Risikoüberwachung zu unterstützen und mit der Berechnung der Schadenreserven einen ökonomisch bedeutenden Teil der Bilanzen der Allianz Deutschland AG zuzuliefern. Für das Referat Reservierung & VMF suchen wir einen Referenten (m/w/d), der unser Team insbesondere im weiteren Ausbau und der operativen Umsetzung unserer Kerntätigkeiten in der aktuariellen Schadenreservierung unterstützt und eine aktive Rolle im Rahmen der folgenden Bereiche übernimmt. Aufgaben Aktuarielle Bewertung der Schaden- und Prämienreserven nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften, Solvency II und HGB für die Sach-Branchen der Allianz Deutschland AG Durchführung von Analysen zur Profitabilität und Kapitaleffizienz von Neu- und Bestandsgeschäft Mitarbeit in Data Analytics Projekten zur Erweiterung der aktuariellen Datengrundlagen und innovativen Analysemöglichkeiten auf schadenindividueller Basis Darüber hinaus gehende konzeptionelle und operative Weiterentwicklung der technischen, methodischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Reservebewertung und Steuerung des Sach-Geschäfts Reiz und Herausforderung des Aufgabenspektrums liegen in den spannenden fachlichen Anforderungen an angehende Aktuare und der großen Themenvielfalt in einem interagierenden Team. Sie bearbeiten gemeinsam mit den Team-Mitgliedern Aufgaben von hoher fachlicher und strategischer Relevanz und erhalten tiefe Einblicke in aktuarielle Prozesse und Methoden mit hoher Bedeutung für das Unternehmen und der damit verbundenen Sichtbarkeit bis in den Vorstand hinein. Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Statistik oder vergleichbarer Studienrichtung, idealerweise mit Schwerpunkten in der Schadenversicherungs- und Wirtschaftsmathematik Erfahrung in Data Analytics Methoden und deren praktischer Anwendung sowie Erfahrung in der Analyse und Visualisierung großer Datenmengen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fertigkeiten Ausgeprägte kommunikative Kompetenz, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln Überdurchschnittliche Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft Hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit bei der Bearbeitung und ggf. Priorisierung der Aufgaben unterschiedlicher Squads und Projekte Vertiefte Kenntnisse in Programmiersprachen (bspw. VBA, C, SAS, R, Python, SQL) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der IAA anerkannten Aktuarsvereinigung von Vorteil Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 11.02. - 09.03.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Die Stelle kann grundsätzlich sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden. Referenz Code AZD-7114717-1/git/jw/ss/sa/jp Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Deutschland AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Mathematician RiskAgility FM, Modelling, Actuarial System Development

Do. 27.02.2020
Hannover
Hannover Re – as a global reinsurer we assume risks from other insurers and work with them to develop innovative products. Some 3,200 experts worldwide from a range of specialist disciplines devote their know-how and passion for their profession to strengthening and expanding our excellent market position on a daily basis. By taking an assuredly different approach to their work, they make us one of the most profitable reinsurance groups in the world. If you want to experience how things are done in the Finance & Accoun­ting at our headquarters in Hannover/Germany , start planning your professional future with us and join us on a perma­nent, full-time basis commencing at the earliest possible date as a Mathematician for Actuarial System Development of Modelling Software. You refine the actuarial modelling applications deployed worldwide within the Hannover Re Group with the goal of automating as far as possible our reporting and the calculation of the risk capital. Modelling the life and health reinsurance treaties of the Life & Health branches Taking account of the reporting requirements arising out of both internal actuarial processes and accounting standards for insurance contracts Linking the Life & Health branches to the central actuarial system landscape of life and health reinsurance Further development of the projection models used Carrying out training activities for users of the actuarial system landscape Master's degree in (engineering or commercial) mathematics Knowledge of a higher programming language, ideally C++ Ideally, knowledge of life (re)insurance products Knowledge of Solvency II and IFRS17 desirable Experience using RiskAgility FM of advantage Qualified actuary or willingness to begin actuarial education Proficient user skills in German and English (at least level C1) On a personal level, you can impress us with your good conceptual abilities and an analytical mindset. If you also value an assured manner in interactions with internal and external customers, you have come to exactly the right place!Atmosphere: You will find an inter­national working environment with short decision channels, an open feedback culture and a sense of community shaped by mutual esteem and a readiness to help. Benefits: Structured onboarding, flexible working hours, benefits superior to those of the collec­tive agreement as well as fitness and wellness programmes are just some of what we can offer you. Perspective: You will make the most of the available scope to grow and assume responsibility, thereby building the foundation for a successful career. We will support you with an extensive range of further training opportunities.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Versicherung (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Stellenangebot in Direktvermittlung Geregelte Arbeitszeiten, individuelle Entwicklungsperspektiven und ein tolles Team sind Dir wichtig? Dann wird Dich dieses Stellenangebot begeistern. Unser Kunde ist ein globales Unternehmen der Versicherungsbranche, welches seit über 50 Jahren erfolgreich am Markt besteht. Zur weiteren Unterstützung in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Startdatum eine/n Sachbearbeiter Versicherung (m/w/d).   Als Sachbearbeiter Versicherung (m/w/d) bist Du Ansprechpartner für Kunden und Makler   Du bist für die Eingabe von Schadensanfragen zuständig Du wirkst im Reklamationsmanagement mit Das pflegen der Stammdaten gehört ebenfalls in Dein Aufgabengebiet Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise im Versicherungsbereich Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position aus dem Versicherungsgeschäft Gute MS Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Wir laden Dich zu einem Telefoninterview ein, um Dir den Job im Detail zu präsentieren Du erhältst eine intensive Vorbereitung auf Dein Vorstellungsgespräch Eine offene Kommunikation auf Augenhöhe darfst Du bei uns voraussetzen Last but not least erhöht sich Deine Einstiegschance durch uns drastisch   Bitte verliere keine Zeit mit der Erstellung eines Anschreibens sondern bewirb Dich direkt unter Nennung der Kennziffer 45-725-12130. Gib dabei bitte auch Deine Gehaltsvorstellung und Dein mögliches Eintrittsdatum an. Quereinsteiger, wie z. B. Call Center Agent, Vertriebsinnendienstmitarbeiter, Sachbearbeiter oder auch anderweitige kaufmännische Mitarbeiter sind herzlich willkommen. Ich freue mich, Dir dieses Stellenangebot in Vollzeit vorzustellen und Dich in unserem Büro begrüßen zu dürfen!
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) Versicherungstechnik Krankenversicherung

Mi. 26.02.2020
Dortmund, Köln, Frankfurt am Main
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software-Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir - das heißt für uns vor allem zusammen Zusammen als Team arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Wo verschiedenste Talente und Persönlichkeiten aufeinandertreffen kann Großes entstehen. Denn diese Vielfalt unserer Mitarbeitenden ist die Grundlage unserer Kreativität und Entwicklung. Bei uns bildet jeder Einzelne einen wichtigen Teil unseres facettenreichen und leistungsstarken Teams aus derzeit rund 200 engagierten Kollegen*innen in ganz Deutschland. Und du fehlst noch in unserem Team! Mathematiker (m/w/d) Versicherungstechnik Krankenversicherung Dortmund | Köln | Frankfurt a.M.Programmieren und Finanzmathematik sind deine Steckenpferde. Deine ausgeprägte Fähigkeit zu abstraktem Denken und dein mathematisches Können setzt du bei uns auf zwei Weisen ein: Zum einen unterstützt du das Team bei der Modellierung unseres Softwareproduktes im Bereich der versicherungstechnischen Bestandsführung, zum anderen berätst du unsere Kunden bei anspruchsvollen versicherungsmathematischen Fragen. Du unterstützt in Projekten zur Einführung von Produkten zur versicherungstechnischen Bestandsführung bei unseren Kunden Wir entwickeln Dich zum Experten für Systemlandschaften und für die Prozesse sowie die dazugehörigen operativen Anwendungen im Rahmen der Produkteinführung Du unterstützt sowohl bei der Erarbeitung passgenaue kundenspezifi sche als auch standardisierte Fachkonzepte Du wirst in die Lage versetzt, Lösungsszenarien zur Erstellung, Erweiterung und Integration versicherungsmathematischer und verwaltungstechnischer Systemlösungen zu optimieren Du unterstützt bei der Testdurchführung und beim zugehörigen Migrationsprojekt Du hast ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Versicherungsmathematik, Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Ausbildung mit (versicherungs-) mathematischem Schwerpunkt Eine Ausbildung zum/zur Aktuar/-in (DAV) ist wünschenswert Du besitzt bereits Erfahrungen im Bereich der Krankenversicherungsmathematik und bringst idealerweise Kenntnisse im beschriebenen Aufgabengebiet mit Das Verständnis für objektorientierte Programmierung wird vorausgesetzt und idealerweise besitzt du bereits Erfahrungen mit Java Du verfügst bereits über erste Berührungspunkte mit versicherungsmathematischer Softwareentwicklung Mit Deiner Ergebnis- und Lösungsorientierung hast Du aufgrund Deiner hervorragenden analytischen Fähigkeiten kein Problem damit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und aufzubereiten Du zeichnest Dich durch strukturiertes Denken, Organisationsfähigkeit, Kreativität und exzellente Methodenkompetenz aus Du verfügst bereits über erste Berührungspunkte mit versicherungsmathematischer Softwareentwicklung Ein sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Sozialkompetenz werden vorausgesetzt Teamorientierung sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft sind Dir nicht fremd Du bringst räumliche Flexibilität zur Wahrnehmung von Kundenprojekten vor Ort mit do {work} while (we care) Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst: Leistungsgerechte Vergütung & Mitarbeiterprämien Schulungs- & Weiterbildungs programm Kita-Kooperationen & -Beitragszuschuss Elternzeit- & Auszeitprogramm Leistungsstarke FirmenLaptops & Handys Gute Verkehrsanbindung aller Standorte Kostenlose Snacks & Getränke Fitness- & Sportförderung
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) Risikomanagement

Mi. 26.02.2020
Garching bei München
Swiss Life Deutschland ist ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen. Unter der Marke Swiss Life stehen Privat- und Firmenkunden flexible Versicherungsprodukte und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH und Proventus stehen für ganzheitliche und individuelle Finanzberatung. Mit der Vertriebs-Serviceplattform Swiss Compare entlastet Swiss Life Deutschland kleine und mittlere Finanzvertriebe und hilft ihnen dabei, sich unter ihrer bestehenden Marke zukunftssicher aufzustellen und sich auf die Kundenberatung zu konzentrieren. 1.550 Mitarbeiter und über 4.000 lizenzierte Finanzberater engagieren sich für die Sicherheit und finanzielle Unabhängigkeit unserer Kunden. Swiss Life Deutschland ist Teil des Swiss Life Konzerns mit Sitz in Zürich.Sie möchten Ihre Talente entfalten, Ihre Stärken beweisen, Ihre Ideen einbringen? Als ein führender europäischer Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir mit Leidenschaft Menschen, finanziell für sich zu sorgen – ein Leben lang. Wir suchen Sie als Mathematiker (m/w/d) Risikomanagement zur Verstärkung unseres Teams am Standort Garching b. München zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Sie führen Berechnungen mit dem unternehmensinternen Bewertungsmodell zur ökonomischen Bewertung der versicherungstechnischen Rückstellungen durch sowie mit dem Risikobewertungsmodell der Swiss Life Gruppe, analysieren und präsentieren die ErgebnisseDabei kommunizieren Sie die Ergebnisse und Berechnungsverfahren in Gremien und liefern so zentrale Informationen für die Entscheidungsprozesse der RisikosteuerungSie übernehmen die Ableitung des Kapitalanlagebestands mithilfe eines unternehmenseigenen Asset-ToolsZudem bringen Sie sich bei der Weiterentwicklung der Modelle und Methoden ein, gestalten Prozesse mit und unterstützen den weiteren Ausbau der Dokumentation der RisikobewertungsprozesseIn diesem Rahmen arbeiten Sie eng mit dem Head Office in Zürich sowie dem Investmentcontrolling zusammenSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (wirtschafts-) mathematisches oder naturwissenschaftliches StudiumIdealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung in der Bewertung von Lebensversicherungsprodukten und -beständen mit aktuariellen Projektionsmethoden (z.B. Berechnung MCEV, Risikomanagement) sammeln könnenSie haben Interesse an stochastischen Modellierungen, ökonomischen Bewertungen, modernen Replicating-Portfolio-Ansätzen, ebenso wie an Methoden der RisikomessungOptimalerweise bringen Sie erste Erfahrungen in den Projektionssystemen Prophet und/oder Prophet ALS mitDarüber hinaus verfügen Sie über hohe konzeptionelle Fähigkeiten und ein gutes analytisches DenkvermögenDie Fähigkeit und Bereitschaft, sowohl im Team als auch selbstständig, zielorientiert und mit hohem Einsatz zu arbeiten, runden Ihr Profil abAuf Grund unserer flachen Hierarchien können Sie einen direkten Beitrag zum Unternehmenserfolg leistenZudem ist es uns wichtig, Ihnen eine Work-Life-Balance zu bietenDaneben können Sie aus vielfältigen Varianten der betrieblichen Altersvorsorge wählenSie werden individuell in Ihren Stärken gefördert – mit auf Sie angepasste Weiterbildungs- und KarrieremöglichkeitenZudem stehen Ihnen folgende Sonderleistungen und Vergünstigungen zur Verfügung:BetriebsrestaurantBetriebssportangebotJobticket für die öffentlichen VerkehrsmittelMöglichkeiten der KinderbetreuungAuch können Sie an unseren umfangreichen Angeboten und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements teilnehmen 
Zum Stellenangebot

Junior Aktuar (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Berlin
Für unseren Mandanten einem inhabergeführten und unabhängigen Versicherungsmakler und Risk Consultant mit den Vorzügen eines Familienunternehmens,                             suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Aktuar (m/w/d) in Berlin. Versicherungsmathematische Gutachten nach ausländischen Bewertungsvorschriften (US-GAAP, IFRS, österreichische Steuer- und Handelsbilanz) Versicherungsmathematische Gutachten zur Ermittlung der steuerlich zulässigen Zuwendungen und des steuerlich zulässigen Kassenvermögens von Unterstützungskassen Versicherungsmathematische Gutachten zur Ermittlung des Verpflichtungsumfangs aus Jubiläumszahlungen und Altersteilzeitverpflichtungen Prognoseberechnungen über langfristige Belastungen  Erstellung von Leistungsausweisen für aktiv Beschäftigte Erstellung von Rentenbescheiden für pensionierte Mitarbeiter Erstellung von Unverfallbarkeitsbescheiningunegn Anpassungen nach § 16 BetrAVG Unterstützung unserer Fachbereiche Studium der Mathematik (ggf. Betriebs- oder Volkswirtschaft) Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Aktuar (m/w/d) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert EDV- und Programmierkenntnisse (Excel, Visual Basic) Engagement, analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch sowie Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeit/Gleitzeit Weihnachts- und Urlaubsgeld Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Aktuar (m/w/d) Pricing

Mi. 26.02.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezial­versicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­versiche­rungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Financial Lines, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty verfügen über speziali­sierte Under­writer, die auch für unge­wöhnliche Aktivitäten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­versiche­rungs­bereichen stets in der Lage sind, maßge­schneiderte Versiche­rungs­lösungen zu erstellen. Für den Bereich „Risk Management & Actuarial“ - Pricing & Reserving - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Vollzeit am Standort Hannover einen Aktuar (m/w/d) Pricing Ausbau und (Weiter-)Entwicklung der Pricing-Funk­tion ein­schließlich der Kommuni­kation zu unseren inter­nationalen Stand­orten Entwicklung und Implemen­tierung von Pricing-Modellen mithilfe klas­sischer und moderner aktu­arieller Ver­fahren Weiterentwicklung des aktu­ariellen Controllings von Agentur­geschäft in internationalen Märkten Durchführung und Kommunikation von ad-hoc-Analysen zum Pricing von Spezial­akzepten Mitarbeit in Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Mathe­matik oder Physik mit ver­tieften Kennt­nissen im Bereich Stochas­tik/Statis­tik sowie optimaler­weise eine abge­schlossene Aus­bildung zum Aktuar (m/w/d) (DAV) Berufserfahrung im Aktuariat oder Risiko­manage­ment eines inter­nationalen (Rück-)Versiche­rungs­unternehmens, vorzugs­weise im Pricing, oder alter­nativ bereits tiefer­ gehende Berührungs­punkte mit diesem Themen­feld, z. B. im Rahmen eines Prak­tikums Ausgeprägte Problemlösungs­kompetenz und analytische Fähig­keiten, hohes Begeisterungs- und Über­zeugungs­vermögen sowie Freude an der Arbeit in einem inter­nationalen Team Kenntnisse im Umgang mit Statistik­software und/oder Programmier­sprachen sowie Daten­banken wünschens­wert Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Bereitschaft zu gelegent­licher Reise­tätigkeit zur Pflege des inter­nationalen Netz­werkes Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeits­zeitmodelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Stand­orten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesund­heits­angebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­versorgung und vermögens­wirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) IFRS, Solvency II, Hochrechnungen Leben Klassik

Di. 25.02.2020
Hamburg
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir Sie als Referent (m/w/d) IFRS, Solvency II, Hochrechnungen Leben KlassikAls Referent (m/w/d) im Team Reservierung Leben werden Sie bei allen Fragen der versicherungstechnischen Bilanzierung mitarbeiten. Der Fokus für unseren Bereich liegt in der Erstellung von aktuariellen Modellen und stochastischen Berechnungen. Hierfür ist Erfahrung bei der Erstellung von Programmen sehr nützlich, idealerweise haben Sie sogar in Prophet programmiert. Regelmäßig werden Sie nach HGB, IFRS und Solvency II die versicherungstechnischen Positionen der Rechnungslegung berechnen. Mit Ihrer Mitarbeit in unserem Hochrechnungsprozess werden Sie die Planung und Steuerung unserer Leben Klassik-Gesellschaften unterstützen. Zu diesen Aufgaben gehören im Wesentlichen: Weiterentwicklung von deterministischen/stochastischen Unternehmensmodellen Programmierung des aktuariellen Tools Prophet (allgemeines Modellpflege, Projektumsetzungen aus IFRS17 und Migration Leben Klassik,...) Planungsrechnungen nach HGB und IFRS Rechnungslegung nach HGB und IFRS für versicherungstechnische Positionen der Jahres- und Quartalsabschlüsse Solvency II-Reporting, Standardmodell operative Tätigkeiten im Rahmen der Rückversicherung aktuarielle Analysen mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik oder oder eines vergleichbares Faches, gerne mit versicherungsmathematischem Schwerpunkt idealerweise abgeschlossene Aktuarsausbildung oder Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar Erfahrungen im Umgang mit der Software Prophet wären ebenso wünschenswert wie Ihr Interesse an Rechnungslegung HGB und IFRS die Fähigkeit zur Analyse komplexer Sachverhalte und deren gut verständliche Darstellung sind ebenso gefragt wie gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Innovationsmanagement

Di. 25.02.2020
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Referenten (m/w/d) InnovationsmanagementAls Mitarbeiter im Innovationsmanagement gestaltest Du diese im Aufbau befindliche Konzernfunktion eigenständig mit und stärkst die Innovationskraft der Produktbereiche. Du treibst durch Projekte die Entwicklung kundenorientierter Produkt- und Servicelösungen und vernetzt proaktiv relevante Einheiten innerhalb des Konzerns und mit Partnern im Verbund. In zentraler Position leistest Du damit einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Stärkung des Geschäftsmodells- eingebettet in die Digitalisierungsstrategie- und prägst maßgeblich die Innovationskultur. Zu Deinen vielfältigen Aufgaben gehören: Beobachtung und Analyse von Wettbewerbsprodukten und Markttrends mit Fokus auf innovative Produktkonzepte und begleitende (digitale) Prozesse Aufbau eines Prozesses für das Ideenmanagement zur strukturierten Sammlung und Bewertung innovativer Produktideen Steuerung von Umsetzungsprojekten zur Produktentwicklung von Rechtsschutz- bzw. Assistanceversicherungen sowie (digitalen) Servicelösungen Maßnahmen zu Auf- und Ausbau einer vernetzten Innovationskultur für den ÖRAG Konzern im Sinne einer zentralen Governance- und Unterstützungsfunktion Weiterentwicklung und Etablierung von Standards für die Projektsteuerung in Innovationsprojekten sowie fachliche Mitarbeit in Projekten Aufbau und Begleitung von Kooperationen zu Versicherungsprodukten und Serviceangeboten im Bereich Assistance/ Schutzbriefe, Rechtsschutz und weitere Dienstleistungen Aufbau von Kooperationen und Innovationsnetzwerken mit Partnerunternehmen, Universitäten und relevanten Start-Ups (Insurtechs, Legaltechs) Ausbau und Weiterentwicklung einer Innovationsplattform Enge Abstimmung mit Vertrieb und Marketing zu Fragen der Produktgestaltung und Vermarktung Regelmäßige  Kommunikation mit dem Top-Management Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurswissenschaften, IT, Technologiemanagement,Naturwissenschaften oder in vergleichbaren Studiengängen Erfahrung und Methodenkenntnis in der Abwicklung von Projekten wünschenswert Erfahrung und Methodenkenntnis zum Management von Innovationen von Vorteil Gerne ergänzt um Erfahrung z.B. im Produktbereich eines Finanzdienstleisters, einer Unternehmensberatung oder eines Start-ups Eine gehörige Portion Mut, um neue Ideen auf den Weg zu bringen Grundlegendes Verständnis für innovative Technologien wie z.B. Cloud, IoT, Data Mining, KI Eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit einer hohen Kommunikationsstärke sowie einer starken Kundenorientierung Begeisterung für Innovationsthemen/Trends, neue Denkweisen gepaart mit Neugier Spaß, Dinge voranzutreiben und zu hinterfragen Ausgeprägten analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Organisationstalent Einen kreativen Kopf mit Lust auf Querdenken und  selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Digitale Affinität und sicheren Umgang mit Office-Anwendungen Empathie und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Teamfähigkeit und gute Networkingskills Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Spannende Projekte mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten bei einem erfolgreichen mittelständischen Versicherer mit Sitz in Düsseldorf Teamspirit statt starrer Hierarchien Eigenverantwortliches Arbeiten Die Chance, Deine Fähigkeiten und Ideen einzubringen Gezielte Weiterbildungsmaßnahmen, intensive Vernetzungsmöglichkeiten im gesamten Verbund sowie ein regelmäßiger Austausch mit Deiner Führungskraft Den Pioniergeist und Gestaltungswillen eines Start-ups kombiniert mit den Umsetzungsmöglichkeiten eines soliden Versicherers mit breitem Marktzugang Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und eine geregelte Arbeitszeit mit Gleitzeit Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal